Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 83 Jobs in Mülheim an der Ruhr

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 29
  • Unternehmensberatg. 29
  • Wirtschaftsprüfg. 29
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • It & Internet 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Immobilien 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Versicherungen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Bildung & Training 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 78
  • Ohne Berufserfahrung 43
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 74
  • Teilzeit 15
  • Home Office 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 76
  • Referendariat 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Rechtsabteilung

Leiterin / Leiter (w/m/d) des Fachbereichs Vergabe- und Vertrags­wesen

Fr. 27.11.2020
Düsseldorf
Die Zentrale in Düsseldorf des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Leiterin / Leiter (w/m/d) des Fachbereichs Vergabe- und Vertrags­wesen Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.300 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen, modernisieren, bewirtschaften und verkaufen technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien. Mehr als 2.200 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Als Fachbereichsleitung eines innovativen öffentlichen Einkaufs entwickeln Sie rechtssichere Prozesse und stellen deren Anwendung in Bezug auf das Vergabe- und Vertragswesen sicher Sie führen Qualitätsprüfungen von Vergabe- und Vertragsunterlagen durch und setzen Optimierungspotenzial um Neue Abläufe, Standards und aktuelle Rechtsprechungen rund um den Themenkomplex des Vergabe- und Vertragsmanagements werden durch Sie zielgruppengerecht kommuniziert Sie übernehmen die individuelle Entwicklung und Führung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Dabei sind Sie für die Kapazitätenplanung und die strategische Ausrichtung des Fachbereichs verantwortlich Teamarbeit ist uns wichtig! Deshalb arbeiten Sie eng mit der Bereichsleitung, den Niederlassungen, unseren internen Juristinnen und Juristen und dem Servicecenter Facheinkauf zusammen Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtungen Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftswissenschaften oder Vergleichbares oder eine 11-jährige einschlägige berufliche Tätigkeit nach erfolgreich abgeschlossenem Bachelor-/FH-Studium der o. g. Fachrichtungen. Weitere Anforderungen: Sie konnten bereits mindestens drei Jahre einschlägige Erfahrung in einer vergleich­baren leitenden Position sammeln Ihre Begeisterung steckt an! Sie verstehen es, Ihre Ideen und Ziele zu verkaufen, und haben dabei eine systematische, lösungs­orientierte und pragmatische Arbeits­weise Bereichsübergreifendes integratives Handeln ist für Sie selbstverständlich. Sie kommunizieren gerne mit internen und externen Ansprechpartnern Neben Ihren ausgeprägten Management­kompetenzen runden Ihre starke Kundenorientierung und Ihre kauf­männische Denkweise Ihr Profil ab Auch unter hoher Belastung verlieren Sie das Ziel nie aus den Augen, verstehen es, sich zu strukturieren und stets den Überblick zu behalten Außerdem zeichnen Sie sich durch Interesse an digitalen Lösungen aus Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E15 TV-L mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) / bis zur Besoldungsgruppe A14 möglich. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) interne Sicherheitsprüfung

Fr. 27.11.2020
Düsseldorf
ISS gehört heute mit rund 480.000 Mitarbeitern zu den größten privaten Arbeitgebern der Welt und gestaltet durch Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Serviceorganisation der Welt zu werden. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen? Durch die intelligente Vernetzung von Menschen und Systemen schaffen wir täglich gemeinsam den Arbeitsplatz der Zukunft. Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, das Ihnen die Möglichkeit bietet, sich frei zu entfalten und Verantwortung zu übernehmen. Auch in Zeiten von Corona nehmen wir unsere Fürsorgepflicht sehr ernst. Der Schutz unserer ISS Heldinnen und Helden steht für uns im Vordergrund. Mobiles und flexibles Arbeiten zählen zu den Grundbausteinen unserer Unternehmenskultur. Zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen wir jederzeit die Versorgung mit Desinfektionsmittel und Masken sicher. Durch unsere weiterentwickelten Hygienemaßnahmen schaffen wir Sicherheit und Vertrauen für die Menschen. Für unsere neu geschaffene Tochtergesellschaft, die ISS Communication Services GmbH, die zukünftig mit mehr als 6000 Mitarbeitern bundesweit die Deutsche Telekom betreuen wird suchen wir Sie als Leiter (m/w/d) interne Sicherheitsprüfung am Standort Großraum Düsseldorf. Vollzeit, Unbefristet Als Verantwortlicher in Sicherheitsfragen beraten Sie unsere Geschäftsführung undMitarbeiter und sind an sicherheitsrelevanten Entscheidungen des Unternehmens beteiligt Sie sind in der Planungs- und Vorbereitungsphase sowie bei Vertragsverhandlungen über sicherheitsrelevante Themen involviert und stehen im Dialog zu den entsprechenden Kunden  Darüber hinaus verantworten Sie sicherheitsrelevante Umsetzungen des Unternehmens und besitzen somit Einfluss auf den Werkschutz, Security Bereiche und den Informationsschutz sowie alle zweckdienlichen Maßnahmen, die für den Sicherheitsstatus des Unternehmens von Bedeutung sein können Die Pflege und Eingaben in relevante Systeme gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet Sie fungieren als Ansprechpartner für verschiedene Behörden und Kunden Zudem verwalten Sie sicherheitsrelevante Dokumente und spezifische Nachweise Sie sind Volljurist mit Spezialisierung auf Sicherheitsthemen oder ähnlichen Qualifizierungen Zudem verfügen Sie über langjährige Berufserfahrung in der Umsetzung von Sicherheitskonzepten in kritischen Bereichen sowie im Umgang mit entsprechender IT-Software Sie agieren vertrauenswürdig, diskret und verschwiegen Als Netzwerker und professioneller Kommunikator fällt es Ihnen leicht, sich in einem Unternehmen zu vernetzen und die notwendigen Kontakte zu knüpfen Sicherheitsthemen platzieren Sie überzeugend Mit der Erstellung und Durchführung von Schulungen sind Sie vertraut Notwendige Reisen stellen kein Hindernis für Sie dar 30 Tage Jahresurlaub und eine 38-Stundenwoche mit Arbeitszeiterfassung Eine Kultur mit flachen Hierarchien, bei der Sie ab dem ersten Tag volles Vertrauen genießen und Verantwortung übernehmen „New Ways of Working“ im Open Office Konzept mit modernem Equipment und mobilen Arbeitsplätzen Ein offenes Miteinander mit jährlichen Mitarbeitergesprächen und regelmäßigen Mitarbeiterumfragen deutschlandweit Das ISS-College mit individuellen und fest vorgegebenen Weiterbildungsangeboten Mitarbeitervergünstigungen z.B. in den Bereichen Mobilfunk, Reisen, Kosmetik und Bekleidung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Volljuristinnen/Volljuristen oder Assessorinnen/Assessoren (m/w/d) des Verwaltungsdienstes für die Finanzverwaltung NRW

Do. 26.11.2020
Düsseldorf
Das Ministerium der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen ist für die Aufstellung des Landeshaushalts und die Rechnungslegung über Einnahmen und Ausgaben sowie die Vermögens- und Schuldenverwaltung des Landes zuständig. Über die Bereiche Finanzplanung, Finanzstatistik und Steuerschätzungen besteht eine enge Verzahnung mit der Steuerpolitik. Auch für die Umsetzung und Durchführung bestehender Steuergesetze sowie die Begleitung von Gesetzgebungsvorhaben im Bundesrat ist die oberste Steuerbehörde des Landes zuständig. Das Ministerium der Finanzen ist nicht nur für die personelle Ausstattung und Organisation der eigenen Finanzverwaltung verantwortlich, sondern ist auch in Fragen der Beamtenbesoldung, der Pensionen und der Tarifverträge im öffentlichen Dienst neben dem Ministerium des Innern federführend. Ferner obliegt dem Ministerium für Finanzen in Nordrhein-Westfalen die Aufsicht über die Sparkassen und die Düsseldorfer Börse. Insgesamt sind rund 500 Bediensteten im Ministerium für Finanzen beschäftigt.Wir sind eine moderne, mitarbeiterorientierte Verwaltung, die Ihnen vielfältige, interessante und anspruchsvolle Einsatzmöglichkeiten bietet. Als Führungspersönlichkeit begleiten und unterstützen Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf deren beruflichen Weg, treffen in anspruchsvollen Steuerangelegenheiten Entscheidungen und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit des Gemeinwohls. Volljuristin bzw. Volljurist (m/w/d) Verwaltungsassessorin bzw. Verwaltungsassessor*) (m/w/d) grundsätzlich nicht älter als 42 Jahre interessiert am Steuerrecht und seiner Anwendung in der Praxis teamfähig aufgeschlossen gegenüber neuen Arbeitsmethoden und verfügen über folgende Querschnittsqualifikationen: Kooperationsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Motivationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Entschluss- und Entscheidungsfähigkeit, Verhandlungs- und Organisationsgeschick. einen Direkteinstieg als Führungskraft, Sicherheit, Vielfalt eine einjährige prüfungsfreie Einweisungszeit mit steuerrechtlichen Fachlehrgängen, einen anschließenden Einsatz als Sachgebietsleiter/in in einem Finanzamt, dort sind Sie für die rechtzeitige, sachgerechte und wirtschaftliche Erfüllung der Aufgaben in Ihrem Sachgebiet, für die Organisation der Arbeitsabläufe und des Personaleinsatzes, für die Anleitung, Motivation und fachliche Unterstützung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und für die selbstständige Bearbeitung von Steuerfällen, die erhebliche finanzielle Auswirkungen haben, sowie sonstige sachliche und rechtlich schwierige Vorgänge, verantwortlich maßgeschneiderte Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen transparenter Personalentwicklungskonzepte Einstiegsgehalt nach BesGr A13 (Land NRW) und nach Ablauf der Probezeit die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit eine flexible Arbeitsgestaltung und Möglichkeiten der Teilzeitbeschäftigung
Zum Stellenangebot

Juristischer Personalreferent im Arbeitsrecht (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Düsseldorf
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen - sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren.Sie sind Sparringspartner bzgl. aller personalrelevanten Themen für unsere Führungskräfte (insb. den Einrichtungsleitern) im Betreuungskreis, unter Berücksichtigung von personal- und unternehmenspolitischen VorgabenSie unterstützen und begleiten die Geschäftsführung Personal sowie die Personalleitung bei der Implementierung neuer Personalinstrumente sowie der Durchführung einzelner, vorgegebener PersonalprojekteSie betreuen, im Rahmen eines definierten Mitarbeiterkreises, die Mitarbeiter der Hauptverwaltung des Unternehmens in allen operativen Personalthemen, von der Einstellung über die Betreuung, bis zum Austritt, inklusive der regelmäßigen Durchführung von MitarbeitergesprächenSie beteiligen sich an der Organisation und Durchführung ausgewählter Schulungen sowie Einführungsveranstaltungen für unsere FührungskräfteSie wirken mit an der Gestaltung und Optimierung bestehender HR-Prozesse und Tools sowie der Change-Prozesse im Bereich HRSie dienen als erste Anlaufstelle für alle arbeitsrechtlichen Fragen und bearbeiten niedrigschwellige Vorgänge im individualen Arbeitsrecht selbstständig und übernehmen bei Interesse auch komplexere FälleSie sind Volljurist (m/w/d), Wirtschaftsjurist (m/w/d), Diplomjurist (m/w/d)Sie verfügen über erste Erfahrungen im Bereich des Arbeitsrechtes, idealerweise aus einer Tätigkeit in einer PersonalabteilungSie können Erfahrungen in Personalarbeit und oder Change-Management nachweisenSie verfügen über Erfahrung in der Gestaltung von HR-Prozessen und deren OptimierungFlache Hierarchien in einem motivierten TeamKrisensicheren Arbeitsplatz in einer WachstumsbrancheEine attraktive und leistungsgerechte VergütungEin modernes Büro in verkehrsgünstiger Lage sowie die Option, tageweise im Homeoffice zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Arbeits- und Migrationsrecht (w/m/d)

Do. 26.11.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten bei allen arbeitsrechtlichen Fragen der Personalabteilung und der Geschäftsleitung.Exklusive Einblicke – Du wirkst bei Verfahren vor Arbeitsgerichten mit und beantwortest unseren Mandanten Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Du bekommst spannende Einblicke in die arbeitsrechtliche Gestaltung von Umstrukturierungen.Vielfältige Themen - Dein Aufgabenspektrum wird ergänzt durch Recherchen zu arbeitsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen.Mandats- und Projektarbeit – Von Beginn an bist du exklusiv dabei und bearbeitest spannende Projekte im Bereich des Mittelstandes, kommunaler und internationaler Unternehmen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Erfahrener ) Rechtsanwalt / Volljurist Steuerrecht (w/m/d)

Do. 26.11.2020
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Mannheim, München, Schwerin, Mecklenburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Umfassende Beratung - Deine Aufgabe umfasst die laufende und projektbezogene Beratung in- und ausländischer Mandanten in allen steuerrechtlichen Fragestellungen.Prüfen von Steuerbescheiden - Darüber hinaus betreust du Betriebsprüfungen, in manchen Bereichen erstellst du Steuererklärungen und prüfst Steuerbescheide.Vielfältige Aufgaben - Du übernimmst zudem die Entwicklung von Steuerstrategien, die Optimierung des Konzernaufbaus, die Beratung bei Umstrukturierungen und die grenzüberschreitende Steuerplanung.Spannende Teamarbeit - Dabei arbeitest du eng und interdisziplinär mit Finanz- und Sanierungsexperten von PwC sowie PwC Legal zusammen.Schwerpunkte setzen -Du kannst bei uns in folgenden Teams starten: Corporate Tax, M&A Tax, International Tax Services, Transfer Pricing, Indirect Taxes, Private Client Solutions, Global Compliance Services, Financial Services, Public Sector, Real Estate Tax.Begleitung von Verfahren - Das Führen von Einspruchsverfahren sowie gegebenenfalls Gerichtsverfahren und internationalen (Vorab-) Verständigungsverfahren in steuerlichen Angelegenheiten runden dein Aufgabenprofil ab.Du hast dein juristisches Studium idealerweise mit steuerlichem Fokus mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist nun Rechtsanwalt / Rechtsanwältin.Darüber hinaus verfügst du über mehrjährige einschlägige praktische Erfahrung in der steuerlichen Beratung von Unternehmen.Auch Berufseinsteiger sind willkommen, wenn du als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt Steuerrecht gewählt hast.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte.Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team.Dank deiner guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Du bist souverän im Umgang mit MS-Office-Anwendungen.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt / Justiziar (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Wuppertal
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Die Helios Verwaltung West GmbH ist Anbieter nicht-medizinischer Dienstleistungen im Gesundheitswesen für die Helios Kliniken der Region West. Zur Helios Region West gehören 19 Kliniken der Akutversorgung, eine Rehabilitationsklinik in Duisburg und mehrere Medizinische Versorgungszentren (MVZ). Bestandteil der Region sind auch drei Krankenhäuser der Maximalversorgung in Duisburg, Krefeld sowie das Helios Universitätsklinikum Wuppertal. Helios versorgt in der Region jährlich ca. 300.000 Patienten stationär und ist einer der wichtigsten Arbeitgeber aus der Gesundheitsbranche in Nordrhein-Westfalen und in Niedersachsen. Arbeit macht Spaß, wenn alle an einem Strang ziehen. Bei uns finden Sie das kollegiale Arbeitsumfeld, das Sie suchen!  Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir an unserem Standort in Wuppertal einen motivierten, regional tätigenSyndikusanwalt / Justiziar (m/w/d)Stellennummer 37998 Als Syndikusanwalt/ Justiziar (m/w/d) erwartet Sie ein anspruchsvolles Aufgabengebiet, welches die rechtliche Beratung der in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen angesiedelten Helios Kliniken und deren Tochtergesellschaften umfasst. Dazu gehören neben der Prüfung insbesondere arbeitsrechtlicher und medizinrechtlicher Sachverhalte auch die Vertragsgestaltung und die Umsetzung von Vorgaben und Standards der Helios Gruppe.  Mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der verschiedenen regio­nalen Klinikstandorte sowie externen Kooperationspartnern und lokalen Entscheidungsträgern arbeiten Sie konstruktiv, vertrauensvoll und interdisziplinär zusammen. Sie sind Volljurist (m/w/d) mit mindestens einem befriedigenden Staatsexamen und haben bereits fundierte Kenntnisse im kollektiven Arbeitsrecht Idealerweise besitzen Sie erste Kenntnisse im Medizinrecht Sie besitzen die Fähigkeit, sich schnell und effektiv in fremde Rechtsgebiete einzuarbeiten und zeitnahe ergebnisorientierte Empfehlungen für die handelnden Personen zu entwickeln Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Freude an fachbereichsübergreifender Arbeit und an der Mitwirkung an gestalterischen Prozessen Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke Sie bringen eine gewisse Reisebereitschaft mit und sind in Besitz eines PKWs Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in unserer dynamisch wachsenden Klinikgruppe, deren Unternehmens- und Führungskultur durch eine transparente, vertrauensvolle und wertschätzende Kommunikation geprägt ist. Neben einer leistungsgerechten Vergütung erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, Ihren Aufgabenbereich mit großer Eigenverantwortung und Eigeninitiative zu gestalten.Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die fachliche und außer­fachliche Fort- und Weiterbildung unserer Beschäftigten. Wir fördern Sie mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen, die im Rahmen eines jährlichen Entwicklungsgespräches für das kommende Jahr fest geplant werden.Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen: Unsere kostenfreie Heliosplus-Zusatzversicherung ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort eines Zweibettzimmers im Wahlleistungsbereich und Chefarzt- / Wahlarztbehandlung in einem unserer Akutkrankenhäuser. Diese Leistungen können Sie Ihrer Familie mit der Helios PlusCard Family ebenfalls ermöglichen. Über die Heliosplus-Vorteilswelt erhalten Sie darüber hinaus Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern aus den Bereichen Fitness, Freizeit und Hotels.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Steuerstrafrecht / Wirtschaftsstrafrecht (w/m/d)

Do. 26.11.2020
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten im Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und in der strafrechtlichen Präventivberatung. Unsere Mandantenstruktur reicht von Individualperson bis zu großen nationalen und internationalen Unternehmen.Spannende Einblicke – Dabei gewinnst du u.a. einen Einblick in komplexe (straf-) rechtliche Fragestellungen, etwa im Rahmen der Unternehmensverteidigung oder der Vertretung von Unternehmen als Geschädigte sowie der Individualverteidigung. Auch unterstützt du unsere Mandanten bei Compliance-Fragen sowie beim Aufbau von Compliance-Systemen. Unsere Beratung im Steuerstrafrecht umfasst nicht nur sämtliche Bereiche des materiellen Steuerrechts, sondern auch das Steuerverfahrensrecht und bietet dir somit unterschiedliche Möglichkeiten, unser Team z.B. auch in komplexen Nacherklärungsfällen zu unterstützen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2.Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit dem (Interessens-) Schwerpunkt Steuer- und Wirtschafts(straf)recht abgelegt und mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Bitte gib den möglichen Zeitraum und deine Standortpräferenz in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Volljurist (m/w/d) Schwerpunkt Arbeitsrecht

Mi. 25.11.2020
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Abteilung Recht an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt/Volljuristen (m/w/d) Schwerpunkt Arbeitsrecht Unternehmensinterne Rechtsberatung; schwerpunktmäßig zu Fragestellungen im Bereich des Zivilrechts und insbesondere des Kollektiv- und Individualarbeitsrechts Erstellung von Handlungsempfehlungen und Gutachten in den genannten Themengebieten Verfolgung möglicher und bestehender zivilrechtlicher Ansprüche (Claim-Management) Auswertung aktueller Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung, insbesondere unter Berücksichtigung der Relevanz für die genannten Themengebiete Erstellung und Überarbeitung von zivil- und arbeitsrechtlichen Dokumenten Mitarbeit bei der Erarbeitung/Überarbeitung von neuen und bestehenden Betriebsvereinbarungen, Regelungsabreden etc. Rechtsanwalt (m/w/d) oder Volljurist (m/w/d) Zulassung als Fachanwalt (m/w/d) für Arbeitsrecht wünschenswert Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der arbeitsrechtlichen Rechtsberatung Fundierte aktuelle Kenntnisse im kollektiven Arbeitsrecht Berufserfahrung aus dem Umfeld öffentlicher Arbeitgeber von Vorteil Fähigkeit, komplexe juristische Sachverhalte verständlich darzustellen und praxisorientierte Lösungsansätze hierzu zu entwickeln Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Steuerstrafrecht / Wirtschaftsstrafrecht (w/m/d)

Mi. 25.11.2020
Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullVielfältige Aufgabenschwerpunkte – Deine Aufgaben umfassen die laufende und projektbezogene Beratung unserer Mandanten in allen Bereichen des Steuer- und Wirtschaftsstrafrechts sowie der strafrechtlichen Präventiv- oder Compliance-Beratung. Zudem unterstützt du die Durchführung interner Durchsuchungen zur unternehmensinternen Aufklärung von Fehlverhalten.Interessante Kundenkontakte - Zudem zählen der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten zu deinem Aufgabenfeld.Spannende Einblicke – Unsere Kunden sind nationale und internationale Unternehmen aller Größen, Branchen und Rechtsformen sowie Privatpersonen. Eine Beratung bzw. Verteidigung erfolgt in allen straf- und bußgeldrechtlichen Verfahrensstadien. Wir stehen auch vor Gericht, wenn es der Fall erfordert.Interdisziplinäre Zusammenarbeit – Du arbeitest eng und interdisziplinär mit Steuer- und Finanzexperten sowie mit den Anwaltskanzleien im Global-Legal-Network von PwC zusammen.Dein Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Steuerstrafrecht und/oder Wirtschaftsstrafrecht hast du überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise bringst du erste berufliche Erfahrungen im Steuerstrafrecht/-Wirtschaftsstrafrecht mit.Du besitzt die Fähigkeit zum analytischen Denken und deine sehr gute Auffassungsgabe ermöglicht dir die schnelle Erfassung und Darstellung komplexer juristischer Sachverhalte.Du arbeitest gerne im Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein. Zudem bringst du Einsatzbereitschaft, Motivation und unternehmerisches Denken in deine neuen Aufgaben ein.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal