Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 34 Jobs in Wedemark

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Versicherungen 12
  • Recht 9
  • Unternehmensberatg. 9
  • Wirtschaftsprüfg. 9
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • It & Internet 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Ohne Berufserfahrung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Home Office 16
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Referendariat 4
Rechtsabteilung

Volljurist / Legal Counsel (m/w/d)

Do. 24.06.2021
Hannover
Die WERTGARANTIE Group ist ein seit 1963 gewachsener Konzern für Versicherungen und Garantiedienstleistungen. An unserem Hauptsitz im Herzen Hannovers - zentral am „Aegi“ - kommen Spezialversicherer und Garantie-Experten unter einem Dach zusammen. Neben Haushalts- und Konsumelektronik, Fahrrädern und Haustieren versichern wir auch Smart Home-Anlagen und Hausleitungen. Das heißt: Wir kümmern uns, wenn die Waschmaschine aufgibt, das Smartphone kaputtgeht oder das Fahrrad geklaut wird. Auch Hunde und Katzen sind bei uns in guten Händen. Dafür sorgen unsere inzwischen rund 930 Mitarbeiter*innen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljurist / Legal Counsel (m/w/d). Sie übernehmen die rechtliche Beratung zu versicherungs-, vertrags-, wettbewerbs-, IT- und datenschutzrechtlichen Fragen in einem vertriebsorientierten Umfeld Darüber hinaus überprüfen und bearbeiten Sie die rechtlichen Grundlagen von Apps, Websites, Kunden- und Vertriebsportalen, Selfservice-Systemen sowie Online-Shops Gemeinsam mit Ihrem Team übernehmen Sie die juristische Betreuung des nationalen und internationalen Geschäfts Die aufsichtsrechtliche Betreuung der beaufsichtigten Unternehmen der Unternehmensgruppe liegt ebenfalls in Ihren Händen Sie interessieren sich für die Veränderungen des Rechtsumfeldes im In- und Ausland und überwachen diese Zusätzlich unterstützen Sie die strategischen Bereiche beim Aufbau neuer Geschäftsfelder sowie bei Projektarbeiten Die Analyse und Umsetzung von Gesetzesnovellen und Rechtsprechungen runden Ihr Aufgabenportfolio ab Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (2. Juristisches Staatsexamen, Wirtschaftsjurist (m/w/d) oder vergleichbarer Abschluss) mit Ihre Berufserfahrung haben Sie idealerweise in der Versicherungsbranche gewonnen, obwohl andere Branchen kein Hindernis darstellen, da eine adäquate Weiterbildung durch die WERTGARANTIE Group sichergestellt wird Vor gelegentlicher fachlicher Kommunikation in englischer Sprache haben Sie keine Scheu Es erwartet Sie ein krisensicherer Arbeitsplatz im Herzen von Hannover Wenn Sie gelegentlich mobil arbeiten möchten, ist das selbstverständlich möglich Unser Standort bietet Ihnen eine ausgezeichnete Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Sie erhalten ein Jobticket für den Großraum Hannover Unsere Restaurantschecks können Sie flexibel in Restaurants sowie beim Supermarkteinkauf einlösen Ihnen stehen bei uns bedarfsgerechte, individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten offen Die Gesundheitsförderung unserer Mitarbeiter*innen liegt uns am Herzen (wir bieten u. a. bezuschusste Massagen, Grippeschutzimpfungen und Augenuntersuchung an) Knüpfen Sie bereichsübergreifende Kontakte bei unseren Firmen-Events (Betriebsfeste, Jahresabschlussfeier, Jubiläen von Mitarbeiter*innen)
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) für Arbeitsrecht - Schwerpunkt betriebliche Altersversorgung

Mi. 23.06.2021
Hannover
Die Energie-Pensions-Management GmbH (EPM) ist ein Gemeinschaftsunternehmen von E.ON und Uniper. Sie erbringt Serviceleistungen im Bereich der betrieblichen Altersversorgung, der Darlehensverwaltung und dem kaufmännischen Management von Pensionseinrichtungen für derzeit rund 160 Unternehmen mit 220 verschiedenen Versorgungsregelungen. Am Standort Hannover werden mit 65 Mitarbeitern die Leistungsansprüche von circa 90.000 Anwärtern, Versorgungsempfängern, Vorruheständlern und Darlehensnehmern gemanagt. Basierend auf einem langjährigen Erfahrungsschatz agiert EPM im Kundenmanagement flexibel, professionell und individuell. Energie-Pensions-Management | Unbefristet | Vollzeit Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Zur Verstärkung unseres Teams der Energie-Pensions-Management suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt / 01.07.2021 eine/n Volljurist (m/w/d) für Arbeitsrecht - Schwerpunkt betriebliche Altersversorgung. Sollten Sie interessiert sein, bewerben Sie sich bitte zum Datum 31.07.2021. Ihre Aufgaben: Ansprechpartner in personalwirtschaftlichen und -rechtlichen Angelegenheiten insbesondere auf dem Gebiet des Betriebsrenten- und Versorgungsausgleichsrechts Vermittlung von Einzelfallentscheidungen Erläuterungen von Regelwerken und deren Auslegungsfragen sowie Themenkomplexen mit betriebsrentenrechtlichem Hintergrund gegenüber den Stakeholdern in mündlicher und schriftlicher Form Begleitung und Einführung von Betriebsvereinbarungen insbesondere Weiterentwicklung der Versorgungsregelungen und deren Aktualisierung Vertragsgestaltung und -verhandlung Frühzeitige Erkennung und Bewertung von Rechtsrisiken Analytische Aufbereitung von komplexen Sachverhalten im Tätigkeitsgebiet nebst Entwicklung von Lösungsansätzen Erstellung von Rechtsgutachten zu betriebsrentenrechtlichen Themen und Fragestellungen Aufzeigung von rechtlich optimierten Vorgehensweisen Mitarbeit in konzern- und unternehmensübergreifenden Projekten mit Berührungspunkten zur betrieblichen Altersversorgung Darlegung von Entscheidungsprozessen und -optionen in enger Abstimmung mit den Fachbereichen Sicherstellung des Informationsflusses zu den Auftraggeberorganisationen Vertretung der Arbeitgeberseite in erstinstanzlichen Verfahren vor dem Arbeitsgericht Koordination externer Rechtsberatung Über uns: Die Energie-Pensions-Management GmbH (EPM) ist ein Gemeinschaftsunternehmen von E.ON und Uniper. Sie erbringt Serviceleistungen im Bereich der betrieblichen Altersversorgung, der Darlehensverwaltung und dem kaufmännischen Management von Pensionseinrichtungen für derzeit rund 160 Unternehmen mit 220 verschiedenen Versorgungsregelungen. Am Standort Hannover werden mit 65 Mitarbeitern die Leistungsansprüche von circa 90.000 Anwärtern, Versorgungsempfängern, Vorruheständlern und Darlehensnehmern gemanagt. Basierend auf einem langjährigen Erfahrungsschatz agiert EPM im Kundenmanagement flexibel, professionell und individuell. Haben Sie noch Fragen? Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Oliver Karkossa (Tel.: +49 151/ 46 13 49 18; email: oliver.karkossa@epm.gmbh). Oder sind Sie jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in Ihrer Karriere sein soll? Dann registrieren Sie sich jetzt und bewerben Sie sich gleich online bis zum 31.07.2021 für die Aufgabe als Volljurist (m/w/d) für Arbeitsrecht - Schwerpunkt betriebliche Altersversorgung (ID 154311). Was Sie sonst noch wissen sollten:Beschäftigungsart: UnbefristetBeschäftigungsgrad: VollzeitGesellschaft: Energie-Pensions-ManagementFunktionsbereich: PersonalwesenIhr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Volljurist) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht Idealerweise Fachanwalt/Fachanwältin für Arbeitsrecht mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im Bereich der betrieblichen Altersversorgung Unternehmergeist und ein gewisses Maß an Zahlenverständnis und wirtschaftlichen Zusammenhängen Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Ausgeprägte Teamfähigkeit Eigeninitiative Schnelle Auffassungsgabe Lern-/ Weiterbildungsbereitschaft Fundierte EDV-Kenntnisse, insbes. SAP HCM, MS-Office Gute Kommunikationsfähigkeit Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Lawyer Focus Insurance Economic Law *

Mi. 23.06.2021
Hannover
Get started at HDI Global SE! Within the HDI Group, we pool together tasks for private and corporate insurance companies as well as industrial insurance companies. In doing so, we increase their efficiency and customer focus. We offer you the opportunity to continually explore new avenues, so you can grow with us. Working on insurance contract and economic law inquiries and issues in underwriting – priority property Assessing and negotiating predominately English language primary insurer and broker wordings Clauses and product development as well as implementation for the Anglo-American area Support and advice for home office departments as well as the foreign branches in questions regarding clauses and wordings for both primary insurance and reinsurance Collaboration on Insurance topics with claims, guidance and reinsurance departments Contact person for line of business specific compliance and tax issues relating to International Insurance Programs as well as developing wordings for them Planning and implementing training for underwriters  Completed degree in law or comparable professional experience   Multi-year professional experience in the insurance industry, as a broker, in an insurance or economics-based solicitors office or a legal department, ideally with foreign experience Ability to work under pressure, with initiative and accuracy Advanced communication skills and diplomatic ability Excellent analytical skills, structured work approach and can work autonomously as well as part of a larger team Gratification derived from working together on developing innovative solutions Very good English (C1), other foreign languages are desirable Company pension scheme Flexible working hours Mobile working Family support Health management Further training
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) als Justiziar (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Hannover
Volljurist (m/w/d) als Justiziar (m/w/d) Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für 2 Jahre, für unsere Unternehmenszentrale in Hannover zur weiteren Verstärkung des Teams einen Volljuristen (m/w/d) als Justiziar (m/w/d). Als engagierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit (m/w/d) widmen Sie sich in Ihrem Arbeits­alltag den interessanten und abwechslungsreichen Rechtsfragen bei der KKH.Sie verstehen es, gezielt Prioritäten zu setzen und sich innerhalb des Teams sowie mit den unter­schied­lichen Fachbereichen ideal abzustimmen? Zudem übernehmen Sie gerne Verantwortung und haben Freude an der Mitgestaltung von innovativen Projektthemen? Dann sollten wir uns kennenlernen! Unseren Versicherten bieten wir einen kundenorientierten Service zu allen gesundheitlichen Anliegen der gesetzlichen Krankenversicherung. Dabei ist uns jeder wichtig - vor allem unsere bundesweit rund 3 900 Mitarbeiter (m/w/d).Wir orientieren unser tägliches Handeln an der Gesundheit und den Bedürfnissen unserer Kunden (m/w/d). Gemeinsam begegnen wir Herausforderungen proaktiv und treiben unsere Vision – persönlich und unkompliziert – voran. Die Verantwortung und Leidenschaft unserer Mitarbeiter (m/w/d) trägt besonders dazu bei! Sie sind für die rechtliche Ausgestaltung von innovativen Versorgungslösungen bei der KKH zuständig. Zudem wirken Sie bei der Gestaltung und Umsetzung der Verträge mit unseren Leistungser­bringern (m/w/d) mit. Auch für die Klärung von Fragen und die Bearbeitung von Angelegenheiten aus anderen Rechtsgebieten sind Sie offen. Sie vertreten die erzielten Lösungen nicht nur intern, sondern auch extern. Darüber hinaus führen Sie für die KKH Verfahren und nehmen an Gerichts- und Verhandlungs­terminen teil. Bei den täglichen Herausforderungen beachten Sie stets die normativen Anforderungen aus den verschiedenen Rechtsgebieten, die ineinandergreifen. Die Berücksichtigung von dynamischen Rechtsentwicklungen runden Ihren Aufgabenbereich ab. erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen)  hohes fachliches Niveau, gepaart mit überdurchschnittlichen juristischen Kenntnissen (mind. befriedigende Examina) ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie Flexibilität ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungskompetenz Belastbarkeit, Teamgeist und eine hohe Kommunikationsfähigkeit Werden Sie Teil eines engagierten Teams, das mit viel Freude und Leidenschaft auf einem hohen Niveau täglich arbeitet. Sie arbeiten mit modernen juristischen Recherchedatenbanken und erhalten eine umfassende Einarbeitung zur optimalen Vorbereitung auf Ihre Aufgaben. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten - ohne Kernarbeitszeit - bei einer 38,5 Stundenwoche. Bei uns haben Sie bis zu 32 Urlaubstage pro Jahr. Die Tage Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei. Unser Tarifvertrag bietet Ihnen eine attraktive Bezahlung und eine zusätzliche finanzielle Absicherung im Alter. Unser Plus an Familienfreundlichkeit: Nutzen Sie mit voiio unser attraktives Angebot an Ferien- und Freizeitaktivitäten für Ihre (Enkel-)Kinder.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Di. 22.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Voll-) Jurist (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Isernhagen
Kennen Sie schon einen der erfolgreichsten Massivhaushersteller Deutschlands? Heinz von Heiden ist mit mehr als 50.000 gebauten Mas­siv­häusern eines der führenden Unternehmen der Branche. Mit insgesamt über 5.000 m² Ausstellungsfläche, rund 40 Muster­häusern sowie diversen Stadtbüros in Deutschland beraten und betreuen wir auf höchstem Niveau. Unser Erfolgsrezept? Maßge­schneiderte Systemarchitektur zu einem fairen Preis. Über 300 Menschen arbeiten mittlerweile daran, dass wir täglich noch besser werden. Wachsen Sie mit uns und finden Sie Ihren Weg in unser Team in Isernhagen bei Hannover als (Voll-) Jurist (m/w/d) Sie unterstützen unsere Rechtsabteilung mit Ihrer juristischen Expertise Unsere Geschäftsführung und unsere Fach­ab­tei­lun­gen können in allen Fragestellungen des Bau-, Immo­bilien-, Zivil- und Datenschutzrechts auf Sie zählen Laufende Verfolgung relevanter Rechts­ent­wick­lun­gen, Gesetzesänderungen und -neuerungen im Verantwortungsbereich Sie agieren in einem Team mit hoher Kollegialität und flachen Hierarchien Erfolgreich abgeschlossenes zweites juristisches Staatsexamen Juristische Berufserfahrung in einer Kanzlei oder in einem Unternehmen Fundierte Kenntnisse im Bau- und Immobilienrecht sowie im Zivil-, Vertrags- und Datenschutzrecht Eine Fachanwaltsqualifikation im Bau- und Archi­tek­ten­recht ist von Vorteil Kommunikationsstärke, Dienstleistungsorientierung und lösungsorientiertes Denken Engagierter Teamplayer, der das Ziel immer vor Augen hat und selbst die Initiative ergreift Es erwarten Sie interessante Aufgaben in einem kleinen, dynamischen Team mit flexiblen Arbeitszeiten und genialem Mit­einander. Sie profitieren von einer teamorientierten Unternehmenskultur, kurzen Entscheidungswegen sowie Kommunikation auf Augenhöhe. Es erwarten Sie eine erstklassige Arbeitsplatzausstattung sowie ein langfristig sicherer Arbeitsplatz in einem innovativen Unternehmen. Darüber hinaus können Sie bei uns Vorteile einer Reihe von Mitarbeiterkonditionen genießen. Wenn Sie die Möglichkeiten innerhalb eines erfolgreichen und verlässlichen Familienunternehmens schätzen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Umsatzsteuer (w/m/d)

Mo. 21.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kundenkontakt – Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Einsatz von Expertenwissen - Als Mitglied unseres Expertenteams unterstützt du die Planung und Begutachtung internationaler Transaktionen sowie die Umsetzung von Umsatzsteuer Due-Diligences.Kompetente Beratung - Weiterhin berätst du in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen und erarbeitest steuerliche Optimierungsmöglichkeiten für Mandanten.Vielfältige Aufgaben - Du betreust Betriebsprüfungen sowie Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Erfüllung von Erklärungspflichten sowie die Bewältigung von Risiken.Du hast dein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir eine schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Du bringst dich schnell in neue Teamstrukturen ein, bist kommunikationsstark, flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.Der Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) - Commercial Law

Mo. 21.06.2021
Hannover
Mit über 2.500 Anwälten in mehr als 80 Ländern der Welt und über 160 Anwälten in acht Städten in Deutschland erbringt Deloitte Legal hochqualifizierte und zugleich praxisnahe Beratung in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Unsere Anwälte finden Lösungen für anspruchsvolle unternehmensrechtliche Fragestellungen und begleiten Unternehmen bei komplexen Transaktionen. Weltweit und vor Ort. Und wir bieten noch mehr: Eng vernetzte Beratung mit Tax, Audit & Assurance, Risk Advisory, Consulting und Financial Advisory. Für unseren Standort in Hannover suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung im Bereich Commercial Law. Werden Sie Teil unseres Teams – zahlreiche spannende Aufgaben in einem multidisziplinären und internationalen Umfeld und viele nette Kolleginnen und Kollegen warten auf Sie! Als Teil unseres Commercial Teams beraten Sie nationale und internationale Mandanten in allen Fragen des internationalen Waren- und Dienstleistungsverkehrs (u.a. Vertriebssysteme, Einkaufs- und Lieferbeziehungen) sowie in angrenzenden Gebieten (z.B. Produkthaftung, Gläubigervertretung im Insolvenzverfahren) Gemeinsam mit erfahrenen Kollegen begleiten Sie komplexe Projekte und Vertragsverhandlungen im Handels- und Vertriebsrecht einschließlich UN-Kaufrecht, INCOTERMS, E-Commerce, internationales Privatrecht, Recht der allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie Vertriebskartellrecht Bei M&A-Transaktionen unterstützen Sie bei Legal Due Diligences im Bereich Commercial Contracts und sind dabei bereit, sich auch mit den operativen und technischen Besonderheiten des Targets auseinanderzusetzen Die Tätigkeit im Bereich Commercial Law ist juristisch vielseitig und anspruchsvoll und umfasst neben der Vertragserstellung, -gestaltung und -verhandlung auch die Beratung und Vertretung unserer Mandanten im Streitfall Sie haben Ihr Studium mit überdurchschnittlicher juristischer Qualifikation (gerne auch mit Prädikatsexamina) abgeschlossen und verfügen idealerweise bereits über Berufserfahrung Eine Promotion und/oder ein Master-Studiengang sind ebenso erwünscht wie ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis Verhandlungssichere, im Ausland erworbene Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für Ihre tägliche Arbeit bei uns unverzichtbar Sie haben Spaß daran, Ihr fachliches Können sowie Ihre Kreativität und Einsatzbereitschaft in praktische Ergebnisse und optimale Lösungen für unsere Mandanten einzusetzen Wir bieten Ihnen ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima, ein gutes Gehalt, einen modernen Arbeitsplatz sowie eine langfristige berufliche Perspektive. Weitere Einzelheiten würden wir gerne persönlich mit Ihnen besprechen.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Hannover
... weil hier die Menschen im Mittelpunkt stehen. Solide Bodenständigkeit, gegenseitige Wertschätzung und gelebte Gemeinsamkeit – das sind seit über 150 Jahren die wichtigsten Grundlagen der Concordia Versicherungen. Die engagierten, gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Concordia beraten umfassend und seriös über unsere innovativen, bedarfsgerechten Produkte, die wir zu attraktiven Preisen anbieten. Dabei steht im Mittelpunkt aller Bemühungen jederzeit zuerst die Qualität unserer Beratung und unserer Dienstleistungen. Für unsere Krankenversicherungs-Aktiengesellschaft suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Jurist (m/w/d). Rechtliche Beratung der Regulierungsbereiche und des Vertragsbereiches der Krankenversicherung Ansprechpartner bei der Analyse von Rechtsfragen und entwickeln eigenständig rechtliche Lösungswege und bewerten diese Bearbeitung von BaFin-/ Ombudsmann-/Vorstandsbeschwerden sowie von außergerichtlichen und gerichtlichen Forderungen Rechtliche Beratung bei Vertragsgestaltung mit Leistungserbringern, Dienstleistern und Kooperationspartnern Beratung für Datenschutzangelegenheiten Jurist (m/w/d), gerne mit zwei juristischen Staatsexamina Fachkenntnisse im Versicherungsrecht, im Bereich des Rechts der Privaten Krankenversicherung wünschenswert Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und hohe Serviceorientierung Strukturierte Arbeitsweise Engagement und Teamfähigkeit mit ausgeprägtem Maß an Eigeninitiative und unternehmerischem Denken Spannende Tätigkeit in einem motivierten Team Mitgestaltung der Zukunft in einem stark wachsenden PKV-Unternehmen Flexible Arbeitszeitmodelle Beteiligung an den Unternehmenszielen Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

Senior HR Business Partner für unsere DACH-Zentrale m/w/d

Mo. 21.06.2021
Hannover
KONE wurde 1910 in Helsinki gegründet und gehört heute mit über 60.000 Mitarbeitern auf der ganzen Welt zu einem der führenden Herstellern von Aufzügen, Rolltreppen und automatischen Türen weltweit. In Deutschland ist KONE heute mit über 40 Niederlassungen und rund 2.500 Beschäftigten vertreten. Unsere Mitarbeiter schätzen an uns das offene Miteinander, den Freiraum auch mal anders zu sein, Mobilität in jedem Sinne und das Vertrauen in ihre Person und Können. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Senior HR Business Partner für unsere DACH-Zentrale m/w/d in Hannover. In dieser Tätigkeit beraten und unterstützen Sie unsere DACH-Geschäftsleitung und die Führungskräfte in unserem Headquarter für Deutschland, Österreich und der Schweiz in allen personalrelevanten Fragestellungen. Sie berichten direkt an unseren HR Director DACH. Werden Sie Teil von KONE und unserer nachhaltigen HR-Vision. Beratung und Unterstützung unserer Geschäftsführung, Senior Managements und Führungskräfte in allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen für unsere Zentrale mit ca. 650 Mitarbeitern Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den lokalen Betriebsräten einschließlich Verhandlung von Betriebsvereinbarungen, Eingruppierungen und Arbeitszeitregelungen Durchführung von personellen Einzelmaßnahmen und rechtlicher Verfahren  Unterstützung der internationalen Center of Expertise Learning & Development, Rewards und Talent Acquisition Nachfolgeplanung und Talentmanagement   Erarbeitung und Überwachung des Personalbudgets  Ansprechpartner und Koordinator bei Mitarbeiterumfragen und Projekten zur Weiterentwicklung der Personalorganisation in Deutschland Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftsrechts und mehrjährige Erfahrungen in einer vergleichbaren Human Resources-Position  Ausgeprägte Beratungskompetenzen als Business Partner auf Augenhöhe Sehr gute Kenntnisse im kollektiven sowie individuellen Arbeitsrecht und der Prozesse in einem tarifgebundenen Unternehmen Mehrjährige Erfahrungen in einer nachhaltigen Betriebsratsarbeit und -kooperation Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten  Sehr gute Englischkenntnisse Ein unbefristeter Arbeitsplatz in einer krisensicheren Branche Die attraktive, außertarifliche Vergütung und flexible Arbeitszeiten (inklusive der regelmäßigen Arbeit von zuhause) sind selbstverständlich für uns Einen Dienst-PKW (Diesel, Hybrid oder vollelektrisch) auch zur privaten Nutzung Unser Anspruch hinsichtlich Nachhaltigkeit: wir werden CO2 frei bis 2030 und sind damit Vorreiter der Industrie  Unsere innovativen, digitalen Lösungen bieten Zukunftssicherheit für Sie, unsere Kunden und uns  Ein kollegiales, wertschätzendes Arbeitsumfeld und flache Hierarchien sind „typisch KONE“
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal