Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 95 Jobs in Neuss

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 41
  • Unternehmensberatg. 41
  • Wirtschaftsprüfg. 41
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Versicherungen 6
  • Immobilien 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Telekommunikation 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Agentur 3
  • Marketing & Pr 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Werbung 3
  • Banken 2
  • Elektrotechnik 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 92
  • Ohne Berufserfahrung 49
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 92
  • Home Office möglich 35
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 85
  • Befristeter Vertrag 4
  • Referendariat 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Rechtsabteilung

Rechtsanwalt Steuerrecht (Steuerjurist) > 15 Jahre Berufserfahrung

Fr. 24.06.2022
Meerbusch
Als Rechtsanwalts- und Steuerberatungsgesellschaft in der zukunftsorientierten Begleitung von Unternehmerpersönlichkeiten sind die UnternehmerKompositionen seit dem Gründungsjahr 2012 ausschließlich auf die Gestaltung von Stiftungen im deutschsprachigen Raum spezialisiert (In- und Ausland). Wir sind dynamisch und flexibel mit dem Spirit eines StartUp, zugleich mit mehr als 10 Jahren im Markt aber ein stabiles etabliertes Unternehmen. Mit einem Team von aktuell 13 Personen verfügen wir über eine einzigartige Expertise in der vernetzen Konzeption von Stiftungs-Strukturen an den Schnittstellen von Familie, Unternehmen und Eigentum. Unser Fokus sind unternehmensverbundene Stiftungen, sowie Modelle zum Vermögensschutz für Investoren und hochvermögende Privatpersonen in Deutschland, in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Durch die Vielfalt in der Ausgangssituation und die Bandbreite in der Zielsetzung hinsichtlich der relevanten Bereiche „Familie“, „Unternehmen“ und „Eigentum“ ergeben sich stets neue Fragestellungen, die im Detail und mit größter Sorgfalt zu prüfen sind und ein großes Verantwortungsbewusstsein erfordern. Wir gestalten individuell maßgeschneiderte Lösungen, oberhalb marktüblicher Muster und Lösungsansätze. Aufgrund der hohen wirtschaftlichen und emotionalen Bedeutung erhalten wir zu unseren Beratungsergebnissen stets ein direktes Feedback vom verantwortlichen Unternehmer / Gesellschafter / Eigentümer, mit dem wir jeweils in einem engen vertraulichen und diskreten Austausch stehen. Die Ergebnisse in der Gestaltung von Vermögensschutz, generationenübergreifender Unternehmensfortführung und dem Familienfrieden machen die Arbeit für uns und unsere Mandanten bedeutungs- und sinnvoll. Wer Freude daran hat, ist bei uns genau richtig. Zur Abgrenzung: NICHT zu unserem Dienstleistungsspektrum gehören gerichtliche Klage- und Streitverfahren, sowie eine laufende Steuerberatung (Steuerdeklaration). Bis auf seltene Ausnahmen unterliegen wir keinen von außen gesetzten Fristen oder Terminen und können die Themen in Ruhe, mit Konzentration und in sorgfältig hoher Qualität bearbeiten. Neben der hochspezialisierten stiftungsrechtlichen und steuerlichen Gestaltungsberatung  zum wirtschaftlich optimalen Aufbau von Stiftungs-Strukturen, ergänzen wir unser Leistungsportfolio in der 3. Säule mit einer strategischen Beratung auf Eigentümerebene.  Diese grundlegende Einbeziehung des Systems „Familie“ ist für die Gestaltung von langfristig stabilen und tragfähigen Strukturen nach unserer Projekterfahrung von oft unschätzbarem Mehrwert. Mit dieser vernetzten Konzeption von Stiftungen und der ausschließlichen Spezialisierung sind wir einzigartig im Markt. Unser Leitbild lautet: „Wir geben Ruhe und Sicherheit zur Gestaltung des Wesentlichen“. Wir richten unsere Denk-, Arbeits- und Beratungsweise immer wieder danach aus. Einzigartige Boutique-Kanzlei mit 100% Spezialisierung auf Stiftungen und ohne Streitfälle. Wirtschaftlicher Fokus. Komplexe steuerliche Gestaltungsberatung. Stiftung. Stiftungsgründung. Stiftungsberatung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teamverstärkung. Feste Anstellung. Vollzeit (40h)Wir entwickeln und beraten stetig neue Modelle zur steueroptimierten Übertragung sämtlicher Anlageklassen auf Stiftungs-Strukturen. Die komplexe steuerliche Gestaltungsberatung von Unternehmern, Investoren und hochvermögenden Privatpersonen im Steuerrecht, sowie die Entwicklung von grundsätzlichen Übertragungskonzepte bis hin zur Marktreife gehören zu Ihren Aufgaben. Entweder alleine und/oder gemeinsam mit anderen internen oder externen Spezialisten. Hierzu verstehen Sie komplexe nationale und internationale Strukturen und unternehmerische Zusammenhänge. Sie erstellen individuelle Konzepte und Gutachten zu Übertragungsmodellen für unsere Mandanten. Dazu recherchieren Sie mit erfahrener, vernetzter Sicht die Rechtsprechung und Literatur in allen Steuerarten und prüfen eine große Bandbreite steuerrechtlicher Fragestellungen. Unser Ziel sind klare und belastbare Aussagen. Sie visualisieren die erarbeiteten Konzepte zum besseren Verständnis für alle Beteiligten und sind versiert im Umgang z. B. mit PowerPoint oder einer anderen Grafiksoftware. Sie sind erfahren im Lesen und in der Deutung betriebswirtschaftlicher Auswertungen und Bilanzen. Idealerweise haben sie auch Erfahrung in der Bewertung von Unternehmen nach steuerlichen Bewertungsprinzipien. Sie beherrschen Excel und sind versiert im Umgang damit. Es gehört für die Erstellung von Steuerberechnungen zu Ihrem täglichen Handwerkszeug. Sie beraten von Beginn an auch im direkten Kontakt unsere Mandanten und deren aktuelle Berater. Sie pflegen regelmäßigen guten Kontakt zu unseren Mandanten, sowie zu deren Steuerberatern, Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Noraren, Banken, Vermögensverwalten und Family Offices.Sie sind Rechtsanwalt für Steuerrecht (Steuerjurist) mit mindestens 15 Jahren Berufserfahrung in der steuerlichen Gestaltungsberatung von Gesellschaftern und/oder Privatpersonen (private clients). Ihr bisheriger Berufsweg und Ihre Leidenschaft liegen auf jeden Fall im Steuerrecht. Sie sind leistungsbereit und leistungsstark und dokumentieren dies zweifelsfrei mit ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn. Aus Ihrer bisherigen Berufspraxis als Berater kennen Sie die systematischen Grundlagen aller Steuerarten. Sie konnten durch mehrjährige Berufserfahrung differenzierte Feinheiten und Praktiker-Wissen hinzugewinnen. Sie wissen schon: Solches Wissen, das man nur durch langjährige und häufige Praxis und Reflektion erlangt und nicht durch das Lesen von Büchern erhalten kann. Sie beobachten die steuerliche Gesetzgebung, laufende steuerliche Revisionsverfahren, lesen regelmäßig Fachzeitschriften, bilden sich stetig fort und sind up to date in der steuerrelevanten Rechtsprechung. Das beständige Dranbleiben an den aktuellen Veränderungen ist Ihnen ein persönlich wichtiges Anliegen zum eigenen Qualitätsanspruch. Es fällt Ihnen leicht und gehört zu Ihnen wie ein Hobby. Vorkenntnisse in der Beratung von Stiftern und Stiftungen sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. Das diesbezüglich erforderliche, spezialisierte Fachwissen, sowie die entsprechende Praxiserfahrung erwerben Sie bei und mit uns. Das lernen Sie im Tun, denn Sie sind von Anfang an in die direkte Mandatsarbeit eingebunden.Wir sind eine spezialisierte Gestaltungskanzlei. Die Projekte sind herausfordernd und spannend und immer wieder in Varianten anders. Unsere Mandanten sind inspirierende Unternehmerpersönlichkeiten. Wir arbeiten ohne Fristendruck, in Ruhe und planbar. Wir geben Raum für die Übernahme von Verantwortung und kreativer Gestaltung. Wir zahlen eine leistungsoriente und überdurchschnittliche Vergütung und bieten zudem eine kurz- mittel- und langfristige Gehaltsentwicklungsperspektive. Sie haben 6 Wochen Urlaub/ Jahr (30 Tage). Wir unterstützen berufliche Weiterbildungen und die persönliche Entwicklung (natürlich gerne bei und mit uns) durch Freistellungen, Beteiligungen sowie vollständige Übernahme der Kosten. Das gleichzeitige Kombinieren aller Lebensbereiche (Beruf – Gemeinschaft – Partnerschaft/Familie) liegt uns am Herzen und wird von uns individuell gefördert. Wir gestalten extern (mit Mandanten) wie intern (im Team) gute und vertrauensvolle Beziehungen. Besonders durch einen freundlichen und respektvollen Umgang miteinander ermöglichen wir ein angenehmes Klima und schaffen Räume auch für kontroverse Diskussionen in allen Bereichen. Neben exzellentem rechtlichem und steuerlichem Fachwissen und ständiger Weiterbildung, wird durch Coachings und Seminare auch der wissenschaftlich fundierte, systematische und regelmäßige Aufbau von Sozialkompetenz gefördert, auf Basis der Individualpsychologie nach Alfred Adler. In unserem Unternehmen übernimmt jeder für seinen Aufgabenbereich Verantwortung. Wir arbeiten zwar übergreifend und gemeinsam, jedoch darf jeder, soll und muss „seine Themen“ weiterentwickeln im Sinne von „Besserwerden“. Das geht am besten, wenn man Fehler machen darf. Wir wissen, dass das beim Treffen von Entscheidungen, im Arbeitsalltag und besonders beim Erlernen neuer Fähigkeiten passiert und normal ist. Daher gibt es in unserem Unternehmen eine konstruktive Fehlerkultur, die dem Lernen und der Entwicklung dient. Wir nehmen unser Leitbild „Wir geben Ruhe und Sicherheit zur Gestaltung des Wesentlichen“ auch in unserer Führungsleitlinie ernst. Das bedeutet klare Strukturen, kurze und klare Entscheidungswege, sowie abgegrenzte Aufgabenbereiche. Wir machen und begleiten angemessene Einarbeitungen und werfen bei der Übernahme von Aufgaben und Verantwortung niemanden ins kalte Wasser. Ergänzt wird der Einstieg bei uns durch klare Aufgaben -und Verantwortungsübersichten, sodass jeder eindeutig weiß, wen er ggf. fragen und ansprechen kann. Zudem arbeiten wir von Beginn an mit individuellen Entwicklungsplänen. Bei uns ist ein regelmäßiges und konstruktives Feedback zur Arbeitsweise, sowie zu den Arbeitsergebnissen, gelebter Alltag. Sowohl kurzfristig in den arbeitsbedingten, alltäglichen Begegnungen, als auch in monatlichen Entwicklungsgesprächen. Wir bevorzugen als erste Arbeitsstätte einen Einsatz in unserem Büro in Meerbusch-Büderich. Zugleich bieten wir bei Bedarf flexible Arbeitsmöglichkeiten im Umkreis von 50 km um die Firmenzentrale (z.B. Homeoffice oder ein individuell lokales Büro in Wohnortnähe). Die technische Infrastruktur mit Hardware, Cloud-Lösungen, etc. ist vorhanden und wird zur Verfügung gestellt. Das Modell ist vielfach erprobt und gelebt. Bei der Arbeitsplatzausstattung und Arbeitsplatzanordnung dürfen und sollen die „Büronutzer“ mitgestalten. Auf diese Weise finden individuelle Bedürfnisse Berücksichtigung und sorgen für mehr innere Ruhe bei der Arbeit. Einen guten Überblick über alle laufenden Mandate, sowie über anstehende neue Themen und eine gute und enge Einbindung ins Team halten wir für wichtig. Dies wird durch eine wöchentliche Teambesprechung ermöglicht (per Videokonferenz) mit dem Fokus auf unsere Mandatsthemen, sowie durch einmal monatlich ein persönliches Treffen aller Kollegen und Kolleginnen zu einer internen Besprechung mit übergeordneten Themen. Wir gewährleisten verlässliche und planbare Arbeitszeiten, die aber auch kurzfristig- akut flexibel gehandhabt werden können (z. B. kurzfristig zur Betreuung kranker Angehöriger). Wir wissen um die Wichtigkeit echter Erholungszeiten. Bei uns wird im Normalfall (es mag wenige und seltene Ausnahmen geben) niemand außerhalb der Arbeitszeiten, am Wochenende oder im Urlaub angerufen und es muss auch niemand erreichbar sein. Ausdrücklich auch nicht per E-Mail oder auf anderen Medien.
Zum Stellenangebot

Referent Arbeitsrecht (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Neuss
Die St. Augustinus Gruppe zählt mit rund 6 000 Mitarbeitenden aus 68 Nationen zu den größten Arbeitgebern am Niederrhein. Zu der christlichen Unternehmensgruppe gehören Krankenhäuser, psychiatrische Kliniken, Gesundheitszentren, eine Rehabilitationsklinik, zahlreiche Angebote für Senioren und Menschen mit Behinderung sowie zwei Ausbildungsakademien. Die dazugehörige St. Augustinus-Verwaltungs GmbH ist mit den Schnittstellenabteilungen Personal, IT sowie Finanz- und Rechnungswesen und rund 120 Mitarbeitenden interner Dienstleister für die verschiedenen Bereiche der Unternehmensgruppe. Sie sind mit Herz und Freude ein Personaler? Dann freuen wir uns über Ihre schnellstmögliche kompetente Unterstützung in unserem Team! Als Referent Arbeitsrecht arbeiten Sie eng mit den Geschäftsführern unserer unterschiedlichen Einrichtungen zusammen. Sie möchten Dinge bewegen und mit Ihrem Einsatz Positives bewirken? Wir fördern Ihr Engagement mit einem umfassenden innerbetrieblichen Fortbildungsprogramm und familienfreundlichen Arbeitszeitmodellen. Ihr Interesse ist geweckt? Dann sollten wir uns kennenlernen! Strukturierte Einarbeitung in einem eingespielten Team Fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch verschiedene Weiterbildungsformate Betriebliche Altersvorsorge (aktueller Arbeitgeberanteil liegt bei 5,6 Prozent der monatlichen Bruttovergütung) Referent Arbeitsrecht (m/w/d)in VollzeitSt. Augustinus Gruppe, Neuss Enge Zusammenarbeit mit unseren verschiedenen Mitarbeitervertretungen und Betriebsräten Beratung der Einrichtungen und der HR Business Partner zu kollektiv-rechtlichen Fragestellungen inkl. von Grundsatzfragen Konzeption, Verhandlung und anschließende Umsetzung von Dienst- und Betriebsvereinbarungen Erarbeitung von allgemeinen Handlungs- bzw. Problemlösungsvorschlägen Ausarbeitung von neuen juristischen Entscheidungen inkl. der Informationsweitergabe im HR-Team Vertretung der arbeitsrechtlichen Fälle vor Gericht Kollegen (m/w/d) mit fachlicher Expertise, einem hohen Verantwortungsbewusstsein und einer großen Portion Leidenschaft für die Personalarbeit, welche sich bereits auf Sie (m/w/d) freuen Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium (Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht) Mehrjährige Berufserfahrung mit arbeitsrechtlichen Schwerpunkt, gerne aus dem Gesundheitswesen Einschlägige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Mitbestimmungsgremien sowie fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht, wünschenswert sind Kenntnissen aus den AVR-C sowie der MAVO Ausgeprägte Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten und ein gelebter Dienstleistungsgedanke in der Zusammenarbeit Hands-on-Mentalität Freude an der gemeinsamen Arbeit im Team, hohes Engagement und Bereitschaft, den HR-Bereich zukunftsmäßig weiterzuentwickeln
Zum Stellenangebot

Division General Counsel Sensors & Actuators (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Neuss
WER WIR SINDDie Division Sensors and Actuators steht für herausragende Kompetenz bei Gas,- Thermo- und Fluidmanagement-Anwendungen im Mobility- und Industriebereich.Die fünf Business Units Actuators, Automotive Emission Systems, Commercial Diesel Systems, Pump Technology und Solenoid Valves entwickeln Lösungen für die großen Herausforderungen der Mobilität wie Downsizing, Emissionsreduktion und Effizienzsteigerung bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung. Das umfassende Produktportfolio deckt vielfältige AGR-Systeme, elektromotorische Drossel-, Regel- und Abgasklappen, Magnetventile, Aktuatoren und Ventiltriebsysteme sowie Öl-, Wasser- und Vakuumpumpen für Pkw, Nutzfahrzeuge und Offroad-Anwendungen von light- bis heavy-duty sowie Industrieanwendungen ab.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Leitung einer international aufgestellten Divisions-Rechtsabteilung mit Juristen in unterschiedlichen Ländern Disziplinarische und fachliche Führung von zwei weiteren Rechtsanwälten in Neuss und Koordination der internationalen rechtlichen Belange der Division mit Anwaltskollegen in Auslandsgesellschaften State of the Art rechtliche Beratung der Divisionsleitung, Geschäftsführung der Divisionsgesellschaften und der leitenden Mitarbeiter (Hauptabteilungsleiter) des operativen Geschäfts international und national Bearbeitung eines breiten juristischen Tätigkeitsfeldes mit vielseitigen und anspruchsvollen operativen Rechtangelegenheiten (v.a. auch international); insbesondere Betreuung der Verträge mit großen Automobilherstellern, Aspekten des Einkaufs ebenso wie Service und Ersatzteilversorgung. In diesem Zusammenhang auch Beratung und Gründung Kooperationen (z. B. Joint Venture) mit weiteren Partnern Direkter Kontakt zu und Beratung der Divisionsleitung und Geschäftsführung der Divisionsgesellschaften auf Augenhöhe (Trusted Advisor) mit dem Ziel der proaktiven Identifizierung rechtlicher Themen und ihrer frühzeitigen soliden praxisorientierten juristischen Bearbeitung einschließlich konkreter Handlungsempfehlungen Teilnahme an Sitzungen der Divisions- und Geschäftsleitung, Teil des engsten Management Teams der Division Juristische Schnittstelle der Division mit dem Group General Counsel der Rheinmetall Group Kompetente Gestaltung und Verhandlung von Verträgen sowie eigenständige Erstellung von Gutachten zu rechtlichen Fragen Legal Management von externen Rechtsberatern (auch international) in Abstimmung mit dem Group General Counsel Mitarbeit in interdisziplinären Projekten im Konzern (z.B. M&A) Gestaltung und Durchführung von internen Schulungen, u.a. zum Kartellrecht Die Stelle ist am Standort Neuss zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen möglichst mit Prädikat) Einschlägige Berufserfahrung von mind. 7 Jahren, z. B. erworben in einem Industrieunternehmen oder einer Wirtschaftskanzlei Nachgewiesene praktische Erfahrung im Zivil- und Gesellschaftsrecht, im Bereich des Wettbewerbs- und Kartellrechts sowie zu M&A und Joint Ventures Verständnis für die wirtschaftlichen Zusammenhänge in einem weltweit tätigen Konzern, Grundkenntnisse im Rechnungswesen und Bilanzierung Fähigkeit rechtliche Lösungen zu finden, die solide, belastbar und zugleich pragmatisch sind. Sie sollten sich in kurzer Zeit den Respekt und die Anerkennung der Geschäftsleitung erarbeiten können. Sicheres Urteilsvermögen und gewandtes Auftreten sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise und verständlich darzustellen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Verhandlungssichere und praxiserprobte Englischkenntnisse in Wort und Schrift (weitere Fremdsprache von Vorteil) Sicherer Umgang mit MS Office Flexibilität und Reisebereitschaft (Abdeckung mehrerer Standorte in Deutschland) Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Vertriebsrecht und -compliance

Fr. 24.06.2022
Düsseldorf
Weshalb Sie bei uns genau richtig sind? Weil wir für Sie nicht nur viele spannende Aufgaben haben, sondern vor allem eine echte Mission: Wir helfen Menschen! Mit Ihren besonderen Fähigkeiten leisten Sie Ihren Beitrag, dass wir für unsere Kunden da sein können. Wenn mal etwas passiert und wenn möglich, auch schon vorher. Entfalten Sie Ihre Stärken in einem international erfolgreichen Familienunternehmen, in dem Unabhängigkeit, Fairness und Chancengleichheit gemeinsam gelebt werden. Jeden Tag aufs Neue. Wir freuen uns auf Sie!Zu Ihren Aufgaben zählt die Sicherstellung der Vertriebscompliance und die Sanktionsempfehlung im Fall von VerstößenSie führen Schulungsmaßnahmen zur Vertriebscompliance durch und sind ebenso für die Koordination und das Monitoring dieser Maßnahmen zuständigSie begleiten RechtsstreiteSie verantworten die Koordinierung der Policierungsprozesse im KonzernIm Rahmen der Qualitätssicherung optimieren Sie unsere Antrags-PrüfprozesseSie unterstützen bei weiteren allgemeinen Compliance-Tätigkeiten (z. B. Erstellung und Aktualisierung von Regelwerken, Compliance-Berichten und -Plänen)Sie sind Voll-, Diplom- oder Wirtschaftsjurist (m/w/d)Als Jurist (m/w/d) einer Rechtsanwaltskanzlei oder einem Unternehmen der Finanz- und Versicherungsbranche können Sie bereits mehrjährige einschlägige Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt Vertriebsrecht vorweisenIhre Kenntnisse aus den Bereichen IDD, VersVermV, VVG und VAG haben Sie in der Praxis erworben und angewandtSie sind durchsetzungsstark und kommunizieren vertriebsrechtliche Schwerpunkte zielgruppenorientiert mit Unternehmensvertretern aus unterschiedlichen Fachbereichen sowie gegenüber externen VertriebspartnernSie verantworten Ihre Aufgaben eigeninitiativ und haben ein sehr gutes Gespür für sensible ThemenFamilienunternehmen - Wir ziehen gemeinsam an einem Strang und setzen auf einen offenen Umgang und stetigen Dialog.Moderne Arbeitswelt - Mehr Raum für Vordenker. Deswegen bieten wir innovative Gestaltungsräume und Methoden für kreatives und digitales Arbeiten.Smart Insurer - Unser gemeinsames Ziel ist nichts Geringeres als der innovativste Versicherer zu sein.Learn2Develop - Wir bieten ein breit gefächertes Seminarangebot, das vom Fremdsprachenkurs bis hin zum Projektmanagement eine große Auswahl umfasst.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) in Voll-/Teilzeit

Do. 23.06.2022
Kempen, Niederrhein
Schönmackers ist ein führendes Unternehmen in der Entsorgungsbranche. Wir kümmern uns darum, dass Abfälle und Wertstoffe sicher entsorgt und recycelt werden. Mit maßgeschneiderten Leistungen und nachhaltigen Entsorgungskonzepten sorgt Schönmackers für eine zukunftssichere Kreislaufwirtschaft. Unser Motto lautet: „Heute für morgen sorgen“! Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Kempen und mittlerweile 1600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an über 20 Standorten. Wir sind jung geblieben, dynamisch und vielfältig.  Für unsere Hauptverwaltung in Kempen suchen wir ab sofort einen Volljuristen (m/w/d) in Voll-/Teilzeit  Als interner Volljurist (m/w/d) sind Sie juristischer Berater der Geschäftsführung, der zentralen Fachabteilungen, der operativen Betriebseinheiten und des Vertriebs Sie verantworten die inhaltliche Gestaltung, Verhandlung und Prüfung von Verträgen mit unseren Kunden und Geschäftspartnern und setzen dabei Ihr unternehmerisches Denken und Ihr juristisches Fachwissen für Risikoanalysen und Risikomanagementlösungen ein Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören Themen der Bereiche Abfallrecht, Werkvertragsrecht sowie allgemeines Wirtschafts- und Vertragsrecht unter Ausschluss des Arbeitsrechts Mit Ihrem Know-How unterstützen Sie unternehmensweite Projekte u.a. im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) und Compliance Sie vertreten das Unternehmen verantwortlich gegenüber Gerichten und Behörden und führen eigenständig Rechtsstreitigkeiten Bei Bedarf kümmern Sie sich aktiv um die Mandatierung und Koordination von externen Anwälten und Beratern Sie verfügen über den erfolgreichen Abschluss beider juristischer Staatsexamen Idealerweise bringen Sie bereits erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position innerhalb eines Unternehmens mit Sie besitzen die Affinität zur Arbeit in einem generalistisch geprägten Aufgabenbereich und haben Freude an teamübergreifender, interdisziplinärer Zusammenarbeit Sie bringen die Bereitschaft mit sich in verschiedene Rechtsgebiete, insbesondere das Abfallrecht, einzuarbeiten Verhandlungsgeschick, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative runden Ihr Profil ab  Unbefristetes Arbeitsverhältnis ab 20 Std./Woche mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit auf mobiles Arbeiten Sicherer Arbeitsplatz in einem in der Entsorgungsbranche etablierten und stetig wachsenden inhabergeführten Unternehmen Unterstützung bei der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung zur Erreichung Ihrer Ziele Alle Vorteile eins tarifgebundenen, systemrelevanten Unternehmens Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss Mitarbeiterrabatte durch Corporate Benefits (z.B. für Mode, Reisen, Auto, Heim und Haus) Individuelle, schrittweise Einarbeitung mit übergreifenden Einblicken in die Unternehmensstruktur und das operative Tagesgeschäft
Zum Stellenangebot

Volljurist*in Commercial Law (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. LEVERKUSEN | VOLLZEIT | UNBEFRISTET Verhandlung, Erstellung und Überprüfung von komplexen Verträgen und Rechtsstreitigkeiten mit dem Ziel, praktikable, pragmatische und rechtlich zulässige Lösungen zu finden Erstellung von rechtlichen Stellungnahmen und Gutachten im zugewiesenen Aufgabenbereich Proaktive Beratung des Unternehmens und des Managements in Bezug auf Recht und Compliance, um Auswirkungen von gesetzlichen Anforderungen auf die geschäftliche Entscheidungsfindung zu identifizieren Rechtliche Beratung und Koordination im Zusammenhang mit Projekten im zugewiesenen Aufgabenbereich Unterstützung der Fachbereiche bei der Abfassung unternehmensinterner Richtlinien im zugewiesenen Aufgabenbereich Volljurist (1. und 2. Staatsexamen) Fachgebiet Zivilrecht / allgemeines Wirtschaftsrecht / Vertragsrecht Ausgeprägtes Fachwissen sowie einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung Unternehmerisches Denken Gute Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, insbesondere Kenntnisse der Rechtssprache Rhetorische Fähigkeiten zur Vermittlung auch komplexer Sachverhalte Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Volljurist*in Commercial Law (m/w/d)
Zum Stellenangebot

Referent - Corporate Office / Vorstands- und Aufsichtsratsbüro (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Düsseldorf
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern. Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Für unser Corporate Legal Affairs Team innerhalb unseres Legal & Compliance Bereichs am Standort in Düsseldorf suchen wir DICH! Es handelt sich um eine befristete Elternzeitvertretung von 12-24 Monaten. Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Vorstands- und Aufsichtsratssitzungen (inklusive der Ausschüsse) sowie der entsprechenden Beschlüsse (inklusive Umlaufbeschlüsse) Unterstützung des CEO und der einzelnen Vorstandsmitglieder in speziellen Angelegenheiten Schnittstelle zum Aufsichtsrat Unterstützung bei der Betreuung der Gremien (Vorstand/Geschäftsführung und Aufsichtsrat) der weiteren großen Konzerngesellschaften Begleitung der Umsetzung gesetzlich vorgeschriebener Entscheidungs- und Kontrollprozesse in allen Uniper-Gesellschaften Koordination und fortlaufende Evaluierung der Prozesse der Gremienbetreuung und Erarbeitung von Maßnahmen zur Weiterentwicklung/Optimierung, inkl. Digitalisierungsmöglichkeiten Sonstige administrative Aufgaben, inkl. Terminkoordination für Sitzungen Unterstützung bei weiteren Tätigkeiten zur Einhaltung der Corporate Governance Vorgaben Abgeschlossenes Hochschulstudium in Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder Kommunikation oder vergleichbarer Abschluss Fundiertes wirtschaftliches und unternehmerisches Verständnis, idealerweise des Energiesektors, aufgrund mehrjähriger Berufserfahrung Fähigkeit zum effizienten Schnittstellenmanagement zu anderen Abteilungen sowie Stakeholdermanagement Ausgeprägtes Kommunikationsgeschick und Diskretion Hohes Maß an Strukturiertheit, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Dienstleistungsmentalität und (kreativer) Lösungsorientierung Ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit Verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse Bei Uniper legen wir Wert auf einen nachhaltigen Ausgleich für geleistete Arbeit. Daher bieten wir umfangreiche individuelle Vergütungspakete bestehend aus Grundgehalt, Betriebsrenten und Leistungsboni. Zugleich werden bei uns flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Überstundenkompensation und Homeoffice Regelungen angewendet.
Zum Stellenangebot

Volljurist*in Compliance (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Leverkusen
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. LEVERKUSEN | VOLLZEIT | UNBEFRISTET Laufendes Monitoring der nationalen und europaweiten Gesetzgebungsverfahren zu Compliance einschließlich der Analyse der möglichen Auswirkungen auf die CURRENTA Gruppe Lösungsorientierte Compliance Beratung, insbesondere bei komplexen Einzelfragen und Projekten, etwa bei Kontakten/ Geschäftsbeziehungen zu Wettbewerbern oder Lieferanten sowie Ausarbeitung von Handlungs- und Entscheidungsempfehlungen Unterstützung bei Dokumentation und Weiterentwicklung des Compliance-Management-Systems inkl. Erarbeitung von notwendigen Anpassungen  Entwicklung präventiver Instrumente zur Vermeidung von Compliance-Verstößen  Durchführung der jährlichen Compliance-Risikoanalyse inklusive Maßnahmenmanagement sowie Inhouse-Schulungen Volljurist (1. und 2. Staatsexamen)  Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Compliance Unternehmerisches Denken  Gute Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, insbesondere Kenntnisse der Rechtssprache Rhetorische Fähigkeiten zur Vermittlung auch komplexer Sachverhalte Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Volljurist*in Compliance (m/w/d)
Zum Stellenangebot

Jurist Unternehmensentwicklung (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Frankfurt am Main, Düsseldorf
Wir sind ein starker Partner in Sachen Wertpapierservices: uns vertrauen 1.700 Banken und Sparkassen die Wertpapiere ihrer Kunden an. Um die Betreuung der 5 Millionen Depots kümmert sich ein Team aus rund 1.200 Mitarbeitern an den drei Standorten Frankfurt, Düsseldorf und München Sie beobachten und analysieren die nationalen und EU-Gesetzgebungsverfahren mit Bezug zum Geschäftsmodell der dwpbank Sie vertreten die dwpbank und ihre Interessen im Rahmen von Gesetzgebungsverfahren aktiv gegenüber Behörden, Gesetzgebern, Gremien und Verbänden Sie identifizieren Handlungsbedarfe und mögliche neue Produkte aus regulatorischen Entwicklungen und leiten strategische Implikationen und Risiken aus diesen ab Unsere internen Fachbereiche informieren Sie proaktiv über regulatorische Tendenzen und wirken beratend in regulatorischen Projekten mit Sie wirken am internen „Kompetenzcenter Regulatorik“ als Teil des Kernteams mit und entwickeln es weiter Sie koordinieren gemeinsam im Team die Position der dwpbank bei Verbänden und anderen Mandaten und sorgen für eine aktive Vernetzung der Mandatsträger innerhalb der dwpbank Sie verfügen über einen Abschluss als Volljurist (m/w/d) oder Dipl. Wirtschaftsjurist (m/w/d) Banknahe Berufsausbildung ist von Vorteil Ausländische Zusatzqualifikation (LL.M.) ist von Vorteil Ihre Kenntnisse des Wertpapier- und Kapitalmarktrechts sowie des Bankaufsichtsrechts halten Sie laufend aktuell und bringen bereits Basiskenntnisse des Depot- und Verwahrrechts mit Mit nationalen und EU-Gesetzgebungsprozessen sind Sie seit mindestens fünf Jahren vertraut und waren in der juristischen und bankaufsichtsrechtlichen Beratung in einem Kreditinstitut, einer banknahen Anwaltskanzlei oder einem Verband tätig Durch Ihre ausgeprägte Kommunikationsstärke schaffen Sie es, Themen transparent und klar gegenüber allen Beteiligten zu transportieren und ein gegenseitiges Verständnis zu schaffen Sie haben den Blick für das Wesentliche und scheuen sich nicht, Herausforderungen aktiv anzugehen, dabei helfen Ihnen Ihre strukturierte Arbeitsweise und analytischen Fähigkeiten Sie arbeiten mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung, Selbstorganisation und Eigenmotivation Für die Position sind sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse (C1) erforderlich Viele spannende Mitgestaltungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeitgestaltung inkl. Home-Office-Möglichkeiten Leistungsgerechte Vergütung verbunden mit attraktiven Sozialleistungen und Vergünstigungen 30 Urlaubstage und am 24.12. + 31.12. frei Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten Regelmäßige Feedbackgespräche Bezuschusstes Essen in unserer Kantine Job-Ticket Auto- und Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Volljurist - Steuerberatung (w/m/d)

Do. 23.06.2022
Hamburg, Berlin, Bremen, Düsseldorf, Köln, Dortmund, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Stuttgart, Freiburg im Breisgau
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Als Teil unseres Tax-Teams in Hamburg, Berlin, Bremen, Düsseldorf, Köln, Dortmund, Essen, Frankfurt/Main, Stuttgart, Freiburg, Heilbronn oder München nutzt du deine juristische Expertise und unterstützt internationale und nationale Mandant:innen in allen steuerrechtlichen Angelegenheiten. Möchtest du gerne Steuerspezialist:in werden? Die laufende Beratung unserer Mandant:innen und spannende Projekte statten dich mit Expert:innenwissen im Steuerrecht und in der Steuerprüfung aus. Wünschst du dir internationale Perspektiven? Diese eröffnen sich in anspruchsvollen Projekten zu grenzüberschreitenden Steuerfragen, zum Transferpricing oder zu Entsendungen von Mitarbeiter:innen. Interessierst du dich für die steuerliche Beratung von Finanzdienstleistenden? Die ganzheitliche Betreuung von Banken, Versicherungen und FinTechs ermöglicht es dir, ein umfangreiches Branchenwissen aufzubauen. Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Eigenverantwortliche und präzise Arbeitsweise Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: