Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Redaktion: 14 Jobs in Bismarck

Berufsfeld
  • Redaktion
Branche
  • Medien (Film 5
  • Tv 5
  • Verlage) 5
  • Funk 5
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Agentur 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • It & Internet 2
  • Marketing & Pr 2
  • Werbung 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Redaktion

Specialist External Communications (m/w/d) mit Schwerpunkt Produkt und Sortiment

Do. 19.05.2022
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Themenverantwortung für die Produkt- und Eigenmarken-PR innerhalb der Unternehmenskommunikation Identifikation und Bewertung von relevanten Kommunikationsthemen sowie Ausbau unserer Aktivitäten auf diesem Gebiet Entwicklung spannender Geschichten und proaktives sowie kreatives Themensetting rund um alle ALDI Eigenmarken Produkte und weiteren Sortimentsthemen Bearbeitung von Presseanfragen, Verfassen von Pressemitteilungen, Entwicklung von Stellungnahmen/Statements, Betreuung des Medienmonitorings etc. Contentkreation und redaktionelles Arbeiten für unterschiedliche Kanäle und Zielgruppen (z. B. für Twitter, Corporate Website, Broschüren, etc.). Entwicklung, Planung und Umsetzung kreativer PR-Strategien und Konzepte, z. B. für Produkt-Launches, Presse- und Blogger-Events, Redaktionsbesuche, etc. Schnittstelle und enge Zusammenarbeit zum Marketing und Category Management Briefing, Koordination und Steuerung von externen Dienstleistern ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikationswissenschaften, Public Relations, Journalismus oder Geisteswissenschaften mindestens drei bis fünf Jahre Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation und/oder der PR-Branche, bevorzugt auf Agenturseite. mehrjährige Erfahrung im Bereich Produkt PR und Kampagnenkommunikation Gespür für kommunikationsrelevante Themen und eine Affinität zum Handel Ein Hohes Maß an Kreativität und starke konzeptionelle Denkweise sicherer Schreibstil und Freude am Schreiben sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen Erfahrungen mit Collaborationtools wie MS-Teams und „Confluence“ von Vorteil hohe Motivation und Leistungsbereitschaft Organisationstalent und eine interdisziplinäre Denk- und Arbeitsweise selbstständige, strukturierte, gründliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise Kreativität, Kommunikationsstärke sowie ein gutes Auffassungsvermögen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf deine Meinung legen Rabatt im Fitnessstudio, um den Ausgleich zum Büroalltag zu schaffen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu anteiligem mobilem Arbeiten Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Digitaler BVB-Redakteur (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Dortmund
Die rumble GmbH & Co. KG ist ein gemeinsames Tochterunternehmen von rubens, Medienhaus Bauer und Lensing Media. Wir sind wesentlicher Bestandteil der drei Mutterhäuser. Wir bündeln unsere digitalen Kompetenzen aus Marketing, Sales, Product Development, Data und Tech und transformieren so unsere Mutterhäuser. Vor uns liegt eine spannende von Wachstum geprägte Reise, die wir gemeinsam durchleben und deren Erfolge wir auch feiern werden. Dabei denken und arbeiten wir so agil wie ein Start-up und vertrauen gleichzeitig auf die Sicherheit, Infrastruktur und Stärken unserer drei großen Mutter-Medienhäuser. Du versorgst die BVB-Community unserer Nachrichtenportale (u.a. Ruhr Nachrichten, Hellweger Anzeiger, Recklinghäuser Zeitung) und insbesondere auf den sozialen Netzwerken (u.a. IG: @rnbvb, FB: @BVB.news) mit allen schwarzgelben News. Du produzierst eigene Video-Beiträge hinter wie vor der Kamera. Du entwickelst ein Community-Management-Konzept und setzt dieses im Alltag um. Du vergrößerst mit deiner Arbeit unsere Social-Media-Reichweite und trägst so zu unserem digitalen Wachstum bei. Du bist sicher im Umgang mit den klassischen Social-Media-Plattformen wie Facebook, Instagram und Twitter. Du bist ein erfahrener Sport-Journalist (m/w/d), der auch unter Zeitdruck sicher und schnell arbeiten kann. Du hast Erfahrung im Umgang mit Content-Management-Systemen. Mit SEO hast du schon Erfahrung gesammelt und bist bereit, dich in dem Bereich weiterzubilden. Du kennst dich im internationalen Fußball hervorragend aus, insbesondere rund um Borussia Dortmund punktest du mit Fachwissen. Dir macht regelmäßige Arbeit an Wochenenden und abends nichts aus. Du begreifst digitale Entwicklung als eine positive Herausforderung und hast Lust, diese rund um unsere BVB-Berichterstattung mit anzuschieben. Dein Studium im Bereich Journalismus, Sportjournalismus, Medien- / Kommunikationswissenschaften, Politikwissenschaften, Linguistik oder Germanistik hast du erfolgreich abgeschlossen. Dein BVB-Team: Sympathisch, ambitioniert, hilfsbereit, Duz-Kultur & offene Kommunikation. Dein Arbeitstag: Ein flexibler Mix aus Office und Home-Office. Deine Ausstattung: Mit Notebook, Smartphone und Headset bist du jederzeit mobil. Deine Weiterbildung: Wir fördern Deine persönliche und fachliche Entwicklung. Dein Urlaub: 30 Tage und eine flexible Planung. Deine Altersvorsorge: Angebot für die betriebliche Altersvorsorge (BAV) möglich. Deine Shoppingsucht: Keine Sorge, dafür bieten wir eine Menge attraktive Mitarbeiterrabatte und Sonderkonditionen bei mehr als 230 namhaften Anbietern von Apple bis Zalando.
Zum Stellenangebot

Redaktionsmitarbeiter / Content Editor (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Bochum
Mendel ist außenwirtschaftlicher Fachverlag, Data Content und Information Service Provider. Wir sind europaweit führender Anbieter von Informationen zu globalen Zolltarifen und Einfuhrbestimmungen. Mit unseren Produkten und Daten arbeiten täglich mehrere 1.000 Nutzer. Unser Firmensitz ist Bochum im Ruhrgebiet – unser Korrespondentennetzwerk ist weltweit aufgestellt. Als wachsendes KMU bauen wir unser Team beständig weiter aus und freuen uns über ambitionierte Unterstützung! Redaktionsmitarbeiter/Content Editor (m/w/d) – Anglist/In, Romanist/In, Slawist/In, Südslawist/In, Arabist/In Zur Verstärkung unserer Außenwirtschaftsredaktion suchen wir Content Editoren (m/w/d) mit ausgezeichneten Sprachkenntnissen und Interesse am redaktionellen ArbeitenAlleine und im Team recherchierst Du außenwirtschaftliche und -wirtschaftsrechtliche Informationen und Sachverhalte, wertest sie aus und bereitest die Ergebnisse projekt- und kundenspezifisch auf. Hierbei setzt Du Deine ausgezeichneten Fremdsprachenkenntnisse nicht nur im Kontakt mit unseren Korrespondenten und Kontakten vor Ort, sondern auch in der Kommunikation mit Behörden und Institutionen in den jeweiligen Ländern ein. Deine Textsicherheit und präzise Ausdrucksweise kommen vornehmlich in englischer Sprache zum Einsatz. Deinen Einstieg in die Welt der Außenwirtschaft findest Du über intensives Coaching durch das Team und über die gezielte Förderung durch Deinen Mentor, der Dir in der Einarbeitungsphase zur Seite steht.Du hast ein abgeschlossenes Studium, z.B. der Geisteswissenschaften, und besitzt ausgezeichnete Fremdsprachenkenntnisse (gesprochen sowie schriftlich) der englischen und gerne einer weiteren Sprache (z.B. Spanisch, Französisch, Russisch, Serbisch/Kroatisch/Bosnisch, Arabisch). Idealerweise hast Du Deine Sprachkenntnisse bei entsprechenden Auslandsaufenthalten ausgebaut und Erfahrungen auch im interkulturellen Bereich gesammelt. Du besitzt eine schnelle Auffassungsgabe, hast Spaß an einer analytischen Denk- und Arbeitsweise und bist in der Lage, Dir komplexe Sachverhalte zu erarbeiten und diese textlich treffsicher aufzubereiten. Neben eigenverantwortlichem und selbstständigem Arbeiten macht Dir die Tätigkeit im Team mindestens genauso viel Spaß. Du interessierst Dich für (außen-)wirtschaftliche Zusammenhänge, bist offen für die Herausforderungen des digitalen Zeitalters und neugierig auf den Umgang mit neuen Technologien. Ein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien. Eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit, bei der Du regelmäßig Neues lernst und immer wieder auch „über den Tellerrand schaust“. Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem kontinuierlich wachsenden inhabergeführten KMU, das auf nachhaltige Geschäfts- und Personalentwicklung setzt und eine langfristige Zusammenarbeit mit seinen Mitarbeitern anstrebt.
Zum Stellenangebot

Werkstudent mit niederländischen Sprachkenntnissen

Mo. 16.05.2022
Essen, Ruhr
M-Brain is Global Leader in Competitive & Market Intelligence Solutions, one of today’s hottest and fastest growing industries in the age of information. We revolutionise information gathering, production and consumption through the use of world class AI based SaaS services and tools. We have recently made significant investments into our SaaS solutions to ensure we continue to supply the very best in competitive and market intelligence technologies and services to our clients. M-Brain’s newest venture is our AI-powered content abstraction technology which provides a transformative solution for companies producing, curating and utilizing/consuming huge volumes of text-based content. Do you want to be part of this exciting journey, transforming the world of Intelligence through AI?  Für unser Büro in Essen suchen wir ab sofort engagierte Werkstudenten (m/w/d) im Bereich Research Services auf Stundenbasis.       Selektion und Aufbereitung von recherchierten Nachrichten aus der deutschen und internationalen Presse. Schreiben von kundenspezifischen Zusammenfassungen in englischer Sprache zu unterschiedlichen Themenbereichen Ggf. Arbeit mit einer der M-Brain Intelligence-Plattformen, z.B. Erstellen von Dashboards Online-Recherche und Aufbereitung von projektrelevanten qualitativen und quantitativen Inhalten in englischer Sprache Mitarbeit an PowerPoint-Präsentationen Sie studieren an einer (Fach-) Hochschule Betriebswirtschaftslehre/Volkswirtschaftslehre, Journalismus oder eine vergleichbare Fachrichtung. Sie haben ein Faible für eine gute schriftliche Ausdrucksweise. Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse Niederländisch. Kenntnisse in weiteren europäischen Sprachen sind von Vorteil.  Ein sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen wird vorausgesetzt. Ein gutes technisches Grundverständnis, z.B. Basiskenntnisse in HTML sind von Vorteil.  Unsere Erwartungen: Sorgfältiges Arbeiten Initiative Neugierde Teamfähigkeit Motivation und Begeisterung Lernbereitschaft Selbständige Arbeitsweise     Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld, bei der Sie Einblicke in die Abläufe eines weltweit tätigen Unternehmens in einer dynamischen und schnell wachsenden Branche erhalten. Der Umgang mit diversen Recherche-Tools und Methoden sowie Online Datenbanken, ggf. das Aufsetzen automatisierter Suchen. Bedingt durch Corona arbeiten wir überwiegend im Home-Office. Die Kommunikation findet über Online-Meeting-Plattformen statt. Gelegentliche Treffen in  unserem geräumigen Büro in Essen- Rüttenscheid sind möglich - aber nicht zwingend erforderlich. Das gilt auch für die Zeit nach Corona. Die Anzahl der Arbeitsstunden und Wochentage können nach Absprache individuell (bis max. 20 Std./Woche) vereinbart werden.  
Zum Stellenangebot

Content Marketing Manager (all genders) Schwerpunkt Redaktion

Sa. 14.05.2022
Dortmund, Berlin, Köln, Essen, Ruhr, Düsseldorf
Wir gehören zu den Top-Adressen in der IT-Welt und fokussieren uns auf die Optimierung der Kerngeschäftsprozesse unserer Kunden. Unseren Erfolg aber erreichen wir nur durch eins: die Menschen bei adesso! Lass dich von uns überzeugen. Vielfalt entdecken - unsere Zentralbereiche unterstützen aktiv das Wachstum von adesso. Als interne Dienstleister bieten sie dir zahlreiche Tätigkeitsfelder -  egal ob Standortverwaltung im Back-Office, IT-Versorgung- und Betreuung im IT-Betrieb, kennzahlen- bzw. ergebnisorientierte Unternehmenssteuerung im Finanzbereich, das Finden, Binden und Entwickeln der richtigen Mitarbeitenden für adesso im Personalmanagement oder die aktive formale und inhaltliche Gestaltung von Kommunikationsmaßnahmen als Teil des Corporate Communications Teams. Unsere zentralen Bereiche bieten dir spannende Karrieremöglichkeiten und sind dein Chancengeber für einen Einstieg bei adesso.  Du bist im redaktionellen Bereich in der Agenturlandschaft oder unternehmensinternen PR-Welt zuhause und kannst dich für IT-Themen begeistern? Du arbeitest gerne und gut kreativ und kannst eigenverantwortlich deine Themen treiben und erfolgreich ins Ziel bringen? Dann bist du bei uns im Team Corporate Communications und Marketing genau richtig!Als Teil des Marketing-Teams arbeitest du schwerpunktmäßig in den Aufgabenbereichen Content-Recherche, crossmediales Storytelling und Redaktion. Darüber hinaus übernimmst du noch folgende Aufgaben:  Du entwickelst die Content-Marketing-Strategie weiter und setzt diese u.a. in der Redaktionsplanung um. Du bereitest Inhalte medien- und zielgruppenadäquat in Deutsch und Englisch für unterschiedliche Kanäle auf, z.B. Websites, Social Media, Newsletter. Du unterstützt bei der inhaltlichen Konzeption und Umsetzung von internen sowie externen Kampagnen für IT-Dienstleistungen, Lösungen und Corporate -Themen. Du arbeitest eng mit internen/externen Stakeholdern zusammen und steuerst die abteilungsübergreifenden Abstimmungsprozesse. Du koordinierst die Content-Prozesse an der Schnittstelle zu weiteren Marketingfunktionen wie Kampagnenmanagement, Digital Marketing, PR, Social Media, Interne Kommunikation, Grafik Design und Videoproduktion. Du übernimmst das Lektorat für deutsche und englische Texte. Abgeschlossenes Studium mit den Schwerpunkten Medien- und Kommunikationswissenschaften, Marketing, Journalismus oder in einer vergleichbaren Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung als Redakteurin/Redakteur in Kommunikations-/PR-Abteilungen oder Agenturen Medienaffine und kreative Persönlichkeit mit Hands-on-Mentalität Schnelle Auffassungsgabe, Kommunikationsstärke, ausgeprägte Teamorientierung Affinität zu IT-Themen im B2B-Umfeld Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Unser Versprechen: Du wirst dich bei uns wohlfühlen! Kollegial, familiär und auf Augenhöhe – wir leben Austausch, Teamgeist und einen respektvollen Umgang miteinander. Das und viel mehr steht für unser ganz besonderes Wir-Gefühl. Für das es sogar ein Wort gibt: adessi. Denn wir sind alle adessi ab Tag Eins und bei uns bist du von Anfang an Teil des Teams. Unsere Kultur und das Zusammenarbeiten sind geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, Anerkennung und Unterstützung. Das verbindet uns hierarchieübergreifend – auch im Home-Office. So belegen wir zum wiederholten Mal den 1. Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber in der ITK“!Jeder und jedem adessi stehen alle Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Entwicklung offen. Unser umfangreiches Trainings- und Weiterbildungsangebot sorgt dafür, dass deine Entwicklung bei uns nicht stillsteht. Denn Chancengeber zu sein, das liegt in unserer DNA.  Welcome Days - Zwei Tage zum Reinkommen und Netzwerken Bis zu drei Tage mobiles Arbeiten – keine Frage von Pandemien, sondern von Überzeugung Deine Entwicklung - über 260 Lern- und Trainingsthemen Choose your own device - freie Wahl deiner Arbeitswerkzeuge Events - fachlich und mit Spaßfaktor Hemden-/Blusenreinigung - zweimal die Woche frisch aufgebügelt Sportförderung - Zuschuss zum Fitnessstudio und mehr über qualitrain sowie Übernahme der Platzmiete für die Sporthalle adesso Mind - Das adesso-Programm rund um Mindfulness Prämien für Mitarbeitende - eine Vielzahl an Prämien für zusätzliches Engagement Auszeitprogramm - Raum für deine persönliche Lebensplanung
Zum Stellenangebot

Zum 01.06. ! TexterIn / JournalistIn / RedakteurIn / Projektleiter / Projektkoordinator / Projektmanager (m/w/d) im Homeoffice

Sa. 14.05.2022
Berlin, Hamburg, München, Köln, Stuttgart, Düsseldorf, Leipzig, Dortmund, Essen, Ruhr, Bremen
Das Wichtigste zuerst: Suchst Du nach einem Unternehmen, das krisensicher und innovativ ist? Sind dir Entwicklungsmöglichkeiten und ein modernes Arbeitsumfeld im Büro sowie im Homeoffice wichtig? Dann sind wir das richtige Unternehmen für Dich! Bei JS Deutschland erstellen wir zielgruppenspezifische interaktive Broschüren, die über Lieferanten und Dienstleister finanziert werden.  JS Deutschland ist in den letzten 1,5 Jahren stark gewachsen – und wir expandieren weiter! Wir suchen ergebnisorientierte, disziplinierte und motivierte Menschen, die wir dabei unterstützen möchten, ihr volles Potenzial auszuschöpfen und gemeinsam mit uns zu wachsen! Mach jetzt den ersten Schritt für Deine erfolgreiche Karriere bei JS Deutschland – Deine Zukunft wartet!Der Schwerpunkt deiner Arbeit liegt in der Koordination deiner KundInnen und KollegInnen und im Schreiben von fehlerfreien und branchenspezifischen Texten: Eigenverantwortliches Projektmanagement (ca. 70%) – von der Planung bis zur Fertigstellung der Interaktiven Broschüren Telefonische Kundenbetreuung während der gesamten Designphase Konzeption und Schreiben von leserfreundlichen und strukturierten Texten, die zu 100 % auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten sind Präsentation der Broschüre via Telefon und TeamViewer Sicherstellung der Einhaltung von vereinbarten Fristen und Terminen Kompetente und freundliche Beratung unserer Kunden und Generieren von Zusatzverkäufen durch Veredelung der Interaktive Broschüren Du hast Berufserfahrung als JournalistIn, TexterIn oder RedakteurIn - eine journalistische Ausbildung ist von Vorteil Du bringst erste Erfahrungen im Projektmanagement sowie Kundenberatung mit Du arbeitest gern strukturiert, selbständig und besitzt außerordentlichen Ehrgeiz für eine vertriebsorientierte und zielgerichtete Kundenberatung Gesteckte Ziele motivieren dich und deine Arbeitsweise zeichnet sich dadurch aus, dass du den Überblick behältst und positiv, proaktiv sowie diszipliniert Projekte angehst Idealerweise verfügst du über erste Erfahrungen in der Akquise, im Buchen und Briefen von Fotografen und Kameraleuten und hast ggfs. Kenntnisse in der Produktion von Imagefilmen gesammelt Du bist eine kommunikationsstarke Persönlichkeit am Telefon Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse (interne Schulungen sind auf Englisch) Erfahrung mit Content-Management-Systemen und InDesign sind wünschenswert Französisch-Kenntnisse sind von Vorteil 100% Homeoffice  Arbeitsmaterial (Laptop, Headset, Bildschirm etc.) für die Arbeit im Homeoffice wird von uns gestellt Projektverantwortung vom Erstgespräch bis zur Fertigstellung Work-Life-Balance durch geregelte Arbeitszeiten Kontinuierlich die Möglichkeit Dich via Workshops und Schulungen weiterzuentwickeln Ein attraktives Vergütungssystem bestehend aus einem ansprechenden Fixgehalt und einer leistungsabhängigen Provision Teil eines erfolgreichen und wachsenden Unternehmens zu werden, das interessante Entwicklungsmöglichkeiten bietet
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in «Wissenschaftskommunikation im Bereich F&E zur Energiewende»

Fr. 13.05.2022
Oberhausen
Ort: Oberhausen Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in «Wissenschaftskommunikation im Bereich F&E zur Energiewende» Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro. Als eins von 76 Instituten und Forschungseinrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft, der führenden Organisation für angewandte Forschung in Europa, zeigen wir, wie man Krisen nicht nur meistert, sondern an ihnen wächst. Grenzen verschieben. Immer wieder Neues versuchen. Nicht nur nachdenken, sondern weiter denken. Wir machen aus Forschung Zukunft. Wir wollen eine Erde, auf der es sich zu leben lohnt. Durch angewandte Forschung in den Bereichen klimaneutrale Energiesysteme, ressourceneffiziente Prozesse und zirkuläre Produkte leisten wir konkrete Beiträge zum Erreichen der 17 Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen.Unsere Mitarbeitenden forschen in den Bereichen Energie, Umwelt, Sicherheit, Gesundheit, Kommunikation und Mobilität.Die Abteilung Low Carbon Technologies beschäftigt sich mit der industriellen Transformation im Zuge der Energiewende. Die Defossilisierung der Prozesse sowie die Einbindung erneuerbarer Energien sind dabei zentrale Elemente. Als neues Mitglied im Team gestalten Sie vielfältige Textarten (Pressemeldungen, Fachartikel, Interviews, Onlinetexte), Vorträge sowie Veranstaltungen über die Herausforderungen, Arbeiten und Ergebnisse der Forschung. Die Einarbeitung in interdisziplinäre Themen stellt für Sie eine willkommene Herausforderung dar. Kontinuierliche Medienanalyse zur Energiewende und der industriellen Transformation Erstellung und Veröffentlichung von Texten und Beiträgen zu Ergebnissen und laufenden Arbeiten in Tages- und Fachpresse Entwicklung einer crossmedialen Kommunikationsstrategie für die kontinuierliche Darstellung der Forschungsaktivitäten u. a. im Projekt Carbon2Chem Unterstützung des Teams bei der Präsentation / Kommunikation von Forschungsergebnissen Hochschulabschluss in Marketing, Kommunikationswissenschaft, Journalismus, Medienwissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung Technikaffinität und Verständnis komplexer Sachverhalte bzw. dem Willen sie zu ergründen Sehr gutes Verfassen von Texten (Struktur, Ausdrucksweise, Rechtschreibung, Zitate) in Deutsch und Englisch Selbstständige Arbeitsweise Als Teil eines dynamischen Teams treiben Sie aktiv nachhaltige Lösungen für eine ressourcenschonende Zukunft voran Wir ermöglichen einen gestalterischen und abwechslungsreichen Arbeitsalltag an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Wissenschaft New Work, Diversity und ein kooperatives Miteinander sind klare Bestandteile unserer strategischen Ausrichtung Wir machen uns Gedanken, worüber Sie sich auch Gedanken machen – daher bieten wir Ihnen flexibles und mobiles Arbeiten sowie vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Von Beginn an unterstützen wir Sie in Ihrer individuellen Karriereentwicklung durch umfassende Weiterentwicklungsangebote sowie begleitende Programme Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden, indem wir umfassende Gesundheits- und Achtsamkeitsprogramme für einen guten Ausgleich anbieten Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Diese Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Essen, Ruhr
Inter­national präsent und erfolg­reich setzt die familien­geführte ifm-Unter­nehmens­gruppe seit 1969 höchste Qualitäts­standards und tech­nische Meilen­steine in der Automati­sierungs­branche.  An unserer Unternehmenszentrale in Essen suchen wir Sie als Technischer Redakteur (m/w/d) Kennziffer: 2022-1936Werden Sie Teil unseres 11-köpfigen Dokumen­tations­teams und unter­stützen uns bei der Erstellung von Anwender­dokumen­tationen. Sie erstellen tech­nische Software­dokumen­tationen für unsere Kunden in deutscher Sprache Sie erarbeiten Inhalte mit Hilfe von Projekt­dokumen­tationen (z.B. Jira, Polarion) und stimmen diese mit den Ent­wicklungs­bereichen und dem Produkt­management ab Sie pflegen, entwickeln und standardi­sieren den Daten­bestand in unserem Redaktions­system Schema ST4 Sie erstellen zur optimalen Visuali­sierung passende Grafiken und Screen­shots Sie beauf­tragen und pflegen zur Inter­nationali­sierung der Dokumen­tationen die passenden Über­setzungen Sie entwickeln mit uns neue Dokumen­tations­konzepte Sie verfügen über eine Berufs­ausbildung oder ein Studium in den Rich­tungen Elek­tronik, Infor­matik o.Ä. Eine Zusatz­qualifi­kation zum Tech­nischen Redakteur (m/w/d) ist von Vorteil Idealer­weise blicken Sie auf mehrere Jahre Berufs­erfahrung als Technischer Redakteur (m/w/d) zurück Erfah­rung mit einem XML-basierten Redaktions­systems (z.B. Schema ST4) sind von Vorteil Sie haben Erfah­rungen mit Adobe Illustrator, Photoshop und MS Office Sicherer Umgang mit der deutschen und eng­lischen Sprache Die Sicher­heit eines inter­national tätigen Familien­unter­nehmens Eine offene und familiäre Unter­nehmens­kultur mit kurzen Kommuni­kations­wegen und flachen Hier­archien Viel­fältige Angebote zur persön­lichen und fach­lichen Weiter­bildung Ein hoch­modernes Betriebs­restaurant mit frischen und regionalen Gerichten Eine gesunde Work-Life-Balance durch flexible Arbeits­zeiten und Firmen­events
Zum Stellenangebot

Thought Leadership Editor (m/w/d)

Di. 10.05.2022
Voerde (Niederrhein)
Flender mit seinem Hauptsitz in Bocholt,  Deutschland, ist ein führender internationaler Hersteller von mechanischen und elektrischen Antriebssystemen, der seit mehr als 120 Jahren für Antriebskomponenten von höchster Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit steht. Flender bietet ein breites Spektrum an Getrieben, Kupplungen, Generatoren und dazugehörigen Services mit dem Fokus auf Schlüsselindustrien wie der Windenergie, Zement, Rohstoffverarbeitung, Öl und Gas, Energieerzeugung, Wasser und Abwasser, Marine, Krane und Fördertechnik. Flender Produkte und Services vereinen den letzten Stand der Technik mit extrem hoher Qualität und stellen seit Jahrzehnten eine optimale Kraftübertragung sicher. Flender beschäftigt rund 8.700 Mitarbeiter weltweit. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.flender.com.  Spannende Aufgaben erwarten Sie: Umsetzung einer nachhaltigen Thought-Leadership-Kommunikationsstrategie in Abstimmung mit dem Media Manager Recherche und Aufbereitung aufschlussreicher, inspirierender und zielgruppenspezifischer Beiträge Erstellung von Artikeln, Video- und Audioinhalten sowie Visualisierung von Fakten in Abstimmung mit dem Media Manager aktive Verbreitung der Inhalte auf unseren Kommunikationsplattformen Aufbau von Erfolgs-, Genehmigungs- und Redaktionsprozessen sowie KPIs zur Erfolgsbestimmung   Darin sind Sie stark: erfolgreich abgeschlossene/s Ausbildung oder Studium im Bereich Media oder Kommunikation relevante Berufserfahrung wünschenswert ausgeprägtes Interesse an unseren technischen Lösungen gepaart mit Kreativität und Kommunikationstalent Passion für das geschriebene Wort als auch für die Auswahl von passenden Medien Freude daran Sachverhalte zu strukturieren und zu erklären Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Vertrauter Umgang mit den MS Office-Anwendungen
Zum Stellenangebot

Redakteur:in (w/m/d) Wissenschaftskommunikation

Mo. 09.05.2022
Duisburg
Wir sind eine junge, innovative Universität mitten in der Metropole Ruhr. Ausgezeichnet in Forschung und Lehre denken wir in Möglichkeiten statt in Grenzen und entwickeln Ideen mit Zukunft. Wir leben Vielfalt, fördern Potentiale und engagieren uns für Bildungsgerechtigkeit, die diesen Namen verdient. Die Universität Duisburg-Essen sucht im Ressort Presse in der Stabsstelle des Rektorats Hochschulmanagement und Kommunikation am Campus Duisburg als Elternzeitvertretung eine:n Redakteur:in (w/m/d) Wissenschaftskommunikation (Entgeltgruppe 13 TV-L) Besetzungszeitpunkt:                     01.07.2022 Vertragsdauer:                                 13 Monate Arbeitszeit:                                       100 Prozent einer Vollzeitstelle Bewerbungsfrist:                             30.05.2022 Betreuung und Beantwortung von Presseanfragen und Verfassen von Pressemitteilungen Beratung von Fakultäten und Einrichtungen bei der Medienarbeit Eigenständige Themensuche und mediale Umsetzung, Vermittlung von Expert*innen Erstellung von Beiträgen für eigene Medien der Universität, insbesondere die zentrale Website, das Universitätsmagazin und den Newsletter Mitwirkung an der Betreuung der Social-Media-Kanäle der Universität Erstellung von und Mitwirkung an Kommunikationskonzepten und -kampagnen Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbarer Abschluss) Erfahrungen im Journalismus, in einer PR-Agentur oder einer Kommunikationsabteilung Fähigkeit, komplexe Inhalte zu erfassen und allgemeinverständlich aufzubereiten Eine flotte „Schreibe“ und Erfahrung im Storytelling Kenntnisse im Umgang mit Content-Management-Systemen und Bildbearbeitung Erfahrung in der Produktion von Bewegtbild von Vorteil Gute soziale und kommunikative Fähigkeiten Sehr gute Englischkenntnisse Sensibilität im Umgang mit Geschlechtergerechtigkeit, Diversität und Internationalität als prägende Merkmale der Hochschulkommunikation Eine abwechslungsreiche, vielseitige Tätigkeit in einem motivierten Team, das noch viel vorhat Fort- und Weiterbildungsangebote Vergünstigtes Firmenticket Sport- und Gesundheitsangebote (Hochschulsport) Gleitende Arbeitszeit (GLAZ)
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: