Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 78 Jobs in Winkelhausen

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 28
  • Wirtschaftsprüfg. 28
  • Recht 28
  • It & Internet 6
  • Verkauf und Handel 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Telekommunikation 4
  • Versicherungen 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Immobilien 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Agentur 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 72
  • Ohne Berufserfahrung 40
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 70
  • Teilzeit 16
  • Home Office 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 69
  • Referendariat 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Rechtsabteilung

Volljurist IT-/IP-Recht (m/w/d)

Fr. 04.12.2020
Essen, Ruhr
Die neue E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Mit insgesamt über 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir in 15 Ländern vertreten. Damit sind wir bestens aufgestellt, um den europäischen Energiewandel voranzutreiben. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der Innogy bekennt sich E.ON voll und ganz zum grundlegenden Wandel der Energiewelt. Als einer der größten Energiedienstleister Europas werden wir den Energiewandel in Deutschland und Europa aktiv vorantreiben. Sie treiben die Digitalisierung der Energiewirtschaft und unseres Kundenangebots voran, indem Sie bei IT-gestützten Lösungen rechtlich beraten. Sie haben Erfahrung bei der Gestaltung und Verhandlung komplexer und umfangreicher IT-Verträge. Sie beantworten Rechtsfragen aus dem IP-Bereich. Sie erarbeiten Projekt- und Betriebsverträge sowie sonstige rechtliche Regelungen für das Angebot neuer Vertriebsmodelle und Technologien. Sie arbeiten interdisziplinär. Sie agieren als Teil eines dynamischen und schlagkräftigen Teams von Juristen an zentraler Stelle des E.ON Konzerns. „Your trusted counsel committed to E.ON's success" - Sie identifizieren sich mit unserer Legal Mission. Ein offenes und freundliches Miteinander ist Ihnen dabei genauso wichtig wie uns, und Sie tragen gern dazu bei. Im IT- und IP-Recht haben Sie bereits vertiefte, mehrjährige praktische Erfahrungen als Rechtsanwalt oder Unternehmensjurist gesammelt. Komplexe rechtliche Fragestellungen und herausfordernde Situationen bringen Sie nicht aus der Ruhe, sondern werden von Ihnen auch in Eigeninitiative mit Sorgfalt, Souveränität und Kreativität gemeistert. Mit Leidenschaft sind Sie juristischer Berater. Sie möchten mitgestalten, über den juristischen Tellerrand hinausblicken und technische sowie wirtschaftliche Hintergründe verstehen. Sie treiben Innovationen voran und haben eine positive Grundhaltung zu Veränderungen. Sie haben keine Probleme mit Englisch, eine hohe Lernbereitschaft und wirtschaftliches Verständnis? Dann ist dies eine gute Grundlage für einen erfolgreichen Einstieg bei uns. Wir setzen überdurchschnittliche Staatsexamina und Ihre Leidenschaft für das IT-Recht voraus. Bei uns erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben in einem dynamischen und internationalen Arbeitsumfeld mit persönlichen Gestaltungsfreiräumen, individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre. Neben einem umfassenden wirtschaftlichen Gesamtpaket tragen variable Arbeitszeiten, eine Kantine, in der jeden Tag eine große Auswahl an frisch zubereiteten Speisen serviert wird, unser Bistro-Meeting-Point sowie zahlreiche Inhouse-Sportangebote zu Ihrer ganz persönlichen Work-Life-Balance bei. Worauf warten Sie? Werden Sie Teil unseres motivierten und engagierten Teams!
Zum Stellenangebot

Datenschutzbeauftragter (m/w/d)

Do. 03.12.2020
Essen, Ruhr
International präsent und erfolgreich setzt die familien­geführte ifm-Unternehmens­gruppe seit 1969 höchste Qualitäts­standards und technische Meilen­steine in der Automatisierungs­branche. An unserem Hauptsitz in Essen suchen wir Sie als Datenschutzbeauftragter (m/w/d) Referenznummer: 2020-1292 In Ihrer Funk­tion über­nehmen Sie die Funk­tion des be­trieb­li­chen Kon­zern­da­ten­schutz­be­auf­trag­ten Hier­durch stel­len Sie die da­ten­schutz­kon­for­me Hand­ha­bung al­ler Un­ter­neh­mens­pro­zes­se sicher Sie be­ra­ten die Ge­schäfts­füh­rung, Füh­rungs­kräf­te so­wie Mit­ar­bei­ter in allen da­ten­schutz­re­le­van­ten Fra­ge­stel­lun­gen Sie ar­bei­ten an der Im­ple­men­tie­rung und dem Aus­bau des welt­wei­ten Da­ten­schutz­ma­na­ge­ment­sys­tems mit Sie de­fi­nie­ren die Si­cher­heits­an­for­de­run­gen an Da­ten, An­wen­dun­gen, Sys­te­me und Pro­zes­se und über­prü­fen die Wirk­sam­keit im­ple­men­tier­ter Si­cher­heits­maß­nah­men Sie ver­fü­gen über um­fas­sen­de, rechts­si­che­re Kennt­nis­se der euro­päi­schen und deut­schen Vor­schrif­ten zum Da­ten­schutz, ins­be­son­de­re der Da­ten­schutz-Grund­ver­ord­nung und des BDSG Grund­la­ge bil­det Ihr Jura-Stu­dium oder ein ver­gleich­ba­rer Ab­schluss Sie konn­ten be­reits erste Er­fah­rung in ei­ner ver­gleich­ba­ren Posi­tion sam­meln Sie ha­ben ein ho­hes Ver­ständ­nis von mo­der­ner Da­ten- und In­for­ma­tions­ver­ar­bei­tung und kön­nen so eine praxis­ge­rech­te An­wen­dung ein­schlä­gi­ger Ge­set­ze, Ur­tei­le, Ver­ord­nun­gen er­ar­bei­ten Sie können die kom­plexen Themen des Da­ten­schutz ein­fach und ver­ständ­lich ver­mit­teln Sehr gu­te Ver­kehrs­an­bin­dung in zen­tra­ler Lage Ein kos­ten­lo­ses Nah­ver­kehrs­ticket oder wahl­wei­se ei­nen Park­haus­zu­schuss Be­trieb­li­che Al­ters­vor­sor­ge­mo­del­le Viel­fäl­tige An­ge­bo­te im Rah­men des be­trieb­li­chen Ge­sund­heits­ma­na­ge­ments Flexible Ar­beits­zei­ten Ein moder­nes und viel­fäl­ti­ges Be­triebs­res­tau­rant mit Au­ßen­ter­ras­se
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Liegenschaftsmanagement (m/w/d)

Do. 03.12.2020
Essen, Ruhr
Sie haben viel Energie – wir bieten Ihnen Zukunft! Energieversorgung in Deutschland gestalten, heute und im Energiemix der Zukunft – das gelingt nur mit OGE. Wir haben die Infrastruktur, mit der heute Erdgas und künftig auch grüne Gase transportiert werden. Mit unserem rund 12.000 km langen Leitungsnetz gehören wir zu den führenden europäischen Fernleitungsnetzbetreibern. Die Open Grid Service GmbH ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Open Grid Europe GmbH. Schwerpunkt unserer Aktivitäten sind Personaldienstleistungen wie die Beschaffung und Bereitstellung von qualifizierten Fachkräften im technischen, kaufmännischen und administrativen Bereich. An unserem Standort in Essen im Herzen des Ruhrgebiets möchten wir Sie - befristet für 18 Monate - begrüßen als Mitarbeiter Liegenschaftsmanagement (m/w/d) Das erwartet Sie Sie beschaffen Leitungsrechte und Grundstücke für Ferngasleitungen, Stationen und Nebenanlagen. Mit großer Sorgfalt verwalten Sie bestehende Leitungsrechte. Sie begleiten und überwachen die Rechtswahrung in Flurbereinigungs-, und Zwangsversteigerungsverfahren etc. Sie nutzen Ihre Erfahrung und bearbeiten liegenschaftsrechtliche Fragestellungen. In Ihrer Rolle sind Sie Ansprechpartner für Verhandlungen mit Grundeigentümern, Pächtern, Behörden und Verbänden. Sie arbeiten erfolgreich in fachbereichsübergreifenden technischen Projekten mit. Das bringen Sie mit Ihre Ausbildung zur/m Rechtsfachwirt/in, Rechtspfleger/in, Bürovorsteher/in, Wirtschaftsjurist/in oder vergleichbar (z. B. Verwaltungsfachwirt/in) haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Die Stelle ist auch für Absolventen geeignet. Sie bringen Interesse an rechtlichen, wirtschaftlichen und technischen Zusammenhängen mit. Sie besitzen die Fähigkeit, Sachverhalte und rechtliche Einschätzungen in Wort und Schrift klar und überzeugend darzustellen. Sie verfügen über die nötigen Grundkenntnisse im Liegenschafts- und Grundbuchrecht. Sie überzeugen durch die Bereitschaft, sich schnell und umfassend in Liegenschaftssysteme einzuarbeiten. Zu Ihren Stärken zählen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Überzeugungskraft und gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Einsatzbereitschaft, selbständiges Arbeiten und die Bereitschaft zu Dienstreisen runden Ihr Profil ab. Das bieten wir Ihnen Wir schnüren Ihnen ein attraktives Vergütungspaket und bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung an. Bei uns erhalten Sie Ihre Gesundheit durch regelmäßige Besuche unserer diversen Vorsorgeuntersuchungen innerhalb unseres Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus integrieren Sie in Ihren Arbeitsalltag Trainingsstunden in unserem Partnerfitnessstudio in Essen. Zusätzlich bieten wir Massagetermine bei unseren Physiotherapeuten an verschiedenen Standorten an. Mithilfe flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle schaffen Sie ihr persönliches Gleichgewicht zwischen Privat- und Berufsleben. Hierzu erhalten Sie Unterstützung durch unseren Familienservice oder dem „Employee Assistance Program“ des Fürstenberg Institutes. Sie wollen für nahe Angehörige die Pflege organisieren? Wir bieten Ihnen verschiedene Formen der Hilfestellung an. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist. Kontakt Open Grid Service GmbH Markus Baumüller Bamlerstraße 1b 45141 Essen Deutschland recruiting@open-grid-service.com Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte nutzen Sie hierfür den untenstehenden Button - über unser Bewerberportal können Sie Ihre Unterlagen komfortabel und schnell einreichen.   Rahmenbedingungen Befristung: 18 Monate Arbeitszeit: Vollzeit Für Rückfragen nennen Sie uns bitte die folgende Stellennummer: OGS00177 Bewerben
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Informationstechnologie, Commercial und Datenschutz ( IP / IT ) (w/m/d)

Do. 03.12.2020
Düsseldorf, Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullTeil des Teams - Du unterstützt unser Team IP (Intellectual Property), IT (Informationstechnologie), Commercial (Vertragsrecht) und Datenschutz. Spannende Einblicke - Dabei gewinnst du einen Einblick in die tägliche Arbeit eines Rechtsanwalts und bearbeitest selbstständig rechtliche Fragestellungen.Internationale Projekte - Zudem betreust du internationale IT/IP- oder Kooperations-Projekte mit.Abwechslungsreiche Themen - Du führst Rechtsrecherchen durch, bereitest Verträge vor und arbeitest an der Erstellung rechtlicher Gutachten mit. Du arbeitest an der Schnittstelle zwischen Recht und Technik in gemischten Teams, in denen du deine juristische Expertise einbringst.Vielfältige Möglichkeiten - Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexmanen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch), z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert, Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen.Dein erstes juristisches Staatsexamen hast du mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Als Studien- bzw. Interessenschwerpunkt hast du IT/IP-Recht (Datenschutzrecht, Lizenzrecht, Urheberrecht, Patent-/ Marken- /Designrecht, Telekommunikationsrecht, Open Source), Gewerblicher Rechtsschutz und/oder Wettbewerbsrecht gewählt.Darüber hinaus verfügst du über ausgeprägte technische und analytische Fähigkeiten, die dir die schnelle Erfassung und Darstellung nicht nur juristischer Sachverhalte, sondern auch technischer ermöglichen.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Bitte gib den Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Junior Wirtschaftsjurist – Vertragsmanagement (m/w/d) am Standort Düsseldorf

Do. 03.12.2020
Düsseldorf
Die Omnicom Media Group Germany ist die deutsche Mediaholding der Omnicom, einer weltweit führenden Kommunikations-, Werbe- und Marketingdienstleistungsgruppe. Mit den Agenturen OMD, PHD und Hearts & Science gehören insgesamt drei Mediaagenturnetworks in Deutschland zu unserer Gruppe. Diese beraten von sieben Standorten aus (Düsseldorf, Hamburg, München, Berlin, Frankfurt, Köln, Ludwigsburg) namhafte, werbetreibende Unternehmen wie McDonald's, Apple, Barilla, Porsche, Canon oder Dr. Oetker in puncto Strategie, Kommunikation, Mediaplanung, Mediaeinkauf und Optimierung.Du behältst immer den Überblick? Sehr gut, denn von der Vertragserstellung bis zur -unterzeichnung unterstützt du die Verantwortlichen und koordinierst den gesamten Prozess.Sorgfalt und Verlässlichkeit sind zwei deiner großen Stärken? Klasse, denn du übernimmst die Pflege von Vertragsdaten in den relevanten Dateien und Datenbanken.Du hast Spaß an der Mitwirkung bei Projekten und Gestaltung von Prozessen.Auch kommunikativ bringt dich so schnell nichts aus der Ruhe? Wunderbar, denn du stehst im ständigen Austausch mit den Vertragspartnern, den Kollegen aus verschiedenen Bereichen, sowie der Geschäftsführung zu Vertragsinhalten und hilfst bei Vertragsfragen weiter.Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise mit juristischem oder wirtschaftsjuristischem Schwerpunkt.Du überzeugst durch dein Organisationstalent, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Zuverlässigkeit.Du bist kommunikationsstark, teamfähig und verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe.Der Umgang mit MS Office ist kein Problem für dich.Du bringst ein gutes Zahlenverständnis, sowie sehr gute Englischkenntnisse mit.Einarbeitung: Wir sorgen mit unserem EINARBEITUNGSPROGRAMM für deinen perfekten Einstieg!Weiterbildung: Wir fördern mit diversen SEMINARANGEBOTEN deine berufliche Entwicklung.Work-Life-Balance: Wir bieten dir FLEXIBLE ARBEITSZEITEN und die Option auf HOME-OFFICE.Spaß: Wir bieten dir neben Firmenveranstaltungen auch VIELE WEITERE AKTIVITÄTEN an.Standort: BESTE LAGE und Erreichbarkeit, direkt neben der Kö.Ausstattung: Wir rüsten dich mit modernen Arbeitsgeräten wie LAPTOP & CO. aus.On Top: Wir bieten dir viele VERGÜNSTIGUNGEN und ANGEBOTE rund um Sport und Freizeit, sowie eine weltweite UNFALLVERSICHERUNG, die dich auch privat absichert.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A / Venture Capital (w/m/d)

Do. 03.12.2020
Bielefeld, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Osnabrück, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullPraktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben.Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem.Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt.Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon.Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats.Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit.Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten.Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen.Bitte gib den gewünschten Zeitraum und die möglichen Standorte in deiner Bewerbung an. Den Schwerpunkt Venture Capital bieten wir an den Standorten Berlin, Nürnberg, Köln und Stuttgart an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

(Senior) Professional (f/m/d) Data Protection

Do. 03.12.2020
Ludwigsburg (Württemberg), München, Frankfurt am Main, Nürnberg, Wolfsburg, Essen, Ruhr, Berlin
MHP: DRIVEN BY EXCELLENCE Kennziffer: MHP-D-0-E-3Einstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: MHP – A Porsche Company MHP ist eine weltweit agierende und führende Management- und IT-Beratung. Wir entwickeln wegweisende Mobility- und Manufacturing-Lösungen für internationale Konzerne, gestandene Mittelständler und disruptive Start-ups. Als Premium-Business- und Technologiepartner gestalten wir bereits heute die digitale Zukunft von morgen. Unser Beratungsansatz ist einzigartig: Wir verbinden ganzheitliche IT- und Technology-Expertise mit tiefgreifendem Management-Know-how. Damit ist MHP der ideale Partner für einen erfolgreichen Digital-Turn. Wir  liefern als Digitalisierungsexperte entscheidende Analysen und innovative Strategien, um Veränderungsprozesse in nachhaltigen Mehrwert zu verwandeln. Aktuell beraten über 2.500 Mitarbeiter weltweit 300 Kunden aus Mobility und Manufacturing. Unser Herz schlägt mit 8 Standorten in Deutschland und durch eigene Offices in Großbritannien, China, Rumänien, den USA sowie der Schweiz agieren wir mit insgesamt 13 Standorten global. Doch egal wo auf der Welt gilt: MHP: DRIVEN BY EXCELLENCE.MHP ist geprägt von einer offenen und motivierenden Unternehmenskultur. Duzen ist bei uns selbstverständlich. Genauso wie flache Hierarchien, flexible Arbeitszeiten und viele Input-Möglichkeiten. So schaffen wir eine angenehme Atmosphäre, in der Sie sich wohl fühlen. Home-Office oder MHPOffice? Sie entscheiden – in Absprache mit Ihrem Team-Lead und je nach aktueller Projektsituation. Mit unseren MHPStarterDays und einem Mentoring-Programm unterstützen wir Sie schon am Beginn Ihrer Karriere. Und später? Auch dann! Sie haben die Chance, gemeinsam mit uns zu wachsen. Mit vielfältigen Learning-Angeboten der MHPAkademie und inspirierenden MHPEvents. Clever entwickeln Sie Maßnahmen zur Einhaltung der DSGVO und treiben diese als erste Anlaufstelle innerhalb von MHP kontinuierlich voran Ambitioniert beraten Sie unsere internen Ansprechpartner in komplexen datenschutzrechtlichen Fragestellungen und erarbeiten rechtlich gebotene, risikoorientierte Handlungsempfehlungen Leidenschaftlich gestalten, prüfen und verhandeln Sie Verträge und Musterregelungen Engagiert bringen Sie Ihr spezifisches Know-How in Projektgruppen und Arbeitskreise der Fachbereiche ein Zusammen mit unserem Datenschutzbeauftragten führen Sie Datenschutzaudits sowie Datenschutzfolgenabschätzungen geplanter und in Entwicklung befindlicher Verarbeitungen durch Eigenverantwortlich sind Sie zuständig für die Vorbereitung und Durchführung unserer Datenschutzschulungen und das Erstellen von Richtlinien und Informationsmaterialien Leidenschaftlich leiten Sie spannende Projekte, wie die Gestaltung und Umsetzung von Datenschutzkonzepten Sie arbeiten eng mit unseren Schnittstellen im Bereich IT, der Geschäftsleitung und unserem Datenschutzbeauftragten zusammen und haben Freude an der Zusammenarbeit mit anderen Menschen Wir setzen voraus, dass Sie das 1. juristische Staatsexamen oder das Studium des Wirtschaftsrechts erfolgreich abgeschlossen haben Wir freuen uns, wenn Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung und umfassende Kenntnisse in den Bereichen Datenschutz und Datensicherheit gesammelt haben Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Gestaltung und Umsetzung von Datenschutzkonzepten innerhalb komplexer Unternehmensstrukturen mit Sie haben Spaß an der Ausarbeitung von juristischen Sachverhalten und bringen eine Affinität zu IT-Themen mit Wir erwarten sichere Deutsch- und Englischkenntnisse damit Sie sich problemlos im internationalen Team mitteilen können Wir legen Wert auf Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie auf Ihr souveränes und professionelles Auftreten Wir begrüßen ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie analytisches Fähigkeiten und interkulturelle Sensibilität Consulting ist ein äußerst vielfältiges Berufsfeld. Kein Tag gleicht dem anderen. Keine Woche vergeht ohne neue Herausforderungen. Das klingt nicht nur spannend, sondern ist auch so. Zum Glück teilen wir und unsere Mitarbeiter unsere Erlebnisse im Web und auf Social Media. So können Sie ganz entspannt daran teilhaben. Schauen Sie doch einfach mal in unsere Online-Portale. Dort erhalten Sie Eindrücke von aktuellen Events, Experteninterviews, Videos, Fachartikel und Foto-Galerien.
Zum Stellenangebot

Volljurist/ Manager (m/w/d) Immigration - Global Employer Services

Mi. 02.12.2020
Düsseldorf, Frankfurt am Main
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Sie werden Mitglied unserer Service Line Global Employer Services, die global tätige Unternehmen und deren entsandte Mitarbeiter zu einkommensteuer-, lohnsteuer- sowie sozialversicherungs- und aufenthaltsrechtlichen Themen berät. Für unser Immigration Team an den Standorten Düsseldorf oder Frankfurt (Main) suchen wir engagierte Verstärkung im Management Bereich. Management von Aufenthaltsgenehmigungsverfahren bei den lokalen Ausländerbehörden Beratung von international tätigen Unternehmen in komplexen aufenthalts- und arbeitserlaubnisrechtlichen Fragestellungen Erstellung von schriftlichen Gutachten für aufenthaltsrechtliche Sachverhalte, oft auch in Zusammenarbeit mit anderen Kollegen im Deloitte Team aus Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- sowie Arbeitsrechtsexperten Mitarbeit bei Mandantenseminaren und wissenschaftlichen Ausarbeitungen Key Account Management Koordination weltweiter Entsendungen in Zusammenarbeit mit unserem globalen Immigration-Netzwerk Übersicht und Optimierung interner Prozessabläufe Rechtsanwalt mit abgeschlossenem ersten und zweiten Staatsexamen Umfangreiche Erfahrung im Bereich der Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigungen sind wünschenswert Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Strukturieren und Organisieren Verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln sowie PC-Kenntnisse (insbesondere Word, Excel und PowerPoint) Hohe soziale und kommunikative Kompetenz Einsatzbereitschaft und Dienstleistungsorientierung sowie Freude an neuen Herausforderungen Ausgeprägte Kompetenz in der Marktbearbeitung Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/w/d)

Mi. 02.12.2020
Düsseldorf
United Internet ist mit erfolgreichen Marken 1&1, GMX, WEB.DE, IONOS, STRATO, 1&1 Versatel sowie der Marken von Drillisch Online der führende europäische Internet-Spezialist. Rund 9.400 Mitarbeiter betreuen rund 64 Millionen Kunden-Accounts in 12 Ländern.Als Legal Counsel sind Sie Teil des Legal Teams der Konzernrechtsabteilung bei der United Internet Corporate Services GmbH, das unsere Konzerngesellschaft 1&1 Versatel ganzheitlich rechtlich betreut. Unser Legal Team berät die Kolleginnen und Kollegen der 1&1 Versatel ganzheitlich vom Vorleistungseinkauf bis hin zur Vermarktung und dem Vertrieb der Geschäftskundenprodukte. Sie arbeiten in unserer Konzernrechtsabteilung sowohl produkt- als auch projektbezogen an unserem Standort in Düsseldorf (NRW).   Sie erstellen, gestalten und verhandeln Verträge mit telekommunikationsrechtlichem Bezug, insbesondere Kunden- und Lieferantenverträge mit anderen Carriern. Sie beraten die Bereiche Bereiche Purchase Carrier Products sowie Wholesale. Sie beraten in wegerechtlichen Angelegenheiten. Sie verfolgen aktuelle Gesetzesvorhaben und unterstützen die Fachabteilungen bei der Umsetzung neuer Anforderungen. Sie planen und begleiten Rechtsstreitigkeiten aus den von Ihnen betreuten Gebieten und beurteilen komplexe rechtliche Sachverhalte unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Für diese anspruchsvollen Aufgaben verfügen Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften und blicken auf mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Rechtsabteilung eines Telekommunikations- oder IT-unternehmens zurück. Zwei überdurchschnittliche Examina belegen Ihre Rechtskenntnisse. Eine zielstrebige ergebnisorientierte Arbeitsweise und eine große Leistungsbereitschaft gehören genauso zu Ihren Stärken, wie eine ausgeprägte Kundenorientierung und Eigeninitiative. Sie kommunizieren als Legal Counsel mit kommerziellem Verständnis und unternehmerischem Denken in einer für die Mitarbeiter und den Vorstand verständlichen Weise. Sie besitzen die Fähigkeit, vernetzt zu denken und haben eine Leidenschaft für die Telekommunikationsbranche und deren Dynamik sowie ein gutes technisches Grundverständnis und eine rasche Auffassungsgabe. Der Wille zum Erfolg, die Freude an der Mitarbeit in einem motivierten Team und ein hohes Maß an Flexibilität zeichnen Sie aus. Sie sind ein ausgesprochener Teamplayer Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Verhandlungssichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Recht

Mi. 02.12.2020
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Abteilung Recht an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter (m/w/d) Recht Führung der Organisationseinheit Recht Fachliche wie disziplinarische Führung und Entwicklung der Mitarbeiter*innen der Abteilung Koordination und Steuerung aller rechtsberatenden Tätigkeiten der Abteilung innerhalb des Unternehmens Steuerung des Vertrags- und Claim-Managements Begleitung gerichtlicher, außergerichtlicher sowie behördlicher Verfahren des Unternehmens Koordination der unternehmensinternen Rechtsberatung im Rahmen von Genehmigungs- und Aufsichtsverfahren, insbesondere nach Atom- und Strahlenschutzrecht Steuerung der Schnittstellen zu den Abteilungen Einkauf (vergaberechtliche Beratung) und Personal (arbeitsrechtliche Beratung) Rechtsanwalt (m/w/d) oder Volljurist (m/w/d) Führungserfahrung im juristischen Arbeitsumfeld Berufserfahrung im Umgang mit Behörden in Genehmigungs- und Aufsichtsverfahren Vorkenntnisse im Atom- und Strahlenschutzrecht von Vorteil Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Rechtsberatung Berufserfahrung im internationalen juristischen Arbeitsumfeld von Vorteil Berufserfahrung aus dem Umfeld öffentlicher Arbeitgeber von Vorteil Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot


shopping-portal