Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 40 Jobs in Wunstorf

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Unternehmensberatg. 11
  • Wirtschaftsprüfg. 11
  • Recht 11
  • Versicherungen 10
  • Verkauf und Handel 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • It & Internet 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Banken 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Elektrotechnik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Freizeit 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Kultur & Sport 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Touristik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 38
  • Home Office 17
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 32
  • Befristeter Vertrag 3
  • Referendariat 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Rechtsabteilung

Volljurist [*] mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht

Do. 29.07.2021
Laatzen bei Hannover
2002 von Arnd von Wedemeyer und Sascha Crocoll gegründet, ist notebooksbilliger.de heute einer der flexibelsten, spannendsten und erfolgreichsten Arbeitgeber Deutschlands. Aufgebaut haben wir uns dieses Renommee mit harter Arbeit und dem Mut, neue Dinge auszuprobieren und dabei unkonventionelle Wege zu gehen. Dafür wurd ven wir 2019 vom Trendence Institut, einem Beratungs- und Marktforschungsunternehmen für Employer Branding und Personalmarketing, in der Branche "Online-Handel" mit dem 5. Platz ausgezeichnet. Für über 5 Millionen Besucher im Monat sind wir deshalb aktuell die erste Wahl bei der Suche nach den neuesten Trends und besten Deals rund um Notebooks, PCs, Smartphones, Monitore, Beamer und vielem mehr! Unser großartiges Team sorgt an 9 Standorten in Deutschland jeden Tag für ein einmaliges Einkaufserlebnis und für die optimale Verzahnung von E-Commerce, Systemhaus und stationärem Einzelhandel. Uns alle verbindet die Leidenschaft für Technik und der Wille, niemals stehen zu bleiben. Dabei sind nicht Worte entscheidend, sondern Taten: Jeder packt mit an. DAS BIST DU! Jemand, der so tickt wie wir: Du willst Verantwortung übernehmen, willst weiterkommen und aus Fehlern lernen. Du willst selbst etwas erreichen und dir ist es zu wenig, einfach nur den Status-Quo zu verwalten. Kurzgesagt: Du willst richtig Gas geben... Für unseren Standort mitten in Laatzen suchen wir ab sofort einen Volljurist [*] mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht *ob m, w oder d spielt keine Rolle. Hauptsache, du bringst Leidenschaft mit! Vorabinformationen Als Teil unserer Rechtsabteilung berätst du unsere Fachabteilungen als interner Ansprechpartner [*] zu vielfältigen juristischen Fragestellungen im nationalen und internationalen Handelsverkehr.#Tätigkeiten: Du erstellst und bearbeitest deutsch- und englischsprachige Vertragsmuster sowie Dokumente und bist für die Vereinheitlichung sowie kontinuierliche Verbesserung des internen Dokumenten- und Vertragsmanagements zuständig. Du prüfst Verträge, AGB oder Erklärungen unserer Geschäftspartner. Zudem vertrittst du uns bei Rechtsstreits vor Amtsgerichten.#Beratung: Bei Fragen zu kauf-, handels- und wettbewerbsrechtlichen Sachverhalten berätst du unsere Fachabteilungen. Ebenso bewertest du die rechtlichen Risiken im Hinblick auf Planungen der Fachabteilungen.#Verantwortung: Die überwiegend abteilungsübergreifenden Projekte bearbeitest du eigenverantwortlich in enger Abstimmung mit dem Leiter Recht sowie unserem Vorstand.#Background: Du bringst eine erfolgreich abgeschlossene juristische Ausbildung (Erstes und Zweites Juristisches Staatsexamen) mit.#Erfahrung und Kenntnisse: Praxiserfahrung hast du bereits im Bereich Zivilprozess- und Vertragsrecht gesammelt und besitzt Kenntnisse im Datenschutzrecht. Du bringst ein gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse mit. #Arbeitsweise: Neben deiner Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen, arbeitest du eigenverantwortlich, strukturiert sowie absolut zuverlässig.#Persönlichkeit: Deine Bereitschaft und Fähigkeit, sich zügig in neue Themen und Rechtsgebiete einzuarbeiten, kombiniert mit einer praxisorientierten und unternehmerischen Denkweise, runden dein Profil ab.Ob im Verkauf, in der Logistik oder in der Verwaltung: Bei NBB zu arbeiten, hat viele Vorteile. Worauf wir stolz sind: Unsere Teamarbeit! Nur Mitarbeiter, die sich wohlfühlen, können am Ende des Tages auch gute Leistungen erbringen. Deshalb legen wir großen Wert auf ein angenehmes Arbeitsklima, einen respektvollen Umgang miteinander und gegenseitige Wertschätzung. Unsere vielfältigen und diversen Teams machen uns stark! Barrierefreiheit - Flexible Arbeitszeiten - Home Office - Moderne Arbeitsplätze - Gute Anbindung - Parkplatz - Mentorenprogramm - Mitarbeiter-Events - Miterarbeiterrabatte - Obst - Kaffee,Tee,Wasser - Sportliche Aktivitäten - Altersvorsorge - Fahrkarte - Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Volljurist / Volljuristin (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Hannover
Der Marburger Bund - Verband der angestellten und beamteten Ärztinnen und Ärzte Deutschlands e.V. - ist die gewerkschaftliche sowie gesundheits- und berufspolitische Interessenvertretung aller angestellten und beamteten Ärztinnen und Ärzte in Deutschland. Mittelpunkt unserer Aufgaben ist insbesondere die Verbesserung der Arbeits­bedingungen in Krankenhäusern, Praxen, medizinischen Versorgungszentren und im öffentlichen Gesundheitsdienst. In den Landesverbänden bieten wir unseren Mitgliedern Beratung in arbeits-, beamten-, sozial- und berufsrechtlichen Fragen. Außerdem unterstützen wir sie in ihrer Betriebsratstätigkeit. Darüber hinaus vertreten wir unsere Mitglieder satzungsgemäß in allen Rechtsstreitigkeiten, die sich aus ihrem Dienstverhältnis ergeben. Als stetig wachsender Berufsverband suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in der Geschäftsstelle in Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljurist / Volljuristin (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht sowie den damit assoziierten Rechtsgebieten in Vollzeit.während Ihres erfolgreich abgeschlossenen Studiums und / oder Ihrer juristischen Berufstätigkeit Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht erworben und besitzen die Fähigkeit, wirtschaftliche Zusammenhänge zu beurteilen. Erste Berufserfahrung wird gewünscht, ist aber keine Einstellungsvoraussetzung. Erwartet wird die Bereit­schaft, sich in die speziellen Probleme des Tarifrechts und des ärztlichen Berufsrechts einzuarbeiten. Einsatzfreude, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit setzten wir voraus. Weiterhin freuen wir uns über ein Interesse an gesund­heits-, arbeitsmarkt- und tarifpolitischen Fragestellungen.und ggf. gerichtlichen Vertretung unserer Mitglieder stehen insbesondere die Unterstützung von Betriebs­rä­ten, Wirtschaftsausschüssen sowie die gewerkschaftliche Begleitung von Sanierungs- und Konsolidierungs­pro­zessen im Fokus. Es sind vielfältige Veranstaltungen (z.B. Informationsveranstaltungen, Betriebsversammlungen), z.T. auch in den Abendstunden, in ganz Niedersachsen bzw. online wahrzunehmen. Ein Führerschein ist daher erforderlich.Im Rahmen eines unbefristeten Vertrages arbeiten Sie mit einem begeisterungsfähigen und kollegialen Team in einem spannenden, vielseitigen und abwechslungs­reichen Aufgabengebiet. Neben einer den Anforderungen entsprechenden leistungsgerechten Bezahlung bieten wir Ihnen Zufriedenheit aus sozial wertvoller Arbeit und fachliche Entwicklungsperspektiven
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Di. 27.07.2021
Berlin, Bielefeld, Düsseldorf, Erfurt, Hamburg, Hannover, Leipzig
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Von Beginn an bist du für die rechtliche Beratung von Gebietskörperschaften (Bund, Länder, Kommunen), kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen zuständig. Du bist insbesondere in dem Bereich Öffentliches Wirtschaftsrecht tätig sowie bei der rechtlichen Mitwirkung bei der Neuorganisation unserer Mandanten.Vielfältige Schwerpunkte - Im Öffentlichen Wirtschaftsrecht kannst du einen der folgenden Schwerpunkte setzen: Beihilfenrecht, Energierecht, Gesundheits-/Medizinrecht, Kartellrecht, Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV), Telekommunikationsrecht/Digitalisierung, Umwelt- und Planungsrecht sowie Vergaberecht. Digitalisierung - Zudem kannst du in der Gestaltung des digitalen Wandels unterstützen. Du berätst als Teile eines interdisziplinären Teams die öffentliche Hand in Fragen der Digitalisierung, z.B. Breitbandausbau, Smart Cities, eGovernment, etc.Teamarbeit - Du arbeitest in einem Team mit erfahrenen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an anspruchsvollen Projekten und Mandaten.Dein Studium der Rechtswissenschaften hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst im Idealfall bereits über erste Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten. Für den Schwerpunkt Digitalisierung hast du alternativ einen LL.M. in Wettbewerbs- und Regulierungsrecht (idealerweise mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft) abgeschlossen.Deine Fähigkeit zum präzisen Formulieren und strukturierten Denken überzeugt uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe. Ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sind für dich selbstverständlich. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch-und Englischkenntnisse zurückgreifen.Weiterhin bist du souverän im Umgang mit MS Office-Anwendungen.Bitte gib bei deiner Bewerbung einen oder mehrere der genannten Schwerpunkte an, in denen du tätig sein möchtest.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Energierecht (w/m/d)

Di. 27.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannendes Aufgabenfeld – Als einschlägig erfahrener (Rechts-)Anwalt / Anwältin berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Energieversorgungsunternehmen, die öffentliche Hand, energieintensive Unternehmen und die Immobilienwirtschaft zu aktuellen energierechtlichen Themen. Du verfügst über Mandatskontakte und baust diese für die weitere energierechtliche Beratung aus.Vielfältige Tätigkeiten – Die Beratung in allen nationalen und europarechtlichen Fragen des Energierechts fällt in deinen Aufgabenbereich. Dies betrifft vor allem Erzeugung und Handel, Vertragsgestaltung, Regulierung von Erzeugung und Netz, Konzessionen, Energievertrieb, E-Mobility und den sonstigen Fragen rund um die Energiewende.Interdisziplinäre Kontakte – Bei PwC arbeitest du in ständiger Kooperation mit Ingenieuren, Steuerberatern, Betriebswirten und Wirtschaftsprüfern, führst Verhandlungen und präsentierst mandatsnahe Lösungen.Dein Studium der Rechtswissenschaft hast du mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und bist (Rechts-)Anwalt / Anwältin.Du verfügst als Rechtsberater_in, sei es als (Rechts-)Anwalt / Anwältin oder als Justiziar_in, über eine zwei- bis sechsjährige Berufserfahrung in der energierechtlichen Beratung von Unternehmen oder der öffentlichen Hand. Dein analytisches Denkvermögen sowie deine Kommunikationsstärke und deine sehr gute Auffassungsgabe zählen zu deinen Stärken.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen.Du bist interessiert daran, dich mit unserer Unterstützung fachlich und persönlich regelmäßig weiterzuentwickeln.Du arbeitest gerne im Team, meisterst Herausforderungen mit Engagement und Organisationstalent und bringst Einsatzbereitschaft sowie Motivation in deine neuen Aufgaben ein.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Erfahrener Rechtsanwalt / Volljurist Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Di. 27.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. nullSpannende Beratungsarbeit - Als einschlägig erfahrener (Rechts-)Anwalt / Anwältin berätst du als Teil eines interdisziplinären Teams Kommunen, kommunalen Unternehmen und privatwirtschaftlichen Unternehmen je nach Schwerpunkt in den Bereichen des Verwaltungsrechts, des Kommunal- und Kommunalabgabenrechts, des Vergabe- und Beihilfenrechts, des Regulierungs- und Energierechts, des Gesundheits- und Medizinrechts, des Kartellrechts sowie des Umwelt- und Planungsrechts.Teamarbeit - Du erstellst Verträge, führst Verhandlungen, trittst vor Behörden und Gerichten auf und präsentierst mandatsnahe Lösungen.Mandantenbeziehungen - Zu deinem Aufgabengebiet gehören zudem der Ausbau und die Pflege der bestehenden Kontakte zu Mandanten.Interdisziplinäre Zusammenarbeit - Bei PwC arbeitest du eng und interdisziplinär mit Ingenieuren, Steuerberatern, Betriebswirten und Wirtschaftsprüfern.Du hast dein Studium der Rechtswissenschaft mit mindestens zwei befriedigenden Examina abgeschlossen und verfügst bereits über mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Rechtsgebieten.Deine Fähigkeit zum präzisen Formulieren und strukturierten Denken überzeugt uns ebenso wie deine gute Auffassungsgabe. Ein professioneller Umgang mit Mandanten sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sind für dich selbstverständlich.Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Eine hohe Motivation und Teamfähigkeit sowie deine Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Öffentliches Wirtschaftsrecht (w/m/d)

Mo. 26.07.2021
Bielefeld, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Saarbrücken
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.  Spannende Projekte - Wir bieten dir eine praxisorientierte Tätigkeit im öffentlichen Wirtschaftsrecht, stets eng eingebunden in Teams mit konkreten Ansprechpartnern. Von Beginn an wirst du in die Mandats- und Projektarbeit eingebunden. Vielfältige Schwerpunkte - Du unterstützt unsere Anwälte in einen der verschiedenen Rechtsgebieten: Energie- und Umweltrecht, Vergaberecht, ÖPNV, Beihilferecht, Gesundheits- und Pharmarecht, Kartellrecht, Waste&Water. Abwechslungsreiche Aufgaben - Du bearbeitest rechtliche Fragestellungen, arbeitest an der Erstellung von Gutachten, Vermerken sowie wissenschaftlichen Ausarbeitungen mit und begleitest Verhandlungen. Die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit macht die Arbeit im Team vielfältig und abwechslungsreich. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen - Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium. Wir sind daran interessiert Talente nach einem erfolgreich absolvierten Referendariat zu übernehmen Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Du hast Interesse am öffentlichen Wirtschaftsrecht und idealerweise bereits erste Erfahrungen in den bereits genannten Rechtsgebieten. Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, arbeitest gerne im Team und zeigst Eigeninitiative und Engagement. Du besitzt die Fähigkeit juristische Sachverhalte schnell zu erfassen, darzustellen und zu analysieren Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Bitte gib den Zeitraum, die möglichen Standorte und die präferierten Rechtsgebiete in deiner Bewerbung an.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist Haftpflicht Unfall Sach Schaden *

Mo. 26.07.2021
Hannover
Starten Sie durch bei der HDI Kunden­service AG! Innerhalb der HDI Group bündeln wir Auf­gaben für die Gesellschaften der Privat- und Firmenver­sicherung und der Industrie­versicherung. So steigern wir deren Effi­zienz und Kunden­orientie­rung. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, immer wieder neue Wege zu gehen und uns so gemeinsam weiterzu­ent­wickeln. Mitarbeit im Stab zur fach­lichen Betreu­ung des Bereiches HUS-Schaden, vor allem im Bereich Firmen/Freie Berufe Haft­pflicht und Sach Klärung und Auf­bereitung von juris­tischen Grund­satzfragen Planung und Durchführung von Fachprüfungen Aufbau, Umsetzung und Optimierung von Schadenregu­lierungs­prozessen Fachliche Betreuung der Schadensysteme Koordination und Betreu­ung von Schnitt­stellen (Vertrieb, Produkt­management usw.) Erstellung, Koordi­nation und Durch­führung von Fach­schulungen/-Tagungen sowie Erstellung von Arbeits­anweisungen Mitarbeit in Projekten Koordination des Beschwerde­managements Erfolgreich abge­schlossenes Studium der Rechts­wissenschaften (2. Staats­examen) oder ver­gleich­bare Quali­fikationen Mehrjährige Berufs­erfahrung in den Haftpflichtsparten oder Sachsparten – vorzugsweise im Schaden­bereich – gewünscht Fundierte Erfahrung in der Projekt­leitung bzw. Mitarbeit in Projekten Kenntnisse der konzern­eigenen Schaden­systeme sind von Vorteil Ausgeprägtes logisches und analytisches Denk­vermögen Selbstständiges und eigen­verantwort­liches Handeln Hohe Belastbarkeit sowie ausge­prägte kommuni­kative Fähig­keiten Fließende englische Sprach­kenntnisse in Wort und Schrift sind erwünscht Gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte Bereitschaft zu Dienst­reisen Betriebliche Alters­vor­sorge Flexible Arbeits­zeiten Mobiles Arbeiten Familien­förderung Gesundheits­management Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Rechtsreferendar / Juristischer Mitarbeiter Gesellschaftsrecht / M&A (w/m/d)

So. 25.07.2021
Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Mannheim, Saarbrücken
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind.Praktische Einblicke – Du wirkst mit bei der Beratung unserer Mandanten hinsichtlich Strukturierung und Durchführung nationaler sowie grenzüberschreitender Unternehmenskäufe (Mergers & Acquisitions), konzerninterner Restrukturierungen und Umstrukturierungen. Darüber hinaus lernst du auch die logistischen und projektplanerischen Themen kennen, die sich im Zusammenhang mit großen M&A Projekten ergeben. Abwechslungsreiche Aufgaben – Neben der Mitwirkung an M&A-Transaktionen und Restrukturierungen umfasst dein Aufgabenspektrum Recherchen zu komplexen gesellschaftsrechtlichen Themen, die Erstellung von Gutachten und Vermerken sowie die Mitarbeit bei wissenschaftlichen Ausarbeitungen zum Gesellschafts- und Unternehmenskaufrecht. Daneben hilfst du bei der Steuerung großer, internationaler Projekte und bekommst Einblicke in Prozessmanagementtechniken. Im Schwerpunkt Venture Capital unterstützt du Finanzierungsrunden sowie unsere übrigen Beratungstätigkeiten im Startup-Ökosystem. Multidisziplinäres Arbeiten – In unserem internationalen Anwaltsnetzwerk arbeitest du mit Steuer- und Finanzexperten und -expertinnen zusammen. Das Arbeiten im internationalen Kontext ist im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A/Venture Capital besonders ausgeprägt. Mandantenkontakt – Gemeinsam mit unseren Anwälten/Anwältinnen erlebst du den direkten Mandantenkontakt bei Besprechungen, in Verhandlungen und am Telefon. Vielfältige Möglichkeiten – Unterstütze uns während deiner Anwalts- oder Wahlstation oder als juristischer Mitarbeiter auf Stundenbasis nach dem 1. oder 2. Staatsexamen, z.B. während der Wartezeit bis zum Beginn deines Referendariats. Netzwerk aufbauen – Nutze die vielfältigen Seminare und Networking-Events unseres KIT Programms (Keep in Touch) z.B. die Teilnahme an unserem inhouse Repetitorium.Du hast dein erstes juristisches Staatsexamen mit einem mindestens befriedigenden Ergebnis abgeschlossen. Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A hast du erste Fachkenntnisse erlangt. Für den Schwerpunkt Venture Capital bringst du idealerweise erste praktische Erfahrungen oder eine Affinität zum Unternehmertum, Startupökosystem, Venture Capital o.ä. mit. Im Kontakt mit unseren Mandanten kannst du auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen. Zudem bringst du grundlegende Office-Kenntnisse mit. Dank deiner kooperativen Art findest du dich schnell ins Team ein. Deine Neugier und dein Engagement helfen dir dabei, dich in neue Themen einzuarbeiten. Zudem hast du Spaß an der Koordination von komplexen Prozessen. Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten. Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Hannover
Wir sind eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Hamburg. Von unseren Standorten in Deutschland aus bieten wir vermögenden Privatkunden, institutionellen Kapitalanlegern und Firmenkunden Lösungen in unseren Kerngeschäftsfeldern Private Banking, Asset Management, Capital Markets und Corporate Banking an. Das Kapital unserer 1798 gegründeten Bank liegt ausschließlich in den Händen von Privatpersonen. Diese seit über 200 Jahren bewahrte Unabhängigkeit von institutionellen Einflüssen ermöglicht es uns, Chancen und Risiken von Geschäftsmöglichkeiten frei von Interessenkonflikten zum Besten unserer Kunden abzuwägen. Für unsere Rechtsabteilung am Standort Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Volljurist (m/w/d)Der Rechtsabteilung mit Standorten in Hamburg und Hannover obliegt die juristische Beratung der Partner sowie der Fach- und Stabsabteilungen der Bank in allen Bereichen des Bankgeschäfts und damit zusammenhängenden Fragestellungen. Im Rahmen der juristischen Beratung unserer Tochtergesellschaften werden Sie gemeinsam mit einer Kollegin vor allem zuständig sein für die Betreuung der Warburg Invest AG (vormals NORD/LB Asset Management AG) am Standort Hannover. Dabei agieren Sie insbesondere als direkte/r Ansprechpartner/in für den Vorstand der Warburg Invest AG, für die internen Fachabteilungen und die zuständige Aufsichtsbehörde. Sie begleiten und gestalten nicht nur die rechtlichen Rahmenbedingungen kapitalmarktrelevanter Projekte, sondern auch die Einführung neuer Fondsprodukte sowohl für unsere institutionellen Kunden als auch im Retailbereich. Sie überwachen ebenso die aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen sowie die Umsetzung neuer gesetzlicher Vorgaben und lösen Fragestellungen aus den relevanten Bereichen Bank- und Kapitalmarktrecht, Zivil- und Gesellschafts- sowie Steuerrecht. Abgerundet wird Ihre abwechslungsreiche Tätigkeit durch Ihre proaktive Mitarbeit in Arbeitskreisen und Verbänden.Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich mit zwei juristischen Staatsexamen abgeschlossen. Erste relevante Berufserfahrung in einer Kapitalverwaltungsgesellschaft, einer Bank oder einer wirtschaftsberatenden Kanzlei oder vergleichsweise eine Berufsausbildung zur/ zum Bankkauffrau/ Bankkaufmann sind wünschenswert, werden jedoch nicht vorausgesetzt. Grundkenntnisse der Finanzmärkte und der dort gehandelten Produkte bzw. ein ausgeprägtes persönliches Interesse am Finanzmarkt sind von Vorteil. Sie verfügen über ausgeprägte Fähigkeiten zur eigenverantwortlichen und sorgfältigen Bearbeitung juristischer Fragestellungen. Zudem fällt es Ihnen leicht, stilsicher und professionell, Korrespondenz, Stellungnahmen, Texte oder auch Präsentationen adressatengerecht zu verfassen. Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Einsatzbereitschaft und Flexibilität verbunden mit einem souveränen Auftreten und ihrer Kooperations- und Verhandlungsfähigkeit runden Ihr persönliches Profil ab. Die sichere Anwendung der MS Office-Produkte und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir abschließend voraus.Sehr gerne unterstützen wir Ihre Zulassung zum Syndikusrechtsanwalt (m/w/d). Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage mit einer leistungsgerechten Vergütung und flexiblen Arbeitszeiten. Vielfältige Benefits und Maßnahmen zur Work-Life-Balance, wie eine attraktive betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Restaurantschecks, eine kostenlose Getränkeversorgung, Dienstradleasing und einen Fahrtkostenzuschuss für den Personennahverkehr. Es erwartet Sie zudem ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Fr. 23.07.2021
Hannover
FIDLOCK ist Premium-Hersteller innovativer Verschlüsse die von Designern namhafter Brands für Kleidung, Taschen, Schuhe und Helme weltweit eingesetzt werden. Der Moment des Öffnens und Schließens wird durch FIDLOCK-Produkte zu einem positiven, überraschenden Erlebnis. Unser dynamisches Team arbeitet überwiegend mit internationalen Kunden im B2B-Segment. Das B2C-Geschäftsfeld wird kontinuierlich erweitert und ausgebaut. Auch dort begeistern unsere Produkte durch ihr kompaktes Design und ihre intuitive Bedienung. Derzeit sichern etwa 250 Patente unsere Alleinstellungsposition weltweit. Zur wesentlichen Verstärkung unseres Teams „Recht & Patente“ suchen wir, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, einen motivierten und gut organisierten            Sachbearbeiter im Bereich Gewerblicher Rechtsschutz (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Formale Betreuung von nationalen und internationalen gewerblichen Schutzrechten, insbesondere der Marken hinsichtlich der Anmeldung, Verwaltung und Fristenüberwachung Überwachung und Einzahlung der Verlängerungsgebühren der Marken Unterstützung beim Vorgehen gegen Verletzer, einschließlich Datenerfassung und Sachverhaltszusammenstellung zur Vorbereitung der außergerichtlichen und gerichtlichen Verfahren insbesondere in Markenverletzungsverfahren Durchführung von Recherchen Korrespondenz mit Anwälten, Behörden und anderen Unternehmenseinheiten, insbesondere aus dem asiatischen Raum, in Deutsch und Englisch Administrative Unterstützung in rechtlichen Aufgabengebieten aller Art Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Patentanwaltsfachangestellten (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich gewerblicher Rechtsschutz wünschenswert Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Organisationstalent und Kommunikationsfähigkeit Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Spaß an der Arbeit in einem internationalen Umfeld Abwechslungs- und chancenreiches Arbeitsumfeld in einem modernen und erfolgreichen Unternehmen mit 82 Mitarbeitern Die Möglichkeit etwas zu bewegen Leistungsgerechte Vergütung Flexible Arbeitszeiten Vergünstigtes Job-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr Job-Rad Leasing Betriebliche Altersvorsorge Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: