Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 62 Jobs in Mönchengladbach

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 28
  • Wirtschaftsprüfg. 28
  • Recht 28
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Banken 3
  • Versicherungen 2
  • It & Internet 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Telekommunikation 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Funk 1
  • Immobilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 56
  • Ohne Berufserfahrung 38
Arbeitszeit
  • Vollzeit 56
  • Teilzeit 10
  • Home Office 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Referendariat 6
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Volljuristen (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Düsseldorf
Die Psychotherapeutenkammer NRW vertritt alle Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten, die in Nordrhein-Westfalen arbeiten oder wohnen. Als Kammer vertritt sie die berufspolitischen Interessen der beiden psychotherapeutischen Heilberufe (Psychologische Psychotherapeutinnen und Psychologische Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten) in Politik und Gesellschaft. Sie stellt das hohe Qualifikationsniveau der beiden Heilberufe sicher und setzt sich für berufliche Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen beider Heilberufe ein. Insgesamt vertritt die Kammer über 12.600 Mitglieder. Für die Geschäftsstelle in Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Volljuristen (m/w/d) in VollzeitIn direkter und fachlicher Zuordnung zur Justitiarin betreuen Sie im Team ein inhaltlich anspruchs-volles Spektrum von Aufgaben, von der Beratung der Mitglieder über die Bearbeitung von Behördenanfragen bis zur Behandlung spezifischer Sachverhalte z. B. des Verwaltungs- und Vertragsrechts.Wir wenden uns an Volljuristinnen und Volljuristen mit Prädikatsexamina, die über gute Kenntnisse im Öffentlichen Recht und Medizinrecht verfügen sowie idealerweise erste Erfahrungen aus der Behandlung juristischer Fragen im Gesundheitswesen haben. Sie passen gut zu uns, wenn es Ihnen leicht fällt, komplexe rechtliche Sachverhalte adressatengerecht darzustellen, strukturiert zu arbeiten und wenn Sie entscheidungsfähig sind. Ferner runden Ihr Profil Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit ab. 
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Mi. 03.03.2021
Bielefeld, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullPraktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben.Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem.Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt.Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen.Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter IP -, IT -, Datenschutzrecht (w/m/d)

Mi. 03.03.2021
Düsseldorf, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullTeil des Teams - Du unterstützt unser Team IP (Intellectual Property), IT (Informationstechnologie), Commercial (Vertragsrecht) und Datenschutz. Spannende Einblicke - Dabei gewinnst du einen Einblick in die tägliche Arbeit eines Rechtsanwalts und bearbeitest selbstständig rechtliche Fragestellungen.Internationale Projekte - Zudem betreust du internationale IT/IP- oder Kooperations-Projekte mit.Abwechslungsreiche Themen - Du führst Rechtsrecherchen durch, bereitest Verträge vor und arbeitest an der Erstellung rechtlicher Gutachten mit. Du arbeitest an der Schnittstelle zwischen Recht und Technik in gemischten Teams, in denen du deine juristische Expertise einbringst.Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch), z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt hast du IT/IP-Recht (Datenschutzrecht, Lizenzrecht, Urheberrecht, Patent-/ Marken- /Designrecht, Telekommunikationsrecht, Open Source), Gewerblicher Rechtsschutz und/oder Wettbewerbsrecht gewählt.Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte technische und analytische Fähigkeiten, die dir die schnelle Erfassung und Darstellung nicht nur juristischer Sachverhalte, sondern auch technischer ermöglichen.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Data Privacy Manager (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Düsseldorf, Berlin
Danaher (NYSE: DHR), headquartered in Washington, DC, Danaher is a global science & technology innovator committed to helping our customers solve complex challenges and improve quality of life worldwide. Our world class brands are leaders in some of the most demanding and attractive industries, including life sciences, medical diagnostics, dental, environmental and applied solutions. Our globally diverse team of 67,000 associates is united by a common culture and operating system, the Danaher Business System, which serves as our competitive advantage. We generated $18.3B in revenue last year. We are ranked #162 on the Fortune 500 and our stock has outperformed the S&P 500 by more than 1,200% over 20 years. Driven by strong core values of the Danaher Business System (DBS), associates pursue a focused strategy that drives every aspect of the company’s culture and performance. The DBS engine, which drives the company through the never-ending cycle of change and improvement, is focused on the tenet that exceptional PEOPLE develop outstanding PLANS and execute them using world-class tools to construct sustainable PROCESSES, resulting in superior PERFORMANCE. Superior performance and high expectations attract exceptional people, who continue the cycle. Guiding all efforts is a simple philosophy rooted in four customer-facing priorities: quality, delivery, cost, and innovation. With a strong M&A track record of over 15 deals per year, over $3B in annual free cash flow and a strong balance sheet, Danaher is poised to invest to win. WATER QUALITY: Danaher's Water Quality (‘WQ”) Platform is part of the Environmental & Applied Solutions reporting segment and is a global leader in water quality analysis and treatment, providing instrumentation and disinfection systems to help analyze and manage the quality of ultra-pure water, portable water, wastewater, groundwater and ocean water in residential, commercial, industrial, and natural resource applications. At WQ and at Danaher, you can build a career in a way no other company can duplicate. Our brands allow us to offer dynamic careers across multiple industries. We’re innovative, fast-paced, results-oriented, and we win. We need talented people to keep winning. Here you’ll learn how DBS is used to shape strategy, focus execution, align our people, and create value for customers and shareholders. Come join our winning team. Legal Counsel / Data Privacy Manager (m/w/d) R1140662 Düsseldorf, BerlinIn your role as Legal Counsel you will analyze and negotiate contracts between Danaher Water Quality operating companies and suppliers, customers, partners, consultants, and others. You will partner with field and corporate sales, purchasing, and other internal stakeholders to understand and deliver contract needs. You will be working closely with the General Counsel EMEA on various legal matters, with an emphasis on civil and commercial law. In your function as Data Privacy Manager, you are designated to effectuate the Danaher Global Data Privacy Program within each of Danaher’s operating company by executing privacy initiatives across the businesses. The Data Privacy Manager role assists the operating company to thoroughly understand and map the enterprise’s data, strategize with the business on proposed projects and vendors related to data and privacy. RESPONSIBILITIES: Act as operating company liaison with customer purchasing department to establish mutually acceptable terms and conditions when issuing new contracts Provide advice on a full range of commercial legal issues related to the products and services of the operating company Identify legal issues and develop solutions to complex legal questions Summarize legal risks and provide legal analysis for management Drive the operating company’s compliance with global privacy laws Implement (privacy) policies, procedures and compliance at the operating company level Be the point person for all queries on privacy for the operating company Collaborate with cross-functional teams in support of our goal of maintaining the privacy of the personal data in our care Utilize document tracking (including contract lifecycle management systems) May be responsible for managing legal review for segments of the platform European law degree, preferably from Germany (2. Staatsexamen) Desired 5-6+ years’ of relevant working experience from a law firm and/or in-house counsel in an international setting (Legal or purchasing department or Data Privacy role) Very good business & technical knowledge of key contract terms and legal issues in contracts; proven contract drafting skills Profound knowledge of privacy laws including GDPR and experience working in data privacy; further knowledge of privacy laws CCPA/CPRA, PIPEDA, and LGPD preferred, but not required Very good knowledge of data governance frameworks and experience in data governance Business-fluent English skills; further language skills preferred, but not required PERSONAL CHARACTERISTICS: Strong writing and communication and negotiations skills and be able to create clear and professional documentation and communication to different audiences (tech, business, legal) Be self-motivated, able to work independently and take initiative toward and ownership of projects and solutions Strong computer skills, including Excel and Word Be highly attentive to accuracy and detail, able to accurately capture information and incorporate it into data management tools Have excellent strategic problem-solving capabilities, with a focus on how to improve processes and efficiency Be a team player with the ability to communicate and interact with stakeholders from all functions and on different management levels Be able to aggregate data and produce reports for representing status and results with respect to the operating company Be a curious and active learner with a passion or deep interest in contracts, privacy and data
Zum Stellenangebot

Manager / Senior Manager (m/w/d) Verbrauchsteuern

Di. 02.03.2021
Köln, Düsseldorf
Im globalen Steuerberatungsmarkt sind wir einer der führenden Anbieter. Wir verstehen uns als Treiber der Digitalisierung in der Branche. WTS fokussiert sich komplett auf Steuerberatung (und klammert ganz bewusst Themen wie z.B. Wirtschaftsprüfung aus). Wir arbeiten gerne besonders nahe am Mandanten und sind stolz auf unsere vertrauensvolle, teamorientierte und familiäre Atmosphäre. Sie beraten unsere Mandanten zu Fragestellungen im Bereich Verbrauchsteuern (insb. Stromsteuer, Energiesteuer und Alkoholsteuer) Sie erstellen Rechtsgutachten und Schriftsätze sowie Präsentationen für Mandanten Sie unterstützen Rechtsbehelfsverfahren und begleiten Mandanten bei Betriebsprüfungen Sie bereiten technisch-wirtschaftliche Sachverhalte auf Sie recherchieren zu verbrauchsteuerrechtlichen Fragestellungen Sie wirken bei der Erarbeitung aktueller Themen mit, z.B. stromsteuerlicher Aspekte der Elektromobilität, beim Einsatz von Speichertechnologien und bei neuen Geschäftsmodellen in der Energieversorgung Sie haben Ihr Studium im Bereich Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften erfolgreich abgeschlossen oder haben eine vergleichbare Ausbildung absolviert Sie verfügen über exzellentes Fachwissen im Bereich Verbrauchsteuern und haben Erfahrung im Management von anspruchsvollen Verbrauchsteuerprojekten Sie bringen Interesse an aktuellen Themen der Verbrauchsteuern, an Digitalisierungsthemen und an Themen der Energiewende mit Sie besitzen die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte und Zusammenhänge schnell zu erfassen und versiert in Wort und Schrift umsetzen zu können Teamgeist, Eigeninitiative, Engagement und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab Sie verfügen über sehr gute Deutsch-, Englisch- und Microsoft Office-Kenntnisse Zuschüsse für Kinderbetreuungskosten und Fahrtkostenzuschuss für öffentliche Verkehrsmittel Betriebliche Berufsunfähigkeitsversicherung, Direktversicherung über Entgeltumwandlung, Gruppenunfallversicherung (24h/weltweit) und Reisegepäckversicherung (auch privat) Finanzielle Förderung und bezahlter Urlaub zur Vorbereitung des Steuerberaterexamens, Förderung (steuernaher) Masterstudiengänge sowie weiterer spezieller Zusatzausbildungen Sonderurlaubstage für bestimmte Ereignisse Immer in Bewegung bleiben mit Firmenläufen, Yoga und unserer Kooperation mit einer Fitnessstudio-Kette Kostenlose Getränke & Obst an den Standorten, Kostenlose Sehtests und Grippeschutzimpfungen, Bezuschussung einer Bildschirmarbeitsplatzbrille JobRad, Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm und viele weitere Vergünstigungen über ein Corporate-Benefits-Programm Interne Schulungen: Vorträge und Seminare zu aktuellen Fachthemen und rechtlichen Neuerungen
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (m/w/divers) – Fokus Unternehmens- und Finanzrecht

Di. 02.03.2021
Düsseldorf
Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte thyssenkrupp Elevator im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und sichern somit eine optimale Nähe zum Kunden. thyssenkrupp Elevator hat sich seit seinem Markteintritt vor 40 Jahren als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und seit August 2020 verselbstständigt. Der wichtigste Geschäftsbereich des Unternehmens ist der durch mehr als 24.000 Techniker erbrachte Service für rund 1,4 Millionen Transportlösungen weltweit.  Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu modernen, individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser – wie dem One World Trade Center in New York. Neben Fahrtreppen beinhaltet das Portfolio zudem Fahrsteige, Fluggastbrücken, Treppen- und Plattformlifte sowie maßgeschneiderte Servicelösungen wie MAX, die erste vorausschauende Wartungslösung der Branche - und deckt damit ein breites Spektrum der städtischen Mobilität ab. Sie leisten rechtliche Beratung u. a. in den Bereichen Gesellschafsrecht, M&A und bei finanzrechtlichen Themen, wie z.B. beim Factoring. Sie überwachen unternehmensrechtliche und regulatorische Anforderungen für TK Elevator als eigenständiger, internationaler Konzern. Sie implementieren rechtliche Kontrollinstrumente innerhalb von TK Elevator, wie z.B. einen Genehmigungskatalog und Richtlinien und fungieren darüber hinaus als Koordinationsstelle für rechtliche Prozesse. Sie übernehmen die Verantwortung für die Entwicklung einer sog. Corporate Secretary Funktion samt digitaler Methoden und Tools. Sie übernehmen das Beteiligungsmanagement für TK Elevator. Sie arbeiten eng mit den Funktionen Finance, Controlling/Accounting/Risk und Investor Relations/M&A zusammen und unterstützen diese in ihrem Tagesgeschäft. Sie bringen mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Rechtsbereich mit den Schwerpunkten Unternehmens- und Finanzrecht mit und konnten diese Erfahrung idealerweise in einem internationalen Umfeld sammeln. Sie haben Ihr Jurastudium erfolgreich abgeschlossen. Sie überzeugen uns mit Ihrer schnellen Auffassungsgabe, Ihrem starken analytischen Denken und ihrer Fähigkeit, eigenständig sowie in Drucksituationen zu arbeiten. Sie arbeiten zielorientiert, motiviert, pragmatisch und überzeugen durch Ihre Hands-on-Mentalität. Sie interessieren sich für Finanzen und Kapitalmärkte. Sie bringen ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten mit. Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab. Es versteht sich von selbst, dass wir attraktive Konditionen anbieten, wie z.B.:  Arbeiten in einem erfolgreichen Unternehmen mit schlanken Hierarchien und Vorteilen eines internationalen Konzerns. Bei uns erleben Sie ein spannendes Arbeitsumfeld in interdisziplinären Teams. Eine attraktive Vergütung inkl. Sonderleistungen nach Tarifvertrag. Wir wertschätzen Vielfalt Daher begrüßen alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Legal Counsel Corporate Banking (w/m/d)

Di. 02.03.2021
Mönchengladbach
Santander ist eine Bank, die weltweit bereits 144 Millionen Kunden dabei hilft, ihre Träume zu verwirklichen. Damit wir das auch in Zukunft weiterhin erfolgreich tun können, entwickeln wir uns ständig weiter. Denn wir wollen die beste Bank für Mitarbeiter und Kunden sein. Dabei agieren wir risikobewusst im Sinne unserer Kunden und unseres Unternehmens, haben aber immer auch neue Ideen und Chancen im Blick. Als eine der fünf größten Banken in Deutschland beschäftigen wir Mitarbeiter aus 20 Nationen mit ganz unterschiedlichen Hintergründen. Was uns verbindet, ist der Anspruch, in unseren jeweiligen Themen ausgezeichnet zu sein und uns gegenseitig zu inspirieren. Als Arbeitgeber möchten wir unseren Mitarbeitern auf Augenhöhe begegnen und als Bank ein wichtiges und positives Element der Gesellschaft sein. Volljurist / Legal Counsel Corporate Banking (w/m/d) Für unsere Unternehmenszentrale Mönchengladbach Ihre Aufgaben – Anspruch trifft Verantwortung: Rechtliche Betreuung und Prüfung von Rechtsfragen einschließlich der passgenauen Bewertung von rechtlichen Risiken und die Erarbeitung entsprechender Lösungen für das Firmenkunden- und Finanzierungsgeschäft Schwerpunkt der Tätigkeit ist die rechtliche Betreuung und Beratung von Unternehmensfinanzierungen einschließlich strukturierter Finanzierungen Gestaltung und Erstellung von Verträgen Führung von Vertragsverhandlungen Prüfung und Auslegung von neuen Gesetzgebungsakten und der aktuellen Rechtsprechung Steuerung externer Rechtsberater Erkennen und Managen von Risiken Ihr Profil – Know-how trifft Persönlichkeit: Volljurist (1. und 2. Staatsexamen) Mehrjährige Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt der rechtlichen Beratung nationaler und internationaler Finanzierungsprojekte wünschenswert Gute Kenntnisse des Kreditrechts sowie des Rechts der Kreditsicherheiten und idealerweise auch in Insolvenzrechtlichen Fragestellungen Erfahrung im Rechtsbereich einer Bank oder als Rechtsanwalt (m/w/d) in einer Kanzlei mit einschlägiger Verantwortung Selbständige Arbeitsweise verbunden mit einem vertieften Verständnis der Auswirkungen der eigenen Tätigkeit auf externe Bereiche und die Gesamtbank, insbesondere bei den o.g. Themen, ausgeprägtes Risikobewusstsein Zusatzqualifikationen wünschenswert Sehr gute und anwendungserprobte Englischkenntnisse Hohes Risikobewusstsein Unser Angebot - Vielfalt trifft Perspektive Moderner Arbeitsplatz in einem international aufgestellten Unternehmen Vielseitige und interessante Aufgaben, an denen Sie persönlich wachsen können Ein Arbeitgeber, dem die soziale Verantwortung wichtig ist Angemessene Work-Life Balance sowie ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement Wenn Sie sich angesprochen und qualifiziert fühlen und Sie Ihre Leidenschaft für die Position einbringen wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe des Gehaltswunsches, Ihrer derzeitigen Kündigungsfrist und des frühestmöglichen Starttermins. Bei fachspezifischen Fragen wenden Sie sich bitte an: Herrn Dr. Stauder Legal Corporate Banking & Service Provider Management +49 (0) 2161 690-6045 Bei allen anderen Fragen wenden Sie sich bitte an: Frau Wilczek Human Resources +49 (0) 2161 690-8034 Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung hier online. www.santander-karriere.de
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Inhouse Rechtsberatung / Risk Management (w/m/d)

Mo. 01.03.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Im Bereich Assurance stehen Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung im Fokus, im Bereich Advisory die branchenspezifische Prozess-, Organisations- und IT-Beratung und im Bereich Tax und Legal Großprojekte in der Steuer- und Rechtsberatung. Unsere internen Bereiche bilden dabei unser organisatorisch-technologisches Rückgrat. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Spannung pur - durch gelebte Risikoabwägung - Du wirst bei uns nicht nur rechtlich beurteilen, sondern auch die Risiken und Chancen der Projekte gegeneinander abwägen. Unser Ziel ist eine ganzheitliche Beratung - du kannst Teil davon werden.Internationalität ist nicht nur ein Wort - du lebst sie bei uns - PwC, das ist ein Netzwerk mit 150 unabhängigen Mitgliedsfirmen. Hier ist Internationalität täglich spürbar.Abwechslung ist das einzig Statische bei uns - Egal ob Vertragsverhandlungen, neue gesetzgeberische Initiativen, Policy-Erwägungen, berufsrechtliche Fragestellungen - deine Aufgaben sind so vielfältig wie unser Geschäft. Dabei übernimmst du auch die rechtliche Begleitung bei der Entwicklung neuer Dienstleistungen und Produkte.Wofür wir stehen, können wir nur mit dir erreichen - Mandanten vertrauen auf unsere interdisziplinäre Kompetenz, globale Vernetzung und hohe Integrität. Hilf uns, dieses Vertrauen in die Zukunft zu tragen.Du bist wichtig – und das nicht nur im Hintergrund - Du wirst direkte:r Ansprechpartner:in im aktuellen Tagesgeschäft für die Fachkräfte; du trainierst sie und du überwachst ihre Compliance. Und das vom ersten Tag an.Du bist Teil eines Ganzen - Ein Team unterstützt dich und steht dir zur Seite. Jederzeit!Unsere Werte leben wir - zusammen mit dir - Es ist uns nicht nur wichtig, rechtlich richtig zu liegen, wir wollen auch das Richtige tun und dafür einstehen, alle gemeinsam.Dass du fundierte juristische Kenntnisse hast, setzen wir voraus. Ebenso verhandlungssichere Englischkenntnisse. Was hast du sonst an Erfahrungen gesammelt? Erste Berufserfahrung? Nebentätigkeiten? Soziales Engagement? Zeige uns, was dich besonders macht.Technologie ist für dich mehr als Textverarbeitung. PwC begleitet Kunden ins digitale Zeitalter. Du weißt, wie man neue Trends in klassische Rechtsvorgaben einbettet - und wenn noch nicht, bist du gespannt darauf. Erzähl uns mehr davon.Hinterfragen gehört für dich zum täglichen 1x1. Du gibst dich nicht mit dem ersten Blick auf den Sachverhalt zufrieden, weil du weißt, dass der zweite oder dritte Blick meist sehr viel spannender und vielversprechender ist.Komplexität brichst du auf ein verständliches und beherrschbares Maß herunter. Dir fällt es leicht, Wichtiges von Unwichtigem zu trennen und Eiliges von nicht Eiligem. Außerdem gelingt es dir, einen Sachverhalt auf das Wesentliche herunterzubrechen. Dann bietet dir PwC ein erstklassiges Spielfeld.Kolleginnen und Kollegen fühlen sich bei dir jederzeit gut aufgehoben. Dir gelingt es, jedem Anfragenden das Gefühl zu geben, mit seinem/ihrem Problem ernst und wichtig genommen zu werden, daher wenden sie sich gerne an dich.Denkst du, diese Suche kann nur dir gelten? Dann gib uns gemeinsam die Chance, Großes zu erreichen und bewirb dich.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Insolvenzverwaltung

Mo. 01.03.2021
Krefeld
NIERING STOCK TÖMP Rechtsanwälte zählt zu den größten auf Insolvenzverwaltung und Sanierungsberatung spezialisierten Kanzleien in Nordrhein-Westfalen. Mit derzeit sechs regelmäßig bestellten Insolvenzverwaltern und über 70 Mitarbeitern betreuen wir gegenwärtig Insolvenzverfahren bei insgesamt 15 Gerichten in Nordrhein-Westfalen und beraten Unternehmen in der Krise. Unsere Tätigkeit erstreckt sich dabei neben Verbraucherinsolvenzverfahren auf die Betreuung von Insolvenzverfahren mittelständischer Unternehmen bis hin zu börsennotierten Konzernen. Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich Insolvenzverwaltung in Vollzeit an unserem Standort in Krefeld. Sie unterstützen unsere Insolvenzverwalter/innen in allen rechtlichen Fragestellungen ebenso wie bei kaufmännischen Aufgaben im Rahmen von Betriebsfortführungen und Liquidationen Sie arbeiten eigenverantwortlich in spannenden Beratungsmandaten und laufenden Insolvenzverfahren mit, und stehen in direktem Kontakt mit Verfahrensbeteiligten und Mandanten ein großes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und ggfs. bereits erste praktische Berufserfahrung in der Insolvenzverwaltung oder der Beratung von Unternehmen in der Krise zwei überdurchschnittliche juristische Examina eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise ein hohes Maß an Teamfähigkeit sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten die Bereitschaft zum flexiblen Einsatz an Rhein und Ruhr eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sympathischen und dynamischen Team höchste Spezialisierung und Qualifizierung sowie kontinuierliche Fortbildung flexible Arbeitszeiten, moderne Informationstechnik und moderne, ansprechende Büros eine leistungsgerechte Vergütung mit langfristiger Perspektive
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Unternehmensjurist (m/w/d) für Immobilienrecht Teilzeit (50%), befristet (2 Jahre)

Mo. 01.03.2021
Düsseldorf
METRO PROPERTIES ist das Immobilienunternehmen der METRO AG, einem führenden internationalen Spezialisten im Großhandel und Lebensmitteleinzelhandel mit weltweit mehr als 150.000 Mitarbeitern und Aktivitäten in 35 Ländern. METRO PROPERTIES verbindet umfassende Groß- und Einzelhandelskompetenz, hochentwickelte Immobilienexpertise und Implementierungsfähigkeit. METRO PROPERTIES ist ein Partner für Investitionen sowie für die Entwicklung und Unterstützung moderner Großhandels-, Einzelhandels- und Mischnutzungskonzepte. Sowohl national als auch international verfolgt METRO PROPERTIES ein aktives und wertsteigerndes Immobilienmanagement. Investoren, Mietpartner und Kunden erhalten weltweit kompetente Betreuung. Neben der Zentrale in Deutschland ist das Unternehmen mit Standorten in Polen und der Türkei präsent. In anderen Ländern wird das Unternehmen von regionalen Managements und vom METRO Team vertreten.   Für den Bereich Legal Affairs & Projects in Düsseldorf suchen wir zum schnellstmöglichen Termin eine/n  Legal Counsel / Unternehmensjuristen (m/w/d) für Immobilienrecht Teilzeit (20h/Woche), befristet (2 Jahre) Ihre Aufgaben Bearbeitung von Rechtsfragen im Zusammenhang mit unseren vielfältigen Immobilienaktivitäten im In- und Ausland, primär im Bereich des privaten Baurechts Daneben und zusätzlich: Rechtliche Begleitung von Projektentwicklungen Öffentliches Baurecht Gewerbliches Mietrecht Immobilientransaktionen eigenständige Bearbeitung von immobilienrechtlichen Verträgen aller Art Eigenständige Abstimmung mit internen und externen Partnern zu allen vorgenannten Rechtsfragen Ihr Profil Volljurist (m/w/d) mit einer überdurchschnittlichen, durch entsprechende Examina nachgewiesenen juristischen Qualifikation Fachanwaltstitel für Bau- und Architektenrecht wünschenswert Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, primär auf dem Gebiet des privaten Baurechts. Idealerweise in einem Immobilienunternehmen oder einer immobilienrechtlich tätigen Wirtschaftskanzlei erworben Ausgeprägte Kommunikations- und Beratungskompetenz Kreative und selbstständige Arbeitsweise Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Gute englische (Fach-)Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen Platz für Innovationen und eigenverantwortliches Arbeiten in einem agilen, internationalen Umfeld individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und Karriereprogramme Unterstützung bei der Kinderbetreuung und bei der Pflege von Angehörigen vielfältige Gesundheitsprogramme und Sportangebote gute Infrastruktur – von der Verkehrsanbindung, über kostenlose Parkplätze, bis hin zu nahe gelegenen Einkaufsmöglichkeiten betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage im Jahr (basierend auf Vollzeit) Ihr Kontakt Raphael Menke Talent Acquisition Partner raphael.menke@metro.de +49 151 5822 1469
Zum Stellenangebot


shopping-portal