Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 27 Jobs in Wennigsen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Versicherungen 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Funk 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Medien (Film 2
  • Tv 2
  • Verlage) 2
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 24
  • Ohne Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Home Office 3
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Referendariat 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Rechtsabteilung

Rechtsanwalt (m/w/d) für die allgemeine Sachbearbeitung

Sa. 08.05.2021
Hannover
Die Kanzlei BRS Rechtsanwälte AG sucht für ihre Niederlassung im Zentrum von Hannover ab sofort oder  zur Vergrößerung des anwaltlichen Teams, Kolleginnen und Kollegen in Vollzeit oder in freier Mitarbeit.Wir suchen für unsere Kanzlei Rechtsanwälte/innen für die allgemeine Sachbearbeitung. Schwerpunkt der Tätigkeit in Vollzeit ist die Mandatsbearbeitung in den Bereichen des Arbeits-, Verkehrsrechts sowie des allgemeinen Zivilrechts sowie die Telefonische Rechtsberatung. Diese Tätigkeit kann im Angestelltenverhältnis oder freiberuflich ausgeübt werden und ist für einen Nebenerwerb auch in eigenem Büro oder im Home- Office oder in unseren Räumen ideal. Eine Vollzeitbeschäftigung sehen wir ebenfalls sehr gerne. fundierte Kenntnisse im deutschen Recht Kommunikationsstärke Engagement und Dienstleistungsorientierung Selbständige Arbeitsweise sowie Belastbarkeit Diplomstudium Rechtswissenschaft Die Stellen sind sowohl für Berufsanfänger und berufserfahrene Kolleginnen und Kollegen geeignet, gerne auch im Homeoffice oder aus der eigenen Kanzlei.Neben einem modernen Arbeitsumfeld bietet die Kanzlei BRS Rechtsanwälte AG ihren Mitarbeitern ein kompetentes und angenehmes Arbeitsumfeld sowie die Möglichkeit der fachlichen Weiterentwicklung. Homeoffice Kostenlose Parkplätze Vermögenswirksame Leistungen Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Sa. 08.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) Wahlstation mit Schwerpunkt Industrie-Haftpflichtversicherung

Sa. 08.05.2021
Hannover
Die HDI Global SE deckt als international tätiger Industrieversicherer den Bedarf an maßgeschneiderten Versicherungslösungen von Industrie- und Gewerbekunden ab. Sie ist in mehr als 150 Ländern aktiv und ein Unternehmen der Talanx, drittgrößte deutsche und eine der großen europäischen Versicherungsgruppen. Für die Schaden­bearbeitung in der industriellen Haftpflicht­versicherung suchen wir in der Zentrale am Stand­ort Hannover in dem Bereich „Casualty Claims“ oder bei Interesse auch für die US-Tochter­gesellschaft in Chicago laufend Rechtsreferendare (m/w/d) Wahlstation mit Schwerpunkt Industrie-Haftpflichtversicherung Kennenlernen der verschiedenen Aspekte der Regulierung von nationalen und inter­nationalen Haft­pflicht­schäden Lösungsorientierte Bearbeitung von komplexen und finanziell aufwändigen Schadenfällen durch technisch geprägte Sachverhaltsaufklärung und eigen­ver­ant­wort­lich beratende, gestaltende und entscheidende juristische Tätig­keit Angewandte Rechtsbereiche sind Allgemeines Versicherungsrecht, Haftpflicht­versicherungs­recht sowie Haftungsrecht, einschließlich des Produkt­haf­tungs-, Per­sonen­schadens- und Gewähr­leistungs­rechts, auch im inter­natio­na­len Kon­text Lösung praktischer Fragestellungen im Hinblick auf das Zu­sammen­spiel von wirt­schaft­lichen und recht­lichen Be­wer­tungen Unterstützung in der Kommunikation und Verhandlung mit Versicherungsnehmern, Maklern, Anspruchstellern, Gut­achtern und Rechts­anwälten Mit mindestens „Befriedigend“ abgeschlossenes Staats­examen Sehr gute kommunikative Fähig­keiten und ein aus­gepräg­tes tech­nisches Verständnis Erweiterte Kennt­nisse der eng­lischen Sprache helfen, um auch in Fällen mit Aus­lands­bezug Ein­blick zu erhalten Engagement, Präzision und Team­fähig­keit Gutes Auftreten und erste Erfahrungen in Ver­hand­lungen sind wünschens­wert  Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld  Flexible Arbeitszeitmodelle  Freiräume zum Querdenken und eine angemessene Vergütung  Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings  Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport
Zum Stellenangebot

(Senior) Legal Counsel - Media

Fr. 07.05.2021
Salzburg
Red Bull Media House is an award-winning, globally distributed multi-platform media company on a mission to inspire with ‘beyond the ordinary’ stories - both direct-to-consumer and through partnerships. With a focus on sports, culture and lifestyle content, Red Bull Media House offers a wide range of premium media products across TV, mobile, digital, audio, and print. The Media Legal Team is the legal center of expertise for any question in relation to the acquisition, development, production and distribution of content be it around events, sports or culture. We further advise other legal colleagues on music issues and the media elements of sponsorship, commercial partnerships, and athlete agreements. As (Senior) Legal Counsel – Media, you’ll be part of a specialist and focused team providing advice to a large business across a range of different subject matters. Join our team of flexible team players and move with the changing demands and priorities of a fast-paced and challenging business.Areas that play to your strengths All the responsibilities we'll trust you with: LEGAL ADVICE In this exciting position, you’ll provide proactive, strategic and practical legal advice to a variety of departments, primarily Acquisitions, Production Management, Production, Global Content Partnerships, Distribution and Feature Films. You’ll deal with legal issues arising in connection with the following areas: production; cross-jurisdictional content distribution/acquisition including sports content; copyright; carriage and content partnerships; content and media regulation/compliance, e-sports and global rights management. In relation to feature films you’ll advise on development, shopping and pre-sales and co-production; Union and Guilds (SAAG/AFTRA, DGA, WGA etc.) and film finance. You’ll perform thorough risk assessments to maximise business opportunities without exposing the business to unnecessary risks. TRAININGS, TEMPLATES AND RIGHTS MANAGEMENT You’ll provide and continually update trainings, tools, and templates to enable and empower business clients. Furthermore, you’ll oversee and give input on rights management processes in the Red Bull Media House global systems.Your areas of knowledge and expertise that matter most for this role: Minimum 6 years post qualification experience, including 2 years practicing solely in a media and/or IP law environment, preferably in or with large global corporation Qualification in a top tier law firm or boutique media firm In-depth market expertise and experience of legal issues in the above-mentioned areas Exceptional legal drafting, negotiation and analytical skills Proficiency in English copyright, contract and media regulatory laws Legal music knowledge is a plus but not a must Ability to work efficiently to deadlines as part of a team and with the business, including creative personnel Self-starter with a demonstrated ability to manage multiple projects in a high volume, fast-paced environment European or Commonwealth law degree If German law degree, I. and II. State Exam (“Volljurist”); at least one with excellence “Prädikat”. In Austria attorney at law exam is of advantage. If English, US, New Zealand or Australian law qualification – we require you to be a qualified and practicing solicitor or barrister or admitted to the New York or California Bar. Qualified & practicing Solicitor of England and Wales Degree level education – minimum 2:1 (or equivalent) at top tier university Excellent knowledge of English, German skills are a big plus Travel up to 10% Due to legal reasons we are obliged to disclose the minimum salary according to the collective agreement for this position, which is € 2159 gross per month. However, our attractive compensation package is based on market-oriented salaries and is therefore significantly above the stated minimum salary.
Zum Stellenangebot

Volljurist / Volljuristin (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Hannover
Die Ärztekammer Niedersachsen ist eine Selbstverwaltungskörperschaft mit mehr als 40.000 Kammermitgliedern. Neben der Erfüllung der uns übertragenen hoheitlichen Aufgaben wie der disziplinarrechtlichen Berufsaufsicht und der Anerkennung von Weiterbildungsqualifikationen legen wir großen Wert auf die Beratung unserer Mitglieder in allen ihre Berufsausübung betreffenden Angelegenheiten, etwa bei der Vertragsgestaltung, der Umsetzung gesundheitlicher Vorschriften oder bei arbeitsrechtlichen Problemen. Für unser Referat Recht in der Hauptgeschäftsstelle in Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für zwei Jahre eine/n Volljuristin/Volljuristen (m/w/d) mit zwei mindestens befriedigenden Staatsexamina im Angestelltenverhältnis. Die Befristung erfolgt aufgrund einer Elternzeitvertretung.Im Referat Recht legen wir neben den übertragenen hoheitlichen Aufgaben wie der disziplinar­rechtlichen Berufsaufsicht großen Wert auf die Beratung unserer Mitglieder in allen ihre Berufs­ausübung betreffenden Angelegenheiten, etwa bei der Vertragsgestaltung, der Umsetzung ge­sundheitlicher Vorschriften oder bei arbeitsrechtlichen Problemen. Ihr Schwerpunkt wird im Be­reich der Berufsaufsicht liegen.Volljurist/in mit zwei mindestens befriedigenden Staatsexamina. eine anspruchsvolle selbständige Tätigkeit in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld eine leistungsgerechte Vergütung Beschäftigung bei einem zuverlässigen und sicheren Arbeitgeber Arbeitgeberzuschuss zum Jobticket
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Umsatzsteuer (w/m/d)

Fr. 07.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Erlebe in unserem Geschäftsbereich Tax, wie facettenreich Steuerberatung sein kann. Das Aufgabenspektrum reicht von der laufenden Steuerberatung und der steuerlichen Beratung bei Unternehmenstransaktionen über die Entwicklung nachhaltiger Steuer-, Finanz- und Anlagestrategien bis hin zur Unterstützung eines steueroptimierten Personalmanagements. Durch die Globalisierung stehen dabei zunehmend internationale Steuerfragen im Zentrum unserer Beratung. Hier arbeitest du eng mit den Steuerexperten unseres internationalen Netzwerks in 158 Ländern zusammen.Kundenkontakt – Du berätst und betreust nationale und internationale Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.Einsatz von Expertenwissen - Als Mitglied unseres Expertenteams unterstützt du die Planung und Begutachtung internationaler Transaktionen sowie die Umsetzung von Umsatzsteuer Due-Diligences.Kompetente Beratung - Weiterhin berätst du in Rechtsbehelfsverfahren, erstellst Gutachten zu umsatzsteuerlichen Fragestellungen und erarbeitest steuerliche Optimierungsmöglichkeiten für Mandanten.Vielfältige Aufgaben - Du betreust Betriebsprüfungen sowie Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und unterstützt die Erfüllung von Erklärungspflichten sowie die Bewältigung von Risiken.Du hast dein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium mit steuerlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen.Deine ausgeprägten analytischen Fähigkeiten ermöglichen dir eine schnelle Aufbereitung komplexer steuerlicher Sachverhalte.Du bringst dich schnell in neue Teamstrukturen ein, bist kommunikationsstark, flexibel und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.Der Umgang mit den MS Office-Anwendungen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ist für dich selbstverständlich.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt (m/w/d) - Commercial Law

Fr. 07.05.2021
Hannover
Mit über 2.500 Anwälten in mehr als 80 Ländern der Welt und über 160 Anwälten in acht Städten in Deutschland erbringt Deloitte Legal hochqualifizierte und zugleich praxisnahe Beratung in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Unsere Anwälte finden Lösungen für anspruchsvolle unternehmensrechtliche Fragestellungen und begleiten Unternehmen bei komplexen Transaktionen. Weltweit und vor Ort. Und wir bieten noch mehr: Eng vernetzte Beratung mit Tax, Audit & Assurance, Risk Advisory, Consulting und Financial Advisory. Für unseren Standort in Hannover suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung im Bereich Commercial Law. Werden Sie Teil unseres Teams – zahlreiche spannende Aufgaben in einem multidisziplinären und internationalen Umfeld und viele nette Kolleginnen und Kollegen warten auf Sie! Als Teil unseres Commercial Teams beraten Sie nationale und internationale Mandanten in allen Fragen des internationalen Waren- und Dienstleistungsverkehrs (u.a. Vertriebssysteme, Einkaufs- und Lieferbeziehungen) sowie in angrenzenden Gebieten (z.B. Produkthaftung, Gläubigervertretung im Insolvenzverfahren) Gemeinsam mit erfahrenen Kollegen begleiten Sie komplexe Projekte und Vertragsverhandlungen im Handels- und Vertriebsrecht einschließlich UN-Kaufrecht, INCOTERMS, E-Commerce, internationales Privatrecht, Recht der allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie Vertriebskartellrecht Bei M&A-Transaktionen unterstützen Sie bei Legal Due Diligences im Bereich Commercial Contracts und sind dabei bereit, sich auch mit den operativen und technischen Besonderheiten des Targets auseinanderzusetzen Die Tätigkeit im Bereich Commercial Law ist juristisch vielseitig und anspruchsvoll und umfasst neben der Vertragserstellung, -gestaltung und -verhandlung auch die Beratung und Vertretung unserer Mandanten im Streitfall Sie haben Ihr Studium mit überdurchschnittlicher juristischer Qualifikation (gerne auch mit Prädikatsexamina) abgeschlossen und verfügen idealerweise bereits über Berufserfahrung Eine Promotion und/oder ein Master-Studiengang sind ebenso erwünscht wie ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis Verhandlungssichere, im Ausland erworbene Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für Ihre tägliche Arbeit bei uns unverzichtbar Sie haben Spaß daran, Ihr fachliches Können sowie Ihre Kreativität und Einsatzbereitschaft in praktische Ergebnisse und optimale Lösungen für unsere Mandanten einzusetzen Wir bieten Ihnen ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima, ein gutes Gehalt, einen modernen Arbeitsplatz sowie eine langfristige berufliche Perspektive. Weitere Einzelheiten würden wir gerne persönlich mit Ihnen besprechen.
Zum Stellenangebot

Volljurist*in bzw. Syndikusanwalt mit Schwerpunkt Vertrags- und Vergaberecht

Do. 06.05.2021
Bayreuth, Lehrte bei Hannover
TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 23.500 Kilometern Hoch- und Höchstspannungsleitungen in den Niederlanden und Deutschland bieten wir eine zuverlässige und sichere Stromversorgung für 42 Millionen Endverbraucher. Wir erzielen mit fast 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,1 Mrd. Euro. Gleichzeitig sind wir einer der größten Investoren in nationale und grenzübergreifende Übertragungsnetze an Land und auf See, die die Energiewende ermöglichen. Als verantwortungsbewusstes, engagiertes und vernetztes Unternehmen handeln wir dabei mit Blick auf die Bedürfnisse der Gesellschaft. Arbeitsort: Ab September 2021 für den Standort Bayreuth oder Lehrte / Hannover.  Vertrag: Die Stelle ist unbefristet. Wir freuen uns auf Bewerbungen bis zum 02. Juni 2021. In dieser Position verantworten Sie die vergaberechtliche und vertragsrechtliche Betreuung nationaler und EU weiter Beschaffungsvorgänge Sie übernehmen die Prüfung der Ausschreibungsunterlagen sowie die Erstellung von Verträgen in deutscher und englischer Sprache In Ihrem Verantwortungsbereich liegt die Erstellen von Vergabevermerken zu verfahrenswesentlichen Entscheidungen Sie sind zuständig für die Anfertigung von Stellungnahmen zu vertrags- und vergaberechtlichen Fragestellungen Sie unterstützen bei der vergaberechtlichen Auswertung und stellen die Betreuung von vergaberechtlichen Rechtsbehelfsverfahren sicher Sie haben Ihr juristisches Studium erfolgreich mit dem zweiten juristischen Staatsexamen abgeschlossen Sie besitzen mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Vertrags- und Vergaberecht in einer Rechtsabteilung eines Unternehmens - oder einer Kanzlei mit entsprechenden Mandanten Sie zeichnen sich aus durch Erfahrung in der Verhandlung komplexer Verträge in deutscher und englischer Sprache Idealerweise bringen Sie bereits Kenntnisse im Bereich internationaler Bauverträge (FIDIC) mit  Ihre Arbeitsweise zeichnet sich aus durch Begeisterungsfähigkeit und Freude an juristischer Arbeit  Im Kontakt mit internen und externen Schnittstellen können Sie sich sowohl mündlich als auch schriftlich sehr gut ausdrücken und komplexe Sachverhalte auf den Punkt bringen Sie sind kontaktfreudig, belastbar, arbeiten gerne im Team und Ihr oberstes Ziel ist die Kundenorientierung Ihre Bereitschaft für Dienstreisen rundet Ihr Profil ab Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot – Wählen Sie selbst, was zu Ihnen passt Eine moderne und professionelle technische Ausstattung (z. B. höhenverstellbare Tische, iPhone, Laptop,…) Always Energy – eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern (Fitnessraum im Haus, organisierte Trainings in verschiedenen Sportarten, Wettkämpfe und Events,…) Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen rund um die Kinderbetreuung, Haushaltsdienstleistungen, Pflege und Beruf sowie dem Employee Assistance Program in Kooperation mit INSITE Interventions GmbH (Individuelle Beratungsmöglichkeit in den Bereichen Gesundheit und Work-Life-Balance) Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten
Zum Stellenangebot

Jurist oder Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) für Run Off Management im weltweiten Umfeld

Mi. 05.05.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fachbereich Run Off Solu­tions am Standort Hannover unbefristet in Vollzeit ab sofort als Jurist oder Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) für Run Off Management im weltweiten Umfeld. In Abstimmung mit Kollegen (m/w/d) ver­schiedener Fach­bereiche bearbeiten Sie vor­rangig formelle Ver­fahren, wie etwa Insolvenz­verfahren, entwickeln und verhandeln aber auch mit unseren welt­weiten Kunden eigen­verant­wort­lich Run Off-Lösungen. Diese Lösungen können beispiels­weise die Ablösung von Ver­trägen, Reserveredu­zierungen, Kollek­tierungen und Vertrags­schließungen sein. Recherche, Analyse, Koordi­nation, Kommuni­kation im formellen Ver­fahren, inklu­sive der Analyse der anwend­baren Verfahrens­vorschriften (haupt­sächlich lokales Insolvenzrecht) Unterstützung bei Forde­rung­sanmeldungen nebst externer Kommuni­kation sowie interner Verfahrens­adminis­tration Preisanalyse (mit Unter­stützung unserer Aktuare) sowie Entwick­lung von Akzept- und Ablehnungs­ent­scheidungen Mitarbeit bei der Begleitung von passiven Portfolio-Transfers und anderen Run Off-Lösungen, wie beispielsweise Ablösungen Übernahme von Auf­gaben bei Reserveredu­zie­rungen und Vertrags­schließungen Juristisches oder betriebs­wirtschaft­liches Studium, gern mit Prak­tika Erfahrung in der Erst- oder Rückversicherung wünschens­wert Sehr gutes Zahlen­verständnis, analytisches Denkver­mögen und eine genaue und struk­turierte Arbeits­weise IT-Affinität und Bereitschaft, sich mit ver­schiedenen Data-Warehouse-Anwendungen und Auswertungssystemen vertraut zu machen (u. a. BI, SAP FS-RI) Deutsch und Englisch fließend (C1/C2), weitere Sprach­kennt­nisse vorteilhaft Teamfähigkeit und -passung Persönlich überzeugen Sie durch Ihr chancen­orientiertes Denken und Handeln sowie durch Ihre Verhandlungs- und Networking-Kompetenz, auch im inter­nationalen Kontext. Wenn Sie auch eine schnelle Auf­fassungs­gabe gepaart mit Entschei­dungsver­mögen und Selbst­ständig­keit haben, sind Sie bei uns genau richtig!Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, einer of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Eine struk­tu­rier­te Ein­ar­bei­tung, flex­ible Ar­beits­zei­ten, über­ta­rif­li­che Be­ne­fits, Fit­ness- und Ge­sund­heits­an­ge­bo­te sind nur ein Aus­schnitt un­se­rer Leis­tun­gen. Perspektive: Sie nut­zen Ge­stal­tungs­spiel­räu­me und über­neh­men Ver­ant­wor­tung, wo­durch Sie den Grund­stein für eine er­folg­rei­che Lauf­bahn legen. Wir un­ter­stüt­zen Sie dabei mit einem um­fang­rei­chen Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot.
Zum Stellenangebot

Jurist/ Abteilungsleiter (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Hannover
Die Niedersächsische Bürgschaftsbank (NBB) GmbH mit Sitz in Hannover ist ein Spezial-Kreditinstitut der niedersächsischen Wirtschaft, das sich zum Ziel gesetzt hat, zusammen mit den Hausbanken vielversprechenden unternehmerischen Ideen des niedersächsischen Mittelstandes das notwendige Start- bzw. Erweiterungskapital zu verschaffen. Wir suchen für unsere Rechtsabteilung zum nächstmöglichen Eintritt, in Vollzeit einen Jurist/ Abteilungsleiter (m/w/d) fachliche Leitung und Personalführung der Rechtsabteilung mit drei Mitarbeiter:innen rechtliche Beratung der Geschäftsführung und der Fachabteilungen Koordination und Steuerung der Kreditabwicklung und des Forderungsmanagements juristische Unterstützung im Beteiligungsmanagement, insbesondere bei gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen Gestaltung und Prüfung von Verträgen und Koordination juristischer Mandatierungen Kommunikation und Korrespondenz mit Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern, Bundes- und Landesbehörden Beobachten und Umsetzen einschlägiger gesetzlicher Regelungen und Rechtsprechung sowie Übernahme der MaRisk-Compliance-Funktion abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit erstem und zweitem Staatsexamen mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Kreditwirtschaft. Interesse für die speziellen Fragestellungen der Kreditabwicklung Kenntnisse im Kredit- und Bankrecht, im Handels- und Gesellschaftsrecht und im Insolvenzrecht ein gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Lernbereitschaft, strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative und Teamgeist ein attraktives und festes Arbeitsverhältnis flexible Arbeitszeiten attraktives Gehalt individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal