Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 11 Jobs in Nürnberg

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Referendariat 3
Rechtsabteilung

Master of Laws (LL.M.)/Wirtschaftsjurist (w/m/d) als Sachbearbeiter für die Insolvenzverwaltung

Do. 28.05.2020
Nürnberg
Mit uns wird es Ihnen nie langweilig. Zusammen mit 700 Kolleginnen und Kollegen, darunter 130 Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, arbeiten Sie an spannenden Mandaten, beraten interessante Unternehmen aller Branchen und erschaffen kreative Ideen für die vielfältigen Herausforderungen unserer Mandanten. Sie begleiten Unternehmen durch die Krise oder schützen sie davor. Sie restrukturieren und sichern Unternehmen die Zukunft. Bundesweit und International. An mehr als 40 Standorten.    Mehr zu Schultze & Braun unter www.schultze-braun.de   Wir suchen für unsere Niederlassung in Nürnberg ab sofort einen Master of Laws (LL.M.)/Wirtschaftsjuristen (w/m/d) als Sachbearbeiter für die Insolvenzverwaltung. Unterstützung des Insolvenzverwalters bei Betriebsfortführungen sowie der Abwicklung insolventer Unternehmen Koordinierung des Informationsaustauschs zwischen den am Insolvenzverfahren Beteiligten und selbstständige Führung des Schriftverkehrs Vorbereitung des gesamten Schriftwechsels mit dem Insolvenzgericht (Erstellung von Gutachten, Berichten, Schlussrechnungen, Schlussberichten und Vergütungsanträgen) Ansprechpartner für Gläubiger und Beteiligte Master of Laws (LL.M.) oder Wirtschaftsjurist (FH) mit Schwerpunkt Insolvenzrecht Berufserfahrung in der Insolvenzverwaltung ist wünschenswert Eigenständiges, strukturiertes und organisatorisches Arbeiten Sicheres Auftreten Hohe Leistungsbereitschaft Kenntnisse in Microsoft Office Anwenderkenntnisse in Winsolvenz von Vorteil Team- und Kommunikationsfähigkeit Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Unternehmen Langfristige Berufsperspektive Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Umfassende Einarbeitung sowie interne und/oder externe Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (w/m/d) Umsatzsteuer

Di. 26.05.2020
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kundenkontakt – Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Einsatz von Expertenwissen - Als Mitglied unseres Expertenteams unterstützt du die Planung und Begutachtung internationaler Transaktionen sowie die Umsetzung von Umsatzsteuer Due-Diligences.Kompetente Beratung - Weiterhin berätst du in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen und erarbeitest steuerliche Optimierungsmöglichkeiten für Mandanten.Vielfältige Aufgaben - Du betreust Betriebsprüfungen sowie Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Erfüllung von Erklärungspflichten sowie die Bewältigung von Risiken.Du hast dein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir eine schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Du bringst dich schnell in neue Teamstrukturen ein, bist kommunikationsstark, flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.Der Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Berater Geschäftsprozessdigitalisierung mit juristischem Hintergrund (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Frankfurt (Oder), Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Passau, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Beratung unserer Kunden der öffentlichen Verwaltung auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene bei der Digitalisierung von Geschäfts- und Verwaltungsprozessen Übersetzung von Gesetzen und EU-Verordnungen in digitalisierbare Prozesse der ausführenden Verwaltung Analyse und Design von Geschäftsprozessen und Informationsflüssen zur Erstellung von Sollkonzepten für Umsetzungen Verantwortung und Qualitätssicherung für die fachlich korrekte Umsetzung Management von Stakeholdern auf Ebene von Ministerien, Fachverwaltung und IT „Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseAbgeschlossenes Studium mit rechtlichem Schwerpunkt (Staatsexamen, Wirtschaftsrecht oder vergleichbarer Studienabschluss) Erfahrungen / Zertifizierungen im Bereich Business Analyse, Anforderungsbeschreibung, BPMN, Projektmanagement oder (Fach-)Hochschulabschluss in Informatik/Wirtschaftsinformatik Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von Methoden und ggf. Werkzeugen im Bereich der Geschäftsprozessanalyse und Anforderungsmanagement Selbständigkeit, Kommunikationsfähigkeit sowie die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge klar darzustellenSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A (w/m/d)

Mo. 25.05.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullPraktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben.Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A besonders ausgeprägt.Aufgabenvielfalt – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Prozesse und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken.Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen.Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahlstation im Fachbereich Arbeitsrecht und Gremien

Sa. 23.05.2020
Unterföhring, Fürth, Bayern
Die Allianz ist das Zuhause für alle, die sich trauen– ein Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitern den Raum bietet, sich zu entfalten und dadurch unsere weltweite Marktführerschaft aktiv mitzugestalten. Die Allianz kümmert sich aufrichtig um Menschen, sowohl um 85 Millionen Privat- und Firmenkunden als auch um mehr als 142.000 Mitarbeiter. Die Allianz fördert eine Unternehmenskultur, die ihre Mitarbeiter befähigt, gemeinsam Großes zu erschaffen, Höchstleistungen zu erzielen, neue Wege zu gehen und die Branche herauszufordern. Wir streben danach, der vertraute Partner an der Seite unserer Kunden zu sein und ihnen das Vertrauen zu geben, den nächsten Schritt zu wagen. Trauen Sie sich, und werden Sie Teil der Allianz Gruppe. Die Allianz ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert. Bei uns sind alle willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt. Tragen Sie dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken, und nutzen Sie unsere vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit unseren vielfältigen Zusatzleistungen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahlstation im Fachbereich Arbeitsrecht und Gremien Stellenprofil Ein starkes Mandat für Ihre Karriere! Der Fachbereich Arbeitsrecht und Gremien gestaltet maßgeblich die Arbeitswelt von morgen für rund 30.000 Mitarbeiter in der Allianz Gruppe in Deutschland mit. Er ist für alle arbeitsrechtlichen Grundsatzfragen des Tarif,- Mitbestimmungs-, Betriebsverfassungs- und Individualarbeitsrechts zuständig, begleitet die Umstrukturierungen und Reorganisationsmaßnahmen im Konzern und betreut die überörtlichen Arbeitnehmergremien (insbesondere Konzernbetriebsrat und Gesamtbetriebsräte). Weitere Schwerpunkte sind u. a. die Beratung der Personalleitungen zu individual- oder kollektivarbeitsrechtlichen Fragestellungen, die Information des Managements zu Entwicklungen der Rechtsprechung und aktuellen Gesetzesvorhaben, die Bearbeitung grundsätzlicher oder komplexer arbeitsrechtlicher Rechtsstreitigkeiten und die arbeitsrechtliche Schulung von Führungskräften. Werden Sie Mitglied eines engagierten Teams von über 10 Arbeitsrechtlern und unterstützen Sie uns bei der Klärung anspruchsvoller Fragen der Vorstände, Führungskräfte und Personalabteilungen auf dem gesamten Gebiet des Individual- und Kollektivarbeitsrechts, der Sichtung aktueller Rechtsprechung und Ableitung daraus sich ergebender Handlungsbedarfe sowie der Erstellung arbeitsrechtlicher Rechtsgutachten. Sie werden an Besprechungen und Telefonkonferenzen mit den Entscheidungsträgern sowie an internen Fachbesprechungen teilnehmen und hierdurch die Organisation und Arbeitsweise eines führenden DAX 30-Unternehmens kennenlernen. Durch die Teilnahme an Sitzungen mit den überörtlichen Arbeitnehmervertretungen lernen Sie die betriebliche Mitbestimmung in der Praxis kennen. Nutzen Sie die Chance, Ihr Referendariat bei uns eigenverantwortlich zu gestalten, arbeitsrechtlich anspruchsvolle Themen zu bearbeiten und Einblicke in die exzellente Arbeitsweise einer Stabsabteilung im Personalressort der Allianz Deutschland AG zu gewinnen. Wir bringen Sie als Team mit unseren Erfahrungen durch aktives Coaching voran und Ihrem Karrierestart näher. Eine leistungsgerechte Vergütung Ihrer Tätigkeit ist für uns ebenso selbstverständlich wie eine flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeiten. Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen Ihr Profil, um gemeinsam etwas zu bewegen: Sie haben Ihr erstes Staatsexamen mit mindestens befriedigender Note abgeschlossen und haben bereits sehr gute Vorkenntnisse im Individual- und Kollektiv-Arbeitsrecht erworben. Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch Integrität, soziale Kompetenz im Umgang mit Menschen und vielseitige Interessen aus. Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten kennzeichnen Ihren persönlichen Stil. Ihr analytisches und konzeptionelles Denkvermögen ermöglicht es Ihnen neue Sachverhalte rasch zu erfassen sowie Lösungen für Probleme zu finden und umzusetzen. Wenn Sie die praktische Erfahrung in unserem Konzern reizt und Sie in einem dynamischen, kollegialen Umfeld mit hervorragendem Teamgeist arbeiten möchten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. Stationszeugnisse). Zusätzliche Informationen Besetzungstermin: laufend Bewerbungszeitraum: laufend Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf careers.allianz.com.Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet Ihnen Herr Dr. Darius Kulejewski, Allianz Deutschland AG, Fachbereich Arbeitsrecht und Gremien, E-Mail: darius.kulejewski@allianz.de Referenz Code AZD-7033524-1/ef/ss/jp/jw Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter Careers. Allianz Deutschland AGMünchen Unterföhring
Zum Stellenangebot

Referent Recht und Vertragsmanagement (m/w/d)

Fr. 22.05.2020
Nürnberg
REFERENT RECHT UND VERTRAGSMANAGEMENT (M/W/D) VollzeitUnbefristetSüdwestpark 15, 90449 NürnbergJob ID: 354 Wir sind ein führender Premium-Anbieter von elektronischen Investitionsgütern weltweit. Unsere Kundenlösungen bestehen aus Dienstleistungen und Produkten bzw. Systemlösungen in den Bereichen der Mess- und Prüftechnik, industriellen Mess- und Regeltechnik, Medizintechnik, Sensorik, Stromversorgung sowie Energiekostenanalyse und Optimierung. Zu unseren Marken zählen u. a. GOSSEN METRAWATT und CAMILLE BAUER. Wir produzieren in Deutschland, in der Schweiz, in England und in den USA. FRAGEN? WIR HELFEN IHNEN WEITER:Christine Sieder, PersonalreferentinTelefon: 0049 911 8602-395 DATENSCHUTZDer Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Die Inhalte unserer Datenschutzerklärung zu Bewerberdaten finden Sie in unserem Online-Bewerbungstool. Flexible Arbeitszeit Attraktives Arbeitsumfeld mit Verpflegungsmöglichkeiten Gesundheitsmaßnahmen Parkplatz Fahrkartenzuschuss ÖPNV Gute Verkehrsanbindung Mitarbeiterevents Weiterbildung Betriebliche Altersvorsorge Geldkarte Betriebsarzt   Studium der Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder der Betriebswirtschaftslehre und mindestens 3-jährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Breites Fachwissen in den Gebieten des Wirtschaftsrechts (HGB, BGB, Vertragsrecht) sowie in weiteren Bereichen wie Patentrecht, IT-Recht oder Compliance Erfahrung im Vertragsmanagement, Corporate-Social-Responsibility (CSR) und Projektmanagement sowie im Industrieumfeld von Vorteil Sehr gute Kenntnisse des MS-Office-Paketes, vor allem in Word, Power-Point und Excel Vertragssicheres Wirtschaftsenglisch DAS KÖNNEN SIE BEI UNS BEWEGEN Unterstützung und Beratung von Projektgruppen und Führungskräften bei rechtlichen Problemstellungen Zusammenarbeit mit externen Fachanwälten durch zielgerichtete Vor- und Nachbereitung inklusive der Abstimmung mit allen internen Beteiligten Konzeption und Durchführung interner Schulungen und "Training on the Job" für Themenstellungen wie Vertragsrecht oder Nutzung von Verträgen/Richtlinien, sowie Nachhalten der korrekten Anwendung Schrittweiser Aufbau, Weiterentwicklung und Pflege eines unternehmensweiten, systematischen und IT-gestützten Vertragsmanagements einschließlich der dafür erforderlichen internen Prozesse Leitung oder Mitarbeit in Projekten aus dem Bereich Personal, Recht und IT, insbesondere Projektleitung bei der Einführung der elektronischen Vertragsakte Erstellung von Präsentationen und Entscheidungsvorlagen Mitwirkung bei Jahresabschlussaktivitäten durch Rückstellungs- und Risikoermittlung für rechtliche Themen Direkte, lösungsorientierte Kommunikation und die Fähigkeit schwierige Sachverhalte anschaulich darstellen zu können Ganzheitlich, vernetztes Denken und eine ausgeprägte Dienstleistungsmentalität Freude am Umgang mit Menschen und an Teamarbeit Abstraktionsfähigkeit und die Fähigkeit zum Umgang mit komplexen Strukturen und Aufgabenstellungen Ausdauer und Konsequenz Verantwortungsbereitschaft, Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts- / Wahlstation – Steuerberatung

Mi. 20.05.2020
Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg, Düsseldorf
Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts- / Wahlstation – Steuerberatung Job Nummer: 772 Standort: Frankfurt, Hamburg, Nürnberg, München, Düsseldorf Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, Nürnberg, München und Düsseldorf suchen wir engagierte Verstärkung.  Spannende Aufgaben erwarten Sie Unterstützen Sie unser Team im Bereich Steuerberatung und nutzen Sie Ihre Anwalts- oder Wahlstation des Referendariats als erste Stufe auf Ihrer Karriereleiter bei Deloitte. Dabei wirken Sie insbesondere bei den folgenden Tätigkeiten mit: Bearbeitung von Einzelanfragen aus allen Steuerrechtsgebieten Vorbereitung und Anfertigung gutachterlicher Stellungnahmen und (PowerPoint-)Präsentationen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen Unterstützung bei der laufenden steuerlichen Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten (Erstellung von Gutachten und Steuererklärungen sowie (Literatur-)Recherche) Unterstützung bei der Umsetzung von steuerlichen Gestaltungen im Bereich von Unternehmenstransaktionen, Begleitung des Implementierungsprozesses und der Umsetzung im Rahmen steuerlicher Erklärungspflichten Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Beratung und Betreuung in Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Darin sind Sie Spezialist Sie haben Ihr erstes juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und haben in Ihrem Studium bereits Grundkenntnisse im Steuerrecht erworben. Sie suchen nun nach einer Möglichkeit, im Rahmen Ihres Referendariats praktische Kenntnisse zu erwerben. Kenntnisse des allgemeinen und besonderen Handels- und Gesellschaftsrechts sowie sehr gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse bringen Sie ebenfalls mit. Sie überzeugen uns durch Ihr Engagement und Ihre Art, Probleme und Fragestellungen proaktiv anzugehen. Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen, innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Volljurist/-in (m/w/d)

Do. 14.05.2020
Nürnberg
Das Klinikum Nürnberg ist eines der größten kommunalen Kranken­häuser in Deutsch­land und bietet das gesamte Leistungs­spektrum der Maximal­versorgung an. Mit rund 2.200 Betten an zwei Stand­orten und rund 7.000 Beschäftigten versorgt es 100.000 stationäre Patienten im Jahr. Zum Klinik­verbund gehören zwei weitere Krankenhäuser im Landkreis Nürnberger Land und ein ambulantes Behandlungs­zentrum. Das Klinikum Nürnberg engagiert sich in Ausbildung, Forschung und Lehre. Seit 2014 wird am Standort Nürnberg der Paracelsus Medizinische Privat­universität ein Medizin­studium angeboten. Volljurist/-in (m/w/d) in Teilzeit (19,25 Wochenarbeitsstunden) Freuen Sie sich auf: eine interessante Tätigkeit – als Volljurist/-in (m/w/d) in unserem Studien­zentrum übernehmen Sie eigen­verantwortlich die Bearbeitung, Erstellung und Prüfung von Verträgen zu klinischen Studien (Arznei­mittel und Medizin­produkte) und wissen­schaftlichen Forschungs­vorhaben verschiedenster Art aus dem gesamten medizinischen Bereich. Ihnen obliegt die rechtliche Betreuung und Beratung der durch­führenden Kliniken und Fach­abteilungen. Zudem übernehmen Sie die Vertrags­abstimmung und -verhandlung mit internen und externen Partnern sowie Kunden. einen attraktiven Arbeitsplatz – durch eine tarifliche Vergütung, arbeitgeber­finanzierte betriebliche Alters­versorgung, Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr durch FirmenAbo, Fort-, Aus- und Weiter­bildungs­angebote, die Arbeit in einem sympathischen Team sowie Work-Life-Balance-Angebote, wie flexible Arbeitszeit­modelle und umfangreiche Kinder­betreuungs­angebote. Teilzeit­wünschen stehen wir offen gegenüber. Das bringen Sie mit: abgeschlossenes Studium zur Volljuristin / zum Volljuristen (m/w/d) einschlägige Berufserfahrung im Vertragsrecht sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ausgeprägtes Interesse an medizinischen und betriebs­wirtschaftlichen Hinter­gründen, verbunden mit der Fähigkeit zu analytischem und lösungs­orientiertem Denken hohes Organisations- und Verhandlungs­geschick sowie Durch­setzungs­vermögen, Freude an Teamarbeit und selbst­ständiger Tätig­keit ausgeprägte Verantwortungs- und Entscheidungs­bereitschaft sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucks­vermögen Interesse an Lehr- und wissen­schaftlicher Tätig­keit ist sehr willkommen Erfahren Sie alles über das Klinikum Nürnberg, unsere attraktiven Leistungen und Ihre viel­fältigen Karriere­chancen bei uns auf www.klinikum-nuernberg.de. Das Klinikum Nürnberg unterstützt aktiv die Verein­barkeit von Beruf und Familie und fördert die Gleich­stellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Bewerbungen von schwer­behinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Für ergänzende Informationen steht Ihnen Frau Dr. Hach unter Telefon 0911 398-7572 gerne zur Verfügung. Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal bis zum 12. Juni 2020. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Jetzt online bewerben Klinikum Nürnberg Personalmanagement Frau Elsinger Tel.: 0911 398-5386
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Gesellschaftsrecht / M&A (w/m/d)

Mi. 13.05.2020
Frankfurt (Oder), Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart, Erfurt
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung - Als (Rechts-)Anwalt / Anwältin umfasst dein Aufgabengebiet die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung unserer Mandanten, vorrangig in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen.Vielfältige Aufgaben - Du bist zuständig für den Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten sowie die Mitwirkung bei der Akquisition von neuen Mandanten.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Restrukturierungsexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in über 90 Ländern zusammen.Spannende Einblicke - Unsere Mandanten sind mittelständische und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity. Anregende Arbeitsatmosphäre - Wir legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit sowie eine angemessene Work Life Balance.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens einem vollbefriedigenden (Prädikat) und einem befriedigenden Examen sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt / Anwältin.Du hast bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gesellschaftsrecht und Transaktionen gesammelt.Dein Talent, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe und deine Bereitschaft und Freude, im Team zu arbeiten.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Auslandserfahrung ist wünschenswert.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) als Syndikusrechtsanwalt / Legal Counsel

Mi. 13.05.2020
Ratingen, Nürnberg, Frankfurt (Oder)
Entdecken Sie die Welt der elektronischen Bauelemente! Starten Sie als Teamplayer bei Rutronik! Die Welt der Elektronik ist unser Zuhause. Als eines der weltweit führenden Unternehmen für den Vertrieb elektronischer Bauteile mit mehr als 1.850 Mitarbeitern an über 82 Standorten rund um den Globus suchen wir laufend Verstärkung. Entdecken Sie jetzt die Perspektiven und Chancen, die Ihnen Ihr Job bei Rutronik bietet und werden Sie Teil unseres Erfolges! Volljurist (m/w/d) als Syndikusrechtsanwalt / Legal Counsel Entweder am Standort Ratingen, Nürnberg, Freiburg oder Frankfurt Sie bearbeiten eigenständig sämtliche rechtliche Fragestellungen der gesamten Unternehmensgruppe mit mehr als 30 Landesgesellschaften -vor allem in den Bereichen internationales Wirtschafts-, Handels- und Gesellschaftsrecht Sie prüfen, gestalten und verhandeln insbesondere Einkaufs-, Verkaufs-, Logistik und Dienstleistungsverträge in deutscher und englischer Sprache Sie begleiten (außer-) gerichtliche Rechtsangelegenheiten und steuern damit beauftragte externe Rechtsanwälte Sie vermitteln juristisches Wissen innerhalb der Rutronik Unternehmensgruppe anhand von Schulungen für Mitarbeiter national und international Sie recherchieren die wichtigsten Gesetzesänderungen und Gerichtsentscheidungen für die betreffenden Abteilungen und für die Geschäftsleitung Sie haben das zweite juristische Staatsexamen mit Erfolg abgeschlossen Sie haben erste Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines international tätigen Unternehmens oder einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei Sie besitzen verhandlungssichere Englischkenntnisse Sie haben ein hohes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und besitzen Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und ein selbstsicheres Auftreten Sie nutzen Ihre Kommunikationsfähigkeit gewinnbringend und arbeiten gerne in einem Team Einen zukunftssicheren, langfristigen Arbeitsplatz mit interessanten internationalen Gestaltungsmöglichkeiten Eine dynamische Arbeitsumgebung: direkte Kommunikationswege zu allen Hierarchieebenen (insbesondere zur Geschäftsführung), offene Türen, hilfsbereite, engagierte Kollegen und gleitende Arbeitszeiten im Rahmen einer 40h-Woche Ein Arbeitsumfeld mit moderner Ausstattung und betriebliche Sozialleistungen (z.B. Zuschuss zur Altersvorsorge, Betriebssportgruppen, Fort- und Weiterbildungsprogramme)  
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal