Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Rechtsabteilung: 103 Jobs in Zeilsheim

Berufsfeld
  • Rechtsabteilung
Branche
  • Recht 29
  • Unternehmensberatg. 29
  • Wirtschaftsprüfg. 29
  • Versicherungen 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Transport & Logistik 7
  • Pharmaindustrie 6
  • Banken 5
  • Finanzdienstleister 5
  • Personaldienstleistungen 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Telekommunikation 4
  • It & Internet 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Bildung & Training 2
  • Druck- 2
  • Elektrotechnik 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 101
  • Ohne Berufserfahrung 45
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 96
  • Teilzeit 19
  • Home Office 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 82
  • Befristeter Vertrag 11
  • Arbeitnehmerüberlassung 6
  • Referendariat 4
Rechtsabteilung

Legal Counsel (General/Commercial) (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Frankfurt am Main
Reimagine your legal career  Axiom is the global leader in high-caliber, on-demand legal talent. With over 2,400 employees spanning North America, the UK, Europe, and APAC, we enable corporate legal departments to drive efficiency and growth to adapt to a demanding new era.  Axiom empowers you to take control of how you work while contributing your expertise to the world's best companies. The responsibilities for this role may include:  Providing legal advice and support on a variety of corporate legal matters in an international environment; Drafting and negotiating a wide variety of commercial contracts, including supply, distribution, purchasing, service and technology licensing agreements; Working with and advising business clients directly, as well as providing guidance and practical solutions for various corporate policies; Help negotiating data privacy contract clauses; Support on corporate housekeeping. Currently, we're hiring Legal Counsel (General/Commercial) (m/w/d) to join us with: 1st and 2nd German state exams; additional degree or specialisation is a plus; 1+ year experience of corporate or commercial law within an in-house or law firm position; Strong contracting or corporate legal skills including, but not limited to, data protection; Ability to take on large international projects; Fluency in German and English.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (Commercial/Technology) (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Frankfurt am Main
Reimagine your legal career  Axiom is the global leader in high-caliber, on-demand legal talent. With over 2,400 employees spanning North America, the UK, Europe, and APAC, we enable corporate legal departments to drive efficiency and growth to adapt to a demanding new era.  Axiom empowers you to take control of how you work while contributing your expertise to the world's best companies.Currently, we're hiring a Legal Counsel (Commercial/Technology) (m/w/d) to join us with: 1st and 2nd German state exams; additional degree or specialisation is a plus; 3 years’+ experience with corporate or commercial law in an in-house and/or law firm environment; Hands-on experience in processing and drafting contracts, especially in the digital environment (SaaS, Cloud Computing) as well as in IT law; Practical experience in creating, evaluation, and negotiation of contracts; Fluency in German and English; Strong communication and analytical skills; Part-time or full-time availability. The responsibilities for this role may include:  Working with and advising business and compliance clients directly, as well as providing guidance and practical solutions; Providing legal advice and support on a variety of corporate legal matters in a fast-paced international environment; Drafting and negotiating a wide variety of commercial contracts, including supply, distribution, purchasing, service and technology licensing agreements; Providing legal advice regarding privacy compliance requirements and opportunities for improvement of privacy policies, including negotiating data privacy contract clauses. Axiom is a leader in diversity, inclusion, and social engagement. Diversity is core to our values and we are proud to be an equal opportunity employer, offering access to a variety of professional development programs and continuing legal education opportunities.  Since 2000, we’ve reached legal professionals globally and been committed to reimagining legal work. We seek to live up to the New York Times’ prediction that, “A more sweeping transformation may be on the horizon. And it may look a lot like Axiom”.    Our company is ranked #1 in business of law, innovation in corporate strategy, and innovation in law firm efficiency by the Financial Times.  Learn more about working at Axiom.
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (Banking & Finance / Derivate) (m/w/d) - deutschlandweit

Fr. 18.06.2021
Frankfurt am Main
Auf der Suche nach der nächsten Herausforderung? Wünschen Sie sich eine Gelegenheit, die Ihnen die Balance zwischen der Flexibilität und Freiheit eines selbstbestimmten Arbeitsumfeldes mit herausragenden Kunden und Kollegen und den umfassenden Versorgungsansprüchen einer internationalen Kanzlei anbietet?Der Zuständigkeitsbereich umfasst: Direkte Zusammenarbeit mit und Beratung von Geschäftskunden, Bereitstellung von Anleitungen und praktischen Lösungen in Bezug auf allgemeine Bankgeschäfte Unterstützung beim lokalen Wertpapiergeschäft für Investmentbanken; Unterstützung aller rechtlichen Angelegenheiten, einschließlich Rechts- / Regulierungsberatung, Vertragsgestaltung / -prüfung und Bearbeitung von Beschwerden in einer breiten Produktpalette Analyse neuer Geschäftsinitiativen und neuer Produkte / Dienstleistungen unter rechtlichen Gesichtspunkten, falls erforderlich Proaktive Überwachung und Sicherstellung der Einhaltung nationaler und internationaler gesetzlicher Anforderungen bei gleichzeitiger Förderung der Compliance-Kultur und des Bewusstseins innerhalb des Unternehmens Entwickeln und pflegen Sie hervorragende Arbeitsbeziehungen zu internen und externen Stakeholdern, um eine wirtschaftlich zugeschnittene Beratung bereitzustellen. Zurzeit suchen wir bundesweit einen Legal Counsel (m/w/d) aus dem Bereich Finance/Banking (Vollzeit/Teilzeit), die bei uns einsteigen wollen. Sie verfügen: über 2+ Jahre fundierte kommerzielle Erfahrung entweder in einer Kanzlei oder Inhouse im Bereich Banking oder Finance Umfeld – Ihre vorherige Rolle war entweder juristisch oder eine Compliance-Funktion. Verfügen über fundierte Erfahrung gepaart mit ausgezeichneten Abschlüssen (mindestens befriedigende Staatsexamina) und einer hervorragenden juristischen Laufbahn; Inhouse Erfahrung wird gerne gesehen. Verfügen über verhandlungssichere englische und deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift. Haben eine innovative Vorgehensweise bei rechtlichen Fragestellungen zugunsten strategischer Unternehmensziele verbunden mit der Leidenschaft für die Erbringung eines exzellenten Kundenservice. Axiom versteht sich als "Equal Opportunity Employer" und wir handeln nach dem Grundsatz der Chancengleichheit von Frauen und Männern. Mit einer (stets wachsenden) Anzahl von mehr als 2.000 Axiomites weltweit, wollen wir der Vorhersage der „New York Times“ gerecht werden: “A more sweeping transformation may be on the horizon. And it may look a lot like Axiom”. Die “Financial Times” bewertet unsere Firma als #1 für juristische Dienstleistungen, der Innovation im Bereich der Konzernstrategie und Kanzlei-Effizienz. Bei Fragen zur ausgeschriebenen Position wenden Sie sich bitte an Vincent Klauser - Talent Acquisition Manager - vincent.klauser@axiomlaw.com
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Langen (Hessen)
Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Vernetzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Zur Gründung eines Pandemiebereitschaftsteams unter Federführung der Abteilungsleitung 1 mit dem Ziel des Aufbaus nachhaltiger Infrastruktur sowie der konzeptionellen Vorbereitung zukünftiger pandemischer Ereignisse suchen wir zum nächstmöglichen Termin mehrere Volljuristen (m/w/d) Gestaltung und Verhandlung von Pandemiebereitschaftsverträgen für die Impfstoffherstellung in der Pandemie Erarbeitung von Konzepten für die Auditierung der Pandemiebereitschaft bei Vertragspartnern Gestaltung und Verhandlung von Beschaffungsverträgen für pandemische Impfstoffe und Therapeutika Gestaltung und Verhandlung von Verträgen zur Förderung von Forschung auf dem Gebiet der Pandemievorsorge und -bekämpfung Rechtliche Begleitung von Digitalisierungsmaßnahmen und Dienstleistungen zum Aufbau von Pandemiebereitschaftsstrukturen Entwicklung von Geschäftsmodellen (in öffentlich privaten Partnerschaften) zur Aufrechterhaltung von Pandemiebereitschaftsstrukturen Enge Zusammenarbeit mit dem Projektmanagement-Office und der Projektleitung Externe Vertretung des Pandemiezentrums in allen Rechtsfragen auf nationaler und internationaler Ebene Ggf. Koordination ausgelagerter rechtlicher Beratungstätigkeiten und Kommunikation mit beauftragten Kanzleien Erforderlich: Volljurist (m/w/d) mit überdurchschnittlichen Examensabschlüssen Erfahrung im Vertragsrecht und -management und/oder Erfahrung im öffentlichen Vergabe-/Beschaffungsrecht und/oder Erfahrung in der rechtlichen Gestaltung von Forschungskooperationen Selbstständiger Arbeitsstil Flexibilität und Gestaltungsmotivation Lösungsorientierung und Kreativität Teamfähigkeit Vorteilhaft: Abgeschlossene Promotion in relevantem Rechtsgebiet Kenntnisse im Pharmarecht Kenntnisse im Bereich Öffentlich-private Partnerschaften Erfahrung in der Entwicklung von Geschäftsmodellen Erfahrung in einer Rechtsabteilung eines überregional tätigen Unternehmens der Pharmabranche oder entsprechend beratende Tätigkeit in überregional tätiger wirtschaftsrechtlich orientierter Anwaltskanzlei ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistung. Das Beschäftigungsverhältnis ist bis 31.12.2025 befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E14 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Jurist (w/m/d) öffentliches Recht

Fr. 18.06.2021
Offenbach am Main, Wiesbaden
Die Helaba zählt mit einem Geschäfts­volumen von rund 200 Milliarden und ca. 6.300 Mitarbeitern zu den führenden Banken Deutschlands und ist in einer der stärksten europäischen Wachstums­regionen fest verankert. Das Förder­geschäft stellt eine der drei Unter­nehmens­sparten im erfolg­reichen Geschäfts­modell der Helaba dar. Die Wirtschafts- und Infrastruktur­bank Hessen (WIBank) ist eine wirtschaftlich und organisatorisch selbst­ständige, rechtlich unselbst­ständige Anstalt in der Helaba. Als zentraler Dienst­leister für das Förder­geschäft sind wir an vier Standorten in Hessen tätig: Offenbach, Wiesbaden, Wetzlar und Kassel. Unsere Aufgaben liegen in der Wirtschafts- und Infrastruktur­förderung. Wir sind für die drei europäischen Struktur­fonds zuständig und fördern darüber hinaus den Wohnungs- und Städte­bau in Hessen. Unsere Rolle als zentraler Dienst­leister im Förder­geschäft des Landes Hessen wollen wir weiter ausbauen. Dafür suchen wir Sie als kompetenten Mitarbeiter zur Verstärkung unseres Teams in Offenbach a. M oder Wiesbaden. Jurist (w/m/d) öffentliches Recht Nach einer Einarbeitung verantworten Sie die rechtliche Beratung und Erarbeitung von gutachterlichen Stellungnahmen für die Fachbereiche und Projekte, insbesondere im Tätigkeitsbereich des Verwaltungs- und Zuwendungsrechts sowie des Vergaberechts Sie übernehmen die Erstellung, das Verhandeln und das Koordinieren von Verträgen insbesondere mit unserem Auftraggeber, dem Land Hessen, insbesondere den Ministerien, unseren Kunden sowie nationalen und internationalen Förderbanken Sie führen und betreuen Aktiv- und Passivprozesse in Ihrem Aufgabengebiet und steuern den Einsatz von externen Kanzleien Sie implementieren gesetzliche Neuregelungen und passen die bestehenden Verträge an Sie arbeiten mit an Rechts- und Grundsatzfragen der WIBank Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit 1. und 2. juristisches Staatsexamen, davon mindestens eins mit Prädikat Sie besitzen vertiefte Kenntnisse im Verwaltungs-, Zuwendungs- und Vergaberecht Sie haben vertiefte Erfahrung in der Erstellung von Verträgen und der Beratung von fachlich Entscheidungstragenden Wenn Sie zudem bankkaufmännische oder betriebswirtschaftliche Kenntnisse besitzen, wäre dies ideal Sie gehen neue Aufgaben mit Elan an und sind entscheidungsfreudig Ihre sorgfältige, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise zeichnen Sie ebenso aus wie Ihr sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Sie arbeiten gerne im Team, suchen den Austausch und bieten Ihre Unterstützung an
Zum Stellenangebot

(Senior) Legal Counsel (w/m/d) für die Rechtsabteilung

Fr. 18.06.2021
Maintal
Als einer der großen netzunabhängigen Telekommunikationsanbieter setzt die Drillisch Online GmbH mit einem umfassenden und innovativen Portfolio an Dienstleistungen und Produkten aus dem Bereich mobiler Sprach- und Datenkommunikation regelmäßig neue Impulse am deutschen Mobilfunkmarkt. Ihre Produkte vertreibt die Drillisch Online GmbH im Online-Segment über Marken wie yourfone, smartmobil.de, simply, PremiumSIM, winSIM, maXXim oder DeutschlandSIM.Zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein neues Teammitglied in Vollzeit mit dem Schwerpunkt Vertragsrecht und Erfahrung im Telekommunikations- und IT-Recht. Sie unterstützen maßgeblich rechtlich beim Aufbau eines neuen Mobilfunknetzes und betreuen die Vertragsbeziehungen zu Lieferanten. Umfassende Betreuung verschiedener juristischer Fragestellungen in einem Unternehmen der Telekommunikationsbranche. Gestaltung und Verhandlung von großen Ausrüster- und Vorleistungsverträgen, aber auch andere Verträge mit IT-rechtlichem Schwerpunkt aus dem Softwareeinkauf. Gestaltung und Verhandlung von Inter-Company Verträgen. Führen von Gerichts- und Schiedsverfahren sowie Steuerung externer Kanzleien. Rechtliche Steuerung der internen Umsetzung neuer gesetzlicher Vorgaben. Ansprechpartner*in für die Fachabteilungen bei Vertragserstellung und -prüfung. Volljurist*in oder Jurist*in Einschlägige Berufserfahrung in einer Kanzlei oder einem Unternehmen der Telekommunikations- oder Ausrüsterbranche von Vorteil. Einschlägige Erfahrung in der Steuerung und Betreuung großer Vertragsprojekte. Erfahrungen im Telekommunikations- und/oder IT-rechtlichem Bereich. Verhandlungsgeschick und Spaß am Begleiten von komplexen Vertragsprojekten. Affinität zu technisch geprägten Fragestellungen. Unternehmerische Denk- und Arbeitsweise. Fähigkeit zur Lösungsfindung für die Fachabteilungen und für Nicht-Juristen verständliche Aufarbeitung juristischer Sachverhalte. Kommunikationsstärke, Belastbarkeit und Teamfähigkeit. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Wirtschafts- / Diplomjurist als Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich Compliance einschließlich AML, Liability & Datenschutz

Fr. 18.06.2021
Frankfurt am Main
Clifford Chance ist eine internationale Anwaltskanzlei mit weltweit rund 6.000 Mitarbeitern in 23 Ländern auf fünf Kontinenten. Als eine vollständig integrierte, globale Partnerschaft sind wir stolz auf unsere pragmatische und teamorientierte Arbeitsweise. Wir sind stets bestrebt, die Erwartungen unserer Mandanten zu übertreffen, zu denen Unternehmen aus allen kommerziellen und industriellen Sektoren, Regierungen, Aufsichtsbehörden, Handelsorganisationen und gemeinnützige Organisationen gehören. Zur Verstärkung unseres Teams in Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Wirtschafts- / Diplomjurist als Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich Compliance einschließlich AML, Liability & Datenschutz. Sie stellen sicher, dass die Sozietät die für sie und ihre Partner und Mitarbeiter in Deutschland geltenden gesetzlichen und sonstigen Vorgaben einhält, und sind dafür auf allen Ebenen Ansprechpartner*inSie haben einen besonderen Zuständigkeits- und Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich der geldwäscherechtlichen Compliance (Anti-Money-Laundering, "AML") und sind dafür primär Ansprechpartner*in in Deutschland. Sie berichten insoweit an die Geldwäschebeauftragten der SozietätSie entwickeln praxisgerechte Lösungen auf der Grundlage sorgfältiger juristischer Recherche und Prüfung und sind an der Entwicklung und Umsetzung neuer Prozesse und Konzepte beteiligt, insbesondere im Bereich AML, Anwaltshaftung und Datenschutz. Sie nehmen in diesen Bereichen regelmäßig an den erforderlichen Fortbildungen teilSie sind kompetenter Ansprechpartner auch gegenüber Behörden, Kammern, Mandanten, Verbänden und anderen Kanzleien oder Unternehmen der internationalen Clifford Chance-Gruppe und führen insoweit auch eigenständig die KommunikationIn Ihrem Aufgabengebiet führen Sie eigenständig Schulungen und Vorträge für unterschiedliche Zielgruppen durchSie haben ein Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich mit dem ersten Staatsexamen (mindestens) abgeschlossen, sind Wirtschafts-/Diplomjurist oder haben einen vergleichbaren Abschluss. Fundierte Kenntnisse der einschlägigen rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen sind von Vorteil. Ein hoher Qualitätsanspruch, Gewissenhaftigkeit und Teamgeist zeichnen Sie aus. Als kommunikatives Allround-Talent besitzen Sie neben einem selbstbewussten Auftreten das nötige Verhandlungsgeschick und sie können sich in relevanten Situationen durchsetzen. Sie arbeiten gerne mit internationalen Ansprechpartnern zusammen, haben ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse und kennen sich mit MS-Office bestens aus. Interesse an der Entwicklung von praxisgerechten Lösungen und an neuen Fragestellungen runden Ihr Profil ab.Sie finden bei uns eine offene, teamorientierte und international geprägte Arbeitsatmosphäre und sind vom ersten Tag an Teil des Clifford Chance-Teams. Eine attraktive Vergütung und zahlreiche Benefits machen unser Angebot komplett.
Zum Stellenangebot

Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) Wirtschafts- und Vertriebsrecht

Fr. 18.06.2021
Eschborn, Taunus
Wer die Welt retten will, braucht dafür vor allem: die richtige Unterstützung.Können wir auf Ihre Energie, Expertise und Leidenschaft zählen? Haben Sie den Willen, wirklich etwas zu verändern – für Ihre Karriere und das Klima? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Techem ist seit fast 70 Jahren führend in der Immobilienwirtschaft: Wir bieten smarte Lösungen für mehr Energieeffizienz in Gebäuden in rund 20 Ländern weltweit. So vermeiden wir jedes Jahr über 8,5 Mio. Tonnen CO2 und 1,7 Mrd. Euro Heizkosten – für unsere Kunden und die Umwelt.Wir sorgen gemeinsam für die digitale Energiewende in Gebäuden – steigen Sie bei uns ein als: Rechtsanwalt / Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) Wirtschafts- und Vertriebsrecht, (652/21), Eschborn bei Frankfurt am Main Als Teil unserer Konzern-Rechtsabteilung sind Sie zuständig für die fachkundige juristische Beratung und Unterstützung des Techem-Konzerns, also der zentralen Fachabteilungen, der regionalen Einheiten, der Tochtergesellschaften sowie der Geschäftsführung Insbesondere rechtliche Unterstützung des Techem-Vertriebes Professionelle Gestaltung und eingehende Prüfung von Verträgen Steuerung und Begleitung von Gerichtsverfahren Qualifizierter Volljurist / Syndikusrechtsanwalt (w/m/d) mit mehrjähriger Berufspraxis in Unternehmen oder wirtschaftsrechtlich ausgerichteter Kanzlei Flexible und organisationsstarke Persönlichkeit mit freundlichem und souveränem Auftreten Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Routiniert im Umgang mit MS Office, gutes Englisch in Wort und Schrift Idealerweise rechtliches Know-how und Berufserfahrung im Bereich Heizkostenverordnung, Mietrecht bzw. Energierecht und Energielieferung Guter Start bei Techem: Digitaler "Welcome Call" für alle neuen Mitarbeiter, 2-tägige Onboarding-Veranstaltung, individuelle Einarbeitungspläne und Hospitationen, schnelle Übernahme von Verantwortung, Gestaltungsfreiheit sowie freundliche Kollegen, die mit Rat und Tat zur Seite stehenArbeiten bei Techem bedeutet: Arbeiten bei einem der führenden Unternehmen für die Digitalisierung der Energiewende in Gebäuden, kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien, offene Duz- und Unternehmenskultur, regelmäßige, digitale Kommunikationsformate der Geschäftsführung, 30 Tage Urlaub, Sonderurlaube und -zahlungen, eigener Firmen-Laptop, Fahrtkostenzuschuss, vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zu betrieblicher AltersvorsorgePersönliche Entwicklung bei Techem: Freiräume, die eigene Kreativität und Fähigkeiten zu entfalten, vielfältige Möglichkeiten, um sich sowohl als Fach- als auch als Führungskraft weiterzuentwickeln, wie etwa mit unserem systematischen Entwicklungsprogramm "STEP" oder einem abwechslungsreichen Seminarprogramm im Rahmen unserer "Techem Academy"Für unsere Mitarbeiter: Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, ein modernes Arbeitsumfeld sowie gratis Wasser, Fairtrade-Kaffee und Tee an allen Standorten, sehr gute Verkehrsanbindung der Zentrale in Eschborn, abwechslungsreiche Veranstaltungsformate, Techem Leasing-Rad, ein aktives Gesundheitsmanagement "Techem Vital" (z.B. Kurse, vergünstigte Fitness-Angebote, kostenlose Mitarbeiterberatung) und Vergünstigungen durch Teilnahme am "Corporate Benefits" ProgrammBeste Chancen die Zukunft der Energiewirtschaft mitzugestalten: digitales und dynamisches Umfeld, zukunftsweisende Projekte, neue Technologien und Arbeitsmethoden sowie Freiraum für Ideen, um die Energiewende voran zu treiben, gute Vernetzung und kollegiales Miteinander für gemeinsamen Erfolg und Synergien, ein Werteverständnis geprägt von Offenheit, Ehrlichkeit, Klarheit und Verbindlichkeit
Zum Stellenangebot

Berater*in für das Projekt „Hessen bekämpft Energiearmut“ (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Rüsselsheim
Die Verbraucherzentrale Hessen e. V. ist die wichtigste Interessenvertretung der hessischen Verbraucher gegenüber Wirtschaft und Politik. Sie informiert und berät Verbraucherinnen und Verbraucher in ganz Hessen. Auf politischer Ebene setzt sie sich für die Belange deren ein und setzt geltende Verbraucherrechte im Rahmen ihrer Verbandsklagebefugnisse durch. Wir suchen Berater*in für das Projekt „Hessen bekämpft Energiearmut" (m/w/d)                                                                       25 Stunden Das Projekt wird vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gefördert. Die Stelle ist ab 15.07.2021 mindestens bis zum 31.12.2022  zu besetzen. Arbeitsort: Rüsselsheim Persönliche, telefonische und schriftliche Beratung von Verbraucher*innen mit Energieschulden Führen von Vermittlungsgesprächen z. B. zwischen Verbraucher*innen und Energieversorgern Kooperation mit der Politik, Verbänden und Behörden Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit Erhebung von Daten und Dokumentation der Beratung ein abgeschlossenes Studium, der Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts oder einer anderen geeigneten Fachrichtung technisches und rechtliches Grundverständnis im Bereich Energie mit der Bereitschaft, sich vertiefte Kenntnisse anzueignen verbraucherpolitische Sensibilität  gute EDV-Kenntnisse die Position ist für Berufseinsteiger*innen geeignet Das zeichnet Sie darüber hinaus aus: Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Durchsetzungsvermögen bei gleichzeitiger Team- und Kooperationsfähigkeit Starke Service- und Lösungsorientierung, Sorgfalt und Eigeninitiative, Soziale Kompetenz, Verschwiegenheit Sprachkompetenz und die Fähigkeit juristische Sachverhalte einfach zu formulieren Eine sinnvolle anspruchsvolle Aufgabe in einer gesellschaftlich hoch anerkannten Organisation mit familienfreundlichem Umfeld Eine abwechslungsreiche Tätigkeit Flexible Arbeitszeiten Weiterbildungsmöglichkeiten Eine Vergütung bis EG 9 b TV-H Bei Interesse freuen wir uns ab sofort auf Ihre Bewerbung. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis zum 01.07.2021 an personal@verbraucherzentrale-hessen.de. Bitte beachten Sie folgende Informationen: Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Die Verbraucherzentrale Hessen e.V. wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelungen der Datenschutzbestimmungen einhalten. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link https://www.verbraucherzentrale-hessen.de/datenschutz
Zum Stellenangebot

Volljurist / Wirtschaftsjurist / Rechtsanwalt (all genders)

Fr. 18.06.2021
Frankfurt am Main
Deine Persönlichkeit und Individualität machen den Unterschied. Im Team von Accenture steigern wir die unternehmerische Leistungsfähigkeit unserer Kunden und weisen ihnen den Weg ins digitale Zeitalter. Unsere interne Organisation sorgt dabei maßgeblich für reibungslose Prozesse. Hier setzt du frische Impulse in unserer Rechtsabteilung – als Teil eines Teams, das unsere Kundenverträge aus juristischer Sicht gestaltet. Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du komplexe IT- Projekte zu hochaktuellen Themen im direkten Austausch mit dem Kunden und in enger Abstimmung mit unserem Management und internen Stellen betreust. Du interessierst dich für die neuesten IT-Lösungen? Dann freuen wir uns schon auf deine Fach- und Beratungskompetenz. Du vertrittst unsere Interessen im Dialog mit den Rechts- und Verhandlungsteams des Kunden und entwickelst mit den Führungskräften der Accenture-Fachbereiche Verhandlungsstrategien. Dabei berätst und unterstützt Du unsere Führungskräfte bei der Interpretation, Strukturierung sowie Erstellung von Vertragsdokumenten im Zuge von Projektbahnungen. Neben den zuvor genannten Aufgaben wirst Du mit zunehmender Erfahrung auch Trainings zu allgemeinen Rechts- und Risikomanagementthemen durchführen. Nicht zuletzt entwickelst Du interne Guidelines, Instrumentarien und Wissenspakete für verschiedene Rechts- und Businessthemen. So etablierst Du dich als gefragter Experte in einem oder mehreren Rechts- und Geschäftsbereichen. Volljurist oder Wirtschaftsjurist Berufserfahrung (ca. 3 Jahre) in der Gestaltung von Verträgen Lösungsorientierte Gestaltung und Beratung mit gutem Verständnis der konkret im Einzelfall relevanten wirtschaftlichen und technischen Projektparameter und -risiken Mündliche und schriftliche Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch Leidenschaft für Veränderung. Wir suchen stetig neue Mitarbeitende, die mit ihrer Persönlichkeit, ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten unsere agilen und interdisziplinären Teams noch besser machen. Die Synergie von Technologie und menschlicher Intelligenz hilft uns dabei, digitale Innovationen zu entfachen und die Welt zu verändern. Werde Teil unseres Teams und entwickle sowie implementiere Strategien, die die Wettbewerbsfähigkeit und das Wachstum unserer Kunden stärken.
Zum Stellenangebot


shopping-portal