Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 119 Jobs in Waldheim

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 41
  • Wirtschaftsprüfg. 41
  • Recht 41
  • Finanzdienstleister 12
  • Banken 11
  • Versicherungen 7
  • Transport & Logistik 7
  • It & Internet 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Personaldienstleistungen 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Immobilien 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Bildung & Training 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 110
  • Ohne Berufserfahrung 68
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 108
  • Home Office möglich 32
  • Teilzeit 26
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 95
  • Befristeter Vertrag 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Referendariat 4
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Handelsvertreter 1
Rechtsabteilung

Syndikusrechtsanwalt/Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Investmentrecht

Mo. 25.10.2021
Frankfurt am Main
Wir eröffnen Investmentpotenziale Wir haben das Prinzip der Immobilien-Service-KVG erfunden: Nach der Gründung 2009 hat sich unser Unternehmen zur führenden Service-KVG im Immobilienbereich entwickelt. Mit Standorten in Hamburg, Frankfurt und Luxemburg ist die INTREAL international aufgestellt und an allen wichtigen europäischen Fondsstandorten präsent. Die INTREAL ist die erste Service-KVG, die ausschließlich auf Auflage und Administration von Immobilienfonds für Dritte fokussiert ist. Wir übernehmen für unsere Fondspartner alle investmentrechtlichen Aufgaben für das Management einer KVG und für ihre aufgelegten Fonds – ohne Interessenkonflikte – neutral, schnell und effizient. Immobilien-Asset-Manager ohne eigene KVG/AIFM-Lizenz können in Kooperation mit uns alle regulierten Fonds auflegen. Darüber hinaus können neue oder bereits am Markt etablierten Investmentfondsmanager, die über eine eigene Lizenz verfügen, umfassende Back-Office-Leistungen an die INTREAL als voll lizenzierten Zentralverwalter auslagern. Aktuell wird ein Immobilieninvestmentvolumen von 40,6 Mrd. Euro von mehr als 360 INTREAL - Spezialisten administriert - stets auf dem aktuellsten regulatorischen Stand. Wir bieten unseren Kunden langjähriges Immobilien-Know-how und professionelles Fondsadministrations-Wissen. INTREAL als Arbeitgeber INTREAL ist ein dynamisches und stark wachsendes Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg und weiteren Standorten in Frankfurt und Luxemburg. Nach der Gründung 2009 hat sich die INTREAL zur führenden Service-KVG im Immobilienbereich entwickelt. Aufgrund unseres starken Wachstums suchen wir weitere kluge Köpfe. Sie passen zu uns, wenn Sie unsere Leidenschaft für Immobilien teilen, höchste Ansprüche an sich selbst stellen und Freiräume für Ihre Ideen und Entscheidungen schätzen. Wir fördern kluge Köpfe, honorieren Ihre „hands-on“ Mentalität und bieten Rahmenbedingungen, die Ihnen eine Balance zwischen Beruf und Freizeit ermöglichen. Vertragsgestaltung in Bezug auf offene und geschlossene Immobilien-Investmentvermögen und externe Dienstleister Unterstützung der Fachabteilungen bei Transaktionen und der laufenden Verwaltung der Investmentvermögen Unterstützung der Gesellschaft einschließlich Geschäftsführung sowie des Vertriebs in rechtlicher Sicht Mitarbeit in herausfordernden Projekten, insbesondere im Bereich des Investmentrechts Zusammenarbeit mit bzw. Koordination externer Anwälte Mit überdurchschnittlichem Erfolg absolvierte Staatsexamina Berufserfahrung idealerweise in einer Kapitalverwaltungsgesellschaft oder einer Kanzlei im Kapitalmarkt-, Aufsichts- oder Investmentrecht Kenntnisse im Gesellschaftsrecht und Immobilienrecht sind von Vorteil Ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und sozialer Kompetenz Ein sicheres Auftreten gegenüber unseren internen und externen Partnern Gute Kenntnisse der englischen Sprache und in der EDV Anwendung (MS-Office) Moderner Arbeitsplatz in zentraler Lage  Zuverlässiger Arbeitgeber mit sicheren und bewährten Geschäftsmodellen Individuelle Weiterbildungsangebote  30 Tage Urlaub im Jahr und Vertrauensarbeitszeit  Umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement wie z. B. Mitgliedschaft im Fitnessstudio Zuschüsse für ÖPNV, JobRad sowie weitere Mitarbeiterrabatte 
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) für die Anwalts- oder Wahlstation im Arbeitsrecht

Mo. 25.10.2021
Frankfurt am Main
Die ODDO BHF Aktiengesellschaft ist als moderne Privatbank auf die Bedürfnisse sehr vermögender Privatkunden, international engagierter mittelständischer Unternehmen sowie anspruchsvoller mittelständischer Unternehmerfamilien und institutioneller Investoren ausgerichtet. Sie zählt zu den führenden Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. Die Bank ist in wichtigen deutschen Wirtschaftszentren und an verschiedenen internationalen Standorten vertreten. Sie ist Teil der deutsch-französischen Privatbank-Gruppe ODDO BHF, die sich seit fünf Generationen in Familienbesitz befindet. Viele unserer Mitarbeiter sind am Unternehmen beteiligt und verstehen so, wie Unternehmerkunden denken. Unser einzigartiges deutsch-französisches Geschäftsmodell ist auf eine Qualität ausgerichtet, die höchsten Ansprüchen genügt. Entsprechend suchen wir Mitarbeiter, die sich exzellenter Leistung verschrieben haben und sich durch konstantes Engagement auszeichnen. Mehr Informationen: www.oddo-bhf.com Unterstützung der Abteilung Human Resources bei individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Fragestellungen Erstellung von arbeitsrechtlichen Gutachten Mitgestaltung von Verträgen (z. B. Arbeitsverträge, Betriebsvereinbarungen, Personalüberleitungsverträge) Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Vorbereitung und Betreuung von Gerichtsprozessen Arbeitsrechtliche Begleitung personalwirtschaftlicher Themen (z. B. Betriebsübergänge, Due Diligence, Unterstützung der HR-Businesspartner) Start ab August 2021 Erfolgreich abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen Idealerweise Arbeitsrecht als Studien- bzw. Interessensschwerpunkt Eigenverantwortliche, systematische und präzise Arbeitsweise Kommunikationsstärke Flexibilität Zuverlässigkeit Bei uns erwarten Sie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben, flache Hierarchien sowie ein motivierendes, teamorientiertes Umfeld.   Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist im Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mo. 25.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullMandant:innen beraten: Als Mitglied eines interdisziplinären Teams Kommunen und kommunale und privatwirtschaftliche Unternehmen in deinem angestammten Rechtsgebiet innerhalb des öffentlichen Wirtschaftsrechts: dem Verwaltungsrecht, Kommunal- und Kommunalabgabenrecht, Vergabe- und Beihilfenrecht, Regulierungs- und Energierecht, Gesundheits- und Medizinrecht, Kartellrecht oder Umwelt- und Planungsrecht.Verantwortung übernehmen: Du erstellst Verträge, führst Verhandlungen, trittst vor Behörden und Gerichten auf und präsentierst mandatsnahe Lösungen. Darüber hinaus pflegst du die Beziehungen zu bestehenden Mandant:innen und baust die Kontakte aus.Interdisziplinär zusammenarbeiten: Bei uns arbeitest du kooperativ und interdisziplinär mit Ingenieur:innen, Steuerberater:innen, Betriebswirt:innen und Wirtschaftsprüfer:innen zusammen.Studium: abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden ExaminaSchwerpunkte: in mindestens einem der Bereiche Verwaltungsrecht, Kommunal- und Kommunalabgabenrecht, Vergabe- und Beihilfenrecht, Regulierungs- und Energierecht, Gesundheits- und Medizinrecht, Kartellrecht oder Umwelt- und PlanungsrechtErfahrungen: mehrjährige Berufs- und FührungserfahrungSoft Skills: Präzises Formulieren, strukturiertes Denken und gut darin, Dinge schnell zu erfassen. Dazu professioneller Umgang mit Mandant:innen und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Motivation und Spaß an verantwortungsvoller Arbeit im Team.Sprachen: sehr gute Beherrschung der deutschen und englischen SpracheÜberstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

( Erfahrener ) Rechtsanwalt / Volljurist Vergaberecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mo. 25.10.2021
Berlin, Frankfurt am Main
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Du unterstützt ein deutschlandweit agierendes Vergaberechtsteam und betreust Mandanten selbständig oder gemeinsam mit erfahrenen Mitarbeitern. Dabei berätst du öffentliche Auftraggeber auf EU,- Bundes-, Landes- sowie Kommunalebene im Bereich des europäischen und nationalen Vergaberechts besonders in den Bereichen IT, Verkehr und Infrastruktur, Verteidigung und Sicherheit, Energie, Umwelt sowie Gesundheit. Darüber hinaus unterstützt du Unternehmen bei der Bewerbung um öffentliche Aufträge und die Durchsetzung ihrer Interessen. Vielfältige Aufgaben - Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Strukturierung und Begleitung komplexer Vergabeverfahren sowie der Vertretung unserer Mandanten vor Vergabekammern und Oberlandesgerichten. Zudem begleitest du unsere Mandanten beim Aufbau vergaberechtskonformer Konzernstrukturen oder Compliance-Systemen und unterstützt sie in Aufsichts- oder politischen Gremien. Dabei arbeitest du auf rechtlich höchstem Niveau, politiknah und mit Unternehmergeist.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC Legal arbeitest du in ständiger Kooperation mit Rechtsanwälten aus anderen Bereichen, Ingenieuren, Betriebswirten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern.Wir freuen uns über deine Bewerbung zum Berufseinstieg (für Berlin) sowie über Bewerbungen von Persönlichkeiten mit einschlägiger Berufserfahrug (für Berlin und Frankfurt).Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen.Du überzeugst durch die Fähigkeit, über den Tellerrand zu schauen und komplexe Zusammenhänge strukturiert anzugehen. Du bringst dabei ein besonderes Interesse für öffentlich-rechtliche Fragestellungen mit.Idealerweise verfügst du über Auslandserfahrung.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Gute MS Office-Kenntnisse runden dein Profil ab.Unser Team hat einen hohen Anspruch und Spaß an der Arbeit. Wir bieten eine spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit, eine gelebte Work-Life-Balance, ein kollegiales Umfeld und die Möglichkeit flexibler Arbeitsgestaltung. Darüber hinaus legen wir Wert auf Fortbildungen zur fachlichen und persönlichen Entwicklung und regelmäßige Feedbackgespräche. Findest du dich darin wieder? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung!Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Referent Arbeitsrecht (m/w/divers)

Mo. 25.10.2021
Frankfurt am Main
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2020 einen Umsatz von 37,7 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell rund 193.000 Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. 2021 begeht das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum.Die Position kann sowohl in Hannover als auch in Schwalbach/Frankfurt oder Berlin besetzt werden. Group Labor Relations Germany ist arbeitgeberseitiger Ansprech- und Verhandlungspartner (m/w/divers) der Arbeitnehmervertretungen im Konzern, wie etwa des Konzernbetriebsrats sowie des europäischen Betriebsrats. Das Group Labor Relations Germany Team berät zu grundsätzlichen Fragestellungen des Arbeitsrechts, verfasst und implementiert Richtlinien und Regelungen zu Themen mit arbeitsrechtlichem Bezug. Darüber hinaus vertritt es die fachlichen Interessen des Konzerns in diversen Arbeitskreisen, beispielsweise der Unternehmerverbände. Folgende Aufgaben gehören dazu: Beratung der Fachbereiche zu arbeitsrechtlichen Grundsatzfragen sowie zu den Beteiligungsrechten der Arbeitnehmervertretungen Unterstützung bei Verhandlung mit den überörtlichen Arbeitnehmervertretungen im Konzern Erarbeitung von Richtlinien, Regelungen und Standards zur konzernweiten Umsetzung von Themen mit arbeitsrechtlichem Bezug Beobachtung von relevanten Veränderungen in der Rechtslage, Analyse der praktischen Auswirkungen und Sicherstellung einer angemessenen und zeitnahen Information der relevanten Ansprechpartner Mitarbeit an nationalen und internationalen Projekten sowie am Aufbau eines internationalen Netzwerks zu Labor Relations -Themen Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung mit arbeitsrechtlichem Schwerpunkt, insbesondere im kollektiven Arbeitsrecht Umfangreiche Kenntnisse im Bereich Personalpolitik und HR Einschlägige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen Nachgewiesene Restrukturierungserfahrung Sicherer Umgang mit allen gängigen MS-Office-Anwendungen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten Strategisches Denkvermögen sowie hohes Interesse an personalpolitischen Fragestellungen und wirtschaftlichen Zusammenhängen Hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft Bereitschaft zur Reisetätigkeit Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

People & Culture - Employee Relations Expert (w/m/d)

So. 24.10.2021
Frankfurt am Main, München, Düsseldorf, Stuttgart, Neckarsulm, Berlin, Hamburg, Hannover, Nürnberg
Fujitsu ist ein weltweit führendes IT-Unternehmen mit ca. 130.000 Mitarbeitern in 100 Ländern. Ob Hardware oder Cloud Solutions, Consulting oder Artificial Intelligence Lösungen - als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Gestalten sie ihre und unsere Welt, indem wir gemeinsam für unsere Kunden hervorragende Ergebnisse erzielen und die digitale Transformation vorantreiben.  Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für Frankfurt, München, Düsseldorf, Stuttgart, Neckarsulm, Berlin, Hamburg, Hannover und Nürnberg: People & Culture - Employee Relations Expert (w/m/d)Wollen Sie die Welt gestalten und die Art und Weise verändern, wie die Welt funktioniert? Wollen Sie mit engagierten Menschen zusammenarbeiten und gemeinsam etwas erreichen, um die Transformation bei einem weltweit führenden IT-Dienstleistungsunternehmen voranzutreiben? Dies ist Ihre Welt und Ihre Chance, sie zum Besseren zu gestalten. #shapeyourworld In einer zunehmend digitalisierten, globalisierten (Arbeits-)Welt verändern sich Unternehmen stetig und damit auch die Geschäftsmodelle und Erwartungen an ihre Mitarbeiter. Ein dominanter Schlüssel für den Erfolg dieser Veränderungen ist eine enge Zusammenarbeit mit unseren Arbeitnehmervertretungen und Betriebsräten, um diese neuen Anforderungen in eine Arbeitswelt zu integrieren, die dem Zweck und den Anforderungen der Mitarbeiter gleichermaßen gerecht wird. Dies erfordert ein gutes Verhältnis zu den Mitgliedern der Vertretungen und Betriebsräte und ein tiefes Verständnis dafür, wie sich die "Arbeitswelt" verändert und wie wir diese Veränderungen in unserem Unternehmen umsetzen können. Als Employee Relation Expert kennen Sie das "How", das "Why", das "What", das benötigt wird, um diesen Anforderungen gerecht zu werden und führen die Diskussionen mit den Vertretungen. Sie finden den richtigen "Weg" und den "richtigen" Ton für diese Zielgruppen durch eine professionelle und pragmatische Vorgehensweise. Sie sind verantwortlich für die Leitung, Planung und Koordination von Verhandlungen mit den Betriebsräten und Vertretungen, um sicherzustellen, dass die Ausrichtung und das Timing in dieser sich ständig verändernden Welt eingehalten werden. Unterstützung und Umsetzung der Employee Relations Strategie im Einklang mit der globalen und regionalen HR-Strategie Unterstützung von Change-Management-Projekten aus arbeitsrechtlicher Sicht Beratung und Abstimmung mit den juristischen Kollegen und dem Country HR in Deutschland und Österreich in Fragen des Arbeitsrechts Konzipieren, Führen und Moderieren von mitbestimmten Verhandlungen für Business- und HR-Projekte und bereichsübergreifende Themen mit unterschiedlichem Komplexitätsgrad in verschiedenen rechtlichen Einheiten Zusammenarbeit mit verschiedenen Mitbestimmungsgremien sowie den lokalen und globalen HR-Abteilungen und Centers of Excellence Identifikation von Best Practices im Employee Relations Bereich, Ableitung von Maßnahmen zur Prozessoptimierung und Schaffung von Transparenz auf Basis eines KPI-Systems Ansprechpartner für alle GDPR Themen im HR Bereich Ermöglichen des Alignments zwischen HR Centers of Excellence, HR Operations und HR Technology Teams und den regionalen Teams zu lokalen/globalen Initiativen und bewährten Methoden Versteht, wo es Herausforderungen bei der Ausrichtung von Stakeholdern gibt und welche Risiken damit verbunden sind. Managt diese Herausforderungen und Risiken effektiv innerhalb der Grenzen der lokalen Vorschriften Konzeptionelle und operative Aktualisierung von bestehenden Regelungen und Prozessen vor dem Hintergrund von Gesetzesvorhaben Verantwortung für verschiedene HR-Themen mit juristischem Fokus und Mitarbeit in HR-Projekten Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einer Personal- oder Rechtsabteilung eines Unternehmens oder in einer großen Wirtschaftskanzlei im Bereich Arbeitsrecht Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften sowie sehr gute Kenntnisse im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht Frühere Erfahrungen mit der Führung anspruchsvoller Verhandlungen mit mehreren lokalen und nationalen Betriebsratsgremien Verständnis dafür, dass Beziehungen wichtig sind verbunden mit der Bereitschaft zur Zusammenarbeit Fähigkeit, Prioritäten je nach Geschäftsanforderungen schnell zu verschieben Taktgefühl, Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit, mit unterschiedlichen Persönlichkeiten auf allen Ebenen umzugehen Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie Engagement und hohe Zielorientierung Ausgeprägte Beratungs-, Moderations-, Mediations- und Problemlösungskompetenz sowie diplomatisches Geschick Abgerundete und geschäftsorientierte Lösungsfindung kombiniert mit der Fähigkeit, andere zu beeinflussen und zu überzeugen Klare und prägnante Kommunikationsfähigkeiten (schriftlich und mündlich) und fließendes Englisch (schriftlich und mündlich) Moderne Arbeitsplätze und Ausstattung Flexible Arbeitszeiten sowie Arbeiten von Zuhause möglich Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Verschiedenste Gesundheitsprogramme Verschiedenste Vergünstigungen, Firmenfeiern & Teamevents Erfahren Sie mehr Über unsere Werte und Unternehmenskultur: Trusted to deliver - Bei uns erleben sie vertrauensvolle Zusammenarbeit in allen Bereichen, die Ihnen den notwendigen Freiraum zur persönlichen Entfaltung ermöglicht Do the right thing - Unser Ziel ist es, die Welt nachhaltiger zu machen, und mit unseren Produkten und Dienstleistungen einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft auszuüben. Work your way - Gestalten Sie Ihre Welt mit Flexibilität, damit Sie eine gesunde Balance zwischen Arbeit und Privatleben genießen können Achieve together – Wir übertreffen gemeinsam unsere individuellen Ziele und schaffen Mehrwert für alle Beteiligten Play your part in a leading global technology business: Gestalten Sie Ihre Welt in einem führenden globalen Technologieunternehmen, das die Welt verändert und Innovationen vorantreibt. Wir respektieren Fairness, Chancengleichheit und fördern die Vielfalt mit all ihren Facetten sowie die Inklusion im Unternehmen
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (w/m/d) Regulatory Affairs

So. 24.10.2021
Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem!Zur Verstärkung unserer Regulierungsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Jurist*in (w/m/d). In dieser anspruchsvollen und spannenden Position beurteilen Sie gemeinsam im Team regulatorische Sachverhalte unter juristischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Im Detail erwarten Sie die folgenden Aufgabenschwerpunkte: Regulierungsarbeit für die gesamte 1&1-Unternehmensgruppe Analysieren, Bewerten und Aufbereiten regulatorischer Entwicklungen im Festnetz (Privat- und Geschäftskundenbereich) sowie im Mobilfunk, um die Regulierungsziele der 1&1-Unternehmensgruppe zu formulieren und in Interessenvertretungen einzubringen Mitarbeit bei der Positionierung der Regulierungsziele des Unternehmens in Verbänden und Gremien sowie bei Behörden und Institutionen zur geschäftspolitischen Interessenswahrung Führen, Begleiten und Betreuen von behördlichen und gerichtlichen Regulierungsverfahren sowie außergerichtlicher Vertrags- und Vergleichsverhandlungen Koordinieren von Beauskunftungen, Anfragen und Erhebungen regulierungsnaher Institutionen Beraten von Fachabteilungen der 1&1-Unternehmensgruppe zu regulatorisch relevanten Fragestellungen inkl. der Betreuung des 5G-Netzaufbauprojektes Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften einschließlich zweiter juristischer Staatsprüfung Berufserfahrung im Regulierungsumfeld der Telekommunikationsbranche wünschenswert Fachkenntnisse in den Bereichen Regulierungsrecht, Kartellrecht, sowie Telekommunikationsnetze Strukturierte, selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise Analytische Arbeitsweise und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte einfach und verständlich zu erklären Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie proaktives, ziel- und lösungsorientiertes Denken und Handeln Gutes Zeitmanagement, Spaß an komplexen Aufgaben, Überzeugungskraft, kommunikatives Geschick und Kompromissgespür Fundierte MS Office Kenntnisse Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office Kostenfreie Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot

Jurist / Syndikusrechtsanwalt im Bereich Contracts (w/m/d)

So. 24.10.2021
Stuttgart, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unseren Core Business Services bietest du unseren Mitarbeitenden und Partner:innen eine Vielzahl interner Dienstleistungen an und trägst somit dazu bei, unsere weltweite Unternehmensstrategie umzusetzen. Entfalte bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams deine individuellen Fähigkeiten und gestalte mit uns deinen Karriereweg! „It's yours to build." Als Teil der zentralen Rechtsabteilung von EY an den Standorten in Stuttgart, München, Hamburg, Berlin oder Frankfurt/Main, die von „Legal 500" als eine der Top-Inhouse-Rechtsabteilung ausgezeichnet wurde, übernimmst du vielfältige Aufgaben:Deine Aufgaben Rechtliche Beratung und Unterstützung der operativen Teams bei allen vertraglichen Themen (z.B. Gestaltung und Verhandlung von Global Framework Agreements, Master Services Agreements oder Mandatsvereinbarungen) im nationalen und internationalen Umfeld Enger direkter Austausch mit dem operativen Leadership der Service Line „Strategy and Transactions" Rechtliche Beratung und Unterstützung beim Setup neuer Dienstleistungen Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Einsatzes von digitalen Tools und Legal Tech Bearbeitung von zivil-, wirtschafts- und berufsrechtlichen Fragestellungen sowie Begleitung und Managen internationaler Projekte Kurz- oder mittelfristig Personalverantwortung im Tätigkeitsbereich Erfolgreich abgeschlossene juristische Ausbildung mit überdurchschnittlichem Ergebnis und mindestens 5 Jahren Berufserfahrung Erfahrung im Verhandeln von Verträgen (idealerweise im Transaktionsumfeld) in einem Unternehmen oder einer international ausgerichteten Anwaltskanzlei sowie Erfahrung im Projektmanagement Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie sehr gutes Legal Englisch Sehr gute EDV Kenntnisse und Interesse/Affinität für Legal Tech Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit mit einer ausgeprägten Dienstleistungsmentalität Sichere Verhandlungsführung und ein analytisches und konzeptionelles Denken Teamplayer:in mit Kommunikationsstärke und Gewissenhaftigkeit Schnelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung mit Unterstützung modernster Technologien Aufbau eines internationalen beruflichen Netzwerks Einstieg bei einem erstklassigen globalen Unternehmen mit Zugriff auf zukunftsweisende Technologien
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (w/m/d) im Bereich Steuerberatung

So. 24.10.2021
Augsburg, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Leipzig, Hannover
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Als Rechtsreferendar/Rechtsreferendarin im Bereich Steuerberatung übernimmst du von Beginn an Verantwortung in der Mandats- und Projektarbeit und wirst zusammen mit erfahrenen Rechtsanwälten / Rechtsanwältinnen und Steuerberatern / Steuerberaterinnen unsere Mandanten und Mandantinnen zu verschiedensten Steuerthemen beraten. Dadurch erhältst Du tiefgreifende Einblicke in die Tätigkeit unterschiedlicher Branchen und kannst Dein Netzwerk aufbauen. Du bist angehender Steuer-Profi und willst im Rahmen der Wahlstation Dein juristisches Profil schärfen? Hier kannst Du Dich einbringen: Du wirkst bei der Vorbereitung und Anfertigung von gutachterlichen Stellungnahmen zu ausgewählten Steuerrechtsfragen mit. Du erstellst Gutachten zu umfangreichen Sachverhalten und steuerlichen Einzelfragen. Zudem wird die Bearbeitung von konkreten Fragestellungen im Rahmen des Steuer-, Handels- und Gesellschaftsrechts zu Deinen Aufgaben gehören. Gemeinsam mit Deinen Kolleginnen und Kollegen erarbeitest Du steuerliche Konzepte und wirkst bei der laufenden steuerlichen Betreuung mit. Für das Rechtsreferendariat im Bereich Steuerberatung bringst Du einen überdurchschnittlichen Abschluss des ersten juristischen Staatsexamens mit. Idealerweise bringst Du schon Know-how im Handels-, Gesellschafts- oder Steuerrecht mit oder hast Interesse, Dich in diesen Bereichen weiterzuentwickeln. Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch eine hohe Eigenverantwortlichkeit und juristische Fundiertheit aus. Deutsch und Englisch beherrschst Du auf C1-Niveau. Du bringst Reisebereitschaft mit, um unsere Mandant:innen auch vor Ort beraten zu können. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir interessante Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Home-Working, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Dich stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Vertragsjurist (m/w/d)

So. 24.10.2021
Frankfurt am Main
Sie möchten nicht nur mit, sondern auch für Menschen arbeiten? Nachhaltigkeit ist für Sie ein gelebter Wert und nicht nur ein Terminus? Bei einem internationalen und multikulturellen Dienstleister können Sie Ihre Kompetenzen und Fähigkeiten sowie Sprachkenntnisse entfalten. Dann melden Sie sich bei uns! Für unseren Kunden, ein Bundesunternehmen im Bereich der Entwicklungspolitik mit Sitz in Frankfurt am Main, suchen wir Sie als Vertragsjurist (m/w/d).Unterstützung bei der Beratung interner Kunden aus den Regional- und Fachabteilungen im In- und Ausland Steuerung, Vorbereitung und Durchführung des Vergabeprozesses für EU-weite Wettbewerbe Beschwerdemanagement sowie Vertragsmonitoring zum Zwecke der Priorisierung von Vorgängen Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Vertragsprüfungen Bearbeitung von Leistungsstörungen Verhandlung von Sondervertragsformaten mit Auftragnehmern Weiterentwicklung, Monitoring und Qualitätssicherung der operativen Prozesse im Vertrags- und Beschaffungsmanagement Unterstützung der Gruppenleitung und Abteilungen bei der Einordnung juristischer Fragestellungen zum Thema VergaberechtStudium im Bereich Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Betriebswirtschaft oder mit rechtlichem Schwerpunkt Idealerweise vergaberechtliche Kenntnisse der nationalen und EU-weiten Rahmenbedingungen Verhandlungssichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Idealerweise Kenntnisse einer weiteren europäischen Sprache in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen Kommunikationsstark und motiviert Unsere Spezialisierung: Ihre Karriere! Mit Amadeus FiRe haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite, wenn Sie in den Beruf starten, eine neue berufliche Herausforderung annehmen oder sich weiterbilden wollen, denn das können wir für Sie tun: Wir beraten und vermitteln Sie kostenfrei. Mit Amadeus FiRe erreichen Sie die interessanten Unternehmen in Ihrer Region und durch unser Niederlassungsnetzwerk auch bundesweit. Ihr persönlicher Berater erstellt mit Ihnen Ihr aussagefähiges Kompetenzprofil Wir erstellen Ihnen eine Auswahl passgenauer Kundenvakanzen und entscheiden gemeinsam, bei welchem Unternehmen wir Sie vorstellen. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihres Bewerbungsgespräches und Vertragsverhandlungen (Bewerbercoaching) und begleiten Sie auf Wunsch zu den Gesprächen. Durch das langjährige Vertrauensverhältnis zu unseren Kunden unterstützt unsere Empfehlung Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: