Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 102 Jobs in Weichs

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 37
  • Unternehmensberatg. 37
  • Wirtschaftsprüfg. 37
  • It & Internet 14
  • Versicherungen 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Banken 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Funk 1
  • Immobilien 1
  • Medien (Film 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 97
  • Ohne Berufserfahrung 52
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 99
  • Teilzeit 17
  • Home Office 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 87
  • Referendariat 7
  • Befristeter Vertrag 6
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Rechtsabteilung

Volljuristinnen und Volljuristen (m/w/d)

Mi. 27.01.2021
München
Bildung ist unsere Zukunft! Sie möchten diese mitgestalten? Wir bieten Ihnen die Chance hierzu mit spannenden Aufgaben in vielfältigen juristischen Einsatzgebieten. Als eines der großen bayerischen Staatsministerien gibt es bei uns immer genug zu tun. Die Kulturhoheit der Länder sichert uns zudem den notwendigen Gestaltungs­spielraum. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Volljuristinnen und Volljuristen (m/w/d), die sich kreativ und engagiert in unserem Ministerium einbringen und die bayerische Schul- und Bildungspolitik mitgestalten möchten. der Einsatz in verschiedensten Rechtsgebieten, u. a. Schulrecht, Schulfinanzierungsrecht Arbeits- und Beamtenrecht Europarecht, Datenschutzrecht Vergabe- und Haushaltsrecht Prüfungsrecht sowie anspruchsvolle Aufgaben wie die Gestaltung der Digitalisierung an bayerischen Schulen, die federführende Bearbeitung von Gesetzesvorhaben und die Teilnahme an Land­tags­sitzungen, die Betreuung unserer nachgeordneten Behörden im Rahmen der Rechtsaufsicht, die Beratung von Schulleitungen und pädagogischen Fachreferaten in rechtlichen Angelegenheiten, die Begleitung von Disziplinarverfahren sowie Klage- und Verwaltungs­verfahren. Erste und Zweite Juristische Staatsprüfung (mindestens 8 Punkte in der Zweiten Juristischen Staatsprüfung) Entscheidungs- und Durchsetzungskraft Teamgeist und souveränes Auftreten Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit Organisationstalent die sofortige Einstellung in das Beamtenverhältnis auf Probe, soweit die Voraussetzungen vorliegen, umfangreiche Fort- und Weiterbildungen, einen krisensicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Aufstiegschancen, die Ministerialzulage für die Tätigkeit an einer obersten Dienstbehörde, mögliche familienbezogene Leistungen, eine jährliche Sonderzahlung und Beihilfeleistungen im Krankheitsfall sowie flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Homeoffice. Die Stellen sind teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist. Die Stellen sind für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Praktikant / Werkstudent Legal (w/m/d)

Mi. 27.01.2021
Berlin, Erfurt, Frankfurt (Oder), München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Einblicke - Als Teil unseres Teams kannst du erste Erfahrungen im Legal-Bereich einer großen Wirtschaftskanzlei sammeln.Projektarbeit von Anfang an - Von Beginn an wirst du von einem Team spezialisierter Rechtsanwälte in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden, wobei dir stets ein_e erfahrene_r Mentor_in zur Seite steht.Umfassende Recherchen - Zu deinen Aufgaben gehören zudem die Durchführung von Recherchen und Mitwirkung bei rechtlichen Fragestellungen.Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einer unserer Praxisgruppen: Banken-, Versicherungs- und Investmentrecht; Immobilienrecht; IT/Datenschutzrecht; Gesellschaftsrecht und M&A; Nachfolgeberatung & Stiftungen; Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht; Dispute Resolution/Litigation oder Öffentliches Wirtschaftsrecht (Beihilfenrecht; Energierecht; Gesundheits-/Pharmarecht; Kartellrecht; ÖPNV; Umwelts- und Planungsrecht; Vergaberecht; Waste & Water). Weitere Einsatzmöglichkeiten gibt es in Hamburg im Bereich Legal Tech. Weitere Informationen zu den Bereichen findest du unter http://www.pwclegal.de/. "Keep in Touch" - Neben spannenden Aufgaben profitierst du zudem von Angeboten aus unserem Praktikantenprogramm KIT (Keep in Touch).Du befindest dich im fortgeschrittenen Verlauf deines universitären Studiums der Rechtswissenschaft oder studierst Wirtschaftsrecht und bist im Studium überdurchschnittlich erfolgreich.Als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt hast du eines der genannten Gebiete gewählt.Weiterhin besitzt du hervorragende analytische Fähigkeiten und überzeugst durch deine schnelle Auffassungsgabe.Kommunikationsstärke, Engagement und eine hohe Bereitschaft zur Teamarbeit zeichnet dich aus.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. MS Office-Kenntnisse runden dein Profil ab.Bitte gib den Zeitraum (mindestens 4 Wochen), die möglichen Standorte und die präferierte Praxisgruppe bzw. das Rechtsgebiet in deiner Bewerbung an.Keep in Touch: Auch nach dem Praktikum bleiben wir mit dir in Kontakt und bieten dir in unserem Praktikanten-Programm viele Vorzüge – wie etwa Einladungen zu exklusiven Seminaren und Workshops oder umfassende Infos zu deinen Einstiegsmöglichkeiten. Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden mit Freizeit ausgeglichen. FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein. Mentoring: Bei PwC profitierst du von einem persönlichen Mentor, der dir sowohl in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwälte (w/m/d) Immobilienrecht

Mi. 27.01.2021
München
Einbindung in nationale und internationale Mandate, individuelle Förderung, Ziele mitgestalten - das ist bei Heuking Kühn Lüer Wojtek reale Unternehmenspraxis. Und Grund genug, sich für uns zu entscheiden. Wir sind eine der großen, auf Wirtschafts­bera­tung spezialisierten Sozietäten in Deutschland. Über 400 Rechts­anwälte, Steuerberater und Notare vertreten die Interessen natio­na­ler und internationaler Mandanten. Für unseren Münchener Partner Carsten Wagner sind wir auf der Suche nach tatkräftiger Unterstützung im Bereich des Immobi­lien­rechts.Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere den Bereich der Immobilien- und Projektentwicklung sowie Immobilien­trans­akti­onen. Hierbei berührt Ihre Tätigkeit alle Aspekte einer Immo­bilie vom Erwerb des Grundstücks, über dessen Beplanung und Bebauung, bis zur Vermietung und Veräußerung. Sie erhalten einen umfassenden Einblick in alle Themen des Immobilien­rechts. Sie verfügen über Prädikatsexamina, vorzugsweise eine Promotion und/oder einen Auslandsabschluss Sie sind Berufseinsteiger w/m/d mit entsprechenden Interessen und/oder Schwerpunkten in Ihrer Ausbildung mit oder haben bereits Berufserfahrung in den genannten Bereichen Sie haben Freude an Ihrer Tätigkeit und sind engagiert und besitzen eine Affinität zu Immobilien Persönlich überzeugen Sie durch verhandlungssicheres Auftreten, unternehmerisches Geschick und analytischen Sachverstand spannende und herausfordernde Tätigkeiten bei der Beratung anspruchsvoller Immobilienprojekte Erwerb einer umfassenden Expertise unmittelbarer Mandantenkontakt von Beginn an und eigen­ständige Projektberatung umfangreiche Möglichkeiten der internen und externen Fort­bil­dung, insbesondere auch im Rahmen unserer Heuking Academy ein sehr gutes und teamorientiertes Betriebsklima
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Rechtsmittel

Mi. 27.01.2021
München
Wir sind ein leistungsfähiges und zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen der sozialen Sicherheit mit mehr als 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als regionaler Träger der Deutschen Rentenversicherung sind wir für die Regierungsbezirke Oberbayern, Niederbayern und Oberpfalz zuständig. An den Standorten Landshut und München sind wir kompetenter und verlässlicher Ansprechpartner für rund 2,9 Millionen Versicherte, für Arbeitgeber, sowie für 1 Million Rentnerinnen und Rentner. Mit unseren Verwaltungs-Standorten in München und Landshut und unseren Kliniken und Reha-Fachzentren in Gaißach, Bad Füssing und Passau, Bad Reichenhall, Tegernsee, Höhenried und Donaustauf sind wir zudem ein regionaler und krisensicherer Arbeitgeber. Wir suchen an unserem Standort München ab sofort Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Rechtsmittel Bearbeitung von Widersprüchen und Fertigung von Widerspruchsbescheiden aus den Bereichen Rente, Beitrag und Leistungen zur Teilhabe Bearbeitung und Entscheidung über zurückweisende Widersprüche bei Leistungen zur medizinischer Rehabilitation, verfristete Widersprüche und Widersprüche ohne Begründung oder Beschwer Bearbeitung der Kostenangelegenheiten im Widerspruchsverfahren Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (1. Juristisches Staatsexamen/Bachelor of Laws), Krankenkassenfachwirt mit mehrjähriger Berufserfahrung Umfassende Fachkenntnisse im materiellen Recht sowie im Verfahrens- und Kostenrecht bzw. die Bereitschaft sich fehlende Kenntnisse anzueignen Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft im Umgang mit Kunden und deren Rechtsvertretern Gute PC-Kenntnisse Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise Entscheidungs- und Verantwortungsbereitschaft Einen krisensicheren Arbeitsplatz Arbeiten in einem engagierten und kollegialen Team Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einer unbefristeten Stelle in Vollzeit (39 Std./wöchtl.) Eine Vergütung in EG 9c nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung mit Zusatzversorgung und den sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes Gewährung einer Ballungsraumzulage (im Raum München, bei Erfüllung der Vorrausetzungen) Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge Die Vorteile eines familienorientierten Unternehmens mit flexiblen Arbeitszeiten und teilzeitfähigen Arbeitsplätzen, dazu die Möglichkeit zur Telearbeit Individuelle Weiterbildungs- und Karriere-Möglichkeiten Angebote zum Jobticket und kostenlose Parkplätze Eigenes Betriebsrestaurant, Betriebswohnungen und Betriebskindergarten Ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement und attraktive Angebote der Betriebssportgemeinschaft in Verbindung mit spannenden Kooperationen zum Freizeitsport
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Rechtsabteilung

Mi. 27.01.2021
München
Mehr als 4.000 hoch motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 50 Ländern machen mit ihrer Leistung die Hoffmann Group zu dem, was sie heute ist: Europas führender Systempartner für Qualitätswerkzeuge und „TOP nationaler Arbeitgeber 2020“ (ausgezeichnet von FOCUS). Unser gesundes Wachstum spiegelt sich unter anderem im weltweiten Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde Euro in 2019 wider. Als Familienunternehmen bieten wir eine Arbeitsumgebung, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt ist und in der sich Leistung und Engagement lohnen. Wir fördern Eigeninitiative, Kreativität und eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes Handeln. Zur Verstärkung unseres Teams der Hoffmann SE in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Praktikanten (m/w/d) in der Rechtsabteilung.  Unterstützung der Rechtsabteilung in wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen insb. Recherche zu aktuellen Sachverhalten Unterstützung im Datenschutz (Umsetzung Datenschutz in den Standorten) insb. Implementierung DSMTool Erstellung und Prüfung von Verträgen NDAs und AGB Übernahme administrativer Tätigkeiten Unterstützung beim Aufbau einer Vertragsdatenbank für die Rechtsabteilung Jurastudent (m/w/d) mit Erfahrung im Wirtschaftsrecht und mind. im 5. Semester, mind. 4 Monate verfügbar Gutes Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge, routinierter Umgang mit MS Office Schnelle Auffassungsgabe und hohe Einsatzbereitschaft sowie verantwortungsbewusste und präzise Arbeitsweise Freude sowohl an Teamarbeit als auch an eigenständigem Arbeiten, hohe Sozialkompetenz Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache in Wort und Schrift Wir investieren in Ihre Gesundheit: kostenlose Kantine mit regionalen und biologischen Produkten, Sportkurse und Betriebsarzt angemessene Vergütung Fahrtkostenerstattung flexible Arbeitszeiten, Home-Office Möglichkeit, Überstundenausgleich durch Freizeit „Social Days“ zusammen mit unserer Hoffmann Foundation Intensive Einarbeitung mit bereichsübergreifenden Schulungen und Patenprogramm sowie ein dauerhaftes Weiterbildungsangebot in unserer hauseigenen Akademie
Zum Stellenangebot

Volljuristen (m/w/d) als Referenten (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Mi. 27.01.2021
München, Augsburg, Landshut, Isar, Regensburg, Nürnberg, Bayreuth, Würzburg
Unsere Kunden im öf­fent­lichen Be­reich nutzen un­se­re Pro­duk­te z. B. zur Er­stel­lung von Aus­wei­sen, Führer­scheinen oder Hei­rats­ur­kunden. Wir sor­gen da­für, dass Ge­häl­ter aus­ge­zahlt wer­den. Wir bie­ten Soft­ware­lö­sun­gen, Ser­vices und Be­ra­tung für un­sere Kun­den und un­ter­stüt­zen Ver­wal­tung­en dabei, ser­vice­orien­tiert und bürger­nah zu sein. Für unsere Hauptverwaltung in München oder alternativ an den Standorten Augsburg, Landshut, Regensburg, Nürnberg, Bayreuth oder Würzburg Volljuristen (m/w/d) als Referenten (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht 721001 im Ange­stellten- oder Beamten­ver­hältnis Eigenständige juristische Fallbearbeitung sowie Bearbeitung arbeits- und dienstrechtlicher Sachverhalte / Themen (einschließlich gerichtliche Vertretung) Selbstständige Erstellung, Überarbeitung und Verhandlung von Dienstvereinbarungen Eigenverantwortliche Erstellung von rechtssicheren Vertragsvorlagen, Formularen und Handlungs­anweisungen sowie Erarbeitung von Stellungnahmen und Empfehlungen (einschließlich Risikoabschätzung) Eigenständige Erstellung von Schulungsunterlagen zu arbeitsrechtlichen und sonstigen Personalthemen sowie Präsentation der Schulungsinhalte (persönlich und virtuell, einschließlich Videos) Betreuung von Führungskräften Führen von Personalgesprächen mit Führungs- und Fachkräften Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Univ.), erstes und zweites Staatsexamen Sehr gute Kenntnisse im Arbeitsrecht (einschließlich Tarifrecht des öffentlichen Diensts) und idealerweise im Beamtenrecht und im Sozialversicherungsrecht Idealerweise mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Personalbereich oder in der arbeitsrechtlichen Fall­be­ar­beitung (außerhalb des Referendariats) Idealerweise Erfahrungen im öffentlichen Dienst Fähigkeit zum eigenständigen, analytischen, konzeptionellen und strukturierten Arbeiten, Orga­nisa­tions­talent, sehr schnelle Auffassungsgabe sowie hohe Ziel- und Lösungsorientierung (einschließlich pragmatische Herangehensweise an Aufgaben) Bereitschaft, sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten Ausgeprägte Kommunikationsstärke, sehr gute Kenntnisse von MS Office (v. a. Word, Excel, PP und Outlook) und IT-Affinität Verantwortungsbewusstsein, Loyalität, Diskretion, Belastbarkeit und eine hohe Leistungs- und Einsatz­bereitschaft Vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgaben in einem motivierten Team Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Familienfreundliches Arbeiten Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK-Zusatzversorgung) Möglichkeit, eine Vergünstigung im Münchner Verkehrsverbund (Jobticket) zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche in München Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sportevents (z.B. Firmenlauf, Skimeisterschaft, Beachvolleyballturnier) und weitere Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Bei Beamten (m/w/d) erfolgt die Vergütung in Besoldungsgruppe A13 (grundsätzlich sind Entwicklungsmöglichkeiten gegeben); zusätzlich wird eine sonstige Zuwendung in Höhe der Ministerialzulage gewährt
Zum Stellenangebot

Consultant Datenschutz als Volljurist (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
intersoft consulting services ist spezialisiert auf Unterstützungsleistungen in den Bereichen Datenschutz, IT-Sicherheit und IT-Forensik. Mit der Stellung von externen Datenschutzbeauf­tragten sind wir einer der führenden Dienstleister in der Datenschutzberatung. Eigenverantwortliche Beratung unseres breitgefächerten Kundenstamms: Vom Start-Up bis zum internationalen Großkonzern Einzelhandel, Gesundheitssektor, Dienstleister, Automotive u.a. Inhaltliche Vielfalt: Als externe/r Datenschutzbeauftragte/r beraten Sie nach den Vorgabender EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), führen Vor-Ort-Kontrollen durch, schulen Mitarbeiter und begleiten Prüfungen von Aufsichtsbehörden. Fundierte Einarbeitung durch persönlichen Mentor Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen auch im IT-Bereich und vielfältigen Austausch innerhalb unseres Beraterteams Ein modernes Arbeitsumfeld mit diversen Sonderleistungen (siehe Grafik) Work-Life-Balance Flexibilität durch Gleitzeit Freie Wochenenden Reisezeit gilt als Arbeitszeit Individuelle Modelle bei Elternzeit Arbeitskultur Flache Hierachien Eigenverantwortlichkeit Offene Türen „New Work“-Projekte Benefits Bezahlte Weiterbildungen iPhone/iPad zur Privatnutzung Betriebliche Altersvorsorge Massagen, Fitness u.v.m. Abschluss des 2. Juristischen Staatsexamens Berufserfahrung im Datenschutzrecht oder verwandten Gebieten wünschenswert, aber auch ein Neu- oder Quereinstieg in den Datenschutz ist möglich IT-Affinität und Neugier für stetig neue Technologien im IT-Umfeld Interesse an der direkten Beratung in allen Abteilungen bis hin zur Geschäftsleitung unserer Kunden Gespür für die einfache und verständliche Darstellung komplexer Sachverhalte.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Fachanwalt m|w|d für Erbrecht

Di. 26.01.2021
München
ACCONSIS ist mehr als ein reines Beratungsunternehmen. Wir setzen den entscheidenden Punkt und denken einen Schritt weiter, um bedarfsgerechte Servicelösungen in den Geschäftsfeldern Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Rechtsberatung und Private Solutions zu entwickeln. Von München aus betreuen wir inhabergeführte Betriebe und Familienunternehmen - national und international. Aber auch Freiberufler und Privatpersonen stehen im Fokus unserer Beratungen. Mit mehr als 100 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir sicher, dass mit Kompetenz, Empathie und Werteorientierung der vielschichtigen Mandantschaft eine ausgezeichnete Unterstützung und Hilfe in allen vermögensspezifischen Fachbereichen gegeben wird. In unserer ACCONSIS Zukunftswerkstatt konzipiert und realisiert ein Team in einer neuen Form der Zusammenarbeit zukunftsorientierte Lösungen für unsere Mandanten. Die fortschreitende Digitalisierung spielt bei uns eine wesentliche Rolle und wir sind stolz, dass ACCONSIS von DATEV mit dem Siegel "Digitale Kanzlei" ausgezeichnet wurde. Ausgezeichnete Perspektiven: "TOP Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften 2017 - 2020" (FOCUS) "Beste Steuerberater 2017 - 2020" / „Beste Wirtschaftsprüfer 2020" (Handelsblatt) "Deutschlands beste Wirtschaftsprüfer 2018/2019 & 2020/2021" (manager magazin) "Beste Steuerberater & Wirtschaftsprüfer 2020" (brand eins) Zum nächstmöglichen Termin suchen wir - in Voll- oder Teilzeit (ab 30 Std.) - einen Rechtsanwalt / Fachanwalt m|w|d für Erbrecht Betreuung und Beratung unserer Mandanten in allen erbrechtlichen Fragestellungen einschließlich der familien-, sozial- und steuerrechtlichen Bezüge Gestaltung von Testamenten, Vorsorgevollmachten sowie Patientenverfügungen Beratung von Familiengesellschaften und Unternehmen hinsichtlich Unternehmensnachfolge (Errichtung oder Umstrukturierung von Familienunternehmen, Gründung von Stiftungen, Erstellung von Schenkungsverträgen, Gesellschaftsverträgen, Notfallplänen etc.) Vertragsgestaltung im Rahmen vorweggenommener Erbfolge Betreuung von gerichtlichen und außergerichtlichen Streitigkeiten Durchführung von Testamentsvollstreckungen Pflege und Gewinnung von Kontakten zu Mandanten und Behörden Konzeption und Durchführung von internen und externen Fachvorträgen Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften - idealerweise mit Weiterqualifikation zum Fachanwalt (m/w/d) für Erbrecht bzw. Teilnahme am Fachanwaltslehrgang im Erbrecht Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im oben genannten Bereich Analytische Fähigkeiten und strukturierte, selbstständige Arbeitsweise, Fähigkeit, präzise zu formulieren und konzeptionell zu denken Hohe Service- und Teamorientierung sowie Kommunikationsstärke Angenehmes und souveränes Auftreten sowie eine gewinnende Persönlichkeit auf Augenhöhe Hervorragende schriftliche Ausdrucksweise, insbesondere bei der präzisen Formulierung von Vertragsklauseln Fähigkeit, juristisch komplexe Sachverhalte für Nichtjuristen verständlich darzustellen Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Fachvorträgen ist von Vorteil Chance beim Wachstum eines erfolgreichen und zukunftsorientierten Unternehmens aktiv mitzuwirken Die Möglichkeit im Rahmen der Acconsis Zukunftswerkstatt neue, moderne Techniken, Arbeitsmittel und -methoden auszuprobieren sowie neue Formen der Zusammenarbeit kennenzulernen Anspruchsvolle, eigenverantwortliche Tätigkeit an einem modernen Arbeitsplatz mit leistungsgerechter, überdurchschnittlicher Vergütung und bester öffentlicher Verkehrsanbindung Kontinuierliche und attraktive interne sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unserer Acconsis Akademie sowie regelmäßige Mitarbeitergespräche Persönliche Wertschätzung in einer familiären Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Teamevents und eine Menge Spaß neben der Arbeit in einem sympathischen und motivierten Team an Mitarbeitern, die durchschnittlich mehr als 10 Jahre dabei sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch individuelle, flexible Arbeitszeitmodelle sowie der Möglichkeit mobil zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) für Regresse in München

Di. 26.01.2021
München
Dafür steht seit über 200 Jahren die Versicherungskammer Bayern. Volljurist (m/w/d) für Regresse in München Für unsere Kunden sind wir immer da und gehen auch in Vorleistung, damit Ihnen schnell geholfen wird. Doch wenn ein Dritter verantwortlich ist, dann hat er auch für den Schaden aufzukommen. Dafür brauchen wir Sie: Sie sorgen dafür, dass der Schuldige in Regress genommen wird. Mit Genauigkeit, Know-how und jeder Menge Beharrlichkeit. Wann es losgeht? Am besten sofort! Sie erledigen Regressfälle aus Sachversicherung von der Schadenursachenprüfung über die Anspruchsprüfung bis zum Regressabschluss. Sie verfolgen Ansprüche und Forderungen, kümmern sich um gerichtliche Verfahren und treiben unsere Regressansprüche bei. Sie vollziehen Vollstreckungsmaßnahmen und begleiten Insolvenzverfahren. Sie verfolgen das Schadenersatzrecht, recherchieren aktuelle Regress-Potentiale und controllen Erfolge. Sie beobachten die Entwicklung im Schadenersatzrecht und bilden sich ständig weiter. Volljurist/-in mit Schwerpunkt Haftpflichtrecht. Gutes Verständnis für technische und betriebswirtschaftliche Abläufe. Schriftliche und mündliche Überzeugungsstärke bei Regress-Schuldnern, Gerichten, Kunden, Rechtsanwälten, Vermittlern etc. Jede Menge Eigenverantwortung, Entscheidungsstärke, Engagement, Überzeugungskraft, Souveränität, Verhandlungsgeschick, Kommunikationsstärke und Teamgeist. Detektivischer Spürsinn und Einfühlungsvermögen bei sensiblen Regress-Sachverhalten. Sicherer Umgang mit gängigen DV-Programmen.
Zum Stellenangebot

Casualty Claims Manager (m/f/d)*

Di. 26.01.2021
München
You will be responsible for loss-driven claims management within our global reinsurance segment, delivering significant added value to our company. We actively monitor and influence the development of claims, focusing on trends and sectoral developments. Our claims management experts in the Global Casualty Claims team actively manage casualty claims. This includes evaluating and managing large loss complexes, maintaining beneficial client relationships, interacting with International Organizations (IOs), and providing lessons learned and other services to internal and external stakeholders. Managing casualty claims (incl. Motor, General & Professional Liability) – i.e. investigating and providing legal analysis for insurance and reinsurance coverage and quantitative matters determining liability in principle, coverage and amount of indemnity paid Claims management for large losses/outliers, including determining the ultimate amount paid out based on a prudent best estimate and quarterly review (single and accumulated losses) Conducting claims reviews (internally and externally) Monitoring, evaluating and reporting legislative changes, case law, loss trends and impact on claims management by Munich Re Increasing transparency regarding loss drivers by analyzing / monitoring / steering the loss portfolios (frequency / severity trend detection) Supporting our profit centers by providing recommendations for improving underwriting quality based on lessons learned from claims and claims trends analysis. Assistance in drafting wordings / clauses and assessment of the quality of claims management by our cedents Strong interaction with our clients and colleagues in our International Organizations Supporting the development and distribution of Claims Digital Services University degree in legal studies and high level of expertise in casualty (re-)insurance – with special focus on bodily injury claims Experience of handling and managing Primary Insurance Claims In-depth knowledge of the German insurance market – insights into French insurance market also an advantage Willingness to travel (including extended business trips) and well-developed intercultural skills are key Affinity for digital tools – PowerBI and/or advanced Excel skills are beneficial Good analytical, negotiation and conflict-solving skills, ability to work diligently and independently, team player with experience of working with different stakeholders Passion to perform, willingness to take on responsibility and strong ability to take decisions Excellent command of French, German and English
Zum Stellenangebot


shopping-portal