Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 119 Jobs in Schwabhausen bei Dachau

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 32
  • Wirtschaftsprüfg. 32
  • Recht 32
  • It & Internet 13
  • Versicherungen 12
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 11
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Immobilien 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Personaldienstleistungen 4
  • Banken 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Telekommunikation 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Agentur 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 109
  • Ohne Berufserfahrung 57
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 110
  • Teilzeit 20
  • Home Office 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 100
  • Befristeter Vertrag 8
  • Referendariat 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Praktikum 1
Rechtsabteilung

Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Compliance

Sa. 06.03.2021
München
Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas. Beratung der Facheinheiten in Compliance Fragen, beispielsweise aus den Themenkomplexen Betrug, Untreue, Korruption und Geldwäsche Erarbeitung von rechtlichen Stellungnahmen, Empfehlungen und Konzepten Gestaltung und Prüfung von Vertragsklauseln und Erklärungen Vorbereitung und Durchführung interner Compliance Workshops Prüfung und Dokumentation gesetzlicher Anforderungen Konzeptionelle Steuerung und Optimierung der Methoden und betrieblichen Prozesse beim Thema Compliance Unterstützung bei der Überprüfung, Erstellung und Überarbeitung konzerninterner Compliance Regelungen Aufklärung von Compliance Sachverhalten Kommunikation und Koordination mit Strafverfolgungsbehörden Volljurist (m/w/d) mit überdurchschnittlichem 1. und 2. Staatsexamen Mehrjährige Berufserfahrung, beispielsweise aus einer Tätigkeit in einer Wirtschaftskanzlei, im Bereich Compliance, Strafrecht oder Arbeitsrecht Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbstständige, zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise Vernetztes Denken, auch über den „juristischen Tellerrand“ hinaus Verantwortungsvolle, praxisorientierte und kostenbewusste Arbeitsweise Partnerschaftlichkeit: Als familienfreundlicher Arbeitgeber gehen wir fair und vertrauensvoll miteinander um und legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf. Deshalb bieten wir Ihnen einen sicheren Job mit flexiblen Arbeitszeiten, Altersvorsorge und Betrieblichem Gesundheitsmanagement. Bildung und Entwicklung: In einer wertschätzenden Arbeitskultur stellen wir Ihr Können und den Ausbau Ihrer Stärken in den Vordergrund. So meistern wir gemeinsam eine riesige Bandbreite an Aufgaben in und um München. Nachhaltigkeit: Ist das Schlagwort unserer Zeit und wird von uns nicht nur ökonomisch und ökologisch, sondern auch sozial gedacht und gelebt. Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Ressourcen gehen bei uns Hand in Hand. Leistung für Lebensqualität: Wir stellen unseren Einsatz in den Dienst der Bürgerinnen und Bürger, denn das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine zuverlässige Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr machen München erst zu dem, was es ist – eine Smart City mit Zukunft.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (m/w/d) Kapitalmarkt- und Aktienrecht

Sa. 06.03.2021
Essen, Ruhr, München
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­graphie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team suchen wir für unseren Standort in Essen oder München zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit Ihren klugen Kopf. Eigenverantwortliche Betreuung aller aktien- und kapitalmarktrechtlichen Themen der secunet Security Networks AG mit direkter Berichtslinie an den CEO Rechtliche Betreuung der Gremienarbeit und der Hauptversammlung Vorbereitung von Sitzungen und Beschlüssen des Aufsichtsrats Bearbeitung kapitalmarktrechtlicher Fragen (z. B. Ad-hoc-Meldungen) Zuständigkeit bei Fragen der Organhaftung Rechtliche Unterstützung von M&A-Transaktionen Übernahme von Sonderprojekte in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand Erfolgreich abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen (Volljurist (m/w/d)) Mehrjährige einschlägige Erfahrung im Bereich Aktien- und Kapitalmarktrecht in einem börsennotierten Unternehmen sowie Berufserfahrung in einer international tätigen Kanzlei Fundierte Kenntnisse im Gesellschaftsrecht (inklusive Aktienrecht) und Wirtschaftsrecht Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Strukturiertes, analytisches sowie konzeptionelles Denken und Arbeiten Eine spannende Herausforderung und eine Position mit großen Gestaltungs­möglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolg­reichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Wenn Sie gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Volljurist/in (m/w/d) im Bayerischen Staatsministerium für Digitales

Sa. 06.03.2021
München
Das Bayerische Staatsministerium für Digitales (StMD) wurde im November 2018 neu gegründet und hat seinen Sitz im Herzen von München. Es ist das erste Ministerium seiner Art in Deutschland und die Denkfabrik für Digitalisierung in Bayern. Das StMD kümmert sich um Grundsatzangelegenheiten, Strategie und Koordinierung (Digitale Verwaltung). Weitere Aufgaben des Ministeriums sind u. a. die Unterstützung beim Auf- und Ausbau von Forschungsgebieten, z. B. zum Thema KI-basierte Technologien sowie die Förderung von Film, Fernsehen, Games und Virtual Reality.   130 Behördenkontakte müssen Unternehmen in Deutschland jedes Jahr bewältigen. Ein enormer Arbeits- und Zeitaufwand für die deutsche Industrie, der nun ein Ende hat. Das Digitalministerium hat sich dafür eingesetzt, dass Prozesse vereinfacht werden. Mithilfe digitaler Lösungen sollen Firmen alle Anträge einfach, schnell und in allen Bundesländern gleich abwickeln können. Dem Freistaat Bayern ist es gelungen, den Weg zu einem einheitlichen Unternehmenskonto zu beschleunigen.   Für dieses Projekt und weitere Aufgaben im Bereich Grundsatzfragen, IT-Strategie und IT-Recht suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt                                                 - eine/n juristische/n Referenten/in (m/w/d) -   Bewerbungsschluss ist der 21. März 2021. Wir sind eine moderne, mitarbeiterorientierte Verwaltung, die Ihnen vielfältige, interessante und anspruchsvolle Einsatzmöglichkeiten bietet.   Projektmanagement verschiedener Vorhaben im Bereich E-Government, insbesondere digitales Unternehmenskonto Erarbeitung innovativer Lösungskonzepte Bearbeitung juristischer Fragestellungen im Bereich des IT-Rechts und des Rechts der digitalen Verwaltung Fachliche Begleitung der Förderung und Vergabe verschiedener Vorhaben im Bereich E-Government Erarbeitung von verschiedensten Positionen zur digitalen Verwaltung, IT- Strategie und IT-Recht Erstellung von Fachkonzepten, Stellungnahmen und darauf aufbauen Schreiben Beantwortung von Anfragen Volljurist/in (m/w/d) Erfolgreich abgeschlossenes 2. Juristisches Staatsexamen (mind. 8,00 Punkte)   Vorteilhaft wäre: Berufserfahrung in der Verwaltung und der Informationstechnologie Erfahrung im Projektmanagement   Darüber hinaus wünschenswert: Gutes Allgemeinwissen und Interesse an Politik, insbesondere an der bayerischen Digitalpolitik Starkes Interesse an Themen der Digitalisierung Erfahrungen in dem Aufgabengebiet oder Bereitschaft, sich schnell und grundlegend in das neue Aufgabengebiet einzuarbeiten Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten Gründliche, zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise, Kreativität und Eigeninitiative Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit und gute Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel) Freundliches und sicheres Auftreten Beschäftigung in einem Arbeitnehmerverhältnis oder bei Vorliegen aller rechtlichen Voraussetzungen in einem Beamtenverhältnis (u. a. Höchstaltersgrenze von 45 Jahren) Bezahlung als Arbeitnehmer/in nach Entgeltgruppe 13 TV-L (mind. 4.074,30 € brutto) oder als Beamter/in nach Besoldungsgruppe A13 BayBesG inkl. Strukturzulage (mind. 4.742,42 € brutto), jeweils zuzüglich Ministerialzulage (258,17 € brutto) Jahressonderzahlung Alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes in Bayern Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, u. a. durch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung, sofern durch Job-Sharing die ganztätige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist, sowie von Homeoffice Arbeitsplatz im Herzen Münchens mit optimaler Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel Anspruchsvolles und zukunftsorientiertes Aufgabengebiet, Mitarbeit in interessanten Projekten Gutes Betriebsklima, aufgebaut auf kollegialem Zusammenhalt und gegenseitiger Unterstützung   Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts-/Wahlstation - Steuerberatung

Sa. 06.03.2021
Nürnberg, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Düsseldorf
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben. Für unser Team an den Standorten Frankfurt, Hamburg, Nürnberg, München und Düsseldorf suchen wir engagierte Verstärkung. Unterstützen Sie unser Team im Bereich Steuerberatung und nutzen Sie Ihre Anwalts- oder Wahlstation des Referendariats als erste Stufe auf Ihrer Karriereleiter bei Deloitte. Dabei wirken Sie insbesondere bei den folgenden Tätigkeiten mit: Bearbeitung von Einzelanfragen aus allen Steuerrechtsgebieten Vorbereitung und Anfertigung gutachterlicher Stellungnahmen und (PowerPoint-) Präsentationen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen Unterstützung bei der laufenden steuerlichen Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten (Erstellung von Gutachten und Steuererklärungen sowie (Literatur-)Recherche) Unterstützung bei der Umsetzung von steuerlichen Gestaltungen im Bereich von Unternehmenstransaktionen, Begleitung des Implementierungsprozesses und der Umsetzung im Rahmen steuerlicher Erklärungspflichten Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Beratung und Betreuung in Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Sie haben Ihr erstes juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und haben in Ihrem Studium bereits Grundkenntnisse im Steuerrecht erworben. Sie suchen nun nach einer Möglichkeit, im Rahmen Ihres Referendariats praktische Kenntnisse zu erwerben. Kenntnisse des allgemeinen und besonderen Handels- und Gesellschaftsrechts, sowie sehr gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse bringen Sie ebenfalls mit. Sie überzeugen uns durch Ihr Engagement und Ihre Art, Probleme und Fragestellungen proaktiv anzugehen. Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Diplom-Finanzwirt / Wirschaftsjurist (m/w/d) als Berater Investment-Steuerrecht

Sa. 06.03.2021
München, Frankfurt am Main
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Die Service Line „Financial Services (Steuern)“ deckt alle steuerlichen Fragestellungen rund um Kreditinstitute, Versicherungen, Fondsverwalter, Investmentbanken und Wertpapierhändler sowie zum Thema Leasing ab. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt und München suchen wir engagierte Verstärkung. Steuerliche Beurteilung in- und ausländischer Investmentfonds und inländischen Spezial-Investmentfonds Erstellung und Prüfung von Feststellungserklärungen für Spezial-Investmentfonds nach § 51 InvStG Berechnung von Besteuerungsgrundlagen für Spezia-Investmentfonds mittels einer eigenen Softwarelösung Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Softwarelösung Erstellung von Gutachten im Zusammenhang mit der Strukturierung und Begutachtung von Investmentfonds Betreuung von Betriebsprüfungen von Spezial-Investmentfonds Zusammenarbeit mit Deloitte-Büros im Ausland bei der Bearbeitung von grenzüberschreitenden steuerlichen Fragen unter Berücksichtigung des nationalen Rechts des Doppelbesteuerungsabkommens. Korrespondenz mit den Finanzbehörden Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften bzw. Abschluss als Diplom-Finanzwirt/in (FH) Solide Steuerrechtskenntnisse insbesondere in der Besteuerung von Investmentfonds und Spezial-Investmentfonds unter Geltung des Investmentsteuergesetze 2018 Idealerweise Anwendung der Kenntnisse in der Praxis Gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse (vor allem Excel) Ausgesprochene Dienstleistungs- bzw. Kundenorientierung sowie gutes Verständnis für organisatorische Abläufe Hohes Engagement, Teamgeist und Flexibilität Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Ihr Berufsexamen rückt näher? Um Sie bestmöglich zu entlasten, unterstützen wir Sie dabei gerne zeitlich und finanziell.
Zum Stellenangebot

Volljurist mit Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Sindelfingen, München
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Beratung und Unterstützung der Führungskräfte und der HR Business Partner-Organisation in allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen Steuerung und Umsetzung aller mitbestimmungsrelevanter Themen Eigenständige Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Konzern-, Gesamt- und Betriebsratsvereinbarungen Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Rechtsgutachten Vertretung der Unternehmensinteressen gegenüber Rechtsanwälten, Behörden und Gerichten im Rahmen arbeitsgerichtlicher Verfahren Rechtliche Beratung bei der Entwicklung und Einführung von personalstrategischen Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit zwei mindestens befriedigenden Staatsexamen Mindestens 3 Jahre praktische Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines international aufgestellten Unternehmens sowie umfassende Erfahrung im deutschen Arbeitsrecht Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Betriebsräten Hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsstärke in Verbindung mit einem sicheren, souveränen und vertrauenswürdigen Auftreten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Jurist als Sachbearbeiter Vertragsmanagement (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
München
Als Wohnungsunternehmen der Stadt München spielt die GWG München mit ihren rund 30.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten eine wichtige Rolle bei der Schaffung und Vermietung von bezahlbarem Wohnraum in München. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Jurist als Sachbearbeiter Vertragsmanagement (m/w/d) für unsere Abteilung Zentrale Vergabe/VertragswesenSie führen engagiert und mit hoher Professionalität ein Vertragsmanagement bei der GWG München ein. Einführung eines Vertragsmanagements bei der GWG München  Federführung bei der Einführung eines Vertragsmanagements Koordination des Projekts von Seiten der Abteilung Zentrale Vergabe-/Vertragswesen intern mit allen Beteiligten Koordination von externen Beratern Umsetzung des eingeführten Vertragsmanagementsystems Pflege, Kontrolle und Überwachung des Systems Vertragsgestaltung Beratung im Unternehmen bezüglich Gestaltungsmöglichkeiten von Verträgen Erstellung von Verträgen verschiedenster Art (Dienstleistungsverträge, IT-Verträge usw.) Prüfung von Verträgen Sonstige Aufgaben Einarbeitung in die Thematik des Vergaberechts Beratung der Kolleginnen und Kollegen zu juristischen Fragestellungen vor allem im Vergaberecht Verfolgung der aktuellen Rechtsprechung im Vergaberecht Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) der Rechtswissenschaften, Wirtschaftsjurist oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich Vertragsmanagement und Vertragsgestaltung Kenntnisse im Vergaberecht von Vorteil Ausgeprägtes Organisationstalent und Erfahrung in der Begleitung von Projektmanagement und Änderungsprozessen Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie strategisches Handeln Hohes Verantwortungsbewusstsein sowie sehr gute Entscheidungsfähigkeit, Impulsgeber Gute Anwenderkenntnisse in MS-Office, SAP Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes München-Zulage Zuschuss zum Jobticket der MVG München gute Work-Life-Balance familienfreundliche Arbeitszeiten durch flexible Arbeitszeitregelung gute Fortbildungsmöglichkeiten europäisches Austauschprogramm über unser Partnernetzwerk EURHONET Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt / Legal Counsel (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
München
Die Logivest Gruppe ist ein deutschlandweit tätiges Makler- und Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in München. Das Logivest-Team ist spezialisiert auf die Beratung und Vermarktung rund um Logistikimmobilien. Die drei Bereiche Vermietung, Verkauf und Neubauberatung von Logistikimmobilien bilden dabei die Kernkompetenzen unserer Experten, die großen Wert auf eine individuelle und bundesweite Betreuung legen. Unser Anspruch ist es, unseren Kunden die bestmögliche Lösung für Lagerflächen, zugeschnitten auf ihre Bedürfnisse, anzubieten. Egal, ob sie Mieter, Vermieter, Käufer oder Verkäufer sind. Im Rahmen unserer Wachstumsstrategie suchen wir Sie zur Unterstützung unseres Teams als Syndikusanwalt / Legal Counsel (m/w/d)STANDORT: MÜNCHEN Ihr Jurastudium haben Sie mit dem 1. und 2. Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen und konnten sich bereits mind. 2 Jahre Berufserfahrung innerhalb einer Rechtsabteilung eines Wirtschaftsunternehmens oder einer wirtschaftlichen Kanzlei aneignen? Sie verfügen über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Immobilien- und Baurecht sowie über eine ausgeprägte kaufmännische Vertragskompetenz? Im Projektmanagement haben Sie erste Erfahrungen gesammelt? Sie sind belastbar, kommunikationsstark, gehen strukturiert vor und arbeiten gerne im Team? Ihr Arbeitsstil ist geprägt von Eigenverantwortung und Ergebnisorientierung? Sie bringen ein souveränes, verbindliches Auftreten und Verhandlungsstärke mit? Neben routinierten Kenntnissen mit den MS Office Programmen beherrschen Sie Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift? Dann bewerben Sie sich bei uns! In Ihrer Funktion als Legal Counsel sind Sie der Ansprechpartner für Geschäftsführung und die Fachabteilungen rund um rechtliche Fragestellungen Insbesondere in den Bereichen Miet-, Bau-, Immobilienrecht sowie im allgemeinen Wirtschafts- und Vertragsrecht stehen Sie beratend zur Seite Sie bereiten rechtliche Sachverhalte auf und erarbeiten Lösungsvorschläge Dabei berücksichtigen Sie auch die wirtschaftlichen und rechtlichen Folgen In Eigenverantwortung erstellen Sie Verträge und Vereinbarungen, prüfen und überarbeiten diese Darüber hinaus gehört die Verwaltung aller Verträge und Vereinbarungen zu Ihrem Aufgabenbereich In einer spannenden Wachstumsbranche erhalten Sie sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten Ihre Anstellung in Vollzeit ist unbefristet Sie arbeiten in einem hervorragenden Betriebsklima mit einer fairen Arbeitskultur Ihr Arbeitsplatz ist modern gestaltet und liegt zentral gelegen im Herzen von München Die Entscheidungswege sind aufgrund der flachen Hierarchien kurzgehalten Ihr Wirkungsfeld ist vielseitig und bietet großen Gestaltungsfreiraum
Zum Stellenangebot

JURIST IM WIRTSCHAFTS- UND VERTRAGSRECHT (M/W/D)

Fr. 05.03.2021
Köln, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Stuttgart, München, Dresden, Berlin, Hannover, Hamburg, Heidelberg
Wir suchen ab sofort einen Juristen im Wirtschafts- und Vertragsrecht (m/w/d) in Vollzeit. Xiting ist ein hochspezialisierter SAP-Lösungsanbieter für Compliant Identity & Role Management im Bereich SAP Security. Das 2008 in der Schweiz gegründete Unternehmen unterhält Niederlassungen in Deutschland (in Schluchsee, Baden-Württemberg), Großbritannien, Rumänien und USA mit insgesamt 80 Mitarbeitern.  Wir bieten ein umfassendes Dienstleistungsportfolio und sind Beratungspartner für Firmen in allen Branchen. Xiting verfügt über einen konkurrenzlosen Technologievorsprung im SAP-Berechtigungswesen durch die eigens entwickelte Softwarelösung Xiting Authorizations Management Suite (XAMS). Vertrags-, IT- und Wirtschaftsrecht in allen nationalen und internationalen Geschäftsbereichen Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen (z. B. Softwareverträge, NDA, AVV, Rahmenverträge, Projektverträge, AGB etc.) Mitarbeit bei der Vereinheitlichung des Vertragswesens Rechtliche Begleitung und Beratung in allen allgemeinen Rechtsfragen Unterstützung und Rechtsberatung des Vertriebsteams sowie des Partnermanagements bei Vertragsverhandlungen Recherchen zu juristischen Fragestellungen sowie Verfolgen und Bewerten von aktuellen rechtlichen Entwicklungen Gerne auch eigenverantwortliche Übernahme von Kunden/Vertriebsbereichen Erfolgreich absolviertes Studium der Rechtswissenschaften / Volljurist (m/w/d) Sehr gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge mit juristischen Anforderungen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Hohe Beratungs- und Lösungskompetenz verbunden mit einer von Pragmatismus geprägten Herangehensweise und Auftreten Mehrjährige Berufserfahrung in einer juristischen Tätigkeit (Gestaltung und Verhandlung von Verträgen) idealerweise in einem international agierenden IT-Unternehmen Erfahrungen im Vertrieb wünschenswert Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Teilzeit/Vollzeit mit einem attraktiven Einstiegsgehalt Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten mit flexiblen Arbeitszeiten in direkter Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung Spannende unternehmerische Herausforderungen mit hohem Gestaltungsspielraum Arbeit im Home Office. Der Firmensitz ist nicht bindend Gute Weiterbildungsmöglichkeiten  Flache Führungsstrukturen mit kurzen Entscheidungswegen und eine offene Unternehmenskultur Ein starkes Team in einem umweltbewussten und klimaneutralen Unternehmen Nachhaltiges Klimaschutzprogramm für alle Mitarbeiter
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
München
Die Deutsche Handelsbank AG ist eine junge Bank mit klarem Fokus. Mit unserem fundierten Marktverständnis und unserer konsequenten Ausrichtung auf Technologieunternehmen sind wir der Partner und Enabler für den digitalen Mittelstand. Wir sind ein dynamisches und zukunftsorientiertes Unternehmen und gestalten den digitalen Wandel mit. Vom Zahlungsverkehr über die Wachstumsfinanzierung bis zu Banking-as-a-Service liefern wir genau das, was Wachstumsunternehmen benötigen. Mehrheitseigentümer der Bank ist das Family Office einer alteingesessenen Industriellenfamilie. Wir sind auf der Suche nach motivierten Mitarbeitern, die bereit sind, über den eigenen Tellerrand hinauszudenken und Freude daran haben, sich einzubringen. Volljurist (m/w/d)Vollzeit, unbefristet in München Unterstützung des Legal Teams bei der umfassenden Betreuung verschiedener Fachbereiche der Bank in rechtlichen Fragestellungen Rechtliche Beratung der Abteilungen Growth Finance sowie Workout (Intensiv- und Problemkunden) Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von (Kredit-) Verträgen Unterstützung des Teams bei der Beratung der einzelnen Fachabteilungen Unterstützung des Teams bei der Durchsetzung von zivilrechtlichen Ansprüchen, insbesondere aus den Kredit- und Sicherheitsverträgen Anmeldung von Forderungen in Insolvenzverfahren Enger Austausch mit Inkassobüros sowie externen Rechtsanwälten Erarbeitung und Umsetzung von Handlungsmaßnahmen im Intensiv- und Problemkreditbereich Kontinuierliche Optimierung der bestehenden Prozesse im engen Austausch mit dem Workout Team sowie anderen Fachabteilungen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Erstes und Zweites Juristisches Staatsexamen) Zulassung als Rechtsanwalt / Rechtsanwältin Einschlägige Berufserfahrung (ca. 3 Jahre) in der Rechtsberatung im Firmenkundenkreditgeschäft (u.a. Venture Debt Produkte) sowie in der Intensiv- und Problemkreditbearbeitung von Firmenkunden innerhalb eines Kreditinstituts Fundierte, praxiserprobte Kenntnisse in der Restrukturierung und im Insolvenzrecht Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellte/n oder Bankkauffrau/-mann von Vorteil Eigenverantwortliche, lösungsorientierte, strukturierte, systematische und präzise Arbeitsweise Hohe Affinität zu IT / Internet / E-Commerce Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte Beraterkompetenz und hohes analytisches Denkvermögen Hohes Engagement, Verantwortungsbewusstsein und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft Organisationsgeschick Englisch: verhandlungssicher in Wort und Schrift Wir vereinen das professionelle, spannende, sich immer weiterentwickelnde Umfeld einer Bank mit der Mentalität und dem Spirit eines Start-ups. Bei uns arbeitest Du eigenverantwortlich, und wir unterstützen Dich bei Deiner beruflichen wie persönlichen Weiterentwicklung. Darüber hinaus findest Du bei uns beispielsweise kostenfreie Getränke, Obst, personalisierte Zuschüsse, eine respektvolle Duz-Kultur, 31 Tage Urlaub etc.
Zum Stellenangebot


shopping-portal