Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 11 Jobs in Niefern

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • It & Internet 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Praktikum 1
Rechtsabteilung

Specialist (f/m/d) Privacy International

Di. 18.01.2022
Weilimdorf
If you make hearts beat faster, your own has to be in the right place. Code number: PAG-D-2160158-E-2Entry level: ProfessionalsOrganization: Porsche AG “In the beginning, I looked around and could not find quite the car I dreamed of. So I decided to build it myself.” This quote from Ferdinand Porsche sums up what Porsche is as a brand, as a company, as a car manufacturer and as an employer. The “Porsche idea” has produced unique sports cars, such as the Porsche 356 and the 911. With the combination of tradition, innovation and our employees` Porsche typical – sometimes unconventional – ways of thinking, we make automobile dreams come true and always have that “little bit more” in our sights. But Porsche is more than “just” an exclusive sports car producer. Because Porsche has a lot to offer as an employer as well: numerous entry and career opportunities, measures for combining work and family, and flexible working hours. Advising the departments and subsidiaries on privacy requirements in the international business environment (focus on North America & Asia), in particular on the privacy conformity of products and services (car services, connected car, international data transfers, privacy contracts with reference to third countries) Audit and supervision of business and product development processes, information systems, guidelines and contracts for compliance with international privacy requirements as well as appropriate guidance in an international environment Liable conception, planning and implementation of processes for monitoring changes in international privacy requirements (country reports) as well as product and service-specific derivation of these requirements for the processes of the Porsche Privacy Management System Close collaboration with the privacy committees of the Volkswagen Group for the joint development of concepts and strategies for monitoring and implementing international privacy requirements Successfully completed studies in law, preferably with a distinction or a comparable qualification ≥ 5 years of professional experience, characterized by consulting activities in an international environment, preferably with a focus on privacy compliance, data protection management or tech law In-depth knowledge of international privacy law Knowledge of digital products and business models is highly preferable Ideally, process and project management experience in an international context Fluent English skills and willingness to travel High level of initiative and flexibility as well as high analytical skills Targeted and result-driven way of working as well as strong team, communication, and assertiveness skills in an intercultural environment You will find exclusive insights into the Porsche working world on our jobs and careers profiles on social media:
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Arbeitsrecht (w/m/d)

Mo. 17.01.2022
Ditzingen
Wie mutig sind Sie? Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft - und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten. In Ihrer Verantwortung liegt die strategische Ausrichtung und Begleitung aller arbeitsrechtlicher Themengebiete Sie übernehmen die Bearbeitung von Rechtsanfragen im Individual- und Kollektivrecht sowie die Begleitung von Personalmaßnahmen Aufgrund Ihrer Expertise beraten Sie die HR Bereiche in arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen Sie arbeiten und verhandeln auf Augenhöhe mit unseren Mitbestimmungsgremien Mit Praxisorientierung und Expertise erarbeiten Sie Richtlinien, Regelwerken und Kollektivvereinbarungen Volljurist (w/m/d) mit guten Examina Idealerweise mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position. Idealerweise in einer arbeitsrechtlichen Anwaltskanzlei oder Rechtsabteilung eines Unternehmens der Metallindustrie Fundierte Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht, insbesondere im Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg Sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit Eigenverantwortliche, sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise Hohe Einsatzbereitschaft Sehr gute Englischkenntnisse Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Legal Counsel, DACH (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Bremen, Düsseldorf, Köln, Berlin, Dresden, Schwieberdingen, Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, Neufahrn bei Freising
In 1976, ten independent forwarders in Denmark joined forces and laid the foundation for the DSV success story. Since then, DSV has gained considerable momentum and today ranks among the world's top 3 forwarding and logistics service providers. Every day, we deliver and manage supply chain solutions for thousands of companies – from small family businesses to international corporations. Our reach is global, but our presence is local and close to our customers. We only achieve this through the dedication of our employees. A job at DSV means being part of a successful and dynamic team of specialists, in a corporate culture based on partnership. Become a part of DSV! Your position will be within DSV Group Legal, with reference to the Assistant General Counsel – Europe West, and, together with one other Inhouse Legal Counsel located in Germany, you will be the first local point of contact for all material legal queries and matters pertaining to the freight forwarding and logistics businesses of DSV in Germany, Austria and Switzerland. Location: Germany – preferably Cologne, alternatively Meerbusch or Hamburg (precise location to be agreed). supporting local German, Austrian and Swiss management and business/sales teams with legal advice and assistance on material legal matters pertaining to the freight forwarding and logistics industries (especially transport/forwarding and logistics law), as well as in ensuring compliance with applicable law and DSV Group policies reviewing and negotiating of customer, commercial, temporary staffing/supplier contracts and/or contractual terms (e.g. in respect of tenders) in accordance with DSV Group policies, and assisting local business/sales personnel in the liaison with other Group departments (e.g. Insurance; Finance) in respect of the terms and conditions of such contracts and contractual terms, as required providing legal support and counsel regarding material claims and/or litigation and reporting to and liaising with DSV global headquarters in respect of such claims/litigation engaging and instructing external legal counsel, as necessary (including but not limited to in respect of material claims/litigation), in coordination with local, regional and divisional management dealings with local authorities (including but not limited to customs and police authorities) on matters of material legal and regulatory importance, as necessary monitoring of and advising upon changes in industry-applicable local legislation/regulations; and providing regular internal reporting on legal and claims/litigation matters have a German legal qualification (Volljurist or Diplom-Jurist, Wirtschaftsjurist (LL.M)), and ideally some familiarity with the laws and legal systems of Austria and Switzerland have at least 3 years’ working experience as in-house legal counsel or lawyer in private practice with a reputable law firm, preferably in the areas of general corporate law, transport/forwarding and logistics law, regulatory compliance and/or commercial contracts/transactions have excellent business/legal level language and drafting ability in both German and English, with additional skills in French and/or Italian being highly desirable ideally, have knowledge of, and experience with, the transportation, freight forwarding and logistics industry in general As a person, you have a strong personality to stand your ground are able to work independently, as part of a global and regional team are able to confidently advise and work with colleagues at all levels of the German, Austrian and Swiss management and business organization, as well as the DSV regional and global structure have a professional demeanour and good negotiating skills; and have a highly structured approach to work, attention to detail and a focus on quality as well as deadlines The opportunity to expand your experience in a truly international, world-class company whose philosophy is that your everyday work should be both varied and full of professional challenges; with wide opportunities for constant professional and personal development.  The management of DSV Group Legal respects the balance between working and home life, and we appreciate dedication and the will to grow with the department and the Group.
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt (m|w|d) Legal Counsel

Do. 13.01.2022
Leonberg (Württemberg)
GEZE steht für Innovation, höchste Qualität und ganzheitliche Betreuung der Gebäudetechnik. Wir bieten eine umfangreiche Produkt­palette an Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik und treiben die digitale Ver­netzung der Gebäudeautomation maßgeblich voran. Unsere Produkte sind vielfach preisgekrönt und finden sich in renommierten Bauwerken auf der ganzen Welt wieder. International beschäftigen wir über 3.100 Mitarbeiter/-innen in 37 Tochtergesellschaften und die Zeichen stehen weiterhin auf Wachstum. Unser Ziel ist die Entwicklung lebenswerter Gebäude mit optimalem Komfort und größtmöglicher Sicherheit für die Gebäude­nutzer. Gehen Sie gemeinsam mit GEZE auf Wachstums­kurs und bewerben Sie sich bei uns als: Syndikusanwalt (m|w|d) Legal Counsel FÜR LEONBERG, AB SOFORT Eigenständige Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen im Team Legal Umfassende Beratung der Geschäftsführung und Fachabteilungen zu allen juristischen Themenbereichen im nationalen und internationalen Kontext  Bewertung von rechtlichen Risiken des operativen Tagesgeschäfts  Rechtliche Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen in deutscher und englischer Sprache sowie Vertragsmanagement Betreuung von Rechtsstreitigkeiten Konzeptentwicklung und Durchführung von Inhouse-Schulungen zu rechtlichen Themen Unterstützung und Gestaltung von Standards, Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Prozessen 2. Staatsexamen der Rechtswissenschaften (Volljurist [m/w/d]) / Master Wirtschaftsrecht Ca. zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Kanzlei oder in der Rechtsabteilung eines Unternehmens Jurist als Generalist (m/w/d) mit sehr guten Fachkenntnissen, insbesondere in den Bereichen Vertragsrecht, Zivilrecht und allgemeines Wirtschaftsrecht Kommunikationsstärke, pragmatische sowie lösungsorientierte Arbeitsweise,  hohes Engagement und großes Interesse an unterschiedlichen rechtlichen Themengebieten Ausgeprägter Wille Neues zu erlernen und sich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Offene Unternehmenskultur und kurze Entscheidungswege durch flache Hierarchien Verantwortungsvolle Aufgabe mit interessanten Perspektiven und exzellenten Weiterentwicklungsmöglichkeiten Eine leistungsbezogene Vergütung sowie eine Vielzahl von Sonderleistungen Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Legal Manager (m/w/d)

Mi. 12.01.2022
Bruchsal
Sulzer is a global leader in fluid engineering. We specialize in pumping, agitation, mixing, separation and application technologies for fluids of all types. Our customers benefit from our commitment to innovation, performance and quality and from our responsive network of 180 world-class production facilities and service centers across the globe. Sulzer has been headquartered in Winterthur, Switzerland, since 1834. In 2020, our 15’000 employees delivered revenues of CHF 3.3 billion. Our shares are traded on the SIX Swiss Exchange (SIX: SUN). www.sulzer.com   At Sulzer, you are empowered to deliver superior results. As a pioneer in industry we have a proud heritage of innovation and continue to evolve for the future. Join our story and create your own impact by developing your expertise and building solutions that help make our lives safer, smarter and more sustainable.In this role you will be accountable for the management of both pre and post-contract legal/commercial requirements of projects to identify and minimise risk. This includes: Taking care of legal, contract and trade compliance matters within assigned legal entities ‘s business and national as well as international clients Reviewing and negotiating contracts for Turbo Services Venlo and other legal entities within the Sulzer Group, in line with Sulzer contract risk rules and regulations Responsible for assistance with day-to-day commercial matters, both project and non-project related including negotiation of Bank Guarantees and Letters of Credit  Provision of general advice and assistance to local project managers and assisting with interpretation and application of terms and conditions, especially those regarding payment. Familiar with the risks and hazards within the activities and processes of Turbo Services business; capable to perform risk assessments within Sulzer’s defined risk management processes. Ensure that all company law requirements are fulfilled Support the Group Function in all contractual and othe legal matters and any other tasks that are assigned by the line manager Manage the defense of claims against the company and any Sulzer businesses as well as the enforcement of claims by Sulzer against others Support the implementation and observance of all Sulzer policies and directives To succeed in this role, you will need: Legal qualification or sufficient comparable qualifying work experience At least 3 to 5 years' experience in similar role in oil & gas, power generation or other industrial setting Strong knowledge on international commercial law essential, Dutch Company law is an advantage Fluency in English and German (spoken and written), Dutch is an advantage Working with Microsoft Office Proactive attitude, service minded and business oriented as well as problem solving skills, hands-on approach Communication, presentation and negotiation skills in a multi-cultural and cross-functional environment Ability to work autonomously and in a matrix organization Capability to work under time constraints Willing to travel occasionally (approx. 15%) including our legal entities in the Netherlands or Poland   Flexible working hours (35-hours week) including opportunity to work from home office in particular Special payments such as holiday and Christmas bonuses Safe working environment and at the same time international prospects within the multinational group of companies Support for your individual development by means of targeted further training measures Working life accounts with attractive enterprise promotion Company pension as well as opportunity to make additional contributions out of the gross salary to a MetallRente Supplementary helath insurance subsidized by the company Attractive infrastructure and other company services
Zum Stellenangebot

Leitung des Referates Personal, Recht (m/w/d)

Mi. 12.01.2022
Feuerbach
Die BITBW ist die zentrale IT-Dienstleisterin für die gesamte Landesverwaltung in Baden-Württemberg. Wir sorgen dafür, dass die Landesverwaltung mit einer modernen IT-Ausstattung arbeiten kann. Sie möchten einen Teil dazu beitragen? Dann starten Sie jetzt Ihre Karriere im öffentlichen Dienst! Leitung des Referates 12 - Personal, Recht (w/m/d) Das Referat 12 – Personal, Recht ist für die personalrechtliche Betreuung der über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BITBW zuständig. Zum Aufgabenfeld des Referats gehört ferner auch das Justiziariat der BITBW (Team Recht). Sie leiten das Referat und tragen die operative Gesamtverantwortung für das Referat und dessen Zielerreichung Sie führen Ihre rund 20 zugeordneten Mitarbeitenden fachlich und disziplinarisch und stellen dabei eine potenzial- und bedarfsorientierte Personalentwicklung sicher In Ihre Zuständigkeit fallen die Grundlagen des Personalmanagements für das ganze Haus (Personalplanung, -beschaffung und -qualifikation) sowie Grundsatzfragen der Stellenplanung, -entwicklung und -bewirtschaftung Sie bearbeiten Angelegenheiten des Beamten-, Tarif-, Arbeits- und Arbeitskampfrechts und auch Grundsatzfragen des Personalvertretungs-, Schwerbehinderten- und Chancengleichheitsrechts Auch die enge Zusammenarbeit mit der Personal-, der Schwerbehindertenvertretung und der Beauftragten für Chancengleichheit inkl. der Erarbeitung und Verhandlung von Dienstvereinbarungen zählt zu Ihrem Aufgabenfeld Die Erarbeitung von Leitfäden und Konzeptionen zu Themen rund um Personalentwicklung bzw. Aus- und Fortbildung gehört ebenfalls zum Aufgabenkreis Sie sind für die Gestaltung und Steuerung der Maßnahmen im Bereich Personalmarketing und Recruiting verantwortlich Sie stellen die Budgetplanung für das Referat und die Personalkosten des Hauses auf Sie sind Beamtin oder Beamter des höheren Verwaltungsdienstes bzw. Tarifangestellte/-r in einer vergleichbaren Eingruppierung. Sie sind Juristin oder Jurist mit der Befähigung zum Richteramt oder verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Verwaltungswissenschaft bzw. Public Management oder Public Governance Sie haben sich überdurchschnittlich auf verschiedenen Dienstposten in der Landesverwaltung bewährt. Ministerialerfahrung ist wünschenswert. Sie können Führungserfahrung und fundierte Kenntnisse in der Bearbeitung arbeits-, tarif- und beamtenrechtlicher Fragestellungen vorweisen Sie verfügen über die ausgeprägte Fähigkeit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu motivieren, und sie kollegial und zielorientiert zu führen Sie bringen Kommunikationsstärke, Führungsverantwortung und ein sicheres Auftreten mit Der Dienstposten ist nach Bes.Gr. A 15 LBesO bewertet. Bei Tarifbeschäftigten ist je nach Vorliegen der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 15 TV-L möglich Sehr flexible Arbeitsmodelle wie großzügige Gleitzeitregelung und mobiles Arbeiten Teilzeitbeschäftigung ist bei uns willkommen - bitte geben Sie uns Ihren gewünschten Arbeitsumfang an Strukturierte Einarbeitung mit Patenprogramm sowie umfassende Fort- und Weiterbildungen Kooperation mit einem Fitness-/Wellnesspartner, Zuschuss zum JobTicket BW, ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung und eine Kantine KLINGT GUT? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Jurist m/w/d Fachbetreuung D&O, Cyber, Strafrechtsschutz

Di. 11.01.2022
Freiburg im Breisgau, Frankfurt am Main, Köln, Leonberg (Württemberg), Hamburg
SÜDVERS ist der Versicherungs- und Risikoexperte für Mittelstand und Industrie und bietet höchste Beratungsqualität und maßgeschneiderte Lösungen zur weltweiten Risikoabsicherung. Das Unternehmen beschäftigt 500 Mitarbeiter:innen und verfügt über 16 Niederlassungen – in Deutschland und Österreich. SÜDVERS ist inhabergeführt in zweiter Generation und zählt mit einem betreuten Prämienvolumen von über 480 Mio. Euro im Jahr 2020 zu den Top Brokern der Branche. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit:   Jurist m/w/d Fachbetreuung D&O, Cyber, StrafrechtsschutzAls Jurist im Innendienst verwalten und verhandeln Sie für internationale Firmenkunden Versicherungslösungen in den Sparten D&O-, Cyber- und Strafrechtsschutzpolicen und  begleiten die Regulierung dortiger Schäden. Hierbei kommunizieren Sie mit unseren Kunden, den Versicherern und unserem Firmenaußendienst. Ergänzend gewährleisten Sie in Ihrem Bereich die Buchung von Rechnungen, die Dokumentierung von Versicherungspolicen und die Datenpflege.Sie verfügen über das erste und zweite juristische Staatsexamen und besitzen idealerweise Berufserfahrung bei einem Versicherungsmaklerunternehmen oder einem Versicherer. Sie haben Kenntnisse in den Bereichen des Versicherungsrechts, der Managerhaftung und der neuen Medien. Sie arbeiten verantwortungsbewusst und eigenverantwortlich mit Einsatzfreude im Team, auch mit zahlreichen Kollegen im Ausland. Hierfür verfügen Sie über verhandlungssichere Englischkenntnisse. Sie sind kommunikationsstark, kunden- und vertriebsorientiert und verfügen über gute PC-Kenntnisse.Einen sicheren Arbeitsplatz in einer spannenden und sich dynamisch verändernden Branche – das finden Sie bei uns. Bei SÜDVERS bieten wir Ihnen neben interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben viel Freiraum, denn wir setzen auf flache Hierarchien und eine respektvolle, offene Kommunikation. Neben einer attraktiven Vergütung, flexiblen Arbeitszeiten, einer betrieblichen Altersvorsorge und weiteren Rahmenverträgen erhalten unsere Mitarbeiter:innen viele weitere Benefits. Wir sind ein starkes Team und wollen gemeinsam wachsen. Ihre Fort- und Weiterbildung wird von uns aktiv unterstützt – 60% unserer Führungskräfte entwickeln wir aus den eigenen Reihen. Wir bieten Viel Gestaltungsfreiraum, denn wir setzen auf flache Hierarchien und eine respektvolle, offene Kommunikation Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben Einen sicheren Arbeitsplatz in einer spannenden und sich dynamisch verändernden Branche Familiäres Miteinander Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten mit umfangreichen Teilzeitmodellen 30+ Urlaubstage Betriebliche Altersvorsorge Sehr attraktive Bedingungen für private Versicherungen Corporate Benefits Fort- und Weiterbildung wird von uns aktiv unterstützt – 60% unserer Führungskräfte entwickeln wir aus den eigenen Reihen Moderne technische Ausstattung Attraktive Vergütung Mitarbeiterevents & Sportgruppen, kleine Aufmerksamkeiten Mitarbeiterparkplätze & E-Ladesäule Die Aufgaben können bundesweit aus dem Homeoffice oder an unseren Niederlassungen in Freiburg, Frankfurt, Köln, Leonberg, oder Hamburg ausgeführt werden. 
Zum Stellenangebot

Volljurist in Vollzeit oder Teilzeit (m/w/d)

Fr. 07.01.2022
Pfinztal
Wir sind RACE RESULT. Wir machen Sportzeitmessung. Und darin sind wir ziemlich gut: Jährlich statten wir tausende Events rund um die Welt mit unseren Lösungen aus, vom Marathon bis zum Skirennen. Zuhause sind wir in Pfinztal bei Karlsruhe. Dort entwickeln wir Ideen, die uns zum Technology Leader unserer Branche gemacht haben: Hardware, Software, Workflows, Online-Plattformen, Produkte und vieles mehr. Unser Qualitäts- und Innovationsanspruch spricht sich herum, deshalb wachsen wir jährlich um rund 30%. Ohne Investoren, sondern einfach mit Leidenschaft und Idealismus. Weil es rasant vorwärts geht bei RACE RESULT, suchen wir talentierte Menschen, die uns unterstützen. Bist Du das vielleicht? Ansprechperson für die Geschäftsführung in allen rechtlichen Fragestellungen sowie eigenverantwortliche Beratung und Unterstützung sämtlicher Unternehmensbereiche in rechtlichen Angelegenheiten Koordination der Zusammenarbeit mit den verschiedenen externen Beratern sowie Rechtsanwaltskanzleien im In- und Ausland Begleitung von Vertragsverhandlungen und Erstellen von Verträgen Begleitung von Rechtsstreitigkeiten Erarbeitung von Dienstanweisungen und Richtlinien Assistenz in Patentfragen Abschluss eines rechtswissenschaftlichen oder wirtschaftsjuristischen Studiums Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliche Arbeitsweise und ergebnisorientierter Arbeitsstil Konzeptionsstark, flexibel und kommunikativ mit einem Selbstverständnis als beratende Person Technikbegeisterung & Patenterfahrung ist von Vorteil Erfahrung im Umgang mit IP-Rechten sowie patentrechtlichen Fragen im In- und Ausland bevorzugt Flexibles Arbeiten Echte Eigenverantwortung Individuelle Urlaubsplanung Möglichkeit für Home Office Familienfreundliches Arbeiten Gute Work-Life-Balance Leistungsorientiertes Gehalt Respekt im Umgang Fabelhafte Kollegen Gewinnbeteiligung Super Entwicklungschancen Freiheit zum Experimentieren Aktienprogramm Reisen zu Events Monatliche Goodies Kostenlose Getränke Kostenloses Obst Kostenloser Parkplatz Zuschuss zur Kinderbetreuung Firmenfeiern und Events Top moderner Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Manager Labour Relations (m/w/d)

Fr. 07.01.2022
Bietigheim-Bissingen
Die DÜRR AG, mit Headquarter in Bietigheim-Bissingen, zählt zu den führenden Maschinen- und Anlagenbauern weltweit. Die hervorragende Kompetenz in den Bereichen Automatisierung und Digitalisierung/Industrie 4.0, eine zielgerichtete Expansion in diesen Bereichen und der Fokus auf Nachhaltigkeit führen dazu, dass die Unternehmensgruppe bestens für künftige Herausforderungen aufgestellt ist. Eine klare, wachstumsorientierte Unternehmensstrategie und Kontinuität im Topmanagement tragen ebenso dazu bei. Das operative Geschäft gliedert sich in mehrere Teilkonzerne, die in ihrem Segment jeweils zu den Weltmarktführern zählen. Weltweit mehr als 15.000 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz in der Größenordnung von 4 Mrd. Euro. Als Arbeitgeber zeichnen sich die DÜRR AG und ihre Tochtergesellschaften durch einen hervorragenden Ruf aus. - Neu geschaffen und erstmalig zu besetzen ist die Stabsstelle MANAGER LABOUR RELATIONS (m/w/d)Eigenverantwortliche Bearbeitung und Betreuung individual- und kollektivrechtlicher Themenstellungen im Konzern Berater in arbeitsrechtlichen Fragestellungen für das Topmanagement und die Personalleiter der Teilkonzerne Prüfung und Bearbeitung von arbeitsrechtlichen, tarifrechtlichen und betriebsverfassungsrechtlichen Sachverhalten Erarbeitung sowie Umsetzung von Personalgrundsatzthemen, Handlungsstrategien, Richtlinien und Standards Internationales Vertragsmanagement, Mitwirkung bei Verhandlungen und Erstellung von Betriebsvereinbarungen Vorbereitung und Begleitung von Tarifverhandlungen Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Betriebsratsgremien, Gewerkschaftsvertretern, Arbeitgeberverbänden und internationalen Rechtsanwaltskanzleien Analyse der aktuellen arbeitsrechtlichen Gesetzgebung und Rechtsprechung sowie deren Auswirkungen Volljurist (2. Staatsexamen) oder Wirtschaftsjurist (LL.M.), vorzugsweise mit Schwerpunkt Arbeitsrecht/Wirtschaftsrecht oder eine vergleichbare akademische Ausbildung Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Bearbeitung von arbeitsrechtlichen und tariflichen Fragestellungen in einem Industrieunternehmen, einem Verband oder einer international tätigen Anwaltskanzlei Fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht und Tarifrecht, idealerweise der Metall- und Elektroindustrie Eigeninitiative, systematischer Arbeitsstil, unternehmerisches Denken und Handeln Integre Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikations- und Argumentationsstärke Gute Englischkenntnisse Eine gestaltungsfähige Aufgabe mit Governance-Funktion Eine auf nachhaltiges Wachstum ausgerichtete, werteorientierte Unternehmenskultur Individuelle Perspektiven in einem erfolgreichen Konzern
Zum Stellenangebot

Legal Integration Manager (m/f/d) Connect Digital Commerce

Do. 06.01.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
Developing the sports car of the future isn’t all fun and games. Come to think of it – maybe it is after all. Code number: PAG-D-2216177-EEntry level: ProfessionalsOrganization: Porsche AG “In the beginning, I looked around and could not find quite the car I dreamed of. So I decided to build it myself.” This quote from Ferdinand Porsche sums up what Porsche is as a brand, as a company, as a car manufacturer and as an employer. The “Porsche idea” has produced unique sports cars, such as the Porsche 356 and the 911. With the combination of tradition, innovation and our employees` Porsche typical – sometimes unconventional – ways of thinking, we make automobile dreams come true and always have that “little bit more” in our sights. But Porsche is more than “just” an exclusive sports car producer. Because Porsche has a lot to offer as an employer as well: numerous entry and career opportunities, measures for combining work and family, and flexible working hours.We at Porsche have set out to develop innovative strategies business models, digital products and digital commerce sales and operations that will set the benchmark in the automotive industry, and will expand and define the Porsche brand in the age of digitization.    This position is located in the Digital Sales organization at Porsche AG Headquarters, and will play an important role in our journey to establish a strong Direct to Consumer Digital Commerce proposition. Your job role will support bringing our Porsche  Connect offer to life for our customers. What you will do Serve as point of contact between legal departments and the Digital Sales organization for all legal issues in the field of direct digital commerce of Porsche connect services Support in identifying and assess legal requirements and risks regarding global digital service offerings, such as our global digital connect services and derive measures for the most convenient, compliant and trustful digital sales model Coordinate the preparation and delivery of global customer contracts for Connect Services (terms and conditions, terms of use, privacy policies, etc.) Monitor compliance, especially in the field of telecommunication and data privacy law What you need to bring Completed Bachelor’s or Master’s degree in Business Law Studies, Business Administration, Law or a comparable course of study  Relevant working experience (about 3 years) in the field of telecommunication law, data privacy, IT and general civil law Ability to present complex issues in a precise and comprehensible manner Excellent communication skills (in English) and dedicated team orientation   If this sounds like you…why don’t you apply and come join this dynamic growing team and be a part of shaping our future! You can switch between the German and English version of the application system by choosing “DE” or “EN” on top of the site.You will find exclusive insights into the Porsche working world on our jobs and careers profiles on social media:
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: