Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 77 Jobs in Venn

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 39
  • Wirtschaftsprüfg. 39
  • Recht 39
  • Versicherungen 7
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Banken 4
  • Marketing & Pr 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Werbung 4
  • Agentur 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • It & Internet 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Funk 2
  • Medien (Film 2
  • Tv 2
  • Verlage) 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 74
  • Ohne Berufserfahrung 39
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 75
  • Home Office möglich 33
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 68
  • Referendariat 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Rechtsanwalt öffentliches Wirtschaftsrecht - EY Law (w/m/d)

So. 15.05.2022
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Mannheim
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil der EY Law, starte eine außergewöhnliche Karriere in unserer umfassenden und individuellen Rechtsberatung und gestalte eine „better working world" für uns alle. „It's yours to build." Als Teil unserer Law Services in Düsseldorf, Frankfurt/Main oder Mannheim berätst du Bund, Länder und Gemeinden, deren Unternehmen und Einrichtungen in den unterschiedlichsten rechtlichen Fragen, insbesondere im Vergaberecht, EU-Beihilfenrecht und öffentlichen Verkehrsrecht, aber auch im sonstigen öffentlichen Recht sowie öffentlichen Wirtschaftsrecht. Deine Aufgaben Arbeiten im Team mit erfahrenen Rechtsanwält:innen, Steuerberater:innen und Wirtschaftsprüfer:innen an komplexen rechtlichen Fragestellungen und interessanten Mandaten Strukturierte Beratung im dynamischen ÖPNV-Recht Begleitung der Mandant:innen in komplexen Vergabeverfahren sowie Lösen von komplexen rechtsübergreifenden Fragestellungen Erstellung von Betrauungsakten in EU-beihilfenrechtlichen Mandaten Bearbeitung umweltrechtlicher Mandate, insbesondere im Abfall- und Verpackungsrecht Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, überdurchschnittliche Examina (zusätzlich wünschenswert: Master of Laws und/oder Promotion) Idealerweise erste praktische Erfahrungen in der Rechtsberatung Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein sowie Eigeninitiative Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Erstklassige Karrierechancen durch eine individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter der Verwendung von zukunftsweisenden Technologien Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Sa. 14.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Senior Legal Counsel (m/w/d) Wirtschaftsrecht / Medienrecht / Datenschutzrecht

Sa. 14.05.2022
Düsseldorf
Die Visoon Video Impact GmbH & Co. KG mit Sitz in Berlin und Düsseldorf ist das Joint Venture von Axel Springer und Viacom International Media Networks (VIMN) für TV- und Videovermarktung. Das Portfolio von Visoon Video Impact umfasst u.a. alle TV-Angebote von Axel Springer und VIMN in Deutschland. Hierzu zählen Medienmarken wie WELT, BILD, N24 Doku, Comedy Central, MTV, Nickelodeon und pluto tv. Zudem vermarktet das Unternehmen die Video- und Digitalangebote von VIMN in Deutschland sowie weiterer digitaler Medien. Wir leben TV – wir leben Video! Wir wollen mit Kreativität und Leidenschaft die Zukunft der Medien mitgestalten. Wir suchen Menschen, die Verantwortung mögen, offen für Neues sind und ihre Überzeugungen couragiert vertreten. Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ehrgeizigen Zielen.Legal Counsel @Visoon und unterstütze uns bei vielfältigen rechtlichen Anliegen und Fragestellungen du verantwortest alle rechtlichen Angelegenheiten von Visoon, schwerpunktmäßig in den Bereichen Medien & Media, Vermarktung (TV & Bewegtbild), Digital & IT, Legal Operations du berätst die Geschäftsführung und die Führungskräfte in allen rechtlichen Belangen du übernimmst die Weiterentwicklung des gesamten Legal Frameworks Legal Expert mit Begeisterung für rechtliche Fragestellungen rund um das Thema "Vermarktung" als Volljurist verbindest du überzeugende rechtliche Expertise mit unternehmerischer Denkweise und ausgeprägter Hands-On-Mentalität du verfügst über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer Wirtschaftskanzlei oder als Legal Counsel in einem Unternehmen mit vergleichbaren Fragestellungen du denkst analytisch und strategisch komplexe Sachverhalte bringst du verständlich auf den Punkt du erkennst die Risiken - und suchst die Lösung spannenden und abwechslungsreichen Aufgabengebiet in einem Unternehmen mit Startup-Flair eine Unternehmenskultur, die für individuelle Freiheit, Vielfalt, Veränderung und Offenheit steht à propos Team: Bei uns schreiben wir Teamgeist groß - wir leben eine offene, respektvolle und unterstützende Arbeitskultur flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und Vereinbarkeit von Job & Privatleben top Ausstattung im Büro und für dein Mobile Office: aktuelle Hardware (auch zur privaten Nutzung), Software und moderne Büro-Flächen ermöglichen dir volle Flexibilität - egal von wo aus du arbeitest deine persönliche Entwicklung ist uns wichtig: wir bieten dir eine Vielzahl an Seminar- und Workshopangeboten, Sprachkursen, Konferenzen und Vorträge von Fachexperten aus dem Haus sowie Netzwerk-Events innerhalb der Axel Springer Gruppe unser Standort in Düsseldorf liegt zentral mit einer guten Anbindung an den ÖPNV wir bieten dir eine auf zunächst 2 Jahre befristete Position in Vollzeit oder Teilzeit, eine Verlängerung wird angestrebt
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt Recht / Versicherungen (m|w|d)

Fr. 13.05.2022
Mönchengladbach
Capitalheads ist ein Tochterunternehmen der Personal- und Managementberatung Kienbaum. Als Teil der Kienbaum Gruppe sind wir darauf spezialisiert, junge Führungskräfte und Experten mit Hidden Champions, Familienunternehmen und Mittelständlern zusammenzubringen. Wir arbeiten branchenübergreifend innerhalb der DACH-Region und besetzen Positionen in Festanstellung. Unser Partner Unser Mandant ist ein kommunales Versorgungsunternehmen mit starker Verwurzelung am Niederrhein, das für eine partnerschaftliche, regionale und innovative Energie- und Wasserversorgung und Ihren damit zusammenhängenden Dienstleistungen steht. Rechtliche Unterstützung und Beratung der Fachbereiche mit dem Schwerpunkt Energie-, Zivil- und Vergaberecht Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen Eigenständige Bearbeitung und Bewertung rechtlicher Fragestellungen Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung in Rechtsangelegenheiten Erstellung von Schriftsätzen, Rechtsgutachten und Entscheidungsvorlagen Volljurist (m/w/d) mit überdurchschnittlicher Examina Fundierte Rechtskenntnisse Bereitschaft, sich in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung Fähigkeit zur fachbereichsübergreifenden Teamarbeit Sicheres Auftreten und hohe Kommunikationsfähigkeit Lösungsorientierte und pragmatische Arbeitsweise Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B Intensive und strukturierte Einarbeitungsphase Individuelle und vielfältige Weiterentwicklunsgmöglichkeiten Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf durch flexible Arbeitsgestaltung Mitarbeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen Vielfältige Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Compliance Counsel (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Düsseldorf
Your New Role METRO ist ein führendes internationales Großhandelsunternehmen mit Food- und Non-Food-Sortimenten, das sich auf den Bedarf von Hotels, Restaurants und Caterern (HoReCa) sowie unabhängigen Händlern spezialisiert hat. Weltweit hat METRO rund 16 Millionen Kunden, die wählen können, ob sie in einem der großflächigen Märkte einkaufen, online bestellen und ihre Einkäufe im Markt abholen oder sich diese liefern lassen. METRO unterstützt auch die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmern und unabhängigen Geschäften mit digitalen Lösungen und trägt so zur kulturellen Vielfalt im Handel und Gastgewerbe bei. IHRE NEUE ROLLE: Das Compliance- & Competition-Team kümmert sich um Compliance-Angelegenheiten bei METRO. Das Team ist für den Betrieb und die Weiterentwicklung des Compliance-Management-Systems der METRO verantwortlich. Es entwickelt gruppenweite Compliance Anforderungen und unterstützt die lokalen Einheiten bei der Umsetzung. Das Team ist Teil der Gesamtabteilung Compliance, Competition, Procurement Partnerships & Regulatory innerhalb des Bereichs Corporate Legal & Compliance. WO IHRE KOMPETENZ GEBRAUCHT WIRD: Sie gestalten das Compliance Management System und tragen zur strategischen Weiterentwicklung von Compliance im Unternehmen bei und sorgen für eine effektive Umsetzung, insbesondere im Bereich der Prävention. Die relevanten Themenfelder Organisationsrechtliche Anforderungen an das CMS, Korruptions-, Geldwäsche- und Betrugsprävention gehören zu Ihrer Verantwortung. Sie sind für die Analyse und Ausarbeitung der Programmelemente des CMS unter Berücksichtigung (sich verändernder) rechtlicher Anforderungen und strategischer Rahmenbedingungen zuständig. Das Erstellen bzgl. Inhalt/Didaktik und Durchführen von Compliance Trainings obliegt Ihrer Verantwortung. Sie identifizieren, bewerten und überwachen Compliance-relevante Risiken, unterstützen Risiko-Analysen, Zertifizierungen und Audits. WONACH WIR SUCHEN: Sie sind ein out-of-the-box Denker mit einer soliden funktionsübergreifenden Denkweise und einem echten Interesse an unserem Geschäft. Sie haben große Träume, setzen Dinge um und es macht Spaß, mit Ihnen zu arbeiten. Sie sind konfliktfreudig, aber auch diplomatisch, überzeugend und innovativ in Ausführung und Kommunikation. Wir suchen jemanden mit praktischer Erfahrung in Compliance Angelegenheiten. Erfahrung in der Einhaltung strafrechtlicher Vorschriften sowie in der Arbeit in Gruppen mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund sind von Vorteil. Sich in einem internationalen Umfeld auf Kunden einzulassen und deren geschäftliche Anforderungen zu verstehen, ist für Sie selbstverständlich. Sie schrecken nicht davor zurück, Entscheidungen zu treffen, und verteidigen diese gewissenhaft, wenn sie von Behörden oder anderen Beteiligten auf die Probe gestellt werden. Sie ergreifen zielstrebig Maßnahmen, wann immer sich die Gelegenheit bietet, Arbeitsweisen zu verbessern. Sie sind Volljurist:in, Diplom-Jurist:in, Wirtschaftsjurist:in oder verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Recht oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie sprechen fließend Englisch und Deutsch. Sie verfügen über Erfahrung in Compliance oder Strafrecht in einer Anwaltskanzlei, einem multinationalen Unternehmen und/oder einer Behörde. WAS WIR BIETEN: Work-Life-Balance: Vertrauensarbeitszeit, 30 Tage Urlaub und Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten. Ausbildung: ein umfassendes Ausbildungsangebot durch unser eigenes Ausbildungsteam sowie ein eigenes jährliches Ausbildungsbudget. Wohlbefinden: Gesundheitsprogramme, kostenloses Fitnessstudio auf dem Campus, regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen. Komfort: Sehr gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze inklusive Lademöglichkeiten für E-Mobilität. Zwei Kantinen mit sehr günstigen Mahlzeiten sowie Rabatte in unseren Märkten und bei vielen Partnerunternehmen. Betriebliche Altersvorsorge: Sie erhalten von uns einen Zuschuss für Ihre Altersvorsorge.   Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Thorsten Krys. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung in englischer Sprache. METRO ist ein Arbeitgeber der Chancengleichheit. Wir bieten allen qualifizierten Mitarbeitern und Bewerbern die gleichen Chancen. Your New Role METRO ist ein führendes internationales Großhandelsunternehmen mit Food- und Non-Food-Sortimenten, das sich auf den Bedarf von Hotels, Restaurants und Caterern (HoReCa) sowie unabhängigen Händlern spezialisiert hat. Weltweit hat METRO rund 16 Millionen Kunden, die wählen können, ob sie in einem der großflächigen Märkte einkaufen, online bestellen und ihre Einkäufe im Markt abholen oder sich diese liefern lassen. METRO unterstützt auch die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmern und unabhängigen Geschäften mit digitalen Lösungen und trägt so zur kulturellen Vielfalt im Handel und Gastgewerbe bei. IHRE NEUE ROLLE: Das Compliance- & Competition-Team kümmert sich um Compliance-Angelegenheiten bei METRO. Das Team ist für den Betrieb und die Weiterentwicklung des Compliance-Management-Systems der METRO verantwortlich. Es entwickelt gruppenweite Compliance Anforderungen und unterstützt die lokalen Einheiten bei der Umsetzung. Das Team ist Teil der Gesamtabteilung Compliance, Competition, Procurement Partnerships & Regulatory innerhalb des Bereichs Corporate Legal & Compliance. WO IHRE KOMPETENZ GEBRAUCHT WIRD: Sie gestalten das Compliance Management System und tragen zur strategischen Weiterentwicklung von Compliance im Unternehmen bei und sorgen für eine effektive Umsetzung, insbesondere im Bereich der Prävention. Die relevanten Themenfelder Organisationsrechtliche Anforderungen an das CMS, Korruptions-, Geldwäsche- und Betrugsprävention gehören zu Ihrer Verantwortung. Sie sind für die Analyse und Ausarbeitung der Programmelemente des CMS unter Berücksichtigung (sich verändernder) rechtlicher Anforderungen und strategischer Rahmenbedingungen zuständig. Das Erstellen bzgl. Inhalt/Didaktik und Durchführen von Compliance Trainings obliegt Ihrer Verantwortung. Sie identifizieren, bewerten und überwachen Compliance-relevante Risiken, unterstützen Risiko-Analysen, Zertifizierungen und Audits. WONACH WIR SUCHEN: Sie sind ein out-of-the-box Denker mit einer soliden funktionsübergreifenden Denkweise und einem echten Interesse an unserem Geschäft. Sie haben große Träume, setzen Dinge um und es macht Spaß, mit Ihnen zu arbeiten. Sie sind konfliktfreudig, aber auch diplomatisch, überzeugend und innovativ in Ausführung und Kommunikation. Wir suchen jemanden mit praktischer Erfahrung in Compliance Angelegenheiten. Erfahrung in der Einhaltung strafrechtlicher Vorschriften sowie in der Arbeit in Gruppen mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund sind von Vorteil. Sich in einem internationalen Umfeld auf Kunden einzulassen und deren geschäftliche Anforderungen zu verstehen, ist für Sie selbstverständlich. Sie schrecken nicht davor zurück, Entscheidungen zu treffen, und verteidigen diese gewissenhaft, wenn sie von Behörden oder anderen Beteiligten auf die Probe gestellt werden. Sie ergreifen zielstrebig Maßnahmen, wann immer sich die Gelegenheit bietet, Arbeitsweisen zu verbessern. Sie sind Volljurist:in, Diplom-Jurist:in, Wirtschaftsjurist:in oder verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Recht oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie sprechen fließend Englisch und Deutsch. Sie verfügen über Erfahrung in Compliance oder Strafrecht in einer Anwaltskanzlei, einem multinationalen Unternehmen und/oder einer Behörde. WAS WIR BIETEN: Work-Life-Balance: Vertrauensarbeitszeit, 30 Tage Urlaub und Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten. Ausbildung: ein umfassendes Ausbildungsangebot durch unser eigenes Ausbildungsteam sowie ein eigenes jährliches Ausbildungsbudget. Wohlbefinden: Gesundheitsprogramme, kostenloses Fitnessstudio auf dem Campus, regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen. Komfort: Sehr gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze inklusive Lademöglichkeiten für E-Mobilität. Zwei Kantinen mit sehr günstigen Mahlzeiten sowie Rabatte in unseren Märkten und bei vielen Partnerunternehmen. Betriebliche Altersvorsorge: Sie erhalten von uns einen Zuschuss für Ihre Altersvorsorge.   Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Thorsten Krys. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung in englischer Sprache. METRO ist ein Arbeitgeber der Chancengleichheit. Wir bieten allen qualifizierten Mitarbeitern und Bewerbern die gleichen Chancen.
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt Vorstandskoordination & Kommunalmanagement (m|w|d)

Fr. 13.05.2022
Mönchengladbach
Capitalheads ist ein Tochterunternehmen der Personal- und Managementberatung Kienbaum. Als Teil der Kienbaum Gruppe sind wir darauf spezialisiert, junge Führungskräfte und Experten mit Hidden Champions, Familienunternehmen und Mittelständlern zusammenzubringen. Wir arbeiten branchenübergreifend innerhalb der DACH-Region und besetzen Positionen in Festanstellung. Unser Partner Unser Mandant ist ein kommunales Versorgungsunternehmen mit starker Verwurzelung am Niederrhein, das für eine partnerschaftliche, regionale und innovative Energie- und Wasserversorgung und Ihren damit zusammenhängenden Dienstleistungen steht. Betreuung aller Gesellschaften des Unternehmens in Fragen gesellschaftsrechtlicher Art Prüfung von Beschlusserfordernissen Erarbeitung von Beschlussvorlagen (Sachverhaltsdarstellung, Beschlussvorschlag) für die zuständigen Gremien Unterstützung der Kommunen bei der Erstellung von Ratsvorlagen Kommunalrechtliche Beratung und Betreuung  Rechtliche Beratung / Betreuung Konzessionsverfahren Erstellung Konzessionsangebote / Koordinierung der Fachbereiche Volljurist (m/w/d) mit überdurchschnittlicher Examina Fundierte Rechtskenntnisse Einschlägige Berufserfahrung in folgenden Rechtsgebieten: Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht Verbands- und Gremienerfahrung erwünscht Bereitschaft, sich in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten Ein hohes Maß an Loyalität, Integrität und Gewissenhaftigkeit  Sicheres Auftreten und hohe Kommunikationsfähigkeit Lösungsorientierte und pragmatische Arbeitsweise Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B Intensive und strukturierte Einarbeitungsphase Individuelle und vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf durch flexible Arbeitsgestaltung Mitarbeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen Vielfältige Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt - Wertpapier- und Kapitalmarktrecht (w/m/d)

Fr. 13.05.2022
Düsseldorf
BANK.ECHT.ANDERS. Das ist unser Anspruch als Arbeitgeberin. Für unsere Hauptverwaltung suchen wir Menschen, die dafür sorgen, dass sich unsere Kundschaft an jedem Touchpoint verstanden fühlt. Sie entwickeln gemeinsam mit uns Produkte und Dienstleistungen, die den Nutzen unsere Kund*innen im Blick haben. Werden Sie Teil dieses starken Teams! In der Hauptverwaltung der TARGOBANK AG in Düsseldorf werden Sie ein Mitglied unseres in mehrere Fachgruppen aufgestellten Rechtsteams und betreuen dort selbständig und umfassend die Kapitalmarkt-, Wertpapier- und Anlageprodukte der Bank Sie begleiten die Vertriebsprozesse und Produktgestaltung im Wertpapierbereich. Hierbei übernehmen Sie auch den Fokus für kapitalmarktbezogene rechtliche Entwicklungen im Nachhaltigkeits-/ESG-Segment Sie wirken in unseren Projektteams an der Einführung und Optimierung innovativer Produkte und Vertriebskanäle in rechtlicher Hinsicht mit Sie sind Teil des Rechtsrisikomanagements und steuern außergerichtliche und gerichtliche Auseinandersetzungen sowie Aufsichtsverfahren Sie unterstützen Unternehmensfinanzierungen teamübergreifend bei der Verbindung von Kreditverträgen mit Produkten des Zins-, Währungs- und Rohstoffmanagements Sie prüfen Verträge nicht nur im konkreten operativen Aufgabengebiet, sondern begleiten  auch strukturelle Projekte unserer Finanzgruppe mit hoher Komplexität Rechtsprechungsänderungen, gesetzgeberische und regulatorische Vorgaben werden von Ihnen bewertet und fließen in die Beratung zu unseren Bankprozessen, Produktdokumentationen und unseren Produkten ein. MiFID II / MiFIR, PRIIPs-VO und EMIR sind Ihnen aus Ihrer Berufspraxis idealerweise bereits ein Begriff Sie haben Ihre Ausbildung mit sehr guter juristischer Qualifikation mit mindestens einem Prädikatsexamen abgeschlossen und blicken auf erste Berufserfahrungen in einigen der genannten Rechtsbereiche zurück Idealerweise verfügen Sie hierbei über einige Jahre Berufserfahrung im Kapitalmarkt-, Wertpapierhandels- und Bankaufsichtsrecht, z.B. erworben in einer entsprechend ausgerichteten  Rechtsanwaltskanzlei oder der Rechtsabteilung eines Finanzinstituts Sie haben den Blick und das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Sie sind ein lösungsorientierter Teamplayer mit Anspruch auf Kollegialität und effizientes Handeln Sie zeigen Eigeninitiative, Überzeugungskraft und Entscheidungsstärke Sie haben die Fähigkeit, auch komplexe juristische Sachverhalte adressatengerecht anschaulich zu vermitteln Sie beherrschen die englische Sprache verhandlungssicher Ein sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird Die Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken, transparent und individuell Ein gutes Gehalt, ergänzt um erfolgsabhängige Zusatzvergütungen Eine komplett arbeitgeberseitig finanzierte Altersvorsorge, um beruhigt in die Zukunft zu blicken Kurze Entscheidungswege und viel Freiraum Ein Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden Home Office (bis zu 50% möglich)
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts-/Wahlstation - Steuerberatung

Fr. 13.05.2022
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Leipzig
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben.   Standorte: Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart.   Unterstütze unser Team im Bereich Steuerberatung und nutze deine Anwalts- oder Wahlstation des Referendariats als erste Stufe auf deiner Karriereleiter bei Deloitte. Dabei wirkst du insbesondere bei den folgenden Tätigkeiten mit: Bearbeitung von Einzelanfragen aus allen Steuerrechtsgebieten Vorbereitung und Anfertigung gutachterlicher Stellungnahmen und (PowerPoint-) Präsentationen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen Unterstützung bei der laufenden steuerlichen Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten (Erstellung von Gutachten und Steuererklärungen sowie (Literatur-)Recherche) Unterstützung bei der Umsetzung von steuerlichen Gestaltungen im Bereich von Unternehmenstransaktionen, Begleitung des Implementierungsprozesses und der Umsetzung im Rahmen steuerlicher Erklärungspflichten Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Beratung und Betreuung in Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und hast in deinem Studium bereits Grundkenntnisse im Steuerrecht erworben. Du suchst nun nach einer Möglichkeit, im Rahmen deines Referendariats praktische Kenntnisse zu erwerben. Kenntnisse des allgemeinen und besonderen Handels- und Gesellschaftsrechts, sowie sehr gute Englisch- und MS Office-Kenntnisse bringst du ebenfalls mit. Du überzeugst uns durch dein Engagement und deine Art, Probleme und Fragestellungen proaktiv anzugehen. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-)Jurist als Referent Aufsichtsrat (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Düsseldorf
Als führende Bank im Gesundheitswesen geht es uns in erster Linie um Menschen. Nicht nur rund 400.000 Heilberufler können sich in jeder Lebensphase auf uns verlassen. Wir begleiten auch Sie zu Ihren persönlichen Zielen - was Sie auch vorhaben. Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre Wünsche in Punkto Karriere. Gestalten Sie gemeinsam mit uns den Zukunftsmarkt Gesundheit. Werden Sie apoBanker! Sie übernehmen die Verantwortung für Aufgaben rund um die Betreuung des Aufsichtsrats der apoBank bzw. seines Vorsitzenden und unterstützen bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Beschlussfassungen. Die Beratung des Aufsichtsrat in fachlichen, juristischen/regulatorischen und organisatorischen Fragestellungen ist Teil Ihrer Aufgabe. Zusätzlich analysieren Sie Trends und Handlungsbedarfe in Hinblick auf Rechte und Pflichten des Aufsichtsrats. Dabei sind Sie eng in ein leistungsstarkes Team eingebunden, das die Betreuung der Gremien des Hauses verantwortet und vielfältige Aufgaben übernimmt (u.a. Gatekeeper zur EZB). Ihr Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie bringen einige Jahre Berufserfahrung im Financial Services-/Banken-Sektor mit, vorzugsweise im Umfeld von Aufsichtsrat oder Vorstand (z.B. Vorstandsstab, Aufsichtsratsbüro). Sie überzeugen durch hohe Teamfähigkeit und ausgeprägte soziale Kompetenz. Starke konzeptionelle Fähigkeiten, strukturiertes Arbeiten und Eigenverantwortlichkeit zeichnen Sie aus. Eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung sowie ein hohes Maß an Loyalität und Diskretion runden Ihr Profil ab. Wir fördern aktiv und zielgerichtet Ihre fachliche und persönliche Entwicklung, ob als Experte oder als Führungskraft. Mit unserer E-Learning-Welt "apoCampus“ können Sie jederzeit flexibel lernen: Das Angebot ist passgenau abgestimmt auf Ihre Funktion. Zusätzlich bereiten Sie Präsenzseminare auf die Praxis vor. Nachwuchsführungskräfte gehen mit unserem Programm "apoDrive“ an den Start - und besonders freuen wir uns über Frauen, die in Führung gehen wollen! Um Beruf und Familie besser zu vereinen haben wir für unsere Mitarbeiter*innen eine Vereinbarung zum mobilen Arbeiten getroffen.
Zum Stellenangebot

Head of Legal (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Düsseldorf
EINSTELLUNG Vollzeit EINSTIEGSDATUM ab sofort BEFRISTUNG Unbefristet GESELLSCHAFT Peek & Cloppenburg KG ANSPRECHPARTNER Carolin Blome EINSATZORT Zentrale Düsseldorf Wir sind Zahlenjongleure und Trendsetter, Zukunftsgestalter und Wertebewahrer, Konzeptentwickler und Ärmelhochkrempler, Leistungsträger und Teamplayer & so viel mehr. Werden Sie Teil unserer Unternehmensgruppe und starten Sie Ihre Karriere bei der Peek & Cloppenburg KG mit Sitz in Düsseldorf. In rund 140 Verkaufshäusern und unseren Unternehmenszentralen in Düsseldorf und Wien geben über 15.000 Mitarbeitende verschiedenster Fachrichtungen jeden Tag ihr Bestes - und das für Märkte in 15 Ländern. Disziplinarische Führung eines eigenen Teams sowie stetige Weiterentwicklung der Teammitglieder Analyse konkreter Rechtsfragen und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen sowie Vermittlung gangbarer Lösungswege gegenüber der Unternehmensleitung, Vertretern der Fachbereiche und Gruppengesellschaften Beobachtung aktueller Entwicklungen, insbesondere in den relevanten Rechtsgebieten und eigenständige Ableitung des Handlungsbedarfs. Proaktive Erarbeitung von Anpassungs- und Verbesserungsvorschlägen sowie Begleitung der Umsetzung Prüfung, Kommentierung und Erstellung von Vertragsentwürfen und anderen rechtlich relevanten Dokumenten aus verschiedenen Bereichen Selbständige Verhandlung von Verträgen und anderen rechtlich relevanten Dokumenten sowie außergerichtliche Verhandlungsführung, insbesondere mit gegnerischen Anwälten und Behörden Auswahl, Koordination und Steuerung von externen Rechtsberatern sowie Führung von teils sehr umfangreichen Streitverfahren Unterstützung bei der öffentlichen Kommunikation und der Außendarstellung des Unternehmens Abgeschlossenes 1. und 2. juristisches Staatsexamen sowie einschlägige Berufs- und Führungserfahrung Fundierte Kenntnisse im Bereich Vertragsrecht, IT- und Datenschutzrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, sowie idealerweise im IP Recht und im Kartellrecht, mit Schwerpunkten im Vertriebskartellrecht und im Bereich kartellrechtlicher Compliance Eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, komplexe Themen transparent aufzuarbeiten und zu kommunizieren Fähigkeit sich schnell in unterschiedliche Rechtsgebiete einzuarbeiten Dynamische, kommunikationsstarke Persönlichkeit sowie Hands-On Mentalität Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Vielfältige Projekte in einem der erfolgreichsten Modeunternehmen Europas Dynamisches Arbeitsumfeld geprägt von Teamorientierung und Eigenverantwortung Persönliche und professionelle Weiterbildung Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Attraktiver Arbeitsplatz in sehr guter Lage Mitarbeiterrabatte in P&C Verkaufshäusern Kultur-, Sport- und Gesundheitsangebote Flexibles Arbeiten: Home Office & Büro
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: