Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 70 Jobs in Wandsbek

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 27
  • Wirtschaftsprüfg. 27
  • Recht 27
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Immobilien 4
  • Versicherungen 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • It & Internet 3
  • Medizintechnik 3
  • Transport & Logistik 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Banken 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Telekommunikation 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 62
  • Ohne Berufserfahrung 42
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 65
  • Home Office 10
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 56
  • Befristeter Vertrag 6
  • Referendariat 6
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Volljurist (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Hamburg
Die KFE Klinik Facility-Management Eppendorf GmbH ist ein Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). Wir vereinen Flexibilität, Kompetenz und Erfahrung beim Betreiben technisch komplexer und anspruchsvoller Objekte sowie im Bereich der Bauplanung und Baudurchführung. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Patientenwohl und dem wissenschaftlichen Fortschritt. Im Rahmen dieser Aufgaben suchen wir: Volljurist (m/w/d) unbefristet in Vollzeit Rechtsberatung in allen Bereichen des Unternehmens mit Schwerpunkt im Immobilienrecht Unterstützung der operativen Einheiten bei rechtlichen Fragen in der Projektrealisierung Gestaltung und Weiterentwicklung gesellschaftsrechtlicher und organisatorischer Grundlagen des Unternehmens Außergerichtliche Vertretung der operativen Einheiten in Streitfällen Beauftragung und Koordination von externen Rechtsanwaltskanzleien Volljurist (m/w/d) mit überdurchschnittlichen Examina Fundierte Kenntnisse im Immobilienrecht Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabenbereich ist wünschenswert Ausgeprägtes Verständnis für technische und wirtschaftliche Zusammenhänge Strukturierte, zuverlässige und flexible Arbeitsweise und ergebnis‐ und kostenorientiertes Handeln Teamfähigkeit und hohes Engagement Verantwortungsbewusstsein und ein ausgeprägtes Organisations‐ und Zeitmanagement Eine abwechslungsreiche Arbeit in innovativen und herausfordernden Projekten in einem engagierten und professionellen Team Ein innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld (Kindertagesstätte, kostenlose Ferienbetreuung) Zentrale Lage mitten in Hamburg, gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Die Teilnahme an umfangreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungs-Programmen Eine attraktive betriebliche Altersversorgung Mitarbeiter Events sowie Nutzung vielfältiger und mehrfach ausgezeichneter Gesundheits- und Präventionsangebote Einen Zuschuss zur HVV Profi Card, bezuschusstes Essensangebot, kostenfreies Obst/Wasser/Kaffee und weitere Vergünstigungen durch Corporate Benefits Arbeitskleidung wird gestellt sofern erforderlich
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt*anwältin (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Zivil- und Regulierungsrecht

Mi. 24.02.2021
Hamburg
Als BBH-Gruppe entwickeln wir passgenaue Lösungen für die rechtlichen, betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und strategischen Herausforderungen unserer Mandanten. Durch vorausschauendes Denken, entschlossenes Handeln und beständige Weiterentwicklung bieten wir Unternehmen aus allen Branchen, darunter die Energie-und Infrastrukturwirtschaft, Full-Service-Beratung auf höchstem Niveau. All das wäre ohne ein starkes Team undenkbar. Deshalb unterstützen rund 600 Mitarbeiter*innen in Berlin, München, Köln, Hamburg, Stuttgart, Erfurt und Brüssel unsere Mandanten – vor und hinter den Kulissen. Wir freuen uns über Unterstützung durch eine*n Rechtsanwalt/Rechtsanwältin (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Zivil- und Regulierungsrecht in Hamburg.Sie begleiten rechtlich die Energiewende mit - dabei beraten und betreuen Sie insbesondere kommunale und private Energieversorgungsunternehmen und begleiten diese in Gerichts- und Behördenverfahren prozessual. Sie sind kompetente*r Ansprechpartner*in (m/w/d) in allen Fragen von Energie- und Wärmeversorgern, bauen sich ein Netzwerk auf und pflegen eine enge sowie vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Mandanten. Sie haben Ihr Studium mit überdurchschnittlichen Staatsexamina abgeschlossen. Sie befassen sich gerne mit anspruchsvollen Rechtsfragen und sind offen für eine Spezialisierung im Zivil- und Regulierungsrecht und eine fachübergreifende Zusammenarbeit. Bei BBH arbeiten Sie in einem modernen Arbeitsumfeld mit zentral gelegenen Standorten. Kein Tag ist wie der andere! Spannende Fragestellungen lösen Sie interdisziplinär gemeinsam mit Kolleg*innen. Gleichzeitig fördern Sie Ihre persönliche Weiterentwicklung. Natürlich haben wir noch mehr zu bieten!
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Banken-, Versicherungs- und Investmentrecht (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Frankfurt (Oder), Hamburg
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullUmfassende Beratung - Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du nationale und internationale Mandanten aus dem Finanzsektor.Abwechslungsreiche Themen - Du unterstützt uns mit Gutachten und Stellungsnahmen zum Bank- und Bankaufsichtsrecht, Kapitalmarkt-, Gesellschafts- sowie dem allgemeinen Zivilrecht, mit Vertragsentwürfen und deinem Einsatz bei regulatorischen Projekten von Banken und Kapitalgesellschaften – sei es der Gründung, dem Ausbau der Geschäftstätigkeit oder Compliance-Projekten. Im Investmentsektor unterstützt du spannende Projekte zur Nachhaltigkeit von Finanzanlagen. Spannende Einblicke - Du bist von Beginn an direkt involviert und bearbeitest deine Aufgaben selbstständig und bist Teil unseres Teams mit flachen Hierarchien. Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch), z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Banken-, Versicherungs- oder Investmentrecht hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist Arbeits- und Tarifrecht | Otto Group Holding (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Hamburg
Im Headquarter der Otto Group in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben, und die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. In den Teams der Otto Group Funktionsbereiche steuern wir erfolgreich 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften und entwickeln die Strategie der Otto Group täglich weiter. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.Der Bereich Arbeitsbeziehungen, Richtlinien und Grundsatzfragen gestaltet als Teil von Group HR unternehmensübergreifend personalpolitische Rahmenregelungen für den Mitarbeitereinsatz im deutschen Konzern wie insbesondere arbeitsrechtliche Begleitung von Umstrukturierungen im Konzern, Gesamtkoordination von Richtlinien, Begleitung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen, Erstellung von Musterarbeitsverträgen. Wir sind Ansprechpartner*innen und Verhandlungspartner*innen des Konzernbetriebsrats und des Europäischen Betriebsrats sowie Ansprechpartner*innen für alle Fragen der konzernweiten Mitbestimmung und anderer arbeits- und tarifrechtlicher sowie tarifpolitischer Fragestellungen. Du berätst die deutschen Konzerngesellschaften der Otto Group in arbeits- und tarifrechtlichen Fragestellungen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Mitbestimmungsthemen wie der Erarbeitung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen und anderen kollektivrechtlichen Regelungen. Du begleitest die Konzerngesellschaften bei der Durchführung von Umstrukturierungsprojekten. Zudem konzipierst du Schulungsveranstaltungen für die Personalbereiche der Konzerngesellschaften und führst diese durch.            Must-have: Du bist Volljurist*in mit überdurchschnittlichen 1. und 2. Staatsexamen sowie mit Tätigkeitsschwerpunkt im Arbeitsrecht. Du verfügst über relevante mehrjährige Berufserfahrung im Arbeitsrecht (insbesondere auch im kollektivrechtlichen Bereich), die du idealerweise im Unternehmenskontext mit Konzernbezug erworben hast oder in einer arbeitsrechtlich ausgerichteten Kanzlei. Du verfügst über ein gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge. Deine zielstrebige, selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise überzeugt uns ebenso wie dein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft. Dein Auftreten ist kommunikationsstark und sicher.            Nice-to-have: Fachanwält*in für Arbeitsrecht Wir bieten dir eine anspruchsvolle und vielfältige Tätigkeit in einem attraktiven und auf Innovation ausgerichteten Unternehmen, das neben innovativen Arbeitswelten, flexiblen Arbeitszeiten und mobilem Arbeiten auch eine breite Palette von Sozialleistungen und noch mehr bietet.
Zum Stellenangebot

(Erfahrener) Rechtsanwalt / Volljurist Steuerrecht (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Mannheim, München, Schwerin, Mecklenburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Umfassende Beratung - Deine Aufgabe umfasst die laufende und projektbezogene Beratung in- und ausländischer Mandanten in allen steuerrechtlichen Fragestellungen.Prüfen von Steuerbescheiden - Darüber hinaus betreust du Betriebsprüfungen, in manchen Bereichen erstellst du Steuererklärungen und prüfst Steuerbescheide.Vielfältige Aufgaben - Du übernimmst zudem die Entwicklung von Steuerstrategien, die Optimierung des Konzernaufbaus, die Beratung bei Umstrukturierungen und die grenzüberschreitende Steuerplanung.Spannende Teamarbeit - Dabei arbeitest du eng und interdisziplinär mit Finanz- und Sanierungsexperten von PwC sowie PwC Legal zusammen.Schwerpunkte setzen - Du kannst bei uns in folgenden Teams starten: Corporate Tax, M&A Tax, International Tax Services, Transfer Pricing, Indirect Taxes, Private Client Solutions, Global Compliance Services, Financial Services, Public Sector, Real Estate Tax.Begleitung von Verfahren - Das Führen von Einspruchsverfahren sowie gegebenenfalls Gerichtsverfahren und internationalen (Vorab-) Verständigungsverfahren in steuerlichen Angelegenheiten runden dein Aufgabenprofil ab.Du hast dein juristisches Studium idealerweise mit steuerlichem Fokus mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist nun Rechtsanwalt / Rechtsanwältin.Darüber hinaus verfügst du über mehrjährige einschlägige praktische Erfahrung in der steuerlichen Beratung von Unternehmen.Auch Berufseinsteiger sind willkommen, wenn du als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt Steuerrecht gewählt hast.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir die schnelle Aufbereitung komplexer Sachverhalte.Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team.Dank deiner guten Englischkenntnisse und ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit bewegst du dich auch im internationalen Arbeitsumfeld sicher.Du bist souverän im Umgang mit MS-Office-Anwendungen.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Arbeits- und Migrationsrecht (w/m/d)

Mi. 24.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten bei allen arbeitsrechtlichen Fragen der Personalabteilung und der Geschäftsleitung.Exklusive Einblicke – Du wirkst bei Verfahren vor Arbeitsgerichten mit und beantwortest unseren Mandanten Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Du bekommst spannende Einblicke in die arbeitsrechtliche Gestaltung von Umstrukturierungen.Vielfältige Themen - Dein Aufgabenspektrum wird ergänzt durch Recherchen zu arbeitsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen.Mandats- und Projektarbeit – Von Beginn an bist du exklusiv dabei und bearbeitest spannende Projekte im Bereich des Mittelstandes, kommunaler und internationaler Unternehmen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist Arbeitsrecht (w/m/d)

Di. 23.02.2021
Hamburg
Unter dem Dach der Bauer Media Group entstehen Tag für Tag Produkte, die Millionen von Menschen auf der ganzen Welt begeistern. Unser Portfolio reicht dabei von Print- und Online-Publikationen über Radiostationen und Online-Vergleichs-Portale bis hin zu Vertriebs- und Marketing-Dienstleistungen. Als Familienunternehmen in der fünften Generation legen wir großen Wert auf zukunfts- und kundenorientiertes Handeln. Dies spiegelt sich auch in unserem immer vielfältiger werdenden Portfolio wider. Mit großer Leidenschaft entwickeln unsere 15.000 Mitarbeiter jeden Tag Inhalte und Dienstleistungen, die genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden und Partner einzahlen.  Das Legal Team stellt sich vor: Das Group Legal Team ist die zentrale Rechtsabteilung der Bauer Media Group. Wir sind nah am Business und verstehen uns als lösungsorientierter Dienstleister. Wir sind Teil des Geschäfts und damit auch Teil der Wertschöpfung. Ein Team aus 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern deckt alle wesentlichen Rechtsgebiete der Bauer Media Group ab und arbeitet in ebenso komplexen wie spannenden Projekten national wie international. Das Dezernat HR LEGAL umfasst derzeit drei Mitarbeiter und sucht aufgrund der Vielzahl spannender Themenstellungen Verstärkung. Unsere Abteilung Group Legal wächst und aus gegebenem Grund suchen wir am Standort Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung. Diese Position ist bei der Heinrich Bauer Verlag KG angesiedelt. Beratung der Geschäftsleitung, der Führungskräfte und des HR Bereichs in sämtlichen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts Begleitung von Betriebsänderungen, Betriebsübergängen und sonstigen Umstrukturierungen Führen von Verhandlungen mit den Betriebsräten der Unternehmen, dem Konzernbetriebsrat sowie weiteren Gremien in Zusammenarbeit mit dem HR Bereich Monitoring von Rechtsprechungs- und Gesetzesänderungen sowie Mustervorlagen-Management Mitarbeit in diversen Projekten (z.B. M&A, New Business) Vertretung vor den Arbeits- und Sozialgerichten Steuerung von nationalen und internationalen externen Kanzleien  Mindestens 4 Jahre arbeitsrechtliche Berufserfahrung in einem Unternehmen oder in einer Kanzlei, idealerweise auch mit internationalem Bezug Hervorragende juristische Kenntnisse (Prädikatsexamina wünschenswert) Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Unternehmerische Denk- und Arbeitsweise Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Leistungsbereitschaft und Durchsetzungsfähigkeit Zuverlässige, strukturierte sowie engagierte, proaktive und dynamische Arbeitsweise Selbstständigkeit, überdurchschnittliches Engagement und Verhandlungsgeschick Eine Kultur, in der Teamwork und Kreativität geschätzt werden Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Gestaltungsspielraum sowie spannende und herausfordernde Aufgaben Weiterbildungs- und Schulungsangebote in Form von Trainings, Workshops, Konferenzen, E-Learnings u.v.m. 30 Tage Urlaub Betriebsrestaurant Zentrale Lage in Hamburgs Innenstadt, HVV ProfiCard Zuschuss, Zeitschriften-Abos, Firmenevents, Gesundheitstage und weitere Vergünstigungen über Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Vertragsmanager (m/w/d) für die Abteilung Organisation und Dienstleistungen

Di. 23.02.2021
Hamburg
Werde Teil unseres Teams Libri ist zwischen Verlag und Buchhandel der Großhändler für Bücher und Medienprodukte. Unsere Kunden sind über 4.000 Buchhandlungen aller Größenordnungen, die wir über Nacht zuverlässig mit bestellten Büchern aus fast 9.000 Verlagen beliefern. Unser eigener Transportdienst trägt entscheidend dazu bei, dass Bücher überall präsent sind. Dabei heißt unsere Mission: Kulturelle Vielfalt befördern. Als Berater und Dienstleister stellen wir White-Label-Shops, Bestell- und Warenwirtschaftssysteme zur Steuerung von Prozessen und Warenströmen bereit. Für den Buchhandel haben wir so eine der effizientesten Logistik- und IT-Infrastrukturen entwickelt. Kurzum: Libri ist für Verlage und Buchhandel Partner für nachhaltigen Erfolg. Am Standort Hamburg-Bahrenfeld suchen wir ab sofort einen engagierten Vertragsmanager (m/w/d) für die Abteilung Organisation und Dienstleistungen Du bist verantwortlich für unsere Vertragsmuster und entwickelst eine einheitliche Workflow- und Archivierungsstruktur Du erarbeitest neue Standards und Rahmenbedingungen, je nach Sachverhalt selbstständig oder gemeinsam mit unserer Rechtsabteilung im Konzern Du prüfst Verträge und gibst diese frei, wie zum Beispiel. die Vertragsbedingungen von Partnern Du hältst die aktuellen und freigegebenen Vertragsmuster für die Fachabteilungen vor Du verdichtest interne Anforderungen aus den Fachabteilungen und berätst diese bei der Individualisierung von Vertragsmustern Du begleitest Digitalisierungsprojekte, wie zum Beispiel die perspektivische Einführung eines Dokumentenmanagement-Systems und der elektronischen Signatur Du führst eine einheitliche Mandatsliste der rechtlichen Themen und behältst den Überblick über Fristen und Termine Du überwachst die im Tagesgeschäft anfallenden Themen, erkennst Herausforderungen und präsentierst Lösungen Du hast dein Studium des (Wirtschafts-)Rechts mit Erfolg abgeschlossen Du besitzt gute Kenntnisse im Vertragsrecht und hast eine ausgeprägte Affinität für wirtschaftliche Zusammenhänge Du konntest bereits erste Berufserfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen oder einer Kanzlei sammeln Du arbeitest sorgfältig, lösungsorientiert und selbstständig und kannst dich zudem gut organisieren Du verfügst über eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit bei mittelständisch geprägter „Hands-on-Mentalität“ Einen vielseitigen, eigenständigen und gestaltbaren Arbeitsbereich vom Büro und von Zuhause aus Ein tolles Team in einem Unternehmen mit sehr offenem und positivem Betriebsklima Volle Unterstützung, sorgfältige Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten Abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen Arbeitsumfeld, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist ergänzen Übertarifliches Gehalt und andere Zusatzleistungen, wie z. B. 30 Tage Urlaub, HVV-ProfiTicket und Personalrabatt Einen unbefristeten Vollzeitarbeitsplatz mit 38,5 Stunden pro Woche und flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeit) Einen modernen Arbeitsplatz am Standort in Hamburg-Bahrenfeld mit direkter S-Bahn- und BAB7-Anbindung
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) Arbeitsrecht mit Schwerpunkt Betriebsverfassungsrecht

Di. 23.02.2021
Hamburg
NORDMETALL e. V. ist der Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie in Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und im nordwestlichen Niedersachsen. Wir vertreten die arbeits- und sozialrechtlichen Interessen von 240 Betrieben der Metall- und Elektroindustrie mit rund 130.000 Beschäftigten. Für den Bereich Recht und Betrieb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Hauptgeschäftsstelle in der Hamburger City Nord möglichst in Vollzeit einen Volljuristen (m/w/d) Arbeitsrecht mit Schwerpunkt Betriebsverfassungsrecht Sie betreuen eigenverantwortlich unsere Mitgliedsunternehmen in allen kollektivrechtlichen, insbesondere betriebsverfassungsrechtlichen Fragen. Sie unterstützen unsere Mitgliedsfirmen vor Ort bei der Verhandlung und Gestaltung von Betriebsvereinbarungen, Interessenausgleichen, Sozialplänen etc. Sie bereiten Arbeitsgerichtsprozesse sowie Einigungsstellenverfahren vor und vertreten die Interessen unserer Mitgliedsbetriebe vor den Gerichten und Einigungsstellen. Sie arbeiten in einem engen Austausch mit den individualarbeitsrechtlichen und tarifrechtlichen Experten. Sie sind Volljurist (m/w/d), idealerweise mit einschlägiger Berufserfahrung und vertieften arbeits- und insbesondere betriebsverfassungsrechtlichen Kenntnissen. Sie kennen sich mit betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen aus und haben ein hohes Interesse an unternehmerischen Fragestellungen. Sie arbeiten eigenverantwortlich und agieren dennoch als Teamplayer, der die Einbettung in ein großes Team/Netzwerk an verbandlichen Experten zu schätzen weiß. Eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung sowie Einfühlungsvermögen und Verhandlungsgeschick runden Ihr Profil ab. Eine gezielte Einarbeitung in sämtliche Aufgaben und in die Arbeitsweise eines Verbandes, große persönliche Gestaltungsspielräume mit hoher Eigenverantwortung, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege sowie ein umfangreiches Paket an Arbeitgeberleistungen wie z.B. Bezuschussung der HVV-Profi-Card, betriebliche Altersvorsorge u.v.m.
Zum Stellenangebot

Jurist Arbeitsrecht (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Hamburg
Willkommen bei der ECE. Als Experte für komplexe und nachhaltig erfolgreiche Immobilien erschaffen wir Shopping-, Arbeits- und Wohnwelten am Puls der Zeit. Mit 3.400 Mitarbeitern sind wir in 13 Ländern aktiv und betreuen Immobilien im Wert von 33 Milliarden Euro.ECE Group Services GmbH & Co. KG ist der strategische Partner für die weitere Digitalisierung der Gruppe und verantwortet alle Dienstleistungen im Konzern, von Design- und Projektmanagement über das Commercial Property Management bis hin zur Rechtsberatung. Menschen inspirieren und Ihnen Raum zur Entfaltung bieten: Das ist unser Anspruch als Arbeitgeber. Sie suchen neuen Raum für Ihre Ideen? Wir bieten Ihnen den Platz dafür.Mit Ihrer Expertise sind Sie verantwortlich für die bundesweite arbeitsrechtliche Interessenvertretung einschließlich der von Ihnen beauftragten Kanzleien und steuern kompetent die personalrechtliche Begleitung von Transformations- und Veränderungsprozessen.Sie beraten und unterstützen den Bereich People Management in arbeitsrechtlichen und personalwirtschaftlichen Fragestellungen einschließlich des Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrechts.Sie bewerten die aktuelle arbeitsrechtliche Rechtsprechung und Gesetzesentwicklung und leiten daraus den resultierenden Handlungsbedarf für das Unternehmen ab.Mit Ihrem Expertenwissen gestalten Sie rechtssicher Dokumentenvorlagen und Richtlinien.Mit Ihrer Umsetzungsstärke unterstützen Sie zudem vielseitige Personalprojekte. Sie verfügen über einen erfolgreichen Hochschulabschluss der Rechtwissenschaften mit Schwerpunkt Arbeitsrecht.Ihre Fachkenntnisse, die Sie idealerweise im HR Bereich eines international agierenden Unternehmens oder bei einer Beratungsgesellschaft gesammelt hast, konnten Sie bereits einige Jahre erfolgreich einsetzen. Sie bereichern unser Team mit Ihrer hohen Serviceorientierung, Ihrer ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten sowie mit Ihrem diplomatischen Geschick. Sie besitzen ein hohes Maß an Selbstmanagement und können gut priorisieren. Sie zeichnen sich durch pragmatisches Handeln aus und haben Freude daran Dinge besser zu machen.Souveränes Auftreten, Überzeugungskraft und ausgeprägtes konzeptionelles und analytisches Denken runden Ihr Profil ab. Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, das sich durch Flexibilität und Eigenverantwortung auszeichnet.Wir kommunizieren offen, auf Augenhöhe und duzen uns.Ihre Weiterentwicklung unterstützen wir mit den vielfältigen Weiterbildungsangeboten unserer ECE Academy.Für Ihre Work-Life-Balance stehen Ihnen zahlreiche Maßnahmen wie z.B. die Kooperation mit dem pme Familienservice, unser Kinderbetreuungszuschuss, die betriebliche Altersvorsorge, unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten oder das Eltern-Kind-Büro zur Verfügung.In unserem hauseigenen Fitness-Studio können Sie kostenfrei trainieren.Sommer- und Weihnachtsfest, vergünstigtes HVV-ProfiTicket, Mitarbeiterrabatte und Essenszuschüsse runden unser Angebot für Sie ab.
Zum Stellenangebot


shopping-portal