Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 77 Jobs in Pulheim

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 33
  • Wirtschaftsprüfg. 33
  • Recht 33
  • Versicherungen 13
  • It & Internet 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Telekommunikation 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Banken 2
  • Agentur 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Funk 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 70
  • Ohne Berufserfahrung 42
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 72
  • Teilzeit 11
  • Home Office 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 65
  • Referendariat 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Volljurist Immobilienrecht (m/w/d)

Do. 24.09.2020
Düsseldorf
Volljurist Immobilienrecht (m/w/d) Bei Peek & Cloppenburg vereinen wir vieles, was man so nicht unbedingt erwartet: Wir sind nicht nur Modehändler, sondern leisten von Design und Produktion unserer Eigenmarken bis zur Warenpräsentation alles selbst. In rund 140 Verkaufshäusern und unseren Unternehmenszen­tralen in Düsseldorf und Wien geben über 16.000 Mitarbeiter verschiedenster Fachrichtungen jeden Tag ihr Bestes – und das für Märkte in 15 Ländern. Dadurch erwarten Sie bei uns eine besondere Vielfalt und sicher auch neue persönliche Herausforderungen. WAS SIE ERWARTET Betreuung von immobilien- und baurechtlichen Angelegenheiten der Betriebsgesellschaf­ten der P&C-Gruppe Begleitung von Vertragsverhan­dlungen für neue Handelsstandorte sowie Büro- und Logistikflächen, insbesondere in Deutschland und Central- und Osteuropa Prüfung von juristischen Anfragen bezogen auf das Bestandsportfolio, d.h. Erstellung und Prüfung Nachträgen, Prüfung von juristischen Fragen zu Nebenkostenabrechnun­gen Prüfung, Erstellung und Aktualisierung von Mustermietverträgen und Bauvertragsvorlagen für alle aktiven Vertriebsländer der P&C-Gruppe Betreuung der P&C Fachbereiche Bau und Facility Management bei der Vergabe von Bauleistungen WAS SIE MITBRINGEN Volljurist/in Fundierte Kenntnisse im Gesellschafts-, Immobilien- und Wirtschaftsrecht, erworben durch eine mehrjährige Tätigkeit in einer Kanzlei oder einem Unternehmen, in den folgenden Rechtsgebieten Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicheres Auftreten und Kommunikation­sstärke Hands-on-Mentalität und ein hohes Maß an Eigeninitiative Sicherer Umgang mit MS-Office WAS WIR BIETEN Vielfältige Projekte in einem der erfolgreichsten Modeunternehmen Europas Dynamisches Arbeitsumfeld geprägt von Teamorientierung und Eigenverantwortung Persönliche und professionelle Weiterbildung Individuelle Entwicklungsmöglichke­iten Attraktiver Arbeitsplatz in sehr guter Lage Mitarbeiterrabatt in P&C Verkaufshäusern Kultur-, Sport- und Gesundheitsangebote STANDORT Düsseldorf │ EINSTELLUNG Vollzeit │ ANSPRECHPARTNER Anne Brockerhoff, Human Resources Jetzt online bewerben
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (w/m/d) Umsatzsteuer

Do. 24.09.2020
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kundenkontakt – Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Einsatz von Expertenwissen - Als Mitglied unseres Expertenteams unterstützt du die Planung und Begutachtung internationaler Transaktionen sowie die Umsetzung von Umsatzsteuer Due-Diligences.Kompetente Beratung - Weiterhin berätst du in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen und erarbeitest steuerliche Optimierungsmöglichkeiten für Mandanten.Vielfältige Aufgaben - Du betreust Betriebsprüfungen sowie Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Erfüllung von Erklärungspflichten sowie die Bewältigung von Risiken.Du hast dein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir eine schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Du bringst dich schnell in neue Teamstrukturen ein, bist kommunikationsstark, flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.Der Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Juristischen Mitarbeiter (m/w/d) im Qualitätsmanagement

Mi. 23.09.2020
Düsseldorf
Die ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG ist der Rechtsschutzpartner im Verbund der öffentlichen Versicherer und Sparkassen. Wir wachsen überdurchschnittlich und gehören zur Top 5 der Branche. Unser modulares Rechtsschutz-Bausteinsystem ist mit Spitzen-Ratings versehen. Den über 500 Mitarbeitern unserer gesamten Unternehmensgruppe bieten wir ein attraktives Umfeld sowie einen sicheren und dynamischen Arbeitsplatz. Partner der öffentlichen Versicherer und der Sparkassen-Finanzgruppe. Wir suchen für die ÖRAG AG ab sofort einen Juristischen Mitarbeiter (m/w/d) im Qualitätsmanagement Sie sind Voll/-jurist:in oder Rechtsanwaltsfachangestellte/r, betriebswirtschaftlich interessiert, kommunikationsstark und offen für neue Aufgaben? Dann suchen wir Sie im Bereich Qualitätsmanagement. Unterstützung bei der Konzeption, Einführung und Überwachung von Verfahren und Abläufen zur Qualitätssicherung in den Gesellschaften der Unternehmensgruppe Unterstützung bei der Umsetzung aller Vorgaben des QM-Handbuchs und QM-Maßnahmen gem. DIN EN ISO 9001 Betreuung und Weiterentwicklung eines QM-Systems in den betreuten Gesellschaften oder Partner-Kanzleien Erfassung, Untersuchung und Auswertung von Schwachstellen an Prozessen und Abläufen, sowie in Abstimmung auch Einleitung und Überwachung von Korrekturmaßnahmen Reklamations- und Beschwerdebearbeitung (Ursachenanalyse) Unterstützung bei der Erstellung von Qualitätsreports und Plausibilitätsbewertungen Unterstützung bei der Durchführung von Schulungen, Coachings und Anwendung von Qualitätstechniken und -methoden Erfolgreich abgeschlossenes Jura-Studium oder Ausbildung zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellte/n inklusive entsprechender Berufserfahrung, bestenfalls zudem im Bereich Qualitätsmanagement Sie sollten in der Lage sein, die jeweiligen Kundenerwartungen zu erkennen und diese auch gegenüber Gesprächspartnern vertreten können. Gleichzeitig sollten Sie die Voraussetzungen der ISO Normen kennen und verstehen, da sich daran der Aufbau des Qualitätsmanagementsystems orientiert. Erfahrungen aus dem Projektmanagement sind von Vorteil. Auch stehen Sie gelegentlichen Reisetätigkeiten offen gegenüber. Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie sehr gute analytische Fähigkeiten aus. Sie arbeiten zielorientiert, selbstständig und initiativ. Sie können sich durchsetzen und sind konfliktfähig. Organisationsgeschick, Teamfähigkeit und Moderationsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Den sicheren Umgang mit MS-Office-Produkten, insbesondere Excel und Power Point sowie sehr gute Deutschkenntnisse setzen wir voraus Einsatz von modernen Technologien und Werkzeugen Anspruchsvolle Projekte und interessante Aufgaben Mitarbeit in einem hochqualifizierten Team Ein unbefristeter Anstellungsvertrag, eine attraktive Vergütung, 30 Tage Urlaub Umfangreiche Sozialleistungen und angenehme Extras: gute Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten, Kantine, Bistro, Kita, Betriebssport, Massage und einiges mehr Und natürlich freuen sich auch die Kollegen und Kolleginnen auf Sie! Bewerbungen schwerbehinderter bzw. gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des SGB IX sind erwünscht. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden diese bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Inhouse-Juristen (m/w/d) für den Bereich Immobilienwirtschaftsrecht

Mi. 23.09.2020
Düsseldorf
Die Multi Germany GmbH ist die deutsche Organisation der Multi Corporation, einer der führenden Manager und Eigentümer von hochwertigen Einkaufszentren in Europa und der Türkei. Derzeit betreut die Multi Corporation weltweit mehr als 110 Einkaufszentren, Fachmarktzentren und Outlet Center. Auf dem deutschen Markt expandiert die Multi Germany GmbH stetig. Unser Leistungsportfolio umfasst dabei die ganzheitliche Betreuung und das aktive Management von Shopping-Centern in den Bereichen Center-, Property- sowie Facility-Management, Marketing und Leasing. Im Zuge unserer erfolgreichen Geschäftsentwicklung besetzen wir für unser Head Quarter in Düsseldorf folgende Position: Inhouse-Juristen (m/w/d) für den Bereich Immobilienwirtschaftsrecht in Teilzeit (20 Std./Woche) Verstärkung des Bereichs Recht als weiterer Ansprechpartner neben dem Head of Legal Ansprechpartner von Fachabteilungen und Geschäftsführern in juristischen Fragestellungen Unterstützung im Bereich Corporate Law und Compliance in Abstimmung mit der niederländischen Muttergesellschaft Beratung des Centermanagements Beratung bei der Neu-/Bestandvermietung sowie Begleitung von Mietvertragsverhandlungen allgemeine Vertragsgestaltung, insbes. von Miet- und Dienstleistungsverträgen Mitwirkung im Rahmen von strategischen Abläufen und internen Prozessen Unterstützung im Bereich des Gesellschaftsmanagements Zusammenarbeit mit Behörden und Anwaltskanzleien Voraussetzung ist ein mit dem 2. Staatsexamen erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Volljurist/in) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Immobilienwirtschaftsrecht in einem international agierenden Unternehmen oder einer international ausgerichteten Anwaltskanzlei vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich Immobilienwirtschaftsrecht Grundkenntnisse im Privaten und Öffentlichen Baurecht ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten gutes Verständnis für wirtschaftliche und organisatorische Zusammenhänge Flexibilität, Teamgeist, hohe Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft, souveränes Auftreten und Kommunikationsstärke Eine spannende, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabe in einem modernen und erfolgreichen internationalen Unternehmen Eine angenehme und offene Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Umfeld
Zum Stellenangebot

Berater Geschäftsprozessdigitalisierung mit juristischem Hintergrund (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
Frankfurt (Oder), Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Passau, Stuttgart
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Beratung unserer Kunden der öffentlichen Verwaltung auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene bei der Digitalisierung von Geschäfts- und Verwaltungsprozessen Übersetzung von Gesetzen und EU-Verordnungen in digitalisierbare Prozesse der ausführenden Verwaltung Analyse und Design von Geschäftsprozessen und Informationsflüssen zur Erstellung von Sollkonzepten für Umsetzungen Verantwortung und Qualitätssicherung für die fachlich korrekte Umsetzung Management von Stakeholdern auf Ebene von Ministerien, Fachverwaltung und IT „Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseAbgeschlossenes Studium mit rechtlichem Schwerpunkt (Staatsexamen, Wirtschaftsrecht oder vergleichbarer Studienabschluss) Erfahrungen / Zertifizierungen im Bereich Business Analyse, Anforderungsbeschreibung, BPMN, Projektmanagement oder (Fach-)Hochschulabschluss in Informatik/Wirtschaftsinformatik Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von Methoden und ggf. Werkzeugen im Bereich der Geschäftsprozessanalyse und Anforderungsmanagement Selbständigkeit, Kommunikationsfähigkeit sowie die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge klar darzustellenSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) Energierecht

Di. 22.09.2020
Düsseldorf
Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei, assoziiert mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Mit über 300 Anwälten sind wir an 16 deutschen Standorten vertreten und durch das Global Legal Services Network, bestehend aus über 2.000 Kollegen in mehr als 75 Ländern, bieten wir Ihnen auch in internationalen Fragestellungen fundierte Unterstützung.  Am Standort Düsseldorf bieten wir einem WISSENSCHAFTLICHEN MITARBEITER (w/m/d) die Chance, neben praktischer juristischer Expertise auch weitere energiewirtschaftliche Bereiche kennenzulernen. Der Schwerpunkt hierbei liegt in der Betreuung unserer Mandanten im Energierecht.Du unterstützt unser Anwaltsteam im Bereich Energierecht und sammelst unter qualifizierter Anleitung Erfahrungen auf dem Gebiet der professionellen Rechtsberatung. Du erhältst Gelegenheit, in sämtlichen Wertschöpfungsstufen der Energiewirtschaft zu unterstützen. Wir beraten Netzbetreiber, Energieversorgungsunternehmen und große nationale und internationale Mandanten in allen energierechtlichen Fragestellungen. Du hast das erste und/oder zweite Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen  Neben ausgeprägtem Interesse an wirtschaftlichen Fragestellungen und einer Tätigkeit im Energierecht bringst Du bereits erste Erfahrungen durch einschlägige Praktika und/oder erste Studien- oder Referendariatserfahrungen im Energierecht mit  Du kommunizierst sicher in englischer Sprache  Außerdem verfügst Du über gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen  Du schätzt eine selbständige Arbeitsweise, arbeitest zielorientiert, bist leistungsbereit, teamfähig und kommunikationsstark Zeitlich flexible Tätigkeit bis zu ca. 20 Stunden pro Woche  Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschiedenen Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Kontakte zu international erfahrenen Kollegen  Vertieften Einblick in die einzelnen Geschäftsbereiche einer internationalen Beratungsgesellschaft und Anwaltskanzlei  Lernen „on the job“ und persönliche und fachliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (w/m/d) Energierecht

Di. 22.09.2020
Düsseldorf
Die KPMG Law Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist eine dynamisch wachsende, international ausgerichtete multidisziplinäre Kanzlei, assoziiert mit der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Mit über 300 Anwälten sind wir an 16 deutschen Standorten vertreten und durch das Global Legal Services Network, bestehend aus über 2.000 Kollegen in mehr als 75 Ländern, bieten wir Ihnen auch in internationalen Fragestellungen fundierte Unterstützung.  Am Standorten Düsseldorf bieten wir einem RECHTSREFERENDAR (w/m/d) in der Anwalts- und/oder Wahlstation die Chance, neben praktischer juristischer Expertise durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Experten der verschiedenen Geschäftsbereiche der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft auch energiesteuerliche und wirtschaftliche Bereiche der gesamten Energiewirtschaft kennenzulernen.Im Rahmen Deiner Station übernimmst Du vielfältige Aufgaben im Bereich Energierecht. Du erhältst Gelegenheit, in sämtlichen Wertschöpfungsstufen der Energiewirtschaft zu unterstützen, z. B. bei der Anfertigen gutachterlicher Stellungnahmen zu ausgewählten Rechtsfragen, bei der Begleiten von Transaktionen sowie dem eigenverantwortlichen Entwerfen von Schriftsätzen an Mandanten und Gerichte. Dabei legen wir Wert auf eine sorgfältige, juristisch fundierte und sachverhaltsnahe Arbeitsweise. Ein erstes juristisches Staatsexamen hast Du mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen  Deine Studienschwerpunkte und bereits vorhandenen praktischen Erfahrungen belegen Dein ausgeprägtes Interesse an Sachverhalten im Energierecht Du kommunizierst sicher in englischer Sprache  Außerdem verfügst Du über gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen  Du schätzt eine selbständige Arbeitsweise, arbeitest zielorientiert, bist leistungsbereit, teamfähig und kommunikationsstark Lernen „on the job“ Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Fachleuten aus verschieden Geschäftsbereichen der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Kontakte knüpfen zu international erfahrenen Kollegen Persönliche und fachliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) im Bereich Großschaden - Allgemeine Haftpflicht

Di. 22.09.2020
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg Sie und Ihr Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Selbstständig und eigenverantwortlich bearbeiten Sie das Schadengeschäft im Bereich allgemeine Haftpflicht, insbesondere im industriellen/ großgewerblichen Segment unter Beachtung der Grundsätze einer kosten-, ertrags- sowie kundenorientierten Schadenbearbeitung  Bearbeitung von Schäden im Rahmen der bestehenden Geschäftsanweisungen und Arbeitsrichtlinien unter Beachtung der jeweiligen Vollmachten Gekonnt führen Sie Schadenverhandlungen mit Versicherungsnehmern, Geschädigten, Rechtsanwälten und Maklern Weiterhin auf Ihrer Agenda: Die Mitwirkung bei Projekten/Sonderaufgaben sowie der kontinuierliche Erfahrungsaustausch mit den angrenzenden Fachabteilungen Sie reisen gelegentlich dienstlich im In- und Ausland Volljurist* (m/w/d) mit erfolgreichem 1. und 2. Staatsexamen Erfahrung in der Schadenbearbeitung sowie fundierte Kenntnisse in der allgemeinen Haftpflichtversicherung und technisches Verständnis Erste Erfahrung in der Projektarbeit wünschenswert Gute Englischkenntnisse Souveränes und kundenorientiertes Auftreten sowie Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick Unternehmerisches Denken, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten *Die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt (Rechtsanwalt) (m/w/d) kann nicht zugesichert werden, wird aber gerne im möglichen Rahmen unterstützt.Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Sie dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Ihnen also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlagen Sie mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir Sie mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferent (m/w/d) in Teilzeit (50%)

Di. 22.09.2020
Köln
Die Koelnmesse-Gruppe zählt zu den führenden Messegesellschaften der Welt. Wir organisieren und betreuen jedes Jahr rund 80 Messen und Ausstellungen in Köln und in den wichtigsten Auslandsmärkten sowie Gastveranstaltungen, Special Events und rund 2.000 Kongresse und Kulturveranstaltungen. Rund 3 Millionen Besucher und 55.000 ausstellende Unternehmen aus der ganzen Welt nehmen regelmäßig an den Veranstaltungen teil. Auf einem der größten Messegelände der Welt in Köln arbeiten derzeit rund 800 Beschäftigte in verschiedensten Funktionen. Zur Verstärkung unseres Rechtsbereichs suchen wir Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt, in unbefristeter Anstellung, in Teilzeit (50%) als Rechtsreferent (m/w/d). Der Rechtsbereich ist zentraler Ansprechpartner für alle Rechtsfragen im Unternehmen. In Ihrer Funkton als Rechtsreferent erwartet Sie ein vielfältiges und interessantes Aufgabenspektrum sowie ein kollegiales Umfeld mit insgesamt 7 weiteren Kollegen im Rechtsbereich. selbstständige und ganzheitlich Betreuung verschiedener Messen: Sie sind der juristische Ansprechpartner für alle Fragen rund um eine Messe oder einen Fachbereich; Sie sind von Anfang an dabei und haben einen interessanten und vielfältigen Aufgabenbereich Erstellung und Prüfung von Verträgen mit Vertragspartnern wie Verbänden, Ausstellern und Dienstleistern Proaktiver Support der über den juristischen „Tellerrand“ hinaus geht: Sie liefern praktikable Antworten und sind daher geschätzter Gesprächspartner der kaufmännischen Kollegen ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgelegtes 1. und 2. juristisches Staatsexamen gute Kenntnisse sowie einschlägige Berufserfahrung in der Bearbeitung zivil-, insbesondere vertragsrechtlicher Fragestellungen sehr gutes mündliches wie schriftliches Ausdrucksvermögen sehr gute MS Office-Kenntnisse gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie arbeiten gerne hands-on und übernehmen Verantwortung für nachhaltige Lösungen Offenes und neugieriges Naturell kollegiale Unternehmenskultur umfassende Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen) Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. attraktives Gleitzeitmodell, Eltern-Kind-Zimmer) moderne IT-Ausstattung (z.B. Surfaces) betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Sportkurse) kostenlose Mitarbeiterparkplätze Betriebsrestaurant mit Außenbereich
Zum Stellenangebot

HR Business Partner - Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w/d)

Di. 22.09.2020
Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Die Marsh & McLennan Deutschland GmbH (MMC Deutschland) wurde 2019 als hundertprozentige Tochter der Marsh & McLennan Holding GmbH gegründet. Mit deutschlandweit über 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt MMC Deutschland die Marsh GmbH und weitere Tochtergesellschaften der Marsh & McLennan Gruppe mit professionellen Services, insbesondere in den Bereichen Human Resources, Finance, Recht & Compliance, Marketing & Kommunikation, Administration sowie IT und Prozesse. Dabei betreut die MMC Deutschland ihre Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette und trägt mit neuen Perspektiven und innovativen Lösungen zum Erfolg des Konzerns bei. Marsh & McLennan Companies (NYSE: MMC) ist ein weltweit führendes Beratungsunternehmen in den Bereichen Risiko, Strategie und Personal. Marsh & McLennan Companies hat einen Jahresumsatz von fast 17 Mrd. US-Dollar und beschäftigt rund 76.000 Mitarbeiter. Die vier Tochterunternehmen von MMC – Marsh, Guy Carpenter, Mercer und Oliver Wyman – unterstützen Kunden dabei, sich sicher in einem stetig dynamischer und komplexer werdenden Umfeld zu bewegen. Für unseren Standort Stuttgart, Frankfurt am Main oder Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen HR Business Partner – Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w/d)Als Mitarbeiter in der zentralen HR Abteilung umfasst Ihr Verantwortungsbereich sowohl die qualifizierte Beratung der Marsh GmbH als auch unserer Schwestergesellschaft Mercer Deutschland GmbH in allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Hierbei sind Sie ein anerkannter Ansprechpartner für das HR Management sowie unserer internen Businesseinheiten und arbeiten intensiv mit den Betriebsratsgremien zusammen. Für diese verantwortungsvolle Position suchen wir einen Kandidaten (m/w/d), der unsere internationalen HR-Strategien in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv unterstützt. Ihre Aufgaben: Sie betreuen und unterstützen unsere HR Businesspartner und Führungskräfte in allen arbeitsrechtlichen Themen und vor allem bei Fragestellungen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts Sie wirken aktiv bei der Erstellung von Betriebsvereinbarungen mit Sie arbeiten vertrauensvoll mit den Betriebsratsgremien zusammen Sie wirken maßgeblich bei der Implementierung und Überwachung von Unternehmensrichtlinien mit Sie führen Personalgespräche und bereiten personalrechtliche Maßnahmen vor Sie vertreten das Unternehmen bei Verfahren vor den Arbeitsgerichten Sie arbeiten zusammen mit externen Anwälten und Anwaltskanzleien Sie konzipieren und führen interne Trainings und Schulungen im Bereich des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts Ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Fundierte arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Kenntnisse, insbesondere im Bereich des kollektiven Arbeitsrechts Einschlägige Berufserfahrung im oben genannten Tätigkeitsumfeld Ausgeprägte analytische und konzep­tionelle Fähig­keiten und eine ergebnisorientierte Arbeitsweise Eine ausgeprägte Service- und Kundenorientierung sowie Verhandlungsgeschick Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft im Inland und Ausland Sicher im Umgang mit MS-Office-Anwendungen Ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Benefits (flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, Homeoffice, etc.) Wir bieten eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem dynamischen und internationalen Unternehmen Eine sorgfältige Einarbeitung Modern eingerichtete Büroräume mit einer guten Verkehrsanbindung Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, ein freundliches und kollegiales Umfeld und schöne Teamevents
Zum Stellenangebot


shopping-portal