Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 85 Jobs in Villau

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 34
  • Unternehmensberatg. 34
  • Wirtschaftsprüfg. 34
  • Versicherungen 11
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Verkauf und Handel 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Verlage) 3
  • Funk 3
  • Medien (Film 3
  • Tv 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Banken 2
  • It & Internet 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Immobilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 80
  • Ohne Berufserfahrung 50
Arbeitszeit
  • Vollzeit 81
  • Home Office 7
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 70
  • Befristeter Vertrag 7
  • Referendariat 6
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Jurist Immobilienwirtschaft (m/w/d)

So. 05.07.2020
Düsseldorf
Wir bei belvona nehmen den Menschen in den Mittelpunkt. Somit wollen wir die Qualität in allen Belangen für unseren nachhaltig-orientierten wohnwirtschaftlichen Bestand mit höchster Mieter- und Mitarbeiterzufriedenheit sicherstellen. Wir sind ein bundesweit tätiges, stiftungsgehaltenes Wohnungsunternehmen mit einem Bestand von mehr als 10.000 Wohneinheiten und einem dynamischen Wachstum. Der Konzern zählt zu einem der großen privaten wohnwirtschaftlichen Unternehmen Deutschlands, mit dem Herzen- der Zentrale in Düsseldorf. Vor dem Hintergrund langjähriger Erfahrungen der Führungskräfte wurde so die belvona, mit dem Gedanken der Wohnungswirtschaft 2.0 ins Leben gerufen, bei der die Mieterzufriedenheitsgarantie den höchsten Stellenwert einnimmt. Unseren Mitarbeitern bieten wir stetige Weiterentwicklungsmöglichkeiten und setzen auch bei der Karriereleiter keine Grenzen. Jurist Immobilienwirtschaft (m/w/d) Im Fokus ihrer neuen Aufgabe sind Sie für alle juristischen Vorgänge und Fragestellungen in einem Wohnungsunternehmen zuständig, insbesondere in Mietrechtsangelegenheiten. Hierzu übernehmen Sie die Abwicklung aller rechtlichen Vorgänge wie z.B. Mieterhöhungen, Mahnverfahren, etc. sowie alle gerichtlichen- und außergerichtlichen Maßnahmen. Dabei arbeiten Sie auch eng mit dem internen Forderungsteam als auch dem Property Management zusammen und sind hier gesuchter fachlicher Sparringspartner. Zu guter Letzt vertreten Sie bedarfsweise das Unternehmen im Interesse der Gesellschaftseigentümer vor Gericht. Sie sind Ansprechpartner der Geschäftsführung für alle juristischen Angelegenheiten. Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft mit dem Fokus auf Miet- und Immobilienrecht. Sie können bereits auf sehr fundierte, langjährige Erfahrungen im Miet- und Immobilienrecht zurückblicken. Sie sind eine sehr durchsetzungsfähige, rhetorisch- sowie kommunikativ herausragende  Persönlichkeit und bereits gerichtlich „sturmerprobt“. Abschließend schätzen Sie die Arbeit einem sehr wichtigen Team und sind dabei ebenso eigenverantwortliches Arbeiten gewohnt. Für uns soll die Perfektionierung der Wohnungswirtschaft nicht nur ein leeres Statement sein. Dieses wollen wir mit Ihnen gemeinsam in einer einzigartigen und vor allem motivierenden Karriereperspektive erreichen. Selbstverständlich sind Themen wie überdurchschnittliche Gehaltsmodelle, Entwicklungsmöglichkeiten oder auch insbesondere ein Feel-Good-Management, eine Selbstverständlichkeit für uns.
Zum Stellenangebot

Volljuristen Kapitalmarktrecht (m/w/d)

So. 05.07.2020
Düsseldorf
Die IKB Deutsche Industriebank AG begleitet mittelständische Unternehmen mit Krediten sowie Kapitalmarkt- und Beratungsdienstleistungen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1924 ist die IKB eng mit den deutschen Unternehmen und Unternehmern verbunden. Das Geschäftsmodell der Bank basiert auf langjährigen und stabilen Kundenbeziehungen sowie einem ausgeprägten Verständnis für Mittelstandsthemen. Im Rahmen des Onlineangebots steht die IKB Privatkunden mit Tages- und Festgeldern, Auszahlplänen, Depots sowie einem ausgewählten Wertpapierangebot zur Verfügung. Dieses Angebot nutzen über 80.000 Kunden. Die Kundengelder dienen der Refinanzierung des traditionsreichen Firmenkundengeschäfts der IKB. Für unsere Zentrale in Düsseldorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen   Volljuristen Kapitalmarktrecht (m/w/d) Düsseldorf Als Mitglied der Fachgruppe Kapitalmarktrecht beraten Sie zu allen Rechtsfragen des Kapitalmarktrechts Im Fokus stehen dabei neben der rechtlichen Beratung die Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen Die laufende Beobachtung der rechtlichen Rahmenbedingungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung - auch international - und die Begleitung von Umsetzungsprojekten in der Bank sind ein weiterer Aufgabenschwerpunkt Nach einer Einarbeitungszeit betreuen Sie ein zugewiesenes Sachgebiet in eigener Verantwortung Sie sind Volljurist (m/w/d) und haben beide Staatsexamen mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgeschlossen Sie kommunizieren sicher in Deutsch und Englisch Sie verfügen über hohe analytische Fähigkeiten verbunden mit kreativer Lösungskompetenz und einem Verständnis für wirtschaftliche Fragestellungen Teamgeist, Kommunikation, Verantwortungsbereitschaft und Eigeninitiative zählen zu Ihren Stärken Grundsatzkompetenz im Bereich (OTC-) Derivate und Repo/Wertpapierdarlehen ist von Vorteil Eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit Eine leistungsgerechte attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten und eine attraktive, moderne Arbeitsumgebung Eine flache Hierarchie, kurze Entscheidungswege und Open-Door-Policy Ein professionelles Team, welches sich in allen Belangen gegenseitig unterstützt Kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten und einen regelmäßigen Wissensaustausch Die Chance, sich in innovativen Projekten neuen Herausforderungen zu stellen Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (w/m/d) Vergabe- und Beihilfenrecht

Sa. 04.07.2020
Hamburg, Düsseldorf, Köln
Als deutscher rechtlicher Kooperationspartner der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft begleitet BDO Legal Mandanten mit zurzeit über 60 Anwälten an 9 Standorten in Deutschland bei der Findung und Umsetzung unternehmerischer Entscheidungen in allen wesentlichen wirtschaftsrechtlichen Disziplinen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rechtsanwalt (w/m/d) Vergabe- und Beihilfenrecht  zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort in Hamburg, Düsseldorf oder Köln. Beratung sowie gerichtliche und außergerichtliche Vertretung von in- und ausländischen Mandanten im Vergabe- und Beihilfenrecht. Erstellung und Verhandlung von Verträgen sowie Anfertigung von Rechtsgutachten. Begleitung öffentlicher Auftraggeber bei der Durchführung nationaler und europaweiter Vergabeverfahren. Unterstützung bei der Strukturierung und Durchführung nationaler und grenzüberschreitender Transaktionen Sie haben Ihr rechtswissenschaftliches Studium und Referendariat mit zwei überdurchschnittlichen Examina abgeschlossen. Sie sind Berufseinsteiger oder haben bereits erste praktische Erfahrung im Bereich Vergabe- und Beihilfenrecht gesammelt. Sie können auf gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift zurückgreifen. Sie denken analytisch, arbeiten eigenständig, strukturiert und gründlich. Kommunikations- und Kontaktstärke, eine offene und überzeugende Persönlichkeit sowie unternehmerisches Denken und Handeln zeichnen Sie aus. BDO Legal bietet das Umfeld, das Ihr Talent verdient: exzellente Mandate, juristische Tätigkeit auf höchstem Niveau, internationale Projekte, kollegiales Miteinander und individuelle Förderung und Karriere an einem modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage. Neben der Praxis hält Sie unser vielfältiges Weiterbildungsangebot unserer BDO Akademie an der Ostsee fachlich und persönlich auf dem Laufenden.
Zum Stellenangebot

Volljuristen (m/w/d)

Sa. 04.07.2020
Köln
Wir sind ein junges, dynamisches und modernes Notariat im Herzen von Köln. Mit zwei Notaren und 25 Angestellten betreuen wir einen breiten Mandantenkreis von der Privatperson bis zur börsennotierten Aktiengesellschaft. Dabei haben wir einen hohen Anspruch an die Qualität unserer Arbeit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d) in Vollzeit. Sie verfassen eigenständig Vertragsentwürfe in allen notariellen Tätigkeitsgebieten in Absprache mit unseren Mandaten. Dabei sind Sie stets der direkte Ansprechpartner der Mandanten sowie ihrer Rechtsanwälte und Steuerberater. Sie unterstützen die Notare bei der Beurkundung, sind für die Abwicklung der Urkunden verantwortlich und helfen bei der Lösung komplexer Rechtsfragen. Berufseinsteiger mit Interesse am Gesellschafts-, Immobilien- und Erbrecht. Berufserfahrung in einem der vorgenannten Bereiche ist von Vorteil.   Sie haben Freude an Vertragsgestaltung. Sie legen Wert auf den direkten, eigenverantwortlichen Kontakt zu den Mandanten.   Sie treten gegenüber Mandanten stets freundlich und souverän auf.   Sie arbeiten engagiert, sorgfältig und selbständig  und verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe. vielseitige  und spannende Mandate, die eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit garantieren einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten angemessene Bezahlung individuelle Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten Jobticket und eine sehr gute Verkehrsanbindung Sie werden Teil eines jungen, dynamischen und motivierten Teams aus Kolleg(inn)en und Chefs, die gemeinsam täglich ihr Bestes geben.
Zum Stellenangebot

Referent (w/m/div.) Leistungsrecht Pflege, Teilzeit

Sa. 04.07.2020
Köln
Die Private Krankenversicherung (PKV) ist mit über 35 Millionen Voll- und Zusatzversicherten eine unverzichtbare Größe im deutschen Gesundheitswesen. Der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. gehört zu den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft und vertritt die Interessen der Privaten Krankenversicherung und seiner Mitgliedsunternehmen. Verstärken Sie unser Team im Geschäftsbereich Pflege in Köln als Referent (w/m/div.) Leistungsrecht Pflege, Teilzeit (22h/Wo.) • Zum schnellstmöglichen Zeitpunkt bis mindestens 28.02.2022 Der Geschäftsbereich Pflege befasst sich mit grundsätzlichen Rechtsfragen zum Vertrags- und Leistungsrecht der Privaten Pflegepflichtversicherung, insbesondere zur Weiterentwicklung der Versicherungsbedingungen, zu den Leistungen in Pflegeheimen und den Leistungen der sozialen Sicherung von Pflegepersonen. In vielfältigem Austausch mit unseren Mitgliedsunternehmen, Vertretern von Pflegeeinrichtungen und weiteren, relevanten Akteuren im Gesundheitswesen vertreten wir die Belange der Privaten Krankenversicherung. Erstellung sachlich fundierter Standpunkte in Form von Vermerken, juristischen Schriftsätzen und gutachterlichen Stellungnahmen unter Berücksichtigung gesundheitspolitischer Zusammenhänge bezüglich der Gesetzgebung zur Pflegeversicherung auf der Bundes- und Landesebene Beratung der Mitgliedsunternehmen und anderer Bereiche des Verbandes Vorbereitung und Teilnahme an Gremiensitzungen Allgemeine Vertragsprüfung- und -gestaltung Mindestens ein befriedigendes juristisches Staatsexamen oder entsprechende Qualifikation, ggf. auch Diplom-Jurist Hohe Auffassungsgabe sowie Problemlösungskompetenz, analytisch und strukturiert handelnd Überzeugende, schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Verbindliches, freundliches Auftreten sowie Überzeugungskraft Absolute Zuverlässigkeit, hohe Dienstleistungsorientierung und Einsatzbereitschaft In die Zusammenarbeit im Team bringen Sie sich gewinnend ein Fachlich herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle von Gesundheitspolitik und Versicherungswirtschaft Klar strukturiertes Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen Angemessener Spielraum für eigene Ideen und die (Mit-) Gestaltung von Prozessen Konstruktive und kollegiale Atmosphäre Gelebtes Weiterbildungsangebot Hohe Flexibilität zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf (flexibles Arbeitszeitmodell, Gleitzeit) Homeoffice-Option Kostenloses Jobticket für den kompletten VRS 30 Tage Urlaub Zentral im Kölner Süden, moderne Architektur der Cologne Oval Offices (COO)
Zum Stellenangebot

Referent (w/m/div.) Leistungsrecht Private Krankenversicherung

Sa. 04.07.2020
Köln
Die Private Krankenversicherung (PKV) ist mit über 35 Millionen Voll- und Zusatzversicherten eine unverzichtbare Größe im deutschen Gesundheitswesen. Der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. gehört zu den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft und vertritt die Interessen der Privaten Krankenversicherung und seiner Mitgliedsunternehmen. Verstärken Sie unser Team in Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38h/Wo.) als Referent (w/m/div.) Leistungsrecht Private Krankenversicherung Für den Bereich Leistung ambulant befassen Sie sich mit grundsätzlichen Rechtsfragen zur Behandlung von Privatpatienten, insbesondere der in den Branchentarifen (Standard- und Basistarif) Versicherten. In vielfältigem Austausch mit unseren Mitgliedsunternehmen und anderen relevanten Akteuren im Gesundheitswesen vertreten Sie die Belange der Privaten Krankenversicherung. Beantwortung von Rechtsfragen und Rechtsgestaltung mit Schwerpunkt im Leistungsrecht der Privaten Krankenversicherung und in weiteren Bereichen des Rechts der Leistungserbringung im Gesundheitswesen Leistungsrechtliche Bearbeitung des Basis- und Standardtarifs einschließlich der Erstellung von Arbeitsrichtlinien Prüfung und Ausarbeitung von Rahmenvereinbarungen sowie Unterstützen und Führen von Vertragsverhandlungen Beratung der Mitgliedsunternehmen und Unterstützung der Abteilungsleitung sowie der Geschäftsführung Wahrnehmung von Terminen in der Selbstverwaltung Vertretung des Verbandes in Verbandsgremien und externen Institutionen Mindestens ein befriedigendes juristisches Staatsexamen oder entsprechende Qualifikation, ggf. auch Diplom-Jurist Kenntnisse und Erfahrungen im Medizin- und Krankenversicherungsrecht sind von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung Hohe Auffassungsgabe sowie Problemlösungskompetenz, analytisch und strukturiert handelnd Absolute Zuverlässigkeit, hohe Belastbarkeit und Dienstleistungsorientierung Überzeugende, schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Teamfähigkeit, verbindliches, freundliches Auftreten sowie Überzeugungskraft Fachlich herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle von Gesundheitspolitik und Versicherungswirtschaft Arbeit in einem multiprofessionellen Team aus Juristen, (Zahn-)Ärzten, Apothekern und Ökonomen Klar strukturiertes Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen Angemessener Spielraum für eigene Ideen und die (Mit-) Gestaltung von Prozessen Konstruktive und kollegiale Atmosphäre Gelebtes Weiterbildungsangebot Hohe Flexibilität zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf (flexibles Arbeitszeitmodell, Gleitzeit) Homeoffice-Option Kostenloses Jobticket für den kompletten VRS 30 Tage Urlaub Zentral im Kölner Süden, moderne Architektur der Cologne Oval Offices (COO)
Zum Stellenangebot

Volljuristen (m/w/d) für die Schadenbearbeitung

Sa. 04.07.2020
Köln
Die DUAL Deutschland GmbH ist seit 2005 Assekuradeur (Managing General Agent) für D&O-Produkte, Vermögensschaden-Haftpflichtversicherungen für Finanzdienstleistungsunternehmen, Cyber-Versicherungen und Vertrauensschadenversicherungen. Mit derzeit über 60 Mitarbeitern betreut die DUAL vornehmlich Banken und sonstige Finanzdienstleistungsinstitute aber auch mittelständische Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen. Der Hauptfirmensitz der DUAL ist Köln. Daneben hat die DUAL Deutschland GmbH noch weitere Niederlassungen in Hamburg, Frankfurt und München. Darüber hinaus ist die DUAL auch in Österreich, der Schweiz, Slowenien und Tschechien vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.dualdeutschland.com/ Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams ab sofort einen Volljuristen (m/w/d) für die Schadenbearbeitung am Standort Köln. Materielle Bearbeitung von Schadenmeldungen im Rahmen der Vollmachten Strategische Ausarbeitung und Begleitung im Monitoring von Schadenfällen Koordination der Zusammenarbeit von und mit externen Rechtsanwälten Entwicklung von Versicherungsbedingungen rechtliche Unterstützung der anderen Abteilungen Sie sind Volljurist/in Ihre Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind sehr gut Vorteilhaft ist Berufserfahrung und einschlägige Erfahrung im Versicherungsrecht, Gesellschaftsrecht oder im allgemeinen Wirtschaftsrecht in einer Kanzlei oder in einem Wirtschaftsunternehmen Hilfreich sind zudem italienische, slowenische oder tschechische Rechts- oder Sprachkenntnisse Sie besitzen Flexibilität, hohe Eigenmotivation, Erfolgswillen und Serviceorientierung Sie vermögen es, fachlich auf hohem Niveau und lösungsorientiert zu agieren Sie sind gewohnt, in ein Team eingebunden zu arbeiten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis am führenden Versicherungsstandort Köln 40 Wochenstunden bei flexibler Arbeitszeiteinteilung oder ggf. auch Teilzeit ein interessantes Aufgabengebiet und die Möglichkeit sich persönlich einzubringen ein sympathisches und kompetentes Team in einem international agierenden Unternehmen kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien sehr gute Sozialleistungen, z.B. betriebliche Altersvorsorge, kostenfreies Mittagessen, Unfallversicherung, 30 Tage Urlaub, zentrale Lage und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Rechtsreferent (m/w/d)

Sa. 04.07.2020
Köln
Die Koelnmesse ist Messeplatz Nr. 3 in Deutschland und in den Top Ten weltweit. Zu den bekanntesten zählen die Anuga im Ernährungssektor, die internationale Einrichtungsmesse imm cologne, die Computer- und Videospielemesse gamescom sowie die photokina, Weltleitmesse für die Photo- und Imagingbranche. Die Koelnmesse organisiert und betreut jedes Jahr rund 80 Messen, Ausstellungen, Gastveranstaltungen und Special Events in Köln und in den wichtigsten Märkten weltweit. Rund 3 Millionen Besucher aus 2240 Nationen und über 54.500 ausstellende Unternehmen aus 122 Ländern nehmen regelmäßig an den Veranstaltungen teil. Die Koelnmesse bringt Märkte und Menschen zusammen – und das seit 1924. Zur Verstärkung unseres Rechtsbereichs suchen wir Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt, in unbefristeter Anstellung, in Vollzeit als Rechtsreferent (m/w/d). Der Rechtsbereich ist zentraler Ansprechpartner für alle Rechtsfragen im Unternehmen. In Ihrer Funkton als Rechtsreferent erwartet Sie ein vielfältiges und interessantes Aufgabenspektrum sowie ein kollegiales Umfeld mit insgesamt 7 weiteren Kollegen im Rechtsbereich.  selbstständige und ganzheitlich Betreuung verschiedener Messen: Sie sind der juristische Ansprechpartner für alle Fragen rund um eine Messe oder einen Fachbereich; Sie sind von Anfang an dabei und haben einen interessanten und vielfältigen Aufgabenbereich Erstellung und Prüfung von Verträgen mit Vertragspartnern wie Verbänden, Ausstellern und Dienstleistern Proaktiver Support der über den juristischen „Tellerrand“ hinaus geht: Sie liefern praktikable Antworten und sind daher geschätzter Gesprächspartner der kaufmännischen Kollegen ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgelegtes 1. und 2. juristisches Staatsexamen gute Kenntnisse sowie einschlägige Berufserfahrung in der Bearbeitung zivil-, insbesondere vertragsrechtlicher Fragestellungen sehr gutes mündliches wie schriftliches Ausdrucksvermögen sehr gute MS Office-Kenntnisse gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie arbeiten gerne hands-on und übernehmen Verantwortung für nachhaltige Lösungen Offenes und neugieriges Naturell kollegiale Unternehmenskultur umfassende Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen) Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. attraktives Gleitzeitmodell, Eltern-Kind-Zimmer) moderne IT-Ausstattung (z.B. Surfaces) betriebliches Gesundheitsmanagement (z.B. Sportkurse) kostenlose Mitarbeiterparkplätze Betriebsrestaurant mit Außenbereich
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts- / Wahlstation – Steuerberatung

Sa. 04.07.2020
Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg, Düsseldorf
Rechtsreferendar (m/w/d) Anwalts- / Wahlstation – Steuerberatung Job Nummer: 772 Standort: Frankfurt, Hamburg, Nürnberg, München, Düsseldorf Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Es erwartet Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Engagement mit hervorragenden Aufstiegschancen honoriert und Ihre berufliche Weiterentwicklung gefördert wird. Innovative Strategien sowie transparente Kommunikation werden bei Deloitte großgeschrieben. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt, Hamburg, Nürnberg, München und Düsseldorf suchen wir engagierte Verstärkung.  Spannende Aufgaben erwarten Sie Unterstützen Sie unser Team im Bereich Steuerberatung und nutzen Sie Ihre Anwalts- oder Wahlstation des Referendariats als erste Stufe auf Ihrer Karriereleiter bei Deloitte. Dabei wirken Sie insbesondere bei den folgenden Tätigkeiten mit: Bearbeitung von Einzelanfragen aus allen Steuerrechtsgebieten Vorbereitung und Anfertigung gutachterlicher Stellungnahmen und (PowerPoint-)Präsentationen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen Unterstützung bei der laufenden steuerlichen Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten (Erstellung von Gutachten und Steuererklärungen sowie (Literatur-)Recherche) Unterstützung bei der Umsetzung von steuerlichen Gestaltungen im Bereich von Unternehmenstransaktionen, Begleitung des Implementierungsprozesses und der Umsetzung im Rahmen steuerlicher Erklärungspflichten Begleitung von steuerlichen Betriebsprüfungen Beratung und Betreuung in Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Darin sind Sie Spezialist Sie haben Ihr erstes juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und haben in Ihrem Studium bereits Grundkenntnisse im Steuerrecht erworben. Sie suchen nun nach einer Möglichkeit, im Rahmen Ihres Referendariats praktische Kenntnisse zu erwerben. Kenntnisse des allgemeinen und besonderen Handels- und Gesellschaftsrechts sowie sehr gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse bringen Sie ebenfalls mit. Sie überzeugen uns durch Ihr Engagement und Ihre Art, Probleme und Fragestellungen proaktiv anzugehen. Was Sie von uns erwarten können Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen, innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt / Volljurist (m/w/d) Corporate Tax

Fr. 03.07.2020
Köln
Im globalen Steuerberatungsmarkt sind wir einer der führenden Anbieter. Wir verstehen uns als Treiber der Digitalisierung in der Branche. WTS fokussiert sich komplett auf Steuerberatung (und klammert ganz bewusst Themen wie z.B. Wirtschaftsprüfung aus). Wir arbeiten gerne besonders nahe am Mandanten und sind stolz auf unsere vertrauensvolle, teamorientierte und familiäre Atmosphäre. Sie erstellen Gutachten zu steuerlichen Gestaltungen und komplexen steuerrechtlichen Fragestellungen Sie betreuen und organisieren steuerliche Betriebsprüfungen Sie unterstützen bei finanzgerichtlichen Rechtsstreitigkeiten (EuGH, BFH, Finanzgericht) Sie verfügen über eine mit Erfolg abgeschlossene juristische Ausbildung (beide Staatsexamina) Sie blicken auf mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Steuerberatung bzw. einer auf das Steuerrecht spezialisierten Anwaltskanzlei zurück Ihr Interesse gilt der steuerlichen Gestaltungs- und Abwehrberatung Sie sind teamfähig, kommunikativ und machen mit Ihrer Expertise unser Team noch einzigartiger Sie arbeiten hochmotiviert und interessiert, sich in einem hochkompetenten und mit entsprechender Reputation ausgestatteten Team fachlich weiterzuentwickeln Wir bieten ein attraktives, leistungsorientiertes Einkommen und setzen auf Entwicklungs- und Fortbildungsmaßnahmen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal