Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

rechtsabteilung: 7 Jobs in Regensburg

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Immobilien 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Städte
  • Regensburg 6
  • Chemnitz 1
  • Keilberg 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 1
Rechtsabteilung

Head of Liability Insurance (m/w/divers)Vitesco Technologies-Executive

Mo. 24.02.2020
Keilberg
Vitesco Technologies ist ein international führender Entwickler und Hersteller moderner Antriebstechnologien für nachhaltige Mobilität. Mit intelligenten Systemlösungen und Komponenten für Elektro-, Hybrid- und Verbrennungsantriebe macht Vitesco Technologies Mobilität sauber, effizient und erschwinglich. Das Produktportfolio umfasst elektrische Antriebe, elektronische Steuerungen, Sensoren und Aktuatoren sowie Lösungen zur Abgasnachbehandlung. Vitesco Technologies, eine Division der Continental AG, erzielte 2018 einen Umsatz von 7,7 Milliarden Euro und beschäftigt mehr als 40.000 Mitarbeiter an rund 50 Standorten. Vitesco Technologies hat seinen Hauptsitz in Regensburg. Entwicklung und Installation von weltweiten Versicherungsprogrammen in den Haftpflichtsparten und Financial Lines Beratung aller relevanten Stakeholder zu Haftpflichtrisiken im Zusammenhang mit Versicherungsschutz und Entwicklung entsprechender Standards Sicherstellung der weltweiten Schadensbearbeitung im Verantwortungsbereich Durchführung interner Schulungen Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen für die Geschäftsführung Spartenübergreifende interne Kundenbetreuung der Vitesco Gesellschaften weltweit Abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Fach- und Marktkenntnisse Haftpflichtversicherung international Sehr gute Kenntnisse im Haftungs- und Vertragsrecht (insbes. Produkthaftungsrecht) Langjährige Berufserfahrung in der Umsetzung von internationalen Versicherungsprogrammen in den Sparten Haftpflicht und Financial Lines Führungserfahrung wünschenswert Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Exzellente Kommunikationskompetenz und Überzeugungsfähigkeit Flexibilität und Teamfähigkeit Bereitschaft zu nationalen und internationalen Reisen (bis 30 %)
Zum Stellenangebot

Jurist/LL. M./Rechtsanwalt (m/w/d) mit den Schwerpunkten Arbeits- und Vertragsrecht

Sa. 22.02.2020
Regensburg, Chemnitz
Seit über 70 Jahren zählen Qualität, Service und Zuverlässigkeit zu den Charakteristiken der Götz-Gruppe. Als inhabergeführtes Unternehmen sind für uns Nachhaltigkeit und Verbindlichkeit keine leeren Versprechen, sondern fester Bestandteil unserer Firmenphilosophie. Wir begleiten unsere Kunden als Full-Service-Anbieter von Anfang an bei allen Belangen rund um das Gebäudemanagement. Unsere Stärken sind Kundennähe, unternehmerische Verantwortung und Zukunftsorientierung auf allen Ebenen. Bewerben Sie sich und werden Sie ein Teil von uns, denn Miteinander ist Familientradition! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in Vollzeit für unsere Standorte Regensburg und Chemnitz je einen Jurist/LL. M./Rechtsanwalt (m/w/d) mit den Schwerpunkten Arbeits- und Vertragsrecht Unterstützung der Unternehmensgruppe in allen rechtlichen Angelegenheiten, v.a. im Bereich Arbeits- und Vertragsrecht Betreuung gerichtlicher und außergerichtlicher Streitigkeiten des Unternehmens in Deutschland einschließlich der Wahrnehmung gerichtlicher Termine, soweit gesetzlich zulässig Bearbeitung unternehmens- und gesellschaftsrechtlicher Fragestellungen Abgeschlossene juristische Ausbildung (Volljurist) oder adäquates (Fach-) Hochschulstudium Berufserfahrung in einem Unternehmen oder einer Kanzlei mit den Schwerpunkten Arbeits- und Vertragsrecht wünschenswert, gerne auch Berufsanfänger mit entsprechenden Vorkenntnissen Grundlegendes betriebswirtschaftliches Verständnis Fähigkeit komplexe juristische Zusammenhänge aufzubereiten und verständlich darzustellen Teamfähigkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein Eigenständige, strukturierte Arbeitsweise Gute Kommunikationsfähigkeit Flexibilität und Mobilität Möglichkeit selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten Familienunternehmen mit flachen Hierarchien Firmenfahrzeug mit Privatnutzung Sicherer Arbeitsplatz in einem gesund wachsenden Unternehmen Unterstützung in allen Bereichen der Einarbeitung 30 Tage Urlaub pro Jahr Jubiläumszuwendungen und gemeinsame Weihnachtsfeier Fortbildungsmöglichkeiten Nutzung von vergünstigten Mitarbeiterangeboten
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel - Experte Commercial Law (m/w/divers)

Mi. 19.02.2020
Regensburg
Vitesco Technologies ist ein international führender Entwickler und Hersteller moderner Antriebstechnologien für nachhaltige Mobilität. Mit intelligenten Systemlösungen und Komponenten für Elektro-, Hybrid- und Verbrennungsantriebe macht Vitesco Technologies Mobilität sauber, effizient und erschwinglich. Das Produktportfolio umfasst elektrische Antriebe, elektronische Steuerungen, Sensoren und Aktuatoren sowie Lösungen zur Abgasnachbehandlung. Vitesco Technologies, eine Division der Continental AG, erzielte 2018 einen Umsatz von 7,7 Milliarden Euro und beschäftigt mehr als 40.000 Mitarbeiter an rund 50 Standorten. Vitesco Technologies hat seinen Hauptsitz in Regensburg.Bei Vitesco Technologies bauen wir eine eigenständige globale Rechtsabteilung auf. Innerhalb dieses Teams bieten wir Ihnen Entfaltungsmöglichkeiten, Flexibilität, Vielfalt und die Chance von Beginn an dabei zu sein. Im Detail erwarten Sie folgende Aufgaben: Selbständige Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen und Beratung in nationalen und internationalen Vertragsangelegenheiten, insbesondere mit Blick auf Einkaufs-, Vertriebs- und Entwicklungsthemen sowie wettbewerbsrechtliche Fragestellungen Verfolgen von aktuellen rechtlichen Entwicklungen und setzen von Standards sowie fachliche Unterstützung von anwaltlichen Kollegen in anderen Jurisdiktionen im vorgenannten Aufgabenbereich Sicherstellung von erstklassiger rechtlicher Beratung, eingebettet in einem globalen Team von Anwälten Erkennen und Analysieren von rechtlichen Risiken, Erarbeitung und Umsetzung von Lösungen zu ihrer Vermeidung Entwerfen, Verhandeln und Prüfen von Verträgen aller Art in enger Zusammenarbeit mit den internen Stakeholdern Durchsetzen von Ansprüchen der Gesellschaften und Abwehr von Ansprüchen gegen die Gesellschaften Proaktiver Aufbau und Pflege von internen und externen Netzwerken zur pragmatischen Umsetzung rechtlicher Aspekte Abgeschlossenes volljuristisches Studium mit überdurchschnittlichem Staatsexamen, vorzugsweise mit Auslandsstudium Mehrjährige, einschlägige anwaltliche Berufserfahrung Hervorragende Kenntnisse in Wirtschaftsrecht und in der Vertragsgestaltung Wirtschaftliches Verständnis sowie ein Blick für praktische Lösungen Tiefes Verständnis der internen Prozesse und der internen Strukturen in Entwicklung, Vertrieb und Einkauf sind unabdingbar Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil Mobilität, Flexibilität und Teamfähigkeit Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) gewerbliches Mietrecht

Di. 18.02.2020
Regensburg
RATISBONA ist ein regional verwurzeltes, international tätiges Unternehmen im Bereich der Handels-immobilien. Seit 1987 entwickeln und erstellen wir bundesweit Lebensmittelmärkte, Fachmarktzentren, Wohn- und Geschäftshäuser. Dafür suchen wir Sie. Als Mitarbeiter gewerbliches Mietrecht sind Sie als Teil eines kleinen Teams gemeinsam mit Ihren Kollegen im Schwerpunkt für die eigenständige Ausarbeitung und Bearbeitung von gewerblichen Mietverträgen zuständig. Sie betreuen und beraten Ihre Kollegen aus der Projektentwicklung und unterstützen diese bei Bedarf bei den Vertragsverhandlungen mit den Mietinteressenten. Sie stellen die Vertrags- und Unterschriftsdurchläufe, sowie die Kontrolle der mietvertraglichen Fristen innerhalb des Unternehmens bis zur Projektrealisierung sicher und erstellen und pflegen diverse Mietvertragsauswertungen. Sie stehen hierbei in enger Abstimmung mit allen projektbeteiligten Fachbereichen des Unternehmens.   Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Staatsexamen, abgeschlossene Ausbildung zum Immobilienökonom, Immobilienfachwirt oder vergleichbarer Abschluss mit immobilienrechtlichem Bezug Alternativ haben Sie mehrjährige Berufserfahrung im gewerblichen Mietrecht und in der Vertragsgestaltung Erfahrungen in der Immobilienbranche und/oder im Bereich Einzelhandel sind von Vorteil Sie besitzen sehr gute Kenntnisse im gewerblichen Mietrecht oder sind bereit sich zügig in diese Materie einzuarbeiten Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit zählen ebenso zu Ihren Stärken wie eine zielstrebige und gleichzeitig sorgfältige Arbeitsweise.   Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team und einem erfolgreichen, expandierenden Unternehmen Ein hohes Maß an Eigenverantwortung mit der Chance, den Erfolg des Unternehmens aktiv mitzugestalten Eine angenehme Arbeitsatmosphäre sowie eine attraktive Vergütung und viele Benefits  
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel - Corporate Law (m/w/divers)

So. 16.02.2020
Regensburg
Vitesco Technologies ist ein international führender Entwickler und Hersteller moderner Antriebstechnologien für nachhaltige Mobilität. Mit intelligenten Systemlösungen und Komponenten für Elektro-, Hybrid- und Verbrennungsantriebe macht Vitesco Technologies Mobilität sauber, effizient und erschwinglich. Das Produktportfolio umfasst elektrische Antriebe, elektronische Steuerungen, Sensoren und Aktuatoren sowie Lösungen zur Abgasnachbehandlung. Vitesco Technologies, eine Division der Continental AG, erzielte 2018 einen Umsatz von 7,7 Milliarden Euro und beschäftigt mehr als 40.000 Mitarbeiter an rund 50 Standorten. Vitesco Technologies hat seinen Hauptsitz in Regensburg.Bei Vitesco Technologies bauen wir eine eigenständige globale Rechtsabteilung auf. Innerhalb dieses Teams bieten wir Ihnen Entfaltungsmöglichkeiten, Flexibilität, Vielfalt und die Chance von Beginn an dabei zu sein. Im Detail erwarten Sie folgende Aufgaben: Unterstützung des General Counsels bei der rechtlichen Betreuung des Managements von Vitesco Technologies (Vorstand, Aufsichtsrat, Hauptversammlung) Betreuung der Tochtergesellschaften im In- und Ausland bei gesellschaftsrechtlichen Themen Begleitung von M&A-Transaktionen Gestaltung und Durchführung von gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen Rechtliche Betreuung von kapitalmarktrechtlichen Themen Begleitung von Refinanzierungen Abgeschlossenes volljuristisches Studium mit überdurchschnittlichem Staatsexamen, vorzugsweise mit Auslandsstudium Zusatzausbildung im Aktien- und Kapitalmarktrecht und Erfahrungen im Bereich M&A erwünscht Mehrjährige Berufserfahrung in einer gesellschaftsrechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei oder der Rechtsabteilung eines Wirtschaftsunternehmens Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil Eigenständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Flexibilität Schriftliche und mündliche Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und hohe Umsetzungsgeschwindigkeit Mobilität, Flexibilität und Teamfähigkeit Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungsfähigkeit
Zum Stellenangebot

Jurist Bereich Datenschutz/Datenschutzbeauftragten (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Regensburg
Die Bayernwerk Netz GmbH bietet rund sieben Millionen Menschen in Bayern eine sichere Energieversorgung. Das Netzgebiet erstreckt sich über Unter- und Oberfranken, die Oberpfalz sowie Nieder- und Oberbayern. Mit seinem Stromnetz von über 154.000 Kilometern Länge und seinem rund 5.900 Kilometer langen Erdgasnetz ist das Unternehmen der größte regionale Verteilnetzbetreiber in Bayern. Zudem betreibt die Bayernwerk Netz GmbH ein Straßenbeleuchtungsnetz mit einer Länge von 34.600 Kilometern.Rund 2.700 Mitarbeiter an mehr als 20 Standorten arbeiten an einer sicheren Versorgung und am Energiesystem von morgen. In seinem Netz transportiert das Unternehmen zu 60 Prozent regenerative Energie. Dafür sorgen rund 265.000 regenerative Erzeugungsanlagen, die in das Netz des Bayernwerks einspeisen.Sitz des Unternehmens ist Regensburg. Die Bayernwerk Netz GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der Bayernwerk AG.Als größter regionaler Versorgungsnetzbetreiber und 100% Tochter des E.ON Konzerns stellt Datenschutz für das Bayernwerk eine unternehmerisch wichtige Aufgabe dar. Unterstützen Sie als Jurist im Bereich Datenschutz bei der Betreuung und Prüfung aller datenschutzrechtlichen Themen und stellen Sie mit Ihrem Expertenwissen den Datenschutz im Unternehmen her. Sie fungieren als Datenschutzbeauftragter für Unternehmen der Bayernwerk Gruppe und übernehmen die Beratung der Geschäftsführung, des Unternehmens und der Fachbereiche zu allen rechtlichen Fragen des Datenschutzes. Ihnen obliegt die Gestaltung und Prüfung von Verträgen im Hinblick auf das Datenschutzrecht. Sie sind für die Bearbeitung von Datenschutzvorfällen und Betroffenenanfragen zuständig und sind Ansprechpartner für Aufsichtsbehörden. Sie berichten regelmäßig an die Geschäftsführung über den Umsetzungsstatus des Datenschutzmanagementsystems und beraten die Fachbereiche bei der Durchführung von Datenschutzfolgenabschätzungen. Sie begleiten IT- und Digitalisierungsprojekte aus datenschutzrechtlicher Sicht sowie die Digitalisierung der be­trieb­li­chen Pro­zesse. Sie optimieren und prüfen die bestehenden Datenschutzmanagementprozesse. Sie verstehen unser Geschäft und richten Ihr Handeln auf den Erfolg des gesamten Unternehmens aus. Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe, erkennen Zusammenhänge und ziehen die richtigen Schlüsse, um innovative Lösungen zu finden. Es fällt Ihnen leicht, die Perspektive Ihrer internen Kunden im Rahmen des Datenschutzes einzunehmen und so effiziente und kluge Lösungen zu entwickeln. Sie geben Ihre Expertise gerne an andere weiter und bereichern die Bayernwerk-Welt mit Ihrem fachlichen Wissen und Ihren Ideen. Sie sind zukunftsorientiert, arbeiten gern an digitalen Themen und sorgen für die stetige Weiterentwicklung von Prozessen. Als Basis für die Ausübung der Stelle bringen Sie das 2. Staatsexamen der Rechtswissenschaften oder einen vergleichbaren Abschluss mit. Weiter verfügen Sie über vertiefte Kenntnisse im Datenschutzrecht und Berufserfahrung im relevanten Bereich. Idealerweise können Sie eine Zertifizierung zum Datenschutzbeauftragten vorweisen. Wir gehören zu E.ON und nutzen die Vielfalt des Konzerns. Die Zusammenarbeit innerhalb dieses starken Netzwerks bietet Ihnen interessante Perspektivwechsel. Wir investieren in Ihre persönliche und fachliche Entwicklung und bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur individuellen Weiterbildung.
Zum Stellenangebot

Referentin / Referent (m/w/d) als Stabsstelle für Berufungsangelegenheiten

Do. 13.02.2020
Regensburg
Stellenausschreibung der Universität Regensburg | Nummer 20.020 Die Universität Regensburg ist mit ihren über 21.000 Studierenden eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Campus-Universität mit vielseitigen Forschungsaktivitäten und einem breiten Studienangebot für junge Menschen aus dem In- und Ausland. Im Präsidium der Universität Regensburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Referentin / Referent (m/w/d) als Stabsstelle für Berufungsangelegenheiten in Vollzeit (40,1 Stunden pro Woche) zunächst befristet für 5 Jahre zu besetzen. Eine unbefristete Übernahme wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-L E 13. Die Universitätsleitung der Universität Regensburg misst der Berufung von Professorinnen und Professoren entscheidende strategische Bedeutung für die erfolgreiche Weiterentwicklung der Universität bei. Hierfür bedarf es eines professionell organisierten Berufungsmanagements, das den Prozess der strategischen Entwicklung der Universitätbegleitet. Zu diesem Zweck ist die Stabsstelle für Berufungsangelegenheiten neu geschaffen worden. Unterstützung des Präsidenten in allen Berufungsangelegenheiten und den diesen unterliegenden strategischen und operativen Prozessen Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Berufungsprozesse an der Universität Regensburg, z.B. auch durch Einführung und laufende Betreuung eines elektronischenTools zum Berufungsmanagement Vorbereitung und Begleitung der Berufungsverfahren Unterstützung der Berufungskommissionen bei der Erstellung des Berufungsvorschlags und der Dokumentation des Berufungsverfahrens Umsetzung der Berufungsvorschläge einschließlich der Vorbereitung der Berufungsverhandlungen im Auftrag des Präsidenten Unterstützung des Präsidenten in den Berufungsverhandlungen sowie deren Nachbereitung Zusammenarbeit mit den übrigen Stabsstellen im Präsidialbüro zur Weiterentwicklung gesamtuniversitärer strategischer Prozesse abgeschlossenes Hochschulstudium einer einschlägigen Fachrichtung (Studienabschluss: Master, Diplom-Univ., Magister, juristische Ausbildung / Erstes und ZweitesStaatsexamen), jeweils mit überdurchschnittlichem Erfolg Kompetenz und Professionalität in der selbständigen Steuerung und Organisation von Koordinations-, Arbeits- und Abstimmungsprozessen; Erfahrungen in der Gremienarbeit Kenntnisse der universitären Strukturen und des Hochschulwesens Kenntnisse im Hochschul- und Hochschulpersonalrecht hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal