Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 100 Jobs in Oststeinbek

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 50
  • Wirtschaftsprüfg. 50
  • Recht 50
  • It & Internet 7
  • Versicherungen 7
  • Medizintechnik 5
  • Immobilien 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Transport & Logistik 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Elektrotechnik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 94
  • Ohne Berufserfahrung 61
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 98
  • Home Office möglich 32
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 89
  • Befristeter Vertrag 5
  • Referendariat 5
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Rechtsabteilung

Rechtsanwalt (w/m/d) Gewerblicher Rechtsschutz / Markenrecht

Mi. 19.01.2022
Hamburg
Taylor Wessing ist eine führende Wirtschaftskanzlei, die weltweit nationale und multinationale Unternehmen in allen Rechtsfragen berät. Wir stehen für exzellente Rechtsberatung, tiefgründig, in aller Breite und dennoch auf den Punkt. Mit unserem Leitgedanken „Challenge expectation, together“ verpflichten wir uns, das Erwartbare zu hinterfragen und über das Naheliegende hinaus zu denken. So finden wir die besten Lösungen: gemeinsam mit unseren Mandantinnen und Mandanten. Dieser Anspruch macht uns besonders in Bereichen stark, in denen die Meilensteine der Digitalisierung gesetzt werden: Technology, Life Sciences & Healthcare und Energy & Infrastructure. So gestalten wir heute die Geschäftsentwicklung unserer Mandanten mit den Potenzialen der Technologien von morgen. Es ist Ihr Ziel, in hohem Maß international tätig zu sein und namhafte Unternehmen in allen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes, des Urheberrechts und des Presse- und Medienrechts zu beraten? Sie wollen global agierende Konzerne ebenso wie junge Start-ups bei Marken- und Wettbewerbsstreitigkeiten vor nationalen sowie europäischen Gerichten vertreten?  Es reizt Sie, Unternehmen aus der Medien- und Technologie-Branche sowie der Konsumgüterindustrie bei ihrer Marken- und Wettbewerbsstrategie sowie der Gestaltung ihrer digitalen Angebote rechtlich zu begleiten? Dann sprechen Sie uns an.    Unsere Trademarks, Advertising & Design-Praxis Mit über 30 Anwält:innen in Deutschland verfügt unser international angesehenes Trademarks & Design-Team über jahrzehntelange Erfahrung und ein hervorragendes Renommee auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes.    Dr. Thorsten Troge, Partner in Hamburg, sowie Dr. Dirk Wieddekind, Partner in Hamburg, und das Team freuen sich, Sie kennenzulernen. Beratung zu sämtlichen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes sowie Urheberrechts Abschluss- und Ausgestaltung von Lizenzverträgen Strategische Beratung im Bereich Werbemaßnahmen und Markenentwicklung Begleitung von Marken- und Designanmeldungen sowie bei der Gestaltung von Werbekampagnen Prozessführung in Marken-, Wettbewerbs- und Urheberstreitigkeiten Ihre erstklassigen juristischen Fähigkeiten haben Sie durch überdurchschnittliche Examina sowie einen LL.M. und/oder eine Promotion unter Beweis gestellt Sie haben in Ihrer Ausbildung Schwerpunkte im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes gesetzt und/oder bereits einschlägige berufliche Erfahrungen in den oben genannten Tätigkeitsbereichen gesammelt Ihr Englisch ist verhandlungssicher in Wort und Schrift Sie denken unternehmerisch und begeistern sich für wirtschaftliche Zusammenhänge. Sie arbeiten gern im Team und sind bereit, Teil unseres internationalen Netzwerks zu werden. Erfahrene Partner als Mentoren begleiten Sie in Ihrer Entwicklung Durch unser individuell zugeschnittenes Ausbildungsprogramm RISE und unsere flexiblen Karrierewege geben wir Ihnen Raum, Ihr Talent zu entdecken, zu entfalten und effektiv einzusetzen  Sie arbeiten in direktem Kontakt mit den Mandant:innen innerhalb eines Teams aus erfahrenen Anwält:innen Wir legen Wert auf eine offene Feedbackkultur. Deswegen erhalten Sie regelmäßig eine professionelle Rückmeldung über Ihre fachliche und persönliche Entwicklung Wir bieten Ihnen - auch unabhängig von der Corona-Situation - die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten und unterstützen Sie bei der besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) als Haftpflicht-Experte mit Spartenverantwortlichkeit

Di. 18.01.2022
Hamburg
Die AVW Unternehmensgruppe ist seit mehr als 40 Jahren Deutschlands führender Spezialversicherungsmakler der Immobilienwirtschaft mit Hauptsitz in Hamburg. Mit unserem engagierten und motivierten Experten-Team versichern wir Deutschlands größte Wohnungs- und Immobilienunternehmen mit insgesamt über 1,5 Mio. Wohn- und Gewerbeeinheiten. Wir bewegen mit Wenigen viel. Deshalb kommt es bei uns auf jeden Einzelnen an. Wir legen größten Wert auf die hohe Qualität unserer Dienstleistung. Flexibilität, offener Umgang und flache Strukturen kennzeichnen unsere Organisation. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen qualifizierten und engagierten Volljurist (m/w/d) als Haftpflicht-Experte mit Spartenverantwortlichkeit in Hamburg Als Spartenverantwortlicher sind Sie speziell für die Sparten Haftpflicht und Financial Lines kompetenter Ansprechpartner für alle Versicherungsfragen unserer immobilienwirtschaftlichen Kunden. Sie überprüfen und verhandeln den Versicherungsschutz unserer Kunden mit den Versicherern und sind intern kompetenter Ansprechpartner unserer Kundenteams. Sie entwickeln AVW-eigene, kundenbezogene Wordings und platzieren diese bei den Versicherern. Sie wickeln die Versicherungsschäden und Haftungsfälle aus den o. g. Sparten eigenständig im Zusammenspiel mit Versicherern, Sachverständigen und den Verantwortlichen auf Kundenseite ab.  Sie verfügen über ein juristisches Studium und mehrjähriger Berufserfahrung in den Sparten Haftpflicht und Financial Lines. Sie haben idealerweise Erfahrungen im Bereich Projektversicherung  Sie verfügen über Einsatzwillen, Tatkraft und die Bereitschaft, Ihr Wissen ständig zu aktualisieren. Ihr sicheres Auftreten und Ihre Kommunikationsfähigkeit verleihen Ihnen das erforderliche Standing im Kontakt mit Kunden und Versicherern. Sie verfügen über sehr gute Anwenderkenntnisse in Microsoft Office. Ein spannendes Aufgabenfeld, in das Sie Ihre eigenen Ideen und Erfahrungen wirkungsvoll einbringen und Verantwortung übernehmen können. Schnelle Entscheidungswege und Umsetzungszeiten dank flacher Hierarchien Arbeiten in einem hochmotivierten und engagierten Team Hochkarätiger Kundenkreis (Big Player der Immobilienwirtschaft) Festanstellung Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten und Hygienekonzept während der Corona-Pandemie Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Zentrales, modernes Büro mit sehr guter Verkehrsanbindung Attraktive Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersversorgung, Jobticket, JobRad, Essenszuschuss) Betriebliches Gesundheitsmanagement, persönliches Gesundheitsbudget Firmenveranstaltungen und Teamevents Zur Vorbereitung auf Ihre Tätigkeit durchlaufen Sie eine mehrwöchige, strukturierte Einarbeitungsphase, dabei wird Ihnen ein Pate für alle Fragen zur Seite gestellt Wasser, Kaffee und Obst zur freien Verfügung
Zum Stellenangebot

Senior Referent Personalrecht (w/m/d)

Di. 18.01.2022
Hamburg
Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport! Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten. Verstärken Sie unser Team in Altenholz, Bremen, Halle, Hamburg, Magdeburg oder Rostock als Senior Referent Personalrecht (w/m/d) Ihr Aufgabenbereich ist im Kompetenzcenter Personalgrundsatz und -recht angesiedelt. Sie gestalten die Tarifverhandlungen und positionieren Dataport mit seinem Haustarif als attraktiven Arbeitgeber in der IT Branche. In erster Linie sind Sie Ansprechpartner für Führungskräfte, Businesspartner und den Vorstand für alle rechtlichen Fragstellungen des Arbeits- und Beamtenrechts. Zudem bearbeiten Sie gerichtliche und außergerichtliche Verfahren in Abstimmung mit der zuständigen Führungskraft bzw. in Abstimmung mit ggf. benannten Rechtsvertretern Dataports. Sie erstellen und prüfen Konzepte sowie Vertrags- und Regelwerke. Hier ist Ihr Know-how gefragt- Auch an Tarif- oder sonstigen Vertragsverhandlungen mit Bedeutung für das Gesamtunternehmen arbeiten Sie mit. Mit Fingerspitzengefühl nehmen Sie an Verhandlungen mit dem Personalrat teil und gestalten Dienstvereinbarungen mit. Außerdem übernehmen Sie Verantwortung in einzelnen Projekten im Personalbereich und führen interne Personalrechtsschulungen durch.    Last but not least übernehmen Sie die Konsequenz-Analyse von Rechtsprechungen und Gesetzgebungen. Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (Erstes und Zweites Staatsexamen) 3-5 Jahre einschlägige Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung oder in Konzernen der Privatwirtschaft Gute Kenntnisse im Arbeits-, Beamten- und Tarifrecht und möglichst vertiefte Kenntnisse im Mitbestimmungsgesetz Schleswig-Holstein Erste Führungserfahrung ggf. in Projekten Spezialkenntnisse in einem Themengebiet, z. B. Fachanwalt für Arbeitsrecht Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Personalräten und der Erstellung von Dienstvereinbarungen und Tarifverträgen Agiles Mindset und Verhandlungsgeschick sowie Kooperationsfähigkeit Sie überzeugen durch Ihre kundenorientierte Verhaltensweise und können auch in unternehmensweiten Projekten Ihr analytisches Denken und Ihre Kommunikationsfähigkeit unter Beweis stellen. Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibilität durch mobiles Arbeiten und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant im Bereich Umsatzsteuerberatung Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Di. 18.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Mandant:innen betreuen: Du stehst im direkten Kontakt mit nationalen und internationalen Mandant:innen und berätst sie zu Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Deals begleiten: Als Mitglied unseres Teams unterstützt du dabei, internationale Transaktionen zu planen, zu begutachen und Umsatzsteuer-Due-Diligences umzusetzen.Steuerlich beraten: Du berätst in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten, erarbeitest Steueroptimierungen, betreust Betriebsprüfungen und Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt dabei, Erklärungspflichten zu erfüllen und Risiken zu bewältigen.Studium: abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften.Schwerpunkt: Steuern.Soft Skills: Gut im Erkennen von Zusammenhängen, um komplexe steuerliche Sachverhalte schnell aufzubereiten. Dazu Kommunikationsstärke, hohes Maß an Initiative und gut darin, sich schnell in neue Teamstrukturen und Sachverhalte einzubringen.Sprachen: sehr gute Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Erfahrener ) Rechtsanwalt / Volljurist Restrukturierung / Insolvenzrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Di. 18.01.2022
Berlin, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullMandantenkontakt – Du unterstützt bei der laufenden insolvenz- und sanierungsrechtlichen Beratung von Mandanten.Spannende Tätigkeiten – Du wirkst bei der Begleitung von außergerichtlichen und gerichtlichen Restrukturierungs- und Sanierungsprojekten mit, insbesondere bei Eigenverwaltungsverfahren einschließlich der Betriebsfortführung in der Insolvenz. Du erstellst und verhandelst Insolvenzpläne, Restrukturierungsvereinbarungen und sonstige Verträge. Außerdem berätst du Unternehmenstransaktionen aus der Insolvenz.Vielfältige Aufgaben – Weiterhin erstellst du Rechtsgutachten und wirkst an Veröffentlichungen und Vorträgen mit.Verantwortungsvolle Projektleitung – Je nach deiner Berufserfahrung bist du für die Bearbeitung von Einzelthemen in Projekten verantwortlich und / oder leitest eines oder mehrere Projekte.Interdisziplinäre Zusammenarbeit – Du arbeitest mit Experten innerhalb des PwC-Netzwerks zusammen.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen. Als (Rechts-) Anwalt / Anwältin wäre erste praktische Erfahrung im Bereich des Insolvenzrechts wünschenswert. Als erfahrener (Rechts-) Anwalt / Anwältin bringst du bereits 3-5 Jahre relevante Berufserfahrung mit.Du besitzt eine Affinität zur Arbeit im betriebswirtschaftlichen Umfeld und hast Spaß an teamübergreifender, interdisziplinärer Zusammenarbeit sowie an einer aktiven Gestaltung eines Sanierungsprojekts durch unmittelbaren Kontakt zu Mandanten und Stakeholdern.Deine Fähigkeiten, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Justiziar (m/w/d) IBA Hamburg GmbH

Di. 18.01.2022
Hamburg
Unser Klient, die IBA Hamburg GmbH, entwickelt und betreut als 100-prozentige Tochter der Freien und Hansestadt Hamburg derzeit auf einer Fläche von ca. 440 Hektar 10 neue Quartiere in Hamburg mit rund 17.700 Wohneinheiten. Die neuen Quartiere sollen den ambitionierten Nachhaltigkeitszielen bezogen auf Energie, Klimaschutz und Mobilität genauso entsprechen wie den wohnungspolitischen Zielsetzungen, möglichst schnell bezahlbaren, hochwertigen und gestalterisch anspruchsvollen Wohnraum zu entwickeln. Die IBA Hamburg hat ihren Unternehmenssitz in Veddel und beschäftigt knapp 40 Mitarbeitende. Im Zuge der weiteren Entwicklung wird nun ein Justiziar (m/w/d) gesucht. Rechtliche Begleitung der Grundstücksverkäufe an Investoren und Baugemeinschaften Durchführung von Vertragsprüfung, -erstellung und -gestaltung von Immobilienverträgen aller Art, insbesondere Grundstückskaufverträge Interne Rechtsberatung verschiedener Managementebenen und Fachabteilungen bezüglich aller geschäftlichen Aktivitäten Führen von Schriftverkehr mit externen Rechtsanwaltskanzleien und städtischen Rechtsämtern Wissenstransfer innerhalb der Gesellschaft im Bereich Immobilienrecht, Vergaberecht und idealerweise öffentliches Baurecht und Verwaltungsrecht Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, idealerweise mit Bezügen zum Immobilienrecht Berufserfahrung als Jurist in einer Immobilien-/Baugesellschaft, bei einem Projektentwickler oder in einer spezialisierten Anwaltskanzlei Sehr gute Kenntnisse im Immobilienrecht (insbesondere in Bezug auf den Verkauf von Grundstücken) sowie im Vergaberecht Kenntnisse im öffentlichen Baurecht und Verwaltungsrecht sind wünschenswert Idealerweise Erfahrung mit städtischen Immobilienverkäufen Idealerweise Kenntnisse im Erbbaurecht Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu durchdringen und intern zielgruppenadäquat zu verschiedenen Rechtsthemen zu beraten Kontinuierliche Weiterbildung in Bezug auf neue Rechtsfragen und Themenfelder in den genannten Bereichen Fähigkeit zur interdisziplinären Teamarbeit u.a. mit Stadtplanern und Ingenieuren Langfristige Perspektive in einem motivierten und dynamischen Team Vereinbarkeit von Beruf und Familie Gute Verkehrsanbindung sowie Zuschuss zum HVV-ProfiTicket oder JobRad Anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgaben in einem komplexen Tätigkeitsfeld Ein kollegiales und vertrauensvolles Umfeld direkt an der Elbe
Zum Stellenangebot

Legal Advisor / Compliance & Data Manager (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Hamburg
Euler Hermes ist weltweit führend in der Kreditversicherung und eines der führenden Unternehmen in den Bereichen Bürgschaftsübernahme, Garantien und Inkasso. Euler Hermes beschäftigt 6.000 Mitarbeiter:innen aus mehr als 70 Nationen in über 50 Ländern und bietet ein komplettes Dienstleistungsspektrum für das B2B-Geschäft an. Euler Hermes hat ein Kreditinformationsnetz aufgebaut, mit dem es die finanzielle Stabilität von über 40 Millionen Unternehmen in allen Ländern analysieren kann. Euler Hermes ist eine Tochtergesellschaft der Allianz und wird von Standard & Poor’s mit einem Rating von AA bewertet. Zusammen können wir ein großartiges Team bilden. Sie streben eine Karriere mit echter Verantwortung in einem dynamischen und globalen Unternehmen an? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir suchen Sie zur Unterstützung in unserer Division Legal & Compliance. Auf dieser Position gewährleisten Sie den Ruf von Euler Hermes als vertrauenswürdigem Kreditversicherer. Sie fördern als Partner von Management und Business eine integre Unternehmenskultur, beraten bei rechtlichen und ethischen Fragestellungen im Unternehmen und erarbeiten Verträge und Versicherungsbedingungen unserer Produkte. Sie sind neugierig, denken kundenorientiert und möchten stets Ihre beste Leistung zeigen? Dann lassen Sie uns über eine Zusammenarbeit an unserem Standort in Hamburg reden. Diese Position ist grundsätzlich geeignet für eine Zulassung als Syndikusrechtsanwältin/-anwalt. Sie führen und überwachen Prozesse Sie erarbeiten und verhandeln Verträge Sie prüfen und gestalten neue Produkte Sie analysieren die Rechtsentwicklung, führen Rechtsberatungen durch und bearbeiten Rechts- und Grundsatzfragen Sie bearbeiten Anfragen und Beschwerden und pflegen Kontakte zu Verbänden und Behörden Sie bearbeiten und optimieren die bestehenden Compliance-Prozesse sowie das Compliance-Management-System aktiv – u. a. durch Organisation und Durchführung interner Compliance-Schulungen Sie nehmen diverse Datenschutzaufgaben wahr (z. B. Erstellung datenschutzrechtlicher Stellungnahmen, Prüfung lokaler, DACH- und gruppenweiter datenschutzrechtlicher Fragen in Zusammenarbeit mit dem Data Protection Officer sowie Bearbeitung von Anfragen unserer Versicherungsnehmer:innen, Makler:innen u. a.) Abgeschlossenes Jurastudium (2. Staatsexamen) Kaufmännische Ausbildung oder Qualifikation als Certified Internal Auditor bzw. Certified Fraud Examiner wünschenswert Kenntnisse in Betriebswirtschaftslehre Verhandlungssicheres Englisch Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen Standhaftigkeit und Teamfähigkeit Konflikt- sowie Durchsetzungsfähigkeit und Verhandlungsgeschick Schnelle Auffassungsgabe und gutes Problemlösungsverhalten Strukturiertes und konzeptionelles Denken Präzises mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Wir bieten Ihnen eine Karriere mit echter Verantwortung in einem dynamischen und globalen Unternehmen, das Dienstleistungen erbringt, die einen Mehrwert schaffen und unternehmerisches Wachstum fördern.  Die Position bietet Ihnen: Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten Innovative Produkte in einem etablierten Unternehmen Attraktives Grundgehalt mit leistungsorientierten Boni Moderne, innovative Arbeitsumgebung (Laptop, Tablet, Smartphone) Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre individuellen Ziele Inspirierende Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team Flexible Arbeitszeitgestaltung Attraktive Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge u. v. m. Bei Euler Hermes setzen wir auf Talent, Motivation und das Einbinden unserer Mitarbeiter:innen. Diese Faktoren sind maßgeblich für unseren Erfolg und die Zufriedenheit unserer Kunden. Daher steht für uns die Mitarbeiterentwicklung im Vordergrund, die wir durch Programme wie High Potential, Global Mobility und diverse Trainings realisieren.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel, DACH (m/w/d)

Mo. 17.01.2022
Bremen, Düsseldorf, Köln, Berlin, Dresden, Schwieberdingen, Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, Neufahrn bei Freising
In 1976, ten independent forwarders in Denmark joined forces and laid the foundation for the DSV success story. Since then, DSV has gained considerable momentum and today ranks among the world's top 3 forwarding and logistics service providers. Every day, we deliver and manage supply chain solutions for thousands of companies – from small family businesses to international corporations. Our reach is global, but our presence is local and close to our customers. We only achieve this through the dedication of our employees. A job at DSV means being part of a successful and dynamic team of specialists, in a corporate culture based on partnership. Become a part of DSV! Your position will be within DSV Group Legal, with reference to the Assistant General Counsel – Europe West, and, together with one other Inhouse Legal Counsel located in Germany, you will be the first local point of contact for all material legal queries and matters pertaining to the freight forwarding and logistics businesses of DSV in Germany, Austria and Switzerland. Location: Germany – preferably Cologne, alternatively Meerbusch or Hamburg (precise location to be agreed). supporting local German, Austrian and Swiss management and business/sales teams with legal advice and assistance on material legal matters pertaining to the freight forwarding and logistics industries (especially transport/forwarding and logistics law), as well as in ensuring compliance with applicable law and DSV Group policies reviewing and negotiating of customer, commercial, temporary staffing/supplier contracts and/or contractual terms (e.g. in respect of tenders) in accordance with DSV Group policies, and assisting local business/sales personnel in the liaison with other Group departments (e.g. Insurance; Finance) in respect of the terms and conditions of such contracts and contractual terms, as required providing legal support and counsel regarding material claims and/or litigation and reporting to and liaising with DSV global headquarters in respect of such claims/litigation engaging and instructing external legal counsel, as necessary (including but not limited to in respect of material claims/litigation), in coordination with local, regional and divisional management dealings with local authorities (including but not limited to customs and police authorities) on matters of material legal and regulatory importance, as necessary monitoring of and advising upon changes in industry-applicable local legislation/regulations; and providing regular internal reporting on legal and claims/litigation matters have a German legal qualification (Volljurist or Diplom-Jurist, Wirtschaftsjurist (LL.M)), and ideally some familiarity with the laws and legal systems of Austria and Switzerland have at least 3 years’ working experience as in-house legal counsel or lawyer in private practice with a reputable law firm, preferably in the areas of general corporate law, transport/forwarding and logistics law, regulatory compliance and/or commercial contracts/transactions have excellent business/legal level language and drafting ability in both German and English, with additional skills in French and/or Italian being highly desirable ideally, have knowledge of, and experience with, the transportation, freight forwarding and logistics industry in general As a person, you have a strong personality to stand your ground are able to work independently, as part of a global and regional team are able to confidently advise and work with colleagues at all levels of the German, Austrian and Swiss management and business organization, as well as the DSV regional and global structure have a professional demeanour and good negotiating skills; and have a highly structured approach to work, attention to detail and a focus on quality as well as deadlines The opportunity to expand your experience in a truly international, world-class company whose philosophy is that your everyday work should be both varied and full of professional challenges; with wide opportunities for constant professional and personal development.  The management of DSV Group Legal respects the balance between working and home life, and we appreciate dedication and the will to grow with the department and the Group.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

So. 16.01.2022
Hamburg
Was die Wirtschaftswelt bewegt, bewegt auch uns. Denn für jedes neue Projekt benötigt es die richtigen Expert*innen mit entsprechendem Know-how. Aber was genau ist unsere Rolle? Vom gehobenen Mittelstand bis zum internationalen Großkonzern begleitet KRONGAARD Unternehmen dabei, die passenden selbständigen Expert*innen für ihre Projekte zu finden. Bei KRONGAARD nennen wir das „Freelance-enabled Consulting“. Denn das ist unsere Antwort auf die Herausforderungen unserer Kunden in einer immer komplexer werdenden Projektwelt. Qualität steht dabei für uns an oberster Stelle und deshalb suchen wir auch Dich als Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)Hamburg | Vollzeit | ab sofort Als Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) machst Du den Unterschied – und den Projekteinsatz von externen Berater*innen dank unserer Compliance Standards rechtssicher. Denn mit Dir haben wir eine*n Expert*in rund um das Dienstleistungs-, Zivil- und Wirtschaftsrecht an unserer Seite. Du berätst unsere operativen Geschäftsbereiche bei allen rechtlichen Fragen, insbesondere aus dem Vertrags- und Zivilrecht. Du verantwortest die Überprüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen und anderer rechtlicher Themen mit unseren Kunden und Geschäftspartner*innen. Du berätst unsere Führungskräfte und den Vorstand bei der Analyse und Lösung rechtlicher Fragestellungen. Du bist für die Gestaltung sowie Moderation von Workshops verantwortlich und gibst so Dein Wissen an unsere Mitarbeiter*innen weiter. Das erste und zweite Staatsexamen der Rechtswissenschaften mit mindestens befriedigendem Ergebnis Idealerweise erste Praxiserfahrungen im Dienstleistungs-, Zivil- oder Wirtschaftsrecht Ein gutes Verständnis für kaufmännische Zusammenhänge und die Leidenschaft, über den juristischen Tellerrand zu schauen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Eine unbefristete Festanstellung 30 Tage Urlaub Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Option Flache Hierarchien – per „Du“ bis zum Vorstand Kurze Entscheidungs- und spannende Karrierewege Intensive Einarbeitung und Weiterbildung durch unsere KRONGAARD Academy Team-Events, Sportzuschüsse, betriebliche Altersvorsorge und Rabattprogramme Ein modernes Büro in der Innenstadt sowie iPhone & Notebook
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist für den Bereich Transfer Pricing Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 15.01.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Einsatz von Expert:innenwissen - Du erstellst Gutachten zu internationalen Transfer Pricing Anfragen mit (steuer-) rechtlichem Fokus und unterstützt das Team bei der Gestaltung und Analyse von Geschäftsprozessen in grenzüberschreitenden Liefer- und Leistungsbeziehungen. Kompetente Beratung - Du berätst hochkarätige multinationale Unternehmen bei der steuerrechtlichen Optimierung von Konzernstrukturen und der Gestaltung grenzüberschreitender Transaktionen. Mandant:innen begleitest du bei Betriebsprüfungen, Einsprüchen und der gerichtlichen Durchsetzung ihrer Interessen vor Finanzgerichten sowie in internationalen Verständigungsverfahren.Spannende Einblicke - Du planst, implementierst und dokumentierst grenzüberschreitende Verrechnungspreissysteme und unterstützt bei der Erlangung von Vorabverständigungen. Außerdem arbeitest du an der Konzeptionierung und Vermarktung von innovativen Ansätzen im Bereich Transfer Pricing und entwirfst Lösungen für unsere Mandant:innen unter Nutzung des globalen PwC-Netzwerks.Umfassende Betreuung- Von Beginn an steht dir ein erfahrener Mentor (w/m/d) stets zur Seite und in umfangreichen Trainingsprogrammen unterstützen wir dich bei deinen individuellen Zielen (z. B. auf deinem Weg zum Fachanwalt für Steuerrecht oder zum Steuerberaterexamen (w/m/d).Dein juristisches oder wirtschaftsjuristisches Studium und Referendariat hast du mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen. Du begeisterst dich für die Schnittstelle von Recht und Wirtschaft mit internationalem Fokus und möchtest dein juristisches Wissen in einem interdisziplinären Team einbringen.Idealerweise hast du im Studium und im Referendariat Schwerpunkte in den Bereichen Handels-, Gesellschafts- und/oder Steuerrecht gesetzt.Im besten Fall hast du bereits Erfahrungen in einem der oben genannten Bereiche während eines Praktikums oder im Rahmen erster Berufserfahrung sammeln können. Deine argumentativen juristischen Fähigkeiten möchtest du in einem spannenden und wachsenden Arbeitsbereich bei einem der Marktführer zum Einsatz bringen.Im Kontakt mit unseren Mandant:innen kannst du auf sehr gute Englischkenntnisse zurückgreifen.Der Umgang mit MS Office und die Bereitschaft zur Teamarbeit sind für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: