Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 4 Jobs in Muenster

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Rechtsabteilung

Justiziar (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Münster, Westfalen
Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Tätigkeit in der St. Franziskus-Stiftung Münster, Trägerin von 15 Krankenhäusern und weiteren Einrichtungen in Nordwestdeutschland. Sie arbeiten eng mit dem Vorstand, den Referaten der Stiftung sowie den Fachleuten in unseren Krankenhäusern zusammen. JUSTIZIAR (m/w/d) GESUCHT Ergänzen Sie unser Team als Volljurist mit den Schwerpunkten Gesellschafts- und Vertragsrecht. Die Position ist eine Vollzeitstelle mit Standort in Münster mit direkter Anbindung an den Vorstand der St. Franziskus-Stiftung Münster. Sie unterstützen den Vorstand bei der strategischen Weiterentwicklung des Verbundes als moderner konfes­sio­neller Gesundheitsdienstleister. Hierbei bearbeiten Sie gesellschaftsrechtliche Fragestellungen und sind unmittel­bar in M&A-Projekte eingebunden. Darüber hinaus entwickeln Sie für die St. Franziskus-Stiftung Münster und ihre Ein­richtungen das Vertragsmanagement weiter und übernehmen Verantwortung bei der Prüfung und Verhandlung der wichtigsten Verträge. In Ihrer Rolle koordinieren Sie zudem die Einbindung externer Rechts­anwaltskanzleien bei der Bearbeitung juristischer Fragestellungen. Als Volljurist haben Sie bereits mehrjährige berufliche Erfahrungen in einer Rechtsanwaltskanzlei oder in einem Justiziariat eines Unternehmens gesammelt und sind gewohnt, eigenverantwortlich zu arbeiten. Sie haben sich auf die Schwerpunkte Gesellschaftsrecht und / oder Vertragsrecht spezialisiert. Idealerweise bringen Sie auch Erfah­rungen auf den Gebieten IT-Recht und / oder Medizinrecht mit ein. Einen versierten Umgang mit den üblichen IT-Tools (insbesondere MS Office) setzen wir voraus. Wir bieten Ihnen ein angenehmes Arbeitsklima, Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sowie eine der Bedeutung der Position entsprechende, leistungsgerechte Vergütung. Die besondere Identifikation mit den Zielen sowie das Mittragen und die Ausgestaltung unseres christlich geprägten Leitbildes setzen wir selbstverständlich voraus.
Zum Stellenangebot

HR Manager / Volljurist Arbeitsrecht (m|w|d)

Mo. 19.10.2020
Münster, Westfalen
Unser Kunde ist eine traditionsreiche mittelständische Unterneh­mensgruppe mit Sitz in Nordrhein-Westfalen. Als Spezialist für technisch anspruchsvolle, zumeist auch sicherheitsrelevante Lösungen ist unser Auftraggeber langfristiger Entwicklungspartner seiner Kunden, die überwiegend in der Automobil- und Zulieferindustrie, aber darüber hinaus auch in anderen Industriezweigen angesiedelt sind. Die herausragende Qualität, Funktionalität und Verlässlichkeit der Produkte und Lösungen sind das Ergebnis einer gewachsenen Unternehmenskultur, die auf einem transparenten Werteverständnis, Kontinuität sowie der Flexibilität aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beruht. Eine damit einhergehende Nachhaltigkeit bestimmt das Handeln sowohl in strategischer als auch operativer Hinsicht. Auf dieser Grundlage ist es das Ziel als ertragsstarkes und selbständiges Unternehmen auch in Zukunft eine markt- und technologieführende Stellung in den bestehenden Kernmärkten einzunehmen. HR Manager / Volljurist Arbeitsrecht (m|w|d) Jobreferenz: 0936392 Im Mittelpunkt der Aufgabe steht die Beratung und Betreuung der Führungskräfte und Mitarbeiter in sämtlichen arbeits-, steuer- und sozial-versicherungsrechtlichen Angelegenheiten. Zu den Aufgaben zählen im Einzelnen: die Entwicklung von arbeitsrechtlich tragfähigen Lösungen im Beschäftigungszyklus von der Einstellung bis zur Beendigung eines Arbeitsverhältnisses die Unterstützung der Führungskräfte und es HR-Teams in betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen die Bearbeitung und Leitung nationaler und internationaler arbeitsrechtlicher Projekte unter anderem bei Wachstumsvorhaben, Restrukturierungen und Personalanpassungsmaßnahmen die gerichtliche und außergerichtliche Vertretung des Unternehmens in Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeberverband und externen Rechtsanwälten sowie die Koordination entsprechender Themen auf internationaler Ebene Gestaltung der vertrauensvollen Beziehung zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat inklusive Ausarbeitung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen sowie der Entwicklung, Optimierung und Gestaltung kollektiver Regelungen arbeitsrechtliche Beurteilung und Bearbeitung von Entsendungen in Zusammenarbeit mit den internationalen Ansprechpartnern; Weiterentwicklung entsprechender Policies Ferner agiert der Stelleninhaber als maßgeblicher Impulsgeber in strategischen und interdisziplinären HR-Projekten und Grundsatzfragen mit und beteiligt sich an der Umsetzung und Weiterentwicklung der Strategie zum betrieblichen Gesundheitsmanagement Diese umfassende und verantwortungsvolle Aufgabe adressiert Damen und Herren mit erfolgreich abgeschlossenem erstem und zweitem juristischem Staatsexamen mit Schwerpunkt Arbeitsrecht. Darauf aufbauend besitzt der ideale Kandidat langjährige Erfahrungen mit belastbaren Kompetenzen in vergleichbaren Aufgabenstellungen. Hierbei überzeugt das fachliche Profil durch fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht sowie der Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen. Weitergehende Kenntnisse und Erfahrungen im operativen Personalmanagement sind von Vorteil. Der zukünftige HR Manager Labor Law & Relations (m/w/d) besitzt sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, die ihn in die Lage versetzen, auch in komplexen Strukturen und Themenstellungen souverän und zielstrebig zu agieren. Dabei überzeugt das Profil durch ein ausgewogenes Verhältnis aus strategischem Weitblick, unternehmerischem Verständnis sowie Umsetzungsorientierung mit einem erkennbaren Gespür für „Machbares“. Internationale Erfahrungen und Kompetenzen mit verhandlungssicheren Sprachkenntnissen in Englisch werden ebenso erwartet, wie die Beherrschung gängiger EDV-Programme und Systeme.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte (m/w/d) – Vollzeit oder Teilzeit

Mi. 14.10.2020
Münster, Westfalen
Wir sind eine Partnerschaft von derzeit acht Rechtsanwälten. Seit 1879 beraten und vertreten wir bundesweit Privatpersonen, Unternehmen, Konzerne und öffentlich-rechtliche Körperschaften in den wichtigsten Bereichen des Zivil- und Wirtschaftsrechts. Wir suchen zum frühestmöglichen Termin eine/n Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/n (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit unbefristet. selbständiges Führen von Verfahrensakten und Berechnung von Gebühren, abhängig von Ihrem Interessenschwerpunkt auch Mitarbeit im Notariat möglich, professionelle Wahrnehmung von Sekretariatsaufgaben, eigenständiges Bearbeiten der Korrespondenz, Assistenzaufgaben wie z. B. Reise- und Terminkoordination. Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r (m/w/d), gerne auch mit erster Berufserfahrung, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise, Freude an der Arbeit im Team, versierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen Outlook, Excel und Word, gutes Deutsch in Wort und Schrift. Zusammenarbeit in einem Team motivierter Kolleginnen und Kollegen in einer modernen Kanzlei im Herzen von Münster, vielseitige Aufgabenbereiche mit selbständiger und eigenverantwortlicher Bearbeitung, eigener Arbeitsplatz mit hervorragender technischer Ausstattung und zwei Bildschirmen, interessenbezogene Fortbildungsangebote, unbefristeter Arbeitsvertrag, Fahrtkostenerstattung, Kaffee, Wasser und Tee zur freien Verfügung. Wir fördern das persönliche Miteinander durch gemeinsame Veranstaltungen (z. B. Sommerfest und Weihnachtsfeier).
Zum Stellenangebot

Diplom-Jurist / Volljurist (gn)

Sa. 10.10.2020
Münster, Westfalen
Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.Im Geschäftsbereich Recht und Drittmittel suchen wir zum 01.01.2021, zunächst befristet auf 2 Jahre, einenDiplom-Juristen / Volljuristen (gn*)vollzeitbeschäftigt, Vergütung nach TV-L Kennziffer: 05249 – *gn=ge­schlechts­neutralEigenverantwortliche Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen aller Art (z. B. Studien- und Kooperationsverträge, Geheimhaltungsvereinbarungen etc.) in deutscher und englischer SpracheVerhandlungen mit Industriepartnern und öffentlichen KooperationspartnernJuristische Prüfung von Fragestellungen zu medizin- und sozialrechtlichen ThemenJuristische Beratung von Projektleitern im Zusammenhang mit ForschungsprojektenProjektbezogene SonderaufgabenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. Staatsexamen); gern auch 2. StaatsexamenBerufserfahrung im Bereich Vertragsgestaltung und VertragsverhandlungenKenntnisse im Medizin-, Sozial- und Krankenhausrecht sind wünschenswertGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftÜberzeugungs- und Durchsetzungsvermögen sowie eine teamorientierte und selbstständige ArbeitsweiseWir bieten Ihnen eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit guten persönlichen und fachlichen Entwicklungs­möglichkeiten. Sie erhalten ein leistungsgerechtes Entgelt, eine attraktive betriebliche Altersversorgung und arbeiten in einem familienfreundlichen Umfeld.
Zum Stellenangebot


shopping-portal