Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 82 Jobs in Plieningen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 22
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • Recht 22
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • It & Internet 4
  • Banken 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Versicherungen 4
  • Textilien 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Bekleidung & Lederwaren 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Funk 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Medien (Film 2
  • Tv 2
  • Verlage) 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 75
  • Ohne Berufserfahrung 48
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 76
  • Home Office möglich 38
  • Teilzeit 26
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 70
  • Befristeter Vertrag 4
  • Referendariat 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Rechtsabteilung

Jurist (m/w/d) für den Bereich Banking & Finance

Fr. 12.08.2022
Stuttgart
Wir suchen für unseren Standort Stuttgart Rechtsanwälte (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Banking & Finance. Das Banking & Finance Team von CMS besteht aus mehr als 50 Anwälten, die in Deutschland, vor allem an den Standorten Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln und Stuttgart, für unsere Mandanten tätig sind. Unsere Beratung deckt sämtliche Bereiche und Fragestellungen des Bankrechts, Bankaufsichtsrechts, der Unternehmensfinanzierung sowie des Kapitalmarktrechts ab.   Strukturieren von Finanzierungen Entwerfen und Verhandeln von Term-Sheets Entwerfen und Verhandeln von Kredit- und Sicherheitenverträgen Erstellen von Legal Opinions und sonstigen Gutachten Begleiten von Kreditsyndizierungen und Refinanzierungen Projektkoordination Durchführen der rechtlichen Due Diligence    Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Sehr gute Englischkenntnisse Ausgeprägtes wirtschaftliches Interesse Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft LL.M. oder Promotion wünschenswert    Kollegiales Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Internationale Projekte und exzellente Mandate Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch zwei Mentoren Social Events zur internen Vernetzung Buddy-Programm mit persönlichem Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Einstieg bei CMS Stuttgart CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Ein modernes New-Work-Konzept mit einem ausgewogenen Verhältnis von Büropräsenz und mobilem Arbeiten Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits  
Zum Stellenangebot

Wirtschaftskriminalist/in (w/m/d)

Fr. 12.08.2022
Waiblingen (Rems)
Das Polizeipräsidium Aalen ist eines der dreizehn regionalen Präsidien in Baden-Württemberg und zuständig für die Landkreise Schwäbisch Hall, Ostalbkreis und den Rems-Murr-Kreis. Bewerben Sie sich jetzt und starten Sie zum 01.04.2023 als Kriminalkommissar/in in der polizeilichen Sonderlaufbahn der Wirtschaftskriminalistinnen und Wirtschaftskriminalisten (w/m/d) bei der Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Aalen mit Dienstsitz in Waiblingen. Die Tätigkeit umfasst die folgenden Aufgaben: Bearbeitung von Wirtschaftsstrafsachen von besonderer Bedeutung oder größeren Umfangs Bearbeitung von Betrugs- und Vermögensdelikten und verwandte Straftaten in besonders schweren Fällen Ein erfolgreicher Abschluss eines Studiums an einer Hochschule (FH, DHBW, BA oder entsprechende Bildungseinrichtung) in einem für die Bearbeitung von Wirtschaftsdelikten geeigneten Studiengang (bspw. Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsrecht, Accounting, Controlling, Banking, Finance) Eine mindestens dreijährige dem Studium entsprechende Berufserfahrung nach Abschluss des Studiums (beispielsweise in den Feldern Rechnungswesen nach nationalem und internationalem Recht, Wirtschaftsprüfung, operatives und strategisches Controlling, Compliance, Revision, Kredit- und Finanzdienstleistungen) Teamfähigkeit Fahrerlaubnis Klasse B oder 3 Polizeidiensttauglichkeit, die durch den Polizeiärztlichen Dienst festgestellt werden muss (zwingende Einstellungsvoraussetzung) Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen für die Berufung in das Beamtenverhältnis Wir erwarten Sicherer Umgang mit den gängigen Buchhaltungsprogrammen Analytisches Denkvermögen sehr gute Kenntnisse der MS Office-Produkte Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit Gewissenhaftigkeit, Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und hohe Arbeitsmotivation und sicheres Auftreten Eine zukunftssichere Beschäftigung im Beamtenverhältnis im gehobenen Polizeivollzugsdienst des Landes Baden-Württemberg in der Sonderlaufbahn der Wirtschaftskriminalistinnen und Wirtschaftskriminalisten (Einstiegsamt A9; im Rahmen des BVAnp-ÄG 2022 ist eine Anhebung des Eingangsamts nach A 10 geplant) Aufstiegsmöglichkeiten bis A13 nach dem geltenden Laufbahnrecht Weitere Zulagen des öffentlichen Dienstes (ggf. Amtszulage, Strukturzulage, Polizeizulage, Familienzuschlag) Krankenversicherung über die freie Heilfürsorge Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitgestaltung Die Unterstützung Ihrer Mobilität mit dem JobTicket BW und dem JobBike BW Eine einjährige polizeifachliche Qualifizierungsmaßnahme Umfangreiche Möglichkeiten zu weiteren fachlichen Fortbildungen Bitte beachten Sie Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Es steht Ihnen frei, im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine eventuell vorliegende Schwerbehinderung oder Gleichstellung mit schwerbehinderten Menschen i. S. v. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX hinzuweisen, wenn diese Eigenschaft im Bewerbungsverfahren besondere Berücksichtigung finden soll. Das Polizeipräsidium Aalen engagiert sich für Chancengleichheit i. S. d. Gesetzes zur Verwirklichung der Chancengleichheit von Frauen und Männern im öffentlichen Dienst in Baden-Württemberg. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Das Polizeipräsidium Aalen ist Träger des Zertifikats „audit berufundfamilie“.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) für den Bereich Steuerrecht

Fr. 12.08.2022
Stuttgart
Wir suchen für unseren Standort Stuttgart Rechtsanwälte (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Steuerrecht. Unsere auf das Steuerrecht spezialisierten Anwälte und Steuerberater bieten umfassende Beratung zu allen Fragen des nationalen und internationalen Steuerrechts. Neben der beratenden Tätigkeit vertreten wir unsere Mandanten bei Streitigkeiten mit den Finanzbehörden sowohl im Vorfeld der gerichtlichen Auseinandersetzung als auch vor den Finanzgerichten. die Beratung von Unternehmen zu deutschen und internationalen Steuerrechtsfragen die steuerliche Begleitung von M&A-Transaktionen und Venture Capital Investments die steuerliche Begleitung von Umstrukturierungen, Sanierungen und Finanzierungen die Beratung und Begleitung von steuerlichen Sonderfragen in Betriebsprüfungen und Steuerstreitverfahren sowie im Bereich der Tax Compliance. Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Zusatzqualifikationen wie Diplom-Finanzwirt, Fachanwalt für Steuerrecht oder Steuerberaterexamen sind gern gesehen Sehr gute Englischkenntnisse Ausgeprägtes wirtschaftliches Interesse Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft LL.M. oder Promotion wünschenswert Ein kollegiales Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Internationale Projekte und exzellente Mandate Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch zwei Mentoren Förderung und Unterstützung Ihrer beruflichen Weiterbildung zum Fachanwalt für Steuerrecht und / oder Steuerberater (falls noch nicht vorhanden) Social Events zur internen Vernetzung Buddy-Programm mit persönlichem Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Einstieg bei CMS Stuttgart CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Ein modernes New-Work-Konzept mit einem ausgewogenen Verhältnis von Büropräsenz und mobilem Arbeiten Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche weitere Benefits
Zum Stellenangebot

Legal Counsel E-Commerce (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Metzingen (Württemberg)
Unsere Vision ist es, HUGO BOSS als die weltweit führende technologiegesteuerte Modeplattform im Premiumbereich zu etablieren und zu den Top 100 global führenden Marken zu gehören. Zusammen setzen wir unser Wissen, unsere Fähigkeiten und Erfahrungen bei HUGO BOSS ein und kreieren vielfältige Ideen und Lösungen. Was uns verbindet? We love Fashion, we change Fashion!Bei uns hast du die Möglichkeit, deine Persönlichkeit, Ideen und Kreativität einzubringen — denn nur, wenn wir gemeinsam neue Wege gehen, entsteht etwas Einzigartiges. Werde Teil unseres Teams aus mehr als 14.000 Mitarbeitern weltweit und gestalte deine persönliche Zukunft bei HUGO BOSS!Aus dem Bereich eCommerce erwarten uns auch in der Zukunft eine Vielzahl spannender, internationaler Projekte, die wir Legal-seitig von Beginn an optimal begleiten möchten. Daher erweitern wir unser Team um einen Legal Counsel eCommerce (m/w/d). Wir suchen einen neuen Teamplayer, der in einem dynamischen, internationalen Umfeld gerne etwas bewirkt und Dinge voranbringt. Dabei legen wir großen Wert auf eine offene und wertschätzende Feedbackkultur, individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine gute Work-Life Balance. Ein hochmotiviertes Team von Experten, mit flachen Hierarchien und natürlich viel Spaß an der Arbeit, freut sich auf Sie! Das erwartet dich bei uns: Sie bearbeiten eigenverantwortlich rechtliche Fragestellungen Ihres Verantwortungsbereichs, mit Schwerpunkt eCommerce (insbesondere IT Recht, Verbraucherschutzrecht, Onlinevertriebsrecht, Wettbewerbsrecht, etc.) Sie sind direkter Ansprechpartner Ihres Verantwortungsbereichs im HUGO BOSS Headquarter in Metzingen sowie in den internationalen Tochtergesellschaften von HUGO BOSS Sie erstellen und verhandeln eigenständig Verträge und aktualisieren bestehende Vertragsvorlagen und Muster, um wiederkehrende Fragestellungen künftig effizienter bearbeiten zu können Sie sind Ansprechpartner für die außergerichtliche und gerichtliche Kommunikation mit externen Kanzleien, Verbänden und Behörden für Ihren Verantwortungsbereich Das ist dein Profil: Sie verfügen über überdurchschnittlich abgeschlossene Examina sowie über sehr gute Kenntnisse der einschlägigen Rechtsgebiete, insbesondere des Wettbewerbsrechts, des Verbraucherrechts und des allgemeinen Vertragsrechts Sie konnten idealerweise bereits 2-3 Jahre Berufserfahrung in den einschlägigen Rechtsgebieten in einem international tätigen Wirtschaftsunternehmen bzw. in einer international tätigen Rechtsanwaltskanzlei sammeln Vertiefte Kenntnisse und Erfahrung im E-Commerce Recht mit internationalem Bezug Flexibilität, Teamgeist, hohe Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft, souveränes Auftreten und Kommunikationsstärke Sie sind in der Lage, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen und sie einer pragmatischen, den Bedürfnissen des Business gerecht werdenden Lösung zuzuführen Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Das bieten wir dir: Made for Me: 3 Tage Metzingen, 2 Tage mobiles Arbeiten. Unser flexibles Arbeitsmodell "Threedom of Work" bietet dir den Freiraum, den du brauchst. Today. Tomorrow. Always. Nachhaltigkeit ist für uns kein Modetrend, sondern essentiell - wir bekennen uns zu Umwelt-, Tier- & Klimaschutz und Menschenrechten. Innovation treibt dich an? Uns auch! Wir haben fast alle Workflows digitalisiert, unsere Logistikzentren funktionieren nahezu vollautomatisiert. Exklusiver Zugang zu Fashion & Art: Profitiere von Mitarbeiterrabatten, Family & Friends Days und freiem Eintritt in über 15 Kunstmuseen weltweit. Wer viel leistet, braucht einen gesunden Ausgleich: Trainiere kostenlos in unserem eigenen Gym, beim Beach Volleyball oder im Yogakurs auf der Dachterrasse. Als Modeunternehmen legen wir Wert auf guten Geschmack: das gilt auch beim Essen. Überzeugen du dich selbst. Willkommen in unserem eigenen Restaurant & Café Times! Wir sind ein globales Unternehmen und unsere Mitarbeiter repräsentieren die ganze Welt. Unsere integrative Kultur respektiert und schätzt die Authentizität und Individualität jedes Einzelnen. Wir setzen uns für Chancengleichheit im Einstellungsprozess ein - und wir glauben, dass unser gleichberechtigtes Arbeitsumfeld dazu beiträgt, dein volles Potenzial zu entfalten und dich zu inspirieren, erfolgreich zu sein.
Zum Stellenangebot

E4 Senior Counsel Global Class Action UK & RoI (w/m/d)

Do. 11.08.2022
Böblingen
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001WB4Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw. Die Abteilung Global Class Action & eDiscovery koordiniert und betreut sämtliche produktbezogenen Sammelklagen gegen die Mercedes-Benz AG und ihre Konzerngesellschaften weltweit und umfasst die Produktbereiche Passenger Cars & VANS für Mercedes Benz Produkte. Dabei arbeiten wir jeweils eng mit einschlägigen technischen Experten innerhalb der Mercedes-Benz AG sowie externen Rechtsanwälten der jeweiligen Jurisdiktion zusammen. Durch die zentrale Koordination im Zusammenspiel mit der beschriebenen Kooperationsweise stellen wir die bestmögliche Verteidigung der Mercedes-Benz AG in produktbezogenen Sammelklageverfahren weltweit sicher. Eine ausgeprägte Affinität zu technischen Sachverhalten und zur Automobilindustrie sowie Erfahrungen im Bereich Litigation sind daher Vorrausstzungs, vorzugsweise in Common Law Jurisdiktionen. Daneben verantwortet die Abteilung das eDiscovery Kompetenzzentrum, welches für die Steuerung und Koordinierung aller eDiscovery Prozesse innerhalb der Rechtsabteilung verantwortlich ist. Die Abteilung ist zugleich Ansprechpartner für alle Fachbereiche innerhalb der Rechtsabteilung, bei der eine Sicherung von Daten im Rahmen von gerichtlichen und/oder behördlichen Verfahren/Untersuchungen erfolgt. Das Kompetenzzentrum arbeitet fachbereichsübergreifend mit den Bereichen Informationstechnologie (IT) und Corporate Security (CS) zusammen. • Unser interkulturelles Team besteht aus hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich auf Ihre Unterstützung freuen. • Wir sind smart und arbeiten stets füreinander & miteinander, mit Leidenschaft sowie harmonisch im Team zusammen. • Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe miteinander umzugehen sowie konstruktiv und ehrlich miteinander umzugehen. • Wir arbeiten mit State of the Art Technologien und mit internationalen Partnern und Kollegen • Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt. • Bei uns übernehmen Sie Verantwortung für Teilprojekte sowie vielfältige und spannende Aufgaben Ihre Aufgaben / Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Mitwirkung an der Fallverteidigung im Bereich Sammelklagen UK & RoI Zusammenarbeit mit internen Fachbereichen und externen Beratern Aufbereitung von Sachverhalten und Erarbeitung von Verteidigungsstrategien Vor- und Nachbereitung von Gerichtsverhandlungen und Zeugenterminen Qualifikationen / Idealerweise qualifizieren Sie sich für diesen Job mit: Zwei juristische Staatsexamina mit mindestens (einem/zwei Befriedigend, Vollbefriedigend) oder vergleichbarer ausländischer Abschluss (z.B. als Solicitor) Erfahrung in (zivilrechtlichen) Rechtsstreitigkeiten oder Schiedsverfahren Mehrjährige Berufserfahrung in Kanzlei oder Wirtschaftsunternehmen idealerweise im automotive Umfeld Kenntnisse bzw. erste Erfahrungen im anglo-amerikanischen Recht Erfahrung mit Projektarbeit MS-Office Anwenderkenntnisse Verhandlungssicheres, fachspezifisches Deutsch und Englisch Analytisches und ergebnisorientiertes Arbeiten Organisationstalent und Verhandlungsgeschick unter Berücksichtigung von kulturellen Besonderheiten Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen innerhalb und außerhalb Europas Hohe technische Affinität Selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Unternehmerisches und strategisches Denken sowie Führungserfahrung Kompetenz im Umgang mit den Partnern aus anderen Rechts- und Kulturkreisen Benefits / Wir bieten Ihnen mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Sie bei uns: Übertarifliche Vergütung Betriebliche Altersvorsorge Urlaubs- und Weihnachtsgeld Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg Boni für außergewöhnliche individuelle Leistungen Kantine vor Ort Kinderbetreuung Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell Arbeitgeberzuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen Prämien bei Dienstjubiläum sowie Jubilar-Urlaube Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich Regelmäßige Gesundheitstage mit Gesundheitschecks sowie kostenlose Impfungen Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung Interne Weiterentwicklung durch betriebsinternes Career Programm möglich Gefördertes Ideenmanagementprogramm mit interessanten Boni-Zahlungen Bezahlte Freistellung für wichtige familiäre Ereignisse (z. B. Hochzeit) Für Ihre Planung möchten wir Ihnen den Ablauf transparent machen: Sie sind bereits in einer E4-Funktion tätig oder Sie sind Potenzialträger*in nach LEAD mit bestätigtem PV44. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter hrservices@daimler.com oder am Telefon unter 0711/17-99000.
Zum Stellenangebot

Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Bank- und Kapitalmarktrecht

Do. 11.08.2022
Stuttgart
Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in einer der größten Banken Deutschlands zielgerichtet weiterentwickeln? Dann sind Sie bei der LBBW genau an der richtigen Stelle. Leistungsfähige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser zentraler Erfolgsfaktor. Mit Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein schaffen wir nachhaltig Wert für unsere Kundinnen und Kunden. Die Stelle richtet sich sowohl an Berufseinsteiger (m/w/d) als auch an Berufserfahrene (m/w/d). Referenznummer: 9886 Land: Deutschland (DE) Einsatzort: Stuttgart / ggf. alternativer Einsatzort Mannheim Funktionsbereich: Recht Organisationseinheit: Rechtsabteilung 3 KM & Anlageprodukte Vollzeit / Teilzeit: 100% Als Syndikusrechtsanwalt für Kapitalmarkt- und/oder Investmentrecht im Bereich Recht beraten Sie die Geschäfts- und Stabsbereiche der LBBW bei zivil- und aufsichtsrechtlichen Fragestellungen. Rechtliche Beratung auf hohem Niveau in einem kollegialen und motivierten Team mit flacher Hierarchie kennzeichnet Ihre Tätigkeit. Vielfältig: Sie beraten das erfolgreiche Kapitalmarktgeschäft der LBBW bei Vertragsgestaltungen, der Erstellung von Musterdokumentationen und bei Rechtsstreitigkeiten. Komplexe, meist internationale Kapitalmarkttransaktionen oder Fondstrukturierungen begleiten Sie fachlich souverän und fokussiert. An konzernweiten nationalen und internationalen Projekten arbeiten Sie in unterschiedlichen Konstellationen mit. Die Bankinteressen vertreten Sie in Vertragsverhandlungen, bei der Verbandsarbeit und - wo nötig - vor Gericht. Spannend: Unsere Kunden im Kapitalmarktgeschäft sind nationale und internationale Marktteilnehmer - die Entwicklung der für sie passenden Produkte und Lösungen begleiten Sie rechtlich. Interdisziplinär: Im Deal-Team bei Transaktionen oder bei bereichsübergreifenden Projekten und Digitalisierungsinitiativen - mit den Experten aus den anderen Fachbereichen arbeiten Sie täglich eng zusammen. Nachhaltig: Nachhaltigkeit hat für die LBBW große Bedeutung. Bei der Entwicklung nachhaltiger Produkte (nach ESG Kriterien) leisten Sie einen wichtigen Beitrag. Volljurist (m/w/d) mit mindestens befriedigenden Staatsexamina (oder entsprechender englischer/US-amerikanischer Qualifikation) Ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Fragestellungen Verhandlungssichere Englischkenntnisse Überzeugendes Auftreten und Verhandlungsgeschick Selbstständige, flexible und zielorientierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Sozialkompetenz Modernes Talentmanagement zur Karriereentwicklung Gezielte Karriereförderung für ambitionierte Frauen mit dem Ziel eines fairen Wettbewerbs um Positionen auf allen Führungsebenen Aktive Förderung einer guten Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (u.a. über flexible Arbeitszeiten, Sabbaticals sowie die Möglichkeit teilweise mobil oder im Homeoffice zu arbeiten) Attraktive betriebliche Altersversorgung Mehrere Kindertagesstätten Umfassendes Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperation mit Fitnessstudios, Betriebsärztlicher Dienst, Vorsorgeuntersuchungen) Interessante Leasingmöglichkeiten, z.B. Job-Rad, Tablet, Smartphone
Zum Stellenangebot

Diplom bzw. Bachelor in Public Management, Betriebswirtschaft, Sozialrecht, Sozialwirtschaft oder Gesundheitsmanagement als Fachreferent mit dem Schwerpunkt SGB VIII / IX (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Stuttgart
Ihr Einsatzgebiet: Dezernat Soziales, Referat Vertragsrecht und VergütungenStandort: StuttgartBeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Der Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Er ist Dienstleister und Kompetenzzentrum in den Aufgabenbereichen Jugendhilfe, Behinderung und Pflege, Integration schwerbehinderter Menschen in das Arbeitsleben und bietet Fortbildungen an. Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten mit dem Schwerpunkt Leistungen und Vergütungen nach dem SGB VIII / IX Vertretung des KVJS in Gremien, Kommissionen und Schiedsstellen Vertragsverhandlung für Angebote nach dem SGB VIII, SGB IX, SGB XI und SGB XII Grundlagenarbeit im Zusammenhang mit der vertrags- und vergütungsrechtlichen Umsetzung des BTHG mit den Schnittstellen zum SGB VIII, SGB IX und XII mit dem Schwerpunkt der Angebote für den Personenkreis des § 134 SGB IX Investitionskostenberechnungen von Leistungsangeboten Führung komplexer Verhandlungen fachlicher Ansprechpartner im Referat für SGB VIII und IX mit dem Schwerpunkt der Angebote für den Personenkreis des § 134 SGB IX Mitarbeit in Projektgruppen Diplom- oder Bachelorstudium im gehobenen nichttechnischen Dienst, in Betriebswirtschaft, Sozialrecht, Sozialwirtschaft, Gesundheitsmanagement, ein erfolgreich abgelegtes 1. Juristisches Staatsexamen oder ein vergleichbarer Studienabschluss fundierte Berufserfahrung im Bereich der Leistungen nach dem SGB VIII und IX gute Kenntnisse im Verwaltungs- und Sozialrecht Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen, Zahlenaffinität und Verhandlungsgeschick gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere in Excel Führerschein Klasse B eine anspruchsvolle, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit, die mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Außendienst verbunden ist Nutzung des Fuhrparks für Außendienste nach Verfügbarkeit familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten eine intensive Einarbeitung eine zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage mit sehr guter ÖPNV-Anbindung Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV Die Tätigkeit wird bis Besoldungsgruppe A 13 g. D. bzw. bis Entgeltgruppe 12 TVöD vergütet. Der KVJS hat sich Chancengleichheit zum Ziel gesetzt und ist deshalb besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Vertriebsrecht, CRM & Marketing Performance (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Metzingen (Württemberg)
Unsere Vision ist es, HUGO BOSS als die weltweit führende technologiegesteuerte Modeplattform im Premiumbereich zu etablieren und zu den Top 100 global führenden Marken zu gehören. Zusammen setzen wir unser Wissen, unsere Fähigkeiten und Erfahrungen bei HUGO BOSS ein und kreieren vielfältige Ideen und Lösungen. Was uns verbindet? We love Fashion, we change Fashion!Bei uns hast du die Möglichkeit, deine Persönlichkeit, Ideen und Kreativität einzubringen — denn nur, wenn wir gemeinsam neue Wege gehen, entsteht etwas Einzigartiges. Werde Teil unseres Teams aus mehr als 14.000 Mitarbeitern weltweit und gestalte deine persönliche Zukunft bei HUGO BOSS!Aus dem Bereich Sales erwarten uns auch in der Zukunft eine Vielzahl spannender, internationaler Projekte, die wir Legal-seitig von Beginn an optimal begleiten möchten. Daher erweitern wir unser Team um einen Legal Counsel Sales, CRM & Marketing performance (m/w/d). Wir suchen einen neuen Teamplayer, der in einem dynamischen, internationalen Umfeld gerne etwas bewirkt und Dinge voranbringt. Dabei legen wir großen Wert auf eine offene und wertschätzende Feedbackkultur, individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine gute Work-Life Balance. Ein hochmotiviertes Team von Experten, mit flachen Hierarchien und natürlich viel Spaß an der Arbeit, freut sich auf Sie! Das erwartet dich bei uns: Sie bearbeiten eigenverantwortlich rechtliche Fragestellungen Ihres Verantwortungsbereichs, mit Schwerpunkt im Bereich CRM & Wettbewerbsrecht im Online- und Offline-Bereich Sie sind direkter Ansprechpartner Ihres Verantwortungsbereichs im HUGO BOSS Headquarter in Metzingen sowie in den internationalen Tochtergesellschaften von HUGO BOSS Begleitung und Mitgestaltung von Sales-, Marketing- und Werbemaßnahmen im online- und offline-Bereich Sie erstellen und verhandeln eigenständig Verträge und aktualisieren bestehende Vertragsvorlagen und Muster, um wiederkehrende Fragestellungen künftig effizienter bearbeiten zu können Sie sind Ansprechpartner für die außergerichtliche und gerichtliche Kommunikation mit externen Kanzleien, Verbänden und Behörden für Ihren Verantwortungsbereich Das ist dein Profil: Sie verfügen über überdurchschnittlich abgeschlossene Examina sowie über sehr gute Kenntnisse der einschlägigen Rechtsgebiete, insbesondere des Wettbewerbsrechts, des Verbraucherrechts und des allgemeinen Vertragsrechts Sie konnten idealerweise bereits 3-4 Jahre Berufserfahrung in den einschlägigen Rechtsgebieten in einem international tätigen Wirtschaftsunternehmen bzw. in einer international tätigen Rechtsanwaltskanzlei sammeln Sie sind in der Lage, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen und sie einer pragmatischen, den Bedürfnissen des Business gerecht werdenden Lösung zuzuführen Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie überzeugen sowohl durch fachliche als auch soziale Kompetenz verbunden mit einem sicheren Auftreten Das bieten wir dir: Made for Me: 3 Tage Metzingen, 2 Tage mobiles Arbeiten. Unser flexibles Arbeitsmodell "Threedom of Work" bietet dir den Freiraum, den du brauchst. Today. Tomorrow. Always. Nachhaltigkeit ist für uns kein Modetrend, sondern essentiell - wir bekennen uns zu Umwelt-, Tier- & Klimaschutz und Menschenrechten. Innovation treibt dich an? Uns auch! Wir haben fast alle Workflows digitalisiert, unsere Logistikzentren funktionieren nahezu vollautomatisiert. Exklusiver Zugang zu Fashion & Art: Profitiere von Mitarbeiterrabatten, Family & Friends Days und freiem Eintritt in über 15 Kunstmuseen weltweit. Wer viel leistet, braucht einen gesunden Ausgleich: Trainiere kostenlos in unserem eigenen Gym, beim Beach Volleyball oder im Yogakurs auf der Dachterrasse. Als Modeunternehmen legen wir Wert auf guten Geschmack: das gilt auch beim Essen. Überzeugen du dich selbst. Willkommen in unserem eigenen Restaurant & Café Times! Wir sind ein globales Unternehmen und unsere Mitarbeiter repräsentieren die ganze Welt. Unsere integrative Kultur respektiert und schätzt die Authentizität und Individualität jedes Einzelnen. Wir setzen uns für Chancengleichheit im Einstellungsprozess ein - und wir glauben, dass unser gleichberechtigtes Arbeitsumfeld dazu beiträgt, dein volles Potenzial zu entfalten und dich zu inspirieren, erfolgreich zu sein.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist Vertragsmanagement und Angebotsprüfung (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Berlin, Bonn, Dresden, Hamburg, Jena, Leinfelden-Echterdingen, Leipzig, München, Rostock
VERTRAGSMANAGEMENT, ANGEBOTSPRÜFUNG, RECHT WIR PRÄGEN DAS LEBEN UND ARBEITEN VON MORGEN UND ÜBERMORGEN Als Digitaldienstleister für den Mittelstand und Konzerne in der DACH Region realisiert die T-SystemsMMS jährlich rund 3.000 Projekte verschiedenster Größe und Komplexität in den unterschiedlichsten Branchen. Gemeinsam mit unseren Kund*innen gestalten wir die digitale Welt sicher, nutzerorientiert und barrierefrei – für eine digitalisierte zukunftsfähige Wirtschaft und lebenswerte Gesellschaft. IN ALLER KÜRZE Standorte: Berlin, Bonn, Dresden, Hamburg, Jena, Leinfelden-Echterdingen (Stuttgart), Leipzig, München oder Rostock Wochenarbeitszeit: Vollzeit 38h/ Woche Reiseanteil: gering Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch Du unterstützt unser Team bei der Prüfung, Erstellung sowie Bewertung von Angeboten in Hinblick auf rechtliche Rahmenbedingungen Du wirkst bei der Weiterentwicklung interner Prozesse mit Du verantwortest die Verwaltung, Koordinierung und Realisierung von verschiedenen Prozessabläufen Die kaufmännische Abwicklung und vertragliche Vorbereitung des gesamten Projektgeschäfts zählen ebenfalls zu deinem Aufgabenbereich Abgeschlossenes Studium im Bereich Recht, Law in Context, Business Law, Wirtschaftsrecht, BWL mit rechtlicher Vertiefung (Diplom/ Master of Law) oder ähnliche Fachrichtungen Praktische Erfahrung im juristischen Umfeld Analytisches Denk- und Abstraktionsvermögen sowie strukturierte Arbeitsweise Engagement, selbstständiger und sorgfältiger Arbeitsstil Welcome Day – Ankommen und Netzwerken Vertrauensarbeitszeit – flexible Arbeitszeit mit Überstundenausgleich Mobile Working – ortsungebundenes Arbeiten (z.B. im Homeoffice) deutschlandweit möglich Weiterentwicklung – über 100 Weiterbildungen und Schulungen im Angebot Betriebliche Altersvorsorge – wir legen was für dich zur Seite Vorteile für die Mitarbeitenden – Rabatte bei zahlreichen Anbietern und Partnerunternehmen Miteinander – zusammenarbeiten, netzwerken, feiern Was wir noch zu bieten haben, findest du auf unserer Seite Wir als Arbeitgeber. Bei uns zählt der Mensch! Wir denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter, sexuelle Identität oder Behinderung. Wir leben Vielfalt und lehnen Diskriminierung entschieden ab!
Zum Stellenangebot

Head of (L2) Corporate Audit (f/m/x)

Mi. 10.08.2022
Leinfelden-Echterdingen
We are all in for change. - Are you too? The world is changing. The question is, what will be our contribution to the outcome? At Daimler, interdisciplinary teams are developing the mobility of tomorrow. You are very welcome to join them. Together, we will create new connected ways to move around our globe. Think, try, and thrive with us in collaborative work environments that spark game-changing concepts. Innovative solutions by and for the people.Job-ID: DAI0000V55Welcome to Daimler Trucks and Buses, where we can honestly say we are shaping the world by providing the means to make things possible: Transportation is the backbone of our economy and of modern life! Without trucks and buses, factories would have nothing to produce, supermarkets would have nothing to sell, and people could not travel back and forth. We are happy that you are passionate about our business and looking for an opportunity to contribute in an exciting role for our future global success in this fascinating industry! As an independent and objective assurance and advisory function, Corporate Audit performs internal audits worldwide across all divisions and regions of the Daimler Truck Group to assess internal controls and processes regarding compliance with applicable laws and regulations, adherence to policies and guidelines as well as the effectiveness of operations and administration. You will lead a global team of about 50 highly motivated and friendly members. Our auditors have in-depth understanding of the business culture, systems and processes. Goal is to support the company in accomplishing its objectives by providing a systematic approach to evaluate and improve the effectiveness and efficiency of risk management, control environment and processes. These challenges await you: Continuous monitoring of the market our internal processes, products and based on observations recommending an audit plan to the Management Board and the Supervisory Board and aligning with External Auditor Leading investigations on a global basis, good understanding of Compliance programs and recent relevant regulatory developments Regular Reporting alignment with External Auditor, Management Board and Supervisory Board Ensuring transparent and reliable budget and resource planning and continually monitoring the development of costs Familiarizing with technical developments like autonomous driving and electric vehicles, data driven technology in order to adopt audit scope Use of IT tools for audit, investigations and other processesYour qualifications: Law or Economics degree or a comparable qualification Many years' professional experience in audit or related functions Managerial experience Experience in stakeholder management Experience in strategic planning Resilience and problem-solving skills Leadership and decision-making skills Interpersonal and conflict resolution skills Benefits/We offer more than just a job. Benefits include: Market-based annual salary Share in the company's success: Daimler company bonus Share in the company's development: Performance phantom shares plan (volume decided annually by the Board of Management of Daimler Truck AG) Personal development and salary increases: Impact Validation Conference Company-funded pension plan, and option to defer compensation Company car for work and personal use Below is an outline of the procedure to help you to plan: The advertisement is online for four weeks Then: Stakeholder panel conducts interviews with shortlisted candidates (personal invitation is sent to the specified email address) Confirmation of the final candidate in the respective committee (can take up to three weeks) Final confirmation and start of onboarding; management of rejections Additional information: Are you interested in this position? Then we look forward to receiving your online application, which should include your résumé, a cover letter, certificates and the completed online application form. Attachments should not exceed 5 MB in total. We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments. If you have any questions, you can contact our disability officer once you have submitted your application form, who will be happy to assist you in the onward application process: sbv_truck_zentrale@daimlertruck.com Please note that any following correspondence regarding your application will be conducted via your email address provided. Encryption is not possible. HR contact: Kirsten Hahner, kirsten.hahner@daimlertruck.com
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: