Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 98 Jobs in Reichelsheim (Wetterau)

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 36
  • Unternehmensberatg. 36
  • Wirtschaftsprüfg. 36
  • Banken 13
  • Finanzdienstleister 8
  • It & Internet 7
  • Transport & Logistik 7
  • Personaldienstleistungen 5
  • Telekommunikation 5
  • Versicherungen 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Luft- und Raumfahrt 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Agentur 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 86
  • Ohne Berufserfahrung 56
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 87
  • Home Office 24
  • Teilzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 73
  • Arbeitnehmerüberlassung 7
  • Befristeter Vertrag 6
  • Referendariat 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
Rechtsabteilung

Referent Konzern-Justitiariat (Schwerpunkt: Corporate Finance & Capital Markets Law) (m/w/divers)

Fr. 17.09.2021
Frankfurt am Main
Die Deutsche Lufthansa AG ist ein weltweit operierender Luftverkehrskonzern. Im Geschäftsjahr 2020 erzielte sie mit durchschnittlich 110.065 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 13.589 Mio. EUR. Die Deutsche Lufthansa AG ist in den Geschäftsfeldern Network Airlines, Point-to-Point Airlines, dem Bereich Aviation Services mit den Geschäftsfeldern Logistik, Technik und Catering sowie den weiteren Gesellschaften und Konzernfunktionen organisiert.Zu Ihren Aufgaben gehört die umfassende Beratung im Kapitalmarkt-, Finanz- und Aktienrecht. Ihre Tätigkeit umfasst unter anderem: Vorbereitung und Durchführung der Hauptversammlung Beratung im Zusammenhang mit insiderrechtlichen Fragestellungen Eigenständige Beratung konzernweiter Payment- und Pension-Themen Selbstständiges Vorbereiten von Entscheidungsvorlagen Selbständiges Erstellen, Prüfen und Verhandeln von kapitalmarkt- und finanzrechtlichen Verträgen sowie gesellschaftsrechtlicher Unterlagen in Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen und etwaig beteiligten externen Anwälten Betreuung gerichtlicher und außergerichtlicher Verfahren sowie streitiger Verhandlungen mit Dritten, ggf. mit Unterstützung externer Anwälte sowie weiterer CJ Spezialrechtsabteilungen Selbstständige Entscheidung über den Einsatz externer Rechtsanwälte bzw. Spezialisten bei CJ sowie Steuerung externer Anwälte Sie bringen ein Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (Volljurist/-in), möglichst mit Schwerpunkt Kapitalmarkt- Finanz- oder Aktienrecht mit nachgewiesener Transaktionserfahrung und möglichst einschlägiger Berufstätigkeit mit. Gute Kenntnisse des Kapitalmarkt-, Finanz- und Aktienrechts betriebswirtschaftliche Grundlagen verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Unternehmerisches Denken; analytisches und konzeptionelles Denkvermögen;interdisziplinärem Arbeiten; Konflikt- und Kompromissfähigkeit sowie hohes Verantwortungsbewusstsein Erarbeitung von Problemlösungen; Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise darzustellen strategisches Verständnis; Verhandlungsgeschick; Fähigkeit zu präzisem Arbeiten Altersvorsorge / Betriebsrente Kostenloses Parken Lufthansa Aktien Flugvergünstigungen Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber) Jobticket Diensthandy Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc) Diversity Programme (zB. Frauenförderung) Entwicklungsprogramme Betriebsarzt
Zum Stellenangebot

Referendar Rechtsangelegenheiten in der Wahlstation (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Frankfurt am Main
Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand.Mit ihren vielfältigen Aufgabenbereichen bietet die Fraport AG Referendaren die Möglichkeit, in der Wahlstation Praxiserfahrung zu sammeln. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen!Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Rechtsangelegenheiten und Compliance suchen wir ab Januar 2022 einen Referendar Rechtsangelegenheiten in der Wahlstation (m/w/d)Bearbeitung rechtlicher Angelegenheiten aus verschiedenen Bereichen des Wirtschaftsrechts, des öffentlichen Rechts (z.B.: Luftrecht, allg. Verwaltungsrecht) und des Zivilrechts (z.B.: Markenrecht, Gesellschaftsrecht, M&A)Erstellung von internen Vermerken, Gutachten und EntscheidungsvorlagenUnterstützung bei der Erstellung und Prüfung von VerträgenTeilnahme an internen und externen BesprechungenErstes Juristisches StaatsexamenGute MS-Office KenntnisseGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftFähigkeit komplexe wirtschaftliche und juristische Zusammenhänge/Sachverhalte klar und präzise zu erfassen und darzustellenGute Kommunikationsfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Energierecht - EY Law (w/m/d)

Fr. 17.09.2021
Berlin, Frankfurt am Main, München
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In der Steuerberatung beraten wir als marktführendes Unternehmen in vielfältigen Bereichen zu allen steuerlichen Fragen. Dadurch optimieren wir die Geschäfts- und Rechtsstrukturen unserer global aufgestellten Kund:innen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build."Das erwartet dich bei uns — Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierstIn unseren Law Services in Berlin, München oder Frankfurt/Main berätst du vor allem Energieversorgungsunternehmen und energieintensive Unternehmen, Kliniken sowie Bund, Länder und Gemeinden zu den unterschiedlichsten Fragen aus dem weiten Feld des Energierechts, insbesondere im nationalen und europäischen Energiewirtschaftsrecht, dem Recht der Erneuerbaren Energien und zum Klimaschutz, aber auch im branchenbezogenen Regulierungs-, Kartell- und Vergaberecht. Deine Aufgaben Arbeiten im Team mit erfahrenen Rechtsanwält:innen, Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen an komplexen rechtlichen Fragestellungen und interessanten Mandat:innen Beratung und Prozessführung zu den unterschiedlichsten Themen im Energierecht und zu Energiewende- bzw. Sustainibilityprojekten Begleitung der Mandant:innen in komplexen Konzessionierungsverfahren Mitarbeit bei Projekten zur Modernisierung und Sicherung der Energieerzeugung Das bringst du mit — Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, überdurchschnittliche Examina (wünschenswert: Promotion und/ oder Master of Laws) Idealerweise erste praktische Erfahrungen in der Rechtsberatung sowie sehr gute Kenntnisse im Zivilrecht Analytisches und präzises Arbeiten sowie ein Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Das zeichnet dich aus — Eigenschaften für deinen Erfolg Engagierte:r Teamplayer:in mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) Das bieten wir dir — ein inspirierendes Arbeitsumfeld Leistungsstarke und vernetzte Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Erstklassige Karrierechancen durch eine individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter der Verwendung von zukunftsweisenden Technologien Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte
Zum Stellenangebot

Referent/-in Konzern-Justitiariat im Bereich IT- und allgemeines Vertragsrecht (m/w/divers)

Fr. 17.09.2021
Frankfurt am Main
Die Deutsche Lufthansa AG ist ein weltweit operierender Luftverkehrskonzern. Im Geschäftsjahr 2020 erzielte sie mit durchschnittlich 110.065 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 13.589 Mio. EUR. Die Deutsche Lufthansa AG ist in den Geschäftsfeldern Network Airlines, Point-to-Point Airlines, dem Bereich Aviation Services mit den Geschäftsfeldern Logistik, Technik und Catering sowie den weiteren Gesellschaften und Konzernfunktionen organisiert.Die Entwicklung von strategischen Konzepten, Beratung und Unterstützung der Fachbereiche in speziellen IT-rechtlichen Fragestellungen sowie im allgemeinen Vertragsrecht gehört zu Ihren Aufgaben sowie: Vorbereitung und Ausarbeitung des rechtlichen Teils von Verträgen sowie die Erstellung von Gutachten im IT- Einkaufs- & Vertriebsumfeld Sie begleiten streitige Verfahren mit hoher Kritikalität im IT-Umfeld und sind für die zeitgerechte Bereitstellung aller erforderlichen Unterlagen zuständig Sie unterstützen bei der Verhandlung von Verträgen und beraten bei Entscheidungen von konzernweiten Großprojekten im IT-Umfeld Übergreifende Koordination von Projekten bis zur Überführung in die Linie Simulationen und Modellierungen zur Entscheidungsunterstützung und Prozessoptimierung; Analyse bestehender Prozesse; Entwicklung kurz- und langfristiger Verbesserungsprozesse; Entwicklung von Konzepten zur Qualitätssicherung Eine Dienstreisebereitschaft ist notwendig, da der Einsatz sowohl in Frankfurt als auch an anderen deutschen Standorten je nach Bedarf gewünscht ist. Abitur, Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (Volljurist/-in) langjährige Berufserfahrung im Bereich des IT- und allgemeinen Vertragsrechts, sowie rechtliche Kenntnisse im Bereich Zivil- und Urheberrecht Unternehmerisches Denken; analytisches und konzeptionelles Denkvermögen; strategisches Verständnis; Verhandlungsgeschick; Fähigkeit zu interdisziplinärem Arbeiten; Konflikt- und Kompromissfähigkeit; Kreativität bei der Erarbeitung von Problemlösungen; Fähigkeit komplexe Sachverhalte präzise darzustellen verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur Zulassung als Syndikusrechtsanwalt/Syndikusrechtsanwältin Altersvorsorge / Betriebsrente Gewinnbeteiligungen / LVV (Bonus) Kostenloses Parken Lufthansa Aktien Flugvergünstigungen Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber) Jobticket
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt öffentliches Wirtschaftsrecht - EY Law (w/m/d)

Fr. 17.09.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Mannheim
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil der EY Law, starte eine außergewöhnliche Karriere in unserer umfassenden und individuellen Rechtsberatung und gestalte eine „better working world" für uns alle. „It's yours to build."Das erwartet dich bei uns - Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierstAls Teil unserer Law Services in Düsseldorf, Frankfurt/Main oder Mannheim berätst du Bund, Länder und Gemeinden, deren Unternehmen und Einrichtungen in den unterschiedlichsten rechtlichen Fragen, insbesondere im Vergaberecht, EU-Beihilfenrecht und öffentlichen Verkehrsrecht, aber auch im sonstigen öffentlichen Recht sowie öffentlichen Wirtschaftsrecht. Deine Aufgaben Arbeiten im Team mit erfahrenen Rechtsanwält:innen, Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen an komplexen rechtlichen Fragestellungen und interessanten Mandaten Strukturierte Beratung im dynamischen ÖPNV-Recht Begleitung der Mandant:innen in komplexen Vergabeverfahren sowie Lösen von komplexen rechtsübergreifenden Fragestellungen Erstellung von Betrauungsakten in EU-beihilfenrechtlichen Mandaten Bearbeitung umweltrechtlicher Mandate, insbesondere im Abfall- und Verpackungsrecht Das bringst du mit - Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, überdurchschnittliche Examina (zusätzlich wünschenswert: Master of Laws und/oder Promotion) Idealerweise erste praktische Erfahrungen in der Rechtsberatung Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein sowie Eigeninitiative Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) Das bieten wir dir - ein inspirierendes Arbeitsumfeld Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Erstklassige Karrierechancen durch eine individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter der Verwendung von zukunftsweisenden Technologien Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Financial Lines Claims

Do. 16.09.2021
Frankfurt am Main
Die Welt verändert sich rasend schnell – und mit ihr die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden. Schau mit uns über den Tellerrand und denk Versicherung neu und konsequent weiter. Unsere modernen Standorte bieten dir mit ihren offenen Arbeitswelten und einer agilen Kultur ideale Rahmenbedingungen. Für deine persönliche Entfaltung. Für neue Formen der Zusammenarbeit. Für innovative, immer bessere Produkte und Services. Bereit, gemeinsam zu wachsen? Zur Verstärkung unserer motivierten Teams suchen wir dich! Volljurist (m/w/d) Financial Lines Claims 76753Innerhalb des 10-köpfigen Teams werden sämtliche nationale und internationale Haftpflicht-Vermögensschäden unserer Firmen- und Industriekunden bearbeitet. Hierzu gehören insbesondere die Berufshaftpflichtversicherungen der verkammerten Berufe und der Banken sowie die Manager-Haftpflicht (D&O), die Prospekthaftpflichtversicherung, die Vertrauensschadenversicherung und das Management der Cyberschäden unserer Kunden. Innerhalb des Teams bearbeitet jeder Claims Manager (m/w/d) seine Fälle eigenverantwortlich und selbständig. Dabei gehört die Prüfung der Deckung und Haftung ebenso zu deinem Aufgabenbereich wie die Kommunikation mit den Versicherungsnehmern, Rechtsanwälten und Versicherungsmaklern. Das proaktive Fallmanagement in Vergleichsgesprächen und die Begleitung sowie Steuerung von gerichtlichen Verfahren sind zudem Teil deiner abwechslungsreichen Rolle bei der Zurich. In deiner Position bist du verantwortlich für die Bearbeitung von Großschäden der Sparte Financial Lines/ Vermögenschadenhaftpflicht im Industriekunden-Segment Zu deinen Aufgaben zählt im Besonderen die Betreuung von Haftpflichtschäden der verkammerten Berufe, insbesondere der Steuerberater Du überzeugst uns mit deinem souveränen und verbindlichen Auftreten bei der Verhandlungsführung mit Rechtsanwälten, Maklerhäusern und Versicherungsnehmern  Wir zählen auf deine Expertise bei der Steuerung und Koordination von internationalen Versicherungsprogrammen Ebenso gerne treibst du Themen in fachlicher und prozessualer Hinsicht proaktiv voran und gehst "auch mal die Extrameile"  Neben den folgenden Qualifikationen lernen wir dich als engagierten und dynamischen Teamplayer kennen, der ein hohes Maß an Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft mit einer ergebnisorientierten Arbeitsweise mitbringt: Du bist Volljurist (m/w/d) Du verfügst über eine vertiefte und praktische Erfahrung in folgenden Rechtsgebieten: Versicherungsvertragsrecht, Steuerrecht, Insolvenzrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht und Aktienrecht Idealerweise hast du bereits mehrjährige Erfahrung in der Bearbeitung von Großschäden der Sparten Haftpflicht/ Financial Lines, insbesondere für Industriekunden, gesammelt Du arbeitest ziel- und lösungsorientiert und verfügst über eine hohe Kunden- und Serviceorientierung sowohl intern als auch extern Sehr gute verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein interessantes Profil ab Flexible Arbeitsformen, um eine optimale Arbeitsweise zwischen Arbeiten am Arbeitsplatz und von zu Hause aus zu gestalten Zahlreiche Trainings- und Lernangebote, um fit für den Arbeitsalltag zu bleiben und eine individuelle Weiterentwicklung zu ermöglichen Eine moderne, offene und transparente Arbeitsumgebung, die Kreativität und die teamübergreifende Zusammenarbeit fördert Ob Fitness in der Gruppe vor Ort oder virtuelles Achtsamkeitstraining von zu Hause: unser vielfältiges Gesundheitsangebot unterstützt eine gesunde Work-Life Balance Bikeleasing, vergünstigtes Jobticket und weitere tolle Benefits
Zum Stellenangebot

Volljurist im Bereich Arbeitsrecht der Konzern-Rechtsabteilung (m/w/divers)

Do. 16.09.2021
Frankfurt am Main
Die Deutsche Lufthansa AG ist ein weltweit operierender Luftverkehrskonzern. Im Geschäftsjahr 2020 erzielte sie mit durchschnittlich 110.065 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 13.589 Mio. EUR. Die Deutsche Lufthansa AG ist in den Geschäftsfeldern Network Airlines, Point-to-Point Airlines, dem Bereich Aviation Services mit den Geschäftsfeldern Logistik, Technik und Catering sowie den weiteren Gesellschaften und Konzernfunktionen organisiert.Sie sind für die selbstständige arbeitsrechtliche Beratung und juristische Unterstützung der Geschäftsleitung sowie der Personal- und Fachbereiche der Lufthansa Group tätig.  Ihre Tätigkeit umfasst unter anderem: Vertragserstellung, -bearbeitung und -verhandlung Rechtliche Prüfung von Verträgen Erstellen komplexer Gutachten zu allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen Eigenständige Beratung zu arbeitsrechtlichen Fragestellungen in Mergers & Akquisition-Projekten mit hoher wirtschaftlicher und strategischer Bedeutung Durchführung von Weiterbildungsveranstaltungen mit arbeitsrechtlichem Bezug Eigenständige deutschlandweite Prozessvertretung in allen Rechtsangelegenheiten der Lufthansa Group sowie deren Tochtergesellschaften vor Arbeits- und Sozialgerichten Idealerweise bringen Sie als Volljurist mit überdurchschnittlichen Staatsexamina auch die Zulassung als Fachanwalt für Arbeitsrecht mit, sowie Langjährige Berufserfahrung und Erfahrung in der Prozessvertretung mit Schwerpunkt Arbeitsrecht Fundierte und umfassende Kenntnisse in den Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts und des Sozialrechts Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zu Reisetätigkeiten Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Sehr gutes Kommunikations-, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Sicheres und gewandtes Auftreten, gutes Kontakt- und Kooperationsverhalten sowie ausgeprägtes politisches Geschick im Umgang mit Gremien und Verhandlungspartnern Bereitschaft zur Zulassung als Syndikusrechtsanwalt
Zum Stellenangebot

Studentische Aushilfskraft (m/w/d) (18-20 Stunden pro Woche, abends) für den Bereich Litigation

Do. 16.09.2021
Frankfurt am Main, Hamburg, München, Düsseldorf
Mit über 3.000 Anwältinnen und Anwälten und weltweit 31 Büros nimmt Latham & Watkins eine führende Rolle unter den internationalen Anwaltskanzleien ein. In Deutschland sind wir mit Standorten in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München vertreten. Zu unseren Mandanten zählen internationale Konzerne, Private Equity Unternehmen, Investoren, Banken, Versicherungen und andere Finanzdienstleister. Wir suchen für einen unserer vier deutschen Standorte (Frankfurt, Hamburg, München, Düsseldorf) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Studentische Aushilfskraft (m/w/d) (18-20 Stunden pro Woche, abends) für den Bereich Litigation Sie unterstützen ein Team von Anwältinnen, Anwälten und Legal Analysts im Assistenz- und Sekretariatsbereich Aufarbeiten von Akten für Gerichtsverhandlungen Formatieren und Vorbereiten von Schriftsätzen Verschiedene administrative Tätigkeiten im Zusammenhang mit Gerichtsverfahren Korrespondenzbearbeitung intern sowie extern Allgemeine Bürotätigkeiten Eingeschriebene/r Student/in, vorzugsweise der Rechtswissenschaften Verfügbarkeit bis zu 20 Stunden pro Woche (abends), Flexibilität bei den Arbeitszeiten ist von Vorteil Erste Berufserfahrung – idealerweise im Kanzleiumfeld Sicherer Umgang mit MS-Office, vor allem Word Hohes Maß an Dienstleistungsorientierung, sorgfältiges Arbeiten, Offenheit gegenüber neuen Aufgaben, Spaß an Teamarbeit Interessante Stelle in zentraler Lage mit attraktiver Vergütung Vielfältiges Angebot an Seminaren und Schulungen Verpflegungszuschuss Sportangebot in den Kanzleiräumen / online Obst und Getränke zur freien Verfügung Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen (z. B. Weihnachtsfeier, Mitarbeiterausflug) Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt über unser Recruiting-Portal.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Do. 16.09.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist (w/m/d) öffentliches Recht

Do. 16.09.2021
Offenbach am Main, Wiesbaden
Die Helaba zählt mit einem Geschäfts­volumen von rund 200 Milliarden und ca. 6.300 Mitarbeitern zu den führenden Banken Deutschlands und ist in einer der stärksten europäischen Wachstums­regionen fest verankert. Das Förder­geschäft stellt eine der drei Unter­nehmens­sparten im erfolg­reichen Geschäfts­modell der Helaba dar. Die Wirtschafts- und Infrastruktur­bank Hessen (WIBank) ist eine wirtschaftlich und organisatorisch selbst­ständige, rechtlich unselbst­ständige Anstalt in der Helaba. Als zentraler Dienst­leister für das Förder­geschäft sind wir an vier Standorten in Hessen tätig: Offenbach, Wiesbaden, Wetzlar und Kassel. Unsere Aufgaben liegen in der Wirtschafts- und Infrastruktur­förderung. Wir sind für die drei europäischen Struktur­fonds zuständig und fördern darüber hinaus den Wohnungs- und Städte­bau in Hessen. Unsere Rolle als zentraler Dienst­leister im Förder­geschäft des Landes Hessen wollen wir weiter ausbauen. Dafür suchen wir Sie als kompetenten Mitarbeiter zur Verstärkung unseres Teams in Offenbach a. M oder Wiesbaden. Jurist (w/m/d) öffentliches Recht Nach einer Einarbeitung verantworten Sie die rechtliche Beratung und Erarbeitung von gutachterlichen Stellungnahmen für die Fachbereiche und Projekte, insbesondere im Tätigkeitsbereich des Verwaltungs- und Zuwendungsrechts sowie des Vergaberechts Sie übernehmen die Erstellung, das Verhandeln und das Koordinieren von Verträgen insbesondere mit unserem Auftraggeber, dem Land Hessen, insbesondere den Ministerien, unseren Kunden sowie nationalen und internationalen Förderbanken Sie führen und betreuen Aktiv- und Passivprozesse in Ihrem Aufgabengebiet und steuern den Einsatz von externen Kanzleien Sie implementieren gesetzliche Neuregelungen und passen die bestehenden Verträge an Sie arbeiten mit an Rechts- und Grundsatzfragen der WIBank Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit 1. und 2. juristisches Staatsexamen, davon mindestens eins mit Prädikat Sie besitzen vertiefte Kenntnisse im Verwaltungs-, Zuwendungs- und Vergaberecht Sie haben vertiefte Erfahrung in der Erstellung von Verträgen und der Beratung von fachlich Entscheidungstragenden Wenn Sie zudem bankkaufmännische oder betriebswirtschaftliche Kenntnisse besitzen, wäre dies ideal Sie gehen neue Aufgaben mit Elan an und sind entscheidungsfreudig Ihre sorgfältige, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise zeichnen Sie ebenso aus wie Ihr sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Sie arbeiten gerne im Team, suchen den Austausch und bieten Ihre Unterstützung an
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: