Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 77 Jobs in Wermelskirchen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 31
  • Wirtschaftsprüfg. 31
  • Recht 31
  • Versicherungen 14
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • It & Internet 4
  • Banken 3
  • Telekommunikation 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Immobilien 2
  • Agentur 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Handwerk 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 71
  • Ohne Berufserfahrung 44
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 72
  • Teilzeit 11
  • Home Office 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 66
  • Referendariat 6
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Rechtsabteilung

Referent Recht (m/w/d) mit Schwerpunkt Umweltrecht / Verwaltungsrecht

Di. 29.09.2020
Düsseldorf
Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen e. V. Referent Recht (m/w/d) mit Schwerpunkt Umweltrecht / Verwaltungsrecht Schrott muss man können. Rechtsberatung auch! BDSV sucht Referent Recht (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung eines kleinen Teams mit Sitz in Düsseldorf Stahlrecycling liefert einen unverzichtbaren Rohstoff für die weltweite Stahlproduktion. Um die Klimawende zu bewältigen wird die Nachfrage und damit die Bedeutung dieses Rohstoffs in Zukunft weiterhin stark ansteigen. Die BDSV ist DER Stahlschrottverband in Deutschland und Europa. In herausragender Weise vertreten wir die Interessen kleinster und sehr großer Unternehmen dieser Zukunftsbranche. Eine unserer Dienstleistungen ist die rechtliche Beratung unseres Verbands und der etwa 750 Mitgliedsunternehmen. Dabei kommt umweltrechtlichen Fragestellungen ein deutlicher Schwerpunkt zu. Weitere regelmäßige Themen können den Bereichen Arbeits- und Tarifrecht, sowie Verwaltungs-, Gesellschafts- und Steuerrecht zugeordnet werden. Je nach Art und Umfang der jeweiligen Aufgabe werden auch spezialisierte Anwaltskanzleien zur Unterstützung eingesetzt. Darüber hinaus beobachten wir die für unsere Branche relevanten Gesetzgebungsverfahren und nehmen im Interesse unserer Mitglieder Einfluss darauf. Da der bisherige Stelleninhaber zum Jahresende in den Ruhestand wechselt, suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine geeignete Person für seine Nachfolge. Sind Sie interessiert und bereit, an dieser spannenden und abwechslungsreichen Aufgabe mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten aktiv mitzuwirken? Begleitung von Gesetzgebungsverfahren mit Branchenrelevanz Eigenverantwortliche Rechtsberatung des Verbandes (seiner Gremien) und der Mitgliedsunternehmen mit den Schwerpunkten Umwelt-, Steuer-, Arbeits- und Verwaltungsrecht Koordination externer Rechtsberatung Durchführung von Fachausschüssen und Fachgruppen Konzeption und Umsetzung eines vereinsinternen Managementsystems – dies umfasst die Vereinssatzung, interne Regelwerke, Wahlergebnisse, etc Sie sind Volljurist und haben bereits einige Jahre Berufserfahrung als Jurist gesammelt - idealerweise mit Vertiefung im Umwelt- / Verwaltungsrecht Die konzeptionelle Umsetzung von Fachthemen liegt Ihnen Sie denken unternehmerisch, verfügen aber auch über das notwendige politische Geschick Die Erarbeitung komplexer Sachverhalte macht Ihnen Spaß Sie möchten gerne Dinge bewegen und bringen sich mit Engagement in Ihre Aufgaben ein Die Zusammenarbeit mit anderen Menschen ist ein wichtiges Element Ihrer Arbeit Sie arbeiten strukturiert und treffen Entscheidungen faktenbasiert Ihre Ziele verfolgen Sie engagiert und es gelingt Ihnen andere dabei mitzunehmen Sichere Anwenderkenntnisse der Microsoft-Office-Standardprogramme, sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Die Bereitschaft zum Reisen bringen Sie mit Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer Zukunftsbranche Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation in angenehmer Arbeitsatmosphäre Eine attraktive Vergütungs- und Urlaubsregelung, sowie flexible Arbeitszeiten Eine moderne Arbeitsumgebung mit guter IT- und Kommunikationsausstattung, auch zur privaten Nutzung Ihre fachliche und persönliche Weiterbildung steht bei uns ebenfalls im Fokus Es handelt sich um eine unbefristete Anstellung in Vollzeit
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

Di. 29.09.2020
Lüdenscheid
Wir sind starker Partner, sozialpolitische Stimme und branchenübergreifendes Netzwerk von etwa 230 Mitgliedsunternehmen mit über 28.000 Beschäftigten im südlichen Märkischen Kreis. Hierzu gehören Weltmarktführer sowie regional verwurzelte kleinere und mittelständische Betriebe, mit und ohne Tarifbindung. Wir vertreten die Interessen unserer Mitgliedsunternehmen gegenüber einzelnen Beschäftigten, Betriebsräten und Gewerkschaften, staatlichen Stellen und der Öffentlichkeit. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht. Verantwortliche Beratung und Unterstützung unserer Mitgliedsunternehmen im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht Vertretung unserer Mitgliedsunternehmen in arbeitsgerichtlichen und sonstigen arbeitsrechtlichen Verfahren Konzeption und Durchführung von Seminaren und juristischen Projekten Überdurchschnittlich abgeschlossene Staatsexamina Möglichst erste Berufserfahrung im Arbeitsrecht und/oder im Personalbereich eines Unternehmens; idealerweise abgeschlossener Fachanwaltslehrgang im Arbeitsrecht Verständnis für wirtschaftliche, soziale und politische Zusammenhänge Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise, dienstleistungsorientiert und teamfähig Das angebotene Arbeitsverhältnis ist zunächst befristet. Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeiten und viele Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung. Arbeiten Sie mit uns für anspruchsvolle und innovative Mitgliedsunternehmen, die Südwestfalen prägen - eine der stärksten Wirtschaftsregionen Deutschlands und Industriestandort Nr. 1 in NRW.
Zum Stellenangebot

Consultant Datenschutz als Volljurist (m/w/d)

Di. 29.09.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart
intersoft consulting services ist spezialisiert auf Unterstützungsleistungen in den Bereichen Datenschutz, IT-Sicherheit und IT-Forensik. Mit der Stellung von externen Datenschutzbeauf­tragten sind wir einer der führenden Dienstleister in der Datenschutzberatung. Eigenverantwortliche Beratung unseres breitgefächerten Kundenstamms: Vom Start-Up bis zum internationalen Großkonzern Einzelhandel, Gesundheitssektor, Dienstleister, Automotive u.a. Inhaltliche Vielfalt: Als externe/r Datenschutzbeauftragte/r beraten Sie nach den Vorgabender EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), führen Vor-Ort-Kontrollen durch, schulen Mitarbeiter und begleiten Prüfungen von Aufsichtsbehörden. Fundierte Einarbeitung durch persönlichen Mentor Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen auch im IT-Bereich und vielfältigen Austausch innerhalb unseres Beraterteams Ein modernes Arbeitsumfeld mit diversen Sonderleistungen (siehe Grafik) Work-Life-Balance Flexibilität durch Gleitzeit Freie Wochenenden Reisezeit gilt als Arbeitszeit Individuelle Modelle bei Elternzeit Arbeitskultur Flache Hierachien Eigenverantwortlichkeit Offene Türen „New Work“-Projekte Benefits Bezahlte Weiterbildungen iPhone/iPad zur Privatnutzung Betriebliche Altersvorsorge Massagen, Fitness u.v.m. Abschluss des 2. Juristischen Staatsexamens Berufserfahrung im Datenschutzrecht oder verwandten Gebieten wünschenswert, aber auch ein Neu- oder Quereinstieg in den Datenschutz ist möglich IT-Affinität und Neugier für stetig neue Technologien im IT-Umfeld Interesse an der direkten Beratung in allen Abteilungen bis hin zur Geschäftsleitung unserer Kunden Gespür für die einfache und verständliche Darstellung komplexer Sachverhalte.
Zum Stellenangebot

Juristen/Volljuristen (m/w/d) Corporate & Compliance

Di. 29.09.2020
Monheim am Rhein
Zur ExtraHolding GmbH gehören unter anderen die ExtraEnergie GmbH, ein unabhängiger Anbieter von Ökostrom und klimaneutralem Gas, und die eg factory GmbH, die das gesamte operative Geschäft für die ExtraEnergie GmbH betreibt. Für unseren Standort in Monheim am Rhein suchen wir einen: Juristen/Volljuristen (m/w/d) Corporate & Compliance Start: schnellstmöglichArbeitsort: Monheim am RheinVertragsart: UnbefristetBeschäftigungsgrad: Vollzeit gezielte Unterstützung zu Rechtsfragen in umfangreichen gesellschaftsrechtlichen Projekten rechtliche Beratung der Fachabteilungen zu gesellschaftsrechtlichen Themen Aufbau und Fortentwicklung der Corporate Compliance inklusive Datenschutz Abwicklung von Aufgaben aus dem Corporate Housekeeping (z. B. Fassung von Gesellschafterbeschlüssen, Bestellung von Geschäftsführern etc.) Gestaltung von Verträgen Sie haben beide Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen Ihr Schwerpunkt liegt im Gesellschaftsrecht Sie haben vertiefte Kenntnisse im Vertragsrecht, dem HGB und Interesse an Datenschutz, Arbeits- und Betriebssicherheit mind. 5 Jahre Berufserfahrung in einem Unternehmen in den o. g. Bereichen setzen wir voraus sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse und einen sicheren Umgang mit MS Office bringen Sie mit Unternehmerisches Denken, Teamgeist, Eigeninitiative, eine zuverlässige Arbeitsweise und persönliches Engagement runden Ihr Profil ab Wir arbeiten Sie intensiv in Ihre Aufgaben ein und integrieren Sie in unser dynamisches Team Flache Hierarchien, das „Du“ für alle, direkter Austausch, Teamevents und offene Türen in einem modern ausgestatten Office: kurzum, es erwartet Sie ein positives Betriebsklima Sie erhalten ein Jobticket oder einen Firmenparkplatz Wir unterstützen Sie, mit unserem Familienservice, Beruf und Familie in Einklang zu bringen, etwa mit Beratungs- und Vermittlungsleistungen zur Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen sowie Lebenslagencoaching und Haushaltsorganisation Auf unserem Mitarbeiterrabattportal finden Sie zahlreiche bekannte Anbieter mit erheblichen Preisnachlässen Von Latte Macchiato, Tee und Wasser bis hin zu diversen Softdrinks - Getränke sind für alle kostenlos
Zum Stellenangebot

Legal Counsel - M&A and Joint Ventures (m/f/d)

Mo. 28.09.2020
Düsseldorf
We are Uniper: an international energy company with about 11,000 employees.We combine a balanced portfolio of technologically advanced large-scale assets with outstanding technical and commercial expertise.These assets and capabilities enable us to deliver flexible, bespoke, competitively priced energy products and services with agility, precision and speed.For our Legal & Compliance Team in Düsseldorf we are looking for You!The Legal Counsel will support the Uniper Group in the areas of Mergers & Acquisitions and Joint Ventures: Provide comprehensive legal advice on M&A transactions, Joint Ventures and other international project initiatives undertaken by the Uniper Group Structure and negotiate complex domestic and cross-border transactions Closely collaborate with all members and key stakeholders of the relevant projects Actively manage internal and external coordination processes Fully qualified lawyer with excellent qualifications Several years of relevant professional experience in a corporate environment or international law firm Ability to independently manage complex international transactions Highly developed business acumen and strong analytical skills Excellent English and German language skills required Strong team player with great commitment Experience in the energy and/or commodities industry would be helpful At Uniper we value a sustainable balance for the work done by our employees. Therefore, we offer extensive individual compensation packages consisting of a basic salary, a company pension and performance bonuses. At the same time we have flexible working hours including overtime compensation and working from home. Furthermore we are constantly updating many other benefits such as insurance policies, a discounted supply of energy, extra holiday and individual training opportunities.
Zum Stellenangebot

Referent Grundsatzfragen & kollektives Arbeitsrecht (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Köln
Sauber Karriere machen bei Carglass® bedeutet …... eine der Marken des Jahrhunderts weiter zum Glänzen zu bringen. Zur Unterstützung für den Bereich People suchen wir unbefristet und zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit oder Vollzeit einen Referent Grundsatzfragen & kollektives Arbeitsrecht (m/w/d) Carglass® in Deutschland ist Spezialist für die Reparatur und den Neueinbau von Fahrzeugglas. In Deutschland beschäftigt Carglass® rund 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon sind über 1.600 speziell geschulte Carglass®-Monteure. Etwa 250 Mitarbeiter arbeiten in der Hauptverwaltung in Köln, rund 170 Mitarbeiter sind im Customer Contact Center (Call Center) beschäftigt. Das Unternehmen bearbeitet rund 1,2 Mio. Kundenkontakte pro Jahr und hilft Autofahrern in ganz Deutschland, entweder in einem der 345 Service Center oder unterwegs mit mehr als 240 mobilen Einheiten. Zu Deinen Aufgaben gehört die eigenverantwortliche Prüfung und Bearbeitung von arbeitsrechtlichen und betriebsverfassungsrechtlichen Sachverhalten. In Zusammenarbeit mit den Fachbereichen bist Du für die Erarbeitung und Weiterentwicklung von Betriebsvereinbarungen und Regelungsabreden verantwortlich. Du organisierst Verhandlungsgespräche mit den Fachbereichen und dem Betriebsrat und begleitest diese. Du wirkst bei der Erarbeitung von Grundsatzfragen mit. Du beobachtest die aktuelle arbeitsrechtliche Rechtsprechung und unterstützt bei der Ableitung von bedarfsgerechten Handlungsempfehlungen. Weiterhin übernimmst Du die strategische Unterstützung und Begleitung von HR-internen und abteilungsübergreifenden Projekten. Auf Basis eines abgeschlossenen Jurastudiums mit fundierten Kenntnissen im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht verfügst Du idealerweise über erste einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position. Deine Arbeitsweise ist selbstständig, strukturiert und lösungsorientiert und Du verfügst über eine ausgeprägte Dienstleistungsmentalität. Du bringst analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine hohe Beratungskompetenz, ausgeprägte Überzeugungsstärke, Organisationsvermögen und Flexibilität mit. Du verfügst über sehr gute MS Office-Kenntnisse und über gute Englischkenntnisse in Wort & Schrift. … einen der saubersten Arbeitsplätze der Automobilbranche in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen bei einem Top-Arbeitgeber mit zahlreichen Angeboten wie z. B. Sport- und Gesundheitsmaßnahmen, Aus- und Weiterbildung sowie Familienservice. Dazu erhältst Du eine professionelle Einarbeitung und natürlich ein starkes Team.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d) für den Bereich Versicherungsrecht

Mo. 28.09.2020
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg Sie und Ihr Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Zielorientiert beraten Sie alle Unternehmensbereiche der AXA Krankenversicherung in juristischen Fragestellungen des Krankenversicherungsrechts (insbesondere im Zivil- & Versicherungsaufsichtsrecht) und bearbeiten eigenverantwortlich vielfältige Rechtsangelegenheiten Gekonnt übernehmen Sie die projektbezogene Rechtsberatung für Kooperations- und Dienstleistungsvereinbarungen inkl. rechtlicher Verhandlung und Entwicklung von Vertragsabschlüssen Sie wirken bei (konzern-)übergreifenden Projekten in interdisziplinär besetzten Teams rund um das Thema Digital Health mit wie z.B. Symptom-Checker-Apps oder telemedizinische Services Weiterhin auf Ihrer Agenda: Kontinuierlicher Dialog und Zusammenarbeit mit der AXA Group Volljurist mit überdurchschnittlichem 1. und 2. Staatsexamen Fundierte Erfahrung im Versicherungsrecht (Krankenversicherungsrecht) Erste Erfahrung in der Umsetzung von (Beratungs-)Projekten Verhandlungssichere Englischkenntnisse Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Kommunikationsstärke und souveränes Auftreten Außerordentliche Leistungsbereitschaft, Engagement, Flexibilität, persönliche Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen Ausgewiesene soziale Kompetenzen Unternehmerisches Denken, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten sowie Spaß an innovativen, interdisziplinären Aufgabenstellungen mitzuarbeiten und voranzutreiben Die Zulassung als Syndikusrechtsanwalt (Rechtsanwalt) (m/w/x) kann nicht zugesichert werden, wird aber gerne im möglichen Rahmen unterstützt.Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Sie dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir Ihnen also darüber hinaus noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlagen Sie mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir Sie mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanagern mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten – mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) - Teilzeit

Mo. 28.09.2020
Düsseldorf
Auf dem Gebiet der betrieblichen Altersvorsorge werden die 11 öffent­lichen Versicherer von der ÖBAV Servicegesellschaft mit Sitz in Düsseldorf unterstützt. Die ÖBAV ist eine hundertprozentige Tochter des Verbandes öffentlicher Versicherer, gehört zur Sparkassen-Finanzgruppe und ist auf die Betreuung betrieblicher Versorgungswerke spezialisiert. Eine der Stärken der öffentlichen Versicherer ist die regionale Konzentration, die ihnen detaillierte Kenntnisse über das jeweilige Geschäftsgebiet sowie dessen Risikostruktur verschafft. Mit über 3.700 Geschäftsstellen und über 9.500 Mitarbeitern sind sie überall dort, wo auch ihre Kunden sind. Wir suchen ab sofort einen Juristen (m/w/d) in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) – Teilzeit (15-19 Std./Woche) Unterstützung unserer Justiziarin Mitbetreuung der Gesellschaft in allen Rechtsfragen Beantwortung der rechtlichen Anfragen der Versicherer und Vertriebe sowie unserer Firmenkunden und deren Arbeitnehmer Bearbeitung komplexer Geschäftsvorfälle wie z.B. Betriebsübergänge oder Unternehmensliquidationen Weiterentwicklung des bestehenden Dokumentenwesens im Bereich der bAV Mitgestaltung bei der Einführung neuer Produkte und der Weiterentwicklung bestehender Geschäftsprozesse Abschluss als Diplomjurist (1. Staatsexamen) Gute Kenntnisse im Arbeits- und Steuerrecht Im Idealfall erste praktische Erfahrung im Bereich der bAV Spaß an der anschaulichen Vermittlung schwieriger rechtlicher Sachverhalte Kommunikationsstärke, Teamgeist und Engagement Flache Hierachien in einem modernen Unternehmen und ein sehr kollegiales Team Ein hochqualifiziertes und vielseitiges Arbeitsgebiet mit viel Freiraum und Verantwortung Sehr flexible Arbeitsbedingungen, damit Sie Beruf und Familie vereinbaren können Freiwillige Leistungen der Altersvorsorge und mehr
Zum Stellenangebot

Juristen (m/w/d) Bankrecht

Mo. 28.09.2020
Wuppertal
Besondere Geschäftsmodelle erfordern besondere Mitarbeiter. Wir sind die Unternehmerbank auf der Seite unserer Kunden. Wir unternehmen mit. Die ETRIS BANK ist eine Bank mit besonderen Wurzeln. Hervorgegangen aus Europas größtem Einkaufsverbund für den Produktionsverbindungshandel, dem E/D/E, kennen und verstehen wir die Bedürfnisse mittelständischer Handelsunternehmen besonders gut. Diese traditionelle Nähe zu unseren Kunden wirkt sich auch maßgeblich auf unser Leistungsangebot aus, das ganz gezielt auf den Mittelstand abgestimmt ist. Ob Zentralregulierung, Delkredere-Haftung, Bilanzanalyse, Finanzierung von Expansionsmaßnahmen oder Factoring - die ETRIS BANK unterstützt die Branche nachhaltig und sichert somit die Zukunft des Mittelstands.  Unser Handeln als Bank stellen wir daher unter ein klares Ziel, das wir jeden Tag leben: Wir wollen gemeinsam mit unseren Kunden deren unternehmerische Freiheit erhalten und fördern.  Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:   Juristen (m/w/d) Bankrecht   Arbeitsort: Wuppertal Sie beraten eigenständig die Geschäftsleitung sowie die Fachbereiche der Bank in allen rechtlichen Fragestellungen Rechtliche Schwerpunkte bilden dabei das Bank-, Wirtschafts- und Insolvenzrecht Insbesondere stehen Themen aus dem bankaufsichtsrechtlichen Umfeld (z.B. CRR, KWG, MaRisk), der Vertragsgestaltung und das Führen von Vertragsverhandlungen mit externen Dienstleistern und Kunden im Fokus Sie unterstützen außerdem bei Projekten und zeigen frühzeitig rechtliche Problemstellungen auf Als Volljurist/in mit mehrjähriger Berufserfahrung, haben Sie Ihre beiden Staatsexamina abgeschlossen und verfügen über einschlägige Kenntnisse und Erfahrungen in den Themengebieten Bankaufsichts-, Wirtschafts- und Vertragsrecht. Die Möglichkeit zur Unterstützung bei der Zulassung zum Syndikusrechtsanwalt räumen wir gerne ein Rechtskenntnisse im Bereich Factoring sind von Vorteil; insolvenzrechtliches Know-How ist wünschenswert Sie zeichnen sich durch eine erwiesene Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in unbekannte Sachverhalte und Rechtsgebiete aus und können eigenständig praxisorientierte Lösungen erarbeiten Ihre Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch Sorgfalt und Genauigkeit, Sie überzeugen außerdem durch Ihr analytisches und strukturiertes Denken und treten souverän auf Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie der selbstverständliche Umgang mit modernen Mitteln der Bürokommunikation (inkl. dem Office Paket) runden ab Dynamisches Umfeld in einer jungen Bank mit einem außergewöhnlichen Geschäftsmodell und einem motivierten Team Flache Hierarchien, kurze Wege, direkte Kommunikation bis in die Unternehmensspitze Eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Position in einem internationalen Arbeitsumfeld Eine offene und teamorientierte Atmosphäre sowie Freiraum für Ideen und Eigeninitiative Umfassende fachliche und persönliche Förderung durch ein vielfältiges Weiterbildungsangebot inklusive After-Work Kursen Eine Kantine und Betriebskindergarten vor Ort Eine attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Arbeits- und Migrationsrecht (w/m/d)

So. 27.09.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullKompetente Beratung – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen berätst du unsere Mandanten bei allen arbeitsrechtlichen Fragen der Personalabteilung und der Geschäftsleitung.Exklusive Einblicke – Du wirkst bei Verfahren vor Arbeitsgerichten mit und beantwortest unseren Mandanten Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Du bekommst spannende Einblicke in die arbeitsrechtliche Gestaltung von Umstrukturierungen.Vielfältige Themen - Dein Aufgabenspektrum wird ergänzt durch Recherchen zu arbeitsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen.Mandats- und Projektarbeit – Von Beginn an bist du exklusiv dabei und bearbeitest spannende Projekte im Bereich des Mittelstandes, kommunaler und internationaler Unternehmen.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte analytische Fähigkeiten, die dir das schnelle Erfassen und Darstellen juristischer Sachverhalte erlauben. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot


shopping-portal