Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 95 Jobs in Rheindorf

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 33
  • Unternehmensberatg. 33
  • Wirtschaftsprüfg. 33
  • Versicherungen 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Telekommunikation 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Banken 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Finanzdienstleister 3
  • It & Internet 3
  • Immobilien 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Funk 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 87
  • Ohne Berufserfahrung 56
Arbeitszeit
  • Vollzeit 87
  • Home Office 16
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 72
  • Befristeter Vertrag 11
  • Referendariat 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Jurist (m/w/d) – Immobilien- und Baurecht

So. 28.02.2021
Pfarrkirchen, Köln
Die Schleich & Haberl Firmengruppe wurde 1983 gegründet. Seither entwickeln, planen, realisieren, vermieten und managen wir Pflege- und Betreuungseinrichtungen sowie Wohnimmobilien. Die Schleich & Haberl Firmengruppe bietet alle Dienstleistungen im Lebenszyklus der Immobilie aus einer Hand und bietet Kunden, Partnern und Auftraggebern ganzheitliche Lösungen mit Premiumanspruch. Zur Verstärkung der S&H Mannschaft suchen wir für unsere Zentrale in Pfarrkirchen oder für unsere Zweigstelle in Köln einen JURISTEN (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Immobilien und Baurecht. Erstellung und Verhandlung von Verträgen und Dokumenten Begleitung von Rechtsverfahren in Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwälten Vollumfängliche juristische Beratung der Unternehmensführung und Fachbereiche Weiterentwicklung unserer Standards Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Volljurist/in) Kenntnisse im Vertrags-, Eigentums-, BGB- und WEG-Recht, sowie öffentliches und privates Baurecht Erfahrung im Bauträgerwesen Eine gefestigte Persönlichkeit, die sich durch Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsstärke auszeichnet Teamfähigkeit Selbstsichere Arbeitsweise Hohe Dienstleistungs- und Kundenorientierung Eine offene und leistungsorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Mittelständische Atmosphäre in einem zukunftssicheren Unternehmen mit traditioneller Wertekultur Professionelle und systematische Einarbeitung an der Seite Ihres Paten Externe Fort- und Weiterbildungsangebote, ergänzende Entwicklung Ihres Profils Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Flexible Arbeitszeitmodelle Unsere Philosophie: Immobilien mit Herz und Hirn vereinen bedarfsgerechtes Wohnen und die dafür notwendigen Dienstleistungen Wir handeln mit Herz – Leidenschaft, echtem Interesse und Überzeugung – für die nachhaltigsten Lösungen Wir erzielen mit Hirn – herausragenden Fachkenntnissen und effizienten Prozessen – die besten Ergebnisse für unsere Kunden
Zum Stellenangebot

Einstieg für Absolventen als Volljurist (m/w/d) für den Bereich Großschaden - Personen-/Kraftfahrtschaden - befristet bis 28.02.2022

So. 28.02.2021
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Selbstständig und eigenverantwortlich bearbeitest du das operative Schadengeschäft im Bereich Personenschadenmanagement (schwere Personenschäden in der Kraftfahrt- und allgemeinen Haftpflichtversicherung) unter Beachtung der Grundsätze einer kosten-, ertrags- sowie kundenorientierten Schadenbearbeitung Du führst Schadenverhandlungen mit Versicherungsnehmern, Geschädigten, Maklern, Rechtsanwälten und Sozialversicherungsträgern  Weiterhin auf Deiner Agenda: der kontinuierliche Erfahrungsaustausch mit den angrenzenden Fachabteilungen sowie die Mitwirkung bei Projekten/Sonderaufgaben (Eine Entfristung ist wahrscheinlich, kann jedoch leider nicht garantiert werden.) Volljurist* (m/w/d) mit erfolgreichem 1. und 2. Staatsexamen (Absolventen/Berufseinsteiger (m/w/d) sind sehr willkommen) Interesse an und idealerweise Erfahrung in der Aufklärung sowie juristischen Bewertung von medizinischen Sachverhalten Erste Erfahrung in der Schadenbearbeitung (idealerweise im Bereich Kraftfahrt – und/oder allgemeinen Haftpflichtversicherung) in Form von Referendariaten und/oder Praktika wünschenswert Kenntnisse im Schadenersatz- und Sozialversicherungsrecht in Form des Studienschwerpunkts, Referendariaten und/oder Praktika vorteilhaft Gute Englischkenntnisse Außerordentliche Leistungsbereitschaft, Engagement, Flexibilität, persönliche Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen Kommunikationsstärke und souveränes Auftreten Unternehmerisches Denken, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten * Die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt (Rechtsanwalt) (m/w/d) kann nicht zugesichert werden, werden, wird aber gerne im möglichen Rahmen unterstützt.Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Dir also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt / Justiziar (m/w/d) als Elternzeitvertretung

Sa. 27.02.2021
Wuppertal, Hildesheim
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Die Helios Verwaltung West GmbH ist Anbieter nicht-medizinischer Dienstleistungen im Gesundheitswesen für die Helios Kliniken der Region West. Zur Helios Region West gehören 19 Kliniken der Akutversorgung, eine Rehabilitationsklinik in Duisburg und mehrere Medizinische Versorgungszentren (MVZ). Bestandteil der Region sind auch drei Krankenhäuser der Maximalversorgung in Duisburg, Krefeld sowie das Helios Universitätsklinikum Wuppertal. Helios versorgt in der Region jährlich ca. 300.000 Patienten stationär und ist einer der wichtigsten Arbeitgeber aus der Gesundheits­branche in Nordrhein-Westfalen und in Niedersachsen.Arbeit macht Spaß, wenn alle an einem Strang ziehen. Bei uns finden Sie das kollegiale Arbeitsumfeld, das Sie suchen!Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir an unserem Standort in Wuppertal oder Hildesheim einen motivierten, regional tätigenSyndikusanwalt / Justiziar (m/w/d)Stellennummer 42307als Elternzeitvertretung, zunächst befristet für 15 Monate.Als Syndikusanwalt / Justiziar (m/w/d) erwartet Sie ein spannendes Aufgabengebiet, welches die rechtliche Beratung der in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen angesiedelten Helios Kliniken und deren Tochtergesellschaften umfasst.Dazu gehören neben der Prüfung, insbesondere arbeitsrechtlicher und medizinrechtlicher Sachverhalte auch die Vertragsgestaltung und die Umsetzung von Vorgaben und Standards der Helios Gruppe. Mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der verschiedenen regionalen Klinikstandorte sowie externen Kooperationspartnern und lokalen Entscheidungsträgern arbeiten Sie konstruktiv, vertrauensvoll und interdisziplinär zusammen.Sie sind ein engagierter Berufseinsteiger (m/w/d) mit großem Interesse an der Unterstützung der Rechtsabteilung Als Volljurist (m/w/d) mit mindestens einem befriedigenden Staatsexamen verfügen Sie ggf. bereits über erste Kenntnisse im kollektiven Arbeitsrecht und MedizinrechtSie besitzen die Fähigkeit, sich schnell und effektiv in fremde Rechtsgebiete einzuarbeiten und zeitnahe ergebnisorientierte Empfehlungen für die handelnden Personen zu entwickelnAusgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie Verständnis für wirtschaftliche ZusammenhängeFreude an fachbereichsübergreifender Arbeit und an der Mitwirkung an gestalterischen ProzessenSicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und KommunikationsstärkeBereitschaft Termine an verschiedenen Standorten der Region wahrzunehmenWir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in unserer dynamisch wachsenden Klinikgruppe, deren Unternehmens- und Führungskultur durch eine transparente, vertrauensvolle und wertschätzende Kommunikation geprägt ist.Neben einer leistungsgerechten Vergütung erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, Ihren Aufgabenbereich mit großer Eigenverantwortung und Eigeninitiative zu gestalten.Darüber hinaus legen wir großen Wert auf die fachliche und außerfachliche Fort- und Weiterbildung unserer Beschäftigten. Wir fördern Sie mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen.Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen: Unsere kostenfreie Heliosplus-Zusatzversicherung ermöglicht Ihnen im Krankheitsfall den Komfort eines Zweibettzimmers im Wahlleistungsbereich und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung in einem unserer Akutkrankenhäuser. Diese Leistungen können Sie Ihrer Familie mit der Helios PlusCard Family ebenfalls ermöglichen.Über die Heliosplus-Vorteilswelt erhalten Sie darüber hinaus Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern aus den Bereichen Fitness, Freizeit und Hotels.
Zum Stellenangebot

Volljurist Data Protection (m/w/d) National

Sa. 27.02.2021
Düsseldorf
METRO ist ein international führender Spezialist im Groß- und Lebensmittelhandel. Wir arbeiten für über 21 Millionen Kunden mit 21 Millionen verschiedenen Herausforderungen, Ambitionen und Träumen. Unsere Vertriebsmarken METRO / MAKRO, unser Belieferungsservice und unsere Digitalisierungsinitiativen setzen Maßstäbe für morgen: für Kundenorientierung, technologische Innovationen und nachhaltige Geschäftsmodelle. Wir sind aufgeschlossen und tun alles, was uns möglich ist, damit unsere Kunden ihre Ziele erreichen. Von Michelin-Sternerestaurants bis hin zu ambitionierten unabhängigen Visionären und allen dazwischen - wir sind hier, um kleinen Unternehmen mit großen Ideen und globalen Unternehmen mit lokalen Prioritäten zu helfen, erfolgreich zu sein. Jeder einzelne unserer mehr als 100.000 Mitarbeiter.   Für unsere Management Holding in Düsseldorf suchen wir einen    Volljurist Data Protection (m/w/d)   für das Aufgabengebiet Datenschutz national   Sie arbeiten in einem spezialisierten Team von Juristen, das zentraler Ansprechpartner für alle Fragen des Datenschutzrechts ist. Innerhalb dieses Teams beraten Sie die Gesellschaften der METRO Group, insbesondere die METRO Deutschland GmbH. Schwerpunkt Ihrer Aufgabe ist die Unterstützung bei der Einhaltung der Anforderungen   der Datenschutz-Grundverordnung und die unmittelbare Mitwirkung beim Schutz der Privatsphäre der Kunden und Mitarbeiter als ein wichtiger Baustein unserer Unternehmenskultur. Die Übernahme der Funktion eines Datenschutzbeauftragten ist Bestandteil Ihres Aufgabenspektrums. Profil Sie sind Volljurist, haben Ihr Studium mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und haben idealerweise eine Zusatzqualifikation im Datenschutzrecht erworben. Sie verfügen über eine mindestens dreijährige Berufserfahrung im Datenschutzrecht in einer Kanzlei oder einem Unternehmen, idealerweise auch als Datenschutzbeauftragter. Sie bringen technisches Verständnis und eine hohe Affinität für zukunftsweisende Themen wie Big Data und Cloud Computing mit. Sie haben ein vertieftes Verständnis für rechtlichen, technischen und organisatorischen Datenschutz. Sie geben Ihr Expertenwissen im Rahmen von Schulungen an unsere Mitarbeiter weiter. Im persönlichen Kontakt überzeugen Sie durch souveränes Auftreten, hohes Engagement sowie Kommunikations- und Durchsetzungsstärke. Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Lösungsorientiertheit mit und arbeiten dazu noch gerne im Team. Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse, die Sie idealerweise im englischsprachigen Ausland vertieft haben. Unser Angebot: Neben der Chance, Ihre Ideen Wirklichkeit werden zu lassen, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an Karrieremöglichkeiten bei METRO AG. Wir sind stolz auf die Leistungen unserer Mitarbeiter/innen und belohnen ihren Beitrag zum Unternehmenserfolg. Wenn Sie mit Leidenschaft und Einsatzfreude dabei sind, können Sie unser international wachsendes Unternehmen mitgestalten und weiterentwickeln.
Zum Stellenangebot

Jurist / Legal Counsel (m/w/d) mit Schwerpunkt Export Control

Sa. 27.02.2021
Düsseldorf
Die voestalpine Edelstahl Deutschland GmbH ist eine Tochtergesellschaft der voestalpine High Performance Metals GmbH mit Sitz in Wien. Als interne Service- und Dienstleistungsgesellschaft für in Deutschland ansässige Unternehmen des Technologie- und Industriegüterkonzerns voestalpine AG unterstützt das Unternehmen in administrativen Bereichen wie Recht, Einkauf, Finanzen & Steuern sowie der Standortverwaltung. Zur Verstärkung der Abteilung Legal Services am Standort Düsseldorf suchen wir einen Jurist / Legal Counsel (m/w/d) mit Schwerpunkt Export Control Eigenverantwortlicher Ansprechpartner für den Bereich Exportkontrolle der Konzerngesellschaften der voestalpine High Performance Metals Division sowie Unterstützung bei der Prüfung von Geschäftsvorgängen auf ihre exportkontrollrechtliche Zulässigkeit Monitoren von gesetzlichen Änderungen im Bereich der Exportkontrolle und Ableitung neuer Compliance Anforderungen – national und international (v.a. US re-Exportkontrolle) Vorbereitung und Durchführung von Schulungen und Workshops im Exportkontrollrecht in deutscher und englischer Sprache auf Basis erstellter und regelmäßig aktualisierter Schulungs- und Informationsunterlagen Gestaltung und Anpassung von internen Verfahren (inkl. Erstellung und Aktualisierung des ICP Export Control) und Prozessen zu Exportkontrollthemen Durchführung und Auswertung berichtspflichtiger Vorgänge und Meldungen der Konzerngesellschaften der voestalpine High Performance Division Eigenverantwortlicher Ansprechpartner für unterschiedliche Fragestellungen, vorrangig im Zivil-, Handels- und Kartellrecht Gestaltung, Prüfung von Verträgen sowie rechtliche Begleitung von Vertragsverhandlungen in deutscher und englischer Sprache Ausarbeitung von Stellungnahmen zu rechtlichen Spezialfragen Studium der Rechtswissenschaften mit erfolgreich abgeschlossenem 1. und vorzugsweise 2. Staatsexamen Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in einer Wirtschaftskanzlei oder in der Rechtsabteilung eines Unternehmens Fundierte Kenntnisse im Bereich des Außenhandelsrechts und dem Zivilrecht Hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft sowie eine selbständige und problemlösungsorientierte Arbeitsweise Verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse Gutes sprachliches Ausdrucks- und Darstellungsvermögen Ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Verständnis Sicheres Auftreten Spaß an der Arbeit im Team Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld im lokalen und globalen Konzern-Umfeld mit den Entwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Konzerns. Neben einer leistungsorientierten Vergütung profitieren Sie zudem von einem umfangreichen Angebot an Sozialleistungen (z.B. Homeoffice, betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterbeteiligung).
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahl- oder Anwaltsstation

Sa. 27.02.2021
Düsseldorf
Natürlich machen wir das! Bei uns werden individuelle Förderung und vielfältige Gestaltungsräume schließlich großgeschrieben. So bieten wir Ihnen für einen gelungenen Start ins Berufsleben zum Beispiel optimale Einarbeitungsprozesse. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, wachsen Sie von Anfang an mit Ihren Aufgaben. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahl- oder AnwaltsstationGroup Legal ist der zentrale Rechtsbereich der ERGO Group. Wir beraten die Gesellschaften der ERGO, ihre Organe und Fachbereiche insbesondere in den folgenden Abteilungen bzw. Rechtsgebieten: Versicherungs- und Produktrecht (Bestand und Produktentwicklung) Gesellschaftsrecht Strafrecht, Sozialrecht und Kartellrecht Vertriebsrecht, Datenschutzrecht, Digital Ventures Wettbewerbs- und Markenrecht Regulatorik, Gremienbetreuung, Projekte Legal Services International Regelmäßig bieten wir Ihnen im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten an, mehrere Abteilungen bzw. Rechtsgebiete kennenzulernen. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Sie lernen die abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem operativen und standortübergreifenden Rechtsbereich eines international agierenden Versicherungskonzerns kennen, von Beginn an fachlich und organisatorisch begleitet durch Ihren persönlichen Ausbilder Sie fertigen gutachterliche Stellungnahmen und Schriftsatzentwürfe für laufende gerichtliche Verfahren, erstellen und prüfen Verträge, unterstützen bei der Vorbereitung der Korrespondenz mit Aufsichtsbehörden uvm Sie werden in die Projektarbeit eingebunden und lernen so die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Unternehmen z.B. bei der Entwicklung von Versicherungsprodukten oder Governance-Themen kennen Sie sind von Anfang an voll integriert in ein motiviertes und erfahrenes Team von Syndikusrechtsanwältinnen und Syndikusrechtsanwälten, das Sie gern ein Stück Ihrer Ausbildung und bei der Entscheidungsfindung zur Berufswahl begleitet. Überdurchschnittliches erstes juristisches Staatsexamen, möglichst mit Prädikat Motivation und Interesse, sich auch in rechtliche Fragestellungen einzuarbeiten, die außerhalb des Curriculums der juristischen Ausbildung liegen Sorgfalt, Organisationstalent sowie Kreativität bei der Bewältigung unvorhergesehener Fragestellungen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, Kundenorientierung und Bereitschaft im Team zu arbeiten Gute Englischkenntnisse  
Zum Stellenangebot

Manager Labor Relations & Law (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Düsseldorf
Die GEA ist einer der größten Systemanbieter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie ein breites Spektrum von Prozessindustrien. Rund 18,000 Mitarbeiter in über 50 Ländern tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei-werden Sie Teil davon! Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen. Selbständige, lösungsorientierte Bearbeitung komplexer arbeitsrechtlicher Fragestellungen, insbesondere im Betriebsverfassungsrecht Praxisnahe Beratung und serviceorientierte Unterstützung der verschiedenen Unternehmensbereiche in betriebsverfassungsrechtlichen und sonstigen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Arbeitnehmervertretungen (Europäischer Betriebsrat, Konzernbetriebsrat sowie lokale Betriebsräte) Selbständige Ausarbeitung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen (auf Konzern-, Unternehmens- bzw. Betriebsebene) Mitarbeit bei der Entwicklung und Implementierung personalwirtschaftlicher Projekte Arbeitsrechtliche Begleitung verschiedener, auch internationaler, Projekte Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichem Abschluss des 1. und 2. Staatsexamens Fundierte, mehrjährige arbeitsrechtliche Berufserfahrung in einer Kanzlei, einem Unternehmen oder in der Unternehmensberatung Sehr gute Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht Teamplayer mit hoher Koordinations- und Kommunikationsfähigkeit und Bereitschaft zur fachübergreifenden, konstruktiven Zusammenarbeit Exzellente Präsentationsfähigkeiten und verbindliches Auftreten Ausgeprägte Beratungskompetenz, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise geprägt von unternehmerischem Denken Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch Sichere Beherrschung der gängigen IT-Systeme Did we spark your interest?Then please click apply above to access our guided application process. GEA legt Wert auf Chancengleichheit. Bewerberinnen und Bewerber werden daher unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Weltanschauung, Abstammung, Genen, Behinderungen, sexueller Orientierung, Familienstatus, Veteranenstatus oder sonstigen, schutzwürdigen Merkmalen berücksichtigt. Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderung(en) sind erwünscht und werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

HR Legal Consultant (w/m/d)

Sa. 27.02.2021
Mannheim, Köln, München, Hamburg
Strategy to Results. CAMELOT Management Consultants ist der weltweit führende Beratungsspezialist für Value Chain Management in der Prozess-, Konsumgüter- und Fertigungsindustrie. Als Spezialist stehen wir für wegweisende Expertise, innovative Konzepte und Lösungen sowie für Projektergebnisse in kompromissloser Qualität. HR Legal Consultant (w/m/d)  Du bist erster Ansprechpartner für das Management im Hinblick auf juristische Beratung und Hilfestellung Die Prüfung rechtlicher Fragestellungen mit Fokus auf Vertrags-, Arbeits- und Unternehmensrecht gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben Du verantwortest die Vorbereitung von Entscheidungsgrundlagen und rechtlichen Handlungsempfehlungen für die operativen Bereiche sowie für die Geschäftsführung Als Schnittstelle zu unserem Vorstand und dem Human Resources Team arbeitest du themen- und bereichsübergreifend an internen Projekten Außerdem wirkst du bei der Neu- und Weiterentwicklung von HR-Prozessen mit und initiierst Prozessverbesserungen, Konzeptionen und Lösungen Standort: Mannheim, Köln, München, Hamburg Du hast ein Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen (idealerweise LL.M.) Du besitzt Kenntnisse im Arbeits-, Unternehmens-, und Vertragsrecht Du zeichnest dich besonders durch unternehmerisches Denken und pragmatisches Abwägen von Risiken aus Eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise sowie verhandlungssicheres Legal English sind für dich selbstverständlich Kommunikationsstärke und eine proaktive Arbeitsweise runden dein Profil ab Innovation durch Kooperation – das ist unsere Mission. Dabei ist das Wissen unserer Mitarbeiter unser Schlüssel zum Erfolg. Aus diesem Grund schenken wir unseren Kollegen genauso viel Wertschätzung wie unseren Kunden. Gemeinsam entwickeln wir durch kontinuierliche Weiterbildung, Wachstum und Innovation, die Fähigkeit, unsere Visionen umzusetzen. Vom ersten Tag übernehmen unsere Kollegen Verantwortung. Unternehmergeist ist für uns genauso wichtig wie Teamwork, Wissenstransfer und soziale Verantwortung.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Düsseldorf
Bildungsinnovator ist eine Marke der eLearning Manufaktur GmbH Wir entwickeln und gestalten für unsere Markenkunden innovative Konzepte und moderne Produkte und Methoden für die Lernwelten der Zukunft. Durch unsere internationale Ausrichtung befinden sich unsere Lernlösungen weltweit im Einsatz. Als Jurist (m/w/d) übernimmst Du bei uns vielseitige Verantwortungen, denn das ist Deine Mission: Du gewährleistest den stabilen und vorausschauenden juristischen Rahmen für die Geschäftstätigkeit des Unternehmens. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort für Teil- oder Vollzeit einen VOLLJURISTEN (m/w/d) Für unseren Standort Düsseldorf.Du managest sämtliche Aufgaben im Vertragswesen, von der Erstellung von Musterverträgen und Vorlagen bis hin zur Teilnahme an Vertragsverhandlungen und -abschlüssen mit Kunden und Lieferanten. Bei datenschutzrechtlichen Themen unterstützt und berätst Du unser Team von alltäglichen Fragestellungen bis hin zu vertraglichen Abstimmungen. Du hast die aktuellen arbeitsrechtlichen Entwicklungen im Blick und leitest daraus konkrete Maßnahmen für unser Unternehmen ab. Weitere Aufgaben, die Dich zudem erwarten werden, sind: Eigenverantwortliche und selbstständige Überprüfung eingehender Fremd-Verträge Datenschutzrechtliche Betrachtung der Einführung neuer Softwarelösungen Klärung von Fragen in den Bereichen Urheberrecht, Lizenzrecht und Medienrecht Als Volljurist (m/w/d) hast du Erfahrung im Vertragsrecht und vor Gericht gesammelt. Idealerweise hast du erweiterte Kenntnisse des Datenschutzrechts sowie Know-how im Arbeitsrecht. Du beherrschst gängige Softwareprodukte (Microsoft Office, vor allem Excel). Du bist verhandlungsstark. Du hast eine schnelle Lernfähigkeit und gute Auffassungsgabe und bist offen, neue Tools und Apps zur Produktivitätssteigerung kennen zu lernen und anzuwenden. Du gehst verlässlich und diskret mit sensiblen Daten um. Du arbeitest gerne im Team an der Erreichung gemeinsamer Ziele. Du bringst gute Laune und positive Stimmung mit. PERSÖNLICHER PATE Damit Du Dich von Anfang an zu Hause fühlst WEITERBILDUNGSBUDGET & BÜCHER-FLATRATE Damit Du Deine Lernlust ausleben kannst FLEXIBLE ARBEITSZEITEN Damit Du Job und Privatleben perfekt in Einklang bringst NO DRESSCODE Damit Du immer Du selbst sein kannst SELBSTVERANTWORTUNG Damit Du Dich und Deine Projekte nach vorne bringen kannst TEAMSPIRIT & TOLLE KUNDEN Damit Du richtig was bewegen kannst GETRÄNKE & OBST Damit Du gesund und glücklich durch den Tag kommst MACBOOK Damit Du an jedem Ort gut arbeiten kannst SMARTE BÜROS Damit Du den Arbeitsplatz hast, der Deine Produktivität und Kreativität beflügelt
Zum Stellenangebot

Jurist im Arbeitsrecht (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Düsseldorf
Im Auftrag einer renommierten Wirtschaftskanzlei suchen wir zum nächstmöglichem Zeitpunkt einen Projektjuristen (m/w/d) für ca. 3-6 Monate am Standort Düsseldorf Sie unterstützen das Anwaltsteam in allen anfallenden (individual- und kollektivrechtlichen) Fragen rund um das Thema Arbeitsrecht Desweiteren befassen Sie sich insbesondere im Bereich der arbeitsrechtlichen Due Diligence mit den damit einhergehenden Aufgaben. In diesem Zusammenhang überprüfen und bewerten Sie alle, bei einem Unternehmenskauf, anfallenden Risiken aus dem Bereich Personal und Management Abschluss als Voll-, Diplom- oder Wirtschaftsjurist (LL.B./LL.M.) Praktische Berufserfahrung in einer internationalen Wirtschaftskanzlei im Bereich Arbeitsrecht, insb. bei der Abwicklung einer arbeitsrechtlichen Due Diligence Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich Home-Office-Anteil gegeben Internationales Arbeitsumfeld Schneller Projektstart möglich
Zum Stellenangebot


shopping-portal