Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 30 Jobs in Waldhof

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 12
  • Unternehmensberatg. 12
  • Wirtschaftsprüfg. 12
  • Banken 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Versicherungen 2
  • Bildung & Training 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • It & Internet 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 16
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Befristeter Vertrag 1
Rechtsabteilung

(Assistant) Manager (m/w/d) Beratung & Prüfung im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV)

So. 26.06.2022
München, Hamburg, Köln, Bielefeld, Hannover, Berlin, Leipzig, Frankfurt am Main, Mannheim, Stuttgart
Die PKF Industrie- und Verkehrstreuhand GmbH in München betreut als partnergeführte Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft internationale Konzerngesellschaften, mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Institutionen aus verschiedensten Branchen. Mit über 130 Mitarbeitern bieten wir unseren Mandanten integrierte Dienstleistungen rund um Bilanzierung, Steuern und betriebswirtschaftliche Beratung. Als Teil des internationalen PKF Netzwerks, einem Zusammenschluss von rechtlich eigenständigen Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften in 125 Ländern stellen wir sicher, dass wir genau dort präsent sind, wo unsere Mandanten uns brauchen, national wie international. Ein wesentlicher Schwerpunkt unseres Leistungsspektrums am Standort München ist die Beratung und Prüfung von Aufgabenträgern, öffentlichen sowie privaten Verkehrsunternehmen und Verkehrsverbünden im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV/SPNV). Weitere Informationen über unsere Tätigkeiten für Mandanten aus dem öffentlichen Verkehrssektor finden Sie hier.Zur Verstärkung unseres Teams Verkehrsberatung suchen wir bundesweit zum nächstmöglichen Termin eine/n (Assistant) Manager (m/w/d) Beratung & Prüfung im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) Sie übernehmen die Projektverantwortung bei Beratungs- und Prüfungsaufträgen für Aufgabenträger, öffentlichen sowie privaten Verkehrsunternehmen und Verkehrsverbünden im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV/SPNV). Eingebunden in ein Team aus Wirtschaftsprüfern, Rechtsanwälten, Steuer- und Unternehmensberatern wirken Sie z. B. an folgenden Fragestellungen unserer Mandanten aktiv und eigenverantwortlich mit: (Direkt-)Vergaben von Stadtverkehren Konzeptionierung von EU-konformen Finanzierungssystemen Entwurf und Abrechnung von allgemeinen Vorschriften (EU VO 1370) SPNV/ÖPNV-bezogene Sonderprüfungen Unternehmensplanungen und Wirtschaftlichkeitsanalysen Digitalisierungsprojekte von Verkehrsunternehmen und Aufgabenträgerorganisationen Controlling-Konzepte für Verkehrsunternehmen Alternative Bedienungsformen bzw. neue Mobilitätsangebote Betriebswirtschaftliche Sonderprojekte In einem dynamischen Umfeld - im Hinblick auf neue Mobilitätsanbieter und den sich laufend verändernden regulatorischen Rahmen - bleiben Sie auf dem Laufenden, entwickeln gemeinsam mit Ihren Kollegen neue Lösungen für unsere Mandanten und präsentieren Ihre Gedanken bei Veranstaltungen und in der Fachpresse. Sofern Sie ein Examen zum Wirtschaftsprüfer und/oder Steuerberater anstreben, werden Sie auf den dazu erforderlichen Prüfungs- bzw. Steuerberatungsmandaten eingesetzt. Dazu gehören Tätigkeiten in Verbindung mit Jahresabschlussprüfungen von Verkehrsunternehmen sowie der steuerlichen Begleitung von kommunalen Unternehmen. Sie haben ein Studium z. B. der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsrechts, der Verkehrswirtschaft, der (Wirtschafts-) geografie oder des Verkehrsingenieurwesens abgeschlossen. Idealerweise haben Sie mindestens vier Jahre praktische Erfahrungen im Umfeld einer oder mehrerer genannte Aufgabengebiete gesammelt, besitzen eine Affinität zum ÖPNV und möchten die Mobilität der Zukunft mit unseren Mandanten gestalten. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in MS Office (insbesondere Excel und PowerPoint) und können diese z. B. auch für Unternehmensplanungen und Wirtschaftlichkeitsanalysen zielgerichtet einsetzen. Sie überzeugen durch eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise und bringen Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Serviceorientierung sowie ein sicheres Auftreten mit. Sie arbeiten mit hoch motivierten Kollegen in einem teamorientierten Arbeitsumfeld mit ausgezeichneten Karrierechancen. Eingebunden in erfahrene Experten-Teams in einem dynamischen Umfeld, übernehmen Sie schnell Verantwortung und sammeln neue Erfahrungen. Ihr berufliches Weiterkommen fördern wir durch ein vielfältiges Aus- und Fortbildungsprogramm, das Ihnen das Know-how eines weltweit tätigen Prüfungs- und Beratungsunternehmens vermittelt. Darüber hinaus fördern wir bei Interesse die zielgerichtete Weiterbildung, wie beispielsweise den Erwerb der Berufsexamina Wirtschaftsprüfer und/oder Steuerberater. Unsere Mitarbeiter schätzen die Atmosphäre, die Modernität und die Flexibilität rund um den Arbeitsplatz, das gilt insbesondere für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die vertrauensvolle Handhabung von Arbeitszeit und -ort. Abhängig von Ihren persönlichen Vorstellungen, der Art der jeweiligen Position und den Anforderungen der jeweiligen Mandate ist auch eine überwiegende Tätigkeit aus dem Homeoffice, bei regelmäßigen Anwesenheiten in unseren Büros in München und Hannover sowie vor Ort bei unseren Mandanten, möglich.
Zum Stellenangebot

Jurist Bau- und Vergaberecht (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Ludwigshafen am Rhein
Die Bauprojektgesellschaft Ludwigshafen mbH (BPG) wurde im letzten Jahr gegründet und von der Stadt Ludwigshafen mit der Entwicklung, der Planung und dem Bau von Großprojekten wie der Ertüchtigung und dem Ersatzneubau der Hochstraßen der Stadt beauftragt. Als Dienstleistungsunternehmen unterhält die BPG die Bauwerke der großen städtischen Bauvorhaben und setzt diese von der Entwicklung bis zur Fertigstellung um. Dabei ist die BPG auch an der Umsetzung der erforderlichen Verkehrskonzepte und Verkehrspläne beteiligt. Mit dem Bedarf an Großprojekten und dem Fortschritt der Projekte wird die BPG in den nächsten Jahren weiter wachsen und sich personell verstärken.Ihre Aufgaben - Anspruchsvoll und attraktiv - Ihre Aufgaben können sich sehen lassen Beratung der Mitarbeiter der Bauprojektgesellschaft bei der Strukturierung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von komplexen Vergabeverfahren  Begleitung von Vergaben für die Planungs- und Bauphasen  Aufklärung von Bieterunternehmen in Vergabeverfahren, Teilnahme an Bietergesprächen, Mitwirkung bei Vertragsverhandlungen  Mitwirkung bei möglichen Nachprüfungsverfahren vor den Vergabekammern  Beratung im Öffentlichen Bau- und Umweltrecht und Zuwendungsrecht  Prüfung von Nachtragsforderungen (Claim-Management)  Zusammenarbeit mit externen Rechtsberatern Ihre Qualifikationen - Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Bachelor of Laws, Diplom, 1. Staatsexamen) mit Schwerpunktsetzung im Vergabe,- und Baurecht  Erfahrungen aus beruflicher Praxis in der Ausschreibung und Vergabe komplexer Bauvorhaben im Hoch- und Tiefbau  Fundierte Kenntnisse in Vertragsrecht, Vergabeordnungen, Leistungskatalogen  Idealerweise Kenntnisse der einschlägigen Förderrichtlinien  Schnelle Auffassungsaufgabe und gutes Zahlenverständnis  Fundierte Erfahrungen im Umgang mit MS-Office-Anwendungen und aufgeschlossen für IT- Anwendungen  Verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise Das erwartet Sie bei uns - Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend Durch unsere flexiblen Arbeitszeiten können Sie Ihren Arbeitstag selbst gestalten und planen  Wir unterstützen Sie bei Ihrer Weiterbildung  Unsere betriebliche Altersvorsorge unterstützt Ihre Pläne für die Zeit nach dem Job  Für Ihre Mobilität ist durch ein Jobticket gesorgt  Ihre Erholung liegt uns sehr am Herzen, für ausreichend Urlaub ist gesorgt  Kein Projekt ist wie das andere. Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit.  Wir stehen für eine leistungsgerechte Bezahlung und interessante Perspektiven in einem wachsenden Unternehmen  Ein motiviertes Team, das sich auf neue Kollegen freut  Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und direkten Kommunikationswegen
Zum Stellenangebot

Justiziar*in - Beteiligungsgesellschaften

Fr. 24.06.2022
Ludwigshafen am Rhein
Justiziar*in - Beteiligungsgesellschaften Vollzeit | befristet für 2 Jahre | Ludwigshafen | sofort | Wir übertragen Verantwortung, Sie können sich auf uns verlassen! Was Sie erwartet als Justiziar*in – Beteiligungsgesellschaften (befristet für 2 Jahre)? Seit über 100 Jahren arbeiten wir stets mit Blick in die Zukunft. Wir stehen nicht still und brennen für Innovationen. Mit anderen Worten: Wir bieten ein dynamisches Arbeitsumfeld in einer zukunftssicheren Branche. Werden Sie Teil der Pfalzwerke-Gruppe und unterstützen Sie unsere Beteiligungsgesellschaften, innerhalb des Bereichs Recht und Risikomanagement, in allen rechtlichen Fragestellungen rund um die Themen Erneuerbare Energien, IT, Telekommunikation und Rechenzentrum. Wir sind mehr als ein Energieversorger! Für die, die die Selbstverständlichkeiten des Alltags schätzen geben wir unser Bestes und sorgen für Strom, Wärme, Gas und mehr. Und das seit über 100 Jahren. Was mit der Energieversorgung von Haushalten und Unternehmen begann, greift heute weiter: Ob Strom, Wärme oder Mobilität – als führender Anbieter in der Pfalz und dem Saarpfalz-Kreis gestalten wir die Energiewende aktiv mit. Dafür investieren wir regional wie international in erneuerbare Energien, bieten unseren Kunden bundesweit nachhaltige Versorgungsleistungen sowie innovative Technologien und Infrastrukturlösungen. Das alles schaffen wir nicht alleine – hinter dem Namen Pfalzwerke steht eine ganze Gruppe von spezialisierten Unternehmen und Partnern, die mit ihrem vielfältigen Angebot einzigartig ist. Hierdurch haben wir uns zu einem Multi-Utility-Anbieter entwickelt, der mit attraktiven Angeboten inzwischen regional wie überregional erfolgreich agiert. Verantwortlich für zwei Beteiligungsgesellschaften, in den Bereichen Erneuerbare Energien/Photovoltaik sowie Telekommunikations-/Rechenzentrums-Dienstleistungen, in sämtlichen rechtlichen Belangen Klärung von spezifischen Rechtsfragen auf Geschäftsführungs- und Fachabteilungsebene Eigenverantwortliche Beratung der Beteiligungsgesellschaften, insbesondere in den Bereichen Zivilrecht, AGB-Recht, Energiewirtschaftsrecht, Recht der Erneuerbaren Energien, Gesellschaftsrecht, Telekommunikationsrecht, IT-Recht Aufbau von Projektportfolios in Zusammenarbeit mit dem Vertriebs- und Projektentwicklungsteam Unterstützung bei Verhandlungen sowie Entwerfen und Prüfen von nationalen/internationalen Verträgen, wie Subunternehmerverträge, O&M-Vereinbarungen, Joint-Venture-Verträge oder Verträgen zu IT- und Kommunikationsdienstleistungen Erfolgreich abgeschlossene juristische Examina (1. und 2. Staatsexamen) Berufserfahrung in einer wirtschaftlich ausgerichteten Kanzlei oder in einem internationalen (Wirtschafts-) Unternehmen Expertise im Bereich der Erneuerbaren Energien inkl. der rechtlichen Gestaltung von Photovoltaikprojekten inkl. EPC- und O&M-Verträgen oder die Bereitschaft sich in die genannten Aufgaben einzuarbeiten Idealerweise kennen Sie sich im Bereich des Telekommunikations- und IT-Rechts aus Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Der Blick über den Tellerrand – weil wir gemeinsam mehr erreichen können Bei den Pfalzwerken arbeiten Sie in interdisziplinären Teams und können so Einblicke in andere spannende Aufgabenfelder gewinnen. Gemeinsam Energie erzeugen – weil auch der Spaß nicht zu kurz kommen darf Wir bringen unsere Teams nicht nur im Büro zusammen, sondern organisieren verschiedene Mitarbeiterevents, Betriebssportgruppen und -kurse Team-Mittag – weil es zusammen einfach besser schmeckt In unseren Kantinen können Sie mit Ihren Kollegen abwechslungsreiche und vollwertige Mahlzeiten genießen, die wir finanziell subventionieren. Und viele weitere Vorteile – weil wir noch so viel mehr zu bieten haben
Zum Stellenangebot

Senior Compliance Counsel (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Ludwigshafen am Rhein
Unsere Einheit Corporate Legal, Compliance & Insurance berät zu Rechtsfragen und Versicherungen und betreut das Compliance & Integrity Programm der BASF-Gruppe. Mit unserer Expertise auf diesen Gebieten stehen wir unseren Kolleginnen und Kollegen als aktiv gestaltender Partner zur Seite. Durch unser globales Team stellen wir sicher, dass unsere Beratung stets nah am Kunden erfolgt. In der Einheit Corporate Compliance der BASF SE sind zentrale Compliance-Themen der BASF-Gruppe gebündelt. Hierzu gehören etwa die Bearbeitung von Compliance-Fällen, Governance-Themen, Compliance Risk Assessment und Kontrollen, Training, Community Management sowie Compliance Advisory. Zur Verstärkung unseres dynamischen Teams, in dem Team-Spirit großgeschrieben wird, suchen wir eine/n engagierte/n juristische/n Kolleg:in. Der Schwerpunkt der zu besetzenden Stelle liegt im Bereich Compliance Advisory, also der Beratung zu Compliance relevanten Rechtsgebieten, insbesondere in Bezug auf Sanktionsrecht, Lieferkettenrecht sowie Strafrecht. Außerdem unterstützen Sie bei Falluntersuchungen und anderen Compliance-bezogenen Aufgaben. Ihre Ansprechpartner:innen kommen aus allen Ebenen des Unternehmens. Studium der Rechtswissenschaften mit überdurchschnittlichen Staatsexamina oder vergleichbarer juristischer Studienabschluss mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer renommierten Rechtsanwaltskanzlei oder vergleichbarer Position Erfahrung im Bereich Trade Compliance oder andere relevante Compliance-Erfahrungen wünschenswert, aber kein Muss pragmatische, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie sicheres Auftreten fließende Englischkenntnisse Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. Freiräume für mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können. Möglichkeit eines internationalen Einsatzes, in dem Sie Kontakte knüpfen und neue Kulturen erleben, denkbar.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Expert Pension & Benefits (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Ludwigshafen am Rhein
Die Einheit "Global Business Services" unterstützt die Geschäftsbereiche der BASF mit einem funktionsübergreifenden Netzwerk und bietet dafür moderne und bedarfsgerechte Lösungen. Als spezialisierte Serviceeinheit stehen wir für eine hohe Kundenorientierung und gestalten unsere Dienstleistungen partnerschaftlich, effizient und zukunftsweisend.In unserer Einheit Global Pensions & other Benefits betreuen und beraten Sie die BASF Gruppengesellschaften im In- und Ausland zu allen rechtlichen Fragen der betrieblichen Altersversorgung und weiterer Benefits. Sie übernehmen die Bearbeitung juristischer Sachverhalte der betrieblichen Benefits-/Sozialleistungen mit Schwerpunkt in der betrieblichen Altersversorgung. Im Rahmen von Neuordnungsprojekten erarbeiten Sie die Konzepte, erstellen die Regelungen und unterstützen die Verhandlungen mit den Arbeitnehmervertretungen. Sie steuern in nationalen und internationalen M&A-Projekten das Thema betriebliche Altersversorgung und weitere Benefits-/Sozialleistungen. Dazu gehören bspw. die Risikoanalyse in der Due Diligence sowie die Ausgestaltung der Regelungen im Kaufvertrag. Außerdem konzeptionieren Sie Stellungnahmen sowie Präsentationen zur betrieblichen Altersversorgung, bringen Ihre Expertise bei der Lobbyarbeit in Deutschland und Europa ein und vertreten die BASF in Rechtsstreitigkeiten vor Gericht.   erfolgreich absolviertes zweites Staatsexamen im Bereich Rechtswissenschaften mit Prädikatsexamen fundierte Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung im Recht der betrieblichen Altersversorgung ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie die Fähigkeit komplexe juristische Sachverhalte zu kommunizieren verhandlungssicher in Deutsch und Englisch Fähigkeit, sich auch in fachübergreifende Teams einzubringen, um gemeinsam Erfolge zu erzielen   Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können. Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht.  
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsjurist*in / Ingenieur*in (m/w/d) für Contract & Claimsmanagement in Projekten der Energiewende

Mi. 22.06.2022
Freiburg im Breisgau, Mannheim, München, Stuttgart, Memmingen
THOST ist eines der führenden deutschen Unternehmen im Projektmanagement. Von unseren Standorten im In- und Ausland steuern wir komplexe Projekte in den Bereichen Immobilien, Mobilität, IT, Anlagenbau, Infrastruktur und Energie. Mit unserer breit gefächerten Expertise im Projektmanagement betreuen wir nationale und internationale Industriekunden sowie öffentliche und private Investoren. Projekte sind unsere Welt! Standort/e: Freiburg im Breisgau, Mannheim, München, Stuttgart, Memmingen Job-ID (Bitte unbedingt bei Ihrer Bewerbung angeben): HE2209 Mitwirken beim Gestalten von Verträgen und Führen von Verhandlungen Projektbegleitende Vertragsführung (Contract Administration) Technische Vertrags- und Risikoanalysen, Schnittstellenklärungen Entwicklung von Strategien und Konzepten zur Claimaufbereitung und -abwehr Mitwirkung bei der Erarbeitung und Abwehr von Claims Unterstützung / Beratung der Projektteams in Vertragsfragen Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Ingenieurwissenschaften oder Wirtschaftsrecht) Vorzugsweise relevante Berufserfahrung im Vertrags- und / oder Projektmanagement Sehr gute Kenntnisse im Vertragsrecht wie BGB, VOB, HOAI, vorzugsweise auch Kenntnisse internationaler Standardvertragsmuster wie z. B. FIDIC Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie sicherer Umgang mit Software-Tools (MS Office) Reise- und Einsatzbereitschaft Zukunftsweisende Projekte Gezielte Weiterentwicklung Ihres methodischen Toolsets und Ihrer persönlichen Kompetenzen Ergonomische und moderne (nonterritoriale) Arbeitsplätze mit einer modernen IT-Ausstattung, die mobiles, ortsunabhängiges Arbeiten (inkl. Home Office) ermöglichen Umfangreiches Gesundheitsmanagement inkl. betrieblicher Zusatzkrankenversicherung, Zuschuss zum Fitness-Studio, frisches Obst u.v.m. Ausgeprägte Team-Atmosphäre innerhalb unseres Familienunternehmens Einblick in vielfältige Kundenorganisationen und führende Global Player Ein umfassendes Mobilitätskonzept (z. B. Firmenfahrzeug, steuerfreier Zuschuss zum ÖPNV, JobRad / Firmenfahrrad etc.) Ganzheitliche Klimaschutzpolitik
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt/Volljurist im Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 22.06.2022
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullMandanten beraten - Als Mitglied eines interdisziplinären Teams Kommunen und kommunale und privatwirtschaftliche Unternehmen in deinem angestammten Rechtsgebiet innerhalb des öffentlichen Wirtschaftsrechts: dem Verwaltungsrecht, Kommunal- und Kommunalabgabenrecht, Vergabe- und Beihilfenrecht, Regulierungs- und Energierecht, Gesundheits- und Medizinrecht, Kartellrecht oder Umwelt- und Planungsrecht.Verantwortung übernehmen - Du erstellst Verträge, führst Verhandlungen, trittst vor Behörden und Gerichten auf und präsentierst mandatsnahe Lösungen. Darüber hinaus pflegst du die Beziehungen zu bestehenden Mandanten und baust die Kontakte aus.Interdisziplinär zusammenarbeiten - Bei uns arbeitest du kooperativ und interdisziplinär mit Ingenieur:innen, Steuerberater:innen, Betriebswirt:innen und Wirtschaftsprüfer:innen zusammen.Du hast ein dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen. Deine Schwerpunkte lagen dabei in mindestens einem der Bereiche: Verwaltungsrecht, Kommunal- und Kommunalabgabenrecht, Vergabe- und Beihilfenrecht, Regulierungs- und Energierecht, Gesundheits- und Medizinrecht, Kartellrecht oder Umwelt- und Planungsrecht.Du bringst bereits mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung mit.Präzises Formulieren, strukturiertes Denken und das schnelle Erfassen von Sachverhalten liegen dir gut. Zudem sind ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Motivation und Spaß an verantwortungsvoller Teamarbeit selbstverständlich für dich.Du beherrscht sowohl die deutsche als auch die englische Sprache sehr gut. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt/Volljurist Gesellschaftsrecht/M&A Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 22.06.2022
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, Osnabrück, Stuttgart, Mannheim
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. nullKompetente Beratung - Als (Rechts-)Anwalt/Anwältin umfasst dein Aufgabengebiet die laufende und projektbezogene rechtliche Beratung unserer Mandanten, vorrangig in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A, bei der Strukturierung und Durchführung von Unternehmenstransaktionen (M&A) sowie konzerninternen Restrukturierungen.Vielfältige Aufgaben - Du bist u.a. zuständig für die Koordination internationaler Projekte mit lokalen Anwält:innen, die Verhandlung und Erstellung von Unternehmenskaufverträgen. Weiterhin leitest du nationale und internationale Due Diligence Prüfungen und übernimmst das Projektmanagement bei M&A Transaktionen aller Art.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Steuer-, Finanz- und Sanierungsexpert:innen sowie mit den im Global-Legal-Network kooperierenden Anwaltskanzleien von PwC in 90 Ländern zusammen. Spannende Einblicke - Unsere Mandanten sind mittelständische und große nationale und internationale Unternehmen aller Branchen und Rechtsformen sowie mittelgroße und große Finanzinvestoren, insbesondere Private Equity. Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen.Du hast bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Gesellschaftsrecht, M&A oder internationales Privatrecht gesammelt.Du bist ein:e Teamplayer:in, begegnest Herausforderungen mit Engagement und bringst eine hohe Einsatzbereitschaft mit.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Auslandserfahrung ist wünschenswert.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Steuerberatung

Di. 21.06.2022
Berlin, Frankfurt am Main, Hannover, Leipzig, Mannheim, Dresden, Düsseldorf, Halle (Saale), Hamburg
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Standorte: Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart. Du bist eingebunden in ein Team von erfahrenen Mitarbeiter:innen welches national und international tätigen Unternehmen verschiedener Größe und Rechtsformen eine umfassende steuerliche Beratung bietet. Du unterstützt dieses Team bei folgenden Tätigkeiten: Laufende steuerliche Betreuung und Beratung unserer nationalen und internationalen Mandanten Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für unsere Mandanten Erstellung steuerlicher Gutachten im Rahmen der Gestaltungsberatung Betreuung von Betriebsprüfungen Begleitung der Mandanten bei Rechtsbehelfs- und Finanzgerichtsverfahren Korrespondenz mit den Finanzbehörden Steuerliche Projektarbeit wie z. B. die Betreuung von Unternehmensnachfolgen oder Umstrukturierungen Enge Zusammenarbeit mit Deloitte-Büros im Ausland bei der Bearbeitung von grenzüberschreitenden steuerlichen Sachverhalten unter Berücksichtigung des jeweils nationalen Rechts sowie des Rechts der Doppelbesteuerungsabkommen Du hast dein Studium der Rechtswissenschaften sowie dein Referendariat mit Erfolg abgeschlossen und verfügst idealerweise bereits über theoretische und praktische Erfahrungen im Steuerrecht. Eine systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Engagement und Teamgeist zeichnen dich aus. Du verfügst über mindestens gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, die du gegebenenfalls im Ausland vertieft hast, und beherrschst die gängigen MS Office-Programme. Idealerweise ist dir der Umgang mit DATEV vertraut. Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Dein Berufsexamen rückt näher? Um dich bestmöglich zu entlasten, unterstützen wir dich dabei gerne zeitlich und finanziell.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) in der Rechtsabteilung

Di. 21.06.2022
Mannheim
SIE SUCHEN PERSPEKTIVEN? WIR SUCHEN SIE.Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) in der Rechtsabteilungam Standort MannheimSie freuen sich auf die eigenverantwortliche Bearbeitung von Rechtsfragen aller Art mit dem Schwerpunkt im Zivilrecht, insbesondere Wirtschafts- und VersicherungsrechtUnsere Fachbereiche für Produktentwicklung, Vertrags- und Schadenbearbeitung profitieren von Ihrem Know-how, Ihrer Erfahrung und Ihrer juristischen ExpertiseSie verantworten und organisieren Rechtsstreitigkeiten in Fällen mit grundsätzlicher und/oder wirtschaftlich erheblicher BedeutungZur Sicherung unserer Geschäftsprozesse entwickeln, prüfen, verhandeln und betreuen Sie effizient sowie effektiv VerträgeSie informieren und schulen unsere Mitarbeiter zu juristischen Fragestellungen und geben ihnen damit Sicherheit für ihren jeweiligen Aufgaben- und VerantwortungsbereichAbgeschlossenes Studium zum VolljuristenFundierte Kenntnisse des Versicherungs- und WirtschaftsrechtsMehrjährige Berufserfahrung aus stellenbezogener TätigkeitKommunikationsstärke und die Fähigkeit, rechtliche Fragen klar und verständlich darzustellenEin hohes Maß an Verhandlungsgeschick und DurchsetzungsvermögenEinsatzbereitschaft, Flexibilität und Eigeninitiative sind für Sie selbstverständlichAls unternehmerisch denkender Teamplayer verschaffen Sie sich stets schnell einen Überblick, treffen Entscheidungen so schnell wie souverän und arbeiten strukturiert auf Ihre Ziele hinSichere ArbeitsplätzeAngenehmes BetriebsklimaFlexible ArbeitszeitenAttraktive soziale LeistungenWeiterbildungsmöglichkeitenSportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: