Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 102 Jobs in Wandsbek

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 50
  • Unternehmensberatg. 50
  • Wirtschaftsprüfg. 50
  • It & Internet 9
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Versicherungen 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Immobilien 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Transport & Logistik 3
  • Medizintechnik 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 92
  • Ohne Berufserfahrung 62
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 98
  • Home Office möglich 31
  • Teilzeit 24
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 85
  • Referendariat 7
  • Befristeter Vertrag 5
  • Ausbildung, Studium 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Rechtsabteilung

Wirtschafts-/ Diplomjurist Smart Legal Operations (w/m/d)

Mo. 16.05.2022
Hamburg
Bei Mazars kommen Menschen zusammen, die gemeinsam Großes schaffen. Unsere Story zeigt, was echtes Miteinander bewirkt – denn Wachstum ist unser fester Kurs. Gegründet in Europa und in der Welt zuhause, ist Mazars heute in 90 Ländern vertreten. Gemeinsam leisten wir einen Beitrag für die wirtschaftlichen Grundlagen einer gerechten, prosperierenden Welt. Unsere fachliche Exzellenz in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern, Recht, Accounting, Financial Advisory und Consulting macht uns zu vertrauensvollen Partnern unserer Mandant:innen. Um ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und weiterzuentwickeln, sind unsere 42.000 Expertinnen und Experten jeden Tag weltweit aktiv – im Austausch über Länder- und Kulturgrenzen hinweg.Wir wollen mit Dir zusammen die Rechtsberatung bzw. die Erbringung von Rechtsdienstleistungen neu gestalten: Im Bereich der Compliance-Beratung hilfst Du unseren Mandanten dabei, Compliance Management Systeme aufzusetzen und fortzuentwickeln. Dies umfasst sowohl die Durchführung von Gefährdungsanalysen als auch die Aufbau- und Ablauforganisation der Management Systeme, die Entwicklung der geeigneten Dokumentation und die Durchführung von Prüfungen der Systeme. Auch das Vertragsmanagement und das Erstellen von Vertragsreportings ist ein Teil Deines Verantwortungsbereichs. Im Bereich Unternehmenstransaktionen umfassen Deine Aufgaben die inhaltliche Mitgestaltung von Due Diligences und die transaktionsbegleitende Steuerung (Datenraum-Administration, Q&A-Runden, etc.) Ferner ist die Koordination und Organisation von rechtlichen Beratungs-Projekten wichtiger Teil Deiner Aufgaben. Du bist in viele nationale und internationale Projekte mit Anwaltskollegen, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern unserer Gruppe bzw. unseres Netzwerkes eingebunden. Du bringst eine juristische Ausbildung z.B. im Bereich Wirtschaftsrecht oder eine vergleichbare Ausbildung mit Hoch-/Fachhochschulabschluss mit. Grundlegende Kenntnisse in den genannten Rechtsgebieten sowie Erfahrung in der Projekt-Management-Organisation von rechtlichen Projekten. Affinität und Spaß an Technologie- und Digitalisierungsthemen. Erfahrungen im Einsatz von IT-Lösungen zur Organisation von rechtlichen Projekten (Legal Operations). Sehr gute Kenntnisse in den MS Office Anwendungen. Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einer global agierenden Rechtsanwaltsgesellschaft Eine breite fachliche Ausrichtung und aktive Unterstützung persönlicher Stärken Wir fördern und unterstützen Deine Ausbildung zum Fachanwalt und bieten vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Profitiere von unseren attraktiven Vergütungsmodellen und zusätzlichen Arbeitnehmerangeboten gemäß Ihren individuellen Bedürfnissen, z.B. Kindergarten- oder Fahrtkostenzuschüsse, Firmenbahncard oder Angebote zur betrieblichen Altersvorsorge Es besteht jederzeit die Möglichkeit eines Office-Secondments an einem von über 90 internationalen Mazars Standorten Work-Life-Balance gibt es bei uns nicht nur auf dem Papier: flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten, über 30 Urlaub Zudem bieten wir ein individuelles Wertkonto für flexible Lebensarbeitszeitgestaltung bei vollem Gehalt: Sabbatical, Weiterbildung,  Familie, Teilzeit, Vorruhestand „Achtsamkeit ist fester Bestandteil unserer Firmenidentität – caring has always been at the heart of who we are!” Ein unternehmensweites Achtsamkeitsprogramm mit Coaching
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Arbeitsrecht / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

So. 15.05.2022
Hamburg
Bei uns stimmt die Balance zwischen Arbeits- und Privatleben. Mit dieser Voraussetzung sorgen wir dafür, dass du deinen beruflichen Erfolg mit Freude, Teamwork und Eigenverantwortung gestalten kannst. Werde ein Teil von uns und sorge mit neuester Technik und über 6.000 Kolleg*innen dafür, dass jeden Tag mehrere Millionen Pakete genau dort ankommen, wo sie bereits erwartet werden. Wir suchen einen Legal Counsel Arbeitsrecht / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (mind. 30 Std.). Du bist verantwortlich für die pragmatische Erarbeitung von arbeitsrechtlichen und wirtschaftlich sinnvollen Problemlösungen sowie von Standardverträgen Du verhandelst und erstellst eigenständig (Gesamt-)Betriebsvereinbarungen in Kooperation mit den jeweiligen Arbeitnehmervertretern aus Zentrale und Area und bist Ansprechpartner für die Ausschüsse der Arbeitnehmervertreter Die Erstellung interner Gutachten zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragestellungen gehört zu deinem Aufgabenbereich Fach- und Führungskräfte berätst du in allen Fragestellungen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts in Zusammenarbeit mit dem Department HR-Management Bei Bedarf vertrittst du unsere Gesellschaften bei außergerichtlichen und gerichtlichen Terminen zu arbeitsrechtlichen Themen Du arbeitest in fachbereichsübergreifenden Projekten mit Du bist Volljurist/in mit mindestens befriedigenden Examina, idealerweise mit Abschluss im Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht Nach deiner Ausbildung hast du einschlägige Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder im Unternehmen im Bereich des Arbeitsrechts gesammelt Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretern einschließlich  Verhandlungsführung ist für dich selbstverständlich Du verfügst über fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht Du beschreibst dich als strukturiert, selbstständig und arbeitest eigenverantwortlich, pragmatisch, team- und zielorientiert Du zeichnest dich durch ein kommunikationsstarkes und gewinnendes Auftreten aus Einsatz führender Technologien und agiler Prozesse Du arbeitest für einen mehrfach ausgezeichneten Arbeitgeber, dessen Unternehmenskultur geprägt ist durch ein offenes und kooperatives Miteinander Flexible Arbeitszeiten, nach Absprache ist auch mobiles Arbeiten möglich Umfangreiches Weiterbildungsangebot Personalrabatte auf das gesamte Sortiment der Otto-Group Bezuschussung der HVV-ProfiCard, Altersvorsorge, JobRad, verschiedene Sport- und Freizeitangebote uvm. Vergünstigte und vielfältige Speiseauswahl in unserer modernen Kantine Die Hermes Gruppe bietet vielseitige Arbeitsplätze mit langfristigen Perspektiven und täglich wechselnden Herausforderungen in einer sicheren und zukunftsorientierten Branche. Unser Arbeitsfeld bewegt sich über die Landesgrenzen hinaus: wir sind ein international tätiges Unternehmen und leben eine multikulturelle Arbeitsatmosphäre. Unsere Wertschätzung gilt allen Menschen gleichermaßen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung. Logistik bewegt die Welt - beweg dich mit!
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt/Volljurist Transfer Pricing Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

So. 15.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexpert:innen unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Einsatz von Expert:innenwissen - Du erstellst Gutachten zu internationalen Transfer Pricing Anfragen mit (steuer-)rechtlichem Fokus und unterstützt das Team bei der Gestaltung und Analyse von Geschäftsprozessen in grenzüberschreitenden Liefer- und Leistungsbeziehungen. Steuerliche Beratung - Du berätst multinationale Unternehmen bei der steuerrechtlichen Optimierung von Konzernstrukturen und der Gestaltung grenzüberschreitender Transaktionen. Mandanten begleitest du bei Betriebsprüfungen, Einsprüchen und der gerichtlichen Durchsetzung ihrer Interessen vor Finanzgerichten sowie in internationalen Verständigungsverfahren.Spannende Einblicke - Du planst, implementierst und dokumentierst grenzüberschreitende Verrechnungspreissysteme und unterstützt bei der Erlangung von Vorabverständigungen. Außerdem arbeitest du an der Konzeptionierung und Vermarktung von innovativen Ansätzen im Bereich Transfer Pricing und entwirfst Lösungen für unsere Mandanten unter Nutzung des globalen PwC-Netzwerks.Persönliche Weiterentwicklung- Von Beginn an steht dir ein:e erfahrene:r Buddy stets zur Seite und in umfangreichen Trainingsprogrammen unterstützen wir dich bei deinen individuellen Zielen (z.B. auf deinem Weg zur:m Fachanwalt/Fachanwältin für Steuerrecht oder Steuerberater:in.Dein (wirtschafts-)juristisches Studium und Referendariat hast du erfolgreich abgeschlossen. Du begeisterst dich für die Schnittstelle von Recht und Wirtschaft mit internationalem Fokus und möchtest dein juristisches Wissen in einem interdisziplinären Team einbringen.Idealerweise hast du im Studium und im Referendariat Schwerpunkte in den Bereichen Handels-, Gesellschafts- und/oder Steuerrecht gesetzt und bereits Erfahrungen während eines Praktikums oder im Rahmen erster Berufserfahrung sammeln können. Deine argumentativen juristischen Fähigkeiten möchtest du in einem spannenden und wachsenden Arbeitsbereich zum Einsatz bringen. Du überzeugst durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Einsatzbereitschaft und hast Spaß an der Arbeit im Team.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Englischkenntnisse zurückgreifen.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) als Trainee

Sa. 14.05.2022
Hamburg
Du hast deine juristische Ausbildung abgeschlossen oder stehst kurz vor dem 2. Staatsexamen und suchst nach einem Berufseinstieg als Unternehmensjurist? Du möchtest eine Tätigkeit wahrnehmen, die vielseitig und sinnstiftend ist? Du willst in einem Unternehmen arbeiten, das eine nachhaltige globale Entwicklung fördert? Die Euler Hermes Aktiengesellschaft bearbeitet im Auftrag der Bundesregierung die Exportkreditgarantien des Bundes (Hermesdeckungen) und die Garantien für ungebundene Finanzkredite. Diese sind etablierte Förderinstrumente für die deutsche Außenwirtschaft, mit denen finanzielle Risiken im Auslandsgeschäft abgesichert werden. Wir tragen dazu bei, dass zukunftsorientierte Arbeitsplätze in Deutschland erhalten und ausgebaut werden. Unsere Kunden sind Exportunternehmen und exportfinanzierende Banken, Stakeholder sind u. a. Verbände, NGOs und internationale Organisationen. Die Euler Hermes Aktiengesellschaft ist ein Unternehmen der Allianz.Wir bieten dir einen strukturierten Berufseinstieg in ein anspruchsvolles und spannendes Aufgabengebiet im internationalen, politischen und rechtlichen Kontext der Außenwirtschaftsförderung des Bundes. Während deiner 15-monatigen Traineezeit lernst du verschiedene Unternehmensbereiche kennen, in denen deine juristische Expertise gefragt ist. Du baust dabei mit Unterstützung deiner Kolleg:innen Wissen rund um Förderinstrumente und Exportfinanzierung sowie ein Netzwerk auf, um dich optimal auf eine zukünftige Tätigkeit an verantwortungsvoller Stelle bei uns vorzubereiten. 2. juristisches Staatsexamen Kaufmännische Ausbildung (Bank, Export) von Vorteil Praxiserprobtes Englisch, gerne erworben durch Auslandsaufenthalt; Kenntnisse in einer weiteren Sprache von Vorteil Interesse an betriebs- und volkswirtschaftlichen Fragestellungen Kreativität, Neugier und Freude an kontinuierlichem Lernen Lust daran, Verantwortung zu übernehmen, Neues auszuprobieren und Dinge zu bewegen Bereitschaft zur beruflichen Weiterentwicklung, sowohl fachlich als auch im Hinblick auf potenzielle zukünftige Projekt- und Führungsaufgaben Vielseitige Entwicklungschancen durch individuelle Betreuung während des Traineeships Attraktives Gehaltspaket, inkl. überdurchschnittliche Sozialleistungen Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Moderne Arbeitsatmosphäre im Open Space Office Weitere Benefits, wie Gesundheitsmanagement, Betriebssport, Jobrad etc.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) in der Sachbearbeitung

Sa. 14.05.2022
Hamburg
Die SAGA Unternehmensgruppe als größtes kommunales Wohnungsunternehmen Deutschlands bewirtschaftet derzeit mehr als 137.000 Wohnungen und rund 1.400 Gewerbeobjekte im gesamten Hamburger Stadtgebiet. Darüber hinaus verwaltet unsere Wohnungseigentumsverwaltung seit nunmehr 18 Jahren etwa 5.000 Wohneinheiten in über 100 Wohnungseigentümergemeinschaften. Für unsere Rechtsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und unbefristet einen Volljuristen (m/w/d) in der Sachbearbeitung. Zu Ihren Aufgaben in der Rechtsabteilung zählen im Schwerpunkt die folgenden Punkte: Bearbeitung von Rechtsfällen/Rechtsfragen, die auf allgemeine Anweisung selbstständig im eigenen Verantwortungsbereich, auf dem Gebiet des Immobilien- und Mietrechts, geführt werden. Dazu gehört u.a. die Vertretung des Unternehmens gegenüber Mietern, ÖRA, Vergleichsstellen, Auftragnehmern, Gerichten, Behörden und Gerichtsvollziehern. Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter sowie der Geschäftsstellen, insbesondere bei Fragen aus dem Bereich des Wohnraum- und Gewerberaummietrechts sowie des Grundstücksrechts Anfertigen von Schreiben und Schriftsätzen Prozessführung Erstellung von Gutachten und Stellungnahmen Schulung von Mitarbeitern Erfolgreich abgeschlossenes Jurastudium (1. und 2. Staatsexamen) Besondere Affinität zur Immobilienwirtschaft Nach Möglichkeit bereits erste Berufserfahrung im Unternehmen oder einer Kanzlei Besondere Rechtskenntnisse im Wohn- und Gewerberaummietrecht und dem Immobilienrecht von Vorteil Bereitschaft, sich auch in angrenzende Rechtsgebiete (z.B. Werkvertrags- oder Grundstücksrecht) einzuarbeiten Gute und schnelle Auffassungsgabe Stark ausgeprägte Teamfähigkeit Verhandlungsgeschick Sicheres und verbindliches Auftreten Effiziente Arbeitsweise Kenntnisse der Arbeitsmethodik Den Umgang mit allen Produkten des Microsoft-Office-Paketes beherrschen Sie sicher und schnell. Flexible Arbeitszeiten mit einer 37-Stunden-Woche Faire Vergütung nach Tarif (inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld) 30 Tage Urlaub und zusätzlich die Möglichkeit auf Sonderurlaubstage Vergünstigtes HVV-Ticket Gute Verkehrsanbindung Modernes Büro Umfangreiche Sozialleistungen Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Unternehmensinterne Events Karriereperspektiven Ein engagiertes Unternehmen im Klimaschutz Und ein erfahrenes Team erwartet Sie
Zum Stellenangebot

Legal Counsel/Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Hamburg
TUTECH steht für über 25 Jahre erfolgreichen Wissens– und Technologietransfer in der Metropolregion Hamburg. Das Unternehmen ist an der Schnittstelle zwischen Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Unternehmen und öffentlicher Hand mit dem Ziel aktiv, unternehmerisches und wissenschaftliches Potenzial gewinnbringend zu vernetzen und nachhaltig Werte für Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu schaffen. TUTECH hat ihren Sitz im channel hamburg, einem der innovativsten, dynamischen und stark wachsenden Hightech-Standorte Deutschlands inmitten des Harburger Binnenhafens. Zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung suchen wir ab sofort einen Legal Counsel/Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet) Ihr Herz schlägt für Vertragsrecht, nationale und internationale Vertragsverhandlungen, allgemeine und operationelle rechtliche Fragestellungen? Sie haben Spaß an der Zusammenarbeit und Kommunikation mit den unterschiedlichsten Stakeholdern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik in einem hoch innovativen und dynamischen Geschäftsbereich? Kreatives Denken und Spaß an der Weiterentwicklung bestehender Prozesse sind für Sie selbstverständlich? Dann bewerben Sie sich! Selbständige Ausarbeitung und eigenverantwortliche Verhandlung von Verträgen mit verschiedenen Partnern, insb. im Bereich der Drittmittelforschung, Förderprogrammen, Arbeitnehmererfinderrecht, Patentrecht, Gesellschaftsrecht, Urheberrecht, des allgemeinen Vertragsrechts sowie des Arbeitsrechts und des Öffentlichen Rechts (Vergaberecht, Hochschulrecht) Beratung der Geschäftsführung sowie der Fachabteilungen in allen rechtlichen Fragestellungen Begleitung interdisziplinärer Projekte aus rechtlicher Sicht (so z.B. Mitglied des Internen Revision Teams) Selbständige Erstellung sowie Unterstützung der Geschäftsführung, Abteilungsleitungen und Stabsstellen bei der Erstellung unternehmensinterner Verfahrensanweisungen und Richtlinien Unterstützung von Gründern/innen in Absprache mit der zuständigen Abteilung Auswahl, Beauftragung und Kostenüberwachung externer Anwälte Stellvertretende Leitung der Rechtsabteilung bei Abwesenheit der Leitung Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Vertragsmanagementsystems Mitarbeit an der Weiterentwicklung diverser Riskmanagementsysteme (Risk Management, Compliance Management etc.) Durchführung von Mitarbeiterschulungen zu aktuellen rechtlichen Themen Erstellung sowie Überarbeitung von Vertragsvorlagen aus allen Unternehmensbereichen, Vorhalten von den entsprechenden Vertragsmustern/-vorlagen und Checklisten, Erstellung und Überarbeitung von den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Vertretung des Unternehmens in zivil- und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen) Erste Berufserfahrung in einem Unternehmen Vertiefte Kenntnisse im allg. Vertrags- und Zivilrecht, Arbeitsrecht, Arbeitnehmererfinderrecht, Patentrecht, EU-Beihilferecht, Öffentliches Recht (insb. Hochschulrecht), Vergaberecht, Gesellschaftsrecht Zusätzliche Kenntnisse in weiteren Rechtsgebieten (Datenschutz, IT-/Softwarerecht) sind wünschenswert Sicherer Umgang mit MS Office Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Verhandlungssichere juristische Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unternehmerisches Denken Überzeugungskraft, Kommunikationsstärke, sicheres und kundenorientiertes Auftreten sowie Teamfähigkeit Eigenverantwortliche, lösungsorientierte, mitdenkende und flexible Arbeitsweise Schnelle Auffassungsgabe, auch für komplexe Sachverhalte Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team mit der Möglichkeit, eigene Schwerpunkte zu setzen Vielseitige Einblicke in die Wirtschaft und Wissenschaft Hamburgs durch persönliche Kontakte zu Unternehmern und Multiplikatoren im Kontext aktueller Themen, Trends und Technologien Eine Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-AVH im tariflich geregeltem Arbeitsverhältnis (Tarifvertrag für die Arbeitsrechtliche Vereinigung Hamburg e.V. [TV-AVH]): Tarifgehalt, Einmalzahlungen (Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt), eine attraktiv bezuschusste Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub Eine flexible und familienfreundliche Arbeitszeitregelung (Gleitzeit und Mobiles Arbeiten) Ein kollegiales Team, das Sie unterstützt – auch in der Einarbeitung Ein inspirierendes und innovatives Arbeitsklima Fachliche und persönliche Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten Moderner, ergonomischer Büroarbeitsplatz Team-Events, Vergünstigungen bei Fitnesskursen und mehr
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Sa. 14.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Corporate/ M&A

Sa. 14.05.2022
Hamburg
Wir suchen für unseren Standort Hamburg Rechtsanwälte (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Corporate/ M&A . Der Bereich Mergers & Acquisitions / Corporate ist einer der Kernbereiche unseres Beratungsspektrums. Wir beraten unsere Mandanten bei komplexen Mandaten für den Kauf und den Verkauf von Unternehmens- und Unternehmensteilen, Fusionen, Umstrukturierungen und gesellschaftsrechtlichen Gestaltungen, zumeist in einem sehr internationalen Kontext. Wir arbeiten in der Regel in Teams, bestehend aus mehreren Anwälten verschiedener Fachrichtungen, Hand in Hand. Beratung bei M&A-Projekten in allen "Lebenszyklen" eines solchen Projekts, von der Verhandlung der Vertraulichkeitsvereinbarung über die Due Diligence bis zur Führung der Vertragsverhandlungen, dem Closing und gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen nach Closing Gestaltung und Verhandlung der Vertragsdokumentation im Bereich Corporate / M&A Transaktionsmanagement Prüfung gesellschaftsrechtlicher Fragestellungen und Beratung bei der Umsetzung von Lösungsvorschlägen Komplexe gesellschaftsrechtliche Strukturmaßnahmen Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Sehr gute Englischkenntnisse Ausgeprägtes wirtschaftliches Interesse Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft LL.M. oder Promotion wünschenswert  Ein kollegiales Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Internationale Projekte und exzellente Mandate Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch einen Haupt- und einen Co-Mentor CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits 
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht, Compliance - EY Law Financial Services (w/m/d)

Sa. 14.05.2022
Hamburg
Bei EY hast du die Chance auf eine einzigartige Karriere. Unser weltweites Netzwerk und unsere offene Unternehmenskultur sowie neueste Technologien unterstützen dich dabei, dein Potenzial voll auszuschöpfen. Bringe deine persönlichen Erfahrungen und Ideen mit ein, um zu der kontinuierlichen Weiterentwicklung von EY beizutragen. Werde Teil unseres Unternehmens, starte eine außergewöhnliche Karriere und gestalte eine „better working world" für uns alle. In unserem Bereich Financial Services fokussierst du dich auf die Themen der Zukunft und unterstützt unsere Mandant:innen dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt weiter erfolgreich zu sein. Bei uns entfaltest du in internationalen und interdisziplinären Teams deine individuellen Fähigkeiten und bist Teil dieser spannenden Entwicklungen! „It's yours to build." Die Tax-Controversy-Praxisgruppe der EY Law in Hamburg im Bereich Financial Services ist auf die Vermeidung, Begleitung und Lösung von Steuerrisiken und Steuerkonflikten im Finanzsektor spezialisiert. Deine Aufgaben: Interne Untersuchungen sowie die Präventivberatung zur Abwehr steuer- und strafrechtlicher Risiken (Compliance) Beratung zu umfassenden straf- und bußgeldrechtlichen Themen und Vertretung von in- und ausländischen Finanzdienstleistenden, ihren Vorständ:innen, ihrer Geschäftsleitung und ihren Mitarbeiter:innen gegenüber den Finanz-, Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden sowie vor Finanz- und Strafgerichten Spezialisierung auf das steuerliche Verfahrensrecht und Beratung bei Compliance-Projekten zur Umsetzung steuerlicher Transparenzvorschriften und Meldepflichten (z. B. DAC 6, StUmgBG, KYC/AML, UK Corporate Criminal Offence, Tax-CMS) Beratung der Finanzdienstleistenden über das klassische Steuerstrafrecht hinaus, mit hoher straf- und bußgeldrechtlicher Relevanz an der Schnittstelle von Recht, Steuern, Compliance und Anti-Financial Crime und mit starken Bezügen zur Prozess- und IT-Beratung Rechtsanwalt (w/m/d) mit erster/einschlägiger Berufserfahrung (Associate/Senior Associate) im Steuerrecht und Steuerstrafrecht sowie in der Compliance-Beratung, idealerweise zudem Erfahrung in der Beratung von Finanzdienstleistenden Interesse an anspruchsvollen juristischen Fragestellungen über das klassische Steuerstrafrecht hinaus an der Schnittstelle von Recht, Steuern und Compliance mit Bezügen zur Prozess- und IT-Beratung. Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise Das zeichnet dich aus - Eigenschaften für deinen Erfolg Teamplayer:in mit Engagement und hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Leistungsstarke, vernetzte und diverse Teams, in denen unser einzigartiger EY-Spirit gelebt wird Erstklassige Karrierechancen durch individuelle Förderung, ein starkes globales EY-Netzwerk und anspruchsvolle Projektarbeit unter Verwendung zukunftsweisender Technologien Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte Benefits bei EY.
Zum Stellenangebot

Syndikusanwält:in

Fr. 13.05.2022
Hamburg
Sie möchten in einer innovativen Genossenschaft die nachhaltige Energieversorgung der Zukunft vorantreiben? Sie sind Profi in Ihrem Fachgebiet und suchen nach Aufgaben, die Sie erfüllen und die einen echten Beitrag zum Klimaschutz leisten? Green Planet Energy versteht sich als Lotse der Energiewende. Entstanden aus einer Kampagne der Umweltschutzorganisation Greenpeace e.V., engagieren wir uns aus tiefster Überzeugung für eine Energieversorgung aus umweltfreundlichen Quellen – ohne Kohle und Atom. Authentisch, politisch engagiert und gemeinschaftlich. Werden auch Sie jetzt Teil unseres Teams. Zum nächstmöglich Zeitpunkt suchen wir unbefristet in Voll- oder Teilzeit eine:n Syndikusanwält:in Als Syndikusanwält:in sind Sie zusammen mit einem juristischen Mitarbeiter für die Bearbeitung juristischer Fragestellungen der Green Planet Energy eG und unserer Anlagenbau-Tochtergesellschaft Green Planet Projects GmbH verantwortlich. Hierbei beraten Sie unseren Vorstand, unsere Führungs- und Fachkräfte im Rahmen von Produktentwicklungen und bei der Weiterentwicklung unseres Unternehmens in allen aufkommenden rechtlichen Fragestellungen. Schwerpunkte liegen im Vertragsrecht und im Recht der erneuerbaren Energien (vor allem im Energierecht, Immissionsschutz-, Bauplanungs-, sowie Genehmigungsrecht). Sie stehen für Fragestellungen zum Thema Compliance zur Verfügung und klären diese kompetent. Somit wirken Sie maßgeblich bei der strategischen Ausrichtung unserer Unternehmungen mit. Sie haben beide Staatsexamina, und verfügen über einschlägige Berufserfahrung im Bereich des Vertragsrechts und des Rechts der erneuerbaren Energien. Sie sind urteilsstark, wissen aber auch die Grenzen Ihrer Fähigkeiten richtig einzuschätzen. Sie verstehen sich als vorausschauender Berater, der auch nicht nur die aktuellen Herausforderungen bearbeitet, sondern auch künftige Entwicklungen im Blick hat und diese proaktiv angeht. Sie besitzen die Fähigkeit, sich schnell in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten und konstruktive Lösungen selbständig und eigeninitiativ zu erarbeiten. Sie verfügen über eine unternehmerische Denkweise und überzeugen durch Kommunikations- und Verhandlungsgeschick. Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich, haben aber auch Freude daran, Ihre Kompetenzen in interdisziplinären Teams und in unterschiedlichen Themenbereichen einzubringen. Gleitzeit Mobiles Arbeiten, welches auch zukünftig an drei Tagen in der Woche möglich ist, mit monetärer Bezuschussung und technischer Ausstattung Einen modernen Arbeitsplatz in der Hafencity in Kleinraumbüros Gratis (Pflanzen- und Kuh-) Milch, Kaffee und Äpfel Gratis virtuelle Rückenschule Die Bezuschussung der HVV-ProfiCard oder eines geleasten Fahrrads sowie Zuschüsse zur VWL und BAV Zahlreiche Vergünstigungen bei unseren Kooperationspartnern Virtuelle Teamevents und gemeinsame Aktionen mit den Kolleg:innen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: