Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 13 Jobs in Stutensee

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • It & Internet 2
  • Luft- und Raumfahrt 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 2
  • Referendariat 1
Rechtsabteilung

Legal Counsel (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Bellheim
Wir betreiben Maschinenbau im High-End-Bereich, technisch und qualitativ. Jede Maschine ist präzise auf die Kundenanforderungen zugeschnitten, entsprechend groß und komplex ist die Variantenvielfalt. Unser Unternehmensleitbild gründet auf vier Grundwerten: Respekt, Teamgeist, Zuverlässigkeit und Leidenschaft. Beratung und Betreuung des Geschäfts­bereiches bei Kardex Remstar in Rechts­angelegen­heiten Klärung rechtlicher Frage­stellungen mit Schwer­punkt Handels- und Gesellschafts­recht Überwachung, Modifizierung und Implementierung der Vorlagen für eine Vielzahl von Verträgen weltweit Unter­stützung bei der Harmonisierung von Prozessen Unter­stützung der lokalen Gesell­schaften bei Vertrags­verhandlungen als kompetenten Business Parnter Überwachung, Änderung und Umsetzung der Grund­sätze, Standards und Richtlinien sowie AGBs der Kardex Remstar Division Abgeschlossenes Bachelor- oder Master­studium der Rechts­wissenschaften mit Schwerpunkt Gesellschafts- und Handelsrecht Erste Berufspraxis im internationalen Produktions­umfeld Grund­legendes Verständnis zu Finance & Administration, Handels­verträgen, AGBs und Unternehmens­richtlinien Ausgeprägte Analyse­fähigkeit komplexer Rechtsfälle und zielgruppen­gerechte Kommunikations­stärke Sichere Englischkenntnisse Internationales Team Kardex Academy Spannende Projekte Flache Hierarchien Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Referendariat Arbeitsrecht (Wahlstation) im Bereich Personal und Recht

Do. 14.01.2021
Germersheim
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 218202Unser Global Logistics Center (GLC) in Germersheim ist verantwortlich für die weltweite Ersatzteileversorgung von der kleinsten Schraube bis zur Rohbaukarosse. Auf einer Lagerfläche von über 1.000.000 Quadratmetern stellen wir mit 3.100 Mitarbeitern die Versorgung unserer Kunden in 160 Ländern sicher. Unser Teilesortiment des Zentrallagers und unserer Außenstandorte umfasst ca. 480.000 verschiedene Teile der Marken Mercedes-Benz, smart und FUSO. Lernen Sie die praktische Seite Ihrer juristischen Ausbildung kennen und absolvieren Sie Ihr Referendariat in der Personal- und Arbeitsrechtsabteilung des Global Logistics Centers der Daimler AG. Zur Unterstützung unserer Rechtsfunktion in allen Fragen des Arbeitsrechts sind wir ständig auf der Suche nach motivierten Rechtsreferendaren, die bei uns ihre Wahlstation absolvieren möchten. Ihre Aufgaben umfassen: Aktive Mitarbeit im Team Personalmanagement und Recht Anwendung Ihres theoretischen Wissens in der unternehmerischen Praxis Kennenlernen und aktive Mitgestaltung der typischen Unternehmensprozesse Eigenverantwortliche Erstellung von Gutachten und Stellungnahmen in individual- und kollektivrechtlicher Hinsicht Unterstützung bei tagesaktuell auftretenden Disziplinarmaßnahmen wie Formulierung von Schreiben und Begleitung zu Gesprächen Vorbereitungen von Maßnahmen der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Begleitung und Vorbereitung bei arbeitsgerichtlichen Verfahren Mitarbeit bei tagesaktuellen Personalmaßnahmen des Personalmanagement Möchten Sie die Möglichkeit nutzen, neben der Bearbeitung rein arbeitsrechtlicher Themen auch erste Einblicke in die vielfältige Personalarbeit eines internationalen Automobilkonzerns wie z.B. Führungskräfteberatung, Betriebliches Eingliederungsmanagement, Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat etc. zu gewinnen, dann freuen wir uns sehr auf Ihre Online-Bewerbung.Studiengang: Sie haben das erste juristische Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen Sprachkenntnisse: Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office, vor allem Word, Excel und PowerPoint; Sicherer Umgang mit juristischen Datenbanken Persönliche Kompetenzen: Kontaktfreudigkeit, Engagement, Selbstständigkeit, Belastbarkeit, Teamorientierung, Kommunikationsstärke Sonstiges: Theoretische Grundkenntnisse des Arbeitsrechts, erste praktische Erfahrungen im Bereich Personal oder Recht wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, relevante Zeugnisse insbesondere der ersten juristischen Prüfung und ggf. Zuweisungsgesuch (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-germersheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt/Legal Counsel (gn), in Teilzeit 28 Std./Woche

Mi. 13.01.2021
Bornheim, Pfalz
Syndikusanwalt/Legal Counsel (gn), in Teilzeit 28 Std./Woche  Die Herausforderungen unserer Rechtsabteilung sind so vielfältig wie die unserer Baumärkte. Dabei ist rechtliches Verständnis ebenso gefragt wie Leidenschaft für Projekte sowie unternehmerisches Denken und das alles in einem internationalen Rahmen. Als Syndikusanwalt/Legal Counsel (gn) sind Sie der Ansprechpartner für rechtliche Fragen und Fälle unserer Märkte und unseres Webshops. Zu Ihren Aufgaben gehört zudem die rechtliche Beratung und Unterstützung der Fachbereiche in allen Fragen des Wirtschaftsrechts. Weiterhin sind Sie Ansprechpartner für die rechtliche Prüfung, Verhandlung und Gestaltung von nationalen und internationalen Verträgen. Sie verfügen idealerweise über erste Berufserfahrung in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei oder einem international aufgestellten Unternehmen. Ihre Fachkenntnisse und Kommunikationsstärke lassen Sie komplexe juristische Sachverhalte schnell und treffend analysieren, Risiken erkennen und diese sowohl fach- als auch hierarchieübergreifend verständlich darstellen. Sie sind entscheidungsfreudig, wollen „die Ärmel hochkrempeln“ und gute Englischkenntnisse sind vorhanden? Dann bewerben Sie sich umgehend. Hängen Sie die Krawatte an den Nagel: Es erwartet Sie eine offene Arbeitsatmosphäre durch flache Hierarchien und tolle Kollegen in einem bodenständigen Familienunternehmen. Raum für private Projekte: Mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeiterfassung und einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz legen wir das Fundament für die optimale Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Wir bauen auf Sie: Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie einem attraktiven Gehaltspaket inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Unsere Anerkennung für Ihr Herzblut: HORNBACH-Rente, Jobrad, Gutscheinkarte, HORNBACH-Mastercard, Berufsunfähigkeitsversicherung, Multimediaprogramm, Belegschaftsaktien und viele weitere Zusatzleistungen.
Zum Stellenangebot

Volljurist/Syndikusrechtsanwalt für Zivilrecht und Energiewirtschaftsrecht (w/m/d) (befristet für 2 Jahre)

Mi. 13.01.2021
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Für die EnBW Energie Baden-Württemberg AG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen/Syndikusrechtsanwalt mit den Schwerpunkten Zivilrecht und Energiewirtschaftsrecht mit Dienstsitz in Karlsruhe oder Stuttgart. Wir betreuen in der zentralen Rechtsabteilung des Konzerns alle netzspezifischen Themen, insbesondere der Netze BW GmbH, aber auch anderer Netzgesellschaften und -eigentümer im EnBW-Konzern. Sie verantworten komplexe energiewirtschaftliche Fragestellungen zur Unterstützung unseres Netzgeschäfts – eines der umsatzstärksten Geschäftsfelder des EnBW-Konzerns. Dazu zählen unter anderem: Umfassende rechtliche Betreuung der Netzgesellschaften des EnBW-Konzerns, insbesondere der Netze BW GmbH Rechtliche Begleitung von Konzessionsvergabeverfahren und Verfahren zur Gründung gemeinsamer Netzgesellschaften sowie Beratung zu allen übrigen konzessionsrechtlichen und wegerechtlichen Fragestellungen Gestaltung und Verhandlung von unternehmensbezogenen Verträgen, insbesondere Kaufverträge zur Abwicklung von Netzaufnahmen und -abgaben, Gestattungs- und Pachtverträge sowie Beratung in allgemeinen zivilrechtlichen und öffentlich-rechtlichen Fragestellungen Führung und Koordinierung behördlicher und gerichtlicher Verfahren unter eigenverantwortlicher Steuerung externer Kanzleien Vermittlung fachspezifischen Wissens im Rahmen von internen Schulungen Volljurist mit möglichst zwei Prädikatsexamina Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, die Sie in einer Behörde, Kanzlei oder Rechtsabteilung eines Unternehmens erworben haben Erfahrungen im Konzessions- oder Kartellrecht sowie im Umgang mit Kartell- oder Regulierungsbehörden sind von Vorteil Hohe Leistungsbereitschaft, Selbständigkeit, Durchsetzungsvermögen, strategisches und unternehmerisches Denken als Basis für erfolgreiche Verhandlungen mit internen und externen Ansprechpartnern Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Sie schätzen die interdisziplinare Teamarbeit, insbesondere mit kaufmännischen und technischen Mitarbeitern Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Legal Counsel - Volljurist (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Karlsruhe (Baden)
Wir sind auf dem Boden geblieben, fühlen uns im Luftraum aber wie zu Hause. Als mittelständisches IT-Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe entwickeln wir individuelle Lösungen für Flugsicherungsbehörden weltweit. Mit unseren Systemen, die in Flugkontrollzentren und Flughäfen in mehr als 80 Ländern im Einsatz sind, leisten wir einen wichtigen Beitrag zur internationalen Flugsicherheit. Frequentis Comsoft ist Teil der global sehr erfolgreichen Frequentis Firmengruppe mit Hauptsitz in Wien und zahlreichen Niederlassungen weltweit. Wir suchen für unseren Standort in Karlsruhe einenLegal Counsel - Volljurist (m/w/d).Analyse und Kommentierung der vertraglichen Aspekte bei Kundenanfragen und AusschreibungenUnterstützung der Einkaufsabteilung bei der projektbezogenen BeschaffungRechtliche Begleitung und Unterstützung für Projektleiter von Großprojekten über die gesamte ProjektlaufzeitMitarbeit bei der Definition der Angebots- und Projektstrategie aus rechtlicher HinsichtEigenständige Prüfung, Gestaltung und Bearbeitung bestehender und neu abzuschließender (IT-) Verträge sowie Rahmenvereinbarungen, in der Folge maßgebliche Verhandlungsführung bei unseren Kunden und Partnern weltweitErstellung und Durchführung von Schulungen im IT- und VertragsrechtVolljurist (m/w/d) mit fachlicher Kompetenz, ausgeprägtem wirtschaftlichen und lösungsorientierten Denken sowie einer schnellen AuffassungsgabeSehr gute Kenntnisse im nationalen und internationalen VertragsrechtMindestens 5 Jahre Berufserfahrung als Inhouse-Jurist (m/w/d) in einem technologie- und projektorientierten, internationalen UmfeldSicheres Auftreten, Kommunikationsstärke und VerhandlungsgeschickSehr gute Kenntnisse in der Vertragserstellung und -analyse sowie in Verhandlungen von Projekt- und IT-Verträgen mit Firmen und Institutionen der öffentlichen HandVerhandlungssichere Englisch- und Spanischkenntnisse. Jede weitere Fremdsprache ist ein großer Vorteil.Familienfreundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einer offenen Du-KulturUnbefristete AnstellungsverträgeInternationale KarrieremöglichkeitenKostenlose Nutzung des firmeneigenen FitnessstudiosMax. 4er-BürosDachterrasseKostenlose GetränkeZuschuss zur betrieblichen AltersvorsorgeFirmeneventsSehr gute Anbindung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln
Zum Stellenangebot

Jurist/Juristin (m/w/d)

Mo. 11.01.2021
Pforzheim
 Wir sind ein expandierendes Unternehmen in der Luftfahrtindustrie mit mehreren Standorten im In- und Ausland.Mit unseren Avioniksystemen nehmen wir weltweit eine führende Position ein.Unsere Systeme werden in der professionellen Luftfahrt eingesetzt.Für unseren Standort in Pforzheim besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle alsJurist (m/w/d) im Fachbereich Wirtschaftsrecht.Beratung der Geschäftsleitung und der Fachbereiche in allen Belangen des WirtschaftsrechtsVertragsgestaltung und VertragsprüfungEinleitung von Maßnahmen zur Minimierung möglicher Compliance Risiken.Unterstützung bei der operativen Umsetzung des Enterprise Risk Management sowie laufendes ReportingVorbereitung von Compliance-Berichten an die GeschäftsleitungErarbeitung unternehmensinterner Regelungen und KonzepteDurchführung von Schulungen für die Fachbereiche Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarMindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einer Rechtsabteilung, bzw. im Compliance-BereichKenntnisse über Compliance-Vorschriften und den Aufbau von Compliance-Management-SystemenPragmatismus beim Umgang mit juristischen Anforderungen und wirtschaftlichen Aspekten eines UnternehmensAusgeprägte analytische Fähigkeiten für die Erarbeitung praktikabler Konzepte und kreativer LösungsansätzeSehr gute EnglischkenntnisseEin modernes Team, kooperative Arbeitsatmosphäre, moderne Werkzeuge sowie größtmöglichen Freiraum bei der Umsetzung Ihrer Ideen in einer aufstrebenden, anspruchsvollen Branche mit außergewöhnlichem Image an einem attraktiven Standort.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Schwerpunkt Arbeitsrecht - Videointerview möglich

Sa. 09.01.2021
Karlsruhe (Baden), Münster, Westfalen
Wir sind Experten für alle Themen rund um Banking und Informationstechnologie der genossenschaftlichen FinanzGruppe und bieten unseren Kunden speziell auf sie zugeschnittene IT-Lösungen: vom Rechenzentrumsbetrieb über Online-Bankverfahren bis hin zur Beratung bei zukunftsweisenden Innovationen. Mit Ideenreichtum und Begeisterung arbeiten wir täglich daran, Bankprozesse digitaler, einfacher und effizienter zu gestalten. Unser Ziel als IT-Dienstleister ist es, neue Marktanforderungen in unser Lösungsportfolio zu integrieren, innovative Kommunikationswege zu Kunden auszubauen, dabei für maximale Sicherheit zu sorgen und eine hohe Beratungsqualität sicherzustellen – für herausragende Kundenerlebnisse. Wir leben Collaboration in Anlehnung an das Spotify-Modell und suchen Sie für den Stab Labor Relations. Schnittstellenübernahme für mitbestimmungsrelevante Sachverhalte sowie deren Gestaltung und Verhandlung mit den Arbeitnehmergremien und der Gewerkschaft Koordination und Verhandlung von Themen insbesondere zu technischen Einrichtungen sowie Weiterentwicklung der Zusammenarbeit mit Betriebspartnern und Fachbereichen Erstellung und Ausformulierung betrieblicher Regelungen sowie Koordination der Kommunikation der Ergebnisse (schriftlich fixierte Ordnung/Webinare/Intranet) Begleitung organisatorischer Veränderungsprozesse und standortübergreifende Umsetzung Ansprechpartner unserer Kunden/Stakeholder für arbeits- und sozialrechtliche Fragestellungen Projektmitglied für den Stab Labor Relations in service- und geschäftsfeldübergreifenden Vorhaben Abgeschlossenes Jurastudium als Volljurist mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht und idealerweise Erfahrung im Personalbereich eines Unternehmens bzw. vergleichbare Kenntnisse aus Berufserfahrung Gute Kenntnisse im Bereich technischer Einrichtungen bzw. im Arbeitnehmerdatenschutz Kenntnisse in Prozessen einer HR-Organisation Sicherer Umgang mit Microsoft Office-Produkten, idealerweise auch im SAP-HR-Umfeld Kommunikationsstärke Gutes analytisches Denkvermögen, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise Teamfähigkeit Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Kundenorientierung Ausgeprägte Selbstständigkeit und Eigenverantwortung Gemeinsam zum Erfolg: Im Team der Fiducia & GAD gestalten Sie das Banking von morgen. Neugierig statt gewöhnlich, kreativ statt konventionell Auf IT spezialisiert, in der Denkweise von Bankern zuhause Fokussiert auf das, worauf es unseren Kunden ankommt Soziales Engagement in Verbindung mit unseren genossenschaftlichen Werten Viel mehr als ein Job: Bei der Fiducia & GAD können Sie Ihre Stärken optimal einsetzen – fachlich wie persönlich. Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter Flexible Arbeitszeitgestaltung und attraktive Nebenleistungen Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Juristischer Sachbearbeiter (m/w/d) für den Zulassungsausschuss

Do. 07.01.2021
Karlsruhe (Baden)
Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg organisiert mit ihren über 22.000 Ärzten und Psychotherapeuten die ambulante medizinische Versorgung von über neun Millionen Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherung in Baden-Württemberg. Das Aufgabenspektrum unserer rund 2.000 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, weil unsere Verantwortung dem höchsten Gut überhaupt gilt: unserer Gesundheit. Für unseren Geschäftsbereich Zulassung & Sicherstellung suchen wir zunächst befristet zum nächstmöglichen Termin als Elternzeitvertretung am Standort Karlsruhe einen Juristischen Sachbearbeiter (m/w/d) für den Zulassungsausschuss Als juristischer Mitarbeiter (m/w/d) unterstützen Sie uns aktiv bei der Wahrnehmung unserer gesetzlichen Aufgaben und Zuständigkeiten im Bereich Zulassung.Sie sichten bzw. erstellen eigenständig Stellungnahmen und Beschlussvorlagen für die Ausschüsse und prüfen diese insbesondere in rechtlich schwierigen und komplexen Sachverhalten. Darüber hinaus verantworten Sie die Vor- und Nachbereitung der Ausschussentscheidungen. Sie prüfen unter Berücksichtigung der vielfältigen gesetzlichen Regelungen die eingereichten Anträge, bereiten diese für die Gremien vor und erteilen Auskünfte zu Fragen im Zusammenhang mit Anträgen und Entscheidungen der Zulassungsgremien. Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört ebenso die Durchführung der zulassungsrechtlich relevanten Vertragsprüfung ärztlicher Kooperationen. über einen Abschluss als Jurist (m/w/d), Dipl.-Verwaltungswirt (FH, DHBW, VWA) (m/w/d) oder über eine vergleichbare Qualifikation verfügen. gerne verwaltungsrechtliche Fragestellungen bearbeiten. Interesse daran haben, Ihre Kenntnisse im Vertragsarztrecht und Sozialversicherungsrecht anzuwenden bzw. auszubauen. Freude an einer selbstständigen Arbeitsweise haben. bereit sind, Verantwortung zu übernehmen. auch unter Termindruck Ihre Prioritäten nicht aus dem Blick verlieren. Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderner Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Datenschutzbeauftragter - Consulting / Coaching (m/w/d)

Mo. 04.01.2021
Karlsruhe (Baden)
Seit 1998 sind wir als unabhängiges Beratungsunternehmen für Informationssicherheit und Datenschutz in Karlsruhe aktiv. Unter anderem sind wir Mitbegründer der Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative und Initiator der Karlsruher Anti-Prism-Parties. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir einen Datenschutzbeauftragter - Consulting / Coaching (m/w/d). Klingt spannend? Bewerben Sie sich jetzt ohne Anschreiben über unseren Partner Campusjäger bei uns. Unterstützung von Kunden bei herausfordernden Fragestellungen rund um den Datenschutz Coaching in Datenschutzthemen Tätigkeit als externe Datenschutzbeauftragte (m/w/d)  Mitwirkung in externen und internen Projekten Referententätigkeit in Fachseminaren Ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt (Informations-) Recht, Datenschutz, Datensicherheit o.ä. Fundierte Kenntnisse der rechtlichen Hintergründe und IT-(Sicherheits-) Know-how Erfahrung mit Datenschutz-Audits oder als Datenschutzbeauftragter (m/w/d)  Freude am Umgang mit Menschen Eigenständige strukturierte Arbeitsweise Hohe analytische Kompetenz Mentoring-Programm Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Teamwork statt Einzelkämpfermentalität Großzügige Zweierbüros Freie Getränke und Vitamine Steuerfreie Arbeitgebergutscheine, betriebliche Altersvorsorge Freude an der Arbeit
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Unternehmensjurist (w/m/d)

Sa. 02.01.2021
Herxheim bei Landau / Pfalz
Willkommen bei heo. In den vergangenen 20 Jahren haben wir, die ca. 220 Mitarbeiter/innen, heo zu einem der weltweit führenden Unternehmen für die Distribution und Entwicklung von Lizenzprodukten aus den Bereichen Movie, Comic, Manga und Videogames aufgebaut. Wir bieten unseren internationalen Kunden über unsere Standorte in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, USA, Hongkong und Japan, ein einzigartiges Produktsortiment mit über 20.000 verschiedenen Artikeln, erweitert durch unsere weltweit erfolgreichen Eigenmarken und darüber hinaus viele besondere Serviceleistungen. Für die heo GmbH am Standort Herxheim (bei Landau i.d. Pfalz) suchen wir für den Unternehmensbereich Legal & Compliance ab sofort, in Vollzeit und unbefristeter Anstellung einen LEGAL COUNSEL / UNTERNEHMENSJURIST (w/m/d) Eigenständige Beratung aller Geschäftsbereiche sowie Sparringpartner/in in allen rechtlichen Fragestellungen für Fach- und Führungskräfte Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen mit Kunden, Lieferanten und anderen Geschäftspartnern Aufbereitung komplexer rechtlicher Sachverhalte, Erstellung von rechtlichen Stellungnahmen und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen unter Berücksichtigung der rechtlichen und wirtschaftlichen Risiken Juristische Begleitung operativer Projekte sowie Koordination und Zusammenarbeit mit externen Kanzleien und Beratern Dein Arbeitsgebiet umfasst vor allem die folgenden Rechtsgebiete: Vertragsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Datenschutz- und IT-Recht, Wettbewerbsrecht, etc. Weiterentwicklung von Standards und Ausarbeitung neuer Strukturen und Unterstützung bei der digitalen Umsetzung unserer konzernweiten Compliance- und Risk-Management-Aktivitäten (u.a. regelmäßige Kontrollen und Schulungen) Betreuung und Weiterentwicklung des digitalen Legal- und Vertragsmanagementsystems Du berichtest direkt an den General Counsel Volljurist/in oder vergleichbare Ausbildung 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen oder Wirtschaftskanzlei Ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis, Verantwortungsbewusstsein sowie Entscheidungsfreudigkeit und Durchsetzungskraft Fähigkeit, kreative neue Ideen gemeinsam mit dem Team und internen Stakeholdern zu entwickeln und rechtssicher umzusetzen Schnelles Denken, proaktives Handeln und die Fähigkeit, stets den Überblick zu behalten auch in einem sehr dynamischen Umfeld mit vielen Veränderungen Qualifikationen und praktische Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement IT-Affinität und Bereitschaft zum digitalen Arbeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland Ein global aufgestelltes Unternehmen mit einem teamorientierten Arbeitsumfeld und flachen Hierarchien sowie abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgaben Bei uns kommt der Mitarbeiter zuerst, dann der Kunde – klingt vielleicht komisch, ist aber so Die Möglichkeit, Ideen zu entwickeln, eigenverantwortlich Projekte zu übernehmen und die Zukunft des Unternehmens aktiv mitzugestalten Eine intensive Einarbeitung und individuelle Entwicklungsprogramme in Deine fachliche und persönliche Weiterentwicklung Die Sicherstellung der Vereinbarkeit von Beruf mit Privatleben und Familie durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung Ein leistungsgerechtes Gehaltspaket mit vielfältigen Sozialleistungen und betrieblichem Gesundheitsmanagement Moderne, helle Büros mit optimaler technischer Ausstattung sowie gratis Bio-Obst, Bio-Säfte, Salate vom regionalen Bauern, Getränke- und Koffeinnachschub sowie täglich frische Vollkornbrötchen Spannende Ausflüge und Events sowie Betriebssportgruppen auf unterschiedlichen Niveaus (von easy bis extreme)
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal