Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 104 Jobs in Neukölln

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 29
  • Wirtschaftsprüfg. 29
  • Recht 29
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 18
  • Immobilien 12
  • It & Internet 10
  • Funk 6
  • Medien (Film 6
  • Tv 6
  • Verlage) 6
  • Verkauf und Handel 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Versicherungen 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Personaldienstleistungen 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 97
  • Ohne Berufserfahrung 51
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 102
  • Teilzeit 17
  • Home Office 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 87
  • Befristeter Vertrag 9
  • Referendariat 4
  • Praktikum 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Volljurist für Baurecht und Grundstücksrecht in der Wohnungswirtschaft (d/m/w)

Mi. 20.01.2021
Berlin
Als größtes kommunales Wohnungsunternehmen in Berlin tragen wir eine hohe Verantwortung: Für unsere Mieter, denen wir ein lebenswertes, sicheres und bezahlbares Zuhause bieten. Und für die Stadt. Mit 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir begeisterter Vermieter von rund 75.000 Wohnungen, Bauherr von jährlich 1.500 Neubauwohnungen und leidenschaftlicher Stadtgestalter. Für ein besseres Miteinander in der Stadt. Ab sofort, Berlin-Tiergarten, Voll- oder Teilzeit, befristet bis Ende Oktober 2022 Volljurist für Baurecht und Grundstücksrecht in der Wohnungswirtschaft (d/m/w)Beratung des Vorstandes, der Fachbereiche und aller Konzerngesellschaften in Rechtsfragen zu diesen Schwerpunkten Selbständiges Führen von Verhandlungen Erarbeitung und Pflege von Musterverträgen und Geschäftsbedingungen Proaktive Kommunikation von relevanten gesetzlichen Neuregelungen und aktueller Rechtsprechung Prüfung und Beauftragung von externen Rechts­anwälten/Notaren sowie die Koordi­nierung der Zusammen­arbeit inklusive Beglei­tung der Prozess- und Verhandlungsführung Abwendung gerichtlicher Aus­einander­setzungen durch die Herbei­führung von Interessensausgleichen Vertretung aller Konzerngesellschaften bei Rechtsstreitigkeiten Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, auch speziell im Bereich Wohnungswirtschaft wünschenswert Fachkenntnisse im öffentlichen Bau- und Grundstücksrecht inkl. Bauinsolvenzbearbeitung, Bauplanungs-, Bauvertrags- und Architektenrecht sowie Bürgschaften Strukturiert, engagiert und diskret Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle 37h-Vollzeit-Woche Regelmäßige Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten Anspruchsvolle, erfüllende Aufgaben Arbeitsvertrag in einem landeseigenen Unternehmen Tarifliche Vergütung inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld Unser Mehr Gute Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten Angebote zur Gesundheitsförderung und Altersvorsorge (VBL) Unterstützung bei der Kinder- und Angehörigenbetreuung
Zum Stellenangebot

Senior Referent Nachhaltigkeit und Umwelt (w/m/d)

Mi. 20.01.2021
Berlin
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Senior Referent Nachhaltigkeit und Umwelt für die Deutsche Bahn AG am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Du erstellst Aus- und Bewertungen zu Trends, Studien, Analysen, politischen Meinungsbildern, Gesetzen etc. als Unterstützung der Festlegung strategischer Nachhaltigkeits- und Umweltziele im Rahmen des Umweltmanagements Du beschäftigst Dich mit dem Thema Sustainable Finance und Berichterstattung Du unterstützt durch Projektmanagement die Entwicklung strategischer Ausrichtungen und Ziele in den Handlungsfeldern Lärmschutz, Klimaschutz, Ressourcenschutz, Naturschutz, soziale Nachhaltigkeit Du übernimmst die Planung, Steuerung und Ausführung von komplexen und übergreifenden Projekten auf Konzernebene mit hoher Relevanz zur Erreichung der Konzernziele im Bereich Nachhaltigkeit und Umwelt Du bereitest inhaltlich sowie organisatorisch Termine des Leiters Nachhaltigkeit und Umwelt vor Du bist für den Knowhow-Transfer und die Ermittlung von Synergien/ Effizienzen zwischen den Projektbeteiligten sowie für den Knowhow-Transfer von externen Stellen für die inhaltliche Arbeit der DB verantwortlich Die termingerechte Kommunikation und die Vorbereitung der entsprechenden Informations- und Beschlussvorlagen für die zuständigen Gremien bzw. Konzernvorstandssitzungen rundet Dein Aufgabenportfolio ab Dein Profil: Du bringst ein abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften, Politik, Wirtschaftswissenschaften oder ähnlichen Bereichen mit Du bist ein ausgewiesener Strategieexperte und kannst uns durch Deine Kenntnisse zu unterschiedlichen Methoden davon überzeugen Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im Feld der Strategieentwicklung mit Du verfügst über sehr gute analytische Fähigkeiten und Kenntnisse im Bereich des Projektmanagements Idealerweise kennst Du dich mit Themen des Klimaschutzes, Klimawandel, Naturschutz sowie Sustainable Finance aus Dein strategischer Blick und Deine Fähigkeit für Komplexitätsreduktion überzeugen uns Selbstständiges Arbeiten, Umsetzungsstärke, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit sind Deine Stärken Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und eine ausgeprägte Kompetenz im strukturierten Schreiben von Papieren zeichnen Dich aus Sehr gute Englischkenntnisse können wir bei Dir voraussetzen Regelmäßige Dienstreisen sind für Dich kein Problem Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Leiter Abteilung Recht (m/w/i)

Di. 19.01.2021
Berlin
Arbeiten Sie bei einem der besten Arbeitgeber * Deutschlands als Leiter Abteilung Recht (m/w/i) in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Die CURA Unternehmensgruppe mit Hauptsitz im Herzen Berlins ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen und betreibt mit ihren rund 5.600 Mitarbeitenden deutschlandweit Pflegeeinrichtungen, Wohnungen im Betreuten Wohnen, Hausnotrufdienste, ambulante Pflegedienste sowie Kliniken. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern möchten wir nicht nur aktiv die Lebenswelt unserer Kunden gestalten, sondern auch als Arbeitgeber Maßstäbe setzen. Wir verharren dabei nicht in Routinen, sondern setzen auf das Engagement und den frischen Geist eines jeden Einzelnen. Deshalb setzen wir auf ein Arbeitsumfeld, in dem Leistung Spaß macht. Teamgeist wird bei uns großgeschrieben. Verantwortung für die Einhaltung aller relevanten rechtlichen und vertraglich vereinbarten Vorgaben für die Konzerngesellschaften umfassende rechtliche Beratung der Konzerngeschäftsführung, der Geschäftsbereiche der Hauptverwaltung sowie der einzelnen Einrichtungen der CURA Unternehmensgruppe rechtliche Analyse von betriebsrelevanten Rechtsfragen sowie die selbständige Ausarbeitung und das Aufzeigen von Lösungswegen/ -möglichkeiten vor dem spezifischen betrieblichen Hintergrund außenwirksames Auftreten als rechtskundiger Entscheidungsträger verbunden mit der entsprechenden eigenen rechtlich-fachlichen Entscheidungskompetenz gegenüber Dritten (z.B. Kunden, Geschäftspartnern, Behörden) Führen von Vertrags- und Vergleichsverhandlungen sowie Erstellung, Überarbeitung und Prüfung von Verträgen/ Vereinbarungen mit Kunden und Geschäftspartnern der CURA Unternehmensgruppe fortlaufende Anpassung der für die Rechtsbeziehung zu unseren Kunden verwendeten Verträge an die aktuelle Gesetzeslage und Rechtsprechung Aktualisierung des konzernrechtlichen Gefüges (Gesellschafterverträge, Geschäftsordnungen, Vertretungsbefugnisse etc.) rechtliche Schulung der Mitarbeiter der CURA Unternehmensgruppe im Rahmen von Präsenzveranstaltungen sowie mit Hilfe einer schriftlichen Ausarbeitung   Entscheidung über Hinzuziehung und Auswahl externer Rechtsanwälte sowie deren Steuerung und fachliche Überwachung abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (mind. 2. Staatsexamen) mehrjährige Berufserfahrung als Rechtsanwalt/ Justiziar / Syndikus profunde Kenntnisse im Wirtschafts- und Vertragsrecht mit Schwerpunkten im Aktien- und Gesellschaftsrecht, Miet- und Pachtrecht, Immobilienrecht gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge selbständige und zielorientierte Arbeitsweise Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und Durchsetzungsstärke sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke sowie hohe Sozial- und Beratungskompetenz schnelle Auffassungsgabe und strategisches Denken ausgeprägte Führungsqualitäten sowie Motivationsfähigkeit routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen innerhalb Deutschlands ein krisensicherer Arbeitsplatz sowie eine leistungsgerechte Vergütung ein aufgeschlossenes Team und eine enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung sowie den Führungskräften im Konzern ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet flexible Arbeitszeiten im Rahmen unseres Kernarbeitszeitmodells die Möglichkeit zur Nutzung des Berliner Firmentickets (inkl. Arbeitgeberzuschuss) individuell abgestimmte Möglichkeiten zu in- und externen Fort- und Weiterbildungen eine attraktive Bürolage in Berlin-Mitte – Nähe Friedrichstraße und Gendarmenmarkt
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Berlin
STUDIOCANAL  gehört zur französischen CANAL+ Gruppe  und ist eines der führenden europäischen Filmproduktions- und Vertriebsunternehmen. Unser Kerngeschäft ist Produktion, Koproduktion, Einkauf und Distribution internationaler Spielfilme und TV-Serien auf allen Vertriebswegen: Kino, Home Entertainment, TV und in der digitalen Distribution. In Deutschland sind wir heute mit einer Bibliothek von 7.600 Titeln und einem vielfältigen Verleihportfolio vom Blockbuster bis zum Arthouse-Film einer der wichtigsten Filmverleiher, führender Home-Entertainment-Anbieter und verlässlicher Partner der deutschen Produzenten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unserer sechsköpfige Legal & Business Abteilung in Voll- oder Teilzeit (mind. 60%) einen VOLLJURISTEN (M/W/D). Selbstständige Verantwortung für die rechtlich-wirtschaftlichen Aspekte der Entwicklung, Produktion und Auswertung unserer Filmproduktionen in Abstimmung mit dem EVP Legal & Business Affairs Erstellung und Verhandlung von Verträgen bei der Stoffentwicklung und/oder Stoffakquise wie z.B. Options- und Verfilmungsverträge, Drehbuch- und Entwicklungsverträge, im Rahmen der Produktion (Ko)-Produktionsverträge inklusive Recoupmentstrukturen Auswertung und Lizenzierung in allen Verwertungsstufen, sowie Weltvertrieb und Lizenzverträge bei Filmeinkäufen (national und international) Durchführung von Verhandlungen für STUDIOCANAL u.a.  direkt mit Produzenten, Agenturen, Verlagen, Rechtsabteilungen von Sendern, Plattformen und Vertrieben und deren rechtlichen Vertretern Internationale Zusammenarbeit (Frankreich, UK und Australien/Neuseeland) bei länderübergreifenden Verträgen Betreuung und Gestaltung gerichtlicher Verfahren in Zusammenarbeit mit externen Partnern Abschluss als Volljurist Mehrjährige Berufserfahrung und bestens vernetzt im Bereich Filmproduktion und -finazierung, Rechtehandel der Film- und Fernsehbranche Versiert in der Verhandlung, Formulierung und Ausfertigung branchenüblicher Entwicklungs- Produktions- und Auswertungsverträge Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Verhandlungsgeschick Starker und filmbegeisterter Teamplayer Flache Hierarchien und offene Kommunikation Abwechslungsreiches und abteilungsübergreifendes Arbeitsumfeld  Zusammenarbeit mit einem internationalen Team: Paris, London, LA und Sydney Ein dynamisches und motiviertes Team, das für Filme brennt Unbegrenzter Filmgenuss: Schaue Dir kostenlos alle Filme im Kino an Sport-Pass: Wir bezuschussen Sportaktivitäten Deiner Wahl Feel Good mit Nachhaltigkeit: Grüner Strom, Fair-Trade Kaffee & Zuschuss zum BVG-Ticket Lebendigste Ecke Berlins: Arbeiten am Hackeschen Markt
Zum Stellenangebot

Fachreferentin/-en für den Bereich Recht – m/w/d

Di. 19.01.2021
Berlin
Der UNITI Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen e. V. ist ein moderner und innovativer Verband. Wir beschäftigen uns mit zukunftsorientierten Themen der Energiepolitik und suchen ab sofort in Voll- oder Teilzeit in Berlin eine/nFachreferentin/-en für den Bereich Recht – m/w/dAufarbeitung der aktuellen branchenrelevanten Rechtsprechung und Gesetzgebung (z. B. Energie-, Umwelt- und Wettbewerbsrecht)Vorbereiten von Positionspapieren und rechtlichen Stellungnahmen für die GeschäftsführungMitarbeit bei der Erstellung eigener StudienUnterstützung bei GremienarbeitVor- und Nachbereitung von Terminen für Geschäftsführung und VorstandAbgeschlossenes Studium der RechtswissenschaftenErste Berufserfahrung in politischen Institutionen, im Bundestag/Landtag, Verbänden, Agenturen und/oder Unternehmen von VorteilSehr gutes Verständnis für rechtliche, politische und wirtschaftliche ZusammenhängeAusgeprägte kommunikative und analytische Fähigkeiten, schnelle AuffassungsgabeSelbstständiges und präzises Arbeiten sowie TeamfähigkeitSie besitzen eine hervorragende Problemlösungskompetenz sowie eine hohe Sozialkompetenz und ausgeprägte DienstleistungsorientierungSie sind genau, zuverlässig, belastbar und zeichnen sich durch Ihr persönliches Engagement ausKenntnisse der Branche sowie der Energie- und Umweltpolitik wünschenswertSicherer Sprachstil, Kommunikationsstärke und schriftliche AusdrucksweiseGute Englischkenntnisse wünschenswertReisebereitschafteine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle sowie interessante Tätigkeit mit langfristiger Perspektive in einem wachstumsorientierten und fortschrittlichen Verband.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist mit Schwerpunkt SGB V (w/m/d)

Di. 19.01.2021
Berlin
Gemeinsam eine große Aufgabe gestalten: Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens. Mit einem Gesundheitssystem zur Vernetzung von 70 Millionen Menschen – für eine starke Gesundheitsversorgung. Die gematik ist Teil dieses ehrgeizigen IT-Projekts, das zu den größten in Europa zählt. Ihr Arbeitsbereich Der Bereich Recht berät die Geschäftsführung, alle internen Fachbereiche sowie auch die Gesellschaftenden bei juristischen Fragestellungen, insbesondere im Zusammenhang mit der gesetzlichen Aufgabe der gematik. Er begleitet die Projektleitung und Fachbereiche bei der Umsetzung und Durchsetzung der Interessen der gematik gegenüber Auftragnehmenden und verantwortet dabei die Einhaltung und Umsetzung der vergaberechtlichen Vorschriften bei den überwiegend EU-weiten Ausschreibungen. Außerdem verantwortet der Bereich Recht die Einhaltung der gesetzlichen und gesellschaftsrechtlichen Anforderungen an das Unternehmen. Dazu entwickelt der Bereich Recht Strategien und Maßnahmen zur Einhaltung rechtlicher Anforderungen und fertigt Argumentationshilfen und Entscheidungsvorlagen. Hiervon ausgenommen sind arbeitsrechtliche Fragen. Sie beraten die Geschäftsführung, die Fachbereiche und Projekte in allen rechtlichen Fragestellungen im Schwerpunkt SGB V. Weitere Bereiche sind IT-Recht und Datenschutzrecht Sie prüfen, bewerten und dokumentieren rechtliche Sachverhalte und entwickeln Strategien sowie Maßnahmen zur Einhaltung rechtlicher Anforderungen. Sie identifizieren und bewerten rechtliche Risiken. Sie erstellen Rechtsgutachten mit praktikablen Handlungsempfehlungen. Sie sind Ansprechperson für externe Rechtsanwälte (w/m/d) mit entsprechender Korrespondenzabwicklung Sie haben eine Ausbildung als Volljurist:in sowie mehrjährige Berufserfahrung als Inhouse-Jurist:in oder Rechtsanwalt (m/w/d) mit dem Schwerpunkt SGB, insbesondere SGB V. Sie besitzen fundierte Kenntnisse über das deutsche Gesundheitssystem, im Bereich des Gesundheitsrechts sowie über die Strukturen der Gesundheitsselbstverwaltung. Sie bringen Erfahrungen im Bereich des IT-Rechts (z.B. aus der Beratung von IT-Anwendern) mit sowie sind in diesem Zusammenhang auch mit dem Datenschutzrecht vertraut. Sie bringen Erfahrung im Rahmen der Koordination und Steuerung komplexer juristischer Verfahren mit. Sie besitzen ein hohes Maß an konzeptionellen und strategisch-analytischen Fähigkeiten und sind interessiert daran, technische Zusammenhänge zu verstehen und zu durchdringen. Komplexe Sachverhalte gehen Sie analytisch sowie strukturiert an und können diese verständlich zusammenfassen und adressatengerecht kommunizieren. Sie bringen dabei ein besonderes Interesse für öffentlich-rechtliche Fragestellungen mit. Ihnen bereitet es Freude Sich mit hoher Dienstleistungsorientierung sowie Integrität im Team einzubringen. Darüber hinaus überzeugen Sie mit Entscheidungsfreude und wirtschaftlichem Denken und denken über die Grenzen Ihres Fachgebiets hinaus mit. Fließend Deutsch und Englisch. Innovation: Wir gestalten die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens in einem der größten E-Governance Projekte Europas. Berlin-Mitte: In zwei Minuten vom Bhf. Friedrichstraße über die Spree ins Büro. Möglichkeiten: Neben einem attraktiven Gehalt investieren wir in Ihre individuelle Entwicklung. Benefits: Mitarbeiterevents, Gesundheits- und Sportangebote, Mitarbeiter schulen Mitarbeiter. Work-Life-Balance: Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns wichtig. Daher gestalten Sie Ihre Arbeitszeit und Ihren Arbeitsort  flexibel nach Ihren Bedürfnissen. 
Zum Stellenangebot

(Junior) Legal Counsel / Jurist (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Berlin
Du hast Lust auf ein erfolgreiches „Grown-Up“ mit Hauptsitz in Berlin-Friedrichshain? smava ist einer der größten Arbeitgeber im FinTech-Bereich und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet z. B. als Top Arbeitgeber 2020 und als eines der 50 vielversprechendsten Start-ups in Europa. Werde JETZT Teil der smava Story und lass uns gemeinsam weiterwachsen! Wir sind smava – der Online-Kreditvergleich. Wir machen Kredite transparent, fair und günstig. Zur Verstärkung unseres Teams Legal, Risk & Compliance mit 5 Teammitgliedern suchen wir dich in Vollzeit als: (Junior) Legal Counsel/Jurist (m/w/d) Als Generalist*in berätst du deine internen Kunden in einer Vielzahl von Rechtsgebieten und gibst Handlungsempfehlungen ab. Du kommunizierst kurz und knackig, bist dabei immer verständlich. Du denkst unternehmerisch und hast Lust auf eine vielseitige neue Herausforderung? Dann könnte das dein Job sein! Als (Junior) Legal Counsel/Jurist (m/w/d) bist du für die Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen und Vereinbarungen in deutscher sowie englischer Sprache verantwortlich Die Prüfung rechtlicher Fragestellungen mit Fokus auf Vertrags-, Wettbewerbs-,  Zivilrecht und Datenschutz gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben Du verantwortest die Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen und rechtlichen Handlungsempfehlungen für die operativen Bereiche sowie für die Geschäftsführung Du bist für die rechtliche Betreuung der Anbindung neuer Partner und der Gestaltung neuer Produkte zuständig Du verstehst dich als interne/r Generalist*in und arbeitest bei Bedarf mit externen Spezialisten zusammen Du hast ein Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen Du verfügst über mind. 1 Jahr Berufserfahrung als (Junior) Legal Counsel/Jurist (m/w/d) Du kennst dich besonders in folgenden Rechtsgebieten aus: Vertrags-, Wettbewerbs- und Zivilrecht, Datenschutz Du zeichnest dich durch unternehmerisches Denken und pragmatisches Abwägen von Risiken aus Du beherrschst eine zielorientierte Arbeitsweise Du verfügst über Deutschkenntnisse auf Muttersprachlerniveau sowie verhandlungssicheres Englisch (mind. C1) in Wort und Schrift Eine von smava geförderte betriebliche Altersvorsorge Zuschüsse zur Fahrkarte und zum Mittagessen (smunch.co) Vergünstigungen bei ausgewählten Sportanbietern Bis zu 10-Kind-Krank-Tage pro Jahr Etabliertes Unternehmen mit Start-up Flair: seit 13 Jahren erfolgreich auf dem Markt Internationales Umfeld durch Mitarbeiter aus rund 40 verschiedenen Nationen Modernes Büro: zentral gelegen in Berlin-Friedrichshain auf 4 Etagen mit Dachterrasse, Baumhäusern, Sofaecken, PS4 und Tischkickern zum Arbeiten, Zurückziehen und Austauschen AUFGRUND DER CORONAVIRUS SITUATION: Bis aus Weiteres kannst du täglich selbst entscheiden, ob du von zu Hause aus oder im Büro arbeiten möchtest. Vor deinem ersten Arbeitstag bei uns, wird dir unser People Operations Team natürlich alle wichtigen Informationen bezüglich deiner Einarbeitung zukommen lassen.
Zum Stellenangebot

Compliance Manager (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Berlin, München
40.000 handgeschriebene Seiten in ein modernes Melderegister überführen, eine landes­weite IT- und Datenerfassungsinfrastruktur aufbauen oder erstmals ein­heitliche hoch­moderne Personal­ausweise für eine ganze Nation ausstellen – die Experten von Veridos befassen sich ständig mit solchen spannenden, bahnbrechenden Großprojekten. Wollen Sie uns dabei unterstützen, Regierungen auf der ganzen Welt mit den besten Identi­täts­lösungen für ihre Bürger auszustatten? Möchten Sie Ihren Beitrag dazu leisten, die Welt Tag für Tag ein bisschen sicherer zu machen? Weltweit schätzen Regierungen und Behörden Veridos als zuverlässigen Partner – über 70 Länder zählen bereits zu unserem Kundenkreis. Neben unserem Hauptsitz in Berlin und der Betriebsstätte in München ist Veridos rund um den Globus vertreten, z. B. in Brasilien, Kanada, Irak, Mexiko, Singa­pur, in den USA und in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Aktuell beschäftigen wir weltweit etwa 600 Mitarbeiter. In unserem internationalen Team arbeiten Kollegen aus vielen Nationen zusammen, die ganz unter­schiedliche akademische und berufliche Erfahrungen mitbringen. Insgesamt sprechen wir über zehn verschiedene Sprachen. Für unsere Abteilung Compliance suchen wir ab sofort einen Compliance Manager (m/w/d) an unserem Standort Berlin oder München. Die Position kann sowohl in Teilzeit als auch in Vollzeit ausgeführt werden. Unterstützung bei der Identifikation und Analyse von rechtlichen, wirtschaftlichen und sonstigen für das Unternehmen kritischen Risiken und Implementierung von fest­gelegten Maßnahmen Vorschläge zur permanenten Optimierung des innerbetrieblichen Kontroll­systems (CMS) inklusive Ausführung, Monitoring und Über­wachung des CMS. Implemetierung und Kontrolle der Wirksamkeit von vorbeugenden Maßnahmen. Überwachung der Umsetzung der Compliance Vorgaben in der Veridos GmbH. Unterstützung bei allen compliance-relevanten Fragen im operativen Geschäft. Optimierung von Unternehmensrichtlinien auf der Basis gesetzlicher Vorschriften in Absprache mit dem CCO. Beratung, Prüfung und Erstellung von Sales Partner Verträgen im internationalen Umfeld. Planung und Unterstützung bei Workshops und Seminaren für Mitarbeiter, um die Sensibilität für das Thema Compliance zu erhöhen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen) oder ein vergleichbares Studium und entsprechender Berufserfahrung sowie idealerweise mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Compliance. Ebenso bringen Sie Kenntnisse gesetzlicher und regulatorischer Vorgaben mit und verfügen über eine sorgfältige sowie selbstständige Arbeitsweise. hohes Engagement, Einsatzbereitschaft  und ein sicheres Auftreten zeichnen Ihren Arbeitsstil ebenso aus wie gute Kommunikations- und Überzeugungsstärke. Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Profitieren Sie von einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und 30 Urlaubstagen pro Jahr. Nutzen Sie unser breitgefächertes Angebot an Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ein spannendes Aufgabenfeld sowie Chancen und Möglichkeiten in einem internationalen und dynamischen Umfeld zu arbeiten. Das Arbeiten auf Augenhöhe mit engagierten und kompetenten Kollegen ist bei uns selbstverständlich. Ebenso eine arbeitergeberfinanzierte, betriebliche Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Europäische Interessenvertretung

Di. 19.01.2021
Berlin
Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) ist der Fach- und Spitzenverband der Sparkassen-Finanzgruppe. Das sind 376 Sparkassen, fünf Landesbank-Konzerne, die DekaBank, acht Landesbausparkassen, zehn Erstversicherergruppen der Sparkassen und zahlreiche weitere Finanzdienstleistungsunternehmen. Für unsere EU-Repräsentanz in Brüssel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referenten (m/w/d) Europäische Interessenvertretung. Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Ihre Aufgaben                Analyse der geschäftspolitischen Auswirkungen europapolitischer Themen mit sparkassen-politischer Relevanz Erarbeitung von Stellungnahmen (Vorlagen) zu europapolitischen Fragestellungen Aktiver Aufbau und Pflege von Kontakten und Interessenvertretung gegenüber den europäischen Institutionen, der Europäischen Sparkassenvereinigung (ESV), des Weltinstituts der Sparkassen (WSI) und anderen in Brüssel agierenden Verbänden, die für die Politik der Sparkassen-Finanzgruppe relevant sind, insbesondere den europäischen Dachverbänden anderer finanzwirtschaftlicher Säulen (EBF, EACB, EAPB) Vor-und Nachbereitung der Gremiensitzungen der ESV und des WIS für die Vertreter des DSGV in den Gremien (VL und Abteilungsleiter AV/Leiter Repräsentanz Brüssel) Regelmäßige Information des DSGV über aktuelle Entwicklungen und Themenfelder mit europäischem Bezug (u. a. aus dem Bereich Zahlungsverkehr und Volkswirtschaft), inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung der Führungsgremien des DSGV Vorträge und Präsentationen zu europapolitischen Themen mit sparkassenpolitischer Relevanz Ihr Profil Juristischer oder betriebs- bzw. volkswirtschaftlicher Studienabschluss (oder vergleichbare Qualifikation) mehrjährige relevante Berufserfahrung vorteilhaft: abgeschlossene Bank-/Sparkassenausbildung sehr gute analytische Fähigkeiten und ausgeprägte konzeptionelle Stärken sicheres Entscheidungsverhalten und Urteilsfähigkeit strategisches, vorausschauendes Denken und Handeln, Innovationsfähigkeit adressatengerechte Präsentation komplexer Sachverhalte und sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit hohe Selbstständigkeit und Verantwortungsbereitschaft Kontakt- und Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse von Vorteil Wir bieten Ihnen Einen attraktiven, modernen Arbeitsplatz mit bester Ausstattung in sehr zentraler Lage in Brüssel Eine marktgerechte Vergütung Diverse Sozialleistungen Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V. Abteilung Finanzen und Personal Charlottenstr.47, 10117 Berlin www.dsgv.de
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Steuerberatung - Transfer Pricing

Di. 19.01.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Hier konzentrieren wir unsere ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Das Leistungsspektrum umfasst Aspekte der Strategie-, Prozess- und Steuerberatung. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt , Berlin , Düsseldorf , Hamburg , Leipzig , Mannheim , München , Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Betreuung von internationalen Mandanten auf dem Gebiet der Verrechnungspreise und Identifizierung von Optimierungspotenzialen Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neu- oder Umgestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Analysen und Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Enges Agieren mit Deloitte-Büros im In- und Ausland im Rahmen der Bearbeitung von grenzüberschreitenden Sachverhalten Verteidigung von Verrechnungspreissystemen in steuerlichen Außenprüfungen sowie im gerichtlichen wie außergerichtlichen Verfahren gegenüber dem Bundeszentralamt für Steuern Entwicklung von Konzepten für die Umsetzung des „Authorized OECD Approach“ im Hinblick auf die Gewinnabgrenzung zwischen Stammhaus und Betriebsstätten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Referendariat oder vergleichbare Berufserfahrung Anstreben einer abwechslungsreichen Aufgabe in einer internationalen Beratungsgesellschaft Grundkenntnisse auf dem Gebiet des Steuerrechts Sehr gute Englischkenntnisse, die Sie ggf. im Ausland vertieft haben oder Interesse, Ihre guten Englischkenntnisse auszubauen - gerne auch weitere Sprachkenntnisse Beherrschung der gängigen Software (MS Office) Systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Engagement und Teamgeist Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Ihr Berufsexamen rückt näher? Um Sie bestmöglich zu entlasten, unterstützen wir Sie dabei gerne zeitlich und finanziell.
Zum Stellenangebot


shopping-portal