Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 47 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 15
  • Wirtschaftsprüfg. 15
  • Recht 15
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Versicherungen 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Sonstige Branchen 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Transport & Logistik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Textilien 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 42
  • Ohne Berufserfahrung 25
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 45
  • Teilzeit 6
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 40
  • Befristeter Vertrag 3
  • Referendariat 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Rechtsabteilung

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Mo. 30.03.2020
Berlin, Erfurt, Frankfurt (Oder), Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartnern. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden.Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einen der verschiedenen Rechtsgebieten: Energie- und Umweltrecht, Vergaberecht, ÖPNV, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Kartellrecht, Waste&Water.Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten.Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement.Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysierenIm Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Arbeits- und Migrationsrecht (w/m/d)

Mo. 30.03.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten bei allen arbeitsrechtlichen Fragen der Personalabteilung und der Geschäftsleitung.Exklusive Einblicke – Du wirkst bei Verfahren vor Arbeitsgerichten mit und beantwortest unseren Mandanten Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Du bekommst spannende Einblicke in die arbeitsrechtliche Gestaltung von Umstrukturierungen.Vielfältige Themen - Dein Aufgabenspektrum wird ergänzt durch Recherchen zu arbeitsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen.Mandats- und Projektarbeit – Von Beginn an bist du exklusiv dabei und bearbeitest spannende Projekte im Bereich des Mittelstandes, kommunaler und internationaler Unternehmen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Gesellschaftsrecht / M&A (w/m/d)

So. 29.03.2020
Frankfurt (Oder), Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart, Erfurt
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung - Als (Rechts-)Anwalt / Anwältin umfasst dein Aufgabengebiet die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung unserer Mandanten, vorrangig in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen.Vielfältige Aufgaben - Du bist zuständig für den Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten sowie die Mitwirkung bei der Akquisition von neuen Mandanten.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Restrukturierungsexperten sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in über 90 Ländern zusammen.Spannende Einblicke - Unsere Mandanten sind mittelständische und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity. Anregende Arbeitsatmosphäre - Wir legen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit sowie eine angemessene Work Life Balance.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens einem vollbefriedigenden (Prädikat) und einem befriedigenden Examen sowie relevanten Schwerpunkten abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt / Anwältin.Du hast bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gesellschaftsrecht und Transaktionen gesammelt.Dein Talent, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken, überzeugen uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe und deine Bereitschaft und Freude, im Team zu arbeiten.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Auslandserfahrung ist wünschenswert.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Manager HR Consulting – Transformationsprozesse und Restrukturierungen (w/m/d)

So. 29.03.2020
Berlin, Frankfurt (Oder), Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullFachkompetenz - Du leitest den HR Workstream für international agierende Unternehmen in Transformationsprojekten und bist Sparring Partner_in im Bereich Personal für den Kunden. Themenvielfalt - Du berätst und unterstützt rund um HR Themen bei Carve-outs oder Integrationsprojekten im Rahmen von Unternehmenskäufen, Ausgliederungen, Restrukturierungen sowie Transformationsprozessen jeglicher Art. Du bist verantwortlich für die strategische HR Beratung unserer Kunden, umfassende Datenanalysen sowie die Verhandlungsführung mit Stakeholdern und Gremien. Dadurch sorgst du für eine erfolgreiche Umsetzung des Mitarbeitertransfers, der operativen HR Aktivitäten und der Entwicklung von Personalabbau Konzepten.Grenzüberschreitende Teamarbeit - Du bist Teil eines internationalen und interdisziplinären Teams von Juristen, Vergütungsexperten, Aktuaren, Psychologen und Unternehmensberatern.Projektleitung - Als Projektmanager_in betreust und koordinierst du internationale und interdisziplinäre Projekte. Dies geschieht vor Ort beim und mit dem Mandanten. Du führst unter anderem die Kommunikation mit dem Mandanten, leitest HR Expert Workshops und stimmst dich mit anderen Workstreams ab. Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium und bringst betriebs- und personalwirtschaftliche sowie arbeitsrechtliche Kenntnisse mit.Du hast Erfahrung im Projektumfeld und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich Transformation und Restrukturierung in einem Beratungsunternehmen (bspw. Strategie- oder Wirtschaftsberatung), einem Konzern oder einer internationalen Wirtschaftskanzlei.Du hast Spaß an Projektarbeit in interdisziplinären Teams und verfügst über Führungserfahrung in diesem Umfeld.Du hast Erfahrung im Management großer globaler und interdisziplinärer HR Projekte.Du bringst ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit, handelst unternehmerisch und verstehst betriebswirtschaftliche Zusammenhänge. Analytische Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick runden dein Profil ab. Du überzeugst durch Kommunikationsstärke, eine hohe Kundenorientierung und Professionalität im Umgang mit Mandanten.Du verfügst über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Du bist technikaffin und beherrschst sämtliche MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel und Power Point. Kenntnisse im Umgang mit Filehosting-Diensten wie Google Drive sind wünschenswert.Du verfügst über eine bundesweite Reisebereitschaft zu unseren Mandanten und unseren Standorten.FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Vergaberecht (w/m/d)

So. 29.03.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullAbwechslungsreiche Beratungsarbeit -Du berätst Gebietskörperschaften, deren Unternehmen, wie Stadtwerke oder Verkehrsunternehmen sowie gemeinnützige Organisationen in allen rechtlichen Fragen rund um das Vergaberecht. Aber auch die Beratung der Bieterseite gehört zu deinem Beratungsbereich.Verantwortungsvolle Aufgaben - Du strukturierst und begleitest komplexe Vergabeverfahren. Mandanten bei Nachprüfungsverfahren vor Vergabekammern und Beschwerden vor Oberlandesgerichten zu vertreten, ist ebenso Teil deines Aufgabenbereiches, wie die Begleitung in Aufsichts- oder politischen Gremien.Einsatz von Expertenwissen - Du unterstützt uns beim Aufbau von inhousefähigen Strukturen, insbesondere im Bereich des kommunalen Asset Management.Spannende Projekte - In deiner Position übernimmst du Verantwortung und betreust Mandaten selbstständig oder gemeinsam mit erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du in ständiger Kooperation mit Ingenieuren, Betriebswirten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern, führst Verhandlungen und präsentierst mandantennahe Lösungen.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt / Anwältin.Du verfügst über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung mit dem Interessenschwerpunkt im Bereich Vergaberecht. Idealerweise bist du Fachanwalt / -anwältin für Vergaberecht.Souveränes Auftreten, analytisches Denkvermögen und Kommunikationsstärke zeichnen dich ebenso aus wie eigenverantwortliches Arbeiten und Spaß an der Teamarbeit. Du besitzt eine hohe Auffassungsgabe sowie die Bereitschaft dich in neue Sachverhalte einzuarbeiten.Ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sind für dich selbstverständlich. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Gute MS Office-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist / Rechtsanwalt (m/w/d) mit Schwerpunkt Zivil- u. Handelsrecht

So. 29.03.2020
Winnenden
Kärcher ist Weltmarktführer für Reinigungssysteme, -produkte und -dienstleistungen und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung. Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Zur Verstärkung unserer Abteilung Legal and Contracts in unserem Headquarter in Winnenden bei Stuttgart freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung. Sie bearbeiten in einem Team von 7 Anwält/innen eigenständig international ausgerichtete und abwechslungsreiche Rechtsfälle eines Weltmarktführers in der Industrie. Sie beraten insbesondere den Einkauf und unterstützen diesen bei Vertragsverhandlungen. Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit werden dabei Fälle des Vertrags- und Handelsrechts sowie des Allgemeinen Zivilrechts sein. Gemeinsam mit den Fachabteilungen im In- und Ausland entwickeln Sie Lösungsansätze und entwerfen, prüfen und verhandeln Vertragstexte auf Deutsch und Englisch. Nicht zuletzt begleiten und steuern Sie in der Rolle des fachlichen Sparringspartners die von uns beauftragten externen Kanzleien. Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft mit 2. Staatsexamen. Einschlägige Berufserfahrung in einem Unternehmen oder einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei. Ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge. Fundierte Kenntnisse im internationalen Vertrags- und Handelsrecht sind von Vorteil. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Den Wunsch und die Fähigkeit, auch komplexe juristische Sachverhalte Ihren nicht-juristischen Ansprechpartner/innen so zu vermitteln, dass die beste Entscheidung für unser Unternehmen getroffen werden kann. Spaß daran, in vielfältigen Sachgebieten schnell und pragmatisch rechtlich fundierte Lösungen zu entwickeln Ihr persönlicher Mentor begleitet Sie auch über die intensive Einarbeitung hinaus. So ist ein schneller Einstieg in die eigenverantwortliche Betreuung der Fachbereiche garantiert. Ein sicherer Arbeitsplatz mit flexiblen Zeitmodellen in einem internationalen Familienunternehmen. Überdurchschnittliche Sozialleistungen und betriebliche Altersvorsorge. Eine motivierende Arbeitsatmosphäre mit viel Flexibilität, Freiraum und Eigenverantwortung. Ein einzigartiges, vertrauensvolles Arbeitsumfeld, das die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großschreibt. Ein breites Angebotsspektrum: Ernährung, Gesundheit, Sport und Kultur.
Zum Stellenangebot

Jurist/Rechtsanwalt als Leiter Rechtsreferat (m/w/d)

So. 29.03.2020
Stuttgart
Zur Verstärkung und Leitung unseres Teams Rechtsreferat am Standort Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Juristen/Rechtsanwalt (m/w/d). Mobilität braucht Ideen. Wir helfen bei Auto-Pannen, -Unfällen und in Rechtsfragen und vertreten die Interessen unserer Mitglieder. Mit über 630.000 Mitgliedern ist der ACE der zweitgrößte Autoclub Deutschlands. Als Verkehrsbund engagieren wir uns für mehr Sicherheit im Straßenverkehr und setzen uns dafür ein, Mobilität sozial, umweltverträglich und wirtschaftlich zu gestalten. In Hamburg ist der ACE seit über 25 Jahren Partner des Hamburger Verkehrsbundes. Als Anbieter des Jobtickets "ProfiTicket" ermöglichen wir gegenwärtig mehr als 700 Unternehmen und deren rund 48.000 ProfiTicketinhabern nicht nur Zugang zu diesen attraktiven Fahrkarten zu Großkundenkonditionen, sondern auch einen umfassenden Service rund um das Thema ÖPNV.   Fachliche Leitung, Prozessoptimierung und Mitarbeit bei der konzeptionellen Entwicklung des Referates Führung, Motivation und Weiterentwicklung der Mitarbeitenden Bearbeitung von Rechtsanfragen Redaktion „ACE-Verkehrsjurist“ Durchführung des Forderungsmanagements Vertretung des Unternehmens bei gerichtlichen Auseinandersetzungen Durchführung von Projekten, z. B. Musterfest­stellungsklagen, Verbraucherschutz mit Rechtsdurchsetzung Einen Abschluss als Diplom- oder Volljurist Vertiefte Kenntnisse auf dem Gebiet des Straßen­verkehrsrechts und des Verbraucherschutzes Gute Kenntnisse der Rechtsgebiete Vertragsrecht, gewerblicher Rechtsschutz, Handels- und Gesell­schaftsrecht, Versicherungsrecht, Datenschutzrecht Gute Kenntnisse im Forderungsmanagement insbesondere Mahnwesen und Zwangsvoll­streckungsrecht Verhandlungsgeschick, sachlicher und souveräner Umgang mit konfliktträchtigen Gesprächssituationen sowie selbstständige, termingerechte und sorgfältige Arbeitsweise Erste Führungserfahrung Belastbarkeit, Innovationsfreude, Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft Sicherer Umgang mit der IT Eine Anstellung beim zweitgrößten Autoclub Deutschlands Vergütung nach Haustarifvertrag und zusätzlicher, leistungsbezogener Komponente Flexible 37,5 Stunden Arbeitswoche (Gleitzeit) zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf Urlaubs- sowie Weihnachtsgeld (13,5 Gehälter) und am 24.12. sowie 31.12. arbeitsfrei Fahrtkostenzuschuss Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Eine betriebliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, sowie weitere Sozialleistungen eines modernen Unternehmens wie einen eigenen Fond zur betrieblichen Gesundheitsförderung (zur Finanzierung von beispielsweise kostenlose Massagen, Trinkwasserbrunnen, frischem Obst, uvm.)
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Steuerberatung – Transfer Pricing

Sa. 28.03.2020
Düsseldorf, München, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Stuttgart, Mannheim, Nürnberg
Jurist (m/w/d) Steuerberatung – Transfer Pricing Job Nummer: 787 Standort: Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Berlin, Mannheim, Nürnberg Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Unsere Service Line Transfer Pricing ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Hier konzentrieren wir unsere ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Das Leistungsspektrum umfasst Aspekte der Strategie-, Prozess- und Steuerberatung. Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Mannheim, Stuttgart, Nürnberg und München suchen wir engagierte Verstärkung. Spannende Aufgaben erwarten Sie Betreuung von internationalen Mandanten auf dem Gebiet der Verrechnungspreise und Identifizierung von Optimierungspotenzialen Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neu- oder Umgestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Analysen und Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Enges Agieren mit Deloitte-Büros im In- und Ausland im Rahmen der Bearbeitung von grenzüberschreitenden Sachverhalten Verteidigung von Verrechnungspreissystemen in steuerlichen Außenprüfungen sowie im gerichtlichen wie außergerichtlichen Verfahren gegenüber dem Bundeszentralamt für Steuern Entwicklung von Konzepten für die Umsetzung des „Authorized OECD Approach“ im Hinblick auf die Gewinnabgrenzung zwischen Stammhaus und Betriebsstätten Darin sind Sie Spezialist Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Referendariat oder vergleichbare Berufserfahrung Anstreben einer abwechslungsreichen Aufgabe in einer internationalen Beratungsgesellschaft Grundkenntnisse auf dem Gebiet des Steuerrechts Sehr gute Englischkenntnisse, die Sie ggf. im Ausland vertieft haben oder Interesse, Ihre guten Englischkenntnisse auszubauen – gerne auch weitere Sprachkenntnisse Beherrschung der gängigen Software (MS Office) Systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Engagement und Teamgeist Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Ihr Berufsexamen rückt näher? Um Sie bestmöglich zu entlasten, unterstützen wir Sie dabei gerne zeitlich und finanziell. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Jurist / Legal Advisor (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Karlsruhe (Baden), Stuttgart, Heilbronn (Neckar)
Unser Auftraggeber ist eine international aufgestellte, sehr erfolgreiche Unternehmensgruppe in Familienbesitz. Unter dem Dach der Holding sind fünf mittelständisch strukturierte Unternehmensbereiche zusammengefasst, die in ihrer Branche und ihrem Segment jeweils als Hightech-Unternehmen bekannt sind. Neben zukunftsweisenden Technologien steht vor allem der Nutzen für den Kunden im Fokus sowie ein anspruchsvolles Design. Mehr als 8.000 Mitarbeiter in 22 Ländern weltweit erzielen einen Umsatz von über 1,2 Mrd. Euro. Die neu erbaute Konzernzentrale befindet sich in Baden-Württemberg, im Einzugsbereich Karlsruhe/Stuttgart/Heilbronn. Als Arbeitgeber zeichnen sich unser Mandant und seine Tochtergesellschaften durch einen hervorragenden Ruf aus. JURIST / LEGAL ADVISOR Beratung und Betreuung der Teilkonzerne und ihrer Gesellschaften in rechtlichen Fragen, insbesondere im Bereich Handels-, Produkt-, Marken- und Vertragsrecht. Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von nationalen und internationalen Verträgen, insbesondere Rahmenliefer-, Dienstleistungs-, Werk- und Beraterverträgen sowie Gewährleistungs- und Qualitätssicherungsvereinbarungen Identifikation, Analyse und Lösung komplexer Rechtsfragen mit lösungsorientiertem Fokus und pragmatischem Risikoausgleich Verfolgung der aktuellen Rechtsprechung und Gesetzgebungsverfahren Beauftragung und Koordination externer Rechtsanwälte, im In- und Ausland Förderung des Rechtsbewusstseins und Durchführung von Schulungen zu juristischen Themenstellungen für Fachabteilungen und Führungskräfte Volljurist oder Wirtschaftsjurist mit überdurchschnittlichem Abschluss Einige Jahre Berufserfahrung in einem internationalen Wirtschaftsunternehmen oder einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten international tätigen Anwaltskanzlei Eigeninitiative, systematischer Arbeitsstil und sicheres Auftreten gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit, Kommunikationsgeschick Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Strukturen und Freiraum für eigenverantwortliches Engagement Eine offene, teamorientierte Arbeitsweise mit kurzen Entscheidungswegen Einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz, eingebunden in eine finanzstarke deutsche Unternehmensgruppe Die Möglichkeit einer langfristigen Zusammenarbeit mit kontinuierlichen persönlichen Entwicklungschancen
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Arbeitsrecht/ Wirtschaftsrecht (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Stuttgart
In Deutschland gehört Mazars zu den Top 10 der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsbranche. Unsere Rechtsanwaltsgesellschaft ist Teil der Mazars Partnerschaft und berät mit mehr als 80 Rechtsanwälten in allen Bereichen des deutschen und internationalen Wirtschafts- und Steuerrechts. Wir suchen für unser Team in Stuttgart einen Rechtsanwalt (m/w/d), der sich wie wir für die Rechtsberatung begeistert. Enger Mandantenkontakt: Als Rechtsanwalt (m/w/d) übernehmen Sie die eigenverantwortliche Beratung und Vertretung unserer anspruchsvollen Mandanten in allen Fragen des Arbeits- und Wirtschaftsrechts. Unsere Mandanten sind vor allem mittelständische Unternehmen und internationale Arbeitgeber. Vielfältige Aufgaben: Sie begleiten Betriebsübergänge, Umstrukturierungen und gestalten Arbeitsverträge Neben dem Arbeitsrecht sind Sie kautelarjuristisch und beratend in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts tätig, insbesondere dem (Gewerbe-) Mietrecht, dem Sozialrecht, dem allgemeinen Handels- und Zivilrecht sowie dem Gesellschaftsrecht. Familienbewusstes Arbeitsumfeld: Wir leben flexible Arbeitszeitmodelle. 30 Urlaubstage und mobiles Arbeiten sind für uns ebenso selbstverständlich wie ein modernes Arbeitsumfeld. Darum Mazars: Wir begeistern uns für die Rechtsberatung in einem internationalen Umfeld und einer kollegialen Arbeitsatmosphäre. Wir fördern „die Kollegen von morgen“ und investieren Zeit und viel Engagement in Ihren nachhaltigen und erfolgreichen Berufseinstieg. Dabei werden Sie schnellstmöglich in die eigene Mandatsarbeit überführt. Zudem bieten wir exzellente, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten durch zahlreiche interne und externe Fortbildungsangebote sowie flache Hierarchien. Sie haben beide Staatsexamen überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossen und sind bereits Fachanwalt oder streben dies an. Idealerweise verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung und praxiserprobte Kenntnisse im Bereich des Arbeits- und Wirtschaftsrechts. Sie bringen gute (fachbezogene) Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit und bringen sich gerne in multidisziplinären Teams ein. Betriebswirtschaftliches Verständnis, Teamgeist, Eigeninitiative, eine zuverlässige Arbeitsweise und persönliches Engagement runden Ihr Profil ab. Spannende und internationale Mandate Umfassender Onboarding-Prozess Enge Zusammenarbeit mit Partnern, Kollegen und Mandanten Leistungsgerechte Vergütung Laufende interne sowie externe Fortbildungsangebote Förderung diverser berufsbezogener Abschlüsse Familienbewusstes Arbeitsumfeld, flexible Arbeitszeitmodelle sowie 30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal