Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 159 Jobs in Poing

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 57
  • Wirtschaftsprüfg. 57
  • Recht 57
  • It & Internet 19
  • Finanzdienstleister 12
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 9
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Versicherungen 8
  • Verlage) 7
  • Funk 7
  • Tv 7
  • Medien (Film 7
  • Banken 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Elektrotechnik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 144
  • Ohne Berufserfahrung 82
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 146
  • Home Office möglich 50
  • Teilzeit 32
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 134
  • Befristeter Vertrag 8
  • Referendariat 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
Rechtsabteilung

Legal Contract Manager / Wirtschaftsjurist (m/w/d)

Mi. 08.12.2021
Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Legal Contract Manager / Wirtschaftsjurist (m/w/d) Materna ist ein Familienunternehmen mit mehr als 2.600 Mitarbeitern, das seit über 40 Jahren IT-Projekte für Unternehmen und Behörden realisiert. Als Experten in IT-Rechtsfragen und Vertragsgestaltung schaffen unsere Kolleginnen und Kollegen im Legal Department einen klaren, rechtlichen Rahmen für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung. Pro Jahr bearbeiten sie über 800 verschiedene Rechtsvorgänge in den Bereichen Vertragsrecht, Vergaberecht und Gesellschaftsrecht. Du hast bereits erste Erfahrung im Vertragsmanagement und kennst dich mit Vertragsgestaltung und IT-Vertragsrecht aus? Dann werde Teil vom #TeamMaterna und verstärke unser Legal Team als Legal Contract Manager. Wir glauben daran, dass du deine Arbeit am besten selbst managen und frei gestalten kannst. Daher liegt die Entscheidung bei dir, wo du arbeiten möchtest. Natürlich stellen wir dir gerne einen Arbeitsplatz an einem unserer Standorte zur Verfügung. #BePartOfTheStory #JoinMaterna #MaternaKarriereDienstort: Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart    berätst und unterstützt du unsere Fachabteilungen sowie den Vertrieb bei der Angebotserstellung, Vertragsverhandlung bis hin zur Vertragsrealisierung. bewertest du die rechtlichen Risiken in Angeboten und Verträgen. berätst und unterstützt du unsere Fachabteilungen beim Einkauf von Leistungen nach Endkundenanforderungen (Stichwort: back2back). unterstützt du unsere Fachabteilungen mit juristischem Know-How bei Problemen während der Vertragsausführung (Claim-Management). Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsrechts oder anderweitig erworbene, vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Vertragsgestaltung und IT-Vertragsrecht Erste Berufserfahrung im rechtlichen Vertragsmanagement oder im Einkauf, idealerweise in einem IT-Unternehmen wünschenswert Ein gutes betriebswirtschaftliches und kaufmännisches Verständnis sowie Verständnis für technische Zusammenhänge Strukturierte, prozessorientierte Arbeitsweise und ausgeprägte Analysefähigkeiten sowie Engagement, Belastbarkeit und Kreativität Sehr gutes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick, eine eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir dich bei Materna exzellent fördern. Das Materna Laufbahnmodell hält deine Karriere in Schwung. Deine Leistungen und Fähigkeiten bringt dich weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und entwickelst deine Business-Skills. Gut zu wissen! Du arbeitest hier mit den neusten IT-Technologien. Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungsübergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion. Deine Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf deinen Pioniergeist! Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Bei Materna bist du bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf deine Ideen. Flexible Arbeitszeiten inkl. mobiles Arbeiten Sei wie du bist und erlebe ein starkes Miteinander. Materna und deine neuen Kollegen freuen sich auf dich! Unser Paten-Konzept stellt deine schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher. Du findest auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Freu dich auf zahlreiche (virtuelle) Team-Events und Aktionen: Gerne würden wir dich persönlich beim Mittagskonzert oder Business-Breakfast mit dem Chef begrüßen. Derzeit switchen wir einige Veranstaltungen auf eine virtuelle Basis, wie z.B. beim Welcome Day und der Brown Bag Session. Und das ist für uns selbstverständlich: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe. Du hast Fragen oder bist an detaillierten Informationen interessiert? Dann lass uns gerne unverbindlich telefonieren. Oder du bewirbst dich direkt bei uns: Über unser System oder per E-Mail unter den folgenden Kontaktdaten.
Zum Stellenangebot

Attorney "Digital Law" (m/f/x)

Mi. 08.12.2021
München
Daiichi Sankyo and its 16,000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In Europe, we focus on two areas: In the cardiovascular space, our strong portfolio of medicines reflects our long-standing commitment and shows that we care for every heartbeat; in oncology our goal is to become a global pharma innovator until 2025 by providing novel therapies to patients across the world. Our European headquarters are in Munich, Germany, and we have affiliates in 13 European countries. With immediate effect we are looking for an Attorney “Digital Law“ (m/f/x) to become a part of the “digital journey” of our international pharmaceutical company Counselling of the different departments within our European Headquarters as well as of our national and international affiliates in legal questions, with special emphasis on IT- and Data Protection Law in projects related to Data Economy, artificial intelligence (A.I.), social media, etc. Support of the Data Protection Officer, our Data Protection Manager and the IT Security Officer as a competent contact partner, in particular in the field of IT Law Identify the possibility to implement and use legal-tech-solutions Legal support of the in-depth implementation of Data Economy tools from an international pharmaceutical company’s perspective Identification and analysis of chances and risks of new projects in the “digital environment” and solving of diverse questions together with the team members Drafting and reviewing contracts, especially based on Service and Contract Law Legal qualification with two solid exams (fully qualified lawyer) or successful 1. examination (“Diplom-Jurist:in”), Commercial Lawyer (Bachelor of Law/Master of Law) with an outstanding degree Self-assured, confident and competent manner as well as a strong sense of responsibility Thorough and analytical approach to work Strong team orientation, willingness to cooperate and entrepreneurial spirit High technical affinity and ideally practical knowledge in IT/IP- or data protection law (in a legal department of an international company or law firm) Excellent communication and interactional skills in English and German Competitive Pay Work-Life-Balance Growth and Development Health and Family Working at Daiichi Sankyo: At Daiichi Sankyo in Europe, we offer a workplace where your voice is heard. Everything we do, we do with a high level of commitment and a clear focus on patients’ needs. We know that our bold ambition to change patients’ lives for the better can only be achieved through the power of collaboration and the exploration of new approaches. Thus, we encourage our colleagues across Europe to be courageous, to bring their ideas to the table and to embrace opportunities to grow. When you join our European family, you will be a part of a dynamic company where everyone, no matter their role, rolls up their sleeves and gets things done.
Zum Stellenangebot

Volljurist als Syndikusrechtsanwalt m/w/d

Mi. 08.12.2021
München
Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen. Volljurist als Syndikusrechtsanwalt m/w/d Job ID 057/1721 Beratung des Unternehmens in allen Rechtsangelegenheiten, Schwerpunkt auf dem Gebiet des Wirtschafts- und Vertragsrechts Konzeption, Verhandlung und Prüfung von verschiedenen Verträgen (Liefer-, Einkaufs-, Lizenz- und Entwicklungsverträge, Kooperationsvereinbarungen usw.) Vorbereitung und Begleitung von Rechtsstreitigkeiten Bearbeitung von Gewährleistungs- und Produkthaftungsfällen, Begleitung des Risikomanagements Erarbeitung von Unternehmensrichtlinien Rechtliche Schulung unserer Mitarbeiter inkl. Erstellung von Schulungsmaterialien Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Zweites Staatsexamen) Berufserfahrungen sind von Vorteil Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe soziale Kompetenz, Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick Selbständige, gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise Unbefristeter Arbeitsvertrag nach bayerischem Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie Spannende Aufgaben in einem kollegialem Klima und abwechslungsreiche Tätigkeiten betriebliche Altersvorsorge (hoher arbeitgeberfinanzierter Anteil) Umfassende Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterangebote mit Sonderkonditionen auf vielen Shops Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV, Mitarbeiterparkplätze Urlaubs- und Weihnachtsgeld, tarifliches Zusatzgeld Betriebliches Gesundheitsmanagement Kinderkrippenzuschuss Gleitzeitregelung 30 Urlaubstage Kantine
Zum Stellenangebot

Unternehmensjurist Compliance Rechtliche Beratung (w/m/x)

Mi. 08.12.2021
München
Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir einer der weltweit führenden Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 120.000 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und kreativen Köpfen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen. Für den Unternehmensbereich Business and Others am Standort München suchen wir Sie als Unternehmensjurist Compliance Rechtliche Beratung (w/m/x) WER BEGEISTERUNG MITBRINGT, KOMMT GERADE RECHT. TEILEN SIE IHRE LEIDENSCHAFT. Der Erfolg, den wir täglich auf den Straßen sehen, entsteht in den Köpfen unserer Mitarbeiter. Von der Forschung bis zur Rechtsabteilung beschäftigen wir Experten, die Verantwortung übernehmen und in internationalen Teams ihr Fachwissen ebenso teilen wie ihre Begeisterung für das gemeinsame Projekt, ihre Offenheit und Neugier. Als Compliance Experte und Unternehmensjurist sind Sie in der Abteilung „Programmsteuerung & Prävention“ der BMW Group Compliance Funktion tätig.   Was erwartet Sie? Sie gestalten das Compliance Management System (CMS) der BMW Group und tragen zur strategischen Weiterentwicklung von Compliance im Unternehmen bei und sorgen für eine effektive Umsetzung, insbesondere im Bereich der Prävention. Die relevanten Themenfelder Organisationsrechtliche/Governance Anforderungen an das CMS, Kartellrecht, Korruptions-, Geldwäsche- und Betrugsprävention, Menschenrechte, Exportkontrolle gehören zu Ihrer Verantwortung. Sie sind für die Analyse und Ausarbeitung der Programmelemente des CMS unter Berücksichtigung (sich verändernder) rechtlicher Anforderungen und strategischer Rahmenbedingungen zuständig. Das Erstellen bzgl. Inhalt/Didaktik und Durchführen von Compliance Trainings obliegt Ihrer Verantwortung. Sie übernehmen die lösungsorientierte Compliance Beratung zu Themen mit hoher wirtschaftlicher Bedeutung, insbesondere bei komplexen Einzelfragen und Projekten, etwa aus den Bereichen M&A, bei Kontakten/ Geschäftsbeziehungen zu Wettbewerbern, Händlern und/oder Lieferanten. Die Zusammenarbeit und Unterstützung des globalen Compliance Netzwerks der BMW Group rundet Ihr Aufgabenfeld ab.   Was bringen Sie mit? Jurastudium mit Prädikatsexamen, bevorzugt mit internationaler oder Compliance-orientierter Zusatzqualifikation oder eine vergleichbare Qualifikation. Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Compliance und/oder als Jurist/Syndikusrechtsanwalt in einem international operierenden Unternehmen bzw. als Rechtsanwalt. Begeisterung dafür, Unternehmensethik und Compliance im Unternehmen zu verankern und den Mitarbeitern zu vermitteln. Freude und Fähigkeit, Compliance zu gestalten, Probleme und Risiken nicht nur zu erkennen, sondern auch im Unternehmensinteresse zu lösen. Geschick im Umgang mit schwierigen Sachverhalten, unterschiedlichen Interessengruppen und komplexen Organisationen.   Sie besitzen politisches Gespür und diplomatisches Geschick? Bewerben Sie sich jetzt!   Hinweis: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal. Bewerbungen auf anderen Kanälen (insb. auch Email) können nicht berücksichtigt werden.   Was bieten wir Ihnen? 30 Urlaubstage.                                            Attraktive Vergütung. BMW & MINI Angebote. Flexible Arbeitszeitgestaltung. Hohe Work-Life Balance. Karriereentwicklung. Mobilitätsangebote. Und vieles mehr siehe bmw.jobs/waswirbieten   Startdatum: ab sofortAnstellungsart: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Ansprechpartner: Ariane Molle BMW Group Recruiting Team +49 89 382-17001
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Mi. 08.12.2021
München
Die PTK Bayern (KdöR) ist die Berufskammer der Psychologischen Psychotherapeuten (m/w/d) und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (m/w/d). Auf gesetzlicher Grundlage stehen wir für die Interessensvertretung und Förderung der in der Kammer verbundenen Berufe sowie eine verantwortungsvolle Mitwirkung im Gesundheitswesen. Mitgliederorientierung und Qualität im Handeln sind unser Anspruch. Für unsere Rechtsabteilung suchen wir baldmöglichst einen Volljuristen (m/w/d) (in Vollzeit) sind Sie von Beginn an Ansprechpartner (m/w/d) für den Vorstand, die Geschäftsführung und den Justitiar der Kammer unterstützen Sie den Aufbau unseres neuen Verwaltungsbereichs Weiterbildung rechtlich und organisatorisch kommunizieren Sie mit Behörden, Ministerien und weiteren externen Ansprechpartnern sind Sie zuständig für alle rechtlichen Fragestellungen und für die Beratung der Kammermitglieder erstellen Sie eigenverantwortlich Schriftsätze, Gutachten, Verwaltungsakte sowie Sitzungsprotokolle das zweite juristische Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen haben sich neben rechtlichen Fragestellungen für aktuelle Themen des Gesundheitswesens interessieren neben Ihrer Team- und Kooperationsfähigkeit auch Ziel- und Ergebnisorientierung einbringen sehr gute MS-Office-Kenntnisse haben und diese effektiv einsetzen können, zögern Sie nicht, sich zu bewerben Als öffentlich-rechtliche Institution bieten wir Ihnen einen krisenfesten, sicheren Arbeitsplatz in befristeter Stellung, 30 Tage Urlaub pro Jahr und bei Überstunden die Möglichkeit von Freizeitausgleich. Wir arbeiten mit einem Gleitzeitmodell und haben Regelungen für eine Tätigkeit im Home-Office. Es erwartet Sie ein angenehmes Betriebsklima und ein freundliches Team, das stark zusammenhält und wertschätzend miteinander umgeht. Sie werden durch Kolleg*innen umfangreich in Ihr Aufgabengebiet eingearbeitet. Ihr Arbeitsplatz befindet sich verkehrsgünstig gelegen am Münchner Hirschgarten. Unsere Räume sind hell und unsere Arbeitsplätze modern und ergonomisch ausgestattet. Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvollen Tätigkeit im hochaktuellen Umfeld des Gesundheitswesens können wir Ihnen garantieren.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Recht (m/w/d)

Mi. 08.12.2021
München, Landshut, Isar
Die E.ON Energie Deutschland GmbH ist ein bundesweit führendes Energieunternehmen und Dachgesellschaft des E.ON Vertriebs in Deutschland. Rund 2.500 Mitarbeiter sorgen für die jederzeit zuverlässige Lieferung von Strom und Erdgas zu fairen Preisen und mit mehrfach ausgezeichneter Kundenbetreuung. Darüber hinaus sind wir der Lösungsanbieter für eine zunehmend dezentrale, ökologische und digitale Energiewelt, zum Beispiel mit Service und Beratung zu Photovoltaik, Energiespeichern, Energiechecks und Effizienzmaßnahmen. Die E.ON Energie Deutschland GmbH hat rund 27 Standorte im ganzen Bundesgebiet mit Hauptsitz in München. Unsere Privat-, Geschäfts- und Industriekunden profitieren damit sowohl von den Stärken des Konzernverbunds als auch von der regionalen Präsenz vor Ort. Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Energie Deutschland GmbH suchen wir am Standort München, Landshut zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Werkstudent Recht (m/w/d). Administrative Unterstützung des Rechtsbereiches Aktenverwaltung und Datenbankpflege Sichtung und Zuordnung aller postalischen oder elektronischen Eingänge Sachverhaltsrecherche Aufarbeitung und Bewertung rechtlicher Fragestellungen Übernahme von Sonderaufgaben Du bist an einer Universität oder Hochschule immatrikuliert und bringst für die Werkstudententätigkeit folgendes mit: Interesse an energierechtlichen Fragestellungen IT-Affinität und gute MS-Office Kenntnisse Erfahrung mit Datenbanken von Vorteil Fähigkeit komplexe Sachverhalte einfach darzustellen Belastbarkeit und Engagement Unternehmerisches Denken und Handel Ein innovatives und dynamisches Umfeld zur Gestaltung einer nachhaltigen Energiewelt von Morgen Kein Kaffeekochen und Kopieren, sondern eigenverantwortliche Aufgaben mit hoher Gestaltungskompetenz übernehmen Eine professionelle und freundliche Arbeitsatmosphäre, bei der jede Meinung und Idee gehört wird Flexible Arbeitszeitregelungen mit der Option, nach Absprache mit der Führungskraft, im Home-Office zu arbeiten Die Möglichkeit zum Aufbau eines Netzwerkes innerhalb eines Großkonzerns
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) im Sozialversicherungsrecht - International Social Security

Mi. 08.12.2021
München, Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Du wirst Mitglied in unserem Team „International Social Security“, das global tätige Unternehmen und deren Mitarbeiter:innen im Bereich Sozialversicherung berät. Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf und München suchen wir engagierte Verstärkung. Beratung unserer Mandanten in allen Fragen des nationalen und internationalen Sozialversicherungsrechts. Ein Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Versicherungs- und Beitragsrecht im Zusammenhang mit internationalen Mitarbeiterentsendungen Eigenverantwortliche Abwicklung und Koordination von Aufträgen, die einen Verbleib von Arbeitnehmer:innen im deutschen Sozialversicherungssystem während ihrer Auslandsbeschäftigung zum Ziel haben Prüfung und Geltendmachung von Leistungsansprüchen der Arbeitnehmer:innen aus dem In- und Ausland (z.B. Renten, Krankengeld, Kindergeld) Betreuung und Unterstützung bei Sozialversicherungsprüfungen Verfahren zur Beitragserstattung und Statusfeststellung Zusammenarbeit mit unseren ausländischen Deloitte-Büros, um die optimale globale Beratung unserer Mandanten zu gewährleisten Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum:r Sozialversicherungsfachangestellte:n, Krankenkassenfachwirt:in oder-betriebswirt:in Erste Berufserfahrungen im Versicherungs- und Beitragsrecht Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Strukturieren und Organisieren Mandantenorientiertes Denken und Handeln, gute kommunikative Fähigkeiten und Teamgeist Freude an neuen Herausforderungen Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Wir fördern deine Weiterbildung zum:r Rentenberater:in
Zum Stellenangebot

Werkstudent:in Legal, Compliance & Regulatory (m/f/x)

Di. 07.12.2021
München
Scalable Capital wurde 2014 mit dem Ziel gegründet, die Vermögensverwaltung zu demokratisieren. Unsere Mission ist es, mit moderner Technologie die Geldanlage einfacher, transparenter und kostengünstiger zu machen. Heute ist Scalable Capital der größte digitale Vermögensverwalter in Europa mit über sechs Milliarden Euro verwalteter Gelder, Anbieter eines Neo-Brokers für Selbstentscheidende und europaweit führender B2B-Partner für Whitelabel-Lösungen im Bereich der digitalen Vermögensverwaltung. Auf unserem Finanz-Blog und im Podcast sprechen unsere Expert:innen über aktuelle Themen. Schau gerne vorbei oder hör rein, um mehr über uns zu erfahren. Du unterstützt das Legal, Compliance und Regulatory Team bei spannenden  Projekten Du hilfst beim Ausbau von Prozessdokumentationen Du unterstützt unter anderem bei der Aufsetzung eigener Compliance Trainings und bei der Datensammlung für Datenräume Du übernimmst Verantwortung für eigene Projekte Studium der Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Studienrichtung Erste Berufserfahrungen aus vorangegangenen Praktika im Bereich Legal, Compliance/Geldwäsche oder Regulatory sind ein Plus Hohes Verantwortungsbewusstsein insbesondere im Umgang mit sensiblen Daten Eine sorgfältige Arbeitsweise gepaart mit Organisationstalent und einer schnellen Auffassungsgabe Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Verfügbarkeit von 15-20h / Woche Werde Teil eines der am schnellsten wachsenden und sichtbarsten Fintech-Startups in Europa und schaffe einen innovativen Service, der einen wesentlichen Einfluss auf das Leben unserer Kunden hat Zusammenarbeit mit einem internationalen, vielfältigen, integrativen und wachsenden Team zu arbeiten, das es liebt, die besten Produkte für unsere Kunden zu entwickeln Arbeite flexibel von zuhause oder in unserem zentralen Office mitten in München oder Berlin Interne Knowledge Sharing Sessions über die Grenzen Deines Teams hinaus  Produktives Arbeiten mit modernster Hardware und Tools
Zum Stellenangebot

Volljurist/-in (m/w/d)

Di. 07.12.2021
Baierbrunn
Die Wort & Bild Verlagsgruppe ist der führende Anbieter von Gesundheitsmedien in Deutschland. Unsere beliebten Gesundheitsratgeber, darunter die Apotheken Umschau, erreichen mit ihren seriösen, gründlich und unabhängig recherchierten Inhalten über 21 Millionen Leser in Print und über neun Millionen Unique User online pro Monat und unterstützen damit die Apotheken vor Ort in der Kundenkommunikation. Mit dem Ziel, die digitale Transformation im Gesundheitsmarkt im Interesse der Apotheken und anderer lokaler Gesundheitsversorger mitzugestalten, beteiligen wir uns an neuen Geschäftsideen und Start-ups im Gesundheits- und E-Health-Sektor und entwickeln innovative Produkte für den Apothekenmarkt. Für unseren Standort in Baierbrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/-n Volljurist/-in (m/w/d)Als Teil unseres Legal Teams beraten Sie die Wort & Bild Verlagsgruppe unabhängig und eigenverantwortlich bei der Aufklärung und rechtlichen Prüfung von Sachverhalten, der Erarbeitung von Lösungsalternativen und der Erstellung, Überprüfung und Verhandlung von Verträgen, insbesondere in den folgenden Bereichen: Datenschutz/IT Für IT-Projekte des Verlags erstellen, überprüfen und verhandeln Sie die entsprechenden Verträge, insbesondere Lizenzvereinbarungen, Software-Entwicklungsverträge, SaaS- und Service Level Agreements Sie beraten den Wort & Bild Verlag und verbundene Unternehmen in enger Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten in allen datenschutzrechtlichen Fragestellungen und sind kompetenter Ansprechpartner für unsere Mitarbeiter Dabei sind Sie auch für die Implementierung von Maßnahmen und Prozessen zum Datenschutz verantwortlich und stehen in engem Austausch mit den Fachbereichen Gewerblicher Rechtsschutz/Urheberrecht/E-Commerce/ Digital Business Sie beraten das Unternehmen beim Vertrieb der digitalen und Print-Angebote des Verlags in Vertriebs- (B2B und B2C), Verbraucherschutz- und E-Commerce-rechtlichen Fragestellungen und übernehmen die vertragliche Ausgestaltung Sie erstellen, überprüfen und verhandeln Verträge, insbesondere Lizenzvereinbarungen zum Einkauf und zur Auswertung von Inhalten und Medienprodukten des Verlags Sie betreuen die Vertragsgestaltung mit Mediaagenturen und sonstigen Dritten zur werblichen Auswertung der digitalen und Print-Produkte des Verlags Sie prüfen Werbemittel aller Art und Gewinnspiele auf ihre rechtliche Zulässigkeit Mindestens befriedigend abgeschlossenes 1. und 2. Staatsexamen Mindestens zwei bis drei Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Datenschutz-/IT-Recht/E-Commerce/Verbraucherschutz/Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht Stärke in der Konzeption, Weiterentwicklung und Umsetzung von Maßnahmen und Prozessen zum Thema Datenschutz/IT/IP/E-Commerce Sie haben Freude daran, auch mal über den juristischen Tellerrand zu blicken und sonstige rechtliche Fragestellungen zu klären Sie haben Freude an der Kommunikation mit anderen Fachbereichen und der einfachen, verständlichen Darstellung komplexer juristischer Sachverhalte Wir wissen Ihr tägliches Engagement zu schätzen und möchten mit einer Vielzahl an Extras für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter diese Wertschätzung auch zum Ausdruck bringen. Flexible Arbeitszeitmodelle, zahlreiche Gesundheitsangebote und familienfreundliche Angebote ermöglichen es Ihnen, Beruf und Freizeit in Einklang zu bringen.​​​​​​​
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) M&A, Private Equity

Di. 07.12.2021
München
Wir suchen für unseren Standort München Rechtsanwälte (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Mergers & Acquisitions / Private Equity. Die umfassende Beratung im Rahmen von Private-Equity-Transaktionen ist eine der Kernkompetenzen von CMS Deutschland. Das renommierte JUVE Handbuch zählt unser rund 70-köpfiges Team seit Jahren zu Deutschlands Top Fünf der Private-Equity-Praxen. Wir beraten Mandanten in allen Phasen der Beteiligung. Neben unserer anerkannten Beratung im Large-Buy-out-Bereich steht für uns traditionell das Mid-Cap-Segment im Fokus. Umfassende Beratung bei M&A/PE-Projekten, angefangen von der Verhandlung der Vertraulichkeitsvereinbarung über die Due Diligence bis zur Erstellung der Vertragsdokumentation, den Vertragsverhandlungen, dem Closing und Post-Merger-Integration oder gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen nach Closing Ausarbeitung und Verhandlung zahlreicher gesellschaftsrechtlicher Vertragsdokumente wie Gesellschaftervereinbarungen, Gesellschaftsverträge, Gesellschaftsbeschlüsse, Management-/Mitarbeiterbeteiligungsprogramme, Kaufverträge und Beteiligungsverträge Transaktionsmanagement Prüfung gesellschaftsrechtlicher Fragestellungen und Beratung bei der Umsetzung von Lösungsvorschlägen Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Sehr gute Englischkenntnisse Ausgeprägtes wirtschaftliches Interesse Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft Ein kollegiales, dynamisches Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Internationale Projekte und exzellente Mandate Direkter Mandantenkontakt aufgrund kleiner Deal-Teams Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch einen Haupt- und einen Co-Mentor CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: