Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Redaktion: 35 Jobs in Eschersheim

Berufsfeld
  • Redaktion
Branche
  • Medien (Film 16
  • Tv 16
  • Verlage) 16
  • Funk 16
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Marketing & Pr 3
  • Werbung 3
  • Agentur 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • It & Internet 2
  • Transport & Logistik 2
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Immobilien 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 28
  • Mit Berufserfahrung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Home Office möglich 14
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Ausbildung, Studium 5
  • Praktikum 4
  • Befristeter Vertrag 3
Redaktion

Werkstudent (m/w/d) Abteilung Bildung (max. 16 h/Woche)

Mi. 10.08.2022
Frankfurt am Main
Der VDMA vertritt mehr als 3.400 deutsche und europäische Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus. Die Industrie steht für Innovation, Exportorientierung und Mittelstand. Die Unternehmen beschäftigen rund vier Millionen Menschen in Europa, davon mehr als eine Million allein in Deutschland. Der Maschinen- und Anlagenbau steht für ein europäisches Umsatzvolumen von rund 800 Milliarden Euro. Im gesamten Verarbeitenden Gewerbe trägt er mit einer Wertschöpfung von rund 270 Milliarden Euro den höchsten Anteil zum europäischen Bruttoinlandsprodukt bei. Die Abteilung Bildung unterstützt die VDMA-Mitglieder bei allen Themen rund um Nachwuchswerbung, Schule, Ausbildung, Studium und Weiterbildung und dient als Brücke zur Bildungspolitik. Die Aktivitäten und Projekte umfassen die gesamte Bandbreite der Bildungskette. Wir kümmern uns um den Fachkräftenachwuchs, wachen über die Qualität beruflicher Bildung und kämpfen für die Erhöhung des Studienerfolgs. Mit unseren bildungspolitischen Initiativen helfen wir Schulen und Hochschulen bei ihrer Arbeit. Sie haben Lust auf einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Job? Das Thema Bildung liegt Ihnen am Herzen? Arbeiten Sie mit bei spannenden Projekten wie der virtuellen Nachwuchsmesse „TechTalents“, der Nachwuchsplattform „TALENTMASCHINE.de“ und unterstützen Sie unsere Aktivitäten im Hochschulbereich sowie der beruflichen und schulischen Bildung. Ergreifen Sie Ihre Chance, in einer innovativen Branche Zukunftsthemen zu bewegen! Unterstützende Tätigkeiten bei der Pressearbeit: koordinative Aufgaben bei der Abstimmung von Texten, Erstellung von redaktionellen Texten Text- und Recherchearbeiten unterschiedlichster Art Organisatorische und administrative Unterstützung Pflege der Webpräsenz, Adresspflege im CRM-System Unterstützung bei der Kommunikation auf unseren Social Media-Kanälen Unterstützung bei (virtuellen) Veranstaltungen Immatrikulierter Student (m/w/d) Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Kommunikationsstärke Sicherheit im Formulieren von Texten Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe Planungs- und Organisationstalent Sicherer Umgang mit den MS Office-Produkten sowie die Bereitschaft, sich schnell in die betriebsinterne Software einzuarbeiten Hohe Web- und Social-Media-Affinität Interesse an persönlicher Weiterentwicklung Umfassende Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich Modernes, angenehmes Arbeitsumfeld Mitarbeit in einem engagierten Team Eigenverantwortliches Arbeiten Vernetzung mit interessanten Menschen Flexible Arbeitszeit Viele zusätzliche soziale Leistungen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Kommunikation, Pressearbeit

Mi. 10.08.2022
Hofheim am Taunus
Die Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH als moderner Mobilitätsdienstleister organisiert die Mobilität der Menschen in einem Gebiet mit mehr als 5 Millionen Einwohnern. Der RMV entwickelt seine Mobilitätsdienstleistungen weiter und vernetzt diese mit den Angeboten seiner Kooperationspartner. Dabei sieht sich der RMV als ein starker und wichtiger Partner im Mobilitätsverbund. Eine spannende und herausfordernde Aufgabe ist es, im Zuge der zunehmenden Digitalisierung und Vernetzung der Menschen sowie der Mobilität ein ganzheitliches Angebot aus einer Hand zu schaffen und damit neue Potenziale zu heben. Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Kommunikation, PressearbeitSie unterstützen den stellvertretenden Pressesprecher / die Pressesprecherin bei der Beantwortung von Medienanfragen und sind in seiner Abwesenheit ggf. Ansprechpartner für die Presse.Sie verfassen Pressemitteilungen und Sprachregelungen.Sie erstellen Vorbereitungen und Redeskripte für die Geschäftsführung.Sie beantworten Anfragen von politischen Institutionen und Gesellschaftern.Sie recherchieren eigenständig notwendige Informationen bei externen Quellen sowie bei Fachabteilungen im Haus.Sie unterstützen bei der Planung und Durchführung von Presseterminen und öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen.Sie koordinieren und geben Website-Artikel und SocialMedia-Postings der externen Redaktion frei.Sie erstellen im Wechsel mit den Kolleg*innen ca. dreimal die Woche den morgendlichen Pressespiegel.Sie besitzen einen Hochschulabschluss, vorzugsweise im Bereich Kommunikations- oder Publizistikwissenschaft.Sie bringen Berufserfahrung im Bereich PR und/oder Journalismus mit – idealerweise bereits auch erste Erfahrungen als Pressesprecher*in.Sie können stark kommunizieren, haben sprachliches Feingefühl und können komplexe Sachverhalte allgemeinverständlich darstellen.Sie verfügen über ein ausgeprägtes strategisches Denkvermögen, eine selbstständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative.Sie haben einen guten Überblick über aktuelle gesellschaftspolitische Fragen, verfügen über eine gute Urteilsfähigkeit und auch kurzfristige Krisenkommunikation ist Ihnen nicht fremd.Sie treten professionell auf und arbeiten gerne im Team.Sie verfügen über einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.Sie haben eine Affinität zum Öffentlichen Personennahverkehr. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahren befristet. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt.Mobiles Arbeiten nach Absprache möglichEine Anstellung in Vollzeit mit einer leistungsgerechten Vergütung nach TVöD sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen SozialleistungenFlexible Arbeitszeiten, Vereinbarkeit von Familie und BerufEine spannende Aufgabe in einem innovativen und dynamischen Team, bei der Sie Ihr kreatives Potenzial entfalten und hohe Eigenverantwortung übernehmen können
Zum Stellenangebot

Redakteur (m/w/d) in der Rhein-Main-Redaktion

Mi. 10.08.2022
Frankfurt am Main
Frankfurt am Main | Rhein-Main-Zeitung | Vollzeit | ab 1. November 2022 Redakteur (m/w/d) in der Rhein-Main-Redaktion Die Frankfurter Allgemeine Zeitung ist weit über die Landesgrenzen hinaus für ihren ausgezeichneten Journalis­mus bekannt. Wir stehen mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aktiv für die Freiheit in unserer demo­kratischen Gesellschaft ein. Deshalb sehen wir die Förderung von Vielfalt und Pluralismus als unseren Auftrag an – in allen Arbeitsbereichen. Wir setzen uns ambitionierte Ziele, die wir mit fachlicher Exzellenz erreichen. In einem wertschätzenden Rahmen übernehmen wir die Verantwortung für Demokratie, Freiheit und unsere Gesellschaft. Tragen auch Sie Ihren Teil dazu bei! Schwerpunktmäßig arbeiten Sie für den Wirtschaftsteil der Rhein-Main-Zeitung. Als Autor und Blattmacher (m/w/d) recherchieren und verfassen Sie Texte, führen Interviews und erstellen Reportagen rund um die Wirtschaft der Rhein-Main-Region. Sie koordinieren die Umsetzung, Auswahl und Gewichtung der textlichen, bild­lichen und grafischen Gestaltung der Themen. Die Texte gestalten Sie ansprechend und zielgruppenspezifisch für unsere anspruchsvollen Leserinnen und Leser. Mit Ihren kreativen Ideen beteiligen Sie sich an der Weiter­entwicklung unserer Produkte. Auch in schwierigen Situationen und unter hohem Zeitdruck agieren Sie souverän und professionell. Sie haben ein Hochschulstudium, vorzugsweise mit dem Schwer­punkt Wirtschafts­wissen­schaften sowie eine journalistische Aus­bildung erfolgreich abgeschlossen und konnten bereits erste Berufs­erfahrungen, idealerweise in einer Wirtschaftsredaktion, sammeln. Sie verfügen über gute Wirt­schafts­expertise und haben ein breites Allgemein­wissen. Sie haben sowohl Freude an der Recherche von Themen als auch am Redigat von Texten. Dies gelingt Ihnen auch unter Zeitdruck sicher und schnell. Im Umgang mit der gängigen Redaktionssoftware sowie Online-Content-Management-Systemen sind Sie sehr versiert. Sie werden Teil einer starken Redaktion, die verantwortungs­vollen Journalismus lebt. Sie profitieren von den Regelungen der Tarifverträge für Redakteurinnen und Redakteure an Tageszeitungen. Wir schnüren Ihnen ein attraktives Vergütungspaket mit zahlreichen Zusatz- und Sozialleistungen. Mit unseren qualifizierten Weiter­bildungsangeboten und interessanten Perspektiven steht Ihrer beruflichen Entwicklung nichts im Weg. Sie erwartet ein professionelles und kollegiales Miteinander in einem modernen Arbeitsumfeld. Freuen Sie sich auf zahl­reiche Vergünstigungen und Angebote, wie subventionierte Mahlzeiten in unserer hauseigenen Kantine und bleiben Sie durch Jobticket und eCarsharing auch in Ihrer Freizeit umweltfreundlich mobil.
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsredakteur (m/w/d)

Di. 09.08.2022
Frankfurt am Main, Köln
Köln oder Frankfurt am Main | Unternehmerfamilien | Teilzeit (20 bis 32 Stunden pro Woche) | ab 1. September 2022 Wirtschaftsredakteur (m/w/d) F.A.Z. BUSINESS MEDIA (FBM) wurde im Jahr 2001 gegründet und ist der medien­übergreifende Fachverlag für Finanzen und Wirtschaft der F.A.Z.-Gruppe. FBM bietet Entscheidern aus Finanzen und Wirtschaft nützliche Informationen, unverzichtbare Events und Plattformen sowie hilfreiche Services. Damit unterstützen wir unsere Zielgruppen, kluge Entscheidungen zu treffen. Die Unternehmenskultur von FBM zeichnet sich durch Vielfalt und Neugierde aus und folgt unserem Leitgedanken, gemeinsam zu wachsen.Das wir-Magazin für Unternehmer­familien: das führende Magazin im deutschsprachigen Raum für alle Themen rund um Nachfolge im Gesell­schafterkreis, Unternehmen und Vermögen im MittelstandBei „wir“ greifen Sie Themen auf, die für Familienunternehmen und Unter­nehmer­familien relevant sind und analysieren die Komponenten Familie, Unternehmen und Eigentum sowie deren Zusammenspiel.Sie führen persönliche Interviews, recherchieren und schreiben eigen­ständig Berichte für das Magazin sowie unsere Online-Plattform. Hierbei bilden Sie den besonderen Blickwinkel auf vielfältige Themen aus Inhaber­perspektive ab.Sie vernetzen sich innerhalb unserer Zielgruppe und bauen Ihr eigenes Netzwerk auf.Sie konzipieren und moderieren ver­schiedene Veranstaltungsformate (deutschlandweit) für Unter­nehmer­familien.Sie halten sich inhaltlich wie techno­logisch immer auf dem neuesten Stand, um unsere Zielgruppen stets optimal zu informieren und zu erreichen.Sie bringen ein abgeschlossenes Volontariat bei einer Tageszeitung, Agentur oder einem Magazin mit und haben Erfahrung in der redaktionellen Arbeit.Sie haben echtes Interesse und eine Leidenschaft für den Mittelstand und die damit verbundenen Themen.Ein gutes Netzwerk im Mittelstand ist erwünscht, aber keine Voraus­setzung.Dank Ihrer sehr guten Auffassungs­gabe sind Sie in der Lage, sich schnell und differenziert in neue Themen einzuarbeiten.Sie sind neugierig und kommunikativ und haben Freude an Teamarbeit. Moderner, crossmedialer Fach­journalismus, der seine Zielgruppen durch kritische Berichterstattung begleitet. Ein dynamisches Umfeld, flache Hierarchien und die Chance, Ideen eigenständig zu entwickeln und umzusetzen. Anspruchsvolle und abwechslungs­reiche Aufgaben in einem lebendigen, offenen und kreativen Team mit einer langfristigen Perspektive. Die Möglichkeit mobil zu arbeiten und flexible Arbeitszeiten.
Zum Stellenangebot

Technischen Online-Redakteur (m/w/d) Social Media / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Di. 09.08.2022
Wiesbaden
Die HA Hessen Agentur GmbH bündelt alle nichtmonetären Aktivitäten der hessischen Wirtschaftsförde­rung. Sie ist eine der zentralen organisatorischen Säulen der Wirtschaftsförderung der Hessischen Landesregierung. Die HA Hessen Agentur GmbH sucht für die Stabsstelle Unternehmenskommunikation, Strategische Projekte und Büro der Geschäftsführung kurzfristig einen Technischen Online-Redakteur (m/w/d) Social Media / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Erstellen von Artikeln, Reportagen, PR-Texten etc. für die On- und Offline-Kommunikationskanäle Betreuung und Weiterentwicklung der Unternehmens-Websites sowie des Blogs hessisch.de Mitarbeit beim multimedialen Ausbau der Web-Aktivitäten Planung, Realisierung und Steuerung von Social-Media-Kampagnen sowie kontinuierliche Pflege der Social-Media-Kanäle Koordination der Social-Media-Aktivitäten in den Unternehmen der Holding Mitarbeit beim Neuaufbau und der Betreuung der Bilddatenbank der Hessen Agentur Beratung sowie Auftragsvergabe und -Kontrolle, laufende Budgetplanung und Ansprechpartner für die Vergabedokumentation der Unternehmenskommunikation Abgeschlossenes fachspezifisches Studium oder vergleichbare Ausbildung im Bereich Online-Journalismus/PR, einschlägiges Volontariat oder vergleichbare Berufspraxis Hohe sprachliche Versiertheit in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse in digitaler Kommunikation, insbesondere in der professionellen Social-Media-Nutzung Erfahrung in der Erstellung von suchmaschinenoptimierten Texten für Websites, Blogs usw. Sehr gute Kenntnisse in gängigen Content Management Systemen, insbesondere WordPresss Sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Fotografie, der Erstellung und Nachbearbeitung von Videos sowie der aktiven Nutzung von Social-Media-Kanälen Sehr gute technische Kenntnisse und Erfahrung in Bezug auf Video- und Bildbearbeitung mit gängigen Adobe-Anwendungen, insbesondere Photoshop und Premiere Hohe Affinität und Interesse an neuen Techniken Zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise auch bei hohem Arbeitsvolumen Hohes Maß an Organisationstalent, Flexibilität und Belastbarkeit Diskretion, ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Motivierte und ambitionierte Kolleginnen und Kollegen, kreatives Umfeld, vielfältige Mitgestaltungsmöglichkeiten Anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum Flexible und zugleich geregelte Arbeitszeiten Modernen und mobil ausgestatteten Arbeitsplatz Vergütung mit zahlreichen Sonderleistungen, 30 Tage Urlaub Ein Jobticket für das gesamte RMV-Gebiet Die Stelle ist zunächst befristet eingerichtet für den Zeitraum von 24 Monaten. Der Einsatzort ist Wiesbaden. Das Unternehmen behält sich jedoch vor, unter angemessener Abwägung der betrieblichen sowie der persönlichen Belange den Einsatzort auch an einem anderen Ort festzulegen.
Zum Stellenangebot

Project Manager (m/w/d) Books in Teilzeit

Sa. 06.08.2022
Wiesbaden, Heidelberg
Springer Nature ist ein weltweit führender Verlag für Forschungs-, Bildungs- und Fachliteratur mit einer breiten Palette an angesehenen und bekannten Marken. Die Verlagsgruppe bietet qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen. Springer Nature ist der größte Verlag für Wissenschaftsbücher, er veröffentlicht Zeitschriften mit dem höchsten Impact in der Forschungsliteratur und gilt als Vorreiter beim Verlegen von Open-Access-Publikationen. Das neue Unternehmen erzielt mit 13.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern einen Jahresumsatz von ca. 1,5 Milliarden Euro. Springer Nature entstand 2015 durch den Zusammenschluss der Nature Publishing Group, Palgrave Macmillan, Macmillan Education und Springer Science+Business Media. Project Manager (m/w/d) (Teilzeit) – Books Editorial Service Team German Science and Technology Das Books Editorial Service Team German Science and Technology sucht als Ersatz für eine Mitarbeiterin zum 1.9.2022 eine dynamische und gut organisierte Person als Buchprojektmanager (m/w/d) zur Unterstützung des deutschsprachigen Lehr-, Sach- und Fachbuchs im Imprint Springer Vieweg. Es handelt sich um eine unbefristete Stelle in Teilzeit an einem unserer Verlagsstandorte in Wiesbaden, Berlin oder Heidelberg. Das Books Editorial Service Team ist verantwortlich für die Realisierung von Buchprojekten nach der verlegerischen Freigabe – entweder intern oder in Zusammenarbeit mit externen Anbietern.  Dazu gehört die kompetente und engagierte Unterstützung der Autor*innen und Herausgeber*innen während des Publikationsprozesses, insbesondere in der Manuskriptentwicklungsphase bis zur Übergabe an die Produktion und nach der Veröffentlichung. Um dies zu erreichen, arbeitet das Books Editorial Service Team eng mit der Buchplanung und der Buchproduktion zusammen. Steuerung von Publikationsvorhaben (print und elektronisch) ab der verlegerischen Projektfreigabe bis zur Übergabe des Manuskripts an die Buchproduktion in Abstimmung mit der Buchplanung und der Buchproduktion Eigenständige Termin- und Projektüberwachung Beratung und Unterstützung der Herausgeber*innen und Autor*innen im Hinblick auf die Umsetzung der projektspezifischen Anforderungen und der allgemeinen Verlagsanforderungen an das Werk Begutachtung von Manuskripten inkl. der zugehörigen Abbildungen im Hinblick auf formale und urheberrechtliche Kriterien Projektbezogene Vorbereitung der Manuskripte für die Übergabe an die Produktion inkl. Dokumentation der projektspezifischen Metadaten in der verlagseigenen Datenbank Vorbereitung von Inhalten für digitale Nutzungsformen Erledigung einer Vielzahl von Verwaltungsaufgaben im Zusammenhang mit den Publikationsvorhaben in Zusammenarbeit mit verschiedenen Verlagsbereichen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität und Durchsetzungsvermögen Hohes Maß an Organisationstalent Eigenverantwortliches Arbeiten im Team Ausgeprägte Kundenorientierung Affinität zu digitalen Lehr- und Lernmedien Fließende Kenntnisse der deutschen Sprache und Sicherheit hinsichtlich Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion sowie gute Englischkenntnisse Sicherheit im Umgang mit allen relevanten Office-Anwendungen Ingenieur-, informations- oder sprachwissenschaftliche (Grund-)Kenntnisse sind von Vorteil Ausbildung im Verlagsumfeld oder Verlagserfahrung, vorzugsweise in einem Wissenschaftsverlag, ist wünschenswert Hochschulabschluss ist wünschenswert Beginn: 01.09.2022 Befristung: Keine Arbeitszeit: 30 Std/Woche Standort: Wiesbaden, Berlin oder Heidelberg Bei Springer Nature schätzen wir Diversität in unseren Teams. Wir wissen um die zahlreichen Vorteile einer vielfältigen Belegschaft, mit gerechten Chancen für alle. Unser Ziel ist es ein inklusives Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem alle Kolleg*innen ihre Potenziale verwirklichen können. Diese Werte und Prinzipien leiten auch unsere Suche nach neuen Talenten.
Zum Stellenangebot

Junior Redakteur Research (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Frankfurt am Main
Frankfurt am Main | Research & Studien | Vollzeit | ab sofort Junior Redakteur Research (m/w/d) F.A.Z. BUSINESS MEDIA (FBM) wurde im Jahr 2001 gegründet und ist der medien­über­greifende Fach­verlag für Finanzen und Wirt­schaft der F.A.Z.-Gruppe. FBM bietet Ent­scheidern aus Finanzen und Wirt­schaft nütz­liche Informationen, unverzicht­bare Events und Platt­formen sowie hilf­reiche Services. Damit unter­stützen wir unsere Ziel­gruppen, kluge Ent­scheidungen zu treffen. Die Unter­nehmens­kultur von FBM zeichnet sich durch Viel­falt und Neu­gierde aus und folgt unserem Leit­gedanken, gemein­sam zu wachsen. Sie schreiben sowohl Desk­research- und befragungs­basierte Studien als auch Branchen- und Themen­reports für die Fach­medien des F.A.Z-Fach­verlags und für unter­schied­liche Auf­trag­geber - Print und Digital. Sie erheben und analysieren Primär- und Sekundär­daten mit wechselnden Schwer­punkten, entwickeln Frage­bögen, koordinieren Befragungen, führen eigene Online­befragungen durch und verant­worten die ziel­gruppen­gerechte, mediale Auf­bereitung der Analyse­ergebnisse. Hinzu kommen daten­journalistische Arbeiten, die Erstellung von Fach­texten und Visualisierungen sowie die Präsentation und Moderation komplexer Themen, Daten und Zusammen­hänge. Sie führen und ver­schriften Inter­views, die wir als qualitative Komponente in unseren Reports veröffent­lichen. Sie verfügen über ein abge­schlossenes Master-Studium, bevor­zugt in Wirt­schafts­wissen­schaften, Kommunikations­wissen­schaften / Publizistik, Psychologie oder Soziolo­gie. Sie haben großes Interesse am aktuellen wirt­schaft­lichen und politischen Geschehen. Erste praktische Erfahrungen im Bereich Research / Markt­forschung und/oder Journalismus würden uns freuen. Neben Ihrem sehr guten Zahlen­verständnis und Ihren ausge­prägten analytischen Fähig­keiten, können Sie sich schnell in komplexe Sach­ver­halte ein­arbeiten, sind kommunikations­stark und besitzen eine gute Eigen­organisation und Team­geist. Zudem verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office und haben idealer­weise Erfahrung in SPSS oder einem anderen Statistik­programm. Mit Ihrem verbindlichen, gewinnenden Auf­treten und Ihren sehr guten Englisch­kennt­nissen fällt es Ihnen leicht, sich auf unter­schied­liche Ansprech­partner sowie viel­fältige Sach­gebiete einzu­stellen – dabei behalten Sie stets einen kühlen Kopf und Ihre Besonnen­heit. Wir bieten Ihnen umfang­reiche Bene­fits, unter anderem eine betriebliche Alters­ver­sorgung sowie den kosten­losen Bezug aller Print- und Digital­produkte der F.A.Z.-Gruppe. Selbst­ver­ständlich stellen wir Ihnen neuestes IT-Equipment zur Verfügung. Profitieren Sie von vielfältigen Lern­gelegen­heiten, qualifizierten Entwicklungs­möglichkeiten und arbeiten Sie in einem Um­feld, das von Verantwortung und Freiraum geprägt ist.
Zum Stellenangebot

Spezialist (w/m/d) für Content-Management

Fr. 05.08.2022
Wiesbaden
EXPERTE (W/M/D) GESUCHT: Spezialist (W/M/D) für Content-Management Standort Wiesbaden (Kennziffer P2-20229301) Die Hessische Zentrale für Datenverarbeitung (HZD) ist der Full-Service-Provider des Landes Hessen. Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Informations-/Kommunikationstechnik gestalten wir den Digitalisierungsprozess der hessischen Landesverwaltung entscheidend mit. Entwickeln Sie mit uns innovative, zukunftssichere und wettbewerbsfähige IT-Lösungen. HZD – FIT für unsere Zukunft. Sie pflegen redaktionell die Internetseiten des Landes Hessen unter Berücksichtigung der Vorgaben zur Barrierefreiheit. Sie sind zuständig für die Qualitätssicherung und beraten die Landesredaktionen beim onlinegerechten Aufbereiten von Inhalten. Sie unterstützen und beraten bei der Planung, Koordination und Umsetzung von Webauftritten für Kunden und Ansprechpersonen. Sie erstellen Anleitungen, Schulungsmaterialien und Nutzungsstatistiken. Sie sind zuständig für Bildrecherche und Bildbearbeitung. Sie haben eine abgeschlossene einschlägige Hochschulbildung der Kommunikation, Online-Redaktion, Germanistik, Politikwissenschaft  oder eines vergleichbaren Studiengangs oder Sie besitzen gleichwertige einschlägige Fähigkeiten und Erfahrungen Sie bringen Erfahrungen in der Online-Redaktion und im Umgang mit Redaktionssystemen mit. Sie verfügen über Kenntnisse zur Barrierefreiheit im Webbereich (BITV), der Suchmaschinenoptimierung und der Analyse von Webstatistiken. Sie haben Interesse an politischen und gesellschaftlichen Themen sowie ein freundliches und sicheres Auftreten im Kundenkontakt. Die Freude an Service- und Support-Tätigkeiten und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Ein vielfältiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle Einen sicheren Arbeitsplatz und Standortsicherheit Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein betriebliches Gesundheitsmanagement Landesticket im öffentlichen Personennahverkehr Eine Stelle der Entgeltgruppe E11 TV-H mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag.
Zum Stellenangebot

Praktikum Medical Science Liaison – Scientific Communication

Fr. 05.08.2022
Bad Homburg vor der Höhe
Ja, wir heißen Fresenius. Nein, wir testen kein Nutella. Als Gesundheitskonzern tragen wir weltweit zum medizinischen Fortschritt bei. Appetit auf mehr? Starte jetzt deine #karrieremitsinn.#karrieremitsinn bei FreseniusMehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden. Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunftsweisende Forschung, Weltmarktführer bei Dialysetherapien und Dialyseprodukten – dafür steht Fresenius Medical Care.Sie interessieren sich für wissenschaftliche Kommunikation, begeistern sich für Projektarbeit und möchten schon während des Studiums hinter die Kulissen eines internationalen Gesund­heitsunter­nehmens blicken? Dann unterstützen Sie ab sofort unser Team im Bereich Medical Science Liaison & Grant Office – Scientific Communication! Im Rahmen Ihres Einsatzes haben Sie 6 Monate lang die Gelegenheit, spannende Erfahrungen im biomedizinischen Projekt­management zu sammeln, Ihr theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden und damit maßgeblich zur Verbesserung der internationalen wissenschaftlichen Kommunikation beizutragen.Sie unterstützen unser Team tat­kräftig bei der Erstellung wissen­schaftlicher Kommuni­kation in Newslettern, Social-Media-Posts, Videos, Podcasts und WebauftrittenAuch die enge Zusammenarbeit mit Key Opinion Leadern im Bereich der Nephrologie sowie mit externen Dienstleistern gehört zu Ihren spannenden AufgabenMehr noch: Sie helfen bei der wissenschaftlichen Aufarbeitung der zu kommu­nizierenden Themen im Bereich Biomedizin, mit besonderem Fokus auf die Nephrologie, z. B. durch Literatur- und Datenbank­recherchenZudem unterstützen Sie aktiv bei der Planung und Durchführung medizinisch-wissen­schaftlicher VeranstaltungenMomentanes naturwissenschaftliches Masterstudium im Bereich Human­medizin, Biologie, Biochemie, Biomedizin oder ähnlichesAußerordentliches Interesse an medizinisch-wissenschaftlichen Frage­stellungenFreude am Schreiben wissenschaftlicher TexteSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, PowerPoint, Excel)Hohes Maß an Engagement, selbstständige Arbeitsweise sowie EigeninitiativeKreativität im Erstellen wissenschaftlicher PräsentationenErste Erfahrungen in einer studentischen Unternehmensberatung von Vorteil, betriebs­wirtschaftliche Grundkenntnisse hilfreichEs gibt viel, was wir Ihnen als Praktikant (m/w/d) bei Fresenius bieten können – für Ihre Zukunft mit Sinn:Umfassende Betreuung und Einbindung in spannende Aufgaben, Abläufe und Projekte der Fachabteilung sowie die Chance, eigene Ideen einzubringen und umzusetzenFachliche und persönliche Weiterentwicklung durch das Sammeln praktischer Erfahrungen bereits während des StudiumsMöglichkeiten der Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen sowie Nachwuchs­kräften aus anderen Unternehmensbereichen in unserer Praktikanten-CommunityDen Grundstein für eine mögliche Festanstellung bei Fresenius: Das beweisen die Erfolgsstorys ehemaliger Praktikant*innen sowie Werkstudent*innenBeginn: 01.11.2022 oder späterDauer: 6 MonateEinsatzort: Bad Homburg (Nach Absprache mobiles Arbeiten möglich; regelmäßige Anwesenheit vor Ort erforderlich)
Zum Stellenangebot

Redakteur / Produktmanager (m/w/d) für Online-Medien

Do. 04.08.2022
Wiesbaden
DG Nexolution gestaltet und entwickelt innovative Lösungen für Unternehmen aus dem genossenschaftlichen Verbund und darüber hinaus. Ob Payment-, Procurement- oder Marketing-Lösung, Onlineshops, digitale Plattformen oder wenn es darum geht, Nachhaltigkeit wirkungsvoll umzusetzen – wir sind Wegbereiter für erstklassige Lösungen. Und das seit mehr als 100 Jahren.Unser Team, das sind rund 400 Expertinnen und Experten auf ihrem Gebiet, die mit großer Expertise und einer klaren Vision zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Ganz nach unserem Motto: Gemeinsam vorn. Jetzt brauchen wir Ihre Unterstützung und suchen Sie als Redakteur / Produktmanager (m/w/d) für Online-MedienSie betreuen digitale Medienformate wie Online-Magazine, Podcasts, Apps etc.Sie entwickeln fachbezogenen Content für Genossenschafts­banken und andere GenossenschaftenSie akquirieren Autoren und SprecherSie verfassen und prüfen Zeitschriftenartikel sowie Content für andere PublikationsformenSie entwickeln KPIs für die von Ihnen verantworteten Produkte und werten sie ausSie verfolgen Marktentwicklungen und bringen sich aktiv in die Neu- und Weiterentwicklung von Produkten einSie haben ein Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Medien oder Rechtswissenschaften oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossenSie haben Berufserfahrung als Redakteur in einem Medienunter­nehmen (z. B. Zeitschriftenverlag, Onlineportal oder Rundfunk), idealerweise ergänzt mit Station in einer Bank oder GenossenschaftSie können gut texten und haben Spaß am Schreiben von zielgruppenorientiertem Content und StorytellingSie haben journalistische Erfahrung und sind souverän am MikrofonEventuell bringen Sie sogar Erfahrung in der App-Entwicklung mitFachliche und persönliche Weiterentwicklung in einem kooperativen ArbeitsklimaDynamisches und innovatives ArbeitsumfeldFlexible Arbeitszeiten sowie moderne Arbeits- und Kommunikations­mittelAnsprechende Vergütung und attraktive SozialleistungenAbwechslungsreiche Tätigkeiten und spannende Projekte (z. B. Aufbau einer datenbasierten Wissens- und Karriereplanungsplattform)
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: