Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 7 Jobs in Ofterdingen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Volljurist im Bereich Legal Global Recall (IL/PR) MB Cars & Vans (w/m/d)

Mo. 18.10.2021
Böblingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000GBP_DEDie Abteilung Regulatory In-Use Vehicles im Bereich Global Recall der Daimler Rechtsabteilung begleitet in einem sehr dynamischen und internationalen Umfeld die zuständigen Unternehmensgremien bei der Entscheidung über mögliche Feldmaßnahmen für die Mercedes Benz Fahrzeuge in Kundenhand (sogenannte in-use Fahrzeuge) weltweit. Daneben sind wir für die rechtliche Beratung bei der Beantwortung von weltweiten Behördenanfragen in produktsicherheits-, typgenehmigungs- und emissionsrechtlichen Fragestellungen bzgl. der bereits in Verkehr gebrachten Fahrzeuge zuständig. Darüber hinaus beraten wir das Management bei der strategischen internationalen Ausrichtung des Unternehmens auf diesen Rechtsgebieten.Ihre Aufgaben im Einzelnen: In fachlicher Hinsicht besteht insoweit ein Schwerpunkt im Bereich des deutschen und internationalen Produktrechts. Dies beinhaltet eine ausgeprägte öffentlich-rechtliche Orientierung, gleichzeitig aber auch sehr ausgeprägte Bezüge zum internationalen Produkthaftungsrecht sowie zum Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht. Im Rahmen der Standardprozesse unseres global agierenden Unternehmens wird entschieden, ob korrigierende Feldmaßnahmen (zum Beispiel ein Produktrückruf) in den Märkten einzuleiten sind, um unserem hohen Anspruch an die Qualität unserer Produkte und die Sicherheit unserer Kunden gerecht zu werden Sie analysieren als Teil dieser interdisziplinär ausgestalteten Prozesse zusammen mit Vertretern aus unterschiedlichen Fachabteilungen technische Sachverhalte und bewerten diese auf der Basis der einschlägigen produktsicherheits- und emissionsrechtlichen gesetzlichen Vorgaben (weltweit). In diesem Rahmen werden Sie tagtäglich Kontakt zu Kolleg*innen aus den technischen Fachbereichen haben sowie sich mit Anwaltskolleg*innen aus aller Welt abstimmen. Sofern notwendig arbeiten sie hierbei auch eng mit internationalen Fachkanzleien zusammen, führen diese und bilden die Schnittstelle ins Unternehmen Daneben bearbeiten sie in enger Abstimmung mit ihren technischen Counterparts Anfragen von Marktaufsichtsbehörden weltweit zu produktsicherheits- und emissionsrechtlichen Sachverhalten. Sofern notwendig nehmen Sie auch an Verhandlungen mit diesen Behörden in den Märkten vor Ort teil. Sie vertiefen kontinuierlich Ihre Kenntnisse auf dem Gebiet des öffentlichen Rechts, des Produktsicherheits- sowie des Produkthaftungsrechts für die Automobilindustrie und setzen diese Erkenntnisse für das Unternehmen vorteilhaft um (best practices/ lessons learned). Sie führen regelmäßige Schulungen durch und vermitteln dadurch die aktuellen und einschlägigen gesetzlichen Rahmenbedingungen an die nicht-juristischen Fachbereiche Weiter zählt auch die Wahrung der Unternehmensinteressen bei einschlägigen Gesetzgebungsvorhaben im Rahmen der Zusammenarbeit mit den Verbänden zu ihren Aufgaben sowie die Erarbeitung von Stellungnahmen zu Rechtsfragen an Regierungsstellen Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Rechtswissenschaftliches Hochschulstudium oder einem vergleichbaren ausländischen Abschluss Erste Berufserfahrung in den Themenfeldern Regulatory und/oder Produkthaftung / Produktsicherheit bzw. im öffentlichen Recht, möglichst in einem Unternehmen, einem Verband oder einer internationalen Kanzlei Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, eine weitere Fremdsprache ist von Vorteil Da ihr Aufgabengebiet sehr international ausgerichtet ist sollten sie auch bereit sein, gelegentlich dienstlich zu verreisen Persönliche Kompetenzen: Sie arbeiten gerne analytisch und ergebnisorientiert und haben dabei ein ausgeprägtes Verständnis und Interesse für technische Sachverhalte. Da wir uns in unserem Team aufeinander verlassen können müssen, bringen sie auch ein hohes Maß an interdisziplinärer Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie Überzeugungskraft mit. Hierbei haben sie aber auch Organisationstalent und können geschickt verhandeln, wobei sie kulturelle Besonderheiten immer im Auge behalten. Der Spaß am Aufgabengebiet sowie mit uns im Team zusammenzuarbeiten darf dabei aber niemals zu kurz kommen Zusätzliche Informationen Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet) Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen könne Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) – Vollzeit/Teilzeit

Mo. 18.10.2021
Reutlingen
Die Landesärztekammer Baden-Württemberg, Bezirksärztekammer Südwürttemberg ist eine Selbst-verwaltungskörperschaft, die die beruflichen Belange aller Ärztinnen und Ärzte im Regierungsbezirk Tübingen wahrnimmt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Recht einen Volljuristen (m/w/d) – Vollzeit/Teilzeit Beratung von Ärztinnen und Ärzten zu rechtlichen Fragen der Berufsausübung Rechtliche Beratung der ärztlichen Selbstverwaltungsgremien und der Sachgebietsabteilungen der Kammerverwaltung Bearbeitung von Eingaben und Beschwerden Zwei juristische Staatsexamina Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten Sichere schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Berufserfahrung ist von Vorteil Eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit sowie eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TV-L (Entgeltgruppe E 13) mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Legal Assistant to General Counsel (w/m/d)

Sa. 16.10.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Legal Assistant to General Counsel (w/m/d) Kennziffer: 7101-2101 Unterstützung des General Counsel bei der Beratung der Unternehmensführung im Bereich Legal / Compliance Mitarbeit an strategischen Projekten, z.B. zur Erweiterung von Compliance-Management-Systemen Organisation, Koordination und Nachbereitung von internen und externen Terminen Sicherstellung der Weiterleitung relevanter Informationen an Stakeholder innerhalb des Unternehmens Recherchetätigkeiten sowie Erstellung von Präsentationen, Memoranden und Dokumenten im ökonomisch-juristischen Kontext Übernahme von organisatorischen Aufgaben und projektbezogenen Sonderaufgaben Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium mit juristischem Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige praktische Erfahrung wünschenswert; Erfahrung in der Pharma- / Life-Science-Branche von Vorteil Unternehmerisches Denken mit einer Can-do-Mentalität sowie Offenheit für Neues Starke Affinität zu ökonomischen und juristischen Themen und Fragestellungen Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise sowie Flexibilität Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen, Teamfähigkeit und Organisationstalent Sehr gute MS-Office-Kenntnisse Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Paralegal/Wirtschaftsjurist (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Böblingen
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Haben Sie Lust in einer internationalen Anwaltskanzlei tätig zu sein? Zur Verstärkung unseres Litigation-Teams in Böblingen suchen wir einen Paralegal/Wirtschaftsjuristen(m/w/d). Wir benötigen eine tatkräftige Persönlichkeit, die mit einer positiven “Can-Do”-Einstellung an die Arbeit geht und eigenverantwortlich Projekte betreut. Unsere Kanzlei Squire Patton Boggs ist eine der stärksten integrierten Anwaltskanzleien der Welt, die an der Schnittstelle zwischen Recht, Wirtschaft und Verwaltung tätig ist. Wir liefern kommerziell ausgerichtete Geschäftslösungen, indem wir unsere juristischen, lobbyistischen und politischen Fähigkeiten und unschätzbaren Verbindungen vor Ort mit einer vielfältigen Mischung von Mandanten kombinieren, von alteingesessenen führenden Unternehmen bis hin zu aufstrebenden Unternehmen, Start-up-Visionären und souveränen Staaten. Mehr als 1.500 Anwälte in 45 Büros in 20 Ländern auf fünf Kontinenten bieten einen konkurrenzlosen Zugang zu Expertise. Unser Team Es ist eine aufregende Zeit, sich unserem Böblinger Büro anzuschließen, da wir unser 20-jähriges Jubiläum erreichen, nachdem wir 2001 eröffnet wurden. Wir haben derzeit Deutschlandweit etwa 65 Anwälte, die in einem breiten Spektrum von Bereichen tätig sind, wie z.B. Gesellschaftsrecht einschließlich Fusionen und Übernahmen, Immobilienrecht einschließlich gewerblicher Immobilieninvestitionen und internationale Streitbeilegung. Unsere Mandanten reichen von privaten mittelständischen Unternehmen bis hin zu börsennotierten Unternehmen und decken ein breites Spektrum an Branchen ab, wie z.B. Automobil, Energie und Versorgungsunternehmen sowie Gastgewerbe und Freizeit. Unsere exzellenten Office-Support-Teams, die von Sekretariatsdiensten bis hin zu Finanzen und Rechnungsstellung alles abdecken, unterstützen unsere Anwälte dabei, ihren Mandanten den besten Service zu bieten. Unsere Chance In Ihrer Position als Paralegal/Wirtschaftsjurist (m/w/d) sind sie Teil unseres Litigation-Teams im Böblinger Büro, welches wiederum in unsere weltweite Litigation Practice Group eingebettet ist. Es erwartet Sie ein dynamisches und Internationales Team sowie ein attraktives Vergütungspaket.Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem der Entwurf und die Prüfung von juristischen Schriftstücken und Dokumenten. Des Weiteren unterstützen Sie die Anwälte bei der weltweiten Koordination von Gerichtsverfahren. Hierzu gehören auch administrative Tätigkeiten, wie das Erstellen und Bereitstellen von monatlichen Kostenaufstellungen, fallbezogenen Informationsberichten und Protokollen. Darüber hinaus gehören allgemeine Recherchen sowie die dokumentengestützte Projektsteuerung in diversen Projekte zu Ihrem künftigen Aufgabengebiet.Sie sind U.S.-Paralegal oder Wirtschaftsjurist LL.B. / LL.M. (m/w/d) und haben Ihr Studium mit guten Ergebnissen abgeschlossen. Sie arbeiten gewissenhaft, haben ein gutes Auge für Details, verfügen über ein gutes Zeitmanagement und arbeiten auch unter Druck stets professionell.​ Sie können sich selbst motivieren und ihre Aufgaben priorisieren. Eine effektive und souveräne Kommunikation auf allen Ebenen ist uns wichtig. Wir erwarten von Ihnen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse und eine sorgfältige Arbeitsweise. 
Zum Stellenangebot

Contract Negotiation Expert / (Wirtschafts-) Jurist (w/m/d)

Di. 12.10.2021
Böblingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER0001CN4Der Bereich Mercedes-Benz Cars Procurement & Supplier Quality (MP) verantwortet ein jährliches Einkaufsvolumen im zweistelligen Milliardenbereich sowie die Kaufteilqualität aller Fahrzeuge. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit rund 1.500 Lieferanten im In- und Ausland werden die notwendigen Materialien für die weltweiten Produktionswerke von Mercedes-Benz Cars/Vans bereitgestellt. Standorte in Deutschland, Südafrika, China, Indien, Mexiko und Argentinien gewährleisten die Nähe zur Produktion. Neue Herausforderungen bestehen insbesondere in den Bereichen autonomes Fahren, Konnektivität und alternative Antriebe. In unserem Bereich verantworten wir neben dem Moduleinkauf und der Lieferantenqualität sämtlicher Elektrik/Elektronik- und eDrive-Komponenten. Wir steuern zentral für MP alle Inhalte aus der CASE Organisation, betreuen innovative, internationale Vergaben in den Feldern wie z. B. dem neuen Mercedes-Benz Operating System (MBOS), Connectivity, automatisiertes Fahren und eDrive und sichern die Qualität in diesem neuen, komplexen Umfeld ab. In unserer zentralen Funktion gestalten wir darüber hinaus die strategische Ausrichtung von gesamt MP.Wir bringen das E ins Auto! Die Verantwortung unserer Abteilung liegt im Schwerpunkt auf der Sensorik und den Steuergeräten für automatisiertes Fahren für die Fahrzeuge der Mercedes-Benz AG. Dabei sind wir unmittelbar am Puls der Zeit und stellen einen zentralen Baustein der unternehmensweiten Digitalisierungsstrategie dar! Unsere Einkaufsumfänge sind unmittelbar kundenerlebbar und ein Aushängeschild für den Innovationsgeist unseres Unternehmens. Elementar dabei ist das enge Zusammenspiel mit den innovativsten Partnern und Lieferanten der Automotive- und Tech-Welt. Über unser Tagesgeschäft hinaus gestalten wir in richtungsweisenden strategischen Projekten die Digitalisierung der Mercedes-Benz AG. Wir befinden uns im Zentrum der Gestaltung der Mercedes-Benz Operation Systems-Strategie. Folgende Aufgaben kommen auf Sie zu: Sie sind verantwortlich für die rechtliche Beratung des Einkaufsbereichs Connected Systems, Displays und Digital Content sowie den Entwurf, die Verhandlung und Abstimmung von Individualverträgen in diesem technisch anspruchsvollen Umfeld Zu unseren Verhandlungspartnern gehören die großen, weltweiten Big Tech Unternehmen - Sie werden täglich mit allen namhaften Lieferanten der Branche und darüber hinaus Kontakt haben und dies in einem internationalen Umfeld weltweit - dies schließt die Möglichkeit zu einer Reisetätigkeit mit ein Sie verhandeln selbstständig mit den Lieferanten in schwierigsten Situationen und leisten damit einen unmittelbaren Beitrag zum Unternehmenserfolg Sie gestalten die crossfunktionale Zusammenarbeit zwischen operativem Einkauf, Rechtsabteilung, Entwicklung, Konzerndatenschutz und Finance und sind damit unmittelbar am Produktentwicklungs- und Sourcingprozess beteiligt Neben diesen Aufgaben sind Sie auch involviert für: Verhandlung, Umsetzung und Abstimmung von Entwicklungs-Dienstverträgen sowie Lizenzverträgen nebst Standardbedingungswerken, Mercedes-Benz-Special Terms und Einkaufsbedingungen für Produktionsmaterial und für PKW-Ersatzteile Information der Fachbereiche und Anspruchsgruppen sowie Review Abschluss mit Lieferanten und Nachverhandlungen Juristische Unterstützung des Einkaufs MP in allen Vertragsangelegenheiten Juristische Vorprüfung relevanter Individualverträge Information der Anspruchsgruppen, Sicherstellung der Aktualität gemeinsam mit den Legal-Bereichen Koordination der Adaption für ausländische Anwendungen Mitarbeit in rechtlichen und operativen Arbeitskreisen Das können Sie von uns erwarten: Eine Position mit großer Verantwortung in einem globalen und dynamischen Markt und hohem Gestaltungsspielraum! Individuelle Entwicklung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenz. Eine Arbeitsumgebung in der Offenheit, Partnerschaft und Engagement gefördert werden. Eine Position mit Perspektive! Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung!Fachliche Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften bzw. Wirtschaftsrecht Fundierte Kenntnisse im allgemeinen Vertragsrecht, im IT-Recht (insbesondere Urheber- und Datenschutzrecht) und in englischsprachiger Vertragsgestaltung Begeisterung für anspruchsvolle Verhandlungssituationen mit internationalen Konzernen und Startups Sichere Anwenderkenntnisse der MS-Office Produkte (PowerPoint, Word und Excel) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Hohes Maß an Engagement, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise Konzeptionelle Fähigkeiten Interesse an anderen Kulturkreisen Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Legal (m/w/d)

Do. 07.10.2021
Kirchentellinsfurt
Du bist mitten in Deinem (Jura-)Studium und hast Lust in einem eCommerce-Unternehmen praktisch mitanzupacken? Dann suchen wir genau Dich ab sofort als Verstärkung für unser Bergfreunde Legal Team in Kirchentellinsfurt. Als Werkstudent bist Du bei uns für feste Aufgabenpakete verantwortlich und nicht fürs Kaffeekochen. Wir sind Bergfreunde.de - einer der führenden Online-Shops für Outdoor- und Bergsportbedarf. Ein klarer Fokus als Online-Pure-Player, ein stetig wachsendes Sortiment und operative Exzellenz haben uns von einem jungen Start-Up zu einer festen Größe am europäischen Outdoor-Markt werden lassen. Mit unserem rund 460 Mitarbeiter starken Team stellen wir uns den kommenden Herausforderungen - bist Du dabei? Du übernimmst administrativ anfallende Aufgaben und unterstützt tatkräftig Deine Teamkollegen.  Du arbeitest aktiv mit beim Aufbau von Strukturen und Ablagesystemen von Verträgen sowie die Digitalisierung und Verwaltung der zum Teil täglich eingehenden Dokumente.  Du springst ein, wo nötig und hilfst dem Team bei der Bewältigung der vielfältigen Herausforderungen. Du studierst noch mindestens 2-3 Semester (im Idealfall Jura / Rechtswissenschaften) und hast Interesse für 10-15 Stunden pro Woche im Team der Bergfreunde mitzuwirken.  Du hast eine schnelle Auffassungsgabe und erledigst Dir übertragene Aufgaben selbstständig, zuverlässig sowie gewissenhaft.  Du bist flexibel und reagierst auf schnell wechselnde Anforderungen mit einem kühlen Kopf.  Im Idealfall kennst Du die juristische Arbeitsweise und bringst praktische Erfahrung z.B. aus Praktika in einer Anwaltskanzlei mit.  Du bist sehr versiert im Umgang mit dem MS Office Paket und hast Interesse an Legal Tech Themen  Deine guten Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab. Bei uns ist der Name Programm: Du arbeitest in einem motivierten und ständig wachsenden Team von Outdoorenthusiasten und E-Commerce-Spezialisten mit kurzen und direkten Kommunikationswegen.  Wir wachsen dynamisch: Deswegen suchen wir Mitarbeiter, die mit uns wachsen wollen und offen sind für neue Herausforderungen im E-Commerce und Verantwortung übernehmen wollen.  Wir lieben komplexe Fragestellungen und neue Lösungen: Als Teil der Backcountry Gruppe arbeitest Du in einem internationalen Umfeld.  Nach Corona im Homeoffice freuen wir uns anschließend, im neu gestalteten Büro, mit einem hybriden Office-Modell auch wieder mehr Begegnung und Austausch zu erleben.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Fachanwalt für Verkehrsrecht (m/w/d)

Di. 05.10.2021
Reutlingen
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen - sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren. Mein Arbeitgeber Unser Kunde ist ein großer Verband aus der Dienstleistungsbranche mit Sitz im Südwesten Deutschlands.Sie sind verantwortlich für die Bearbeitung von internen und externen RechtsanfragenSie unterstützen die Redaktion eines verkehrsjuristischen FachblattsSie beraten die Fachabteilungen unseres Kunden in rechtlichen FragestellungenSie sind für die Erstellung und Prüfung von Vertragswerken verantwortlichSie analysieren Geschäftsprozesse und optimieren dieseSie vertreten das Unternehmen bei gerichtlichen AuseinandersetzungenSie sind verantwortlich für die Durchführung von Projekten (z. B. Musterfeststellungsklagen, Verbraucherschutz mit Rechtsdurchsetzung)Ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen)Eine Zusatzqualifikation als Fachanwalt für VerkehrsrechtVertiefte Kenntnisse auf dem Gebiet des Straßenverkehrsrechts und des VerbraucherschutzesGute Kenntnisse der Rechtsgebiete Vertragsrecht, gewerblicher Rechtsschutz, Handels- und Gesellschaftsrecht, Versicherungsrecht, DatenschutzrechtVerhandlungsgeschick, sachlicher und souveräner Umgang mit konfliktträchtigen Gesprächssituationen sowie selbstständige, termingerechte und sorgfältige ArbeitsweiseBelastbarkeit, Innovationsfreude, Verantwortungs- und LeistungsbereitschaftSicherer Umgang mit der ITEin dynamisches Arbeitsumfeld in einem der führenden mittelständischen Verbände, in dem Mobilität neu gedacht und die Unternehmenswerte aktiv gelebt werdenSpannende Projekte in dem Megatrend Mobilität im regionalen und nationalen UmfeldMaßgeschneiderte Coaching-, Entwicklungs- und WeiterbildungsmöglichkeitenSoziale Rahmenbedingungen, die ihresgleichen suchen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: