Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 97 Jobs in Schönebeck

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 35
  • Wirtschaftsprüfg. 35
  • Recht 35
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Verkauf und Handel 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Versicherungen 8
  • Telekommunikation 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Immobilien 5
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Elektrotechnik 4
  • Banken 4
  • It & Internet 3
  • Agentur 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Marketing & Pr 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 93
  • Ohne Berufserfahrung 50
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 95
  • Home Office möglich 46
  • Teilzeit 23
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 87
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Referendariat 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Ausbildung, Studium 1
Rechtsabteilung

Wirtschaftsjuristen (m/w/d) für den Bereich Insolvenzverwaltung

Do. 18.08.2022
Düsseldorf
Wir suchen für unseren Standort Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams einen Wirtschaftsjuristen (m/w/d) im Bereich Insolvenzverwaltung. Unsere Mandanten sind national und international tätige Unternehmen, Finanzinvestoren, Banken und Insolvenzverwalter. Der Schwerpunkt der Tätigkeit im Bereich Restrukturierung & Insolvenz liegt dabei auf der Beratung von Unternehmen vor und in der Krise, deren Gesellschafter, Geschäftsführer und Geschäftspartner in zumeist fachbereichsübergreifenden und häufig internationalen Experten-Teams.   Sie unterstützen das Team in Düsseldorf bei der Bearbeitung von Insolvenzverfahren Eigenverantwortliche Erstellung von Sachverständigengutachten in Insolvenzeröffnungsverfahren Weitestgehend selbstständige Begleitung von Insolvenzverfahren Prüfung und Durchsetzung von Anfechtungsansprüchen, Ansprüchen aus Organhaftung etc., Forderungs-einzug Sachaufnahme bei schuldnerischen Unternehmen vor Ort    Guter Diplom- oder Bachelor- oder Masterabschluss als Wirtschaftsjurist (m/w/d) Erste Berufserfahrung in der Insolvenzverwaltung wünschenswert, jedoch nicht notwendig Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office; winsolvenz.p4 wünschenswert Offenes und sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt    Attraktive Vergütung Eigener Karriere-Track Start up Spirit Legal Tech Tools Von Beginn an vollumfängliche Einbindung in sämtliche Vorgänge von Insolvenzverfahren    Enge Zusammenarbeit mit den Insolvenzverwaltern und den Rechtsanwälten      
Zum Stellenangebot

Legal Counsel – Datenschutz und Vertragsrecht (m/f/d)

Do. 18.08.2022
Düsseldorf
Wir kreieren die Zukunft des B2B-Commerce, indem wir Geschäftsbeziehungen eine Plattform geben. Unser Marktplatz ermöglicht es Millionen von Business-Inhabern auf der ganzen Welt, sich auf das zu fokussieren, was sie am besten können – andere zu begeistern. METRO Markets GmbH betreibt für die METRO Gruppe einen e-commerce Marktplatz in Deutschland und weiteren europäischen Ländern. Während unser Fokus auf Kunden aus dem Hotel, Restaurant und Catering Sektor liegt können auch Verbraucher auf unserem Marktplatz einkaufen.  Für unsere neu zu besetzende Position suchen wir eine engagierte Person, die in einem schnell wachsenden, internationalen und dynamischem Umfeld arbeiten möchte. Aktuell sind wir mit ca. 500 Mitarbeitern verteilt auf 5 Gesellschaften und einer Zweigniederlassung in 4 Ländern vertreten; viele weitere Gesellschaften und Länder werden in den nächsten Jahren folgen.  Als „Legal Counsel – Datenschutz und Vertragsrecht“ wirst du die Aktivitäten von METRO Markets international im Bereich Datenschutz beraten und für alle deutschen METRO Markets-Gesellschaften Verträge aus allen Bereichen (mit Ausnahme Arbeitsrecht) prüfen und verhandeln. Darüber hinaus besteht – je nach Interesse – die Möglichkeit, im Rahmen der weiteren Internationalisierung und der Weiterentwicklung unseres Produkts zusätzliche Verantwortung zu übernehmen. Die Einarbeitungszeit dauert erfahrungsgemäß 3-6 Monate, danach wirst du selbstständig mit den Teams zusammenarbeiten und in Zusammenarbeit mit den Datenschutzexperten unserer Konzernmutter METRO AG vor allem die datenschutzrechtlichen Aspekte unserer Aktivitäten prägen.  Volljurist (zwingend) Berufsfahrung im Datenschutzrecht (zwingend) und im allgemeinen Vertragsrecht (erwünscht) Vorherige Erfahrung im e-commerce Sektor ist vorteilhaft 2-3 Jahre Berufserfahrung in einer Kanzlei oder Inhouse Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, sowohl schriftlich als auch mündlich, in Deutsch und Englisch Agile, analytische und praxisorientierte Arbeitsweise Gute Adaptionsfähigkeit an sich schnell entwickelndes Arbeitsumfeld  Kleines, engagiertes und junges Legal Team in einem schnell wachsenden Unternehmen   Flache Hierachien Internationales und modernes Arbeitsumfeld Modernes Büro und Smart-Work-Konzept mit der Möglichkeit im Homeoffice und aus dem Ausland zu arbeiten Die Chance, eigenständig datenschutzrechtliche Themen zu bearbeiten und Verträge zu verhandeln und so die Unternehmenskultur mit zu prägen Gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten dank eines schnell wachsenden Umfelds Bitte bewerbt euch mit der englischen Fassung eures Lebenslaufes und einer kurzen Erläuterung, warum ihr euch für diese Stelle interessiert.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel - Business Solutions (m/w/d)

Do. 18.08.2022
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Wir sind o2/Telefónica  – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kund:innen mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.000 Mitarbeiter:innen hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.     Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 114.000 engagierten Mitarbeiter:innen weltweit.     Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!    Rechtliche Beratung des B2B-Bereichs "Business Solutions" bei der Entwicklung neuer digitaler Business-Produkte und -Lösungen, wie z.B. Cloud-Computing (insbesondere SaaS, IaaS und PaaS), IT-Sicherheitsanwendungen, private 5G Netze, IoT, M2M sowie weiterer digitaler Business-Produkte und -Services von morgen Entwicklung, Gestaltung und Verhandlung neuer, teils englisch-sprachiger Businesskundenverträge für digitale Business-Produkte und -Services sowie für Infrastruktur- und Hardwareprojekte Überführung erfolgreicher Business-Lösungen in Standardverträge Entwicklung, Gestaltung, Überprüfung und Verhandlung komplexer, teils englisch-sprachiger Businesskundenverträge aus den Bereichen Mobilfunk und Festnetz, inklusive kombinierter Telekommunikationslösungen, IT- und Hardware-Verträge Entwicklung, Gestaltung, Überprüfung und Verhandlung sonstiger Kooperationsverträge aus dem B2B-Bereich, insbesondere mit vertriebsrechtlichem Bezug Betreuung des B2B-Bereichs "Business Solutions" in allen vertriebsrechtlichen Fragestellungen; rechtliche Betreuung und teils Steuerung vertrieblicher B2B-Projekte außergerichtliche und gerichtliche Durchsetzung/Verteidigung zivilrechtlicher Ansprüche im Zusammenhang mit vorgenannten Aufgaben Koordination externer Kanzleien inklusive der Streit- und Prozessführung Durchführung juristischer Schulungen auf dem Gebiet des Vertriebs-/Vertragsrechts  Volljurist (m/w/d), möglichst mit zwei überdurchschnittlichen juristischen Examina Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung als Volljurist (m/w/d) im B2B-Umfeld eines technologie-nahen Unternehmens, idealerweise aus der Telekommunikations- oder Ausrüsterbranche oder einem ähnlich dynamischen Marktumfeld, oder als Rechtsanwalt (m/w/d) in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei Einschlägige Erfahrungen bei der Erstellung und Verhandlung von (Rahmen)Verträgen und Leistungsbeschreibungen für (neue) digitale Produkte und Services für Businesskunden Gutes technisches Verständnis und hohe Affinität für digitale Produkte, Applikationen und Lösungen für Businesskunden Grundlegende Kenntnisse des B2B-Markts und der Trends im Bereich der digitalen Lösungen von Vorteil Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität und eine gewisse „Hands-on“-Mentalität Kommunikationsstärke, Kundenorientierung, Teamfähigkeit Juristisches Fachenglisch verhandlungssicher in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell.  Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl zur dienstlichen und privaten Nutzung sowie die Möglichkeit über ein Guthaben auch Partner:innen, Freunde und Familie zu versorgen, ist für uns selbstverständlich.   Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria.  Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern.   Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.)  Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen.  Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung.  
Zum Stellenangebot

Jurist Versicherungs- und Produktrecht (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Düsseldorf
Bei unserem Kunden handelt es sich um ein internationales Unternehmen aus der Versicherungsbranche mit Sitz in Düsseldorf. Zur Erweiterung des Bereiches Group Legal sucht das Unternehmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Jurist (m/w/d) für Versicherungs - und Produktrecht (m/w/d).Als Jurist (m/w/d) sind Sie im Versicherungs- und Produktrecht zu Hause und haben Freude an einer abwechslungsreichen Tätigkeit in einem internationalen Umfeld? Dann bewerben Sie sich auf die Position als Jurist / Syndikusanwalt für Versicherungs- und Produktrecht (m/w/d). Stellenbeschreibung Gestaltung und Einführung neuer Versicherungsprodukte im Bereich Lebensversicherung Verantwortung für die rechtlich einwandfreie Produktgestaltung Juristische Beratung und Unterstützung bei Vertragsangelegenheiten Beobachtung aktueller Gesetze sowie Rechtsprechungen und laufende Überprüfung bestehender Produkte Briefings und Fachbeiträge im Rahmen der Gremienarbeit sowie des Regulatory Governance Systems Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, idealerweise zwei erfolgreich abgeschlossene Staatsexamina Berufserfahrung als Syndikusanwalt in der Versicherungswirtschaft oder einer Anwaltskanzlei Gute Kenntnisse im allgemeinen und produktbezogenen Versicherungsvertragsrecht sowie im produkbezogenen Aufsichtsrecht Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktives Gehaltspaket Flexible Arbeitszeiten und Home Office Möglichkeiten Offene und kommunikative Unternehmenskultur Hauseigenes Fitnessstudio und weitere tolle Gesundheitsleistungen
Zum Stellenangebot

Jurist / Volljurist (m/w/d) für unser Produktmanagement

Do. 18.08.2022
Düsseldorf
Die ProTect Dienstleistungs GmbH ist für den Vertrieb von Restkreditversicherungen, Zahlungsausfallversicherungen und Garantieversicherungen sowie für das Business Development und die dazugehörige Leistungsbearbeitung innerhalb und außerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe verantwortlich. Dies erfolgt im Auftrag der ProTect Versicherung AG. Beide ProTect Unternehmen gehören zum Provinzial Konzern. Begleitung unseres Business Developments / Großkundenvertriebs zu allen rechtlichen, gesetzlichen und regulatorischen Fragestellungen sowie bei Vertragsverhandlungen. Koordination des Produkteinführungsmanagements. Regelmäßige rechtliche Überprüfungen und Überarbeitung aller Vertriebs-, Vertrags-, Antragsunterlagen. Verantwortung der Produkt- und Vertragsentwicklung / -betreuung. Wissensaufbau und Wissenstransfer zu allen rechtlichen Themen, die für unsere Vertriebstätigkeit und Produkte von Relevanz sind. Rechtliche Begleitung von Verkaufsförderungsmaßnahmen, Vertriebsprojekten sowie Marketingaktionen. Erfolgreich abgeschlossenes 1. und 2. juristisches Staatsexamen. Die Möglichkeit zur internen Weiterbildung als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) besteht. Fähigkeit zur praktischen Umsetzung rechtlicher Themen bei neuen und bestehenden Vertriebs- und Produktprozessen. Sehr gutes analytisches Denken, Lösungsorientierung, Verhandlungssicherheit. Eine ausgeprägte Kundenorientierung, Kommunikations-, Organisations- und Teamfähigkeit. Eigeninitiative, Zielstrebigkeit und Lernbereitschaft. Gute Kenntnisse der englischen Sprache runden Ihr Profil ab. Sie erwartet ein angenehmes und agiles Arbeitsumfeld mit netten Kollegen, in dem Sie Eigenverantwortung übernehmen und eigene Ideen einbringen können. Ein von Vertrauen und Respekt geprägtes Arbeitsklima ist die Basis unserer Zusammenarbeit. Neben flexiblen Arbeitszeiten bieten wir die Möglichkeit teilweise mobil zu arbeiten. Unsere arbeitgeberfinanzierte Zusatzrente unterstützt Ihre finanzielle Absicherung für den Ruhestand und selbstverständlich erhalten Sie den Arbeitgeberanteil zu den vermögenswirksamen Leistungen. Wir fördern den ÖPNV mit einem Zuschlag zum Monats-Ticket. Im Hier und Jetzt unterstützen wir Ihre arbeitsplatzspezifischen Weiterbildungen.
Zum Stellenangebot

Volljuristinnen/Volljuristen oder Assessorinnen/Assessoren (m/w/d) des Verwaltungsdienstes für die Finanzverwaltung NRW

Do. 18.08.2022
Düsseldorf
Das Ministerium der Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen ist für die Aufstellung des Landeshaushalts und die Rechnungslegung über Einnahmen und Ausgaben sowie die Vermögens- und Schuldenverwaltung des Landes zuständig. Über die Bereiche Finanzplanung, Finanzstatistik und Steuerschätzungen besteht eine enge Verzahnung mit der Steuerpolitik. Auch für die Umsetzung und Durchführung bestehender Steuergesetze sowie die Begleitung von Gesetzgebungsvorhaben im Bundesrat ist die oberste Steuerbehörde des Landes zuständig. Das Ministerium der Finanzen ist nicht nur für die personelle Ausstattung und Organisation der eigenen Finanzverwaltung verantwortlich, sondern ist auch in Fragen der Beamtenbesoldung, der Pensionen und der Tarifverträge im öffentlichen Dienst neben dem Ministerium des Innern federführend. Ferner obliegt dem Ministerium für Finanzen in Nordrhein-Westfalen die Aufsicht über die Sparkassen und die Düsseldorfer Börse. Insgesamt sind rund 500 Bediensteten im Ministerium für Finanzen beschäftigt.Wir sind eine moderne, mitarbeiterorientierte Verwaltung, die Ihnen vielfältige, interessante und anspruchsvolle Einsatzmöglichkeiten bietet. Als Führungspersönlichkeit begleiten und unterstützen Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf deren beruflichen Weg, treffen in anspruchsvollen Steuerangelegenheiten Entscheidungen und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit des Gemeinwohls. Die Finanzverwaltung bietet Ihnen als Juristin bzw. als Jurist oder Verwaltungsassessorin bzw. –assessor viele Möglichkeiten, eine Tätigkeit auszuüben, die Ihnen Freude macht und Sie weiterbringt. Sie starten in der Regel als Sachgebietsleiterin oder –leiter in einem Festsetzungsfinanzamt und übernehmen Führungsfunktionen in unterschiedlichen Arbeitsgebieten – zum Beispiel ermitteln Sie die Besteuerungsgrundlagen für natürliche und juristische Personen, vertreten das Finanzamt vor dem Finanzgericht, begleiten die steuerliche Prüfung von Unternehmen und nehmen an entsprechenden Abschlussgesprächen teil. Volljuristin bzw. Volljurist (m/w/d) Verwaltungsassessorin bzw. Verwaltungsassessor*) (m/w/d) grundsätzlich nicht älter als 42 Jahre interessiert am Steuerrecht und seiner Anwendung in der Praxis teamfähig aufgeschlossen gegenüber neuen Arbeitsmethoden und verfügen über folgende Querschnittsqualifikationen Orientieren und Befähigen, Kooperieren, Kommunizieren, Analysieren und Gestalten, Entscheiden und Umsetzen sowie Reflektieren und Anpassen 12-monatige Einweisungszeit mit steuerrechtlichen Fachlehrgängen – prüfungsfrei und bei voller Vergütung Begleitung durch eine persönliche Mentorin bzw. einen persönlichen Mentor während der Einweisungszeit Danach: Einsatz als Führungskraft in einem Finanzamt Netto Einstiegsgehalt von ca. 3.550 Euro (Besoldungsgruppe A 13) und nach Ablauf der Probezeit die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit eine flexible Arbeitsgestaltung und Möglichkeiten der Teilzeitbeschäftigung
Zum Stellenangebot

Jurist/Juristin (m/w/d) Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

Mi. 17.08.2022
Essen, Ruhr
Wir sind die Interessenvertretung privater Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer in Essen mit mehr als 9.000 Mitgliedern. Unsere Mitglieder sind selbstnutzende Eigentümer von Einfamilienhäusern, Wohnungseigentümer und Vermieter von Wohn- und Geschäftshäusern. Die Leistungen für unsere Mitglieder: kostenlose Rechtsberatung rund um die Immobilie kostenlose Informationen über unser Haus & Grund Mitgliedermagazin vorgerichtliche Vertretung gegenüber Behörden, Mietern und Mietervereinen Erstellung von Betriebskostenabrechnungen und Vieles mehr Die Beratung erfolgt in persönlichen Gesprächen, telefonisch, postalisch oder per E-MailWir suchen Sie sehr zeitnah für die Rechtsberatung unserer Mitglieder. Möglichst zwei juristische Staatsexamina Kenntnisse im Miet-, Wohnungseigentums-, Nachbar- und Grundstücksrecht Verständnis für die Wohnungswirtschaft und Wohnungspolitik Fähigkeit zur engagierten Beratung und konsequenten Interessenvertretung Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Die Arbeitszeit beträgt bevorzugt 39 Wochenstunden. Auch Teilzeitbeschäftigung ist gegebenenfalls möglich. Leistungsgerechte Vergütung Urlaubsgeld Weihnachtsgeld
Zum Stellenangebot

Referent / Jurist / Betriebswirt für Verband - Verbandsreferenten (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Düsseldorf
Der Zentralverband Hartwarenhandel e.V. (ZHH) mit Sitz in Düsseldorf ist die Branchenvertretung des mittelständischen Hartwarenfachhandels. Neben der Interessenvertretung bestimmen Brancheninitiativen, Veranstaltungen und Dienstleistungen die Verbandsarbeit, um die allgemeinen wirtschaftlichen Interessen der Mitglieder zu fördern. Wir suchen für die Unterstützung der Gremien und des Hauptgeschäftsführers zu thematischen, verbandspolitischen und projektbezogenen Aufgaben zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Std./Wo.) einen engagierten Referent / Jurist / Betriebswirt für Verband - Verbandsreferenten (m/w/d).Sie verantworten weitgehend selbstständig und eigenverantwortlich die Leitung und Entwicklung von mehreren Arbeitskreisen des ZHH. Dazu gehören neben der Interessenvertretung und Mitgliederbetreuung auch die Gremienarbeit, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Recherchen, rechtliche Anfragen, Ausarbeitungen und Stellungnahmen. Mit der Aufgabe ist eine gelegentliche Reisetätigkeit verbunden. ein abgeschlossenes Studium im juristischen (z.B. Bachelor oder 1. Staatsexamen) oder wirtschaftswissenschaftlichen Bereich oder einen vergleichbaren Abschluss, um u.a. rechtliche Fragestellungen des Kauf- und Arbeitsrechts zu bearbeiten erste Berufserfahrung in einer Non-Profit-Organisation wie auch Beziehungen zum Handel sind von Vorteil sicherer Umgang mit MS-Office Produkten Affinität zum Internet und zu sozialen Netzwerken selbständige, verantwortungsvolle und konzeptionelle Arbeitsweise sowie hohe Leistungsbereitschaft Flexibilität, Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Organisationsgeschick Sie verfügen über ein sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Verantwortung die Zusammenarbeit in einem freundlichen Team direkte, unkomplizierte und offene Unternehmenskultur Raum für innovatives und eigenständiges Arbeiten Attraktive Rahmenbedingungen
Zum Stellenangebot

Diplom-Jurist (m/w/d)/Wirtschaftsjurist (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Köln, Berlin, Essen, Ruhr
Diplom-Jurist (m/w/d)/Wirtschaftsjurist (m/w/d) KGR ist eine internationale Verbraucherkanzlei mit der Mentalität und dem Anspruch eines Tech-Start-ups. An unseren Standorten in Köln, Berlin, Essen und Wien gestalten rund 350 Mitarbeiter seit inzwischen 10 Jahren die Zukunft der Rechtsberatung in Deutschland. Unser Team setzt sich aus Spezialisten in den Bereichen Legal, Tech, Marketing, Administration und Finance zusammen. Durch unseren konsequenten Fokus auf Digitalisierung und Automatisierung schaffen wir hocheffiziente Prozesse, mit denen wir jährlich zehntausenden Mandanten zu ihrem Recht verhelfen. Unsere Vision ist die Erschaffung einer Legal-KI, die die Art, wie wir als Gesellschaft unsere Rechtsangelegenheiten lösen, grundlegend verändert. Für unsere stark wachsenden Teams, sowohl in der außergerichtlichen als auch in der gerichtlichen Sachbearbeitung, suchen wir Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere zentralen Standorte in Köln, Berlin und Essen  als Diplom-Juristen (m/w/d)/Wirtschaftsjuristen (m/w/d) für mind. 24 Std./Woche, gerne auch in Vollzeit. Ein attraktives Gehalt Eine vielseitige Tätigkeit in einem motivierten Team   Weitgehend digitale Arbeitsprozesse   Gute fachliche Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten   Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten   Job-Ticket und Job-Bike   Eine lockere, ungezwungene sowie leistungsorientierte Unternehmenskultur Du findest bei uns eine starke Unternehmenskultur basierend auf Offenheit und Teamwork  Du unterstützt unser Team im Verbraucherrecht bei der Bearbeitung spannender Sachverhalte und der Beratung unserer Mandanten Du übernimmst Verantwortung für den intensiven und anspruchsvollen Kontakt zu Mandanten, Gerichten, Gegnern und Rechtsschutzversicherungen In Deiner Rolle agierst Du eigenverantwortlich aber auch als Teil eines starken Teams und trägst dazu bei, die besten Prozesse für unsere Verfahren zu entwickeln Du kannst auf Wunsch Deine IT-Affinität in unsere Legal-Tech-Lösungen miteinbringen und Rechtsdienstleistungen der Zukunft mitentwickeln Du hast Dein 1. Staatsexamen oder Dein Studium zum Wirtschaftsjuristen (m/w/d) (Bachelor) oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen oder befindest Dich am Ende Deines Studiums  Du hast idealerweise bereits erste Erfahrungen im Kanzleiumfeld sammeln können, im besten Fall in einer von starkem Wachstum und Skalierung geprägten Umgebung Deine starke Kommunikationsfähigkeit, Dein selbstbewusstes Auftreten sowie Dein Drang nach Innovation und Digitalisierung zeichnen Dich aus Ein selbstorganisiertes und strukturiertes Handeln sowie zielorientiertes Arbeiten sind für Dich eine Selbstverständlichkeit Du verfügst über eine Hands-on-Mentalität & schätzt die Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

(Senior) Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) - Wettbewerbsrecht (UWG) & Vertragsrecht

Mi. 17.08.2022
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Vertragsart: Vollzeit, unbefristet  Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg  Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt    Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess.    Wer wir sind?  Wir sind o2/Telefónica – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kund:innen mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.000 Mitarbeiter:innen hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.  Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 114.000 engagierten Mitarbeiter:innen weltweit.   Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!  Wettbewerbsrechtliche Prüfung neuer und Überarbeitung bestehender Produkte, Tarife und Services aus den Bereichen Mobilfunk und Festnetz für Privat- und Businesskunden Rechtliche Prüfung und Begleitung von Werbemaßnahmen und Werbekampagnen - von der Vermarktungsidee über Kernaussagen und Slogans bis hin zur konzeptionellen Gestaltung von Werbemitteln - inkl. Risikobewertung und Entwicklung von Maßnahmen zur Risikoreduzierung Wettbewerbsrechtliche Prüfung von Online- und Offline-Werbemittel, u.a. TV-Spots, Radio-Spots, Anzeigen in Fachzeitschriften und Tagesanzeigen, Shop-Flyer, Gewinnspiele, eigene Webshops, Social Media- und Affiliate-Plattformen, jeweils inkl. Risikobewertung und Entwicklung von Maßnahmen zur Risikoreduzierung Gestaltung von Werbeeinwilligungen nach § 7 bzw. 7a UWG sowie die Prüfung der darauf basierenden Direktkommunikation mit Endkunden auf wettbewerbsrechtliche und datenschutzrechtliche Konformität („Permission-Management“) Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Vertriebsverträgen zur Fernabsatz-Vermarktung (insbesondere Online, Social Media, Telesales), z.B. eRetail- und Affiliate-/Netzwerk-Verträge selbstständige Erstellung von Rechtsgutachten zu übergeordneten rechtlichen Fragestellungen oder unternehmensrelevanten Einzelfragen sowie die Erläuterung der Ergebnisse im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes außergerichtliche und gerichtliche Durchsetzung/Verteidigung zivilrechtlicher Ansprüche im Zusammenhang mit vorgenannten Aufgaben, insbesondere Abwehr von Unterlassungs- und Schadensersatzansprüchen Koordination externer Kanzleien inklusive der Streit- und Prozessführung Durchführung juristischer Schulungen auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes  Volljurist (m/w/d), möglichst mit zwei überdurchschnittlichen juristischen Examina Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung als Jurist (m/w/d) in einem Unternehmen mit hoher werblicher Präsenz und direkter Kundenansprache oder als Rechtsanwalt (m/w/d) in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei, auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes mit Schwerpunkt auf dem Wettbewerbsrecht (UWG), des Vertrags- und Vertriebsrechts sowie des Datenschutzrechts fundierte Kenntnisse in der Vertragsgestaltung und -verhandlung sowie im Vertriebsrecht von Vorteil Gutes technisches Verständnis und hohe Affinität für digitale Produkte und Applikationen Unternehmerisches Denken und Handeln, Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität und eine gewisse „Hands-on“-Mentalität Kommunikationsstärke, Kundenorientierung, Teamfähigkeit Juristisches Fachenglisch verhandlungssicher in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen  Deine Benefits  Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell.  Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl zur dienstlichen und privaten Nutzung sowie die Möglichkeit über ein Guthaben auch Partner:innen, Freunde und Familie zu versorgen, ist für uns selbstverständlich.   Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria.  Weiterentwicklung ganz individuell: Mit kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern.   Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.)  Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen.  Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung.  
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: