Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 3 Jobs in Wolfsburg

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Textilien 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Rechtsabteilung

Volljurist/in / Volljurist für Immobilenrecht / Legal Counsel Real Estate (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Braunschweig
Als erfolgreiches Young Fashion Unternehmen ist NEW YORKER weltweit mit mehr als 1.100 Filialen in 45 Ländern vertreten und kontinuierlich auf Wachstumskurs. Mit einem Team von über 18.000 Mitarbeitern arbeiten wir am Puls der Zeit und legen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander. Durch unsere Leidenschaft für Mode, unsere Spontanität und Schnelligkeit haben wir es geschafft, seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil der Modewelt zu sein. Werden auch Sie Teil unseres Teams! Die Konzernrechtsabteilung ist hierbei juristisches Kompetenzcenter, welches den Anforderungen an einen modernen, effektiven sowie effizienten Rechts- und Risikoberater entspricht und als Teil eines integrierten Qualitätsmanagements wahrgenommen wird. Lassen Sie sich nicht diese Chance entgehen, zukünftig Ihren individuellen Beitrag zum NEW YORKER Erfolg leisten zu können. Zur weiteren Verstärkung unserer Konzernrechtsabteilung suchen wir Dich für unser Headquarter in Braunschweig als: Syndikus/Volljurist für Immobilienrecht/Legal Counsel Real Estate (m/w/d) Prüfung und Gestaltung von Verträgen mit Immobilienbezug, insbesondere gewerblicher Mietverträge über nationale und internationale Ladenflächen Mitarbeit bei der weiteren Fortentwicklung und Aktualisierung des immobilienbezogenen Vertragsmanagements und der diesbezüglichen Vertragsstandards Due Diligence unserer immobilienbezogenen Verträge Erstellung von rechtlichen Gutachten und Stellungnahmen Rechtliche Prüfung von Vorlagen der relevanten Fachabteilungen an die Geschäftsführung/Entscheidungsträger Juristische Beratung und Schulung von Mitarbeitern der Fachabteilung in immobilienrechtlichen Fragestellungen Durchsetzung von Ansprüchen sowie Abwehr unberechtigter Ansprüche Betreuung von immobilienbezogenen Rechtsstreitigkeiten inkl. Prüfung, Führung und Kostenmanagement externer Anwälte Volljurist mit erfolgreich bestandenem ersten und zweiten Staatsexamen, jeweils mindestens mit der Note befriedigend Einschlägige Berufserfahrung im Immobilien- und Mietrecht in einer Rechtsabteilung oder spezialisierten Kanzlei Ausgewiesene Kenntnisse im Immobilienwirtschafts- und Mietrecht Sehr gute MS Office-Kenntnisse Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte klar zu strukturieren und umzusetzen Zielorientierung, Engagement und ein hohes Maß an Eigeninitiative Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Referent / Legal Counsel / Jurist (m/w/d) für Grundsatzfragen / Arbeitsrecht / Human Resources

Do. 02.07.2020
Braunschweig
Als erfolgreiches Young Fashion Unternehmen ist NEW YORKER weltweit mit mehr als 1.100 Filialen in 45 Ländern vertreten und kontinuierlich auf Wachstumskurs. Mit einem Team von rund 18.000 Mitarbeitern arbeiten wir am Puls der Zeit und legen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander. Durch unsere Leidenschaft für Mode, unsere Spontanität und Schnelligkeit haben wir es geschafft, seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil der Modewelt zu sein. Werden auch Sie Teil unseres Teams!  Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie für unser Headquarter in Braunschweig als: Referent/Legal Counsel/Jurist (m/w/d) für Grundsatzfragen/Arbeitsrecht/Human Resources Begleitung der Weiterentwicklung des Bereichs Grundsatzfragen/Arbeitsrechts bei NEW YORKER und der strategischen Ausrichtung des Bereichs Juristische Beratung in allen personal- und sozialrechtlichen Fragestellungen unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechungen Erarbeitung sowie Umsetzung von Personalgrundsatzthemen, Handlungsstrategien, Richtlinien und Standards Entwicklung und Optimierung personalbezogener Regelungen Erstellung von Rechtsgutachten zu personal-, arbeits-, sozial- und betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen Personalrechtliche Begleitung von Transformations- und Veränderungsprozessen Durchführung von arbeitsgerichtlichen Verfahren, soweit rechtlich zulässig Konzeption und Umsetzung von personal- und arbeitsrechtlichen Schulungen für Führungskräfte Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. und 2. Staatsexamen), vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht Ausgeprägte Kenntnisse des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts Persönliche Integrität und Zuverlässigkeit aufgrund der sehr sensiblen Aufgabengebiete Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie selbständige und strukturierte Arbeitsweise Hoher Gestaltungswille verbunden mit unternehmerischem Denken und Handeln Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Argumentationsstärke Durchsetzungsstärke sowie ausgeprägtes juristisches und diplomatisches Geschick Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Compliance Manager - Volljurist (m/w/d)

Mi. 01.07.2020
Wolfsburg
Der Name ist unsere Bestimmung: unser Know-how sichert den Erfolg im Volkswagen Konzern. Mit Erfahrung und Kundenorientierung schaffen wir effektive Lösungen. Unser Prinzip ist: Wir wollen das Beste für den gemeinsamen Erfolg. In einem Team mit anderen Volljuristen (m/w/d) beraten Sie in Compliance-Fragen vor dem Hintergrund unseres vielfältigen Dienstleistungs-Portfolios für den Volkswagen Konzern. Sie arbeiten selbstständig und lösungsorientiert. Unsere flexiblen Arbeitsmodelle ermöglichen eine Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Umfangreiche Sozialleistungen und ein moderner Arbeitsplatz gehören bei uns dazu. Compliance Manager - Volljurist (m/w/d) Referenznummer: A-2020-7718 Wolfsburg | Berufserfahrene | Recht selbstständige Prüfung und Bewertung von Compliance relevanten Fragestellungen und Sachverhalten Entwicklung und Umsetzung von Kommunikations- und Schulungskonzepten Beratung von Führungskräften und Mitarbeitern der Volkswagen Group Services GmbH und unserer Tochtergesellschaften im In- und Ausland Entwicklung und Durchführung von Compliance Risikoanalysen direkt berichtend an den Leiter Recht, Risikomanagement und Compliance (Compliance-Officer) Jurastudium mit 1. und 2. juristischen Staatsexamen/ Volljurist (m/w/d) erste Berufserfahrung als Jurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Compliance Management ausgeprägte Teamfähigkeit, hohes Selbstmanagement und gute Durchsetzungsfähigkeit gute Englischkenntnisse Attraktive Qualifizierungen, zahlreiche Benefits und betriebliche Gesundheitsmaßnahmen gehören zu unserem Angebot an Sie. Unsere kooperative Zusammenarbeit mit der IG Metall steht für Kontinuität. Machen Sie mit uns Ihren nächsten beruflichen Schritt in den Volkswagen Konzern.
Zum Stellenangebot


shopping-portal