Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Redaktion: 30 Jobs in Erftstadt

Berufsfeld
  • Redaktion
Branche
  • Medien (Film 13
  • Tv 13
  • Verlage) 13
  • Funk 13
  • Werbung 10
  • Agentur 10
  • Marketing & Pr 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • It & Internet 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 26
  • Mit Berufserfahrung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office möglich 16
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 10
  • Ausbildung, Studium 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 1
Redaktion

Volontariat Mediendokumentation (w/m/d)

Sa. 13.08.2022
Köln
Mit Content, Tech und Data zu nachhaltigem Erfolg.Werde Teil von Deutschlands führendem Entertainmentunternehmen.RTL Deutschland bietet dir gemeinsam mit Gruner + Jahr viele Möglichkeiten: von TV und Streaming über Print und Digital bis Radio und Podcast. Gemeinsam unterhalten, informieren und inspirieren wir plattformübergreifend täglich Millionen von Menschen mit unseren starken Medienmarken, Inhalten und Produkten.Team-Spirit und Hands-on-Mentalität sind uns dabei wichtig. Wir sind das berufliche Zuhause von rund 7.500 Kreativen, Zahlengenies, Strategen und Weiterdenkern. Bring auch du dich bei uns ein: Die Aufgaben und Möglichkeiten sind so vielfältig wie unsere Mitarbeiter:innen selbst.Wir haben zum 01.01.2023 // befristet für 2 Jahre // in Vollzeit // am Standort Köln folgende Stelle zu besetzen: VOLONTARIAT MEDIENDOKUMENTATION (W/M/D) Content Management unterstützt als zentrale Serviceeinheit bei den RTL NEWS die Vorbereitung und Realisierung der TV- und Online-Produkte von RTL Deutschland. Ziel des Volontariats ist es, Informationsspezialisten auszubilden, die in der wachsenden Daten- und Informationsflut durch moderne Tools Orientierung, Organisation und Struktur bieten können. Neben der Ausbildung erfolgt im zweiten Jahr die berufsbegleitende, universitäre Weiterbildung am Fachbereich Media der Hochschule Darmstadt in Form von Präsenzunterrichts- und Selbstlernphasen. An deren Ende erwirbst du den staatlich anerkannten Abschluss „Wissenschaftliche:r Dokumentar:in / Information Specialist". Die Studiengebühren sowie die Unterbringungs- und Fahrtkosten übernehmen die RTL NEWS. Diese Aufgaben warten auf dich: Du übernimmst die Dokumentation von Content für die News- und Magazinformate von RTL Deutschland im TV und online Du recherchierst nach Videomaterial über verschiedenste Kanäle und strukturierst dieses Die Selektion und inhaltliche Bewertung von Content gehört ebenfalls zu deinem Aufgabengebiet Du berätst und unterstützt verschiedene Ressorts, Redaktionen und Querschnittsabteilungen Du veröffentlichst einige unserer Produkte auf verschiedenen Online-Plattformen Du arbeitest mit nationalen und internationalen Partnern und Bildagenturen zusammen Du kümmerst dich um die gesamte Materialverwaltung vom Ingest über die Publikation bis hin zur Archivierung Du verfügst über ein abgeschlossenes Hochschulstudium Du besitzt eine breitgefächerte Alllgemeinbildung und gutes IT Verständnis Du hast eine Social-Media-Affinität sowie ausgeprägtes Interesse an aktuellen, medienrelevanten Themen aus Politik, Sport, Boulevard und VIP Deine Englischkenntnisse sind sehr gut, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil Du hast Freude an analytisch-strukturiertem Denken und Arbeiten Du bist bereit im Schichtdienst zu arbeiten, auch an Sonn- und Feiertagen Flexibilität und Teamfähigkeit sowie eine ausgeprägte Serviceorientierung und Kommunikationsfähigkeit runden dein Profil ab Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben Angenehmes Arbeiten in einem positiven Umfeld Mobile Office und 30 Urlaubstage im Jahr Hospitation innerhalb von RTL Deutschland sowie den Außenstudios Netzwerken mit anderen Volontär:innen und Trainees RTL Deutschland Spannende Einblicke hinter die Kulissen des erfolgreichsten Bewegtbild-Unternehmens Deutschlands Modernste Büroräume in zentraler Lage in Köln-Deutz mit sehr guter Verkehrsanbindung und Jobrad-Angeboten Vielfältige und vergünstigte Angebote in unserer Kantine und Café-Lounge Mit einer Vielzahl an Mitarbeiterrabatten, darunter ein kostenloses RTL+ Abo & den Plus Produkten von Gruner+Jahr, sparst du bares Geld Einen Dresscode gibt es bei uns nicht - das Strandoutfit lassen wir trotzdem Zuhause Anstoßen und feiern können wir auch sehr gut - am liebsten gemeinsam bei Weihnachtsfeiern, Sommerpartys, Teamevents oder an Karneval Nachhaltigkeit liegt uns auch im Recruiting am Herzen. Daher läuft unser gesamter Prozess papierlos ab. Präsenzgespräche ersetzen wir wenn möglich mit Videocalls. Für die Gespräche vor Ort unterstützen wir dich bei der umweltfreundlichen Anreise.
Zum Stellenangebot

Redakteur:in (m/w/d) Print / Bewegtbild / Social Media in Voll- oder Teilzeit

Fr. 12.08.2022
Köln
Das Kolpingwerk Deutschland, ein generationsübergreifender katholischer Sozialverband mit mehr als 215.000 Mitgliedern und 2.350 Kolpingsfamilien vor Ort, sucht für seinen Rechtsträger, die Kolpingwerk Deutschland gemeinnützige GmbH, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Redakteur:in (m/w/d) Print / Bewegtbild / Social Media in Voll- oder Teilzeit, befristet Sie arbeiten als Redakteur:in in der Redaktion der Mitgliederzeitschrift "Kolpingmagazin" und erstellen druckfertige Seiten mit den Programmen InDesign und Photoshop. Sie formulieren Pressetexte und Beiträge für andere Kolping-Publikationen. Sie betreuen redaktionell die verschiedenen Medienkanäle (Intranet, Social Media, Online-Magazin, Broschüren etc.) Sie entwickeln und produzieren Videos für Web und Social Media. Sie haben Erfahrung mit Bildredaktion und -bearbeitung. Sie arbeiten kooperativ mit Ehrenamtlichen im Verband und mit Mitarbeiter:innen des Bundessekretariates zusammen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Kommunikations-, Geistes- oder Wirtschaftswissenschaften und/oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung. Sie haben erste Berufserfahrung als Redakteur:in und beherrschen die wichtigsten journalistischen Formate in Print, Online und Social Media. Sie interessieren sich für das Geschehen in Gesellschaft und Kirche. Sie warten nicht auf Themen, sondern setzen sie selbst. Qualitativ hochwertiger Journalismus ist Ihre Berufung. Sie haben ein gutes Gespür für strukturierte Informationen, eine schnelle Auffassungsgabe und zeigen Eigeninitiative. Sie arbeiten selbständig und eigenverantwortlich und haben eine flexible und präzise Arbeitsweise. Sie haben Erfahrungen im Umgang mit lnDesign und Photoshop. Im Idealfall verfügen Sie auch über Kenntnisse bzw. Erfahrungen in Content-Management-Systemen, vorzugsweise TYPO3. Sie identifizieren sich mit den Zielen und Aufgaben des Kolpingwerkes Deutschland. eine Stelle mit hoher Verantwortung und großen Gestaltungsmöglichkeiten. eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre mit einem engagierten Team und einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz mitten in Köln sowie ein Job-Ticket für den Verkehrsverbund VRS. Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, u.a. durch unsere betriebsnahe Kindertagesstätte „Kolpingpänz“.
Zum Stellenangebot

Redakteur:in Digital Unit

Fr. 12.08.2022
Köln
Der Westdeutsche Rundfunk ist das öffentlich-rechtliche Medien­unter­neh­men in Nord­rhein-West­falen und eines der größten Medie­nunter­neh­men in Deutsch­land und Europa. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren viel­fältigen und quali­tativ hoch­wer­tigen Pro­gramm­ange­boten wesent­lich zur Mei­nungs- und Medien­viel­falt in Deutsch­land beizu­tragen. Viel­falt ist unsere Stärke – im Pro­gramm und in unserer Beleg­schaft. Wir beschäf­tigen Menschen aller gesell­schaft­lichen Gruppen. Ihre Bewer­bung ist bei uns will­kommen, unab­hängig von Geschlecht, ge­schlecht­licher Identität, ge­schlecht­lichen Aus­drucks oder ge­schlecht­licher Merk­male, kultu­reller oder sozialer Her­kunft, Alter, sexueller Orien­tierung oder einer Be­ein­trächtigung.Für unser Radioprogramm COSMO suchen wir eine:nRedakteur:in Digital UnitEinsatzort:KölnStartdatum:01.10.2022 Berufsfeld:Redaktion Art der Anstellung:VollzeitManche reden übereinander, andere aneinander vorbei. Wir reden miteinander – denn COSMO ist das internationale Medienangebot des WDR. Du hast Lust, das vielfältige Programm in der COSMO Digital Unit aktiv mitzugestalten? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!Die Stelle ist befristet bis zum 30.06.2023 zu besetzen.Themenfindung und -gestaltung, Planung sowie Recherche und Erstellen eigener digitaler Beiträge für die digitalen Aus­spiel­wegeAbnahmen redaktioneller Beiträge  Verantwortung für die digitalen COSMO-Plattformen (Einhaltung Plattform­strategien, Weiter­entwicklung)Mitarbeit in Format­entwicklungs- und Strategie-ProzessenBetreuung eines Teams aus freien Community-Manager:innen, Grafiker:innen und Autor:innen / Reporter:innenJournalistische Ausbildung oder abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation aufgrund langjähriger journalistischer TätigkeitHohe inhaltliche Kompetenz in den Themen Diversität & Repräsentation, kulturelle Viel­falt, PopkulturErfahrung in einer journalistisch arbeitenden Digitalredaktion oder einer ProduktionsfirmaAusgeprägte Kenntnisse und Erfahrung in der Produktion von redaktionellen Angeboten für eine junge, diverse Zielgruppe (Social Media, Webvideos, Podcasts, Apps etc.)Starkes Interesse an digitalen Trends sowie umfassende Kenntnisse der sozialen Netzwerke und ihrer Funktions­weise in Theorie und Praxis Arbeitsplatz in der Kölner City Betriebliche Altersvorsorge Faire Bezahlung nach Tarifvertrag Flexible und mobile Arbeitsmöglichkeiten Gesundheitsmanagement Umfangreiche Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Social Media Manager (w/m/d) Employer Branding

Do. 11.08.2022
Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Köln, Stuttgart, Berlin
Es gibt gute Gründe für eine Karriere bei KPMG: In unseren Teams arbeiten rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 26 Standorten in Deutschland. Dabei stehen wir für Vielfalt und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung. Aufgrund dieser diversen und vielschichtigen Kompetenzen in unseren Teams können wir interdisziplinär an innovativen Themen arbeiten und gemeinsam auch große Projekte stemmen. Du begleitest mit uns unsere Mandantinnen und Mandanten in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Consulting, oder agierst hinter den Kulissen in Central Services. Wir suchen Talente, die gemeinsam mit uns die Herausforderungen von morgen angehen wollen. Schon gewusst? Wir stellen nicht nur Absolventinnen und Absolventen aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften ein. Auch motivierte Absolventinnen und Absolventen und (Young) Professionals mit naturwissenschaftlichem Hintergrund (Mathematik, Physik oder Informatik) erwarten bei uns spannende Projekte.Begleite KPMG bei den zukünftigen Herausforderungen unserer Kunden und Kundinnen. Begeistere auch Du Dich für die Vielfalt unserer Fragestellungen - und mach gemeinsam mit uns den Unterschied. Unterstütze gemeinsam mit Deinem Team aus dem Bereich Human Relations unsere Geschäftsbereiche in allen strategischen Personalthemen wie Personalmarketing, Personalcontrolling, Personalsteuerung oder -management sowie bei der Umsetzung der strategischen Recruiting-Ziele. Du begeisterst Dich für das Thema Employer Branding und willst uns mit Deiner Expertise unsere Social Media Kanäle noch weiter nach vorne bringen? Dann kannst Du Dich hier einbringen: Als Mitarbeiter (w/m/d) Personalmarketing - Social Media & Community Management bist Du bei uns für die Planung, Betreuung, Redaktion und Weiterentwicklung unserer Karriere-Social Media-Kanäle: Instagram, LinkedIn, Facebook, YouTube und kununu zuständig. Du erstellst eigenständig Posts, Ads, Stories etc. Dazu gehört die Ideenfindung, Themenrecherche, Erstellen von Text, Foto/Video, Veröffentlichung und das Boosting der Beiträge. Die Erfolgsmessung liegt in Deiner Hand. Du erarbeitest mit sinnvollen KPIs, erstellst dafür ein monatliches Reporting und optimierst so die Maßnahmen auf Reichweite, Engagement und Recruiting Wirksamkeit. Du verfolgst aufmerksam Trends, neue Plattformen und Formate und entwickelst unsere Social Media Strategie kontinuierlich weiter. Darüber hinaus hast Du Interesse an der Bildbearbeitung mit Photoshop. Social Media Manager (w/m/d) Employer Branding wirst Du bei uns mit einem abgeschlossenen Studium mit Schwerpunkt (digitale) Kommunikation, Marketing, Personal, PR oder einer vergleichbaren Ausbildung. Du konntest bereits Berufserfahrung als Social Media-Redakteur:in, -Manager:in oder Community Manager:in sammeln. Du hast Erfahrung im Umgang mit dem Facebook Business Manager, idealer Weise Hootsuite, Sprinkler o.ä. sowie Adobe Photoshop. Du besitzt ein gutes Gespür für Tonalität, Grafik und Bild-Motive. Agilität, Kommunikationsstärke und eigenständiges Arbeiten zählen zu Deinen Stärken. Du hast Interesse für und idealerweise erste Kenntnisse im Employer Branding, Hochschulmarketing oder Recruiting. Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau runden Deine Qualifikationen ab. Willkommen im Team Damit Du von Beginn an voll bei uns durchstarten kannst, begleiten wir Dich mit strukturierten Onboarding-Maßnahmen während der gesamten Orientierungsphase. Zudem fördert Deine Führungskraft gezielt Deine fachliche und persönliche Integration ins Team. Vielfältige Karriereperspektiven Wir legen Wert auf die individuelle Entwicklung Deiner fachlichen und persönlichen Stärken: Deine eigenen Ambitionen reflektieren wir in strukturierten Entwicklungsgesprächen. Systematische und regelmäßige Feedback-Gespräche unterstützen Dich beim Erreichen dieser Ziele. Ab dem Level Manager und Managerin kannst Du auch Personal- und Führungsverantwortung übernehmen. Deine Führungskompetenz fördern wir mit individuellem Coaching und spezifischen Führungstrainings. Als Teil des weltweiten KPMG-Netzwerks bieten wir Dir zahlreiche Karrieremöglichkeiten im In- und Ausland und somit wertvolle Einblicke in die Vielfalt unserer Tätigkeitsbereiche. Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Wir sind überzeugt, dass es vor allem Vielfalt und Flexibilität braucht, um Innovationen zu fördern und langfristige Erfolge zu sichern. Nur so können wir die besten Ideen entwickeln und wirklich innovative Lösungen finden. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice-Option, Zeitkonten und Auszeiten schaffen wir Räume, um Privat- und Berufsleben miteinander zu vereinbaren. Darüber hinaus unterstützen wir Dich monatlich mit bis zu vier Stunden Freistellung für Dein soziales Engagement. Fort- & Weiterbildung Durch regelmäßige Trainings, Workshops und Weiterbildungen entwickelst Du Deine Fähigkeiten stetig weiter. Zudem fördern wir Berufsexamina sowie berufsbegleitende Master-Studiengänge. Mit unseren Rotationsprogrammen ermöglichen wir Deinen fachübergreifenden Einsatz. Diese Einblicke in die vielfältigen Aufgabenfelder bei KPMG erweitern Deinen Horizont und fördern Synergien in der Zusammenarbeit. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Editor*in (d/m/w) Printdesk

Do. 11.08.2022
Bonn
Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die GA Content GmbH als   Editor*in (d/m/w) Printdesk    Der General-Anzeiger Bonn ist eine moderne, in der Region fest verankerte und vielfach preisgekrönte Tageszeitung in der Bundesstadt Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis. Mit unserem reichweitenstarken Nachrichtenportal ga.de, den Social-Media Aktivitäten, Beteiligungen an regionalen Anzeigenblättern und Radiosendern sind wir unangefochtener Marktführer in der Region. Wir sind Teil der Rheinische Post Mediengruppe und gemeinsam treiben wir den digitalen Medienwandel in unserer Heimat voran. Sie gestalten und produzieren die Printausgabe des General-Anzeigers und von Partnerzeitungen. Sie überblicken die Nachrichtenlage und können lokale und regionale Entwicklungen gewichten. Sie bereiten Themen in enger Absprache mit dem Deskteam auf. Sie gestalten die Tages-, Wochen und Themenplanung mit. Idealerweise abgeschlossenes Hochschulstudium sowie praktische Berufserfahrung durch Volontariat. Erfahrung in einer Tageszeitungsredaktion, einer Onlineredaktion und in klassischen Zeitungsressorts. Affinität zu Nachrichten kombiniert mit einer schnellen und digitalen Arbeitsweise. Freude am crossmedialen Arbeiten und daran, Leser und Nutzer auf allen Kanälen eines modernen Medienhauses zu erreichen. Bereitschaft zu Früh-, Spät und Wochenenddiensten. Raum zur Entfaltung eigener Ideen und Konzepte in einem interdisziplinären Team Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von Teamspirit, offener Kommunikation und dynamischer Atmosphäre, flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Ein kollegiales Arbeitsklima in einer modernen Vollredaktion mit viel Spaß an spannenden Projekten in einem digitalen Umfeld Ein kreatives Arbeitsumfeld in einer Stadt mit hoher Lebensqualität Intensive Einarbeitung vom ersten Tag an Flexible Arbeitszeiten Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet
Zum Stellenangebot

Texter/Content Manager (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Gütersloh, Köln
TERRITORY ist… das Kommunikationsunternehmen, das Agenturleistungen und digitale Produkte unter einem Dach vereint. Als Content-Kreations-Haus, Influencer-, Social- und Digital-Marketing-Spezialist, Mediaagentur, Employer-Branding-Berater, PR und Live-Kommunikationsexperte und Betreiber eigener digitaler Plattformen arbeiten wir mit Leidenschaft und Überzeugung daran, für Unternehmen und ihre Marken inhaltliche Territorien zu definieren, diese kontinuierlich mit Inhalten, Aktionen und Services zu beleben und so Relevanz und Aufmerksamkeit zu erzielen.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort an den Standorten Gütersloh, Köln, hybrid eine:n Texter:in/Content Manager:in in Vollzeit Deine Aufgaben: Du hast Spaß daran, Texte für Websites, Newsletter, Broschüren und Flyer zu erstellen und zu redigieren Du magst es, komplexe Sachverhalte strukturiert und verständlich auf den Punkt zu bringen Die selbständige Bearbeitung und Verortung in Content-Management-Systemen beherrschst du zuverlässig Du hast ein Studium im Bereich Medien, Kommunikation, Sprache (o. ä.) erfolgreich abgeschlossen oder verfügst über eine Ausbildung mit vergleichbaren Qualifikationen Du hast bereits im Bereich Copywriting, Online-Redaktion und/oder Content-Management auf Agentur- oder Unternehmensseite gearbeitet - idealerweise im B2C-Umfeld Du kannst sicher mit gängigen MS-Office-Programmen umgehen Du bist ein echte:r Teamplayer:in Sorgfältiges und fehlerfreies Arbeiten sind dein Anspruch Eine hohe Motivation und eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sind für dich selbstverständlich Du hast Gespür für die Trends und Interessen unserer Zielgruppe Anspruchsvolle Aufgaben in einer sich dynamisch entwickelnden Kommunikationsagentur Ein kreatives Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum Flache Hierarchien in einer offenen Unternehmenskultur Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten, z. B. Trainings, Coachings, Förderprogramme Agenturleben mit ausgewogener Work-Life-Balance Zahlreiche Events, Mitarbeiterrabatte, Kantinenzuschuss u. v. m.
Zum Stellenangebot

Redakteurin / Redakteur (w/m/d) mit Schwerpunkt Social Media

Mi. 10.08.2022
Bonn
Als eine der führenden Allfinanz­aufsichtsbehörden Europas ist die BaFin Deutschlands staatliche Instanz zur Kontrolle und Über­wachung des Finanz- und Kapital­markts. Die Bundesbehörde beaufsichtigt Kreditinstitute, Versicherer, Finanzdienstleister und den Wert­papierhandel. Im Ernstfall wickelt sie Unternehmen ab. Die BaFin geht präventiv gegen Geldwäsche und Terrorismus­finanzierung vor. Zudem wirkt sie an der Entwicklung globaler und europäischer Aufsichts­standards mit. Die rund 2.800 Beschäftigten der BaFin arbeiten dafür, Bankkundinnen/-kunden, Versicherte, Anleger/-innen und Verbraucher/-innen vor unangemessenen Finanzrisiken zu schützen. Die BaFin sorgt auf diese Weise für Finanzstabilität und sichert die Funktions- und Wett­bewerbs­fähigkeit sowie Integrität des deutschen Finanzplatzes. Sie leistet damit einen gesell­schaft­lichen Beitrag zur Stärkung der deutschen und europäischen Wirtschaft.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-nRedakteurin/Redakteur (w/m/d) mit Schwerpunkt Social Mediafür eine unbefristete Tätigkeit in Vollzeit oder Teilzeit als Referent/-in an unserem Dienstsitz in der Bundesstadt Bonn.Als Schaltstelle in Sachen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist die Gruppe Kommunikation Mittlerin zwischen der Behördenleitung, den Medien und der interessierten Öffentlichkeit. Die rund 20 Beschäf­tigten beraten den BaFin-Präsidenten und die Exekutiv­direktorinnen und Exekutiv­direktoren bei jeglichen internen wie externen Kommunikations­aktivitäten. Die Organisationseinheit Social Media baut die Social-Media-Plattformen weiter aus und verantwortet die Redaktion. Sie recherchiert, entwirft und verbreitet für die diversen BaFin-Zielgruppen relevante Inhalte, Formate und redaktionelle Beiträge (Text, Bild, Video, Audio) für Social Media. Im Namen der BaFin entwickelt die Einheit zudem eine zielgruppen­gerechte Kommunikation mit Communities und weiteren Stake­holdern der Aufsichtsbehörde in Social Media. Wenn Sie Interesse an einer Tätigkeit an der Schnitt­stelle zwischen Verwaltung, Politik und Finanzwirtschaft haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.Entwickeln und Betreuen der Präsenz der BaFin auf Social-Media-PlattformenEigenverantwortliche Planung, Recherche und Erstellung von redaktionellen Inhalten und Beiträgen in diversen journa­listischen Darstellungsformen, insbes. Text, Foto, Video, Audio für die Social-Media-Kanäle der BaFinWeiterentwicklung für die BaFin-Zielgruppen relevanten redaktionellen Inhalte in Abstimmung mit der Leitungs­ebene und in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und Planung kleinerer Kampagnen für Social MediaKonzeptionierung und Etab­lierung einer zielgruppen­gerechten Kommunikation der BaFin mit relevanten Communitys (Community-Management) und weiteren Stakeholdern in Social Media Regelmäßige Erstellung von Reportings und Ableitung neuer Ideen für die weitere Ausrichtung der Social-Media-Präsenz der BaFinUnterstützung bei anderen externen wie internen kommuni­kativen Maßnahmen Sie haben mit mindestens der Note „gut“ ein Hochschul­studium (Master, Diplom, Magister) in Journalismus, Publizistik, Kommunikations-, Medien-, Geistes-, Sprach-, Wirtschafts-, Finanz- oder Politikwissenschaften, Public Relations oder ein fachlich verwandtes Studium abgeschlossen ODER Sie haben mit mindestens der Note „befriedigend“ ein Hochschulstudium (Master/ Univer­sitäts­diplom) abge­schlossen, das den Zugang zum höheren Dienst ermöglicht und verfügen zwingend über mindestens fünf Jahre einschlä­gige Berufserfahrung Zudem haben Sie eine journa­listische Ausbildung (z. B. Volontariat in einer Redaktion, Abschluss einer Journalisten­schule, Trainee in einer Agentur o. ä.) absolviert Sie verfügen über nachge­wiesene einschlägige journa­listisch geprägte berufliche Erfahrung in einer Redaktion, einem Verlag, einer Kommuni­kations­agentur, in einer PR- oder Kommuni­ka­tions­abteilung oder in der Öffentlichkeitsarbeit eines Unternehmens, einer Institution oder im öffentlichen Dienst Darüber hinaus haben Sie ein umfassendes Verständnis von den gängigen Social-Media-Plattformen, insbes. Twitter, Facebook, YouTube, LinkedIn, Xing, gute Kenntnisse über die Funktionsweisen, das Zusam­men­spiel und den Einsatz der einzelnen Kanäle Wir setzen voraus, dass Sie über Souveränität im schrift­lichen und mündlichen Ausdruck verfügen, eine hohe Affinität zu digitalen Medien haben, sich über Trends im Bereich Social Media auf dem Laufenden halten, Kreativität und Eigeninitiative im Beruf mitbringen sowie gerne und wertschätzend mit anderen Menschen im Team zusammenarbeiten Zudem sind Sie bereit, etwa für einzelne Social-Media-Bereit­schaften, auch zu Randzeiten zu arbeiten Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache Von Vorteil sind: Neben der journalistischen Arbeit haben Sie bereits Erfahrung bei der Umsetzung von Social-Media-Konzepten und Kampagnen sammeln können Der Umgang mit gängigen Analyse- und Reporting-Tools für Social Media ist Ihnen vertraut Sie haben ein gutes Auge für die Bildauswahl und ein Faible für visuelle Medien Über das deutsche und euro­päische Finanzauf­sichtsregime haben Sie Kenntnis Wir setzen voraus, dass Sie bereit sind, Dienstreisen zu unternehmen. Dienstreisen können auch mehrere Tage dauern, sind aber in der Regel planbar.Einbindung in ein Team von Spezialistinnen und Spezialisten, für die der Informations- und Wissens­austausch selbstverständlich istUmfassende Einarbeitung in Abhängigkeit von Ihrer persön­lichen Erfahrung und indivi­duelle Qualifizierungs­möglich­keiten (z. B. Englisch­kurse, Fachseminare)Die Möglichkeit, innerhalb Ihres Aufgabenbereichs eigenverant­wortlich zu agieren Flexible Arbeitszeitgestaltung und -bedingungen (Gleitzeit mit Freizeitausgleich, Möglichkeit zur Teilzeit)Mobiles Arbeiten mit grds. 40 % Mindest-Präsenz im BüroEine teamorientierte Arbeits­atmosphäre mit ständigem WissensaustauschUmfangreiche Sozialleistungen und Benefits (u. a. eigene Kindertagesstätte, vergünstigtes Jobticket, Kantine, kostenlose Parkplätze)Eine Einstellung im öffentlichen Dienst nach Entgeltgruppe 13 TVöD – zuzüglich einer Stellen­zulage und Weihnachtsgeld Die grundsätzliche Möglichkeit einer Verbeamtung; es können sich auch Beamt/-innen des höheren Dienstes bis Besol­dungs­gruppe A 14 BBesO bewerbenDie Möglichkeit einer vorüber­gehenden Verwendung außer­halb der BaFin auf nationaler oder europäischer Ebene, z. B. beim BMF, der EZB oder den Europäischen Aufsichts­behörden
Zum Stellenangebot

Online Redakteur (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Köln
Die ZEG ist Europas größtes Netzwerk unabhängiger Fahrradfachhändler mit über 1.000 angeschlossenen Mitgliedsbetrieben. Wir unterstützen unsere Mitglieder mit einem zentralen Einkauf sowie einem breiten Produktsortiment mit zahlreichen erfolgreichen Exklusivmarken wie z.B. BULLS und Pegasus. In Form vieler innovativer Projekte denken wir stets einen Schritt voraus und arbeiten schon heute an der Mobilität und Sicherheit von morgen. Du bist leidenschaftlicher Biker und stets up to date über die neusten Entwicklungen in der Fahrradbranche? Begriffe wie CMS und SEO sind für dich keine Fremdwörter? Dazu denkst du strukturiert, unternehmerisch, bringst gerne eigene Ideen ein und hast Erfahrung in den Bereichen Design, Marketing und Redaktion? Dann bewirb dich bei uns als Online Redakteur (m/w/d) in Vollzeit Für unsere Abteilung „E-Commerce“, die sämtliche unserer Onlineshops und Websites betreut, suchen wir dich zum schnellstmöglichen Zeitpunkt. Erstellung und Aufbereitung der Websites für unsere Kunden Konzeptionelle, redaktionelle und gestalterische Beratung unserer Website-Kunden Pflege und Weiterentwicklung der Inhalte auf unseren Fachhändler-Websites Redigieren von Texten und Inhalten unserer Fachhändler Einbringung von Ideen in übergreifende E-Commerce Projekte Du hast deine Ausbildung oder dein Studium im Bereich Kommunikation, Journalismus, technische Medien, Medienmanagement oder eine vergleichbare Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen? Du konntest schon erste Berufserfahrungen mit CMS, Adobe Creative Cloud und anderen gängigen Redaktionstools sammeln? Du bringst gerne deine Ideen ein und berätst unsere Websitekunden für ein optimales Ergebnis? Ein sympathisches und agiles Team mit flachen Hierarchien, das gemeinsam seine Projekte angeht Eine 38,5h-Woche und das Beste: Freitags ist um 12:30 Uhr Feierabend Offenheit für neue Ideen und der Wille, sich immer weiterzuentwickeln Eigenverantwortung und eigene Teilprojekte 30 Urlaubstage Eine leistungsgerechte Vergütung, eine betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen dazu unterstützen wir deine Ferien- und Weihnachtsplanung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld Ein ausgezeichnetes Unternehmensrestaurant
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsredakteur (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Frankfurt am Main, Köln
Köln oder Frankfurt am Main | Unternehmerfamilien | Teilzeit (20 bis 32 Stunden pro Woche) | ab 1. September 2022 Wirtschaftsredakteur (m/w/d) F.A.Z. BUSINESS MEDIA (FBM) wurde im Jahr 2001 gegründet und ist der medien­übergreifende Fachverlag für Finanzen und Wirtschaft der F.A.Z.-Gruppe. FBM bietet Entscheidern aus Finanzen und Wirtschaft nützliche Informationen, unverzichtbare Events und Plattformen sowie hilfreiche Services. Damit unterstützen wir unsere Zielgruppen, kluge Entscheidungen zu treffen. Die Unternehmenskultur von FBM zeichnet sich durch Vielfalt und Neugierde aus und folgt unserem Leitgedanken, gemeinsam zu wachsen.Das wir-Magazin für Unternehmer­familien: das führende Magazin im deutschsprachigen Raum für alle Themen rund um Nachfolge im Gesell­schafterkreis, Unternehmen und Vermögen im MittelstandBei „wir“ greifen Sie Themen auf, die für Familienunternehmen und Unter­nehmer­familien relevant sind und analysieren die Komponenten Familie, Unternehmen und Eigentum sowie deren Zusammenspiel.Sie führen persönliche Interviews, recherchieren und schreiben eigen­ständig Berichte für das Magazin sowie unsere Online-Plattform. Hierbei bilden Sie den besonderen Blickwinkel auf vielfältige Themen aus Inhaber­perspektive ab.Sie vernetzen sich innerhalb unserer Zielgruppe und bauen Ihr eigenes Netzwerk auf.Sie konzipieren und moderieren ver­schiedene Veranstaltungsformate (deutschlandweit) für Unter­nehmer­familien.Sie halten sich inhaltlich wie techno­logisch immer auf dem neuesten Stand, um unsere Zielgruppen stets optimal zu informieren und zu erreichen.Sie bringen ein abgeschlossenes Volontariat bei einer Tageszeitung, Agentur oder einem Magazin mit und haben Erfahrung in der redaktionellen Arbeit.Sie haben echtes Interesse und eine Leidenschaft für den Mittelstand und die damit verbundenen Themen.Ein gutes Netzwerk im Mittelstand ist erwünscht, aber keine Voraus­setzung.Dank Ihrer sehr guten Auffassungs­gabe sind Sie in der Lage, sich schnell und differenziert in neue Themen einzuarbeiten.Sie sind neugierig und kommunikativ und haben Freude an Teamarbeit. Moderner, crossmedialer Fach­journalismus, der seine Zielgruppen durch kritische Berichterstattung begleitet. Ein dynamisches Umfeld, flache Hierarchien und die Chance, Ideen eigenständig zu entwickeln und umzusetzen. Anspruchsvolle und abwechslungs­reiche Aufgaben in einem lebendigen, offenen und kreativen Team mit einer langfristigen Perspektive. Die Möglichkeit mobil zu arbeiten und flexible Arbeitszeiten.
Zum Stellenangebot

Nachrichten-Redakteur/in (m/w/d) , in Teilzeit 80%, Zentrale Nachrichten - Funkhaus Köln (2022/36)

Di. 09.08.2022
Köln
DeutschlandradioKörperschaft des öffentlichen Rechts Deutschlandradio produziert an seinen Standorten Köln und Berlin drei bundesweit ausgestrahlte Hörfunkprogramme: Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova. Im Netz finden Sie uns über die zugehörigen Webseiten und die Dlf- Audiothek App. Als Teil des öffentlich-rechtlichen Rundfunks tragen wir mit unseren vielfältigen und hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland bei.Wir suchen zum 01.11.2022 für die Abteilung Zentrale Nachrichten, Programmdirektion, eine/n                                    Nachrichten-Redakteur/in (m/w/d)                                                          in Teilzeit 80%   am Standort Köln. Die Stelle ist als Elternzeitvertretung befristet für die Dauer von einem Jahr zu besetzen.     Auswahl von Nachrichtenthemen aus allen aktuellen Quellen einschließlich der eigenständigen, agenturabhängigen Recherche Schreiben, Aufbereiten und Verbreiten von Texten für die verschiedenen Nachrichtenformate (Hörfunk-Nachrichten, Webseite, App, soziale Medien, Nachrichten in einfacher Sprache) einschließlich der Bildbearbeitung Kurzfristige Darstellung auch komplexer Sachverhalte Zusammenstellen von Presseschauen aus deutschen bzw. ausländischen Zeitungen Live-Sprechen vor dem Mikrofon   Abgeschlossenes Hochschulstudium; journalistisches Volontariat und/oder ausgewiesene Berufserfahrung als Nachrichtenredakteur/in oder vergleichbarer beruflicher Werdegang Umfassende politische Kenntnisse und eine umfangreiche Allgemeinbildung Große Offenheit für die Konvergenz im Nachrichtenjournalismus; große Affinität zu neuen Aufgabenbereichen im digitalen Umfeld Erfahrungen im Bereich des digitalen Journalismus Beherrschung der englischen Sprache, weitere Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert Fähigkeit zu einem wertschätzenden Umgang im Team und Belastbarkeit Prozessorientiertes Denken und Handeln sowie Hands-on-Mentalität Gutes Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge Bereitschaft im rund-um-die Uhr gehenden Schichtdienst zu arbeiten  
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: