Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 5 Jobs in Ulm (Donau)

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Praktikum 1
Rechtsabteilung

Legal Counsel (m/w/d) Commercial Law

Do. 29.10.2020
Neu-Ulm
Condor. Menschen verbinden mit unserem Namen Service und Sicherheit – bei jedem Flug mit unserer Flotte zu den rund 80 schönsten Urlaubszielen auf der ganzen Welt. Wir sind Deutschlands Ferienflieger und blicken mit Stolz auf 60 Jahre Tradition zurück. Wie wir soweit gekommen sind? Dank unserer über 3.000 Mitarbeiter, die mit Herz und Know-how an Bord und am Boden jeden Tag ihr Bestes für unsere über sieben Millionen Passagiere im Jahr geben. Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil der Condor Familie!Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort am Standort Neu-Isenburg einenLegal Counsel (m/w/d) Commercial LawRechtliche Beratung der Condor Flugdienst GmbH und deren TochtergesellschaftenErstellung und rechtliche Betreuung von Verträgen sowie Vertrags- und Einigungsverhandlungen mit gegenwärtigen und potentiellen Geschäftspartnern in Absprache mit dem Abteilungsleiter / der AbteilungsleiterinSchriftliche und mündliche Darstellung einzelner Regelungskomplexe und Aufzeigen konkreter LösungsvorschlägeGutachtenerstellung zu abstrakten RechtsfragenBeantwortung rechtlicher Fragen der Fachbereiche; insbesondere hinsichtlich handels-, gesellschafts-, wettbewerbs-, luftverkehrs-, datenschutzrechtlicher und zivilrechtlicher Fragestellungen, sowie hinsichtlich des gewerblichen RechtschutzesRechtliche Betreuung von Gerichtsprozessen und Koordination der externen Anwälte/Anwältinnen sowie außergerichtliche StreitbeteiligungenRechtliche Beratung im Rahmen von Arbeiten mit den VerbändenDurchführung von Mitarbeiterschulungen zu ausgewählten Rechtsthemen SonderprojekteAbgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichem Abschluss (1.+2. juristische Staatsprüfung)Berufserfahrung, idealerweise in der Luftfahrtbranche bzw. in einem internationalen UmfeldGute Kenntnisse im Wirtschafts-, IT- und Vertragsrecht, Kenntnisse im Luftverkehrsrecht wünschenswertVerhandlungssichere englische Sprachkenntnisse (Wort und Schrift), bestenfalls nachgewiesen durch LL.M. oder Auslandsaufenthalt mit entsprechenden Kenntnissen im Common LawAnalytisches DenkvermögenEigeninitiativeInterdisziplinäres ArbeitenGutes sprachliches Ausdrucks- und DarstellungsvermögenArgumentations- und VerhandlungsgeschickSicheres und gewandtes Auftreten, gutes Kontakt- und KooperationsverhaltenKenntnisse der Standard EDV-ArbeitsmittelBereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinären TeamarbeitAtmosphäre: Durch ein sympathisches und motiviertes Team und flache Hierarchien.Spannung: Durch eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einer faszinierenden Branche.Weiterentwicklung: Durch kompetente Einarbeitung sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten.Benefits: Durch attraktive Reiserabatte und Sozialleistungen neben einer branchenüblichen Vergütung.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (w/m/d)

Sa. 24.10.2020
Ulm (Donau)
HENSOLDT ist ein Pionier der Technologie und Innovation im Bereich der Verteidigungs- und Sicherheitselektronik. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München ist ein deutscher Champion mit strategischen Führungspositionen auf dem Gebiet von Sensorlösungen für Verteidigungs- und Nicht-Verteidigungsanwendungen. HENSOLDT entwickelt auf der Basis innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cyber-Sicherheit neue Produkte zur Bekämpfung vielfältiger Bedrohungen. Mit circa 5.500 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2019 einen Umsatz von 1,11 Milliarden Euro. Im Vordergrund steht dabei immer unsere Passion exzellente Produkte zu entwickeln, um Gefahren zu erkennen und unsere Kunden davor zu schützen. Für den Bereich "Legal" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Legal Counsel (w/m/d) in Ulm. Die Rechtsabteilung ist zentral für alle Rechtsangelegenheiten der HENSOLDT Group mit Ausnahme des Arbeits- und Steuerrechts zuständig. Zusammenarbeit mit und Beratung von internen Bereichen, insbesondere Geschäftsleitung, Programm-, Vertriebs-, Finanz- und Entwicklungsabteilungen, in allen rechtlichen Angelegenheiten Vertragsgestaltung, -prüfung und -verhandlung mit Kunden, Geschäftspartnern und Lieferanten im nationalen und internationalen Projekt- und Produktgeschäft sowie im Bereich Forschung und Entwicklung Gründung und Betreuung von inländischen und ausländischen joint venture Gesellschaften Rechtliche Unterstützung im Rahmen von M&A Projekten Bewertung und Begutachtung von Rechtspositionen und -risiken Erarbeitung und Vorstellung von wirtschaftlich sinnvollen Lösungsvorschlägen Verhandlung und Durchsetzung von Rechtspositionen und Führung von Rechtsstreitigkeiten Steuerung von externer Rechtsberatung Durchführung von internen Schulungsveranstaltungen und Erstellung von Standard-Dokumenten   Die Bereitschaft zu Dienstreisen wird vorausgesetzt. Erfolgreicher Abschluss des Ersten und Zweiten Staatsexamens mit mindestens vollbefriedigend Mehrjährige Erfahrung in der Rechtsabteilung eines internationalem Industrieunternehmens oder einer Rechtsanwaltskanzlei Internationale Erfahrung, insbesondere im Projektgeschäft Pragmatische, wirtschaftlich sinnvolle und praktikable Herangehensweise Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Überzeugendes Auftreten Sehr gute Ausdrucksweise und Verhandlungsgeschick Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, andere Sprachkenntnisse vorteilhaft Zentrale Lage im Stadtgebiet mit kostenlosem Parkhaus und eigenem Betriebsrestaurant, Cafébar und Snackshop Fitness Studio inkl. Physiotherapie und weitere Gesundheitsangebote Standortnahe Kinderbetreuungsmöglichkeiten und Ferienbetreuung Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit außergewöhnlichen Hightech-Produkten an den Grenzen der Physik Attraktive Vergütung (Tarif Metall- und Elektroindustrie) Betriebliche Altersversorgung u.v.m. Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobiles Arbeiten, Gleitzeit- und Teilzeitmodelle, Sabbatical etc.) Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie wollen Teil eines zukunftsorientierten Unternehmens werden? Und sind bereit Verantwortung in spannenden internationalen und nationalen Projekten zu übernehmen? Dann sind SIE unser Kandidat (w/m/d)! Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Karriereportal mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen).
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Datenschutz

Do. 22.10.2020
Ulm (Donau)
Seit 1996 steht das Team der it.sec GmbH für Informationssicherheit, Datenschutz und Compliance. Unsere Informatik- und juristischen Teams beraten Unternehmen sowie staatliche und nichtstaatliche Institutionen in mehr als 30 Ländern weltweit. it.sec hilft bei der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung und bei der Aufklärung von IT-bezogenen Sicherheitsvorfällen und führt Penetrationstests, Sicherheitsaudits und Schulungen im Bereich IT-Security und Datenschutz durch. Darüber hinaus beraten wir Kunden zum Thema Sicherheits- und Datenschutzmanagement. Unsere Mitarbeitenden geben ihr Wissen u.a. als Lehrbeauftragte und Autoren (m/w/d) weiter, wirken in der Normung von Sicherheitsverfahren mit und engagieren sich in Fachkreisen. Seit November 2019 ist die it.sec Teil der auf Informationssicherheit spezialisierten Swiss IT Security Gruppe. Für unseren Standort in Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Volljurist (m/w/d) Datenschutz Du bist für mehrere Datenschutzmandate verantwortlich und betreust eigenverantwortlich Projekte und Anfragen zu aktuellen Themen der EU-Datenschutz-Grundverordnung Du wirkst am Aufbau bzw. an der Koordination teils internationaler Datenschutzorganisationen unter Berücksichtigung landesspezifischer Erfordernisse mit Du erstellst und prüfst u.a. Verträge, Richtlinien und Betriebsvereinbarungen, beispielsweise zur E-Mail- und Internetnutzung Du führst Datenschutz-Audits und Datenschutz-Schulungen durch Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Rechtswissenschaften (mit ansprechenden Examina) Du hast eine erfolgreich abgelegte Prüfung zum fachkundigen Datenschutzbeauftragten (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung Du bringst idealerweise Erfahrung und Kenntnisse im Bereich der EU-Datenschutz-Grundverordnung mit; wünschenswert sind zudem Kenntnisse im Telekommunikations- und Multimediarecht sowie mindestens Grundkenntnisse in der Informationssicherheit oder eine gewisse Affinität zum Thema Du zeichnest dich durch Teamgeist und Eigeninitiative sowie durch eine systematische und sorgfältige Arbeitsweise aus Du verfügst über gute Englischkenntnisse, idealerweise mit entsprechender Auslandserfahrung Du verbindest Sozialkompetenz mit Kommunikations- und Präsentationsvermögen über unterschiedliche hierarchische Ebenen hinweg  Spannende und vielseitige Aufgaben Eigenverantwortliche Arbeitsweise Innovatives Umfeld im IT-Security-Bereich Die Sicherheit der Mitarbeit in einer stark wachsenden Gruppe Flexible Arbeitszeiten und interessante Corporate Benefits Raum für deine persönliche Entwicklung, Initiative und Kreativität Flexibler, moderner, zentral gelegener Arbeitsplatz Offene Du-Kultur sowie größere und kleinere Teamevents – we are family!
Zum Stellenangebot

Praktikant im Team Governance (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Ulm (Donau)
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: P0006V655 Recherche zu rechtlichen Fragestellungen im Bereich Legal, Compliance & Datenschutz.  Dokumentation von rechtlichen Fragestellungen aus den Fachbereichen. BackOffice Unterstützung einzelner Arbeitspakete mit den Fachbereichen.  Prüfung gesetzlicher Anforderungen. Sichtung von Konzern-Richtlinien. Erstellung von Ergebnispräsentationen und Schulungsunterlagen. Vor- und Nachbereitung von Audits. Studium in Rechtswissenschaften oder vergleichbare Studienrichtung Kommunikativ, dienstleistungsorientiert, strukturiert, selbstständig Teamplayer Sicherer Umgang mit MS Office Tools Die perfekte Ergänzung für Dein Studium: Faire Vergütung, Nutzung neuester Technologien, verantwortungsvolle Aufgaben sowie vollständige Einbeziehung in das Tagesgeschäft.   Damit neben Studium und Arbeit noch genügend Freizeit bleibt: 30 Urlaubstage, flexible Arbeitszeiten.   Für Deine Verpflegung ist gesorgt: Wasserspender, kostenloser Kaffee & Tee, kostenlose Obstkörbe sowie subventionierte Essensangebote.   Damit Du Dich bei uns wohlfühlst: Du-Kultur, wertschätzende Atmosphäre und flache Hierarchien.   Auszeichnungen sagen mehr als Benefits: 2020 wurde uns die Auszeichnung „Great Place to Work – Beste Arbeitgeber 2020“ verliehen. Also warum sollten wir nicht auch Dein Great Place to Work sein?
Zum Stellenangebot

Legal Counsel / Unternehmensjurist Versicherungsrecht (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Neu-Ulm
Canada Life ist ein deutsches Versicherungsunternehmen mit kanadischen Wurzeln, das 1847 in Kanada gegründet wurde. Für unsere Kunden in Deutschland bieten wir Lösungen zur Altersvorsorge und Risikoabsicherung an, die genau auf die Bedürfnisse dieser zugeschnitten sind. Für unsere rund 650 Mitarbeiter an den Standorten Köln, Neu-Isenburg und Dublin gehen Engagement und Spaß an der Aufgabe einher mit einem kollegialen Miteinander. Dies schafft ein Umfeld, in dem Sie schnell ins Team integriert werden, in dem Sie sich wohlfühlen können. Zur Unterstützung unserer Abteilung Legal suchen wir für den Standort Neu-Isenburg ab sofort einen Legal Counsel (m/w/d). Als Unternehmensjurist oder Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) sind Sie Teil unseres Legal-Teams der deutschen Niederlassung Sie beraten das Unternehmen umfassend in Rechtsangelegenheiten eines internationalen Finanzdienstleisters Die besonderen Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit liegen im Privatversicherungsrecht und in der Bearbeitung von Fragen aus der betrieblichen Altersvorsorge Sie unterstützen die Kollegen bei internationalen Projekten und im Rahmen unserer internationalen Produktentwicklungen Sie haben Ihre juristischen Staatsprüfungen abgeschlossen und mindestens erste Erfahrungen im Bereich des Versicherungs- oder IT- und Datenschutzrechts sammeln können Idealerweise haben Sie einen Fachanwaltskurs im Versicherungsrecht absolviert und verfügen über vertiefte Kenntnisse im Versicherungsvertragsrecht und Versicherungsaufsichtsrecht oder ggf. der bAV Als kommunikationsstarke Persönlichkeit arbeiten Sie gerne im Team und begeistern durch Ihre große Einsatzbereitschaft sowie hohe Belastbarkeit Sehr gute Englischkenntnisse, ein hohes Maß an Professionalität sowie ein verbindliches Auftreten runden Ihr Profil ab Attraktive Vergütung inklusive Bonifikation Sympathisches, hochprofessionelles und -motiviertes Team Flexibles Arbeiten & flexible Arbeitszeiten mit Zeitkonto Betriebliche Altersversorgung Vermögenswirksame Leistungen Weiterbildungsmöglichkeiten Zahlreiche Mitarbeitervorteile, z. B. Familienservice, Corporate Benefits Work-Life-Balance: Nutzung unseres Fitnessraumes und Teilnahme an den Wohlfühlwochen
Zum Stellenangebot


shopping-portal