Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 111 Jobs in Widdersdorf

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 43
  • Wirtschaftsprüfg. 43
  • Recht 43
  • Versicherungen 18
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • It & Internet 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Verlage) 4
  • Funk 4
  • Medien (Film 4
  • Tv 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Immobilien 3
  • Telekommunikation 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Agentur 2
  • Banken 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Finanzdienstleister 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 103
  • Ohne Berufserfahrung 67
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 104
  • Home Office möglich 51
  • Teilzeit 24
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 92
  • Befristeter Vertrag 8
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Referendariat 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
Rechtsabteilung

Volljurist (m/w/d) im Bereich Großschaden - Allgemeine Haftpflicht

Di. 09.08.2022
Köln
Wer neue Wege erschließen will, muss bewerten, was da ist, kritisch sein und Dinge hinterfragen. Dazu muss man auch mal Stolpersteine überwinden. Wir suchen Analytiker und Vordenker, die sich davon nicht beirren lassen. Die ihr Know-how in Lösungen gießen wollen, die Nutzen stiften und weiterbringen. Welchen Weg du und dein Team zu diesem Ziel wählen, ist dabei zweitrangig. Solange der Output stimmt – so einfach ist das. Selbstständig und eigenverantwortlich bearbeitest du das Schadengeschäft im Bereich allgemeine Haftpflicht, insbesondere im industriellen/ großgewerblichen Segment unter Beachtung der Grundsätze einer kosten-, ertrags- sowie kundenorientierten Schadenbearbeitung  Gekonnt führst du Schadenverhandlungen mit Versicherungsnehmern, Geschädigten, Rechtsanwälten und Maklern Weiterhin auf deiner Agenda: Die Mitwirkung bei agilen Projekten/Sonderaufgaben sowie der kontinuierliche Erfahrungsaustausch mit den angrenzenden Fachabteilungen Gelegentliche Dienstreisen im In- und Ausland Volljurist (m/w/d) mit erfolgreichem 1. und 2. Staatsexamen oder eine vergleichbare Ausbildung Idealerweise Erfahrung in der Schadenbearbeitung sowie fundierte Kenntnisse in der allgemeinen Haftpflichtversicherung und technisches Verständnis Erste Erfahrung in der Projektarbeit wünschenswert Gute Englischkenntnisse Souveränes und kundenorientiertes Auftreten sowie Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick Unternehmerisches Denken sowie strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten Um mit unseren Mitarbeitern die Versicherung der Zukunft zu gestalten, sorgen wir für einen bunten Rahmen mit breit gefächerten Möglichkeiten – auskömmliche Sozialleistungen und verschiedenste Services vor Ort inklusive. Zwischendurch schnell mal was erledigen? Kein Problem, ist erlaubt. Schnell von „A nach B“ kommen? Car-Sharing macht’s möglich. Fit und gesund in den Tag starten? Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt dich dabei von der Prävention bis hin zu Kooperationen mit Gesundheitsanbietern. Neben einem attraktiven Gehalt bieten wir dir also darüber hinaus auch noch diverse Extras und Zusatzleistungen, wie: flexible Arbeitszeiten | work@home | individuelle Förderung | Lunch-Angebote | Sportangebot Schlag mit uns ein neues Karriere-Kapitel auf: Was für den Output gilt, gilt für den Input natürlich auch – ist doch klar, dass wir in puncto IT und Technik immer daran arbeiten, up-to-date zu sein. In einem Umfeld, in dem Ideen auf offene Ohren treffen, Projekte schnell ins Rollen kommen, „monoton“ ein Fremdwort ist und es für Feedback klare Regeln gibt. Denn auch Kritik muss Hand und Fuß haben – das gehört für uns zum Thema Wertschätzung und Kommunikation dazu. Sagen, was man denkt und meinen, was man sagt. Heißt natürlich auch, dass wir dich mit offenen Armen empfangen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sexueller Orientierung, einer Behinderung oder anderen Facetten. AXA gehört zu den weltweit führenden Versicherungsunternehmen und Vermögensmanager mit Tätigkeitsschwerpunkten in Europa, Nordamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Hier in Deutschland zählen wir zu den größten Erstversicherern. Wir möchten unsere Position als Innovationstreiber der Branche stetig weiter ausbauen. Vor allem aber tun wir alles dafür, unserer Kundschaft einen echten Mehrwert zu bieten –  mit erstklassigem Service und wirkungsvollen Produkten am Puls der Zeit.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Corporate Law (f/m/d)

Di. 09.08.2022
Düsseldorf
We are Uniper: an international energy company with about 11,000 employees.We combine a balanced portfolio of technologically advanced large-scale assets with outstanding technical and commercial expertise.These assets and capabilities enable us to deliver flexible, bespoke, competitively priced energy products and services with agility, precision and speed.For our Corporate Legal Affairs Team within our Legal & Compliance division at our location in Düsseldorf we are looking for YOU! Comprehensive corporate law advice to Uniper SE, including the group entities and bodies Advice on the structuring and implementation of corporate law restructurings Supervision of the legal organisation of Uniper SE's general meeting Participation in exciting interdisciplinary projects Support of Uniper SE's boards (preparation, implementation and follow-up of board and supervisory board meetings (including committees) as well as the corresponding resolutions; interface to the board and supervisory board) Support of the management and supervisory boards of Uniper's subsidiaries Interface to deal with issues related to corporate law Supporting the implementation of legally required decision-making and control processes in all Uniper companies Support in other activities to ensure compliance with corporate governance requirements Adequate educational background in law Relevant experience of several years in the advice in corporate law and ideally in the advice of corporate bodies Sound economic and entrepreneurial understanding, ideally of the energy sector, based on several years of professional experience Ability to efficiently interface with other departments as well as stakeholder management Strong communication skills, quick comprehension and high sense of responsibility and discretion Willingness to perform, high degree of being structered, initiative, service mentality and (creative) solution orientation Distinct ability to work in a team and cooperate Business fluent in written and spoken German and English
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) Compliance/Datenschutz

Di. 09.08.2022
Neuss
Wir sind eine international aufgestellte mittelständische Unternehmensgruppe, die in den Bereichen Baustoffe, Konsumgüter und Finanzdienstleistungen sowie Immobilien aktiv ist. Zu ihr gehören bekannte Marken wie z.B. ZWILLING. Diversifikation war von Anfang ein Grundpfeiler unseres Erfolgs. 1841 in Neuss gegründet, befindet sich Werhahn nach wie vor vollständig in Familienbesitz. Markt- und Kundennähe, Verlässlichkeit und soziale Verantwortung sind die bis heute prägenden Werte. Die Werhahn-Gruppe verzeichnet einen jährlichen Umsatz von rund 4 Milliarden Euro und beschäftigt weltweit über 10.000 Mitarbeiter. Für unseren Zentralbereich Recht/Datenschutz/Compliance/Informationssicherheit in der Holding am Standort Neuss bei Düsseldorf suchen wir Sie ab sofort. Jurist (m/w/d) Compliance/Datenschutz Umfassende rechtliche Beratung zu Fragen der Compliance mit Schwerpunkt im Bereich Datenschutz Konzeption und Verankerung von Compliance-Vorgaben und Weiterentwicklung des Compliance Management Systems Unterstützung des Datenschutz- und Informationssicherheitsbeauftragten Begleitung von IT- und Digitalisierungsprojekten Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen Durchführung von Schulungen Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für den Vorstand Mitarbeit in interdisziplinären Teams und bei Sonderprojekten Steuerung externer Berater bei Bedarf Sehr gute Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Bereichen, erworben in einer Anwaltskanzlei oder einem Unternehmen mit internationaler Ausrichtung Zusätzliche Kenntnisse im Wettbewerbsrecht und/oder IT-Recht sind von Vorteil Beide juristischen Staatsexamina, davon mindestens eines über Durchschnitt abgeschlossen Sehr gute Englischkenntnisse Gespür für praxisnahe, unternehmerisch sinnvolle Lösungen Hohes Maß an Eigeninitiative, Zielstrebigkeit und Kreativität Sozialkompetenz und Kommunikationsstärke, verbunden mit ausgeprägter Dienstleistungsmentalität, aber auch Durchsetzungsvermögen Unbefristeter Arbeitsvertrag mit 30 Urlaubstagen im Jahr sowie zusätzlichen Sonderurlaubstagen Möglichkeit des flexiblen Arbeitens und ein moderner Arbeitsplatz im Herzen von Neuss Weitere Benefits wie Fahrtkostenzuschuss, Bereitstellung eines kostenlosen Parkplatzes, Kindergartenzuschuss etc. Unterstützung bei der Zulassung als Syndikusrechtsanwalt/Syndikusrechtsanwältin Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Portal.
Zum Stellenangebot

Unternehmensjurist / Legal Counsel (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Düsseldorf
Sonepar in Deutschland ist mit einem Umsatz von über 3 Milliarden Euro und 199 Niederlassungen Marktführer im deutschen Elektrogroßhandel. Wir vertreiben Elektroartikel führender nationaler und internationaler Lieferanten an unsere Kunden aus dem Handwerk, Handel und der Industrie. Die Holding mit Sitz in Düsseldorf verantwortet das Geschäft in Deutschland, Österreich, der Tschechischen Republik, der Schweiz, Ungarn und Rumänien. Wir gehören zur französischen Sonepar-Gruppe, die in 40 Ländern der Welt mit mehr als 45.000 Mitarbeitern an rund 2.800 Standorten aktiv ist. Für die Rechtsabteilung unserer Holding in Düsseldorf suchen wir ab sofort, unbefristet und in Vollzeit einen Unternehmensjurist / Legal Counsel (m/w/d) Betreuung & Unterstützung der Konzern-Gruppe in allen zivilrechtlichen Angelegenheiten und bei allen individualarbeitsrechtlichen Vorgängen Prüfung von nationalen sowie internationalen Verträgen mit unseren Geschäftspartnern Erstellung von Dokumenten wie u.a. Unternehmensverträgen & Projektpräsentationen Unterstützung bei und Führen von Verhandlungen Projektarbeit bspw. Begleitung von M&A-Transaktionen entlang des gesamten Prozesses Durchführung von internen rechtlichen Schulungen Enge Zusammenarbeit mit unseren Führungskräften aus Logistik, Vertrieb & Backoffice Betreuung & Unterstützung der Konzern-Gruppe in allen zivilrechtlichen Angelegenheiten und bei allen individualarbeitsrechtlichen Vorgängen Rechtswissenschaftliches Studium mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen Idealerweise Volljurist mit bereits erster Berufserfahrung als Syndikusanwalt Hohes Maß an Kundenorientierung, Verhandlungsgeschick und Eigenständigkeit Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten; insbesondere Outlook, Word & PowerPoint Proaktives Kommunikationstalent mit hoch analytischer Denk- & Arbeitsweise Sehr gutes Deutsch sowie verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Schnelle Eigenverantwortlichkeit bei Aufgaben und Projekten Professionelles Talent Management & tätigkeitsbezogene, fachliche Schulungen Attraktive Mitarbeiterangebote durch Zugang zu Corporate Benefits Faire Vergütung, Möglichkeit zweitweise im Home-Office zu arbeiten und 30 Urlaubstage bei fünf Arbeitstagen pro Woche
Zum Stellenangebot

Jurist (m/w/d) für den Bereich Commercial / Technology

Mo. 08.08.2022
Köln
Wir suchen für unseren Standort Köln Rechtsanwälte (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Digital Business (Online-Recht, Technology, Commercial, Verbraucherschutz).  Mit über 100 spezialisierten Anwälten bildet unser TMC- und Commercial-Team eine der größten und erfahrensten Praxisgruppen in Deutschland. Nationale und internationale Mandanten profitieren von unserem tiefgehenden Branchen-Know-how sowie unserer umfassenden Rechtsexpertise.  Digital Business und Digitale Transformation – das operative Geschäft unserer Mandanten – stehen im Mittelpunkt unserer Beratungsleistungen. E-Commerce und Online-Plattformen Regulierung von E-Commerce und Online-Plattformen Online-Werbung und -Kooperationen Beratung und Vertragsgestaltung, ggf. gerichtliche Vertretung   Digitale Geschäftsmodelle und Technologieprojekte Umfassende interdisziplinäre Beratung bei der Strukturierung und Gestaltung neuer Geschäftsmodelle und von Online- und IT-Projekten Beratung von Insurtech und Fintech (Online Payments)   Verbraucherschutz und Commercial Contracts Kontakt und Auseinandersetzung mit Verbraucherschutzbehörden und -verbänden einschließlich Gerichtsverfahren Vertragsgestaltung (einschließlich AGB) und Vertragsverhandlung in den oben genannten Bereichen    Zwei hervorragende juristische Staatsexamina Sehr gute Englischkenntnisse Ausgeprägtes wirtschaftliches Interesse und Online-Affinität Spaß an der Arbeit in engagierten Teams und motivierender Atmosphäre LL.M. oder Promotion wünschenswert   Ein kollegiales Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit Internationale Projekte und exzellente Mandate Mandantenkontakt von Anfang an Raum für die Verwirklichung eigener Ideen Förderung und Unterstützung Ihrer anwaltlichen Entwicklung durch einen Haupt- und einen Co-Mentor CMS Academy mit Onboarding-Veranstaltung und zahlreichen Formaten für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Internationale Vernetzung und enge Zusammenarbeit mit den weltweit tätigen CMS Teams Standort- und geschäftsbereichsübergreifende Zusammenarbeit Ein modernes New-Work-Konzept mit einem ausgewogenen Verhältnis von Büropräsenz und mobilem Arbeiten Eine attraktive Vergütung, gute Karrieremöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits   
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Rechtsanwalt / Volljurist als Syndikusrechtsanwalt Leasing (w/m/d)

Mo. 08.08.2022
Düsseldorf
Unibail-Rodamco-Westfield ist der weltweit führende Entwickler und Betreiber von Flagship-Destinationen mit einem Portfolio im Wert von 54,5 Milliarden Euro (Stand: 31. Dezember 2021), davon 86% in Handelsimmobilien, 6% in Büroflächen, 5% in Tagungs- und Ausstellungszentren und 2% in Dienstleistungsbereichen. Die Gruppe hält derzeit 85 Shopping Center, die sie selbst betreibt. Darunter befinden sich 53 Flagship-Center in den dynamischsten Städten Europas und der USA. Aktiv auf zwei Kontinenten und in 12 Ländern, bietet Unibail-Rodamco-Westfield eine einmalige Plattform für Retailer und Brand-Events sowie einzigartige und stetig neuentwickelte Kundenerlebnisse. In Deutschland betreibt die Gruppe aktuell 22 Shopping Center, davon neun im eigenen Portfolio. Erstellung, Prüfung, Verhandlung von gewerblichen Mietverträgen (Handel, Leisure, Büro), Wohnraummietverträgen, Hotelpachtverträgen, Parkhauspachtverträgen sowie entsprechend nachgelagerten Vereinbarungen Beratung zu Rechtsangelegenheiten in laufenden und abgeschlossenen Nebenkostenprojekten Übernahme und Bearbeitung fachbezogener Projekte, Koordination mit Fachbereichen Begleitung laufender Rechtsstreitigkeiten einschließlich der Steuerung und Koordination externer (Rechts-)Berater Unterstützung bei der Implementierung und Fortführung interner Legal-Prozesse und Tools Ansprechpartner für rechtliche Anfragen aus unseren Shopping Centern Erarbeitung und Weiterentwicklung von Standardverträgen und Mustern Gestaltung und Durchführung von Schulungen/Trainings Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen) Berufserfahrung bevorzugt als Unternehmensjurist oder als Rechtsanwalt Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Hohe Lernbereitschaft, eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise Verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie sehr gute Deutsch- und MS-Office Kenntnisse Hohe Integrität, überzeugende Kommunikation und ein sicheres und verbindliches Auftreten Selbstständige, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise Flexibles Arbeiten (inkl. Remote-Working) und 30 Urlaubstage im Jahr Well-Being-Angebote und Mitarbeiterunterstützung in allen Lebenslagen durch unseren Partner pme Familienservice Umfangreiche Bezuschussungen, z.B. von Sportangeboten (Urban Sports Club & Fitness First), ÖPNV, Parkmöglichkeiten, Kantine usw. Weiterbildung und individuelle Förderung innerhalb unserer internen URW Academy Eine ambitionierte Nachhaltigkeitsstrategie „BETTER PLACES 2030“ und gelebte Vielfalt mit unserem Programm “Be You at URW” URW ist zertifizierter "Top Employer Deutschland 2022"
Zum Stellenangebot

Legal Counsel Rechtsanwalt / Volljurist als Syndikusrechtsanwalt (w/m/d)

Mo. 08.08.2022
Düsseldorf
Unibail-Rodamco-Westfield ist der weltweit führende Entwickler und Betreiber von Flagship-Destinationen mit einem Portfolio im Wert von 54,5 Milliarden Euro (Stand: 31. Dezember 2021), davon 86% in Handelsimmobilien, 6% in Büroflächen, 5% in Tagungs- und Ausstellungszentren und 2% in Dienstleistungsbereichen. Die Gruppe hält derzeit 85 Shopping Center, die sie selbst betreibt. Darunter befinden sich 53 Flagship-Center in den dynamischsten Städten Europas und der USA. Aktiv auf zwei Kontinenten und in 12 Ländern, bietet Unibail-Rodamco-Westfield eine einmalige Plattform für Retailer und Brand-Events sowie einzigartige und stetig neuentwickelte Kundenerlebnisse. In Deutschland betreibt die Gruppe aktuell 22 Shopping Center, davon neun im eigenen Portfolio. Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen, z.B. von gewerblichen Mietverträgen, Objektverwaltungs-, Projekt-, Dienstleistungs- und sonstigen Verträgen Prüfung und Gestaltung von Verträgen aus dem öffentlichen und privaten Bau- und Architektenrecht; rechtliche Beratung zu Rechtsangelegenheiten in laufenden und abgeschlossenen Bauprojekten Gestaltung, Prüfung und Verhandlung von Objektverwaltungs-, konzerninternen und Dienstleistungsverträgen u.a. Mitwirkung an Immobilienprojekten (Corporate und M&A, Objektmanagement) Mitwirkung bei Rechtsfragen zu und bei der Erstellung und Umsetzung von Prozessen von Datenschutz- und Compliance-Themen Ansprechpartner für rechtliche Anfragen aus unseren Shopping Centern Erarbeitung und Weiterentwicklung von Standardverträgen und Mustern Gestaltung und Durchführung von Schulungen/Trainings Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen) Einschlägige Kenntnisse im gewerblichen Mietrecht oder öffentlichen und privaten Bau- und Architektenrecht sind von Vorteil Mind. 1-2 Jahre Berufserfahrung bevorzugt als Unternehmensjurist oder als Rechtsanwalt Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Interesse an technischen Sachverhalten Hohe Lernbereitschaft, eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise Verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie sehr gute Deutsch- und MS-Office Kenntnisse Hohe Integrität, überzeugende Kommunikation und ein sicheres und verbindliches Auftreten Selbstständige, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise Spannende Aufgaben, viel Verantwortung und einzigartige Projekte, wie die Entwicklung des Westfield Hamburg-Überseequartiers Flexibles Arbeiten (inkl. Remote-Working) und 30 Urlaubstage im Jahr Well-Being-Angebote und Mitarbeiterunterstützung in allen Lebenslagen durch unseren Partner pme Familienservice Umfangreiche Bezuschussungen, z.B. von Sportangeboten (Urban Sports Club & Fitness First), ÖPNV, Parkmöglichkeiten, Kantine usw. Weiterbildung und individuelle Förderung innerhalb unserer internen URW Academy Eine ambitionierte Nachhaltigkeitsstrategie „BETTER PLACES 2030“ und gelebte Vielfalt mit unserem Programm “Be You at URW” URW ist zertifizierter "Top Employer Deutschland 2022"
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahl- oder Anwaltsstation (ERGOAG00565)

Mo. 08.08.2022
Düsseldorf
Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Rechtsreferendar m/w/dfür die Wahl- oder Anwaltsstation Sie wollen Ihr juristisches Wissen bei uns einbringen und dabei wertvolle Praxiserfahrung sammeln? Ihr rechtliches Interesse ist vielfältig und Sie wollen auch mal über den Tellerrand hinausschauen? Dann bieten wir Ihnen an, unsere abwechslungsreichen Aufgaben in den verschiedenen Rechtsgebieten kennenzulernen. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung für unseren Standort Düsseldorf!Mit Ihrer juristischen Expertise unser Team in den verschiedensten rechtlichen Belangen erfolgreich unterstützen Group Legal ist der zentrale Rechtsbereich der ERGO Group. Wir beraten die Gesellschaften insbesondere in den folgenden Abteilungen bzw. Rechtsgebieten: Versicherungs- und Produktrecht; Gesellschaftsrecht; Strafrecht, Sozialrecht und Kartellrecht; Vertriebsrecht, Datenschutzrecht, Digital Ventures; Wettbewerbs- und Markenrecht; Regulatorik, Gremienbetreuung, Projekte sowie Legal Services International. Sie lernen die vielseitigen Tätigkeiten in einem operativen und standortübergreifenden Rechtsbereich kennen und werden dabei fachlich sowie organisatorisch durch Ihren persönlichen Ausbilder begleitet.Sie fertigen gutachterliche Stellungnahmen und Schriftsatzentwürfe für laufende gerichtliche Verfahren, erstellen und prüfen Verträge, unterstützen bei der Vorbereitung der Korrespondenz mit Aufsichtsbehörden u.v.m. Sie werden in die Projektarbeit eingebunden und lernen die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Unternehmen z.B. bei der Entwicklung von Versicherungsprodukten oder Governance-Themen kennen. Sie sind von Anfang an in ein motiviertes und erfahrenes Team von Syndikusrechtsanwälten integriert, das Sie gern ein Stück Ihrer Ausbildung und bei der Entscheidungsfindung zur Berufswahl begleitet.Ein guter Mix aus kommunikativem Teamplayer und Organisationstalent Eine wertvolle Basis bildet Ihr erfolgreich abgeschlossenes juristisches erstes Staatsexamen, möglichst mit Prädikat. Sie bringen die Motivation und das Interesse dafür mit, sich auch in rechtliche Fragestellungen einzuarbeiten, die außerhalb des Curriculums der juristischen Ausbildung liegen. Ihre ausgeprägte Sorgfalt und Ihre Organisationsfähigkeit zeichnen Sie genauso aus, wie Ihre Kreativität bei der Bewältigung unvorhergesehener Problemstellungen. Sie punkten mit Ihrer Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Ihrer Kundenorientierung. Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.Ein verantwortungsvolles Arbeitsumfeld, in dem Ihre Rechtskompetenz auf unsere Wertschätzung trifft Bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwartet Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: Unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Kennziffer: ERGOAG00565
Zum Stellenangebot

Volljuristinnen/ Volljuristen (m/w/d)

Mo. 08.08.2022
Düsseldorf
Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland ist einer der größten Träger der gesetzlichen Rentenversicherung in Deutschland mit über 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Hauptverwaltung in Düsseldorf, den 12 regionalen Service-Zentren in den Regierungsbezirken Düsseldorf und Köln und 6 Rehabilitationskliniken. Im Zuge unserer Nachwuchskräfteplanung für Führungspositionen suchen wir Volljuristinnen/ Volljuristen (m/w/d) Fachliche, personelle und organisatorische Leitung einer Dienststelle oder eines Dezernates Klärung und Entscheidung herausgehobener sozialrechtlicher Fragestellungen Verantwortung für die Personalführung und die Personalbetreuung für ca. 60 Mitarbeiter/innen Sie verfügen über das 1. und 2. juristische Staatsexamen, mindestens eines davon mit der Note befriedigend, und damit über die Befähigung für das 2. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 (ehemals höherer allgemeiner Verwaltungsdienst). Dynamik, Entscheidungsfreude und Durchsetzungsfähigkeit  zeichnen Sie genauso aus, wie ein klares Urteilsvermögen. Sie haben Freude im Umgang mit Menschen und bringen aufgrund Ihrer ausgeprägten Sozialkompetenz die Fähigkeit und den Wunsch mit, ein Arbeitsteam mit einer größeren Zahl an Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen zu führen und deren Entwicklung zu begleiten. Für diese verantwortungsvolle und vielseitige Führungsaufgabe verfügen Sie über eine selbständige eigenverantwortliche Arbeitsweise und ein von Kooperation geprägtes Führungsverständnis. Organisatorische Fähigkeiten, Flexibilität, sicheres und gewandtes Auftreten sowie gründliche Kenntnisse der MS-Office Anwendungen runden Ihr Profil ab.Nach Einführung in den gesamten Aufgabenbereich der sozialen Sicherheit werden Sie als Dezernent/Dezernentin in interessanten und weit gefächerten Arbeitsfeldern im Leistungsspektrum eines Rentenversicherungsträgers eingesetzt. Dies sind ganzheitliche und vielseitige Aufgaben einer Dienststellenleitung bzw. Dezernatsleitung. Neben der fachlichen Leitung der Dienststelle bzw. des Dezernates sind Sie unter anderem für die Klärung und Entscheidung herausgehobener sozialrechtlicher Fragestellungen zuständig. Gemeinsam mit einem Führungsteam von mehreren Teamleitern/-innen sind Sie personell und organisatorisch für ca. 60 Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen verantwortlich. Sie erwartet neben einer differenzierten Begleitung bei der Einarbeitung ein professionelles und engagiertes Team, dem kollegiales Feedback genauso wichtig wie eine kooperative Arbeitsatmosphäre ist. Zur Wahrnehmung der verantwortungsvollen Führungsaufgabe ist die Teilnahme am hausinternen Führungsnachwuchsprogramm obligatorisch. Ihre weitere kontinuierliche persönliche Entwicklung wird durch eine gezielte Weiterbildung ermöglicht. Vergütung und Sozialleistungen erfolgen nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für die Deutsche Rentenversicherung TV-TgDRV. Wir möchten darauf hinweisen, dass Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht sind. Die einschlägigen gesetzlichen Regelungen zur Förderung von Frauen finden bei der Auswahl Anwendung. Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Arbeitsrecht

Mo. 08.08.2022
Köln
Für unser Kölner Büro suchen wir ab sofort engagierte und qualifizierte Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Arbeitsrecht.   Mit über 70 Standorten in über 40 Ländern und mehr als 4.800 Anwältinnen und Anwälten weltweit verbinden wir fundierte lokale Expertise mit einem globalen Verständnis. Das ermöglicht uns, nicht nur zu erkennen, was die Zukunft bringt, sondern sie auch aktiv mitzugestalten. In einer schnelllebigen Welt, in der Technologie bei der Umsetzung globaler Strategien zunehmend wichtiger wird, hilft unsere klare, wirtschaftlich orientierte Beratung Mandanten jeder Größenordnung optimistisch in die Zukunft zu blicken. Sie arbeiten aktiv an aktuellen Fällen und im Tätigkeitsbereich Ihrer Wahl mit. Sie werden eng in Ihr Team sowie die Mandats- und Projektarbeit eingebunden. Sie unterstützen Ihr Team zudem mit verschiedenen Tätigkeiten, wie Recherchen und Aktenvermerke etc. Sie haben das Erste Staatsexamen (staatlichen Teil) vollbefriedigend bestanden. Sie bringen gute Englischkenntnisse mit sowie Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und Abläufen. Sie haben Spaß an herausfordernden Tätigkeiten, sind engagiert und ambitioniert.  Sie erhalten eine optimale Betreuung durch Ihre/n Mentor/Mentorin. Unsere flexiblen Arbeitszeiten helfen Ihnen dabei Präsenz und Wissenserwerb bestmöglich miteinander zu vereinbaren. Sie haben die Möglichkeit, Praxiserfahrung in einer wirtschaftsberatenden Kanzlei zu sammeln. Wir bieten Ihnen eine angemessene Vergütung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: