Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 94 Jobs in Quettingen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 33
  • Unternehmensberatg. 33
  • Wirtschaftsprüfg. 33
  • Versicherungen 10
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Banken 4
  • Telekommunikation 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Immobilien 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Funk 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • It & Internet 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 86
  • Ohne Berufserfahrung 51
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 86
  • Home Office 15
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 72
  • Befristeter Vertrag 10
  • Referendariat 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Mitarbeiter (w/m/d) Marktplatz Compliance

Fr. 26.02.2021
Köln
Anstellung, Vollzeit, Köln / Remote Info Wer wir sindWir sind real.digital: Mehrere Tausend Händler und Millionen von Produkten machen unser Multi-Channel-Portal zu einem der größten Marktplätze Deutschlands. Unsere dynamische Unternehmenskultur mit Start-up-Mentalität und die Möglichkeiten eines Großkonzerns im Rücken zeichnen uns aus. Bei uns treffen Wissen und langjährige Erfahrung im E-Commerce auf flache Hierarchien und ein hochmotiviertes Team. Egal ob Praktikant oder Führungskraft: Bei uns wird jede Idee ernst genommen, denn wir wollen gemeinsam die Zukunft des E-Commerce gestalten! Wir sind eine Remote First Company! Das bedeutet, du entscheidest, ob du in unserem Office im Herzen von Köln, im Home Office oder an einem beliebigen anderen Ort in Deutschland arbeiten möchtest. Wir wollen dir den attraktivsten Arbeitsplatz im E-Commerce bieten. Mit einem Höchstmaß an Flexibilität schaffen wir die Basis für deinen Flow - beruflich und privat. Detail Deine Aufgaben - Das erwartet dich im Detail In enger Abstimmung mit unserer Rechtsabteilung stellst du die Compliance der Händler auf unserem Marktplatz sicher und leitest entsprechende Maßnahmen ein Dabei übernimmst du die Dokumentation und Sicherung implementierter Compliance-Kontrollen Du fungierst als wichtige Schnittstelle und kommunizierst mit internen und externen Parteien Du unterstützt bei der Weiterentwicklung von Prozessen und Best Practices bei der Compliance-Kontrolle Dein Profil - Das erwarten wir von dir Du hast ein Studium oder eine Ausbildung mit juristischem Schwerpunkt (z.B. Wirtschaftsrecht oder im Bereich Jura) erfolgreich abgeschlossen. Du arbeitest selbstständig und verantwortungsbewusst und bringst eine strukturierte Arbeitsweise, sowie einen gesunden Pragmatismus mit Du bist kommunikationsstark und hast Freude daran, mit unterschiedlichen Ansprechpartnern zusammen zu arbeiten Deine proaktive Einstellung und hohe Teamorientierung zeichnen dich aus Das bieten wir dir Remote first: Du entscheidest, ob du im Büro oder im Home Office arbeiten möchtest Ein tolles Team mit hoch motivierten und qualifizierten Kolleginnen und Kollegen Ein breites Angebot interner Weiterbildungsmöglichkeiten Obst, Kaffee, Tee und Wasser gibt es bei uns im Office jeder Zeit kostenlos Top Konditionen beim Urban Sports Club für Fitness, Teamsport, Yoga und mehr Tipps & Tricks zur Karriere sowie weitere Insights zu real.digital findest du auf unserem Blog und auf unseren Social Media Kanälen wie zum Beispiel Instagram. Bewerben Um einen reibungslosen Bewerbungsprozess zu ermöglichen, werden deine eingereichten Bewerbungsunterlagen gegebenenfalls innerhalb unserer Unternehmensgruppe weitergeleitet. Wenn du hiermit nicht einverstanden bist, teile uns dies doch kurz in deinem Anschreiben mit. Ansprechpartner Deine Ansprechpartnerin: Lorena Esserreal,- Digital Payment & Technology Services GmbHHabsburgerring 250674 KölnWir freuen uns auf deine Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Jurist/in (m/w/d) für Vermögensschaden-Sachbearbeitung, D&O- und Cyber-Schäden

Fr. 26.02.2021
Köln, München
AXA XL, der Unternehmensbereich für Sach-, Haftpflicht- und Spezialrisiken von AXA, ist bekannt dafür, Lösungen für komplexe Risiken zu finden. Ob für mittelständische Unternehmen, multinationale Konzerne oder anspruchsvolle Privatkunden mit besonderen Vermögenswerten: Wir bieten nicht einfach nur Versicherungs- und Rückversicherungsschutz. Wir erfinden ihn neu. Wie erreichen wir dies? Durch eine starke und effiziente Kapitalbasis in Verbindung mit datengestützten Erkenntnissen, führenden Technologien und herausragenden Talenten in einem agilen und offenen Arbeitsumfeld. Wir bieten unseren Teams die besten Voraussetzungen, Ihnen in allen unseren Geschäftsbereichen erstklassigen Kundenservice zu leisten – sei es im Sach- und Haftpflichtbereich oder in Professional, Financial und Specialty Lines. Mit unserem innovativen und flexiblen Ansatz für Risikolösungen schließen wir Partnerschaften mit denjenigen, die die Welt voranbringen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Jurist/in (m/w/d) für Vermögensschaden-Sachbearbeitung, D&O- und Cyber-Schäden unbefristet in Köln oder München, DeutschlandSie übernehmen die proaktive Bearbeitung von Schäden in Financial Lines, D&O & Cyber eigenverantwortlich im Rahmen der erteilten Vollmachten und darüber hinaus in Zusammenarbeit mit dem Vorgesetzten. Dies umfasst im Einzelnen: Bearbeiten von D&O-, Vermögensschadenhaftpflicht-, Vertrauens-, Berufshaftplicht- und Cyber-Schäden jeglichen Schwierigkeitsgrades Ermitteln des Sachverhaltes, seine fundierte rechtliche Würdigung und eine wirtschaftlich zweckmäßige Regulierung Durchführen von Ermittlungs- und Regulierungsgesprächen und den hierfür erforderlichen Reisen, im Einzelfall nach Absprache mit dem Vorgesetzten Rechtzeitige und angemessene Reservierung des Einzelfalles und Reserveüberprüfung Regressieren von Forderungen aus dem Schadensfall Bearbeiten von Prozessen in allen Tatsacheninstanzen Bestandsüberwachung Führen der elektronischen Akten und Reporting entsprechend der geltenden Claims Handling Principles Kostenkontrolle Zusammenarbeit mit anderen Bereichen wie Underwriting, Distribution und Risk Consulting Nach erfolgter Zulassung können Sie auf dieser Position als Syndikusrechtsanwalt/in tätig werden.Wir suchen jemanden mit den folgenden Fähigkeiten: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Schadenregulierung komplexer Schadenfälle in D&O-, Vermögenshaftpflicht-, Berufshaftplicht- und/ oder Cyber-Schäden, Alternativ erste berufliche Erfahrungen im Vertragsrecht/Deliktsrecht/Versicherungsrecht und großes Interesse, sich in diesem Segment weiterzuentwickeln Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Hohe Kundenorientierung und Servicebereitschaft Schnelle Anpassungsfähigkeit und ein hohes Maß an Flexibilität Lösungsorientierung Freude an kreativem Denken und Offenheit für Neues Sehr gute Englischkenntnisse – in Wort und Schrift Versierter Umgang mit MS-Office und Erfahrung mit Schadensystemen Was wir bieten: Attraktive betriebliche Altersvorsorge und Aktienoptionen Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch ein flexibles Arbeitszeitmodell und Homeoffice Sportangebote Eine attraktive Vergütung und 31 Tage Urlaub Digital4Y - Bruttoleasing eines privates Handys oder Laptops Diversity & Inclusion Wir wissen, dass ein Arbeitsumfeld, das die Vielfalt und Chancengleichheit aller fördert, für unseren Erfolg entscheidend ist. Deshalb haben wir uns dazu verpflichtet, die verschiedenartigsten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu engagieren und für alle bei AXA XL eine Kultur zu pflegen, die nicht nur durch Chancengleichheit geprägt ist, sondern auch zur optimalen beruflichen Entwicklung ermutigt und das Wohl der Mitarbeiter fördert.  Diversity Best Practices Index – 2017, 2018 Unterzeichner der CEO Action for Diversity Unterzeichner der UK Women in Finance Charter Vereinbarkeit von Familie und Beruf Familienfreundliche Urlaubs- und kurzfristige Freistellungsregelungen
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Vergabe-/Zuwendungs-/Vertragsrecht

Fr. 26.02.2021
Düsseldorf
Die Landesanstalt für Medien NRW steht für den Schutz der Menschenwürde, der Jugend, der Nutzerinnen und Nutzer sowie der Vielfalt in den privaten Medien in Nordrhein-Westfalen. Dieser Aufgabe kommen wir nach, indem wir zum einen bestehende Medienangebote regulieren und beaufsichtigen, sodass die zuvor genannten Schutzgüter nicht verletzt werden. Gleichzeitig vermitteln wir Menschen, wie sie Medien fair und selbstbestimmt nutzen und fördern den Journalismus in NRW. Als rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts sind wir staatsfern und unabhängig. Zur Verstärkung unseres Teams Recht und Technik suchen wir Sie ab sofort: Referent (m/w/d) Vergabe-/Zuwendungs-/Vertragsrecht (VG III/IV, zunächst befristet auf 2 Jahre) Beratung der Fachbereiche in vergaberechtlichen Fragen, insbesondere bei der Erstellung von Ausschreibungen Vorbereitung und Durchführung von Vergabeverfahren einschl. Abwehr von Rügen und Nachprüfungsverfahren Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei Förder- und Drittmittelprojekten (Inanspruchnahme von Landes-, Bundes- oder EU-Mittel) Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der eigenen Förderprogrammen (Entwicklung von Förderprogrammen,  Antragsprüfungen, Zuwendungsbescheide und Verwendungsnachweisprüfungen) Beratung der Fachbereiche in vertragsrechtlichen Fragen 2. juristisches Staatsexamen oder Master of Laws Fundierte einschlägige juristische Kenntnisse in den Gebieten des Vergaberechts und des Zuwendungsrechts Verhandlungssichere Ausdrucksfähigkeit Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Souveränes und kommunikatives Auftreten Einsatzbereitschaft, Flexibilität und hohe Serviceorientierung Werden Sie Teil eines interdisziplinären und dynamischen Teams in der Landesanstalt für Medien NRW. Ihr Aufgabengebiet ist vielseitig, fordernd und niemals langweilig. Sie arbeiten an einem attraktiven Standort im Herzen des Medienhafens in Düsseldorf. Vergütung nach hauseigenem Tarifvertrag. Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Die personellen und organisatorischen Möglichkeiten für Teilzeitarbeit werden bei Eingang entsprechender Bewerbungen geprüft. Hierzu wird gebeten, in der Bewerbung auch das gewünschte Teilzeitmodell anzugeben.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt für Vertriebs-/Vertragsrecht (m/w/d), Teilzeit 20 Std./Woche

Fr. 26.02.2021
München, Düsseldorf, Berlin, Nürnberg, Hamburg
Vertragsart: Teilzeit (20h/w), unbefristet Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg Eintritt: ab sofort Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess. Wer wir sind? Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen. Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit. Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!Zielsetzung der Stelle: An den Unternehmens- und Bereichszielen orientierte Gestaltung der rechtlichen Belange des Unternehmens durch umfassende juristische Beratung der von der Abteilung als interne Mandanten betreuten Unternehmens- und Fachbereiche auf dem Gebiet des Vertriebsrechts, des allgemeinen Vertragsrechts sowie des Telekommunikationsrechts Was sind deine Herausforderungen bei uns? Entwicklung, Gestaltung, Überprüfung und Verhandlung komplexer, teils englisch-sprachiger Vertriebs- und Kooperationsverträge für Geschäftskunden / mit Carriern (mitunter gepaart mit einkaufsrechtlichen Elementen) aus den Bereichen Mobilfunk, Festnetz und IT Entwicklung, Gestaltung, Überprüfung und Verhandlung von Vertriebspartnerverträgen für den Privatkundenbereich unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen der verschiedenen Vertriebskanäle und der handelsrechtlichen Vorgaben Rechtliche Bearbeitung öffentlicher und privater Ausschreibungen im Bereich Mobilfunk und Festnetz Teilnahme an Verhandlungen größerer, teils multinationaler Vertriebskooperationen Ansprechpartner in allen vertriebsrechtlichen Fragestellungen; rechtliche Betreuung und Steuerung vertrieblicher Projekte Selbstständige Streit- und Prozessführung sowie Koordination der externen Kanzleien Volljurist (m/w/d), möglichst mit zwei überdurchschnittlichen juristischen Examina Vorzugsweise 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung als Jurist (m/w/d) in einem Unternehmen oder als Rechtsanwalt (m/w/d) in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei, idealerweise in der TK-Branche oder einem ähnlich dynamischen Marktumfeld, auf dem Gebiet des Vertriebsrechts, des Handelsvertreterrechts und des Vertragsrechts Unternehmerisches Denken und Handeln; Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität und eine gewisse „Hands-on“-Mentalität Kommunikationsstärke, Kundenorientierung, Teamfähigkeit   Juristisches Fachenglisch verhandlungssicher in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen; Offenheit für digitale Anwendungen Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell. Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl (inkl. Vertrag) und die Möglichkeit auch die Familie und Freunde zu versorgen ist für uns selbstverständlich. Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria. Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern.  Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.) Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen. Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung. 
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar/in Labour Law (m/w/d), befristet

Do. 25.02.2021
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess. Wer wir sind? Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen. Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit. Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!Zur Verstärkung des Teams Labour Law suchen wir für die Dauer von 3-6 Monaten einen Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahlstation. Bearbeitung juristischer Sachverhalte und rechtlicher Fragestellungen im Bereich Arbeits- und Sozialrecht Beratung unserer Fachbereiche in rechtlichen Angelegenheiten Mitarbeit bei der Vorbereitung und Begleitung arbeitsgerichtlicher Verfahren Bearbeitung abwechslungsreicher Themen (bspw. Handlungsempfehlungen, Betriebsvereinbarungen und Verträge im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht) Begleitung und Unterstützung bei Verhandlungen mit der Arbeitnehmervertretung Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Erstes Juristisches Staatsexamen (idealerweise mit Schwerpunkt Arbeitsrecht oder einschlägigen Praktika im Arbeits-/ Sozialrecht) Du bietest Überzeugungskraft und Eigeninitiative sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Du freust Dich auf neue Herausforderungen, besitzt Kommunikationsstärke und hast Spaß an der Arbeit im Team Du überzeugst durch Leistungsbereitschaft und Deinem überdurchschnittlichen Engagement Darüber hinaus verfügst Du über gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit MS Office Flexibles Arbeiten: Deine Vorlesungszeiten haben sich geändert? Kein Problem – wir besprechen Deine Arbeitszeiten individuell. Teamevents: Als vollwertiges Mitglied, bist du auch bei Events jederzeit willkommen. Praxisnähe: Du erhältst einen umfassenden Einblick in den Berufsalltag und kannst uns mit Deinem Wissen bereichern. Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell. Home Office: Du hast die Möglichkeit, in Abstimmung mit Deinem Vorgesetzten, auch von zuhause zu arbeiten. Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffee- und Teespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung. Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung. 
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Düsseldorf
Securitas ist der größte Anbieter professioneller Sicherheitslösungen in Deutschland und gehört zum international tätigen Konzern der Securitas AB mit Hauptsitz in Schweden. Weltweit beschäftigen wir 370.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 59 Ländern und Regionen, davon 21.500 in Deutschland.Wir bieten Kunden aller Branchen und Größen spezialisierte Dienstleistungen aus einer Kombination von professioneller Beratung, qualifiziertem Personal, modernster Technik und zuverlässigem Service. Unsere Kolleginnen und Kollegen setzen sich jeden Tag dafür ein die Welt ein Stück sicherer zu machen. Ehrlichkeit, Aufmerksamkeit und Hilfsbereitschaft sind unsere Werte.Zur Verstärkung unseres Teams im Fachbereich Recht, Risiko- und Qualitätsmanagement suchen wirJuristen (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt.   Fachliche Beratung und Begleitung der Geschäftsführung sowie einzelner Fachbereiche bei Vertragsabschlüssen Verhandlung und Erstellung von Verträgen sowie juristischen Vereinbarungen für Neu- und Bestandskunden Individuelle Schulung und Beratung der administrativen und operativen Fachbereiche in vertragsrechtlichen Themen Prüfung von juristischen Fragestellungen sowie extern erstellten Vereinbarungen und Dokumenten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit dem 1. und 2. Staatsexamen Fundierte Kenntnisse in den Rechtsgebieten Vertrags- und Zivilrecht, wünschenswert im Werkvertragsrecht Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office Ausgeprägte Kundenorientierung, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Systematische, analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise Ein Anstellungsverhältnis in einem wachstumsorientierten, international tätigen Konzern Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Qualifiziertes Onboarding mit Willkommenstagen zur Einführung in die Securitas Gruppe Ein professionelles, freundliches und teamorientiertes Arbeitsumfeld Interessante Benefits, z. B. Mitarbeitervergünstigungen bei verschiedenen Anbietern Zusätzlicher Arbeitgeberbeitrag bei betrieblicher Altersvorsorge Schutz durch Securitas-Gruppenunfallversicherung für alle Beschäftigten - auch in der Freizeit
Zum Stellenangebot

Referent Datenschutz (m/w/x)

Do. 25.02.2021
Saarlouis, Monheim am Rhein
Wir haben Großes vor und wollen das Land durch zukunftssichere Glasfasernetze für Internet, Telefonie und Fernsehen digitalisieren. Für unsere Mission brauchen wir Köpfe mit revolutionären Ideen und Macher, die anpacken – ob draußen im Feld, in einem unserer zahlreichen Standorte in Deutschland oder im Home Office. Wir suchen für unseren Standort in Saarlouis, Borken oder Monheim am Rhein (Vollzeit, unbefristet): Referent Datenschutz (m/w/x) Der Bereich Information Security organisiert die Sicherstellung relevanter Maßnahmen zum Schutz des Unternehmens, seiner Informationen, Werte, Kunden und Leistungen auf der Grundlage gesetzlicher und unternehmensinterner Vorschriften, Verordnungen oder Festlegungen. Als Mitglied der Abteilung verantwortest Du eigenverantwortlich die Umsetzung Deiner Projekte. Ebenso bist Du Teil eines Teams, welches das Tagesgeschäft in Form von Kunden-, Mitarbeiter- und Behördenanfragen begleitet. Du berichtest direkt an den Abteilungsleiter Datenschutz. Weitgehend eigenverantwortliche Projektbearbeitung zur Gestaltung der Umsetzung des Datenschutzes innerhalb der Unternehmensgruppe Pflege und Weiterentwicklung des Datenschutzkonzepts inkl. Umsetzung der identifizierten Maßnahmen Proaktive Erstellung und Implementierung von Datenschutzprozessen und deren Dokumentation Beantwortung datenschutzrelevanter Anfragen (z.B. BfDI, Behörden) und Kommunikation mit internen Abteilungen Ansprechpartner für Mitarbeiter bei Fragen zu datenschutzrelevanten Themen und Durchführung von internen Schulungen und Audits sowie Datenschutzprojekten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium (z.B. Rechtswissenschaft, Informatik, Wirtschaftswissenschaft) bzw. eine vergleichbare Aus- und Weiterbildung Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Datenschutz oder die Bereitschaft und Fähigkeit, sich schnell in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Eigenverantwortliche, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise  Sehr gute logisch-analytische Fähigkeiten, Kommunikationsfähigkeit über alle Hierarchieebnen, Sorgfalt und Durchsetzungsvermögen Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse von Vorteil
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist / Unternehmensjurist als Referent (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Köln
Sie sind Allrounder auf vielen Rechtsgebieten und freuen sich auf täglich wechselnde Herausforderungen? Als kommunikationsstarker Teamplayer vertreten Sie überzeugend die Interessen unseres international erfolgreichen Unternehmens? Dann verstärken Sie unsere Rechtsabteilung im Bereich Corporate Finance am Standort Köln: Wirtschaftsjurist / Unternehmensjurist als Referent (m/w/d) Rechtliche Beratung und Unterstützung der Berner Unternehmensgruppe im nationalen wie internationalen Umfeld sowie verantwortliche Interessenvertretung Prüfung von Rechtsfragen, Erteilung von Rechtsrat, Gestaltung von Rechtsverhältnissen und Schulung zu Rechtsthemen, insbesondere auf den Gebieten des Vertrags-, Gesellschafts- und Produkthaftungsrechts Optimierung des konzernweiten Vertragsmanagements Entwicklung neuer und Verbesserung bestehender interner Richtlinien im Rahmen des Compliance-Management-Systems Ansprechpartner für alle Fachabteilungen sowie für Rechtsanwälte, Patentanwälte und Wirtschaftsprüfer Mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossene juristische Ausbildung als Jurist bzw. Wirtschaftsjurist Idealerweise erste Berufserfahrung als Unternehmensjurist Stilsichere Ausdrucksweise auf Deutsch und verhandlungssichere Englischkenntnisse Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick, Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge und Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und Hilfsbereitschaft Freude an täglich wechselnden Anforderungen und überdurchschnittliches Engagement Die Werte und die Nachhaltigkeit eines Familienunternehmens. Und alles andere als eingefahrene Pro­zesse. Denn die Berner Group befindet sich im strategischen Wandel. Kundenzentrierung und Digi­talisierung stehen bei uns im Vordergrund. Der perfekte Rahmen für unerschrockene Macher, die mit vollem Einsatz Neues wagen, die an ihren Ideen festhalten – auch wenn es mal nicht einfach ist – und so unser Unter­nehmen nachhaltig prägen, national wie international. Wir bieten Ihnen viele weitere Vor­züge. Zum Beispiel: einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz im Industrial Design in Kölns angesagtem Rheinauhafen mit Blick auf Dom und Rhein, kurze Informations- und Entschei­dungs­wege, eine individuell auf Sie abgestimmte Einarbeitung, eine attraktive Vergütung mit betrieblicher Altersvorsorge und vermögens­wirksamen Leistungen sowie Persona­lkaufrabatt für unsere Experten­produkte. Wer wir sind Wir sind die Holding der Berner Group. Mit ca. 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern steuern wir den europaweiten Aufbruch in die digitale Zukunft und positionieren uns für die kommenden Jahre. Die Berner Group ist ein bereits in zweiter Generation inhabergeführter, finanzstarker Konzern mit rund 46 Tochtergesellschaften in ganz Europa. Unsere Kernkompetenzen sind der Multichannel-Vertrieb und die Produktion von MRO-Gütern wie Werk­zeugen und chemischen Produkten für die Branchen Automobil und Industrie sowie für das Bau­hand­werk. 8.200 Menschen in den Business Units Berner, Caramba und BTI machen den Unterschied, sie bewegen uns nach vorne. Jeden Tag aufs Neue. Sind Sie bereit, mit uns neue Wege zu beschreiten als Wirtschaftsjurist / Unternehmensjurist als Referent (m/w/d)? Dann verlieren Sie keine Zeit und bewerben Sie sich jetzt. Vorzugsweise über unser sehr kurzes Onlineformular unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Düsseldorf
Die IHK Düsseldorf engagiert sich für die Interessen von 88.000 Unternehmen in Düsseldorf und im Kreis Mettmann. Wir sind: Mittler zwischen Wirtschaft, Politik und Verwaltung, Dienstleister mit einem breiten Angebot an Beratungen und Veranstaltungen, kompetent, innovativ und serviceorientiert. Für unser Justiziariat suchen wir im Kompetenzfeld „Verwaltung und Support“ zum nächstmöglichen Termin eine qualifizierte und einsatzfreudige Volljurist (m/w/d). Die Anstellung erfolgt in Teilzeit mit möglichst 20 Wochenstunden. Sie ist zunächst befristet auf zwei Jahre und ist auch als Syndikusanwalt möglich. Der Aufgabenbereich umfasst die Unterstützung des Bereichs Justiziariat als interne rechtliche ServiceeinheitQualifizierte rechtliche Beratung der Geschäftsführung sowie der Fachbereiche in internen Rechtsangelegenheiten, insbesondere im Öffentlichen Recht, Vertragsrecht, zu datenschutzrechtlichen Fragestellungen und im IHK-Satzungsrecht. Vorbereitung und Durchführung von Vergabeverfahren der IHK Düsseldorf. Begleitung der Umsetzung, einschließlich der Konzeption und Durchführung von Mitarbeiterschulungen.1. und 2. juristische Staatsprüfung, abgeschlossen mindestens mit der Note „befriedigend“, sowie einschlägige juristische Berufserfahrung in Kammern, der öffentlichen Verwaltung oder als Rechtsanwalt. Generalist mit fundierten Rechtskenntnissen im Öffentlichen Recht und im Zivilrecht (Vertrags- und Gesellschaftsrecht) sowie Datenschutzrecht, möglichst belegt durch Fachanwaltskurse oder vergleichbare Qualifikationen. Technische sowie IT-Affinität und Offenheit für Veränderungsprozesse im Zusammenhang mit der Digitalisierung.  Eigenständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise mit ausgeprägter Fähigkeit zu wirtschaftlichem Denken und Handeln.  Überzeugende kommunikative Kompetenzen und Präsentationsfähigkeit sowie sehr gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen. Ausgeprägte Beratungskompetenz und Dienstleistungsbereitschaft, gepaart mit dem Interesse an teamorientierter Zusammenarbeit. Verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben, kurze Entscheidungswege und viel Gestaltungsspielraum in einem engagierten Team. Eine wertschätzende Kommunikations- und Führungskultur. Marktgerechte Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen und Übernahme der Kosten für den ÖPNV. Flexible Arbeitszeitmodelle für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Contract Manager (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Düsseldorf
Securitas ist der größte Anbieter professioneller Sicherheitslösungen in Deutschland und gehört zum international tätigen, börsennotierten Konzern der Securitas AB mit Hauptsitz in Schweden. Weltweit beschäftigen wir 370.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 59 Ländern, davon 21.500 in Deutschland.Wir bieten Kunden aller Branchen und Größen spezialisierte Dienstleistungen aus einer Kombination von professioneller Beratung, qualifiziertem Personal, modernster Technik und zuverlässigem Service.Dazu zählen Betriebsfeuerwehr, Events, Handel, Industrie, Hafen, ÖPV, Flughafen und vieles mehr.Ehrlichkeit, Aufmerksamkeit und Hilfsbereitschaft sind unsere Werte.Wir suchen Sie am Standort Düsseldorf:Contract Manager (m/w/d)  in Vollzeit. Fachliche Beratung und Begleitung der Geschäftsführung sowie einzelner Fachbereiche im Vertragsmanagement Rechtliche sowie betriebswirtschaftliche Prüfung von bestehenden und sich anbahnenden Verträgen Verhandlung, Preisanpassung und Erstellung von Verträgen sowie juristischen Vereinbarungen für Neu- und Bestandskunden Prüfung von Verträgen hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit und des Kosten- und Ertragsmanagements Kontrolle aller vertragsrelevanten Fristen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit betriebswirtschaftlichem oder juristischem Hintergrund Praktische Erfahrung im unternehmensjuristischen Umfeld (Vertragsmanagement) Kenntnisse in den Rechtsgebieten Vertrags- und Zivilrecht, wünschenswert im Werkvertragsrecht Ein hohes Maß an Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick Erfahrung in der Durchführung von konzernweiten Contracting Solutions Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie ein ausgeprägtes Zahlenverständnis Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen Ein Anstellungsverhältnis in einem wachstumsorientierten, international tätigen Konzern Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Qualifiziertes Onboarding mit Willkommenstagen zur Einführung in die Securitas Gruppe Ein professionelles, freundliches und teamorientiertes Arbeitsumfeld Interessante Benefits, z. B. Mitarbeitervergünstigungen bei verschiedenen Anbietern Zusätzlicher Arbeitgeberbeitrag bei betrieblicher Altersvorsorge Schutz durch Securitas-Gruppenunfallversicherung für alle Beschäftigten - auch in der Freizeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal