Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 65 Jobs in Wehrheim

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 20
  • Wirtschaftsprüfg. 20
  • Recht 20
  • Banken 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Versicherungen 4
  • Transport & Logistik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 62
  • Ohne Berufserfahrung 35
Arbeitszeit
  • Vollzeit 62
  • Teilzeit 10
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 51
  • Referendariat 6
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Rechtsabteilung

Rechtsanwältin / Rechtsanwalt - Honorar

Sa. 23.01.2021
Frankfurt am Main
Sie interessieren sich für Verbraucherrechte und Verbraucherschutz? Die Verbraucherzentrale Hessen bietet Beratungen unter anderem zum allgemeinen Verbraucherrecht und Urheberrecht durch unabhängige Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte an. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt: für unsere Beratungsstelle in Frankfurt auf Honorarbasis Rechtsanwältin / RechtsanwaltDas Beratungsangebot richtet sich an Verbraucherinnen und Verbraucher, die Rechtsfragen rund um den privaten Konsum, Energierecht, Telekommunikation, digitalen Angeboten oder Verstößen gegen das Urheberrechtsgesetz haben.Fundiertes Wissen im Verbraucherrecht, insbesondere in den oben genannten Bereichen. Die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte den Verbrauchern einfach darzustellen sowie den Verbrauchern praxisnahe Handlungsoptionen zu vermitteln, da unser Beratungsansatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ lautet.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Frankfurt am Main
Unsere führende globale Position in den Bereichen Aesthetics, Therapeutics und Consumer Care ist das Ergebnis von Innovation, Unternehmergeist und dem Engagement unserer Mitarbeiter weltweit. Ein hochattraktives Produktportfolio, eine klare Strategieausrichtung und eine dynamische Kultur sind der Schlüssel zu unserem langfristigen Wachstum und Erfolg. Teilen Sie unsere Begeisterung für kundenorientierte Arbeit und möchten ein Teil unserer Erfolgsgeschichte werden? Dann starten Sie im Bereich Merz Consumer Care GmbH alsLEGAL COUNSEL (M/W/D)Die Merz Consumer Care GmbH gehört mit ihren Marken tetesept, t: by tetesept und Merz Spezial zu den führenden Anbietern von innovativen Gesundheits-, Wohlfühl- und Beautyprodukten im deutschsprachigen Raum. Die Produkte werden in Drogerie- und Supermärkten sowie online verkauft. DIESE AUFGABEN WARTEN AUF SIE: Rechtliche Betreuung aller Fachbereiche Gestaltung, Verhandlung und Prüfung von Verträgen inkl. Unterstützung bei Due Diligences und Transaktionsprojekten Schwerpunkte der Beratung liegen im allg. Vertragsrecht, Wettbewerbsrecht, Lebensmittelrecht, Pharma- und Medizinprodukterecht, Datenschutzrecht und Compliance Juristische Bearbeitung von Abmahnungen, Beanstandungen, einstweiligen Verfügungen und Klagen, sowie rechtliche Vertretung der Merz Consumer Care vor Gericht und gegenüber Behörden Erstellung rechtlicher und strategischer Stellungnahmen zu Fragestellungen aus dem allgemeinen Zivil- und Handelsrecht, Wettbewerbsrecht, Heilmittelwerberecht, Lebensmittelrecht und Pharma- sowie Medizinprodukterecht, Umfassende rechtliche Betreuung zu allen relevanten Fragestellungen im Bereich Produktbezeichnung, Heilmittelwerberecht, Verpackung und Werbung von/für Arzneimitteln, Medizinprodukten, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetika. Marketing- und Packmittelfreigaben, sowie vertriebsrechtlichen Fragestellungen im In- und Ausland, insbesondere Unterstützung in kartellrechtlichen Fragestellungen Rechtliche Unterstützung des General Counsel im Bereich Compliance und Datenschutzrecht Schulungen zu Rechts- und Compliance Themen Volljurist mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht, wünschenswert mit Auslanderfahrung Mind. 3 Jahre Berufserfahrung, bevorzugt in einer internationalen Wirtschaftskanzlei und/oder der Pharmaindustrie Kenntnisse im Heilmittelwerbe-, Wettbewerbs-, Vertriebs-, Datenschutz- und allgemeinen Vertragsrecht Kenntnisse im Lebensmittelrecht wünschenswert Verhandlungssichere Englischkenntnisse und Kenntnisse in einer weiteren Fremdsprache Qualifikation als Fachanwalt für Medizinrecht wünschenswert Eigenständige und offene Arbeitsweise mit hoher Durchsetzungskraft Kommunikationsfähigkeit, interkulturelle Kompetenz und Organisationstalent Kundenorientierung und Mandantenfokus Spannende Projekte vom ersten Tag an Zusammenarbeit in multifunktionalen und globalen Teams Flexible Arbeitszeiten Eine attraktive Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen Persönliche & berufliche Entwicklung Ein offenes und internationales Arbeitsumfeld in einem globalen Familienunternehmen Teilnahme am Mitarbeiterprogramm "We care for your beauty"
Zum Stellenangebot

Volljuristen (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Frankfurt am Main
Die DLG e.V. versteht sich als Impulsgeber für den Fortschritt in der Land- und Ernäh­rungs­wirtschaft. Sie unterstützt Persön­lichkeiten, Organi­sationen und Unter­nehmen aus Landwirtschaft, Ernährungs­handwerk und -industrie, Wissenschaft und Verwaltung, um Inno­vationen ziel­gerichtet umzusetzen. Dazu bietet sie kompetente und praxisnahe Dienst­leistungen in der Infor­mation, Prüfung und Wissens­vermittlung an und organisiert darüber hinaus auch inter­nationale Leit­aus­stellungen.Für unsere Rechtsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für zwei Jahre, einen Volljuristen (m/w/d)in Voll- oder TeilzeitUnterstützung bei allen anfallenden Rechtsfragen im Gesellschaftsverbund der DLGBeratung von Personalmanagement und Führungskräften zu arbeitsrechtlichen FragestellungenAusarbeitung und Prüfung von BetriebsvereinbarungenJuristische Beratung der einzelnen Fachbereiche, schwerpunktmäßig auf den Gebieten des allgemeinen Zivil- und WirtschaftsrechtsGestaltung, Prüfung und Verhandeln von nationalen und internationalen VerträgenBearbeitung der datenschutzrechtlichen AngelegenheitenZusammenarbeit mit spezialisierten KanzleienErfolgreich abgeschlossenes 1. und 2. juristisches Staatsexamen mit arbeitsrechtlichem Schwerpunkt sowie erste Berufserfahrung in einem anderen Unternehmen oder in einer KanzleiSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftHohes Maß an fachlicher Flexibilität und einer lösungsorientierten DenkweiseEngagement, Pragmatismus sowie TeamfähigkeitHohes Kommunikationsgeschick und gute ArgumentationsfähigkeitSorgfältige, dienstleistungsorientierte und zuverlässige ArbeitsweiseInteressante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit in einer kollegialen Unternehmenskultur und einem internationalen NetzwerkFlexible ArbeitszeitenEine angemessene Vergütung (nach dem TVöD) sowie umfangreiche Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Volljurist als Senior Underwriter M&A - Versicherungen (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Frankfurt am Main
DUAL Europe GmbH ist ein führender Assekuradeur (Managing General Agent) für Spezialprodukte rund um die Versicherung von Mergers & Acquisitions in Europa. Wir gehören zur Londoner DUAL International Group und damit zum weltweit größten Assekuradeur und Coverholder bei Lloyds of London. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams ab sofort einen Juristen (m/w/d) als Senior Underwriter für die Bereiche M&A/W&I und Special Risk in Frankfurt am Main. Underwriting im Bereich M&A/W&I sowie Special Risk: dies beinhaltet u.a. die rechtliche Prüfung und Analyse der Unternehmenskaufverträge, Bewertung der darin liegenden Risiken, rechtliche Verhandlungen der Versicherungsdeckung mit den Rechtsberatern des Kunden Ansprechpartner für Makler und Kunden Ausbau und Betreuung des Kundenstamms Produktentwicklung Sie sind Volljurist (m/w/d) und haben mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich Corporate M&A Ihre Englischkenntnisse sind verhandlungssicher in Wort und Schrift (idealerweise im Ausland erworben) Eine konzentrierte, äußerst sorgfältige, verantwortungsvolle sowie umsetzungsorientierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus Sie sind routiniert im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen Sie kommunizieren offen und gerne und arbeiten gut im Team Flexibilität, hohe Eigenmotivation und Serviceorientierung ist für Sie selbstverständlich ein unbefristetes Arbeitsverhältnis 40 Wochenstunden bei flexibler Zeiteinteilung ein interessantes Aufgabengebiet, welches maßgeblich durch Sie mitgestaltet werden kann ein sympathisches Team mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien enge Anbindung an den Versicherungsmarkt London hervorragende Entwicklungschancen und die Möglichkeit, Ihre Stärken einzubringen und auszubauen sehr gute Sozialleistungen, z.B. betriebliche Altersvorsorge, kostenlose Unfallversicherung, Mitarbeiterveranstaltungen, zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Bedarfsprüfung

Fr. 22.01.2021
Frankfurt am Main
Bei der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen steckt viel für mich drin: ein abwechslungsreicher Job mit spannenden Aufgaben, einem guten Arbeitsklima und vielen Vorteilen für jeden Mitarbeiter. REFERENT (M/W/D) BEDARFSPRÜFUNG BEFRISTET, TEILZEIT, FRANKFURT AM MAIN Die Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Frankfurt. Sie stellt sicher, dass gesetzlich Versicherte durch niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten medizinisch versorgt werden, dass Praxen möglichst gleichmäßig in ganz Hessen verteilt sind und organisiert zusätzlich den Ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD). Bearbeitung und Prüfung von Anzeigen im Rahmen der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung Zusammenstellen der Vorgänge für die Sitzungen des Arbeitsausschusses des Erweiterten Landesausschusses Unterstützung bei der inhaltlichen Vorbereitung, Moderation und Protokollierung der Sitzungen des Arbeitsausschusses des Erweiterten Landesausschusses sowie dessen Beratung in Rechtsfragen (Fachlicher) Ansprechpartner für die Mitglieder des Arbeitsausschusses des Erweiterten Landesausschusses sowie der Teammitglieder der ASV-Teams Abfassen von Bescheiden des Arbeitsausschusses des Erweiterten Landesausschusses Erstellung von Stellungnahmen zu Rechtsfragen im Rahmen der Rechtsprechung nach § 116b SGB V Unterstützung bei der Pflege der ASV-Homepage sowie den Formularen des Anzeigeverfahrens Vertretung der Geschäftsstelle des Arbeitsausschusses des Erweiterten Landesausschusses im Rahmen von Anfragen auf Landes- und Bundesebene Abgeschlossenes juristisches Studium (erstes und zweites Staatsexamen) oder abgeschlossenes Fachhochschulstudium (Master) Sozialrecht Berufserfahrung im Gesundheitswesen ist von Vorteil Fähigkeit, komplexe Sachverhalte eigenständig aufzubereiten, konsequente Schlussfolgerungen zu ziehen und verständlich darzustellen Hohe Zuverlässigkeit, Flexibilität und ausgeprägten Teamgeist Ein gutes Zeitmanagement auch in stressigen Situationen Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft sowie Spaß daran, eigenständig Aufgaben zu bearbeiten Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre Flexible Arbeitszeiten Weiterbildung für Ihre berufliche Entwicklung Einen modernen Arbeitsplatz mit familienfreundlichen Rahmenbedingungen Unternehmenseigenes Fitness-Studio und Betriebsrestaurant Weitere Benefits wie ein arbeitgeberfinanziertes Jobticket
Zum Stellenangebot

Contract Manager (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Eschborn
Als einer der größten Personalberater für den juristischen Markt zählt Hays zu den ersten Adressen für Rechtsexperten, die sich hohe Ziele gesteckt haben und in der Lage sind, diese auch zu erreichen. Dies gilt gleichermaßen für engagierte Nachwuchsanwälte sowie für erfahrene Juristen, die sich auf dem Partner-Niveau verändern wollen. Seit 1991 bietet Hays die Personalberatung und Personalvermittlung im Legal-Bereich an. Unsere Berater sind zumeist selbst Juristen - sie kennen das Metier und haben einen Blick für Details, die zwischen Unterschrift und Absage entscheiden können. Sie können sich völlig kostenfrei registrieren und von interessanten und passenden Positionen profitieren. Mein Arbeitgeber Bei unserem Kunden handelt es sich um einen weltweit tätigen Dienstleister der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung und internationale Bildungsarbeit. In über 120 Ländern ist dieser mit ca. 90 Standorten und einem international aufgestellten Team vertreten. Es werden Ihnen ein offenes Arbeitsumfeld, ein familiäres Verhältnis und somit ein tolles Betriebsklima geboten.Erstellung, Prüfung und Verhandlung von VerträgenBeratung der Unternehmenseinheiten zu vertragsrechtlichen ThemenSteuerung und Durchführung von Vergaben sowie Erstellung von AusschreibungsunterlagenKaufmännische Auswertung und wirtschaftliche Prüfung eingehender AngeboteAbgeschlossenes juristisches Studium als Volljurist (m/w/d), Wirtschaftsjurist (m/w/d) oder Diplomjurist (m/w/d)Erste Erfahrung in den Bereichen Vertrags- und/oder Vergaberecht und EinkaufGutes betriebswirtschaftliches VerständnisMS-Office-Kenntnisse, idealerweise Erfahrung im Umgang mit SAPVerhandlungssichere Deutsch- und sehr gute EnglischkenntnisseKenntnisse einer weiteren europäischen Fremdsprache von VorteilEinsatzfreude, Teamfähigkeit, Organisationstalent sowie Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke30 Tage UrlaubArbeitszeitkontoTarifgebundene Verträge mit übertariflicher Bezahlung (iGZ)Flexible ArbeitszeitenInterkultureller Austausch in einem global vernetzten TeamSelbständiges Arbeiten in angenehmer ArbeitsatmosphäreAuch Bewerbungen von Berufseinsteigern (m/w/d) ausdrücklich erwünscht
Zum Stellenangebot

Syndikusanwalt (m/w/d) Aufsichts- und Investmentrecht

Fr. 22.01.2021
Frankfurt am Main
Die Helaba Invest Kapitalanlagegesellschaft mbH ist eine Tochtergesellschaft der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) mit Sitz im Herzen von Frankfurt. Wir zählen zu den großen deutschen Investmentgesellschaften im institutionellen Asset-Management. Unser Fokus liegt im Asset-Management von Wertpapieren, Immobilien und alternativen Assetklassen sowie in unserer Dienstleistung als Master-KVG. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Syndikusanwalt (m/w/d) Aufsichts- und Investmentrecht Sie sind Ansprechpartner in der Abteilung Recht für Rechtsfragen rund um das Investmentrecht Mit Ihrem offenen Beratungsansatz unterstützen Sie die Fachabteilungen sowohl bei der Kundenbetreuung als auch im Vorfeld, wenn es um die Produktentwicklung oder die Strukturierung und Auflage von Sonder­vermögen geht. Bei der Beratung haben Sie auch unsere technologisierten Prozesse und die Anforderungen der digitalen Wirtschaft im Blick. Als qualifizierter Volljurist mit zwei mindestens befriedigenden deutschen Staatsexamina haben Sie erste Berufserfahrung gesammelt. Ihr fachlicher Schwerpunkt liegt im Bank- und Kapitalmarktrecht. Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung in der Finanzbranche gesammelt oder in Ihrer Ausbildung hier einen Schwerpunkt gesetzt. Englisch beherrschen Sie sicher in Wort und Schrift. Generell punkten Sie mit Ihrer offenen Denkweise und der Bereitschaft über den Tellerrand zu schauen - dabei ist Ihnen Kommunikation auf Augenhöhe ein zentrales Anliegen. ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld im Herzen von Frankfurt am Main eine hohe und aktive Mitgestaltungsmöglichkeit bei der Umsetzung neuer Ideen eine offene und teamorientierte Unternehmenskultur eine angemessene Vergütung mit leistungsorientierter Komponente
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Steuerberatung - Transfer Pricing

Fr. 22.01.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Unsere Service Line "Transfer Pricing" ist weltweit Marktführer auf ihrem Gebiet. Hier konzentrieren wir unsere ökonomische und steuerliche Expertise zu sämtlichen Themenstellungen der Verrechnungspreisberatung. Das Leistungsspektrum umfasst Aspekte der Strategie-, Prozess- und Steuerberatung. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt , Berlin , Düsseldorf , Hamburg , Leipzig , Mannheim , München , Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Betreuung von internationalen Mandanten auf dem Gebiet der Verrechnungspreise und Identifizierung von Optimierungspotenzialen Beratung multinationaler Unternehmen bei der Neu- oder Umgestaltung ihrer Wertschöpfungskette und anderen Umstrukturierungen Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Durchführung von betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Analysen und Erstellung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Enges Agieren mit Deloitte-Büros im In- und Ausland im Rahmen der Bearbeitung von grenzüberschreitenden Sachverhalten Verteidigung von Verrechnungspreissystemen in steuerlichen Außenprüfungen sowie im gerichtlichen wie außergerichtlichen Verfahren gegenüber dem Bundeszentralamt für Steuern Entwicklung von Konzepten für die Umsetzung des „Authorized OECD Approach“ im Hinblick auf die Gewinnabgrenzung zwischen Stammhaus und Betriebsstätten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und Referendariat oder vergleichbare Berufserfahrung Anstreben einer abwechslungsreichen Aufgabe in einer internationalen Beratungsgesellschaft Grundkenntnisse auf dem Gebiet des Steuerrechts Sehr gute Englischkenntnisse, die Sie ggf. im Ausland vertieft haben oder Interesse, Ihre guten Englischkenntnisse auszubauen - gerne auch weitere Sprachkenntnisse Beherrschung der gängigen Software (MS Office) Systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Engagement und Teamgeist Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl maßgeschneiderter Weiterbildungsprogramme bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Ihr Berufsexamen rückt näher? Um Sie bestmöglich zu entlasten, unterstützen wir Sie dabei gerne zeitlich und finanziell.
Zum Stellenangebot

Verbandsjustiziar/Chefjustiziar (w|m|d)

Do. 21.01.2021
Frankfurt am Main, Düren, Rheinland
Unser Mandant ist ein genossenschaftlicher Verband mit mehr als 2500 Unternehmen verschiedener Branchen. Seinen genossenschaftlichen Förderzweck verfolgt die demokratisch aufgestellte mitgliederorientierte Organisation mit rund 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie bietet seinen Mitgliedern über die gesetzlich vorgeschriebene genossenschaftliche Pflichtprüfung hinaus verschiedene Services und Lösungen zu allen wesentlichen unternehmensrelevanten rechtlichen, steuerlichen, personellen und organisatorischen Themen. Zudem fungiert der Verband als Bildungsträger und Interessenvertreter. Der Verband wird in rechtlichen Fragestellungen durch sein Verbandsjustiziariat unterstützt, das unmittelbar dem ressortverantwortlichen Mitglied des Vorstands zugeordnet ist. Kernaufgabe des Verbandsjustiziariats ist es, Risiken für den Verband und die Unternehmen der Verbandfamilie zu managen, zu verringern bzw. zu verhindern. Das Verbandsjustiziariat fungiert in rechtlichen Fragen als Schnittstelle in den Verband hinein, bezieht seine Aufgaben aber im Wesentlichen durch den Gesamtvorstand und unterstützt diesen in seinen Aufgabenbereichen im Rahmen eines besonderen Vertrauensverhältnisses. Im Zuge des altersbedingten Ausscheidens des aktuellen Chefjustiziars will der Vorstand an die Kontinuität in der Stellenbesetzung anknüpfen und sucht eine souveräne juristische Führungspersönlichkeit (m/w/d) mit Schwerpunkt im Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht, die über Erfahrung in der Verbandsarbeit und/oder der Stabsstelle eines Unternehmens verfügt als Verbandsjustiziar/Chefjustiziar (w|m|d) Selbstständige Begleitung/Bearbeitung von Haftungs- und Regressangelegenheiten des Verbandes und Unternehmen der Verbandsfamilie Rechtliche Vertretung des Verbandes bei Gerichten und Behörden sowie Begleitung externer anwaltlicher Vertretungen des Verbandes Juristische Unterstützung von Fachabteilungen des Verbandes und Unternehmen der Verbandsfamilie Fallweise Übernahme von Dozententätigkeiten; Durchführung von Schulungen; Information von Mitarbeitern und Dritten Koordinierung/Begleitung/Durchführung von Projekten des Verbandes mit juristischem Schwerpunkt Unterstützung der Grundsatzbereiche – insbesondere der Prüfung, beispielsweise im Rahmen der Staatsaufsicht gem. GenG oder der WPK nach der WPO Rechtliche Prüfung der Ausschlüsse von Mitgliedern nebst Empfehlungen zur Vorstandsentscheidung Überprüfung beabsichtigter vertraglicher Vereinbarungen des Verbandes oder von Unternehmen der Verbandsfamilie Begleitung von Gremien des Verbandes einschließlich Sitzungsvorbereitung, Überprüfung von Vorlagen und Beschlüssen; Erstellung/Änderung von Geschäftsordnungen der Gremien Fachkompetenz: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften sowie zweites juristisches Staatsexamen (Noten mindestens jeweils „befriedigend“) Mehrjährige Berufserfahrung in einem größeren Unternehmen oder Verband als Jurist oder Justitiar Kenntnisse über die Arbeit eines Verbandes und/oder einer Stabstelle eines mindestens mittelständischen Unternehmens Juristische Schwerpunkte im Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht, Vertragsrecht, Steuerrecht sowie im Öffentlichen Recht und im Prüfungswesen Kenntnisse über Verhandlungs- und Gesprächsführung auch in Konfliktsituationen und bei Beschwerdeangelegenheiten Offenheit für die Digitalisierung des Verbandsjustitiariats und seiner Prozesse Persönliche Kompetenz: Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft und hohe Belastbarkeit Hohe Integrität und Zuverlässigkeit Selbständige und zielorientierte Persönlichkeit Hohe Sozialkompetenz mit sicherem Auftreten Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Erfahren im Stakeholder Management Diplomatisches Geschick Überzeugungs-, entscheidungs- und argumentationsstarke Persönlichkeit Ausgeprägte Kunden-/Mitgliederorientierung Unternehmerische Denkweise Exzellente analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Handlungs- und Umsetzungsorientierung Bereichsübergreifendes und strategisches Denken/Handeln
Zum Stellenangebot

Claim Manager (w/m/d)

Do. 21.01.2021
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Erzeugung bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Claim Manager (w/m/d)Als Claim Manager (w/m/d) sind Sie verantwortlich für ein präventives und aktives (operatives) Vertrags- und Claim Management im Multiprojektgeschäft. Sie wirken bei der Erstellung bzw. vorbeugenden Prüfung von Verträgen und Spezifikationen mit sowie begleiten Vergabeverhandlungen im Rahmen des präventiven Claim Managements. Sie identifizieren, analysieren, bewerten und dokumentieren vertragliche Projektrisiken und Chancen sowie beraten das Projektteam in Bezug auf die Risikobewältigung. Sie übernehmen die Auslegung von Vertragsklauseln und die Vorbereitung von Entscheidungsoptionen für die Projektleitung. Sie bearbeiten, verhandeln und prüfen Nachträge in Zusammen­arbeit mit dem Projektteam. Sie verfassen Stellungnahmen und Antwortschreiben zur Forderungsabwehr. Master- bzw. gleichwertiger Studienabschluss der Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder vergleichbare Fachrichtung Langjährig Erfahrung und sehr gute Kenntnisse im Claim,- Vertrags- und Nachtragsmanagement Erfahrung im Projektmanagement oder der Projektsteuerung, vorzugsweise bei großen öffentlichen Bauprojekten oder im Kraftwerks- / Anlagenbau Gute Kenntnisse des Vergabe- und Baurechts erwünscht Kenntnisse im Risikomanagement Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot


shopping-portal