Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 547 Jobs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 100
  • Unternehmensberatg. 100
  • Wirtschaftsprüfg. 100
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 61
  • Versicherungen 60
  • It & Internet 36
  • Sonstige Dienstleistungen 31
  • Groß- & Einzelhandel 27
  • Verkauf und Handel 27
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 26
  • Banken 21
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 20
  • Elektrotechnik 18
  • Feinmechanik & Optik 18
  • Gesundheit & Soziale Dienste 17
  • Transport & Logistik 16
  • Finanzdienstleister 15
  • Immobilien 15
  • Personaldienstleistungen 15
  • Bildung & Training 13
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 521
  • Ohne Berufserfahrung 279
  • Mit Personalverantwortung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 522
  • Teilzeit 89
  • Home Office 59
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 468
  • Befristeter Vertrag 38
  • Referendariat 15
  • Arbeitnehmerüberlassung 13
  • Berufseinstieg/Trainee 11
  • Praktikum 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Promotion/Habilitation 1
Rechtsabteilung

Fachreferent*in für das Referat Recht (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Frankfurt am Main
Der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband ist der dritt­größte Spitzen- und Dachverband der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen von über 800 gemeinnützigen und rechtlich selbständigen Mitgliedsorganisationen aus allen Bereichen sozialer Arbeit. Zur fachlichen Förderung und Unterstützung der Mitgliedsorganisationen im genannten Fachbereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.01.2021 eine/n Fachreferent*in für das Referat „Recht“ (m/w/d) (Vollzeit) Beratung, Betreuung und Begleitung der rechtlich selbständigen Mitgliedsorganisationen in rechtlichen Fragen zur Qualifizierung ihrer  Arbeit, Koordination, Organisation und Begleitung der Fachgremien und Arbeitskreise, Informationsaustausch zwischen den Fachgruppen und Arbeitskreisen sowie den Fachreferent*innen, Regionalgeschäftsführungen, der Landesgeschäftsführung und dem Landesvorstand, Zusammenarbeit und Vernetzung mit anderen Fachbereichen/-referaten, Erarbeitung fachlicher Stellungnahmen, fachliche Vertretung des PARITÄTISCHEN in überregionalen Gremien und Arbeitskreisen Schnittstellenfunktion zwischen Landesgeschäftsführung und externen rechtsrelevanten Kooperationspartnern. Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, mind. 5-jährige Berufserfahrung im sozialrechtlichen Kontext, gründliche und umfassende juristische Kenntnisse, insb. in den Sozialgesetzbüchern sowie im Leistungsrecht, gründliche Kenntnisse im Vereinsrecht, der Gemeinnützigkeit, Grundkenntnisse in Arbeits- und Tarifrecht, Steuerrecht sowie im Zuwendungs- und Vergaberecht, gründliche Kenntnisse wohlfahrtsverbandlicher, kommunaler und sozialpolitischer Organisationen und Strukturen, gründliche Kenntnisse in Gremienarbeit, Kommunikationsstärke in Wort und Schrift, Ergebnisorientiertes Handeln und Gewissenhaftigkeit, Verhandlungs- und Organisationsgeschick, Kommunikations- und Kontaktfreude, Moderationskompetenz, Eigenständigkeit, Teamfähigkeit und Reisebereitschaft, betriebs-/finanzwirtschaftl. Grundkenntnisse sind von Vorteil, gründliche IT-Anwenderkenntnisse insb. im Umgang mit MS-Office und Onlinetools Referatstätigkeit in einem mehrköpfigen interdisziplinären Referateteam mit zielgruppenspezifischem Beratungsansatz, unbefristete Vollzeitstelle, Vergütung in Anlehnung an den TV-L, Angebote beruflicher Weiterbildung, Job-Ticket.
Zum Stellenangebot

Unternehmensjurist / Legal Counsel (m/w/d) Vollzeit/Teilzeit

Di. 20.10.2020
Hofheim am Taunus
Eine Verpackung so groß wie ein Haus? Kein Problem für uns! Mit 2.300 Menschen an 90 Standorten in 12 Ländern arbeiten wir tagtäglich an unserer Mission: REMOVING LIMITS. In unserem Kerngeschäft der Industriegüterverpackung verbinden wir ausgeprägtes technisches Know-how mit moderner, eigens entwickelter IT und bieten unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen. Auch in den angrenzenden Services sind wir für unsere Kunden entlang der gesamten Supply Chain als kompetenter Partner im Einsatz. Durch unser Fachwissen, transparente Prozesse und Entwicklung innovativer Lösungen setzen wir höchste Standards innerhalb der Verpackungsbranche und sind dadurch weltweiter Vorreiter. Aktuell suchen wir für unsere Unternehmenszentrale in Wallau (Hofheim am Taunus, nahe Frankfurt a.M., Wiesbaden und Mainz) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Unternehmensjurist / Legal Counsel (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Unterstützung der in der Konzern-Holding angesiedelten Rechtsabteilung Umfassende Beratung der Geschäftsleitung, der Fachabteilungen sowie der Operativgesellschaften zu rechtlichen Fragen, insbesondere zu gesellschaftsrechtlichen Themen (u.a. GmbHG, AktG und HGB) Optimierung der Konzernstruktur insbesondere unter haftungsrechtlichen Aspekten Juristische Sachverhalte zielgerichtet und lösungsorientiert aufbereiten und unter pragmatischen sowie unternehmerischen Erwägungen risikotransparente Handlungsempfehlungen aussprechen Ergänzende Unterstützung bei der Weiterentwicklung der rechtlichen Konzernstrukturen IT und Compliance Mindestens 1. Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen Mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Kanzlei oder in einem Wirtschaftsunternehmen mit fundierten Kenntnissen in Gesellschaftsrecht sowie Compliance und/oder IT-Recht Kenntnisse in Versicherungs- und/oder Markenrecht von Vorteil Kommunikationsstärke Teamorientierte Denkweise sowie strukturierte, gewissenhafte und serviceorientierte Arbeitsweise Hohe Eigenverantwortlichkeit, Organisationsstärke und Analysefähigkeit Versierter Umgang mit MS Office Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein abwechslungsreiches & interessantes Aufgabengebiet in einem erfolgreichen familiengeführten Unternehmen mit internationaler Ausrichtung Flache Hierarchien sowie ein aufgeschlossenes und dynamisches Team Ein kollegiales und ergebnisorientiertes Arbeitsklima, das von gegenseitiger Wertschätzung sowie hoher Kundenorientierung und Hands-On Mentalität geprägt ist Möglichkeit zur persönliche Weiterentwicklung im Rahmen unserer DEUFOL Academy Exklusive Mitarbeiterrabatte bei namhaften Kunden durch unser Corporate Benefit-Programm
Zum Stellenangebot

Legal Tech Manager (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Berlin
CMS in Deutschland ist eine der führenden wirtschaftsberatenden Anwaltssozietäten. Insgesamt sind über 1.200 Mitarbeiter, davon mehr als 600 Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare, in acht wichtigen Wirtschaftszentren in Deutschland sowie in Brüssel, Hongkong, Moskau, Peking und Shanghai tätig. Wir suchen für unseren Standort Berlin einen engagierten Wirtschaftsjuristen, Rechtsinformatiker und/oder Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) in Vollzeit (oder 80% Teilzeit) im Bereich Legal Technology zur Administration von Systemen mit rechtlichen Inhalten. Unterstützung im Bereich von rechtlich genutzten Kollaborationsplattformen Projekt- und Nutzeradministration Berechtigungsmanagement Aufsetzen und Konfiguration von rechtlichen Projektseiten Beratung und Unterstützung unserer Anwälte bei technischen Fragen zum System Entwurf von plattformbezogenen Dokumentenautomatisierungen Mitarbeit im Bereich maschinenlernende Erkennung / künstliche Intelligenz im rechtlichen Kontext Aufsetzen und Administration von Projekten im System Mitwirkung bei Anlernarbeiten Administrative Mitwirkung an weiteren internen Legal-Tech-Projekten Recherchieren und Testen von neuen Legal-Tech-Tools Du hast einen qualifizierten Bachelorabschluss des Wirtschaftsrechts oder der Wirtschaftsinformatik. Du hast einen technischen Background und eine stark ausgeprägte Affinität für Soft- und Hardware. Du besitzt idealerweise Grundkenntnisse in einer Programmiersprache (beispielsweise Visual Basic, Turbo Pascal, C/C++, Java, Markup-Sprachen). Du verfügst über gute analytische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe. Du hast großes Interesse an Legal Tech und möchtest mit uns den Weg zur digitalen Kanzlei gehen. Du besitzt Freude am sorgfältigen und detailgetreuen Arbeiten. Du bist kommunikationsstark, teamorientiert und hast gute Englischkenntnisse. Mitarbeit in einer führenden internationalen Wirtschaftskanzlei Abwechslungsreiche Arbeit im direkten Support für unsere Anwälte Start up Spirit Gute Arbeitsatmosphäre Vertiefte Einblicke in den Bereich Legal Tech Mitarbeit in einem dynamischen und innovativen Team
Zum Stellenangebot

Patentanwalt (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Frankenthal (Pfalz)
Die Allison GmbH steht für intelligente Kinderprodukte wie z.B. Kinderwagen und Kindersitze, die nicht nur ihren Zweck erfüllen, sondern auch als optische Hingucker punkten. Mit stylishen, farbenfrohen und innovativen Produkten lassen wir Kinder- und Elternherzen höherschlagen. Dabei steht eines für uns immer im Vordergrund: die Sicherheit und die Geborgenheit der Kinder. Zugehörig zu einem international führenden Unternehmen bauen wir unsere Marktposition im deutschsprachigen Raum weiter aus. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Abteilung Recht einen Patentanwalt (m/w/d) Unterstützung bei allen Verfahren des gewerblichen Rechtsschutzes Eigenständige Betreuung und Koordination der Anmelde- und Prüfungsverfahren sowie der Einspruchs- und Beschwerdeverfahren vor nationalen und internationalen Unternehmen des gewerblichen Rechtsschutzes Unterstützung bei allen nationalen und internationalen IP-Angelegenheiten Unterstützung und Koordination von Verletzungs- und Nichtigkeitsverfahren Weiterentwicklung der IP-Strategie Bearbeitung von Erfindungsmeldungen und Ausarbeitung von Patentanmeldungen Bearbeitung von Patentverletzungssachverhalten einschließlich der Verhandlung mit Dritten Erstellung von Patentberichten und Statistiken Zusammenarbeit mit der Muttergesellschaft in Taipeh Sie berichten an den General Counsel EMEA Abgeschlossenes Studium im Bereich Naturwissenschaften/Technik Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als zugelassener Patentanwalt oder Syndikuspatentanwalt Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere MS-Office Sehr sorgfältige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigenständigkeit und Engagement Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Die Grundlagen: Neben einer attraktiven Vergütung erhalten Sie ein vollwertiges Kommunikationspaket (Notebook, Smartphone, etc.) Ihr Start bei Allison: Individuell zugeschnittenes Onboarding sowie eine fundierte Einarbeitung (training on the job) Persönliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten: Wir fördern Ihre Stärken und freuen uns über das Einbringen Ihrer Ideen Gewachsenes Unternehmen mit Start Up - Flair: Flache Hierarchien, Duz-Kultur, kurze Kommunikationswege und herzliche Kollegen mit einem dynamischen Teamspirit  Weitere Benefits: Betriebliche Altersversorgung, Gruppenunfallversicherung, Teamevents, Rabatte auf Produktkäufe
Zum Stellenangebot

Compliance & Risk Manager (w/m/d)

Di. 20.10.2020
Herxheim bei Landau / Pfalz
Willkommen bei heo. In den vergangenen 20 Jahren haben wir, die ca. 220 Mitarbeiter/innen, heo zu einem der weltweit führenden Unternehmen für die Distribution und Entwicklung von Lizenzprodukten aus den Bereichen Movie, Comic, Manga und Videogames aufgebaut. Wir bieten unseren internationalen Kunden über unsere Standorte in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, USA, Hongkong und Japan, ein einzigartiges Produktsortiment mit über 20.000 verschiedenen Artikeln, erweitert durch unsere weltweit erfolgreichen Eigenmarken und darüber hinaus viele besondere Serviceleistungen. Zur Erweiterung unseres Bereichs Legal & Compliance in Herxheim (Rheinland-Pfalz) suchen wir in Vollzeit und unbefristet ab sofort einen Compliance & Risk Manager (w/m/d) Aufbau und Konzeption eines gruppenweiten Compliance & Risk Management-Systems zur Information und Überwachung über tatsächliche oder drohende Compliance Verstöße und damit verbundener Risiken Implementierung neuer Strukturen und Prozesse sowie Weiterentwicklung und Verbesserung bestehender Prozesse, Weiter- und Neuentwicklung geeigneter Instrumente, wie beispielsweise Monitoring-Konzept, Richtlinien etc. zur Überwachung, Reduzierung und Steuerung der relevanten Risiken Verantwortung für das Vertragsmanagement-, Lizenzmanagement-, Marken- und Produktkennzeichnungs-/haftungsmanagementsystem in der national und international agierenden und vernetzten Unternehmensgruppe Verantwortung für das Datenschutzmanagementsystem der heo Unternehmensgruppe, Datenschutzkoordination und Aufbau nationaler und internationaler Strukturen in enger Zusammenarbeit mit dem externen Datenschutzbeauftragten Erstellung von Rechtsgutachten und von Dokumenten zur Erfüllung interner und externer Berichtspflichten Zentraler Ansprechpartner (m/w/d) in der Unternehmensgruppe und Bearbeitung für die verantworteten Themen sowie Koordination und enge Abstimmung mit anderen Geschäftseinheiten Awareness rising durch Konzeption, Organisation und Durchführung von Prozessschulungen und -Workshops zu Themen des Compliance Managements Direkte Berichtslinie an den General Counsel und/oder an die Geschäftsleitung Juristisches (Volljurist, Wirtschaftsjurist) oder betriebswirtschaftliches Studium Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen, einer Wirtschaftskanzlei oder -beratung Qualifikationen und praktische Erfahrung im Compliance-, Projekt- und Prozessmanagement Fähigkeit zu analytischem, konzeptionellem Denken und schnellem Erkennen komplexer Tatbestände Ausgeprägte persönliche Souveränität, Integrität und Diskretion Selbstständiges, ergebnisorientiertes und eigenverantwortliches Handeln Kooperations- und Kommunikations-, Durchsetzungsfähigkeit IT-Affinität und Bereitschaft zum digitalen Arbeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland Bei uns kommt der Mitarbeiter zuerst, dann der Kunde – klingt vielleicht komisch, ist aber so  Ein Unternehmen mit vielen organischen, multikulturellen Teams und flachen Hierarchien Moderne, helle Büros mit optimaler technischer Ausstattung Gratis Bio-Obst und Bio-Salate von regionalen Bauern, Getränke- und Koffeinnachschub  Spannende Ausflüge und Events auf unterschiedlichen Niveaus, von easy bis extreme 
Zum Stellenangebot

Datenschutzbeauftragte_r (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Kassel, Hessen
Wintershall Dea ist Europas führendes unabhängiges Erdgas- und Erdölunternehmen mit mehr als 120 Jahren Erfahrung als Betriebsführer und Projektpartner entlang der gesamten E&P-Wertschöpfungskette. Das Unternehmen mit deutschen Wurzeln und Sitz in Kassel und Hamburg sucht und fördert in 13 Ländern weltweit Gas und Öl auf effiziente und verantwortungsvolle Weise. Mit Aktivitäten in Europa, Russland, Lateinamerika und der MENA-Region (Middle East & North Africa) verfügt Wintershall Dea über ein weltweites Upstream-Portfolio und ist mit Beteiligungen im Erdgastransport zudem im Midstream-Geschäft aktiv. Wintershall Dea ist 2019 aus der Fusion der Wintershall Holding GmbH und der DEA Deutsche Erdoel AG hervorgegangen. Heute beschäftigt das Unternehmen rund 2.800 Mitarbeiter aus über 60 Nationen. Eigenverantwortliche Unterrichtung und Beratung der Unternehmensleitung, der Auftragsverarbeiter und der Beschäftigten zu Fragen des Datenschutzes Koordination des Datenschutzes in der Wintershall Dea Gruppe Überwachung der Einhaltung des Datenschutzes durch das Unternehmen Beratung und Überwachung im Zusammenhang mit Datenschutz-Folgeabschätzungen Sensibilisierung und Schulung der Beschäftigten zum Datenschutz Zusammenarbeit mit den Datenschutzbehörden als deren zentraler Ansprechpartner Erfolgreicher Studienabschluss Fundierte Berufserfahrung im Bereich Datenverarbeitung und/oder Datenschutz in der Industrie, einer Wirtschaftskanzlei oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Fundierte rechtliche Kenntnisse der für das Unternehmen relevanten datenschutzrechtlichen Bestimmungen Erfahrung im Bereich Prozessorganisation Verständnis für Unternehmensorganisation in der Industrie und deren interne Datenverarbeitungsprozesse Organisations-, Koordinations- und Kommunikationsvermögen, Mobilitätsbereitschaft und sehr gute Englischkenntnisse Verantwortung von Tag eins an in einem herausfordernden Arbeitsumfeld Vernetzung und ein familiäres Umfeld innerhalb des Unternehmens Beratung und Unterstützung durch den Work & Life Service in allen Belangen bezüglich Arbeit, Familie und Gesundheit Weltweite Karrieremöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten und attraktive Vergütungspakete
Zum Stellenangebot

Volljurist als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) als Elternzeitvertretung befristet auf 2 Jahre

Di. 20.10.2020
Stuttgart
Wir sind der starke Partner für die Metall- und Elektroindustrie (M+E) in Baden-Württemberg. Als Experten rund um den Faktor Arbeit beraten und vertreten wir mehr als 1.600 Unternehmen. Jeden Tag warten deshalb neue Aufgaben und Herausforderungen sowie immer neue Perspektiven auf Sie – egal ob als Einsteiger oder Experte. Machen Sie den nächsten Schritt mit uns. Wir suchen: Volljurist als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) als Elternzeitvertretung befristet für 2 Jahre Esslingen   Sie beraten und unterstützen unsere Mitglieds­unternehmen in allen Fragen des kollek­tiven und indi­viduellen Arbeits-, Tarif- und Sozial­rechts. Sie betreuen und führen arbeits­rechtliche Gerichts- und sonstige Ver­fahren (z.B. Schlichtungs- und Einigungs­stellen). Sie konzipieren und halten Schulungen, Seminare oder Arbeits­kreise.    Sie haben Ihre juristischen Examina erfolg­reich abge­schlossen, idealerweise mit arbeits­rechtlichem Schwer­punkt. Sie haben über das Referen­dariat hinaus erste Berufs­erfahrung im Arbeits- und Sozial­versicherungs­recht und/oder im Personal­bereich eines Unternehmens sammeln können. Sie entwickeln eigenständig Lösungen und tragen diese sicher vor. Gesellschaftspolitisches Interesse rundet Ihr Profil ab.  Neben einer leistungsgerechten Bezahlung finden Sie bei uns zahlreiche Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung, individuelle Arbeitszeitmodelle und eine große Zahl zusätzlicher Benefits. Punktuell unterscheiden sich die Benefits von Standort zu Standort und Position. Sprechen Sie uns gerne vorab oder im Bewerbungsgespräch an. Gute Verkehrsanbindung Parkplatz Dienstwagen Smartphone Flexible Arbeitszeiten Homeoffice Personalentwicklung Mitarbeiterevents Betriebliche Altersvorsorge Gesundheit (BGM) Unfallversicherung Barrierefreiheit Sie sind bereit für den nächsten Schritt und wollen in einem spannenden Arbeitsumfeld den Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d), Zentrale Rechtsabteilung

Di. 20.10.2020
Hannover
Die Mecklenburgische ist die älteste deutsche private Versicherungs­gesellschaft mit überregionalem Geschäftsbetrieb. Seit über 220 Jahren steht die persönliche Beratung und Betreuung unserer Kunden vor Ort im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Mit 24 Bezirksdirektionen und 2 Vertriebsbüros unter­stützen wir unseren Außendienst vor Ort. Eine unserer Stärken ist der Vertrieb. Dabei konzentrieren wir uns erfolgreich auf unsere Ausschließlichkeits­organisation. Für unser Team in der zentralen Rechtsabteilung unserer Direktion Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d) (Die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) werden wir im möglichen Rahmen unterstützen, kann aber nicht zugesichert werden, da darüber ausschließlich die zuständige Rechtsanwaltskammer entscheidet.) Ansprechpartner (m/w/d) für eine Vielzahl von Rechtsfragen, insbesondere in den Bereichen des Zivil-, Aufsichts- und Versicherungsvertragsrechts sowie im Wettbewerbs-, Handels- und Gewerberecht Selbstständige, fachlich unabhängige und umfassende rechtliche Bearbeitung auftretender Rechtsfragen zu o. g. Rechtsgebieten Mitarbeit in abteilungsübergreifenden Projekten Prüfung von Prozessaussichten sowie Vorbereitung und Durchführung von Gerichtsverfahren Erstellung und Prüfung von Rechtsgutachten und Verträgen Führung von Vertrags- und Vergleichsverhandlungen Wünschenswerterweise Berufserfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen oder einer Kanzlei Kenntnisse in den oben genannten Rechtsgebieten Idealerweise Erfahrung vor Gericht Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und diplomatisches Geschick Empathie und zugleich Entscheidungsfreude Praxis- und lösungsorientierte Arbeitsweise mit kreativem Blick für pragmatische Lösungsansätze Einer umfangreichen Einarbeitung, flexiblen Arbeitszeiten, betrieblicher Altersvorsorge, Gesundheitsmaßnahmen, einer sehr guten zentralen Verkehrsanbindung und kostenlosen Mitarbeiterparkplätzen, einem Jobticket, Mitarbeiterevents, einer Kantine, die frisch vor Ort kocht, und Mitarbeiterrabatten. Es erwarten Sie interessante Aufgaben und Teamgeist, ein spannendes Arbeitsumfeld mit hohem Anspruch und Verantwortung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten und eine sichere Arbeitsplatzperspektive.
Zum Stellenangebot

Senior Analyst Guarantees (m/f/d)

Di. 20.10.2020
Berlin
Bombardier Transportation is a global mobility solution provider leading the way with the rail industry’s broadest portfolio. It covers the full spectrum of solutions, ranging from trains to sub-systems and signalling to complete turnkey transport systems, e-mobility technology and data-driven maintenance services. Combining technology and performance with empathy, Bombardier Transportation continuously breaks new ground in sustainable mobility by providing integrated solutions that create substantial benefits for operators, passengers and the environment. Headquartered in Berlin, Germany, Bombardier Transportation employs around 39,850 people and its products and services operate in over 60 countries. At Bombardier Transportation, our trains and rail solutions move millions of people safely and reliably around the world, every single day. Join us, and you’ll be part of a global team, sharing knowledge, experience and ideas across countries and cultures, and boosting our reputation as a global leader in rail technology. Your work will have a truly human impact, connecting communities, cities and businesses, and helping people to get where they need to be. It’s all about progress. For our site in Berlin (DE) or Cluj Napoca (RO) we are currently looking to recruit a Senior Analyst-Guarantees (m/f/d) Liaises with banks & insurance companies and internal customers to coordinate the issuance of guarantee requests. Review, draft, negotiate & provide expert advice on guarantee texts with internal customers and external parties (banks, insurance, customers, partners, agents, etc). Support tenders by advising on key contractual terms and conditions with respect to guarantees. Manage credit facility capacity allocation, ensuring an optimal distribution of business, whilst respecting risk and capacity limits. Support the establishment and implementation of credit facilities and refinancing activities. Regularly engage with divisions to establish and manage clear guarantee management guidelines. Regularly engage with divisions to maintain an accurate overview of future capacity requirements. Maintain information & financial covenants, ensuring risk limits are not breached. Prepare and publish training material packages on guarantees structures, contractual requirements, and internal processes. Provide regular training sessions on guarantee structures, text drafting, key contractual T&Cs and internal processes to key internal interfaces (Legal, Bids, Controlling, Corporate Finance, Structured Finance). Prepare and maintain documentation of detailed operational processes. Ensure accurate execution of key operational tasks, respecting deadlines (e.g. Issuance, Invoicing, Reporting, Reconciliation, Forecasting). Establish IT requirements for system improvements, provide expert advice on workflow process elements and drive upgrade projects. Act as key interface for audits with internal and external parties, ensuring compliance. Provide guidance to our Shared Services Centre with respect to guarantees admin support. Financial and/or Legal background. At least 4 years of relevant professional experience in a position such as a lawyer, paralegal, or in treasury, banking, accounting or controlling for an international company. Either a solid understanding of bank guarantees and / or letters of credit and a keen interest to become a subject matter expert. Contract review and drafting experience. Negotiation skills Strong Excel and reporting skills. Strong analytical and problem-solving skills Attention to detail. Ability to manage several diverse projects and tasks simultaneously. Ability to communicate with + build and maintain relationships with people of diverse backgrounds / cultures. Fluency in English, working knowledge of either German or French is required. Willingness to travel.
Zum Stellenangebot

Referendar Baurecht in der Wahlstation (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Frankfurt am Main
Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand.Mit ihren vielfältigen Aufgabenbereichen bietet die Fraport AG Referendaren die Möglichkeit, in der Wahlstation Praxiserfahrung zu sammeln. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen!Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Zentrales Infrastrukturmanagement im Vertragsmanagement suchen wir ab sofort einen Referendar Baurecht in der Wahlstation (m/w/d)Unterstützung bei der Vertrags- und Nachtragsbearbeitung sowie der Anspruchserhebung gegenüber Dritten (Contract & Claim) aus den Bereichen des privaten Bau- und Architektenrechts, insbesondere im Rahmen des Mängel- und SicherheitsmanagementsUnterstützung bei der Erstellung von internen Vermerken, Gutachten und EntscheidungsvorlagenUnterstützung bei der Ablage der anspruchsrelevanten VertragsdokumentationErstes Juristisches StaatsexamenErste Kenntnisse bzw. ein belegbares Interesse in den angesprochenen AufgabenbereichenGute MS-Office KenntnisseGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftGutes Kommunikationsvermögen und selbstständige ArbeitsweiseFähigkeit komplexe, technische, wirtschaftliche und juristische Sachverhalte klar und präzise zu erfassen und darzustellen
Zum Stellenangebot


shopping-portal