Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 92 Jobs in Sternschanze

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 33
  • Unternehmensberatg. 33
  • Wirtschaftsprüfg. 33
  • It & Internet 7
  • Immobilien 6
  • Banken 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Versicherungen 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Bildung & Training 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Medizintechnik 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Telekommunikation 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 82
  • Ohne Berufserfahrung 46
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 85
  • Home Office 14
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 72
  • Befristeter Vertrag 8
  • Referendariat 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Rechtsabteilung

Abteilungsleiter Unternehmenscompliance & Zentrale Stelle (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Hamburg
,,ZUSAMMEN GESTALTEN WIR DAS COMPLIANCE MANAGEMENT DER BANK.’’ Unser Expertenteam im Bereich Compliance am Standort Hamburg sucht ab sofort Verstärkung: ABTEILUNGSLEITER UNTERNEHMENSCOMPLIANCE & ZENTRALE STELLE (M/W/D) Wir sind rund 800 Mitarbei­te­rinnen und Mitarbeiter in einer führenden Immobilienbank. Jährlich bewegen wir deutschland­weit Projekte im Wert von mehreren Milliarden Euro vom Wohn­gebäude bis zur Quartiers­ent­wicklung. Wir leisten gemeinsam Großes – mit offenen Türen, kurzen Wegen und viel Eigen­ver­antwortung. Leitung der Abteilung inkl. Einsatz- und Ressourcenplanung, Mitarbeiterführung Stellvertretender Geldwäschebeauftragter Stellvertretender Compliance-Beauftragter nach MaRisk und WpHG Fortlaufende Weiterentwicklung der Methoden, Verfahren und Werkzeuge der Geldwäsche- und Betrugsprävention, der MaRisk-Compliance-Funktion und der WpHG-Compliance-Funktion Erstellung von Risikoanalysen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, der Wirtschaftswissenschaften oder als Wirtschaftsjurist Mehrjährige Führungserfahrung Vertiefte Kenntnis der einschlägigen Rechtsgebiete Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung bei Banken, in der Unternehmensberatung oder Wirtschaftsprüfung Erfahrung mit / Verständnis für strategische/r Planung und Geschäfts- und Risikostrategien Zusatzleistungen für eine gute Work-Life-Balance Weitreichender Gesundheits- und Arbeitsschutz Umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot Betriebssport und Kooperationen mit Fitnesscentern
Zum Stellenangebot

Werkstudent Jura/Recht (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Hamburg
Willkommen bei der ECE Group. Als Experte für komplexe und nachhaltig erfolgreiche Immobilien erschaffen wir Shopping-, Arbeits- und Wohnwelten am Puls der Zeit. Mit 3.400 Mitarbeitern sind wir in 13 Ländern aktiv und betreuen Immobilien im Wert von 33 Milliarden Euro.Der Bereich ECE Group Services ist der strategische Partner für die weitere Digitalisierung der Gruppe und verantwortet alle Dienstleistungen im Konzern, von Design- und Projektmanagement über das Commercial Property Management bis hin zur Rechtsberatung. Menschen inspirieren und Ihnen Raum zur Entfaltung bieten: Das ist unser Anspruch als Arbeitgeber. Sie suchen neuen Raum für Ihre Ideen? Wir bieten Ihnen den Platz dafür. Im Bereich Commercial Property Management bilden wir den gesamten Lebenszyklus des Mietvertrages ab. Wir sorgen dafür, dass es entsprechende Mietvertragsstandards gibt. Sie unterstützen uns als Teil eines Task Force Team für ca. 3-6 Monate in einem Umfang von ca. 15 St./Wo.Ihre Hauptaufgabe liegt beim Aufsetzen von Mietverträgen und Nachträgen nach Vorgaben.Dazu gehört die Recherche nach Vorverträgen und/oder anderen relevanten Rahmenbedingungen bzw. Informationen.Sie studieren Jura im Hauptstudium oder sind bereits Referendar (m/w/d).Vielleicht haben Sie bereits erste Erfahrungen in Vertragswesen und -recht gesammelt.Sie sind flexibel, kontaktfreudig und arbeiten gerne in kollegialer Atmosphäre in einem engagierten Team.Darüber hinaus überzeugen Sie durch eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise, Ihre freundliche Art und ein sicheres Auftreten.Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, das sich durch Flexibilität und Eigenverantwortung auszeichnet.Wir kommunizieren offen, auf Augenhöhe und duzen uns.Ihre Weiterentwicklung unterstützen wir mit den vielfältigen Weiterbildungsangeboten unserer ECE Academy.Für Ihre Work-Life-Balance stehen Ihnen zahlreiche Maßnahmen wie z.B. die Kooperation mit dem pme Familienservice, unser Kinderbetreuungszuschuss, die betriebliche Altersvorsorge, unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten oder das Eltern-Kind-Büro zur Verfügung.In unserem hauseigenen Fitness-Studio können Sie kostenfrei trainieren.Sommer- und Weihnachtsfest, vergünstigtes HVV-ProfiTicket, Mitarbeiterrabatte und Essenszuschüsse runden unser Angebot für Sie ab.
Zum Stellenangebot

Jurist Mietrecht (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Hamburg
Willkommen bei der ECE Group. Als Experte für komplexe und nachhaltig erfolgreiche Immobilien erschaffen wir Shopping-, Arbeits- und Wohnwelten am Puls der Zeit. Mit 3.400 Mitarbeitern sind wir in 13 Ländern aktiv und betreuen Immobilien im Wert von 33 Milliarden Euro.Der Bereich ECE Group Services ist der strategische Partner für die weitere Digitalisierung der Gruppe und verantwortet alle Dienstleistungen im Konzern, von Design- und Projektmanagement über das Commercial Property Management bis hin zur Rechtsberatung. Menschen inspirieren und Ihnen Raum zur Entfaltung bieten: Das ist unser Anspruch als Arbeitgeber. Sie suchen neuen Raum für Ihre Ideen? Wir bieten Ihnen den Platz dafür. Mit Ihrer Expertise bilden Sie zusammen mit anderen Kollegen das juristische Backoffice im Commercial Property Management innerhalb der ECE Group.Sie sind verantwortlich für die Umsetzung von Verhandlungsergebnissen in Mietverträgen und sonstigen Verträgen in den von der ECE betreuten Shopping-Centern.Sie koordinieren die Gegenzeichnung der Vertragsunterlagen von der internen Freigabe bis zum Abschluss des Unterschriftsprozesses.Sie stehen den Kollegen als kompetenter Ansprechpartner (m/w/d) zur Verfügung und beraten in mietrechtlichen FragestellungenDas Fundament Ihres Erfolges bildet ein erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium.Idealerweise haben Sie erste Erfahrung in der Gestaltung gewerblicher Mietverträge sammeln können.Sie haben eine Affinität zu Technologie und Spaß bei der Nutzung von IT-Systemen zur Unterstützung ihrer Tätigkeiten.Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit zeichnen Sie besonders aus. Zudem bringen Sie ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis mit. In stressigen Situationen behalten Sie einen kühlen Kopf.Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, das sich durch Flexibilität und Eigenverantwortung auszeichnet.Wir kommunizieren offen, auf Augenhöhe und duzen uns.Ihre Weiterentwicklung unterstützen wir mit den vielfältigen Weiterbildungsangeboten unserer ECE Academy.Für Ihre Work-Life-Balance stehen Ihnen zahlreiche Maßnahmen wie z.B. die Kooperation mit dem pme Familienservice, unser Kinderbetreuungszuschuss, die betriebliche Altersvorsorge, unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten oder das Eltern-Kind-Büro zur Verfügung.In unserem hauseigenen Fitness-Studio können Sie kostenfrei trainieren.Sommer- und Weihnachtsfest, vergünstigtes HVV-ProfiTicket, Mitarbeiterrabatte und Essenszuschüsse runden unser Angebot für Sie ab.
Zum Stellenangebot

Compliance Officer und Data Protection Manager (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Hamburg
Willkommen bei der ECE Group. Als Experte für komplexe und nachhaltig erfolgreiche Immobilien erschaffen wir Shopping-, Arbeits- und Wohnwelten am Puls der Zeit. Mit 3.400 Mitarbeitern sind wir in 13 Ländern aktiv und betreuen Immobilien im Wert von 33 Milliarden Euro.Der Bereich ECE Group Services ist der strategische Partner für die weitere Digitalisierung der Gruppe und verantwortet alle Dienstleistungen im Konzern, von Design- und Projektmanagement über das Commercial Property Management bis hin zur Rechtsberatung. Menschen inspirieren und Ihnen Raum zur Entfaltung bieten: Das ist unser Anspruch als Arbeitgeber. Sie suchen neuen Raum für Ihre Ideen? Wir bieten Ihnen den Platz dafür. Klärung vielfältiger juristischer Fragestellungen in den Themenfeldern Compliance und DatenschutzDurchführung regelmäßiger interner Schulungen für Fach- und Führungskräfte im In- und Ausland für alle ECE-GesellschaftenErarbeitung von gruppenweiten Vorgaben und Standards sowie die Kommunikation dieser Richtlinien in die OrganisationBeratung und Überwachung der Fachbereiche bei der Umsetzung und Einhaltung der Vorgaben und StandardsMitarbeit in unterschiedlichen ProjektenBetreuung von Systemlösungen (Hinweisgebersysteme, KYC-Prüfung, Schulungssysteme etc.)Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium oder erfolgreich abgeschlossenes Studium mit juristischem SchwerpunktErste Berufserfahrung in den Bereichen Compliance & Datenschutz sind wünschenswert, aber nicht zwingend notwendigAusgeprägtes Verständnis für betriebliche GeschäftsprozesseGute Englischkenntnisse sowie ein sicheres und souveränes AuftretenOffenheit, Kommunikationstalent sowie Freude daran, Themen voranzubringenHohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie eine starke TeamfähigkeitBei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, das sich durch Flexibilität und Eigenverantwortung auszeichnet.Wir kommunizieren offen, auf Augenhöhe und duzen uns.Ihre Weiterentwicklung unterstützen wir mit den vielfältigen Weiterbildungsangeboten unserer ECE Academy.Für Ihre Work-Life-Balance stehen Ihnen zahlreiche Maßnahmen wie z.B. die Kooperation mit dem pme Familienservice, unser Kinderbetreuungszuschuss, die betriebliche Altersvorsorge, unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten oder das Eltern-Kind-Büro zur Verfügung.In unserem hauseigenen Fitness-Studio können Sie kostenfrei trainieren.Sommer- und Weihnachtsfest, vergünstigtes HVV-ProfiTicket, Mitarbeiterrabatte und Essenszuschüsse runden unser Angebot für Sie ab.
Zum Stellenangebot

(Syndikus) Rechtsanwalt / Volljurist Vertragsrecht und Risk Management (w/m/d)

Do. 15.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Im Bereich Assurance stehen Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung im Fokus, im Bereich Advisory die branchenspezifische Prozess-, Organisations- und IT-Beratung und im Bereich Tax und Legal Großprojekte in der Steuer- und Rechtsberatung. Unsere internen Bereiche bilden dabei unser organisatorisch-technologisches Rückgrat. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Beratung - Du bist Ansprechpartner:in unserer operativen Teams in der Transaktions-, Unternehmens- und Technologieberatung für rechtliche Fragestellungen und berätst sie bei der Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von nationalen und internationalen Verträgen sowie bei der Einschätzung und Mitigation von ProjektrisikenSpannende Aufgaben - Die Position ermöglicht Dir das Arbeiten in einem dynamischen Umfeld mit sehr abwechslungsreichen Aufgaben auf dem Niveau einer der führenden internationalen Beratungsgesellschaften. Dabei schaffst Du die Verbindung wirtschaftlicher Sachverhalte und rechtlicher Umsetzung für Vorhaben mit namhaften nationalen und internationalen Mandanten sowie im weltweiten PwC Netzwerk.Fachliche Expertise - Die rechtliche Begleitung bei der Entwicklung neuer Dienstleistungen und Produkte - insbesondere auch im Bereich der digitalen Geschäftsmodelle - fällt ebenfalls in dein Aufgabengebiet.Verantwortungsvolle Arbeit - Du bist “Trusted Advisor” der operativen Teams und navigierst sie im Spannungsfeld von Geschäftschancen und Risiken; eigenverantwortliches Arbeiten und Entscheiden sind zentraler Bestandteil Deiner Rolle.Weiterentwicklung - Unser Wachstum und die Erschließung neuer Geschäftsfelder bieten Dir attraktive Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung.Du hast dein zweites juristisches Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen.Idealerweise bringst du bereits erste Berufserfahrung mit; Kenntnisse im Vertragsrecht oder im IT-Recht sind von Vorteil.Du verfügst über ein tiefes Verständnis für wirtschaftliche Sachverhalte und Zusammenhänge.Eine hohe Serviceorientierung sowie Kommunikationsstärke sind für dich selbstverständlich.Die sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache (in Wort und Schrift) rundet dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusanwalt (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht

Do. 15.04.2021
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Holding Deutschland B.V. & Co. KG agiert als Holdinggesellschaft für alle Unternehmen der SGS-Gruppe Deutschland. In der Holding sind für die Gesellschaften wichtige Konzernfunktionen angesiedelt, wie beispielsweise die Rechts- und Personalabteilung, das Qualitätsmanagement und die IT, die Finanzabteilung, das Marketing sowie die Unternehmenskommunikation. Die Abteilungen der Holding verstehen sich als Businesspartner der Fachbereiche und Impulsgeber für die gesamte SGS-Gruppe, darunter die SGS Germany GmbH, die SGS-TÜV Saar GmbH und die SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH. Sie nehmen schwerpunktmäßig die arbeitsrechtliche Beratung und Betreuung unserer operativen Geschäftsbereiche sowie der zentralen Stabsabteilungen wahr und sind dem Leiter der Rechtsabteilung an unserem Standort in Hamburg zugeordnet. Sie unterstützen uns bei der fundierten lösungsorientierten Rechtsberatung und vertreten die Unternehmensinteressen nach innen und außen. Sie geben unseren (internen) Kunden Rechtssicherheit und zeigen Ihnen durch hohe Qualität und Kreativität Gestaltungsspielräume auf. Sie bearbeiten die unterschiedlichsten Fragestellungen sowohl des Individual- als auch des Kollektivarbeitsrechts-/ Tarifarbeitsrechts. Sie begleiten aus arbeitsrechtlicher Sicht unternehmensübergreifende Projekte. Darüber hinaus sind Sie für diverse juristische Einzelanfragen unserer Fachbereiche zuständig. Sie sind Volljurist (m/w/d) und haben mindestens zwei juristische Staats­examina mit befriedigenden Ergebnissen absolviert. Sie bringen mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung bevorzugt als Unternehmensjurist oder als Rechtsanwalt im Bereich Arbeitsrecht mit.  Sie kennen sich neben dem Individual- und Kollektivarbeitsrecht auch im Betriebsverfassungsrecht aus. Sie haben ein betriebswirtschaftliches Grundverständnis und sind sicher im Umgang mit komplexen Sachverhalten. Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie sehr gute Deutsch- und MS-Office Kenntnisse. Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise aus. Sie überzeugen durch ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis, hohe Integrität, überzeugende Kommunikation und ein sicheres und verbindliches Auftreten. Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.  IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Juristin bzw. Jurist oder Wirtschaftsjuristin bzw. Wirtschaftsjurist (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Hamburg
Die Technische Universität Hamburg ist eine wettbewerbsorientierte, familiengerecht und nachhaltige handelnde Universität mit hohem Leistungs- und Qualitätsanspruch, die in der Grundlagenforschung und ihren Kompetenzfeldern Forschungsexzellenz anstrebt. Für die Stabsstelle Grundsatzangelegenheiten Finanzen und Steuern der Technischen Universität Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen: Juristin bzw. Jurist oder Wirtschaftsjuristin bzw. Wirtschaftsjurist (m/w/d) Vollzeit/Teilzeit, unbefristet, die Vergütung erfolgt nach EGr. 13 TV-L Kenn-Nr. 7221TPV4 Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und anspruchsvolles juristisches Aufgabenfeld mit hohen konzeptionellen Anteilen und einen attraktiven Arbeitsplatz an einer modernen Universität. In der Abteilung Finanz- und Rechnungswesen verantworten Sie die neu gegründete Stabsstelle Grundsatzangelegenheiten Finanzen und Steuern. Sie sind zentrale Ansprechperson für alle die Abteilung betreffenden Rechts- und Steuerangelegenheiten. Sie entwerfen, prüfen und verhandeln Kooperations-, Forschungs- und Entwicklungsverträge in enger Abstimmung mit unseren Professor*innen und den betroffenen Fachreferaten. Sie entwickeln Prozesse des Export- und Zollmanagements. Sie unterstützen die Abteilungsleitung bei dem Aufbau und der Weiterentwicklung eines Compliance-Programms für Steuern, Exportkontrolle und Zoll. abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Rechtswissenschaften oder Wirtschaftsrecht (Staatsexamen, Master, Universitätsdiplom oder gleichwertig) Vorteilhaft fundierte Rechtskenntnisse in den genannten Themenfeldern, insbesondere im Haushaltsrecht, Vertragsrecht, Zollrecht, Exportrecht und Steuerrecht praxisrelevante und sichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Kenntnisse in der Struktur und Organisation einer Hochschule sowie in hochschulinternen Verwaltungsabläufen Erfahrung in der juristischen Prüfung von Kooperations-, Forschungs- und Entwicklungsverträgen Organisationsgeschick, lösungsorientierte Kreativität und Initiativkraft, konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie Abstraktionsvermögen Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick sowie Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Bezahlung nach Entgeltgruppe 13 TV-L  ein vielseitiger Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit hohem Gestaltungsspielraum flexible und familienfreundliche Arbeitsbedingungen 30 Tage Urlaub pro Jahr Sonderkonditionen in ausgewählten Sport- und Fitnessclubs Möglichkeit zum Erwerb des HVV-ProfiTickets umfassendes Fort- und Weiterbildungsangebot
Zum Stellenangebot

Datenschutzbeauftragter / Volljurist (m/w/d) als Legal Consultant für die interne Rechtsabteilung mit dem Schwerpunkt Datenschutz

Do. 15.04.2021
Hamburg
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Holding Deutschland B.V. & Co. KG agiert als Holdinggesellschaft für alle Unternehmen der SGS-Gruppe Deutschland. In der Holding sind für die Gesellschaften wichtige Konzernfunktionen angesiedelt, wie beispielsweise die Rechts- und Personalabteilung, das Qualitätsmanagement und die IT, die Finanzabteilung, das Marketing sowie die Unternehmenskommunikation. Die Abteilungen der Holding verstehen sich als Businesspartner der Fachbereiche und Impulsgeber für die gesamte SGS-Gruppe, darunter die SGS Germany GmbH, die SGS-TÜV Saar GmbH und die SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH. Als Datenschutzbeauftragter (m/w/d) beraten und betreuen Sie die Geschäftsleitung und operativen Einheiten bei der Organisation und Weiterentwicklung des Datenschutzes gemäß nationaler und internationaler Datenschutzanforderungen. Sie verantworten fachlich die Weiterentwicklung des Datenschutzmanagementsystems und beraten und kontrollieren unsere Geschäftsprozesse, Informationssysteme, Richtlinien und Verträge in Bezug auf die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzanforderungen. Die damit verbundenen Aufgaben koordinieren Sie gemeinsam mit den internen Fachabteilungen. Als zentraler Ansprechpartner beraten und schulen Sie die Mitarbeiter zu datenschutzrechtlichen Fragestellungen und verantworten die Prüfung und Beantwortung datenschutzrechtlicher Anfragen von Kunden und Behörden. Neben diesem Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit stehen Sie unseren operativen Bereichen als rechtlicher Berater für Vertragsprüfungen und die Beantwortung von Einzelanfragen zur Verfügung.  Sie sind Volljurist (m/w/d) und verfügen über die Befähigung zum Datenschutzbeauftragten, idealerweise als zertifizierter Datenschutzbeauftragter (m/w/d). Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung als Datenschutzbeauftragter im Unternehmen mit. Sie beherrschen die englische Sprache verhandlungssicher und haben gute Deutsch- und MS-Office Kenntnisse. Sie überzeugen durch ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis, hohe Integrität, überzeugende Kommunikation und ein sicheres und verbindliches Auftreten. Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.  IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Hamburg
Die Hamburgische Investitions- und Förderbank ist eine Bank im Sinne des Kreditwesengesetzes. Als zentrales Förderinstitut der Stadt Hamburg sind wir kompetenter Ansprechpartner in allen Förderfragen rund um Wohnungsbau, Wirtschaft, Innovation, Umwelt und Energie. Wir vergeben Fördermittel an Unternehmen, Privatpersonen und Institutionen und unterstützen diese bei der Finanzierung ihrer Investitionsvorhaben durch Darlehen, Zuschüsse und Bürgschaften. Als familienfreundlicher Arbeitgeber von über 250 Beschäftigten bieten wir einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz im Herzen der Stadt Hamburg. Für die Rechtsabteilung suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als  Volljuristen (m/w/d) Juristische Beratung sowie gerichtliche und außergerichtliche Vertretung der IFB Hamburg in allen Rechtsfragen, insbesondere im Zuwendungs- und Beihilferecht  Mitarbeit bei der Erstellung der Vertragsdokumente für neue Förderprogramme sowie regelmäßige Aktualisierung bestehender Förderrichtlinien, Darlehensverträge und Zuwendungsbescheide Prüfung von Verträgen und Kreditsicherheiten sowie Beantwortung rechtlicher Fragestellungen zur vertraglichen Gestaltung der Refinanzierung  Umsetzung europarechtlicher Vorgaben Juristisches Studium mit abgeschlossenem zweiten Staatsexamen (mindestens mit "befriedigend" abgeschlossen) sowie relevante Berufserfahrung, vorzugsweise im Bankenbereich  Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie Englischkenntnisse  Analytisches und strategisches Verständnis  Selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsstil sowie Engagement  Souveränes Auftreten sowie Teamgeist und Kommunikationsstärke  Herausfordernde und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung  Förderung Ihrer Kompetenzen durch unser umfangreiches Weiterbildungsangebot  Unterstützung einer gesunden Work-Life-Balance und die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung  Attraktive Sozialleistungen (HVV-ProfiTicket, Kantine, flexible Arbeitszeiten, Freizeitausgleich etc.) 
Zum Stellenangebot

Privacy & Data Protection Manager (w/m/d)

Do. 15.04.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Taylor Wessing ist eine führende Wirtschaftskanzlei, die weltweit nationale und multinationale Unternehmen in allen Rechtsfragen berät. Wir stehen für exzellente Rechtsberatung, tiefgründig, in aller Breite und dennoch auf den Punkt. Mit unserem Leitgedanken „Challenge expectation, together“ verpflichten wir uns, das Erwartbare zu hinterfragen und über das Naheliegende hinaus zu denken. So finden wir die besten Lösungen: gemeinsam mit unseren Mandantinnen und Mandanten. Dieser Anspruch macht uns besonders in Bereichen stark, in denen die Meilensteine der Digitalisierung gesetzt werden: Technology, Life Sciences & Healthcare und Energy & Infrastructure. So gestalten wir heute die Geschäftsentwicklung unserer Mandanten mit den Potenzialen der Technologien von morgen. IT- und Datenschutz-Fragestellungen begeistern Sie? Sie möchten unsere Sozietät als Privacy & Data Protection Manager (w/m/d) bei der internen Datenschutz-Compliance unterstützen? Sie haben Freude an der Konzeption und Implementierung von Maßnahmen und Prozessen? Dann sprechen Sie uns an. Interne Beratung der Geschäftsführung und der Fachbereiche bei datenschutzrechtlichen Fragestellungen Rechtliche Beratung im Rahmen der Digitalisierung und von IT-Projekten Eigenständige Analyse von Geschäftsprozessen aus datenschutzrechtlicher Sicht, einschließlich der besonderen berufsrechtlichen Anforderungen einer Rechtsanwaltskanzlei Erstellung und Prüfung von Verträgen im Bereich des Datenschutzes sowie Pflege von Vertragstemplates Vorbereitung und Durchführung interner Datenschutz-Schulungen Erstellung, Überarbeitung und Implementierung von Datenschutz-Richtlinien und -Leitfäden Überwachung der allgemeinen Datenschutzorganisation und des Datenschutzmanagements Weitere Tätigkeiten zur Unterstützung bei der internen Datenschutz-Compliance Erfolgreich abgeschlossenes erstes und idealerweise zweites juristisches Staatsexamen, oder Studium des Wirtschaftsrechts oder vergleichbare Qualifikation Mind. 3-jährige, nachgewiesene Berufserfahrung im Bereich Datenschutzrecht (beratend), vorteilsweise in einer international tätigen Wirtschaftskanzlei, einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder einem ähnlichen Unternehmen Fundierte Kenntnisse des deutschen und europäischen Datenschutzrechts sowie des anwaltlichen Berufsrechts Zertifizierung zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten (TÜV), CIPP/E, CIPP/M oder vergleichbare Qualifikation von Vorteil Souveräner Umgang mit Legal-Tech-Tools Ausgeprägtes technisches Verständnis und Kenntnisse im Bereich der Informationstechnologie Erfahrung in der Beratung komplexer, internationaler Projekte Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und eine lösungsorientierte Herangehensweise Affinität zur Entwicklung und Umsetzung von Konzepten, Maßnahmen und Prozessen Exzellente Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen als Privacy & Data Protection Manager (w/m/d) eine verantwortungsvolle Aufgabenstellung in einem spannenden Arbeitsumfeld sowie eine leistungsgerechte Vergütung Ihre fachliche und persönliche Kompetenz fördern wir durch interne sowie externe Fortbildungsveranstaltungen Zu unseren Benefits zählen: Jobticket, Menüschecks, Obst und Getränke, Fitnessstudio-Zuschuss, Yoga-Kurse und Gesundheitsmanagement (Grippeschutz-Impfung, Sehtest, Ergonomie-Beratung am Arbeitsplatz etc.) Sie arbeiten in einem modernen Büro in zentraler Lage in Berlin, Frankfurt, Hamburg oder München Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an unseren internationalen Sportevents wie dem Vienna City Marathon oder dem International Football Cup Sie sind herzlich eingeladen zu unseren Social Events wie dem Sommerfest oder der Weihnachtsfeier zusammen mit Ihren Kollegen
Zum Stellenangebot


shopping-portal