Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 48 Jobs in Mainflingen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 16
  • Unternehmensberatg. 16
  • Wirtschaftsprüfg. 16
  • Banken 8
  • Finanzdienstleister 6
  • Transport & Logistik 5
  • It & Internet 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Freizeit 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Kultur & Sport 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 24
Arbeitszeit
  • Vollzeit 45
  • Teilzeit 6
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
  • Referendariat 7
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Rechtsabteilung

Rechtsanwaltsfachangestellte/r (m/w/d)

Do. 24.09.2020
Frankfurt am Main
Wir sind eine auf transaktionsbezogene Beratung spezialisierte Sozietät von Rechtsanwälten mit internationaler Ausrichtung. Mit derzeit 16 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten decken wir alle Leistungen wirtschaftsrechtlicher Beratung ab, einschließlich der Vertretung vor Gerichten. Schwerpunkt unserer Tätigkeit sind dabei die Bereiche Infrastructure, M&A, IT/Outsourcing und Banking. Zur Unterstützung unserer Tätigkeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Rechtsanwaltsfachangestellte/n (m/w/d) Selbstständige und zuverlässige Organisation und Koordination aller Sekretariatsaufgaben Vorbereitung von Entwurfstexten für regelmäßig wiederkehrende Mandatsleistungen Abwicklung von Korrespondenz und Telefonaten in deutscher und englischer Sprache Terminkoordination, -überwachung und -organisation und Fristenkontrolle Organisation von Reisen und Besprechungen Erstellung von Kostennoten und Vorbereitung von Kostenfestsetzungsanträgen Erstellung von Besprechungs- und Präsentationsunterlagen unter Anwendung von MS-Office-Produkten (Word, Excel, PowerPoint) Erstellung von Schriftstücken nach Diktat Ausgebildete/r Rechtsanwaltsfachangestellte/r Fundierte Kenntnisse in der Anwendung von MS-Office-Produkten (Word, Excel, PowerPoint) Teamfähigkeit, Kollegialität, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Vertrauenswürdigkeit und Loyalität Freundliches, aufgeschlossenes Wesen und sicheres Auftreten Gute Englischkenntnisse Sicheres Schreiben nach Diktat in deutscher und englischer Sprache
Zum Stellenangebot

Volljurist für Arbeits- und Tarifrecht mit Schwerpunkt Beschäftigungsbedingungen (Syndikusrechtsanwalt) (w/m/d)

Do. 24.09.2020
Frankfurt am Main
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Volljurist für Arbeits- und Tarifrecht mit dem Schwerpunkt Beschäftigungsbedingungen für die DB Fernverkehr AG in Frankfurt am Main. Deine Aufgaben: Du berätst zu allen Fragen der Beschäftigungsbedingungen, insbesondere zum Arbeits- und Sozialrecht, Tarif- und Betriebsverfassungsrecht sowie zur Sozial- und Personalpolitik. Du arbeitest mit an der Weiterentwicklung von Konzepten und Strategien für wettbewerbsfähige, geschäftsfeldbezogene individual- und kollektivrechtlichen Regelungen u. a. zu Arbeitszeit, Entgelt und sonstigen arbeitsrechtlichen Grundsätzen. Du arbeitest mit an der Entwicklung von Methoden zur rechtskonformen, sachgerechten und einheitlichen Anwendung der geltenden Rechtsgrundlagen unter Beachtung der Vorgaben von Konzern und in Abstimmung mit dem Arbeitgeberverband. Du steuerst die betriebsverfassungsrechtliche Mitbestimmung auf Ebene des Gesamtbetriebsrats. Du arbeitest mit bei übergreifenden Projekten, Programmen und Prozessen sowie der Steuerung für den Themenbereich Beschäftigungsbedingungen Du recherchierst komplexe Sachverhalte und bereitest diese in allgemeinverständlicher Form für Managemententscheidungen und Unternehmenskommunikation auf Du wirkst mit bei arbeits- und mitbestimmungsrechtlichen Grundsatzthemen in Konzern- und Unternehmensgremien Dein Profil: Du hast das Zweite Juristische Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen, vorzugsweise mit arbeitsrechtlichem Schwerpunkt. Zu Deinen Stärken gehören eine analytische und konzeptionelle Arbeitsweise, ein hohes Maß an Selbständigkeit sowie Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein. Du überzeugst durch offenes und souveränes Auftreten und Deine ausgeprägte Fähigkeit zur situations- und empfängergerechten Kommunikation. Du hast Spaß an der gemeinsamen Arbeit im Team, schaust gerne auch über den Tellerrand und bringst einen ausgeprägten Gestaltungswillen mit. Idealerweise hast Du schon erste Berufserfahrung in der Beratung von Führungskräften und Mitarbeitern im betrieblichen Umfeld oder in der Zusammenarbeit mit Mitarbeitervertretungen. Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Power Point. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Senior Associate - Legal (m/w/d)

Do. 24.09.2020
Frankfurt am Main
Die Vistra Group ist mit über 4.600 Mitarbeitern in 46 Ländern ein starkes und zukunftsorientiertes Unternehmen mit aufstrebendem Wachstum. Allein in Deutschland sind wir ein Team von rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an verschiedenen Standorten. Dank unserer hoch qualifizierten Teams bietet die Vistra Group ihren Kunden ein umfassendes Dienstleistungsangebot für Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Fonds-Services, Rechtsberatung und Unternehmensberatung. Als Corporate Service Provider übernimmt unser Frankfurter Team nahezu alle Funktionen der Unternehmensführung, so dass sich unsere Kunden auf ihr Geschäft konzentrieren können. Wir bieten Lösungen zur Unterstützung von Unternehmen an, wie z.B. Firmengründung & Registrierung, Company Secretary, Buchhaltung, Steuern, Gehaltsabrechnung, Bearbeitung von Arbeitsgenehmigungen, Nominee-Direktoren, Unternehmensberatung, Geschäftsadressen für die Korrespondenz und vieles mehr. Vistra bietet Ihnen die Chance, sich einem Branchenführer anzuschließen, der sich in einem bedeutenden Wachstumsmodus befindet. Wir sind offen und transparent, arbeiten zusammen und teilen unser Fachwissen, um den Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden. Wenn Sie einer spannenden und lebendigen Organisation beitreten möchten, in der Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt werden, bewerben Sie sich gerne. Steigen Sie ein in ein stetig wachsendes Team und helfen Sie uns, unsere Marktpositionierung weiter voran zu treiben Kommen Sie und arbeiten Sie mit talentierten Kollegen zusammen, die Fachwissen in einer Reihe von Geschäftsdisziplinen mitbringen, von Recht, Buchhaltung, Finanzen, Investitionen und Compliance bis hin zu Geschäftsentwicklung, Marketing und Personalwesen. Sie werden mit einer interessanten Kundschaft aus verschiedenen Branchen in Kontakt kommen, darunter multinationale Unternehmen, Private Equity und Immobilienfirmen. Sie werden Teil des Legal & Compliance-Teams. Ihr Hauptaugenmerk wird darauf liegen, die Verantwortung für die zu bewältigenden Herausforderungen im Rechtsbereich zu übernehmen, sowohl als verlässlicher Ansprechpartner für das Tagesgeschäft der betroffenen Bereiche und Kollegen als auch in der Rolle eines internen Überprüfungsgremiums, das insbesondere die lokalen Führungskräfte anleitet und unterstützt. Für unser Team am Standort in Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n Senior Associate – Legal (m/w/d) Vorbereitung und Überprüfung rechtlicher Dokumente wie Vereinbarungen, Protokolle & Beschlüsse, Vollmachten usw. Beratung in Bezug auf das tägliche Corporate Housekeeping, Vertragsmanagement und die Einhaltung gesellschafts- und steuerrechtlicher Vorschriften in Deutschland Sicherstellen, dass Kundenakten in guter rechtlicher und finanzieller Verfassung sind Sicherstellen, dass die gesetzlichen Verantwortlichkeiten einschließlich der Einreichung von Berichten, Konten, Steuererklärungen usw. erfüllt werden Unterstützung bei der Due-Diligence-Prüfung des Kunden und bei der Sammlung von KYC-Informationen Unterstützung bei Akquisitionen und Reorganisationen von Kundenstrukturen Beratung von Kunden beim Markteintritt, einschließlich Unternehmensstrukturierung und -gründungen Ansprechpartner für Kollegen mit weniger Erfahrung Leitung von Projekten von kleinem bis mittlerem Umfang Unterstützung bei der Abwicklung von Unternehmen (durch Liquidation oder Fusion) Master-Abschluss in Handelsrecht oder gleichwertig mit Spezialisierung auf Unternehmen/M&A, Private Equity oder Steuern Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung Erfahrung in der Rechts- oder Finanzdienstleistungsbranche ist von Vorteil Vertiefte theoretische und praktische Kenntnisse des materiellen Rechts und der Rechtsverfahren sowie Kenntnisse verwandter Disziplinen nachweisen Leistungsorientierter Problemlöser mit Organisations- und Priorisierungsfähigkeiten Liebe zum Detail, praktische Mentalität und terminorientiert mit Schwerpunkt auf Qualität und Kundenzufriedenheit in einem anspruchsvollen Umfeld nachgewiesene Erfolgsbilanz im Umgang mit internationalen Kunden und Beratern Gute Beherrschung von MS Office (PowerPoint, Word, Excel und Outlook) Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift in Englisch und Deutsch Ihnen die Möglichkeit, interessante und vielseitige Aufgaben zu übernehmen Ein motiviertes und engagiertes Team Eine gezielte Förderung Ihrer Stärken und individuelle Schulungsmöglichkeiten Die Möglichkeit zur Weiterentwicklung, evtl. Teamleitung Eine attraktive Bezahlung Flache Hierarchien und ein angenehmes Betriebsklima Einen krisensicheren Arbeitsplatz mit moderner Ausstattung in verkehrsgünstiger im Herzen von Frankfurt Mitarbeitervergünstigungen Corporate Benefits Fahrradleasing Obstkorb, Kaffee- und Wasserflatrate Regelmäßige Firmenevents
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/in / Volljurist/in (m/w/d) mit Vorliebe für das Arbeitsrecht

Mi. 23.09.2020
Frankfurt am Main
Wir, als Baumann & Cie., gehören zu den besten Personalvermittlungen Deutschlands, sind begehrte Partner der Unternehmen und geschätzte Coaches für Kandidaten sowie Bewerber. #Ausstrahlung #Einfühlungsvermögen #Wertschätzung – das sind wir! Sie schätzen es, in einem Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien zu agieren? Sie haben ein ausgeprägtes Interesse am Bereich des Arbeitsrechts und handeln lösungsorientiert? Dann bringen Sie sich mit Leidenschaft und Expertise in Ihrem neuen Team ein! Für unseren Kunden, eine wachsende sowie bundesweit tätige Beteiligungsgesellschaft im Bereich der Personaldienstleistungen, suchen wir am Standort Frankfurt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Rechtsanwalt/in / Volljurist/in (m/w/d) mit Vorliebe für das Arbeitsrecht. Selbstständige Bearbeitung aller anfallenden arbeitsrechtlichen Fragestellungen sowie Schnittstelle zu den Terminvertretern, gelegentlich Übernahme von Gerichtsterminen. Bearbeitung verschiedenster vertrags- und wirtschaftsrechtlicher Fragestellungen als auch Themen in Abstimmung mit der Geschäftsführung. Eigenständige Erstellung von Auswertungen, Recherchen, Entscheidungsvorlagen unter Berücksichtigung rechtlicher sowie betriebswirtschaftlicher Aspekte. Mitwirkung an diversen Projekten– einschließlich der Gestaltung und Verhandlung von Verträgen mit Geschäftspartnern sowie das Vertragsmanagement. Schnittstellenfunktion zum Datenschutzbeauftragten und Umsetzung von gemeinsamen Projekten. Sie sind Volljurist, Assessor oder Rechtsanwalt (m/w/d), verfügen idealerweise über erste Berufserfahrung und interessieren sich für das Arbeitsrecht. Sie zeichnen sich durch Ihr Verständnis für rechtliche und wirtschaftliche Zusammenhänge aus und handeln lösungsorientiert – immer mit dem Blick auf ein interessengerechtes und sinnvolles Ergebnis. Sie arbeiten sehr strukturiert, sorgfältig sowie selbstständig und bringen die Kreativität mit, um auch über den Tellerrand zu denken. Sie sind ein absoluter Teamplayer und können starren Hierarchien klassischer Anwaltskanzleien nichts abgewinnen. Flache Hierarchien, ein dynamisches Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen, spannenden Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche. Freiraum zum eigenverantwortlichen Arbeiten mit Platz für Kreativität und "Out-of-the-box"-Denken. Und last but not least: einen sehr netten Vorgesetzten und sympathische Kollegen, die sich gegenseitig wertschätzen und auf Augenhöhe kommunizieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) für die anwaltliche Telefonberatung

Mi. 23.09.2020
Frankfurt am Main
INSITE ist ein erfolgreicher und etablierter Anbieter an der Schnittstelle von Human Resources und betrieblichem Gesundheitsmanagement. Unsere Kernleistung ist ein modernes Employee Assistance Programm (EAP), das von weiteren Dienstleistungen rund um das Thema mentale Gesundheit begleitet wird. INSITE betreut aktuell über 300 Unternehmen mit insgesamt 350‌.‌000 Beschäftigten. Unsere Kunden sind namhafte Unternehmen aus zahlreichen Branchen, die uns die Beratung ihrer Beschäftigten zu allen beruflichen, privaten oder gesundheitlichen Themen im Rahmen einer professionellen Kurzzeitberatung anvertrauen. Wir suchen, gerne REMOTE/nach Vereinbarung, einen Rechtsanwalt (m/w/d) für die anwaltliche Telefonberatung in Teilzeit (20 h/Woche) Durchführung von lösungsorientierten Kurzzeitberatungen für die Mitarbeiter namhafter Kundenunternehmen in rechtlichen Fragestellungen (Telefon, Online) im Rahmen des EAP Unsere Klienten werden von Ihnen auf allen Rechtsgebieten beraten, wie bspw. Familienrecht, Vertragsrecht, Erbrecht, Mietrecht, Sozialrecht und viele mehr Die Beratung umfasst eine auf max. 60 Min. begrenzte anwaltliche Erstberatung (keine Mandatsübernahme) Sie sind nicht nur fachlich breit aufgestellt, sondern haben Freude an einer dienstleistungsstarken Beratung unserer Klienten Sie erschließen sich neue Rechtsgebiete mit wachsender Erfahrung im Beantworten unserer Klientenanfragen Das bringen Sie mit Sie haben großes Interesse an der Übernahme von anwaltlichen Kurzberatungen ohne Mandatsübernahme (ca. 30–60 Minuten) Sie verfügen über belastbare und breite Kenntnisse in Familien-, Verkehrs-, Erb, Straf-, Miet- und Sozialrecht Sie sind hochmotiviert und bringen neben Engagement und Zuverlässigkeit auch Begeisterung für die telefonische Rechtsberatung mit Sie haben den Ehrgeiz, als Dienstleister (m/w/d) für unsere Klienten herausragende Rechtsberatung zu leisten Sie sind kommunikativ und verfügen über Teamgeist und Flexibilität Sie können auf Englisch nachweislich beraten Sie gewährleisten vorgegebene Vertraulichkeits- und Datenschutzstandards Eine spannende anwaltliche Beratungstätigkeit in einem multidisziplinären Team aus Psychologen, Medizinern, Pädagogen, Schuldenberatern und weiteren Fachberatern Mitarbeit bei INSITE – einem dynamischen und wachsenden Unternehmen im Premiumsegment des Zukunftsmarkts Betriebliches Gesundheitsmanagement und „Employee Assistance Program“ Ein hochprofessionelles Casemanagement-Team, das unsere Klienten professionell auf Ihre Beratung vorbereitet
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) im Vertragsmanagement für den Kundenservice - 12 Monate befristet -

Mi. 23.09.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Unsere Tochtergesellschaft Mainova ServiceDienste GmbH (MSD) bietet eine umfassende Palette an Mess-, Abrechnungs- und Serviceleistungen rund um die Energieversorgung. Als innovatives Dienstleistungsunternehmen steht dabei stets der zufriedene Kunde im Mittelpunkt. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. Im Bereich Kundenservice bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt am Main die Position: Jurist (m/w/d) im Vertragsmanagement für den Kundenservice - 12 Monate befristet -  Als Jurist (m/w/d) tragen Sie die Verantwortung der rechtlichen Angelegenheiten des kaufmännischen und technischen Bereichs der Mainova ServiceDienste GmbH und der Mainova AG sowie deren Tochtergesellschaften im Bereich Prozesse und Steuerung. Sie verantworten die rechtliche Beratung der kaufmännischen und technischen Bereiche der Tochtergesellschaft Mainova ServiceDienste GmbH in umfassender und eigenverantwortlicher Weise, insb. im Rahmen der Prüfung und Anpassung von Vertragssituationen. Sie erstellen Rechtsgutachten und erarbeiten rechtliche Stellungnahmen für die Mainova ServiceDienste GmbH und die NRM Netzdienste Rhein-Main GmbH. Sie tragen außerdem die Verantwortung für die Umsetzung geänderter Gesetzeslagen und legen eigenverantwortlich Standardprozesse an den Schnittstellen des Konzerns und der Mainova ServiceDienste GmbH fest, welche in Ergänzung zur betriebswirtschaftlichen Betrachtung juristisch bewertet werden. Sie führen Verhandlungen mit Kunden, Auftraggebern, Auftragnehmern, Vertretern öffentlicher Einrichtungen und Körperschaften und schließen außergerichtliche Vergleiche und vertreten die Mainova ServiceDienste GmbH sowie deren Auftraggeber vor Gericht. Erfolgreich abgeschlossenes 1. und 2. juristisches Staatsexamen Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse, insbesondere für das Vertragsmanagement oder dem Kundenservice Berufs- und Interessensschwerpunkt in der Energiebranche bzw. im Bereich Energierecht und funktionsrelevante Berufserfahrung bzw. Kenntnisse über aktuelle Gesetzgebung und Rechtsprechung in der Energiewirtschaft. Strukturierte Denk- und Handlungsweise, gutes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten sowie Kommunikationsstärke Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/ Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) Immobilienwirtschaftsrecht

Mi. 23.09.2020
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Der Hauptsitz der Deka-Gruppe befindet sich in Frankfurt am Main. Ref.-Nr.: 50036121 / Frankfurt am Main / Vollzeit Immobilienrechtliche Beratung der Immobilienfonds betreuenden Facheinheiten Umfassende rechtliche Betreuung von Immobilientransaktionen im In- und Ausland Rechtliche Gestaltung und Verhandlung von Gewerbemietverträgen sowie selbstständige rechtliche Betreuung laufender Mietverhältnisse Rechtliche Begleitung von Bauprojekten im In- und Ausland einschl. Rechtsstreitigkeiten Rechtsanwalt oder Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) mit idealerweise mindestens einem vollbefriedigenden Examen Einschlägige immobilienrechtliche Expertise aus ca. dreijähriger Berufserfahrung in einer immobilienwirtschaftsrechtlich ausgerichteten Rechtsanwaltskanzlei oder entsprechendem Unternehmen Sehr gute, praxisbezogene Kenntnisse in allen wesentlichen Gebieten des Immobilienwirtschaftsrechts (insbes. gewerbliches Mietrecht und Transaktionsbetreuung einschl. Kaufvertragsverhandlungen) Hohe kommunikative Kompetenzen, Teamfähigkeit und ausgeprägte soziale Kompetenz Verhandlungssicheres Englisch Sie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise aus. Neben einer ausgeprägten Kommunikationsstärke besitzen Sie gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Ein hohes Maß an Verantwortung, Flexibilität und Belastbarkeit setzen wir voraus. Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

HR Business Partner - Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w/d)

Di. 22.09.2020
Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Die Marsh & McLennan Deutschland GmbH (MMC Deutschland) wurde 2019 als hundertprozentige Tochter der Marsh & McLennan Holding GmbH gegründet. Mit deutschlandweit über 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt MMC Deutschland die Marsh GmbH und weitere Tochtergesellschaften der Marsh & McLennan Gruppe mit professionellen Services, insbesondere in den Bereichen Human Resources, Finance, Recht & Compliance, Marketing & Kommunikation, Administration sowie IT und Prozesse. Dabei betreut die MMC Deutschland ihre Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette und trägt mit neuen Perspektiven und innovativen Lösungen zum Erfolg des Konzerns bei. Marsh & McLennan Companies (NYSE: MMC) ist ein weltweit führendes Beratungsunternehmen in den Bereichen Risiko, Strategie und Personal. Marsh & McLennan Companies hat einen Jahresumsatz von fast 17 Mrd. US-Dollar und beschäftigt rund 76.000 Mitarbeiter. Die vier Tochterunternehmen von MMC – Marsh, Guy Carpenter, Mercer und Oliver Wyman – unterstützen Kunden dabei, sich sicher in einem stetig dynamischer und komplexer werdenden Umfeld zu bewegen. Für unseren Standort Stuttgart, Frankfurt am Main oder Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen HR Business Partner – Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w/d)Als Mitarbeiter in der zentralen HR Abteilung umfasst Ihr Verantwortungsbereich sowohl die qualifizierte Beratung der Marsh GmbH als auch unserer Schwestergesellschaft Mercer Deutschland GmbH in allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Hierbei sind Sie ein anerkannter Ansprechpartner für das HR Management sowie unserer internen Businesseinheiten und arbeiten intensiv mit den Betriebsratsgremien zusammen. Für diese verantwortungsvolle Position suchen wir einen Kandidaten (m/w/d), der unsere internationalen HR-Strategien in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv unterstützt. Ihre Aufgaben: Sie betreuen und unterstützen unsere HR Businesspartner und Führungskräfte in allen arbeitsrechtlichen Themen und vor allem bei Fragestellungen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts Sie wirken aktiv bei der Erstellung von Betriebsvereinbarungen mit Sie arbeiten vertrauensvoll mit den Betriebsratsgremien zusammen Sie wirken maßgeblich bei der Implementierung und Überwachung von Unternehmensrichtlinien mit Sie führen Personalgespräche und bereiten personalrechtliche Maßnahmen vor Sie vertreten das Unternehmen bei Verfahren vor den Arbeitsgerichten Sie arbeiten zusammen mit externen Anwälten und Anwaltskanzleien Sie konzipieren und führen interne Trainings und Schulungen im Bereich des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts Ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Fundierte arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Kenntnisse, insbesondere im Bereich des kollektiven Arbeitsrechts Einschlägige Berufserfahrung im oben genannten Tätigkeitsumfeld Ausgeprägte analytische und konzep­tionelle Fähig­keiten und eine ergebnisorientierte Arbeitsweise Eine ausgeprägte Service- und Kundenorientierung sowie Verhandlungsgeschick Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft im Inland und Ausland Sicher im Umgang mit MS-Office-Anwendungen Ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Benefits (flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, Homeoffice, etc.) Wir bieten eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen und internationalen Unternehmen Eine sorgfältige Einarbeitung Modern eingerichtete Büroräume mit einer guten Verkehrsanbindung Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, ein freundliches und kollegiales Umfeld und schöne Teamevents
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (w/m/d) prüfungsnahe Beratung mit Schwerpunkt Bankaufsichtsrecht/Kapitalmarktrecht - Assurance (Financial Services)

Di. 22.09.2020
Frankfurt am Main
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer international auf die Finanzwelt spezialisierten Kolleginnen und Kollegen. Mit unseren innovativen Dienstleistungen und als einer der Marktführer in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting stärken wir weltweit das Vertrauen in die Wirtschaft sowie die Finanzmärkte und führen unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Financial Services fokussieren Sie sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützen Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, sich einer stets verändernden und schnelllebigen Welt anzupassen. Bei uns entfalten Sie in internationalen und interdisziplinären Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und sind Teil dieser spannenden Entwicklungen! "It‘s yours to build."In unserem auf den Finanzsektor spezialisierten Bereich Financial Accounting Advisory Services in Frankfurt/Main unterstützen Sie unsere Kunden bei aufsichtsrechtlichen Fragen sowie rechnungslegungsbezogenen und organisatorischen Themen. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Unterstützung bei der Prüfung und Beratung sowie bei Transaktionen im Finanzsektor (z. B. Regulatory Due Diligence) Mitwirkung bei der Kommunikation mit dem Regulator (EZB/BaFin/Bundesbank) Unterstützung bei Gründungen/Restrukturierungen regulierter Unternehmen Erstellung gutachterlicher Stellungnahmen rund um das Bankaufsichts- und Kapitalmarktrecht Studium der Rechtswissenschaften mit erfolgreich abgelegtem ersten Staatsexamen und wirtschaftsrechtlichem Schwerpunkt (z. B. Gesellschaftsrecht, Bank- oder Kapitalmarktrecht) Idealerweise erste praktische Erfahrungen (Praktikum, Werkstudententätigkeit oder kaufmännische Ausbildung) im Bankensektor Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Engagierter Teamplayer mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Reisebereitschaft Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Regelmäßiges, konstruktives Feedback zur Unterstützung Ihrer Karriereentwicklung Vielfalt und Chancengleichheit sowie eine offene Unternehmenskultur Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt (m/w/d) Sonderengagements

Di. 22.09.2020
Frankfurt am Main
Willkommen bei der KfW! Wir sind eine international agierende Förderbank, die für die nachhaltige Entwicklung von Umwelt, Gesellschaft und Unternehmen steht. Als Impulsgeber wirken wir aktiv an den Themen mit, die die Welt von morgen prägen. Wir fördern Windparks, Infrastruktur-Projekte, Schulen und Krankenhäuser, denn sinnvolle und nachhaltige Projekte sind unser Auftrag. Und wir bauen auf die Menschen, die bei uns arbeiten! Was das heißt? Dass Sie bei uns ein offenes und vertrauensvolles Miteinander finden, in dem wir Vielfalt und Inklusion leben – denn nur dort, wo viele verschiedene Perspektiven zusammentreffen, entstehen richtungsweisende Ideen. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenz, Ihre Ideen und Ihr Engagement für Projekte, die die Welt verbessern. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft.Werden Sie Teil unseres Teams in Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns alsSyndikusanwalt (m/w/d) SonderengagementsWir bieten facettenreiche AufgabenSie beraten die Marktbereiche der KfW und IPEX und vertreten deren rechtliche Interessen bei Restrukturierungs- und Schadensfällen im nationalen und internationalen Geschäft, auch in Verhandlungssituationen.Daneben beraten Sie auch im inländischen Fördergeschäft der KfW bei Individualfinanzierungen von Konsortialfinanzierungen, Globaldarlehen bis hin zu Massekrediten.Sie identifizieren, prüfen und beantworten Rechtsfragen, die sich bei der transaktionsbezogenen Beratung der Fachbereiche und des Vorstands der KfW bzw. der Geschäftsführung der IPEX stellen, erarbeiten themenbezogene Lösungsmöglichkeiten und bewerten die damit verbundenen Rechtsrisiken.Die Beratung umfasst auch die Entwicklung und Pflege von Musterdokumenten sowie die interne Aus- und Weiterbildung zu rechtlichen Themen.Sie vertreten unsere Interessen auch durch die Auswahl und bei der Mandatierung von externen Anwälten im In- und Ausland, das fachliche Begleiten und Steuern der Beratungstätigkeit dieser Anwälte, das Verhandeln angemessener Mandatierungsbedingungen sowie die Bewertung der anwaltlichen Leistungen.Nicht zuletzt übernehmen Sie eine aktive Rolle in unserem Team, wenn es um die Entwicklung der Rechtsabteilung und die Rolle der Inhouse-Juristinnen und -Juristen geht.Das bringen Sie mitÜberdurchschnittliche, durch ein mindestens vollbefriedigendes 2. Staatsexamen unterlegte RechtskenntnisseMehrjährige Berufserfahrung im Bereich der deutsch- und englischsprachigen Dokumentation von Unternehmens-, Projekt- und Exportfinanzierungen inklusive Verhandlungen in Restrukturierungssituationen bis hin zu Erfahrungen mit InsolvenzverfahrenGute Kenntnisse der relevanten Rechtsgebiete, einschließlich der Regelungen des Internationalen PrivatrechtsAusgeprägtes Verständnis wirtschaftlicher ZusammenhängeVerhandlungssicher in der englischen sowie idealerweise auch französischen oder spanischen RechtsspracheExzeptionelles analytisches, konzeptionelles und strategisches DenkenSelbstständige, initiative und kreative Arbeitsweise, gute kommunikative Fähigkeiten sowie überzeugendes VerhandlungsgeschickAnalytischer Blick auf Prozesse und die effiziente sowie risikoadäquate Gestaltung der Inhouse-Tätigkeit, richtige Schwerpunktsetzung, klare Ausdrucksweise, Interesse an strategischer Positionierung der Inhouse-Juristinnen und -JuristenTeamplayer mit Freude an der kollegialen Zusammenarbeit und fachlichem AustauschWas wir bietenMarktgerechte VergütungBei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.Betriebliche AltersversorgungWir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.Vereinbarkeit Beruf & FamilieWir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.GesundheitsförderungMit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.Weiterentwicklung & TrainingsImmer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.Gelebte Vielfalt und InklusionVielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.Sie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Syndikusanwalt (m/w/d) Sonderengagements über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Tanja Schwab wenden.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal