Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Redaktion: 127 Jobs in Potsdam

Berufsfeld
  • Redaktion
Branche
  • Medien (Film 79
  • Tv 79
  • Verlage) 79
  • Funk 79
  • Werbung 16
  • Marketing & Pr 16
  • Agentur 16
  • It & Internet 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Sonstige Branchen 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Immobilien 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 97
  • Ohne Berufserfahrung 89
Arbeitszeit
  • Vollzeit 107
  • Home Office möglich 65
  • Teilzeit 49
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 60
  • Befristeter Vertrag 34
  • Studentenjobs, Werkstudent 20
  • Ausbildung, Studium 7
  • Praktikum 5
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Redaktion

Online Redakteur mit dem Fachgebiet IT (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Gütersloh, Hamburg, München
Develop yourself and the digital future – at Reply! Reply ist auf die Entwicklung und Einführung von Lösungen auf Basis neuer Kommunikationskanäle und digitaler Medien spezialisiert. Mit seinem Netzwerk aus hochspezialisierten Unternehmen unterstützt Reply die europäischen Branchenführer aus Telekommunikation und Medien, Industrie und Dienstleistung, Banken und Versicherungen sowie öffentliche Verwaltung effektiv bei Geschäftsmodellen, die auf den neuen Paradigmen, wie Big Data, Cloud-Computing, Digitalen Medien und dem Internet der Dinge basieren. Zu den von Reply angebotenen Services gehören: Beratung, Systemintegration und Digital Services. ONLINE REDAKTEUR MIT DEM FACHGEBIET IT (M/W/D) BERLIN, DÜSSELDORF, FRANKFURT, GÜTERSLOH, HAMBURG, MÜNCHEN Recherche und Verfassen eigener redaktioneller Beiträge zu IT- und Digital Media Themen Bearbeitung von Beiträgen anderer Autoren und Quellen sowie deren onlinegerechte Aufbereitung durch die Anreicherung der Inhalte mit multimedialen Formaten Gestaltung, Umsetzung und kontinuierliche Pflege von Webseiten im Content Management System sowie die Optimierung der Inhalte für Search Engine Marketing Umgang mit Social Media, digitalen Recherche- und Kommunikationstools Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Omni-Channel Marketing-Kampagnen Erarbeitung von Content Marketing Strategien mit Research Anbietern und Kooperationspartnern Wir freuen uns auf dein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft oder eine ähnliche Qualifikation Sehr gutes Sprachgefühl, ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und sprachliche Kreativität Praxiserfahrung aus einem Volontariat oder einer Tätigkeit in einer IT oder Digital Media Redaktion sowie Erfahrung im Verfassen redaktioneller Texte Kreativität und Erfahrung bei der Gestaltung multimedialer Inhalte für Online Kanäle HTML Kenntnisse und Erfahrung in der Arbeit mit CMS Systemen und eine hohe Affinität zu aktuellen IT- und Digital Media Themen Textsicherheit und ausgezeichneter Umgang mit der deutschen und englischen Sprache FLEXIBLE ARBEITSZEITEN EXKLUSIVE MITARBEITERRABATTE KOSTENLOSE GETRÄNKE FIRMEN-EVENTS Wir bieten dir ein attraktives Gehalt und ein wettbewerbsfähiges Gesamtpaket Regelmäßige und systematische (externe und interne) Weiterbildungsmöglichkeiten Modernes Arbeiten in einem internationalen Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot

Senior Native Editor/Redakteur (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Berlin
Media Impact GmbH & Co. KG – als Vermarkter von Axel Springer und ausgewählten Mandanten, arbeiten wir täglich leidenschaftlich daran, unseren Kunden die optimale Bühne für ihre Werbebotschaft zu bieten. Dafür nutzen wir die crossmediale Power der Axel Springer Marken wie zum Beispiel BILD, Welt und Business Insider. Diese Qualitätsreichweiten kombinieren wir mit intelligenten Technologie- und Kreativlösungen für eine maximale Werbewirkung unserer Kunden. Innovative Veranstaltungsformate veredeln unsere 360-Grad-Vermarktung. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Ad Alliance erreichen wir bis zu 90% der Deutschen in Print und Digital. Who we areWir entwickeln in den Axel Springer Brand Studios die besten Geschichten für unsere Kunden, sorgen dafür, dass Werbebotschaften auf mehr als 100 unserer Medienmarken richtig Newsdrive bekommen. In den Axel Springer Brand Studios treffen große Publisher-Brands wie zum Beispiel BILD und WELT oder Business Insider und Sportbild auf starke Marken wie VW, Rolex und Coca Cola. Wir arbeiten für alle großen Top-Marken, entwickeln im Team aufmerksamkeitsstarke, crossmediale Kampagnen. What we doHast du Lust für die größten Marken Deutschlands (von Aldi bis Zalando) kreativ zu sein? Hast du Lust, dass deine Ideen und Texte auf den größten Medienmarken Deutschlands (BILD, Welt, Business Insider, Sportbild …) veröffentlicht werden? Hast du Lust, in Kundenworkshops deine Ideen vor den CMOs großer Marken zu präsentieren? Hast du Lust, spannende Fotoshootings mit prominenten Testimonials zu planen und crossmediale Kampagnen zu kreieren? Dann bist du in den Axel Springer Brand Studios genau richtig! Wenn du Erfahrungen als Texter in einer Redaktion (print, digital, social) oder Erfahrung als Texter in einer Werbeagentur hast, bist du bei uns genau richtig! Storyteller, der als Teil eines dynamischen Teams aufmerksamkeitsstarke Kampagnen für Top-Kunden crossmedial inszeniert! du planst und erstellst eigenständig Kampagnen (z.B. Markenkonzepte, Brand- und Product Storys) in Text, Video und interaktiven Storytelling-Elementen in verschiedenen Redaktionssystemen du berätst Kunden in der inhaltlichen Umsetzung sowie Leser- und User-Führung du arbeitest eng mit Kunden, Agenturen, dem Brand Studios Projektmanagement, und dem Sales-Team zusammen du optimierst Kampagnen-Bestandteile für die Ausspielung auf den gebuchten Plattformen sowie auf den Social-Media-Kanälen  kreativer Kopf mit starken Innovationsideen und hast Lust auf crossmediales Storytelling! du hast ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung du verfügst über Redaktions- und/oder Medienerfahrung, Erfahrung in der Werbebranche und eine Affinität zu den Marken aus dem Axel Springer Portfolio du hast ein gutes Gefühl für Schlagzeilen, Sprache, Texte, Videos und Storytelling-Elemente sowie für die Temperatur von Themen du bist sicher im Umgang mit Online-Redaktionssystemen und Bilddatenbanken sowie MS Office (Word, Excel, Power Point) du kennst dich mit Social-Media-Plattformen aus dein hohes Maß an Begeisterungsfähigkeit, Engagement und Eigeninitiative zeichnet dich ebenso aus wie deine schnelle Auffassungsgabe und deine Teamfähigkeit deine konstruktive und kooperative Arbeitsweise rundet dein Profil ab  spannenden und abwechslungsreichen Job bei Deutschlands schnellstem und kreativstem Kundenversteher kein Warten mehr, bis der erste Kollege geht! Bei uns gibt es tatsächlich diese Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten  mobiles Arbeiten musst du nicht erkämpfen – das ist mit deinem Mac und iPhone, dass du von uns bekommst und auch privat nutzen kannst, selbstverständlich  kalte Küche von gestern im Doggy Bag? Bei uns gibt es täglichen Zuschuss für unser Mitarbeiterrestaurant mit Profiküche einmal mit Profis arbeiten? Streiche einmal und mach jeden Tag daraus – mit unserem extrem motivierten und qualifizierten Team! apropos Team: Bei uns gilt Teamwork makes Dreamwork. Also sag Tschüss zur üblichen Ellbogengesellschaft der restlichen Werbebranche  deine Arbeit wird gesehen – und zwar im Axel-Springer-Portfolio, also in ganz Deutschland höher, besser, weiter – das ist mit unseren Weiterbildungsmaßnahmen, Sport- und Freizeitangeboten auch ganz leicht  ein Arbeitsplatz im Herzen Berlins - hier findet sich vom Welt-TV-Studio bis zum legendären Journalisten-Club alles unter einem Dach, mittendrin: dein Arbeitsplatz mit Rooftop-Bar für den ultimativen Sundowner, hauseigenem Späti, Cocierge-Service oder den Hunde-Büros, um nur ein paar Highlights zu nennen …  wir bieten dir eine unbefristete Position in Teilzeit oder Vollzeit
Zum Stellenangebot

Online-Redakteurin oder -Redakteur

Mi. 25.05.2022
Berlin
Du bist begeistert von der Digitalisierung und den Möglichkeiten digitaler Kommunikation? Du hast erste Erfahrungen mit der verständlichen Aufbereitung komplexer Themen, ob in Tweets oder LinkedIn-Posts, als Webseitenprojekt oder Video? In deinem nächsten Job willst du Aufgaben eigenständig anpacken und gleichzeitig viel dazulernen? Dann komm in unser Redaktionsteam als Online-Redakteurin oder -Redakteur (m/w/d)   Du unterstützt uns dabei, crossmediale Kommunikationsmaßnahmen zu planen und umzusetzen. Du betreust unsere Portale, managest unsere Communities und regst den aktiven Austausch mit unseren Zielgruppen an. Du setzt mit unseren CMS-Systemen eigenständig Webseitenprojekte um und pflegst Inhalte ein. Du gestaltest unsere Eventkommunikation mit und sorgst dafür, dass wir im Eventbereich professionell und erfolgreich kommunizieren.   Du produzierst in Zusammenarbeit mit unserer Grafik und unserem Videoteam audiovisuellen Content für Web und Social Media. Du verfasst Posts, Tweets und weitere kanalspezifische Texte, außerdem redigierst und lektorierst du Publikationen. Du hast ein Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen und eventuell durch Zusatzqualifikationen ergänzt. Du hast erste Erfahrungen in der Online-Kommunikation gesammelt – z.B. bei Unternehmen, Agenturen oder Medienhäusern. Die gängigen Social-Media-Kanäle nutzt du für deine private und berufliche Kommunikation. Dein Deutsch ist perfekt. Du hast eine gute Schreibe und es fällt dir leicht, Kompliziertes verständlich darzustellen, auch in 280 Zeichen oder in einer Instagram-Story. Auch wenn du schnell und unter hohem Zeitdruck kommunizierst, behältst du einen kühlen Kopf und arbeitest zuverlässig und handwerklich fehlerfrei. Ein interdisziplinäres Team von Menschen, die über den Tellerrand schauen und auch jenseits des Jobs viel gemeinsam unternehmen. Zugang zu einem einzigartigen Netzwerk von Digitalexpertinnen und -experten. Vertrauensarbeitszeit und mobiles Arbeiten. Modernstes Equipment und eine komplette Ausstattung für dein Homeoffice. Weiterbildungsangebote der Bitkom Akademie und In-House-Schulungen. Experimentierfreudiges Umfeld mit flachen Hierarchien. Eine besondere Geschäftsstelle in zentraler Lage mitten in Berlin mit bester Anbindung an das ÖPNV-Netz. Viel Abwechslung und garantiert keine Langeweile.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (w/m/d) Konnektivität mit Schwerpunkt Europa

Mi. 25.05.2022
Berlin, Bonn
Wir sind Germany Trade & Invest (GTAI) - die Außenwirtschaftsagentur der Bundesrepublik Deutschland. Wir informieren den deutschen Mittelstand über Chancen und Risiken in Auslandsmärkten und beraten ausländische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland. Darüber hinaus werben wir für die Standortvorteile Deutschlands im Ausland und unterstützen die Internationalisierung der Wirtschaft in den neuen Bundesländern sowie vom Strukturwandel betroffenen Regionen. Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung? Bei uns haben Sie die Möglichkeit, unsere Teams im Bereich der Außenwirtschaftsförderung in einem internationalen Rahmen zu unterstützen. Ob Exportförderung, Investorenanwerbung oder Standortmarketing: Fördern Sie gemeinsam mit uns den Wirtschaftsstandort Deutschland und setzen Sie sich mit uns für die Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen ein. Für den Bereich Ostasien an unserem Bonner oder Berliner Standort suchen wir für die Berichterstattung zum Thema globale Konnektivität im Rahmen eines bis zum 31.12.2024 befristeten Arbeitsverhältnisses, ab sofort einen Manager/Senior Manager (w/m/d) Konnektivität mit Schwerpunkt Europa in Vollzeit mit 39 Stunden. Die Arbeit im GTAI-Projekt Konnektivität umfasst die Aufbereitung von Informationen zu Initiativen und Projekten zur besseren internationalen Vernetzung, vor allem durch Infrastrukturbau in Europa, nach den Vorgaben des zuständigen Projektkoordinators sowie der Abteilungs-/Bereichsleitung. Einen besonderen Schwerpunkt nimmt dabei die Analyse von und Berichterstattung zu der europäischen Konnektivitäts-strategie Global Gateway und anderen Aktivitäten der Europäischen Union zur Verbesserung der globalen Konnektivität ein. Erstellung eigener Artikel und Beiträge zu den Aktivitäten der EU in Bezug auf das Thema globale Konnektivität mit den Schwerpunkten Transport-, Energie- und Digitalinfrastruktur. Redaktion von Texten. Verfolgen der europäischen und globalen Infrastruktur- und Entwicklungshilfepolitik und der sich daraus für deutsche Firmen ergebenden Chancen. Verfolgen und Auswerten der europäischen Presse und Datenbanken europäischer Institutionen zu Projekten in der EU, in denen außereuropäische Firmen z.B. chinesische Unternehmen zum Zuge kommen. Beobachtung und Analyse geopolitischer, wirtschaftlicher und struktureller Entwicklungen im Zusammenhang mit Konnektivität. Unterstützen der Projektleitung bei koordinativen Aufgaben zu unterschiedlichen Themen im Projekt. Betreuung verschiedener Informationskanäle wie GTAI-Sonderseite, Newsletter und Webinare. Mitwirkung an der Konzeption und Erstellung von Publikationen. Kontaktaufbau und -pflege zu verantwortlichen Stellen v.a. in Brüssel sowie zu Kooperationspartnern. Repräsentation von GTAI bei Foren und Konferenzen, inkl. Vortragstätigkeit. Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom oder vergleichbarer Abschluss) vorzugsweise der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften oder verwandter Studiengänge mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt. fundierte Kenntnisse über die europäische Infrastruktur- und Entwicklungshilfepolitik. Wissen zu Global Gateway und anderen internationalen Konnektivitätsinitiativen wie Chinas neuer Seidenstraße oder Build Back Better World der G7. Verständnis der Funktionsweise der EU, gute Kontakte in Institutionen der Europäischen Kommission wünschenswert. vorzugsweise bereits Berührungspunkte mit großen Infrastrukturprojekten (im Ausland) fundierte Kenntnisse im Bereich Redaktion/Journalismus. gute makroökonomische Kenntnisse sowie Kenntnisse der deutschen Exportförderung und internationalen Wirtschaftsentwicklung. einen sehr guten mündlichen und schriftlichen Ausdruck und professionelle Präsentationsfähigkeiten in verhandlungssicherer deutscher und englischer Sprache, sowie gute Sprachkenntnisse einer weiteren europäischen Sprache. eine flexible und offene Denkweise sowie die Fähigkeit, kreative Lösungen zu finden. eigenständige und kooperative Arbeitsweise in der internen und externen Zusammenarbeit. hohe Zuverlässigkeit und Auge für Details. sichere Anwendung aller gängigen MS-Office-Programme. Vergütung und Sozialleistungen gemäß dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund); bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TVöD-Bund Eine bis 31.12.2024 befristete Stelle in Vollzeit mit 39 Stunden/Woche. Vielseitige, anspruchsvolle Aufgaben in einem internationalen Umfeld an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik Ein kollegiales Arbeitsumfeld und ein tolerantes, weltoffenes Betriebsklima Vielfältige Mitgestaltungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeitgestaltung und diverse Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir sind vom audit berufundfamilie als familienbewusste Arbeitgeberin zertifiziert. Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen wie persönlichen Weiterentwicklung Betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen Vergünstigung der öffentlichen Verkehrsmittel durch Firmenticket in Berlin oder Großkundenticket am Bonner Standort mit einem monatlichen Arbeitgeberzuschuss in Höhe von 40,00 €.
Zum Stellenangebot

Reisekorrespondent (w/m/d) Konnektivität mit Schwerpunkt Asien

Mi. 25.05.2022
Berlin, Bonn
Wir sind Germany Trade & Invest (GTAI) - die Außenwirtschaftsagentur der Bundesrepublik Deutschland. Wir informieren den deutschen Mittelstand über Chancen und Risiken in Auslandsmärkten und beraten ausländische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland. Darüber hinaus werben wir für die Standortvorteile Deutschlands im Ausland und unterstützen die Internationalisierung der Wirtschaft in den neuen Bundesländern sowie vom Strukturwandel betroffenen Regionen. Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung? Bei uns haben Sie die Möglichkeit, unsere Teams im Bereich der Außenwirtschaftsförderung in einem internationalen Rahmen zu unterstützen. Ob Exportförderung, Investorenanwerbung oder Standortmarketing: Fördern Sie gemeinsam mit uns den Wirtschaftsstandort Deutschland und setzen Sie sich mit uns für die Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen ein. Für den Bereich Ostasien an unserem Bonner oder Berliner Standort suchen wir für die Berichterstattung zum Thema Konnektivität/Infrastrukturbau in Asien im Rahmen eines bis zum 31.12.2024 befristeten Arbeitsverhältnisses, ab sofort einen Reisekorrespondenten (w/m/d) Konnektivität mit Schwerpunkt Asien in Vollzeit mit 39 Stunden. Das Aufgabengebiet umfasst die Berichterstattung über Chancen für deutsche Firmen im Rahmen von internationalen Konnektivitätsinitiativen und bei Infrastrukturprojekten insbesondere in Asien nach den Vorgaben des zuständigen Projektkoordinators sowie der Abteilungs-/Bereichsleitung. Schreiben von Artikeln, Studien und Kurzüberblicken für Unternehmen, Verbände und Institutionen und politische Entscheidungsträger Analyse von politischen Plänen zur Konnektivität, Bauprojekten im Ausland und wichtigen (geopolitischen) Trends, die diese einrahmen, zum Beispiel Standards und Normen Interviews führen, Datenbanken auswerten und Recherche zur Informationsbeschaffung Mitwirkung an der Konzeption und Erstellung von Publikationen Planen und konzipieren von Themen für die Berichterstattung, unter Einbezug von Wünschen von Partnern und Kunden Vorträge/Webinare und mündliche Briefings konzipieren und halten Repräsentation von GTAI bei Foren und Konferenzen Anfragen von Unternehmen, Institutionen und Presse beantworten Aufbau und Pflege von Kontaktnetzwerken zur Informationsbeschaffung und Verbreitung der GTAI-Informationen Regelmäßige Dienstreisen v.a. nach Asien Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom oder vergleichbarer Abschluss) vorzugsweise der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften oder verwandter Studiengänge mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt. Erfahrungen mit komplexen Recherchetätigkeiten zu Wirtschaftsthemen. gute analytische und publizistische Fähigkeiten sowie Erfahrungen im Schreiben von Artikeln und Branchenanalysen. gutes Zahlenverständnis sowie Verständnis allgemeiner wirtschaftlicher Zusammenhänge (makroökonomische Grundkenntnisse) und Analysefähigkeit. Kenntnisse der deutschen Exportwirtschaft und internationalen Wirtschaftsentwicklung. Kenntnisse von Konnektivitätsinitiativen wie Chinas neuer Seidenstraße oder Global Gateway. Vorzugsweise bereits Berührungspunkte mit Infrastrukturprojekten im Ausland. Kenntnisse der Region Süd- und Südostasien sowie Ostasien. Muttersprachliche Deutschkenntnisse für veröffentlichbare Texte. verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere vorzugsweise asiatische Fremdsprachen von Vorteil sichere Anwendung aller gängigen MS-Office-Programme Bereitschaft zu Fernreisen, z.T. mit mehrwöchigen Aufenthalten, möglicherweise auch außerhalb Asiens. Durchsetzungsvermögen in schwierigem Rechercheumfeld im Ausland, z.B. in Ländern mit unzureichender Infrastruktur und schlechter statistischer Datenlage. eigenständige Arbeitsweise. Freundliches und offenes Auftreten, Teamfähigkeit sowie gute Kommunikationsfähigkeit. Vergütung und Sozialleistungen gemäß dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund); bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 14 TVöD-Bund Eine bis 31.12.2024 befristete Stelle in Vollzeit mit 39 Stunden/Woche. Vielseitige, anspruchsvolle Aufgaben in einem internationalen Umfeld an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik Ein kollegiales Arbeitsumfeld und ein tolerantes, weltoffenes Betriebsklima Vielfältige Mitgestaltungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeitgestaltung und diverse Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir sind vom audit berufundfamilie als familienbewusste Arbeitgeberin zertifiziert. Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen wie persönlichen Weiterentwicklung Betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen Vergünstigung der öffentlichen Verkehrsmittel durch Firmenticket in Berlin oder Großkundenticket am Bonner Standort mit einem monatlichen Arbeitgeberzuschuss in Höhe von 40,00 €.
Zum Stellenangebot

Social Media-Redakteur (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Frankfurt am Main, Berlin
Frankfurt am Main oder Berlin | Redaktion | Vollzeit oder Teilzeit | ab sofortSocial Media-Redakteur (m/w/d)Fazit ist Teil der F.A.Z.-Gruppe und bietet kluge Kommunikation für anspruchsvolle Organisationen: von der Strategieentwicklung bis zur Umsetzung – multimedial und multilingual. Im Mittelpunkt steht dabei das Zusammenspiel journalistischer, gestalterischer und technologischer Exzellenz. Es sind die relevanten Themen unserer Welt, auf die wir uns inhaltlich spezialisiert haben: Digitalisierung, Globalisierung, Entwicklungs- und Sicherheits­politik, Bildung und Wissenschaft, Nachhaltigkeit sowie Standort­kommunikation, regional wie international. Sie verantworten die crossmediale redaktionelle Betreuung von Social Media-Kanälen in enger Abstimmung mit den Auftrag­gebern. Sie verfassen zielgruppengerechte Social Media-Beiträge für Instagram, Facebook und Twitter. Sie konzeptionieren und setzen Grafiken sowie Videoformate für Social Media- und Web-Anwendungen um. Sie steuern das Community Management und Influencer-Kooperationen. Sie nehmen aktiv an Social Media-Diskursen zu relevanten Themen aus Politik und Gesellschaft teil – Schwerpunkte sind: internationale Beziehungen, Entwicklungs­zusammenarbeit sowie Bildung und Wissenschaft. Ein abgeschlossenes Hochschul­studium, idealerweise in den Bereichen Medien, Kommunikation und/oder Marketing. Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Social Media-Redaktion und Content-Strategie. Vertieftes Interesse an aktuellen Themen aus Politik und Gesellschaft. Ein gutes Gespür für zeitgemäße, kanalgerechte Social Media-Kommunikation. Einen sicheren Umgang mit gängigen Programmen zur Erstellung von Grafiken und Video-Clips (Adobe Creative Programme, vor allem Adobe Premiere und Adobe Illustrator, zudem Headliner, Typito, Canva). Hervorragende Englischkenntnisse auf Niveau C1 oder C2. Sie arbeiten flexibel und mit einem hohen Maß an Eigen­verantwortung in einer kreativen Atmosphäre in Berlin oder Frankfurt am Main. Sie arbeiten mit vielseitigen und hoch motivierten Kolleginnen und Kollegen mit ausgeprägtem Team­spirit zusammen. Ihre Entwicklung liegt uns am Herzen: Es erwarten Sie interessante Perspektiven in einem wachsenden Unternehmen und eine qualifizierte persönliche und fachliche Weiter­entwicklung in einer renommierten Medien­gruppe.
Zum Stellenangebot

Pressesprecher (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Berlin
#wundertüte: Du weißt schon, dass wir das Sprachrohr der Berliner Wirtschaft sind und mit großer Leidenschaft über 300.000 Mitgliedsunternehmen vertreten? Und, dass dich bei uns 350 engagierte Kolleginnen und Kollegen erwarten, die wichtige Themen an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik vorantreiben? Hervorragend!  Weißt du auch schon, dass unser Team so vielseitig ist wie unsere Mitgliedsunternehmen? Dass wir in vielen Bereichen agil arbeiten und weit davon entfernt sind, wie eine Verwaltung zu funktionieren? Dass wir jeden Tag hart daran arbeiten, die innovativste IHK Deutschlands zu werden, um schnell auf unsere Mitglieder und die vielen Veränderungen unserer Zeit zu reagieren? Und weißt du außerdem, dass wir Menschen suchen, die offen und kreativ sind, um all dies mitzugestalten? Falls nein, dann öffne unsere #wundertüte und finde heraus, wie überraschend anders wir sind! Du übernimmst die Leitung und Koordinierung des medialen Tagesgeschäfts der IHK Berlin  Dazu gehören der Entwurf und die Abstimmung von Pressemitteilungen, für deren Veröffentlichung du verantwortlich bist. Eingehende Presseanfragen beantwortest du selbstständig Die Vorbereitung sowie Leitung von Pressekonferenzen gehört auch zu deinen Aufgaben Du baust Medienkontakte auf und pflegst diese. Darüber hinaus bist du maßgeblich für die Anbahnung und Koordination von Medienpartnerschaften verantwortlich Du bist auf dem neusten Stand, was in der Politik und in den Medien los ist und übernimmst das Screening von Social Media Kanälen nach relevanten Themen Als Chefredakteur:in verantwortest du die Publizierung unserer IHK-Zeitschrift "Berliner Wirtschaft" Die Konzeption von wirtschaftspolitischen Veranstaltungen und medienwirksamen Formaten fällt auch in dein Aufgabengebiet Du steuerst eigenständig die strategische Kommunikation zu den Zielen und Aufgaben der IHK  Du pflegst allgemeine Kontakte zur Politik, Verwaltung und Wirtschaft Du hast dein Studium im Bereich Kommunikations-, Politik- oder Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar abgeschlossen oder besitzt eine journalistische Ausbildung Du hast mehrjährige Berufserfahrung in Pressestellen, Redaktionen oder Agenturen sammeln können Du besitzt ein großes Interesse und Verständnis an wirtschaftspolitischen Zusammenhängen, vor allem auf Berliner Ebene Du bezeichnest dich als kommunikationsstark, teamfähig und bist engagiert. Bei Zeitdruck bewahrst du einen kühlen Kopf und bist belastbar Du arbeitest gerne selbstständig, bist mit organisatorischen und redaktionellen Abläufen vertraut und kannst Themen zielgruppengerecht aufbereiten Du kannst dich mit den Aufgaben und Zielen der IHK identifizieren und möchtest zu deren Erreichung beitragen   eine bis 31.05.2024 befristete Vollzeitstelle mit 40 Wochenarbeitsstunden. eine verantwortungsvolle Position an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft mit abwechslungsreichen Aufgabenstellungen und den nötigen Freiräumen, deine Arbeit eigenverantwortlich zu gestalten. attraktive Gleitzeitmodelle sowie vielfältige Angebote, die die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördern. eine leistungsgerechte Vergütung mit weiteren attraktiven Zusatzleistungen sowie Gesundheits- und Weiterbildungsangebote.
Zum Stellenangebot

Redakteur Ludwigsfelde (d/m/w)

Mi. 25.05.2022
Ludwigsfelde
Die Märkische Allgemeine ist fester Bestandteil der Metropolregion Berlin/Brandenburg und steht seit jeher für regionalen Qualitätsjournalismus. Die Traditionszeitung mit ihren 15 Lokalausgaben wird im Verbund der MADSACK Mediengruppe von der Märkischen Verlags- und Druck-Gesellschaft mbH Potsdam verlegt.  Du hast Lust auf Lokaljournalismus? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen  Redakteur (d/m/w) in Vollzeit für unsere Redaktion in Ludwigsfelde. Du berichtest aus einer der dynamischsten Wachstumsregionen im Großraum Berlin  Du erstellst Nachrichten, Reportagen, Analysen und Kommentare für unsere digitalen Kanäle und die gedruckte Zeitung  Du unterstützt bei der Entwicklung von Schwerpunktthemen Du vernetzt Dich mit den lokalen Akteuren in Politik, Wirtschaft und Kultur Du hast ein Volontariat abgeschlossen oder eine Journalistenschule besucht und/oder Erfahrung als Lokaljournalist (d/m/w) Dein Herz schlägt für das Lokale und die Menschen in Brandenburg  Du verfügst über Kenntnisse im digitalen Arbeiten sowie eine hohen Lernbereitschaft in diesem Bereich   Du bist ein Teamplayer und stellst dich gern neuen Herausforderungen Eine moderne Redaktionskultur  Ein motiviertes, sympathisches Team sowie flache Hierarchien  Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum  Moderne Arbeitsräume, zeitgemäßes IT-Equipment und die Möglichkeit fürs Arbeiten im Mobile Office  Vielfältige Weiterbildungsprogramme und Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Werkstudent Content Distribution t-online (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Berlin
Herzlich willkommen!Schön, dass Du Dich für uns interessierst! Wir sind t-online, Deutschlands größtes digitales Leitmedium. Wir gehören zum Werbekonzern Ströer (nicht zur Telekom) und machen rund um die Uhr guten Journalismus für Menschen in ganz Deutschland: Im Internet und auf unseren Public Video-Screens in Innenstädten, Bahnhöfen und Einkaufszentren erreichen wir monatlich 47 Millionen Menschen, also mehr als die Hälfte der Bundesbevölkerung. Wir haben klare publizistische Prinzipien, trennen präzise zwischen Nachrichten und Meinungsbeiträgen, gehen transparent mit unseren Quellen um und stehen weltanschaulich in der Mitte der Gesellschaft. Schon mehr als 120 Journalistinnen und Journalisten arbeiten in unserem Newsroom in Berlin-Mitte und in unseren Außenredaktionen in vielen deutschen Städten sowie in Washington und Melbourne. Wir legen Wert auf eine nette, kollegiale und motivierende Arbeitsatmosphäre.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Team in Berlin eine/n Werkstudenten / Studentische Aushilfe (m/w/d) im Bereich Content Distribution für unsere Redaktion t-online.Gemeinsam mit dem Team sorgst Du dafür, dass unsere Inhalte auch abseits der Homepage immer aktuell sindDu versorgst die Menschen mit den aktuellsten Nachrichten auf unseren über 5000 digitalen ScreensDu kuratierst aus aktuellen Meldungen und Nachrichten schnell und präzise Content für unsere Accounts auf Instagram, Twitter oder FacebookDu verfolgst das Weltgeschehen und behältst die News aus den Bereichen Politik, Panorama, Sport, Unterhaltung und Ratgeber im BlickDu machst eine journalistische Ausbildung oder studierst etwas Themenrelevantes (z.B. Journalismus oder Social Media Management)Du verfügst bereits über Erfahrung im Bereich Social Media oder Nachrichtenjournalismus oder hast Lust in die Welt der Content Distribution einzutauchenDu bist in der Lage Nachrichten kurz und knapp zusammenzufassenDich behältst Deine sorgfältige Arbeitsweise auch unter ZeitdruckDich zeichnen Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Flexibilität und eine ausgeprägte Kommunikationsstärke ausDu hast Spaß am lebhaften Alltag einer Newsredaktion mitzuwirkenWir verstehen journalistische Relevanz und Traffic-Reichweite als zwei Seiten einer Medaille. Wir berichten, recherchieren, analysieren und kommentieren über alles, was Deutschland bewegt – und geben zusammen alles, damit unsere Beiträge von Millionen Menschen gelesen, gesehen und gehört werden.In einer Zeit, in der sich viele Medienhäuser vor allem mit Sparen und Rückbau beschäftigen, investieren wir und bauen etwas auf: Deutschlands neue Medienmarke Nummer eins. Wir schnacken nicht, wir machen.Teamwork ist bei uns keine hohle Phrase, sondern die Arbeitsgrundlage. Wir gehen freundlich miteinander um, arbeiten pragmatisch und konstruktiv. Hahnenkämpfe und Hierarchiereiter braucht kein Mensch.Unser Standort liegt zentral in Berlin-Mitte mit einer hervorragenden Anbindung an den ÖPNV. Unser Newsroom ist hell und geräumig eingerichtet, es gibt kostenlose Getränke, eine Tischtennisplatte und manches mehr.
Zum Stellenangebot

Werkstudent Video Cutter Social Media & Public Video t-online (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Berlin
Herzlich willkommen!Schön, dass Du Dich für uns interessierst! Wir sind t-online, Deutschlands größtes digitales Leitmedium. Wir gehören zum Werbekonzern Ströer (nicht zur Telekom) und machen rund um die Uhr guten Journalismus für Menschen in ganz Deutschland: Im Internet und auf unseren Public Video-Screens in Innenstädten, Bahnhöfen und Einkaufszentren erreichen wir monatlich 47 Millionen Menschen, also mehr als die Hälfte der Bundesbevölkerung. Wir haben klare publizistische Prinzipien, trennen präzise zwischen Nachrichten und Meinungsbeiträgen, gehen transparent mit unseren Quellen um und stehen weltanschaulich in der Mitte der Gesellschaft. Schon mehr als 120 Journalistinnen und Journalisten arbeiten in unserem Newsroom in Berlin-Mitte und in unseren Außenredaktionen in vielen deutschen Städten sowie in Washington und Melbourne. Wir legen Wert auf eine nette, kollegiale und motivierende Arbeitsatmosphäre.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Team in Berlin eine/n Werkstudenten / Studentische Aushilfe (m/w/d) als Video Cutter im Bereich Social Media & Public Video für unsere Redaktion t-online.In Zusammenarbeit mit den Redakteur:innen produzierst Du informative sowie unterhaltsame VideoformateGemeinsam mit der Redaktion sorgst Du dafür, dass unsere Nachrichten als Bewegtbildinhalte auch auf Social Media erfolgreich sindAktuelle Meldungen bereitest Du für unsere über 5000 Public Video-Screens aufDu bringst Dich mit kreativen Ideen in den Alltag von t-online einDu bist immatrikuliert; Studienfächer wie Journalismus, Medienwissenschaft oder Film sind eine spannende Voraussetzung, aber kein Muss für Deine BewerbungDu hast erste Erfahrungen in den Bereichen Videoproduktion, Multimediaproduktionen oder im Online-Journalismus (mit Schwerpunkt Video)Du hast vielleicht sogar schon erste eigene Videos geschnitten und idealerweise Erfahrung mit Adobe Premiere ProDu hast Spaß am lebhaften Alltag einer Nachrichtenredaktion mitzuwirkenWir verstehen journalistische Relevanz und Traffic-Reichweite als zwei Seiten einer Medaille. Wir berichten, recherchieren, analysieren und kommentieren über alles, was Deutschland bewegt – und geben zusammen alles, damit unsere Beiträge von Millionen Menschen gelesen, gesehen und gehört werden.In einer Zeit, in der sich viele Medienhäuser vor allem mit Sparen und Rückbau beschäftigen, investieren wir und bauen etwas auf: Deutschlands neue Medienmarke Nummer eins. Wir schnacken nicht, wir machen.Teamwork ist bei uns keine hohle Phrase, sondern die Arbeitsgrundlage. Wir gehen freundlich miteinander um, arbeiten pragmatisch und konstruktiv. Hahnenkämpfe und Hierarchiereiter braucht kein Mensch.Unser Standort liegt zentral in Berlin-Mitte mit einer hervorragenden Anbindung an den ÖPNV. Unser Newsroom ist hell und geräumig eingerichtet, es gibt kostenlose Getränke, eine Tischtennisplatte und manches mehr.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: