Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 34 Jobs in Oststadt

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 13
  • Unternehmensberatg. 13
  • Wirtschaftsprüfg. 13
  • Finanzdienstleister 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Versicherungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Bildung & Training 1
  • Banken 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office möglich 13
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 32
  • Befristeter Vertrag 2
Rechtsabteilung

Justiziar*innen (m/w/d) - allgemeinen Rechtsangelegenheiten

Mi. 25.05.2022
Mannheim
Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zählt mit ihren derzeit rund 34.500 Studierenden an 9 Studienakademien und rund 9.000 kooperierenden Unternehmen sowie sozialen Einrichtungen zu den größten Hochschulen des Landes. Der Standort Mannheim (rund 6.000 Studierende) ist die zweitgrößte Hochschule im Stadtkreis Mannheim und drittgrößte Hochschule in der Metropolregion Rhein-Neckar. Insgesamt bietet die DHBW Mannheim in Kooperation mit rd. 2.000 Dualen Partnern in drei Studienbereichen, der Fakultäten Wirtschaft und Gesundheit und der Fakultät Technik, mehr als 45 national und international anerkannte, berufsintegrierte Bachelor-Studienrichtungen an. DIE DHBW MANNHEIM SUCHT ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT: Justiziar*innen (m/w/d) in Voll- und Teilzeit (mind. 50 %) Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung oder den Wiedereinstieg nach einer beruflichen Pause? Wir suchen für unser Justiziariat Kolleg*innen (m/w/d), die sich mit verschiedensten Themenschwerpunkten juristisch auseinandersetzen. Sie haben Freude an allgemeinen Rechtsangelegenheiten? Hierzu gehören grundsätzlich alle am Hochschulstandort anfallenden Rechtsangelegenheiten. Schwerpunkte liegen bei Arbeits- und Tarifrecht sowie Personalvertretungsrecht, Hochschul- und Verwaltungsrecht, vertretungsweise Vergaberecht. Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen für den Rektor, die Fakultäten und andere Fachbereiche sowie den Örtlichen Personalrat (ÖPR) Eigenständige Begleitung von Klageverfahren und Prozessführung Rechtliche Prüfung und Ausarbeitung von Verträgen mit Vertragspartnern und Dienstleistern des Standortes sowie Vertragscontrolling Organisation, Überwachung und Dokumentation von Hochschulwahlen Rechtliche Beratung der Fachbereiche Ihre Expertise liegt mehr im Bereich des Prüfungsrechts oder Sie sehen hier Ihr neues Tätigkeitsfeld? Das trifft sich gut, denn auch hier suchen wir personelle Verstärkung (50 % Beschäftigungsumfang). Zum Aufgabenschwerpunkt Prüfungsrecht gehören grundsätzlich alle an der DHBW Mannheim anfallenden prüfungsrechtlichen Rechtsangelegenheiten. So z. B.: Beratung von Professor*innen und Studierenden zu prüfungsrechtlichen Fragestellungen Ausarbeitung von Entscheidungsvorlagen für die wissenschaftliche Leitung des Prüfungsamtes Eigenständige Bearbeitung prüfungsrechtlicher Verfahren bis zum Erlass eines Bescheids Selbstständige Begleitung von Klageverfahren und Prozessführung Vertretung der Leitung des Prüfungsamtes im Abwesenheitsfall (Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.) Erfolgreich abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen Gute Kenntnisse des Hochschulrechts und der Hochschulorganisation, idealerweise durch praktische Erfahrungen in einer Hochschule oder einer vergleichbaren Wissenschaftseinrichtung erworben Bestenfalls gute Kenntnisse im Allgemeinen Verwaltungsrecht sowie idealerweise erste Erfahrungen im Hochschul- und Prüfungsrecht Kenntnisse der Hochschulorganisation von Vorteil Zusätzlich bringen Sie mit: Ein sicheres und verbindliches Auftreten verbunden mit kommunikativer Kompetenz sowie eine lösungsorientierte und kooperative Denk- und Arbeitsweise Freude, sich in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Hohe Eigeninitiative Ein versierter Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L Interne und externe Weiterbildungsangebote ermöglichen Ihre individuelle Entwicklung Betriebliches Gesundheitsmanagement Die Möglichkeit zum tageweisen mobilen Arbeiten nach Einarbeitung Zusätzliche Altersversorgung (VBL) Arbeitgebersubventionierte Mensa und Cafeteria auf dem Campus Sehr gute Verkehrsanbindung & Zuschuss zum Job-Ticket; kostenlose Parkplätze für Mitarbeitende Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in enger Zusammenarbeit mit Kolleg*innen aus verschiedensten Bereichen Die Besetzung der Stellen ist in folgender Kombination denkbar: 3 Personen à 50 % Teilzeit oder 1 Person Vollzeit plus 1 Person in 50 % Teilzeit. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung den von Ihnen angestrebten Beschäftigungsumfang an. Tandembewerbungen sind möglich.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Speyer
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit, einen Volljuristen (m/w/d), befristet auf ein Jahr.   Der Caritasverband für die Diözese Speyer e.V. berät und betreut Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen und beschäftigt rund 450 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege vertritt der Caritasverband die Interessen der caritativen Träger und Einrichtungen im Bistum und setzt sich für gerechte und soziale Lebensbedingungen ein.     umfassende rechtliche Beratung und Betreuung natürlicher und juristischer Personen insbesondere der Einrichtungen des Caritasverbandes für die Diözese Speyer e. V. sowie der Einrichtungen der CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer Bearbeitung von rechtsbezogenen Vorgängen jeglicher Art, insbesondere von gerichtlichen und außergerichtlichen Konflikten Entwurf, Prüfung und regelmäßige Aktualisierung von Mustern, Satzungen, Verträgen, Leistungsvereinbarungen, etc. Mitarbeit in juristischen und bereichsübergreifenden Projekten Unterstützung der Fachabteilungen in rechtlichen Angelegenheiten, insbesondere der Personalabteilung in arbeitsrechtlichen Fragestellungen Unterstützung in den Bereichen Compliance und Datenschutz  Sie verfügen über ein abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Hochschulstudium sowie abgeschlossenem ersten und zweiten Staatsexamen Neben Ihren allgemeinen Kenntnissen im Zivil- und Verwaltungsrecht haben Sie Interesse an sozialrechtlichen Fragestellungen und möchten sich gerne mit dem Thema Compliance auseinandersetzen Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft zeichnen Sie ebenso aus wie die Bereitschaft sich selbstständig in neue Fach- und Rechtsgebiete einzuarbeiten Hohe Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit sind Ihnen gleichermaßen zu eigen wie die Fähigkeit rechtliche Belange auch einem juristischen Laien zu vermitteln Sie verfügen über gute EDV-Anwenderkenntnisse Auch als Berufsanfänger sind Sie bei uns herzlich willkommen.    Attraktive, leistungsgerechte Vergütung nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes inklusive einer Jahressonderzahlung Zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung Eigenverantwortliches Arbeiten und vielfältige Beteiligungs- und Gestaltungsmöglichkeiten Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Programm zur Förderung und Entwicklung von Nachwuchsführungskräften Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen Vergünstigte Zusatzversicherungen Shopping-Portal mit Rabatten für Mitarbeiter   
Zum Stellenangebot

Jurist / Syndikusanwalt (m/w/d) Abteilung Recht, Compliance und Datenschutz

Mo. 23.05.2022
Mannheim
Das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit steht für international herausragende Forschung und wegweisende Behandlungskonzepte in Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Suchtmedizin. Für unsere Abteilung Recht, Compliance und Datenschutz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Juristen / Syndikusanwalt (m/w/d) in Vollzeit. Ansprechpartner für unsere Fachbereiche in juristischen Fragestellungen Bearbeitung vielseitiger und anspruchsvoller Rechtsangelegenheiten und Grundsatzfragen insbesondere in den Bereichen: Krankenhaus- und Medizinrecht, Sozialrecht, Compliance und Datenschutzrecht, Vertragsrecht (Werk- und Honorarverträge, Kooperationsverträge) Schadensersatz- und Versicherungsangelegenheiten sowie Haftungsanfragen Bearbeitung von Vorgängen aus weiteren Rechtsgebieten Durchführung von internen Schulungsmaßnahmen Mitarbeit in Arbeitsgruppen sowie Koordination externer Rechtsberater Enge Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den Führungskräften Erstellung und Anpassung interner Regelwerke (Geschäftsordnungen, Verfahrensanweisungen, Dienst­ver­einbarungen, Musterverträge) Beide juristischen Staatsexamina mind. mit der Note befriedigend Idealerweise Berufserfahrung in einem Klinikum oder einer Forschungseinrichtung, vorzugsweise mit den Schwer­punkten Compliance und Datenschutz sowie Vertragsrecht Sie verstehen sich als Generalist, können sich in unterschiedliche Rechtsgebiete kurzfristig einarbeiten, diese umsetzen und anwenden Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Ausgeprägte Loyalität und Diskretion Eine vielseitige, anspruchsvolle Aufgabe in einem engagierten Team Ein kollegiales Umfeld, das Eigeninitiative und neue Ideen unterstützt Persönliche Weiterentwicklung und Schwerpunktfestlegung Familienfreundliche Arbeitszeitregelungen und Teilzeitstellen Jobticket Gute Erreichbarkeit und zentrale Lage im Herzen von Mannheim Betriebliche Gesundheitsförderung mit Sonderkonditionen bei Sportangeboten Corporate Benefits und weitere lokale Vergünstigungen Eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TVL) Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst (VBL) Wir erteilen gerne eine Nebenbeschäftigungserlaubnis, so dass parallele Tätigkeiten, beispielsweise als Rechtsanwalt (m/w/d), möglich sind.
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt (Rechtsanwalt) (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Mannheim
MVV ist mit ihren knapp 6.500 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über vier Milliarden Euro eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Wir sind Vorreiter bei der Energiewende und haben uns jetzt mit dem „Mannheimer Modell“ ambitionierte Ziele gesetzt: Bis 2040 wollen wir klimaneutral sein und danach eines der ersten #klimapositiven Energieunternehmen werden. Fest steht: Die Energiewende ist eine der größten Zukunftsaufgaben unseres Jahrhunderts.Und Sie können daran tatkräftig mitarbeiten!Unser Bereich Konzernrecht, -Compliance und Materialwirtschaft sucht Sie am Standort Mannheim alsSyndikusrechtsanwalt (Rechtsanwalt) (m/w/d)Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab sofort Sie betreuen unser Unter­nehmen sowie dessen in- und aus­ländische Tochter­gesellschaften eigen­verant­wortlich und selbst­ständig in wirtschafts- und gesell­schafts­rechtlichen Fragen Sie arbeiten feder­führend in M & A-Verfahren und Investitions­projekten mit Sie betreuen die Haupt­versammlung unseres Unter­nehmens verant­wortlich in allen rechtlichen Belangen Sie bearbeiten Umstruktu­rierungen und Umwandlungen, Verfahren der Zusammen­schluss­kontrolle und anspruchs­volle aktien- und konzern­rechtliche Frage­stellungen In beiden Staats­examina mind. oberes BefriedigendVorzugsweise fundierte Berufserfahrung in einem Industrie­unternehmen oder als Rechts­anwalt in einer wirtschafts­recht­lich ausge­richteten KanzleiBereitschaft zur Zulassung als Syndikus­rechtsanwalt (Rechts­anwalt)Spaß an anspruchsvollen recht­lichen Frage­stellungenHohe Selbständigkeit und zugleich starke Teamorien­tierungSouveränes Auftreten und Über­zeugungs­kraftVerhandlungssichere Englisch­kenntnisseMVV steht für eine starke Gemeinschaft: Zusammen entwickeln wir uns kontinuierlich weiter und sind in der Lage, auch komplexe Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Übernehmen Sie Verantwortung und gestalten Sie mit uns anspruchsvolle Innovationsprojekte und nachhaltige Lösungen – in einem Team, das die individuellen Fähigkeiten jedes und jeder Einzelnen wertschätzt und Vielfalt als gemeinsame Chance begreift. Übrigens: Wir wollen die Anzahl weiblicher Kolleginnen in Führungspositionen deutlich erhöhen. Deshalb unterstützen wir durch vielfältige Programme und Maßnahmen aktiv die berufliche Entwicklung von Frauen in sämtlichen Unternehmensbereichen. Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexible Arbeits­zeiten, Home Office und eine leistungs­fähige betrieb­liche Alters­vorsorge sind Elemente, die für uns selbst­ver­ständlich sind. Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nachhaltige Energieversorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, vielfältige Entwicklungsperspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Steuerberatung - Transfer Pricing

Mo. 23.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Wir konzentrieren ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Unser Team zeichnet sich durch Wertschätzung, gegenseitigen Respekt und ein starkes Miteinander aus. Wir ziehen standortübergreifend an einem Strang und setzen auf starke Persönlichkeiten, die im Team zur Höchstform auflaufen und unseren Mandanten exzellente Lösungen bieten.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Betreuung von internationalen Mandanten auf dem Gebiet der Verrechnungspreise und Identifizierung von Optimierungspotenzialen Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neu- oder Umgestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Analysen und Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Enges Agieren mit Deloitte-Büros im In- und Ausland im Rahmen der Bearbeitung von grenzüberschreitenden Sachverhalten Verteidigung von Verrechnungspreissystemen in steuerlichen Außenprüfungen sowie im gerichtlichen wie außergerichtlichen Verfahren gegenüber dem Bundeszentralamt für Steuern Entwicklung von Konzepten für die Umsetzung des „Authorized OECD Approach“ im Hinblick auf die Gewinnabgrenzung zwischen Stammhaus und Betriebsstätten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Referendariat oder vergleichbare Berufserfahrung Anstreben einer abwechslungsreichen Aufgabe in einer internationalen Beratungsgesellschaft Grundkenntnisse auf dem Gebiet des Steuerrechts Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch, gerne auch weitere Sprachkenntnisse Sichere Beherrschung der gängigen Software (MS Office) Systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Engagement und Teamgeist Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt/Volljurist im Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mo. 23.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullMandanten beraten - Als Mitglied eines interdisziplinären Teams Kommunen und kommunale und privatwirtschaftliche Unternehmen in deinem angestammten Rechtsgebiet innerhalb des öffentlichen Wirtschaftsrechts: dem Verwaltungsrecht, Kommunal- und Kommunalabgabenrecht, Vergabe- und Beihilfenrecht, Regulierungs- und Energierecht, Gesundheits- und Medizinrecht, Kartellrecht oder Umwelt- und Planungsrecht.Verantwortung übernehmen - Du erstellst Verträge, führst Verhandlungen, trittst vor Behörden und Gerichten auf und präsentierst mandatsnahe Lösungen. Darüber hinaus pflegst du die Beziehungen zu bestehenden Mandanten und baust die Kontakte aus.Interdisziplinär zusammenarbeiten - Bei uns arbeitest du kooperativ und interdisziplinär mit Ingenieur:innen, Steuerberater:innen, Betriebswirt:innen und Wirtschaftsprüfer:innen zusammen.Du hast ein dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen. Deine Schwerpunkte lagen dabei in mindestens einem der Bereiche: Verwaltungsrecht, Kommunal- und Kommunalabgabenrecht, Vergabe- und Beihilfenrecht, Regulierungs- und Energierecht, Gesundheits- und Medizinrecht, Kartellrecht oder Umwelt- und Planungsrecht.Du bringst bereits mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung mit.Präzises Formulieren, strukturiertes Denken und das schnelle Erfassen von Sachverhalten liegen dir gut. Zudem sind ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Motivation und Spaß an verantwortungsvoller Teamarbeit selbstverständlich für dich.Du beherrscht sowohl die deutsche als auch die englische Sprache sehr gut. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt/Volljurist Gesellschaftsrecht/M&A Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mo. 23.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, Osnabrück, Stuttgart, Mannheim
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullKompetente Beratung - Als (Rechts-)Anwalt/Anwältin umfasst dein Aufgabengebiet die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung unserer Mandanten, vorrangig in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen.Vielfältige Aufgaben - Du bist u.a. zuständig für die Koordination internationaler Projekte mit lokalen Anwält:innen, die Verhandlung und Erstellung von Unternehmenskaufverträgen. Weiterhin leitest du nationale und internationale Due Diligence Prüfungen und übernimmst das Projektmanagement bei M&A Transaktionen aller Art.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Sanierungsexpert:innen sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in 90 Ländern zusammen. Spannende Einblicke - Unsere Mandanten sind mittelständische und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity. Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen.Du hast bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gesellschaftsrecht, M&A oder internationales Privatrecht gesammelt.Du bist ein:e Teamplayer:in, begegnest Herausforderungen mit Engagement und bringst eine hohe Einsatzbereitschaft mit.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Auslandserfahrung ist wünschenswert.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Steuerberatung

So. 22.05.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hannover, Leipzig, Mannheim, Dresden, Düsseldorf, Halle (Saale), Hamburg
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Standorte: Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart. Du bist eingebunden in ein Team von erfahrenen Mitarbeiter:innen welches national und international tätigen Unternehmen verschiedener Größe und Rechtsformen eine umfassende steuerliche Beratung bietet. Du unterstützt dieses Team bei folgenden Tätigkeiten: Laufende steuerliche Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Erstellung steuerlicher Gutachten im Rahmen der Gestaltungsberatung Betreuung von Betriebsprüfungen Begleitung der Mandanten bei Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Steuerliche Projektarbeit wie z. B. die Betreuung von Unternehmensnachfolgen oder Umstrukturierungen Enge Zusammenarbeit mit Deloitte-Büros im Ausland bei der Bearbeitung von grenzüberschreitenden steuerlichen Sachverhalten unter Berücksichtigung des jeweils nationalen Rechts sowie des Rechts der Doppelbesteuerungsabkommen Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften sowie dein Referendariat mit Erfolg abgeschlossen und verfügst idealerweise bereits über theoretische und praktische Erfahrungen im Steuerrecht. Eine systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Engagement und Teamgeist zeichnen dich aus. Du verfügst über mindestens gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, die du gegebenenfalls im Ausland vertieft hast, und beherrschst die gängigen MS Office-Programme. Idealerweise ist dir der Umgang mit DATEV vertraut. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Dein Berufsexamen rückt näher? Um dich bestmöglich zu entlasten, unterstützen wir dich dabei gerne zeitlich und finanziell.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)*

Sa. 21.05.2022
Mannheim
SIE SUCHEN PERSPEKTIVEN? WIR SUCHEN SIE.Volljurist (m/w/d)*am Standort MannheimSie freuen sich auf die eigenverantwortliche Bearbeitung von Rechtsfragen aller Art mit dem Schwerpunkt im Zivilrecht, insbesondere Wirtschafts- und VersicherungsrechtUnsere Fachbereiche für Produktentwicklung, Vertrags- und Schadenbearbeitung profitieren von Ihrem Know-how, Ihrer Erfahrung und Ihrer juristischen ExpertiseSie verantworten und organisieren Rechtsstreitigkeiten in Fällen mit grundsätzlicher und/oder wirtschaftlich erheblicher BedeutungZur Sicherung unserer Geschäftsprozesse entwickeln, prüfen, verhandeln und betreuen Sie effizient sowie effektiv VerträgeSie informieren und schulen unsere Mitarbeiter zu juristischen Fragestellungen und geben ihnen damit Sicherheit für ihren jeweiligen Aufgaben- und VerantwortungsbereichAbgeschlossenes Studium zum VolljuristenFundierte Kenntnisse des Versicherungs- und WirtschaftsrechtsMehrjährige Berufserfahrung aus stellenbezogener TätigkeitKommunikationsstärke und die Fähigkeit, rechtliche Fragen klar und verständlich darzustellenEin hohes Maß an Verhandlungsgeschick und DurchsetzungsvermögenEinsatzbereitschaft, Flexibilität und Eigeninitiative sind für Sie selbstverständlichAls unternehmerisch denkender Teamplayer verschaffen Sie sich stets schnell einen Überblick, treffen Entscheidungen so schnell wie souverän und arbeiten strukturiert auf Ihre Ziele hinSichere ArbeitsplätzeAngenehmes BetriebsklimaFlexible ArbeitszeitenAttraktive soziale LeistungenWeiterbildungsmöglichkeitenSportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

(Erfahrener) Rechtsanwalt/Volljurist Steuerrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Mannheim, München, Schwerin, Mecklenburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Steuerstrategien entwickeln Wenn es um steuerrechtliche Fragestellungen geht, berätst du nationale und internationale Mandanten bei Strategien, Umstrukturierungen, grenzüberschreitenden Steuerplänen oder der Optimierung des Konzernaufbaus.Steuerbescheide prüfen Betriebsprüfungen zu betreuen gehört ebenso zu deinen Aufgaben wie Steuererklärungen zu erstellen und Steuerbescheide zu prüfen.Verfahren begleiten Du führst Einspruchsverfahren, Gerichtsverfahren und internationale (Vorab-)Verständigungsverfahren in steuerlichen Sachverhalten durch. Im Team arbeiten Du arbeitest interdisziplinär und eng mit den Finanz- und Sanierungsexpert:innen von PwC und PwC Legal zusammen.Schwerpunkte setzen In diesen Teams kannst du dich bei uns einbringen: Corporate Tax, Deals Tax, International Tax Services, Transfer Pricing, Indirect Taxes, Private Client Solutions, Global Compliance Services, Financial Services, Public Sector und Real Estate Tax.Du hast ein abgeschlossenes juristisches Studium mit dem Schwerpunkt Steuerrecht und mit mind. zwei befriedigenden Examina.Erste praktische Erfahrungen in der steuerlichen Beratung von Unternehmen und Privatpersonen im Rahmen von Praktika, eines Referendariats oder juristischer Mitarbeit sowie erste Berufserfahrung sind wünschenswert, aber keine VoraussetzungDu zeichnest dich durch eine strukturierte Arbeitsweise, ein schnelles Verständnis komplexer Sachverhalte, Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft sowie Teamgeist aus.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: