Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 3 Jobs in Wendschott

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Rechtsabteilung

Jurist (m/w/d) - Compliance Experte Beratungsteam

Mo. 12.04.2021
Wolfsburg
Der Volkswagen Konzern ist einer der führenden Hersteller von Automobilen und Nutzfahrzeugen weltweit. Der Volkswagen Konzern wird Mobilität für zukünftige Generationen gestalten. Wir als Konzernvorstandsressort Integrität und Recht tragen nachhaltig dazu bei, Risiken zu minimieren und die Reputation des Konzerns durch ethisch und rechtlich korrektes Handeln zu steigern. Nur mit einer aufrichtigen, vielfältigen und mutigen Mannschaft werden wir das erreichen. Hierfür suchen wir Unterstützung. Die Abteilung Compliance Office Volkswagen AG betreut und unterstützt die Fachbereiche der Volkswagen AG in allen Belangen rund um das Compliance-Management. Erste Anlaufstelle hierbei ist unser Beratungsteam Infopoint Compliance. Es hilft bei Unsicherheiten und Fragen und unterstützt die Fachbereiche in vielfältigen Compliance-Angelegenheiten. Zur Verstärkung unseres Beratungsteams am Standort Wolfsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Compliance Experten (m/w/d). Beraten und Unterstützen der Fachbereiche der VW AG in allen Compliance relevanten Themen, insbes. zum Umgang mit Einladungen, Geschenken, Spenden und Sponsoring Selbständiges Durchführenon umfassenden Compliance-Prüfungen von Prozessen, Projekten, Konzepten, Richtlinien und externen Geschäftspartnern zu allen Belangen der Compliance und Integrität Ausarbeiten von regelkonformen Handlungs- und Entscheidungsempfehlungen für die Fachbereiche Durchführen von Compliance Dialogen und Trainings in den Fachbereichen und im gesamten Management Repräsentieren der Compliance auf Unternehmensveranstaltungen und den Betriebsversammlungen Auswerten und Managementkontrolle von Zuwendungen der VW AG an Dritte Erstellen von Reports über die Aktivitäten des Beratungsteams Infopoint Compliance abgeschlossenes Studium in Rechtswissenschaften praktische Erfahrungen idealerweise im Bereich Compliance, Recht, Revision, Wirtschaftsprüfung verhandlungssicheres Englisch Durchsetzungsfähigkeit und hohe analytische Kompetenz hohe Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit hohes Maß an interkultureller, kommunikativer und sozialer Kompetenz
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) - Produktsicherheit und -verteidigung

Sa. 10.04.2021
Wolfsburg
Der Volkswagen Konzern ist einer der führenden Hersteller von Automobilen und Nutzfahrzeugen weltweit. Der Volkswagen Konzern wird Mobilität für zukünftige Generationen gestalten. Wir als Konzernvorstandsressort Integrität und Recht tragen nachhaltig dazu bei Risiken zu minimieren und die Reputation des Konzerns durch ethisch und rechtlich korrektes Handeln zu steigern. Nur mit einer aufrichtigen, vielfältigen und mutigen Mannschaft werden wir das erreichen. Hierfür suchen wir Unterstützung. Zur Verstärkung unseres Konzern-Rechtwesens am Standort Wolfsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d). Rechtsberatung der operativen Fachbereiche zur Produktsicherheit und Produkthaftung Betreuung von produktbezogenen Haftungsfällen und Klagen in USA und Rest der Welt Beratung betreffend Themen/Prozesse bei der Risikoanalyse und dem Risikomanagement 2nd Line of Defense, einschließlich Konzeptionierung, Durchführung und Weiterentwicklung von Schulungen Volljurist (m/w/d) idealerweise bereits mit praktischen Kenntnisse im Bereich Produkthaftung und Produktsicherheit Interesse an technischen Sachverhalten und Motivation zur Einarbeitung Verhandlungssicheres, idealerweise im Ausland vertieftes Englisch in Wort und Schrift Ausgeprägte Prozessorientierung mit hoher analytischer Kompetenz Gutes Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge Hohes Maß an interkultureller, kommunikativer und sozialer Kompetenz
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) - Compliance Manager strategische Konzernprojekte

Mi. 07.04.2021
Wolfsburg
Der Volkswagen Konzern wird Mobilität für zukünftige Generationen gestalten. Wir als Konzernvorstandsressort Integrität und Recht tragen nachhaltig dazu bei Risiken zu minimieren und die Reputation des Konzerns durch ethisch und rechtlich korrektes Handeln zu steigern. Nur mit einer aufrichtigen, vielfältigen und mutigen Mannschaft werden wir das erreichen. Hierfür suchen wir Unterstützung. Als Teil des Konzern-Vorstandsbereiches „Recht und Integrität“ hat der Bereich Group Compliance die Aufgabe, den Mitarbeitern und Geschäftspartnern Werkzeuge an die Hand zu geben, die es ihnen ermöglichen, sich regelkonform und integer zu verhalten. Wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ebenso wie unsere Partner darin, Compliance-Risiken zu erkennen und zu vermeiden. Die Abteilung Compliance Strategic Business Units ist COO-Funktion des Bereiches Group Compliance und analysiert Potentiale für (wirtschafts-)strafrechtliche und Reputationsrisiken im Rahmen internationaler Spenden- und Sponsoringaktivitäten sowie strategischer Konzernprojekte. Nach der Projektphase betreuen wir nicht-kontrollierte Beteiligungsunternehmen und Kooperationen bei der Einrichtung individueller Compliance Management Systeme und Lösungen. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Wolfsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Compliance Manager (m/w/d). Eigenständige, umfassende und maßgeschneiderte Compliance-Betreuung und Beratung interner Klienten zu Projekten, d.h. insbesondere Compliance-Prüfung und Bewertung von strategischen Konzernprojekten und -themen (M&A, Kooperationen, Industrialisierungen, ggf. auch Spenden- und Sponsoring, neue Geschäftsfelder und Real Estate) mit wirtschaftsstrafrechtlichem Fokus Eigenständige Entwicklung von (juristischen) Strategien zur Risikominimierung bzw. -vermeidung in den o.g. Projekten Vertretung gegenüber den Fachbereichen, der konzernweiten Compliance Organisation und dem Vorstand Konzeptionierung bzw. Weiterentwicklung von generellen und individuellen Compliance-Konzepten und Konzernrichtlinien, Unterstützung bei der konzernweiten Umsetzung Wissenstransfer zu relevanten Compliance bzw. wirtschaftsstrafrechtlichen Themen mit strategischen Fachbereichen Koordination von externen Anwaltskanzleien und Beratern Volljurist (m/w/d) mit überdurchschnittlichen Examensnoten oder Studium in einem Compliance-relevanten Fachgebiet wie z.B. Wirtschaftsstrafrecht, Forensik oder Kriminologie mit überdurchschnittlichem Ergebnis vertiefte akademische Kenntnisse oder mehrjährige praktische Erfahrungen im Bereich Compliance, Wirtschaftsstrafrecht, Forensik, Wirtschaftsprüfung und/oder Beteiligungsmanagement ausgeprägte, praxisorientierte Fähigkeit zur Entwicklung strategischer Handlungskonzepte sowie zum strategisch-betriebswirtschaftlich orientierten Risikomanagement verhandlungssicheres, möglichst im Ausland vertieftes Englisch, weitere Sprachen von Vorteil Durchsetzungsvermögen, Engagement und Eigeninitiative sowie hohe analytische und soziale Kompetenz Reisefähigkeit und -bereitschaft
Zum Stellenangebot


shopping-portal