Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 63 Jobs in Trittau

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 23
  • Unternehmensberatg. 23
  • Wirtschaftsprüfg. 23
  • It & Internet 5
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Immobilien 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Druck- 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Papier- und Verpackungsindustrie 3
  • Transport & Logistik 3
  • Finanzdienstleister 2
  • Telekommunikation 2
  • Versicherungen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 54
  • Ohne Berufserfahrung 39
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 61
  • Home Office 9
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 47
  • Referendariat 7
  • Befristeter Vertrag 6
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Rechtsabteilung

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

So. 17.01.2021
Bielefeld, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullPraktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben.Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem.Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt.Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen.Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist im Vertragsmanagement für Erneuerbare Energien (w/m/d)

So. 17.01.2021
Hamburg
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Für die EnBW Energie Baden-Württemberg AG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Juristen im Bereich der Erneuerbaren Energie. Sie begeistern sich für spannende und abwechslungsreiche Projektarbeit? Im Team "Projektservices Offshore Wind" in Hamburg erwartet Sie genau dies: Wir unterstützen mit vielen unterschiedlichen Projektservicefunktionen verschiedene Entwicklungs- und Neubauprojekte der Erzeugung. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag bei der Weiterentwicklung des Erzeugungsportfolios der EnBW. Eine von vielen wichtigen Servicefunktionen ist die Unterstützung der Projekte bei unterschiedlichen Rechtsangelegenheiten. In dieser Rolle sind Sie Teil des Projektteams und bilden die Schnittstelle zu den Fachbereichen Technik, Recht, Einkauf sowie zu unserem Risikomanagement und greifen auf deren Know-how zurück.Proaktive Erarbeitung von Strategien und Maßnahmen zur Optimierung der Projekte, insbesondere: Erster  Ansprechpartner der Projektteams im Bereich Windenergie Offshore für alle zivilrechtlichen Fragestellungen über sämtliche Projektphasen (Planungs-, Abwicklungs-, Projektabschlussphase und Betrieb, inklusive Lessons Learned und Know-how-Übertrag) in deutscher und englischer Sprache Bereichsübergreifende Bearbeitung der rechtlichen Fragestellungen in direkter Zusammenarbeit mit dem Konzernrechtsbereich und vielen Fachdisziplinen Frühzeitige Identifikation und Minimierung von rechtlichen (Projekt-)Risiken sowie Sicherstellung des Informationsflusses zwischen den relevanten Einheiten Arbeit an komplexen Verträgen für Offshore-Projekte, wie z. B. Liefer- und Dienstleistungsverträge Abgeschlossenes Studium (Uni, FH oder DH) der Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Projektentwicklung, gerne auch Erfahrungen in der Umsetzung von Offshore-Projekten  Erfahrung in maritimen Themen (Logistik, Installationsverträge etc.) von Vorteil Verhandlungssicheres Englisch  Integrative Persönlichkeit mit ausgeprägter Teamfähigkeit sowie eine selbständige und vorausschauende Arbeitsweise, hohes Maß an Zuverlässigkeit und Diskretion Interesse an Tätigkeiten im internationalen Umfeld sowie Reisebereitschaft Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter IP -, IT -, Datenschutzrecht (w/m/d)

So. 17.01.2021
Düsseldorf, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullTeil des Teams - Du unterstützt unser Team IP (Intellectual Property), IT (Informationstechnologie), Commercial (Vertragsrecht) und Datenschutz. Spannende Einblicke - Dabei gewinnst du einen Einblick in die tägliche Arbeit eines Rechtsanwalts und bearbeitest selbstständig rechtliche Fragestellungen.Internationale Projekte - Zudem betreust du internationale IT/IP- oder Kooperations-Projekte mit.Abwechslungsreiche Themen - Du führst Rechtsrecherchen durch, bereitest Verträge vor und arbeitest an der Erstellung rechtlicher Gutachten mit. Du arbeitest an der Schnittstelle zwischen Recht und Technik in gemischten Teams, in denen du deine juristische Expertise einbringst.Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexmanen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch), z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt hast du IT/IP-Recht (Datenschutzrecht, Lizenzrecht, Urheberrecht, Patent-/ Marken- /Designrecht, Telekommunikationsrecht, Open Source), Gewerblicher Rechtsschutz und/oder Wettbewerbsrecht gewählt.Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte technische und analytische Fähigkeiten, die dir die schnelle Erfassung und Darstellung nicht nur juristischer Sachverhalte, sondern auch technischer ermöglichen.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/f/d)

So. 17.01.2021
Hamburg
Position: Legal Counsel (m/f/d) Department: Legal Job Type: Full Time, permanent Location: Hamburg Northland Power Europe GmbH (NPE), a Northland Power Inc. (NPI) related company, is currently seeking a highly motivated and professional individual to fill the position as Legal Counsel (m/f/d). NPI is an independent international power producer dedicated to the development, construction, owning and operation of clean and green power projects in North America, Europe, Taiwan and Latin America. NPE is a 100% subsidiary of Northland Power Inc (“Northland”) and acts as a European Service Organization and provides services as NPI’s offshore wind operations hub to NPI’s overseas offshore wind projects. The NPE team also supports Northland’s global offshore wind project development work. Our facilities produce electricity from clean-burning natural gas and renewable resources such as wind, solar and biomass. Sustainability and the drive for ‘intelligent energy’ drives all efforts at Northland Power. The Company defines ‘intelligent energy’ as the ability to meet present needs without compromising future potential. Northland is committed to maintaining our culture of health and safety, community engagement and respect for the environment moving forward.This role reports functionally to the Legal Manager of Northland Power Europe GmbH and will provide legal support to the two offshore windfarms Deutsche Bucht and Nordsee One, to NPE itself and other potential development and construction projects in Europe. The responsibility of the Legal Counsel is to provide advice on a full range of commercial legal issues related to the services for operation of the European windfarms and maintain a close cooperation with our technical and commercial departments.                       Additionally, the Legal Counsel shall support internal and group wide activities and projects as well as the development and construction of new European wind power generation projects worldwide. Fluency in English will be important to the role of Legal Counsel at NPE. The Legal Counsel will be expected to be able to review and draft English language contracts, provide legal advice in English and generally to be able to communicate effectively in English.   This position will require travel within Europe to support Northland’s European operations and development teams.   Key Accountabilities: Draft, negotiate and enforce different kinds of contracts regarding the development, construction and operation of windfarms Support contract & claim management Summarise legal risks and provide legal analysis for management Give advice on legal matters, particularly concerning the general civil law but also construction law, corporate law, electricity law and regulatory matters (e.g. RES auction legislation) Advise on permit or finance agreement related matters Coordinate with commercial departments and other departments located worldwide Ability to build strong relationships at all levels of the business and with all internal and external stakeholders, while acting as an objective and impartial adviser and escalating any concerns Have a constructive and positive approach to dealing with unexpected challenges deriving from the development, construction and operations of windfarms and other renewable infrastructure projects and company matters in a small but growing team German trained fully qualified lawyer (Volljurist, minimum „Vollbefriedigend“) Minimum 3 years of professional expertise Experience in offshore wind, private practice or inhouse counsel Strong attention to detail, analytical skills, judgment, enthusiasm and interpersonal skills Enjoy working in teams and with other departments Good problem-solving, critical thinking and communication skills Self-motivated, with strong project management skills and “Hands on” mentality Experience in handling high pressure situations Willingness to travel Fluent in English and German Advanced Proficiency in MS Office The qualification and further education of our employees is an essential part of our corporate philosophy. In addition to other attractive conditions, we are happy to support our employees in their personal development. We offer you: A Pension Scheme Grant for the HVV (public transport) Childcare allowance Recovery aid grant Business Bike Petrol voucher or fitness club membership Fresh fruits and drinks
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) in der tesa Rechtsabteilung - Schwerpunkt Compliance

So. 17.01.2021
Norderstedt
Willkommen bei tesa. Wir schaffen Klebelösungen, die die Arbeit, die Produkte und das Leben unserer Kunden verbessern. In unserem Heimatmarkt kennen uns 98% der Menschen. Innovationen und neue Technologien sind Kern unseres Erfolgs. Nicht nur im Haus und Büro, auch in Smartphones, Displays, Autos, Flugzeugen oder Photovoltaikdächern – längst klebt eines der 7.000 tesa Produkte oft unerkannt in unterschiedlichsten Anwendungen des täglichen Lebens. tesa hält die Welt zusammen. Wir sind mit rund 5.000 Mitarbeitern in 42 Ländern präsent und betreiben 14 Werke, Produktionsstätten und große Technologiecentren in Europa, Asien und Nordamerika. Als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Beiersdorf AG gehören wir zu einem Konzern mit großer Tradition, starken Werten und einer guten Unternehmenskultur. Anstellungsart: befristet auf bis zu 6 Monate Arbeitszeit: Vollzeit Unterstützung der verschiedenen Rechtsbereiche im Tagesgeschäft Unterstützung bei der Umsetzung von Compliance Anforderungen in den Geschäftsprozessen der tesa SE und deren verbundenen Unternehmen im In- und Ausland Selbstständiges Durchführen von Recherchen Unterstützung bei der Bearbeitung nationaler sowie internationaler rechtlicher Fragestellungen, überwiegend aus den Bereichen Antitrust, Anti-Corruption und / oder Data Protection Mitarbeit an Richtlinien und praxisrelevanten Prozessen Enge Zusammenarbeit mit den Compliance Beauftragten und Schnittstellenfunktionen Unterstützung des Chief Compliance Officers sowie der Compliance Experten des tesa Konzerns bei der Prüfung und Weiterentwicklung des tesa Compliance Management Systems Laufendes oder abgeschlossenes Studium als (Wirtschafts-)Jurist / BWL /VWL mit dem Schwerpunkt Compliance oder vergleichbarer Studiengang mit ähnlicher Ausrichtung; ggf. als Pflichtpraktikum Erste analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten Affinität zu IT-, Informations- und Datensicherheit Gutes allgemeines Rechtsverständnis sehr gute MS Office-Kenntnisse sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind ein Plus strukturierte, selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise schnelles Auffassungsvermögen und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Spaß an Projektarbeit Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams Vorhandene Immatrikulationsbescheinigung oder im GAP zwischen Bachelor- und Masterstudium Attraktive Vergütung Flexibles Arbeiten Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Angebote für Mitarbeiter wie Gesundheitsförderung, Sport- und Freizeitangebote, Mitarbeiterrabatte und vieles mehr (u.a. tesa Bike, unternehmenseigenes Fitnessstudio, Vorsorgemöglichkeiten)
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) in der tesa Rechtsabteilung

So. 17.01.2021
Norderstedt
Willkommen bei tesa. Wir schaffen Klebelösungen, die die Arbeit, die Produkte und das Leben unserer Kunden verbessern. In unserem Heimatmarkt kennen uns 98% der Menschen. Innovationen und neue Technologien sind Kern unseres Erfolgs. Nicht nur im Haus und Büro, auch in Smartphones, Displays, Autos, Flugzeugen oder Photovoltaikdächern – längst klebt eines der 7.000 tesa Produkte oft unerkannt in unterschiedlichsten Anwendungen des täglichen Lebens. tesa hält die Welt zusammen. Wir sind mit rund 5.000 Mitarbeitern in 42 Ländern präsent und betreiben 14 Werke, Produktionsstätten und große Technologiecentren in Europa, Asien und Nordamerika. Als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Beiersdorf AG gehören wir zu einem Konzern mit großer Tradition, starken Werten und einer guten Unternehmenskultur. Anstellungsart: befristet auf bis zu 6 Monate Arbeitszeit: Vollzeit Rechtsberatung für sämtliche Fachabteilungen eines internationalen Unternehmens mit einem Schwerpunkt im Vertragsrecht und folgenden Tätigkeitsfeldern: Unterstützung der verschiedenen Rechtsbereiche im Tagesgeschäft Unterstützung bei der Erstellung und Prüfung von vertraglichen Dokumenten Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten Rechtsberatung bei Reklamations- und Haftungsfällen Mitarbeit an Richtlinien und praktikablen Prozessen im Rechts- und Compliance-Bereich Laufendes oder abgeschlossenes Studium als (Wirtschafts-)Jurist / BWL /VWL mit dem Schwerpunkt Recht/Compliance oder vergleichbarer Studiengang mit ähnlicher Ausrichtung; ggf. als Pflichtpraktikum Erste analytische- sowie konzeptionelle Fähigkeiten Gutes allgemeines Rechtsverständnis Sehr gute MS Office-Kenntnisse Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind ein Plus Strukturierte, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Schnelles Auffassungsvermögen und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Spaß an Projektarbeit Freude an der Arbeit in interdisziplinären Teams Vorhandene Immatrikulationsbescheinigung oder im GAP-Year zwischen Bachelor- und Master-Studium Attraktive Vergütung Flexibles Arbeiten Weiterbildungs- und Entwicklungsperspektiven Fach- und bereichsübergreifende Karrieremöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Angebote für Mitarbeiter wie Gesundheitsförderung, Sport- und Freizeitangebote, Mitarbeiterrabatte und vieles mehr (u.a. tesa Bike, unternehmenseigenes Fitnessstudio, Vorsorgemöglichkeiten)
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Hamburg
ProXES vereint erfolgreich drei führende Prozesstechnologie-Marken unter einem Dach: FrymaKoruma, Stephan und Terlet. Gemeinsam vereint ProXES innovatives und langjähriges Expertenwissen als Hersteller von Maschinen, Anlagen sowie Prozesslinien und Lösungen in der Lebensmittel-, Pharma-, Kosmetik- und Chemieindustrie. Wir stehen gemeinsam für beinahe 250 Jahre Spitzentechnologie, Erfahrung und Innovation. Mit eigenen Niederlassungen in den USA, Asien, Frankreich, Großbritannien, Belgien, Polen und Russland sind wir international seit vielen Jahren breit aufgestellt. Hochqualifizierte Mitarbeiter sind der Garant für unseren Erfolg. Zur Unterstützung unseres LEGAL Teams in Hamburg suchen wir zu sofort eine/n Wirtschaftsjurist (m/w/d) (Pos. ID101/0121) Prüfung, Erstellung und Verhandlung von Ver­trä­gen, ins­be­son­dere mit Kun­den, Lie­fe­ran­ten und Dienst­leis­tern in der Industrie Unterstützung des Ver­trags­ma­nage­ments Prüfung von Rechtsfragen und Ver­fas­sen von Stel­lung­nah­men und recht­li­chen Risi­ko­ana­lysen Unterstützung Corporate Legal erfolgreich abge­schlos­se­nes Stu­dium des Wirt­schafts­rechts an einer Fach­hoch­schule, ers­tes juris­ti­sches Staats­exa­men oder eine ver­gleich­bare Aus­bil­dung, z. B. als Wirt­schafts­ju­rist sehr gute Rechtskenntnisse, ins­be­son­dere im Ver­trags­recht vorzugsweise relevante Berufserfahrung im Vertragsmanagement gutes Verständnis für wirtschaftliche und organisatorische Zusammenhänge sichere MS-Office-Kennt­nisse sehr gute Englisch­kennt­nisse Unsere Anforderungen: selbstständige, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise Belastbarkeit und Teamfähigkeit Durchsetzungsvermögen und Erfahrung im direkten Kontakt mit Geschäftspartnern Reisebereitschaft   einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem international operierenden Unternehmen leistungsgemäße Vergütung, Gleitzeitregelung,  betriebliche Altersvorsorge und Gesundheits­management bedarfsgerechte Weiterbildung und -entwicklung
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Steuerberater (m/w/d) für den Bereich Stiftungen/Non-Profit-Organisationen

Fr. 15.01.2021
Hamburg
Mit circa 230 Partnern und Mitarbeitern, davon rund 100 Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, zählen wir zu den führenden multidisziplinären deutschen Sozietäten. Wir suchen einen Rechtsanwalt / Steuerberater (m/w/d) für den Bereich Stiftungen/Non-Profit-Organisationen Sie beraten und betreuen selbstständig gemeinnützige Stiftungen und andere Non-Profit-Organisationen. Sie erstellen gutachterliche Stellungnahmen und verbindliche Auskünfte, Sie begleiten Rechtsbehelfsverfahren und Betriebsprüfungen. Sie haben hervorragende Berufseingangsqualifikationen/Examina und verfügen über sehr gute Englischkenntnisse. Sie sind Berufseinsteiger oder bringen bereits erste Berufserfahrungen mit. Sie schätzen es, sorgfältig und selbstständig zu arbeiten. Ihr empathischer Umgang mit Mandanten und Mitarbeitern zeichnet Sie aus. Sie erwartet eine große Vielfalt anspruchsvoller steuerlicher Themen mit einem ausgeprägten Schwerpunkt im Gemeinnützigkeitsrecht. Ihr Aufgabenfeld liegt innerhalb der Steuerberatung mit besonderem Fokus auf gesellschaftlich relevante Themen. Ein Partner als Mentor und ein Associate als Buddy stehen Ihnen für alle Belange der Karriereentwicklung und als Feedback-Partner zur Verfügung. Ihre Weiterbildung unterstützen wir im Rahmen unserer „ESCHE onBoard“ und „ESCHE campus“ Programme.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Hamburg
Wir sind eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Hamburg. Von unseren Standorten in Deutschland aus bieten wir vermögenden Privatkunden, institutionellen Kapitalanlegern und Firmenkunden Lösungen in unseren Kerngeschäftsfeldern Private Banking, Asset Management, Capital Markets und Corporate Banking an. Das Kapital unserer 1798 gegründeten Bank liegt ausschließlich in den Händen von Privatpersonen. Diese seit über 200 Jahren bewahrte Unabhängigkeit von institutionellen Einflüssen ermöglicht es uns, Chancen und Risiken von Geschäftsmöglichkeiten frei von Interessenkonflikten zum Besten unserer Kunden abzuwägen. Für unsere Rechtsabteilung am Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Rechtsanwalt (m/w/d)Der Rechtsabteilung obliegt die juristische Beratung der Partner sowie der Fach- und Stabsabteilungen der Bank in allen Bereichen des Bankgeschäfts und damit zusammenhängenden Fragestellungen. Sie sind verantwortlich für die Begutachtung und Beurteilung operativer Vorhaben und Tätigkeiten der Bank und deren rechtliche Optimierung. Sie bearbeiten und lösen Fragestellungen aus den Bereichen Bank- und Kapitalmarktrecht, Zivil- und Gesellschafts- sowie Steuerrecht. Darüber hinaus informieren und unterstützen Sie die Fachabteilungen bei neuen Rechtsentwicklungen und wirken an der Erstellung entsprechender Arbeitsanweisungen mit.Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften mit dem zweiten juristischen Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen und verfügen bereits über erste relevante Berufserfahrungen in einer Bank oder wirtschaftsberatenden Kanzlei. Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Einsatzbereitschaft und Flexibilität, eine sorgfältige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise verbunden mit einem souveränen Auftreten, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit runden Ihr persönliches Profil ab. Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift setzen wir abschließend voraus.Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage mit einer leistungsgerechten Vergütung und flexiblen Arbeitszeiten. Daneben genießen Sie zahlreiche Zusatzleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, bezuschusstes Mittagessen in unserem Mitarbeiterkasino, Getränkeversorgung, Dienstradleasing, ein vergünstigtes Jobticket und Sonderkonditionen in verschiedenen Fitnessclubs. Es erwartet Sie ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Inhouse Rechtsberatung / Risk Management (w/m/d)

Fr. 15.01.2021
Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Im Bereich Assurance stehen Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung im Fokus, im Bereich Advisory die branchenspezifische Prozess-, Organisations- und IT-Beratung und im Bereich Tax und Legal Großprojekte in der Steuer- und Rechtsberatung. Unsere internen Bereiche bilden dabei unser organisatorisch-technologisches Rückgrat. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Spannung pur - durch gelebte Risikoabwägung - Du wirst bei uns nicht nur rechtlich beurteilen, sondern auch die Risiken und Chancen der Projekte gegeneinander abwägen. Unser Ziel ist eine ganzheitliche Beratung - du kannst Teil davon werden.Internationalität ist nicht nur ein Wort - du lebst sie bei uns - PwC, das ist ein Netzwerk mit 150 unabhängigen Mitgliedsfirmen. Hier ist Internationalität täglich spürbar.Abwechslung ist das einzig Statische bei uns - Egal ob Vertragsverhandlungen, neue gesetzgeberische Initiativen, Policy-Erwägungen, berufsrechtliche Fragestellungen - deine Aufgaben sind so vielfältig wie unser Geschäft. Dabei übernimmst du auch die rechtliche Begleitung bei der Entwicklung neuer Dienstleistungen und Produkte.Wofür wir stehen, können wir nur mit dir erreichen - Mandanten vertrauen auf unsere interdisziplinäre Kompetenz, globale Vernetzung und hohe Integrität. Hilf uns, dieses Vertrauen in die Zukunft zu tragen.Du bist wichtig – und das nicht nur im Hintergrund - Du wirst direkte:r Ansprechpartner:in im aktuellen Tagesgeschäft für die Fachkräfte; du trainierst sie und du überwachst ihre Compliance. Und das vom ersten Tag an.Du bist Teil eines Ganzen - Ein Team unterstützt dich und steht dir zur Seite. Jederzeit!Unsere Werte leben wir - zusammen mit dir - Es ist uns nicht nur wichtig, rechtlich richtig zu liegen, wir wollen auch das Richtige tun und dafür einstehen, alle gemeinsam.Dass du fundierte juristische Kenntnisse hast, setzen wir voraus. Ebenso verhandlungssichere Englischkenntnisse. Was hast du sonst an Erfahrungen gesammelt? Erste Berufserfahrung? Nebentätigkeiten? Soziales Engagement? Zeige uns, was dich besonders macht.Technologie ist für dich mehr als Textverarbeitung. PwC begleitet Kunden ins digitale Zeitalter. Du weißt, wie man neue Trends in klassische Rechtsvorgaben einbettet - und wenn noch nicht, bist du gespannt darauf. Erzähl uns mehr davon.Hinterfragen gehört für dich zum täglichen 1x1. Du gibst dich nicht mit dem ersten Blick auf den Sachverhalt zufrieden, weil du weißt, dass der zweite oder dritte Blick meist sehr viel spannender und vielversprechender ist.Komplexität brichst du auf ein verständliches und beherrschbares Maß herunter. Dir fällt es leicht, Wichtiges von Unwichtigem zu trennen und Eiliges von nicht Eiligem. Außerdem gelingt es dir, einen Sachverhalt auf das Wesentliche herunterzubrechen. Dann bietet dir PwC ein erstklassiges Spielfeld.Kolleginnen und Kollegen fühlen sich bei dir jederzeit gut aufgehoben. Dir gelingt es, jedem Anfragenden das Gefühl zu geben, mit seinem/ihrem Problem ernst und wichtig genommen zu werden, daher wenden sie sich gerne an dich.Denkst du, diese Suche kann nur dir gelten? Dann gib uns gemeinsam die Chance, Großes zu erreichen und bewirb dich.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal