Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Redaktion: 30 Jobs in Frankfurt am Main

Berufsfeld
  • Redaktion
Branche
  • Funk 13
  • Medien (Film 13
  • Tv 13
  • Verlage) 13
  • Agentur 4
  • Marketing & Pr 4
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Werbung 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • It & Internet 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 1
  • Bildung & Training 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Immobilien 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 29
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
Redaktion

Redakteur / Übersetzer Englisch und Deutsch (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Köln, Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, München
We´re hiring. UNICEPTA ist einer der globalen Innovations- und Marktführer für Media & Marketing Intelligence. Mit KI-basierter Technologie und einem hochkarätigen Experten-Pool von rund 450 Mitarbeiter*innen weltweit analysieren wir Inhalte aus Social Media, Online, Print und Broadcast sowie weiteren Datenquellen. Unsere hochwertigen Analysen und Insights dienen Kommunikations- und Marketingentscheidern in DAX-Konzernen sowie national und global agierenden Unternehmen und Organisationen als Basis für strategische Entscheidungen sowie zur optimalen Maßnahmensteuerung. Ob in unseren Niederlassungen in Deutschland oder an den Standorten London, Shanghai, Washington oder Zürich – UNICEPTA bietet seinen Mitarbeiter*innen attraktive Entwicklungsmöglichkeiten und ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum in einem dynamischen, technologiegetriebenen Umfeld. Als Mitglied unserer Redaktion erstellst oder übersetzt Du redaktionelle Zusammenfassungen (DE / EN) aus Fachtexten und tagesaktuellen Artikeln. Die wichtigsten Aussagen bringst Du klar auf den Punkt und berücksichtigst dabei die spezifischen Anforderungen unserer Kunden an Sprache und Inhalt Für unsere Kunden bietest Du einen prägnanten Überblick über die nationale und internationale Medienlage in deutscher und / oder englischer Sprache Beim Redigieren von Abstracts in deutscher und / oder englischer Sprache stellst Du Klarheit, Kohärenz, Konsistenz und Korrektheit sicher Du verantwortest die Erstellung, Pflege und Aktualisierung unserer Kunden-Glossare Ausbildung als Übersetzer oder akademischer Grad in einem redaktionellen Berufsbild (z.B. Journalismus) Grundkenntnisse der internationalen Medienlandschaft und erste journalistische Erfahrung von Vorteil Interesse an Themen aus Wirtschaft und Politik Exzellente Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Kenntnisse einer weiteren europäischen Sprache sind von Vorteil Gute kommunikative Fähigkeiten, schriftlich und mündlich Grundkenntnisse der Online-Recherche Bereitschaft zu frühen oder späten Arbeitszeiten (Mo. - Fr. 5:00 - 9:00 Uhr oder 18:00 - 22:00 Uhr sowie an Wochenenden im rotierenden Wechsel). Bitte bei Bewerbung Präferenz angeben! Freu Dich auf hervorragende Karrierechancen in einem stark wachsenden Marktumfeld. Du erhältst Einblicke in die Presse- und Kommunikationsaktivitäten von DAX-Konzernen, nationalen und internationalen Unternehmen sowie gesellschaftlichen und kulturellen Einrichtungen Genieße ein hoch professionelles Arbeitsumfeld sowie die Mitarbeit in einem dynamischen, motivierten und kompetenten Team Durch unsere offene Unternehmenskultur und eine strukturierte Einarbeitung mit festen Ansprechpartnern bieten wir einen optimalen Start Wir geben Dir eine Perspektive auf eine langfristige und sichere Anstellung Dich erwarten attraktive Entwicklungsmöglichkeiten und weitere Zusatzleistungen wie zum z.B. ein Jobfahrrad, geförderte Urban Sports Club-Mitgliedschaft, Corporate Benefits und ein Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Moderne Arbeitsmodelle wie Home Office, Shared Desk sind für uns Alltag um Dich bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance zu unterstützen
Zum Stellenangebot

Redakteur Content Lab (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Frankfurt am Main
Mazars ist ein führendes internationales Unternehmen, das auf Wirtschaftsprüfung, Steuern und Beratung spezialisiert ist. Wir unterstützen Unternehmen darin, ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und auszubauen. Unsere Mandant*innen und ihr Umfeld zu verstehen, bildet die Grundlage für unseren individuellen Beratungsansatz und unsere maßgeschneiderten Services. Transformation und Innovationsind wesentliche Treiber unseres Geschäftserfolgs. Deshalb solltest du auf veränderte Marktanforderungen adäquat reagieren können. Das breite Serviceportfoliosorgt für spannende Aufgaben und generiert Service Line übergreifende Schnittstellen, welche für neue Perspektiven und Denkanstöße sorgen.   Werde Teil unseres Teams und nutze unsere zahlreichen Möglichkeiten deine individuelle Karriereplanung voranzutreiben. Die Stelle ist befristet. Als Redakteur im Mazars Content Lab entwickelst Du spannende Inhalte und Formate für unsere Marketing- und Kommunikationskampagnen.  Du übernimmst die Verantwortung für die markengerechte Aufbereitung unserer Themen und die Weiterentwicklung unserer Corporate Language.  Du arbeitest eng mit Deinen Teamkolleg:innen sowie mit unseren Expert:innen aus den verschiedenen Geschäftsbereichen zusammen und verbindest die Themen von Mazars optimal mit den aktuellen Fragen, die unsere Interessensgruppen bewegen. Du verfügst über ein Hochschulstudium, idealerweise im Bereich Kommunikations-/Geisteswissenschaften, Journalismus bzw. PR und/oder ein abgeschlossenes Volontariat mit anschließender redaktioneller Tätigkeit Du bringst erste Erfahrungen in der Erstellung von Content für die verschiedensten Kanäle und Formate – Online und Offline, von Website über Mailings und Social Media bis hin zu Flyern, Broschüren, Anzeigen, Infografiken, Videos und für PR-Zwecke mit Du liebst Sprache und die Herausforderung, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen, auf den Punkt zu formulieren und zielgruppengerecht aufzubereiten Suchmaschinenoptimierung, Snackable Content und strategisches Storytelling sind für Dich keine Fremdwörter. Journalistische Neugier prägt Deine Arbeitsweise Du bringst ein breites Allgemeinwissen gepaart mit einem 360-Grad-Radar für Nachrichten, Trends und aktuelle Themen mit.  Dein Fokus liegt dabei auf Wirtschaft und Gesellschaft Fundierte Deutsch- und Englischkenntnisse runden Dein Profil ab. Erfahrungen mit dem Übersetzen vom Englischen ins Deutsche und umgekehrt sowie in den Bereichen Lektorat und Korrektorat Bei uns hast du zahlreiche Möglichkeiten deine individuelle Karriereplanung voranzutreiben –auch außerhalb des fest vorgesehenen Aufgabenbereichs. Getreu dem Motto: Entwickeln sich unsere Mitarbeiter weiter, bringt das auch Mazars voran. So vielfältig, wie unser Leistungsportfolios, so divers sind auch unsere Mitarbeiter *innen. Verschiedene Persönlichkeiten prägen und gestalten das Miteinander. Unser Fokus liegt auf Menschlichkeit und Achtsamkeit –und das wird authentisch gelebt. Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem global agierenden Beratungsunternehmen Eine breite fachliche Ausrichtung und aktive Unterstützung persönlicher Stärken Attraktive und nachhaltige betriebliche Altersvorsorge für mehr lebenslanges Alterseinkommen Flexibles und mobiles Arbeiten „Achtsamkeit ist fester Bestandteil unserer Firmenidentität – caring has always been at the heart of who we are!” Ein unternehmensweites Achtsamkeitsprogramm mit Coaching Ein individuelles Mazars Wertkonto für flexible Lebensarbeitszeitgestaltung bei vollem Gehalt: Sabbatical, Weiterbildung, Familie, Teilzeit, Vorruhestand Unterschiedliche Vergünstigungen wie Kindergarten-, Fahrtkostenzuschuss, Firmenbahncard Unterschiedliche Networkingformate und Mitarbeiterevents, wie z.B: Weihnachtsfeiern, Sommerfeste, After-Work- und Sportevents Über 30 Urlaubstage – Heiligabend und Silvester frei
Zum Stellenangebot

Redakteur (m/w/d) agrarzeitung

Fr. 15.10.2021
Frankfurt am Main
Die ‚agrarzeitung‘ ist das führende Wirtschaftsmedium für alle meinungsbildenden Akteure im Agribusiness: Sie erreicht wöchentlich die Betriebsleiter professioneller Landwirtschaftsbetriebe sowie die Multiplikatoren in Handel und Beratung. Unabhängig und mit hohem Anspruch an die Qualität redaktioneller Inhalte liefert die ’agrarzeitung’ print wie online Nachrichten, Berichte, Marktdaten, Kommentare und Hintergründe aus der Agrarbranche sowie aktuelle Informationen für die professionelle Betriebsführung.  Für die Redaktion agrarzeitung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Frankfurt einen Redakteur (m/w/d) agrarzeitung Recherchieren, Verfassen und Redigieren von Texten für Print und Online Berichterstattung in verschiedenen journalistischen Stilformen und multimedialen Formaten wie z.B. Podcasts Zielgruppengerechte Themenfindung und selbständige Themenbearbeitung in einem breiten Spektrum der Agrarbranche Beobachtung, Einordnung und Analyse von Branchentrends für analoge und digitale Medien Weiterentwicklung und Betreuung der Social Media-Kanäle der agrarzeitung Mitarbeit bei redaktionellen Projekten wie Veranstaltungen oder Sonderpublikationen branchennahes, abgeschlossenes Studium, z.B. Agrarwissenschaften, Agrarmanagement, Umweltwissenschaften, Chemie, Biologie oder journalistische Ausbildung/Volontariat und Berufserfahrung betriebswirtschaftliche Kenntnisse wünschenswert Interesse an wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Zusammenhängen der Branche Hohe Social-Media-Kompetenz Fähigkeit, technische und wirtschaftliche Themen anschaulich, klar und verständlich zu formulieren Eigenständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Kreativität und schnelle Auffassungsgabe Kommunikations- und Meinungsstärke sowie Teamfähigkeit Reisebereitschaft für die Vor-Ort-Recherche sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine langfristige Perspektive in einem zukunftsorientierten mittelständischen Medienunternehmen Vergütung gemäß Tarifvertrag für Redakteurinnen und Redakteure an Zeitschriften 30 Tage Urlaub im Jahr schaffen einen angenehmen Ausgleich zwischen Beruf und Privatleben Herausragende Zusatzleistungen: betriebliches Gesundheitsmanagement, Mitarbeiter-Restaurant und betriebliche Altersvorsorge Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten, die individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden
Zum Stellenangebot

Redakteur (m/w/d) für die Redaktion FLEISCHWIRTSCHAFT

Fr. 15.10.2021
Frankfurt am Main
Die FLEISCHWIRTSCHAFT liefert Fachinformationen für die Entscheider der gesamten Prozesskette Fleisch und Wurst. Durch die Zusammenarbeit mit deutschen und internationalen Experten erreicht das Magazin höchste Kompetenz und weltweite Geltung, wir sind seit 100 Jahren ein Mittler zwischen Unternehmen, Fleischforschung und -entwicklung. Wir organisieren Branchenkongresse und sind auf vielen Messen vertreten. Unsere Kernleser mit Führungsfunktion kommen aus der nationalen und internationalen Fleischwaren- und Fleischindustrie, dem Fleischerhandwerk und dem Handel, aus Behörden, Forschungseinrichtungen und Universitäten. Die FLEISCHWIRTSCHAFT ist die einzige monatlich erscheinende Zeitschrift für die gesamte Fleisch- und Wurstbranche im deutschsprachigen Raum, FLEISCHWIRTSCHAFT international erscheint global in vier Ausgaben in englischer Sprache. Die englische Webseite fleischwirtschaft.com, englische Newsletter, ein russisches Nachrichtenangebot und ein chinesischer WeChat-Kanal runden das Angebot ebenso ab wie Branchenreports und Marktanalysen. Für unsere Redaktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Frankfurt am Main einen Redakteur (m/w/d) für die Redaktion FLEISCHWIRTSCHAFT Bearbeitung nationaler und internationaler Beiträge von renommierten Fachautoren Koordination der Zusammenarbeit mit externen Fachautoren Pflege von Netzwerken mit Experten in Wirtschaft und Wissenschaft Redigieren und Erstellen von Artikeln Entwickeln und Betreuung von Inhalten für den Internetauftritt Branchenbeobachtung und -analyse für analoge und digitale Medien Reisen zu Kongressen und Tagungen abgeschlossenes Studium möglichst mit fleischtechnologischem, veterinärmedizinischem, agrarwirtschaftlichem oder naturwissenschaftlichem Hintergrund Interesse an wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Zusammenhängen der Branche Spaß an der Arbeit in einem kleinen Team Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft •sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift eine vielseitige redaktionelle Tätigkeit in allen Titeln der FLEISCHWIRTSCHAFT eine langfristige Perspektive in einem zukunftsorientierten mittelständischen Medienunternehmen Vergütung nach Tarifvertrag und 30 Tage Urlaub Zusatzleistungen eines renommierten, modernen Medienunternehmens, z.B. ein betriebliches Gesundheitsmanagement, eine Mitarbeiterkantine und eine betriebliche Altersversorgung ein attraktiver Bürostandort im Zentrum der Rhein-Main-Metropole Frankfurt am Main mit idealer ÖPNV-Anbindung
Zum Stellenangebot

Redakteur_in (w/m/d) für Cross Media und Corporate Publishing

Fr. 15.10.2021
Darmstadt
Mit über 25.000 Studierenden zählen wir zu den führenden Technischen Universitäten in Deutschland mit hoher internationaler Sichtbarkeit und Reputation. Hierbei bildet ein breit gefächertes Spektrum an Ingenieur- und Naturwissenschaften den Schwerpunkt, die eng mit prägnanten Geistes- und Sozialwissenschaften kooperieren. Durch herausragende Leistungen in Forschung, Lehre und Transfer erschließen wir wichtige wissenschaftliche Zukunftsfelder und eröffnen kontinuierlich neue Chancen der gesellschaftlichen Gestaltung. Unser Erfolg stützt sich auf über 4.900 Beschäftigte, die in einem attraktiven Umfeld arbeiten, forschen und lehren und ihr Know-how und ihre Kompetenzen in die jeweiligen Aufgabenbereiche individuell einbringen und sich gezielt weiterentwickeln können. In der Stabsstelle Kommunikation und Medien der TU Darmstadt ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Redakteur_in (w/m/d) für Cross Media und Corporate Publishing zu besetzen. Die Stelle ist zunächst befristet für die Zeit der Mutterschutzfrist und eine voraussichtlich 18-monatige Elternzeit. Wahrnehmung der tagesaktuellen redaktionellen Aufgaben in der „Chef_in vom Dienst“(CvD)-Funktion im Newsroom-Team der Stabsstelle. Planung, Koordination, redaktionelle Bearbeitung und Platzierung tages- und wochenaktueller Themen für Digital Publishing. Betreuung und Monitoring der Social Media-Plattformen. Erstellen des Medienspiegels Zielgruppengerechte Wissenschaftskommunikation mit Umsetzung der für das Profil der Universität relevanten Inhalte (Forschung, Studium und Lehre, Transfer, thematische Bezüge zur Zivilgesellschaft etc.). Aufbereitung für alle Medienkanäle und -formate der Universität (u.a. zentraler Webauftritt, Social Media, Newsletter, Printpublikationen, Medieninformationen) Eigenverantwortliche konzeptionelle Planung, Redaktion und Edition der Ausgaben der Universitätszeitung hoch³ (erscheint sechsmal jährlich). Abwicklung des gesamten Produktionsablaufs (für Print und Online) inklusive Koordination der externen Dienstleister Universitätsabschluss in Medien- oder Kommunikationswissenschaften, Journalistik Publizistik oder verwandten Fächern sowie eine dem Aufgabenfeld entsprechende Zusatzqualifikation (z.B. Redaktionsvolontariat, Online- oder Wissenschaftsjournalismus – gerne mit Bezügen zu Natur- oder Ingenieurwissenschaften) Berufserfahrung, vorzugsweise in Newsroom-strukturierten Redaktionen oder Kommunikationsabteilungen von komplexen Organisationen. Hohe Social-Media-Affinität und Souveränität in der Koordination des redaktionellen Tagesgeschäfts und ausgeprägte Fähigkeit, vielschichtige Themen sicher einzuschätzen und im Multimedia-Mix adäquat aufzubereiten Kenntnisse und Erfahrung im Redaktionsmanagement von Periodika Nachweis sehr guter Englisch-Kenntnisse, soziale und kreative Kompetenz, klare Team- und Kooperationsorientierung, strategisch-konzeptionelles Denkvermögen und ausgeprägte Servicehaltung Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber_innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt). Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.
Zum Stellenangebot

Volontär (m/w/d) für die Redaktion FLEISCHWIRTSCHAFT

Fr. 15.10.2021
Frankfurt am Main
Die FLEISCHWIRTSCHAFT liefert Fachinformationen für die Entscheider der gesamten Prozesskette Fleisch und Wurst. Durch die Zusammenarbeit mit deutschen und internationalen Experten erreicht das Magazin höchste Kompetenz und weltweite Geltung, wir sind seit 100 Jahren ein Bindeglied für den Dialog zwischen Unternehmen, Fleischforschung und -entwicklung. Wir organisieren Branchenkongresse und sind auf vielen Messen vertreten. Unsere Kernleser mit Führungsfunktion kommen aus der nationalen und globalen Fleischwaren- und Fleischindustrie, dem Fleischerhandwerk und dem Handel, aus Behörden, Forschungseinrichtungen und Universitäten. Die FLEISCHWIRTSCHAFT ist die einzige monatlich erscheinende Zeitschrift für die gesamte Fleisch- und Wurstbranche im deutschsprachigen Raum, FLEISCHWIRTSCHAFT international erscheint global in vier Ausgaben in englischer Sprache. Die englische Webseite fleischwirtschaft.com, englische Newsletter, ein russisches Nachrichtenangebot und ein chinesischer WeChat-Kanal runden das Angebot ebenso ab wie Branchenreports und Marktanalysen. Für unsere Redaktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Frankfurt am Main einen Volontär (m/w/d) für die Redaktion FLEISCHWIRTSCHAFT Zusammenarbeit mit externen Autoren Recherche und Verfassen eigener Artikel für Print und Online Redigieren von Fachartikeln in deutscher und englischer Sprache Branchenbeobachtung und -analyse für analoge und digitale Medien Mitarbeit an Projekten zur Weiterentwicklung unserer Medien abgeschlossenes Studium möglichst mit fleischtechnologischem, veterinärmedizinischem, agrarwirtschaftlichem oder naturwissenschaftlichem Hintergrund Idealerweise erste journalistische Erfahrungen über eine freie Mitarbeit oder Praktika Freude an der Arbeit mit und an Texten Kontaktfreude, Team- und Begeisterungsfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse ein zweijähriges crossmediales Volontariat in allen Titeln der FLEISCHWIRTSCHAFT eine umfassende Ausbildung, unmittelbar und „on the job“, ergänzt durch externe Kurse an der Akademie für Publizistik in Hamburg Bezahlung nach Tarifvertrag über das Redaktionsvolontariat an Zeitschriften und 30 Tage Urlaub Zusatzleistungen eines renommierten, modernen Medienunternehmens, z.B. ein betriebliches Gesundheitsmanagement, eine Mitarbeiterkantine und eine betriebliche Altersversorgung ein attraktiver Bürostandort im Zentrum der Rhein-Main-Metropole Frankfurt mit idealer ÖPNV-Anbindung
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsvolontär (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Frankfurt am Main, Köln
Frankfurt am Main / Köln | FINANCE | Vollzeit | ab sofortWirtschaftsvolontär (m/w/d)F.A.Z. BUSINESS MEDIA (FBM) wurde im Jahr 2001 gegründet und ist der medien­übergreifende Fachverlag für Finanzen und Wirtschaft der F.A.Z.-Gruppe. FBM bietet Entscheidern aus Finanzen und Wirtschaft nützliche Informationen, unverzichtbare Events und Plattformen sowie hilfreiche Services. Damit unterstützen wir unsere Zielgruppen, kluge Entscheidungen zu treffen. Die Unternehmenskultur von FBM zeichnet sich durch Vielfalt und Neugierde aus und folgt unserem Leitgedanken, gemeinsam zu wachsen. Während Ihrer 18-monatigen journalistischen Ausbildung, mit dem Ziel lang­fristig mit Ihnen zusammen­zuarbeiten, lernen Sie uns in allen Facetten kennen. Sie arbeiten in einem dynamischen, unkomplizierten sowie kreativen Team und in sämtlichen Kanälen zur Vermittlung journalistischer Inhalte: Print, Online und Live. Ihre Ausbildung umfasst das Erlernen gängiger Recherche­techniken, unter­schiedlicher journalistischer Stil­formen und redaktioneller Social-Media-Nutzung. Zudem werden Sie sowohl in der Moderation kleiner Round­tables als auch größerer Konferenzen geschult und ergründen das Presse­recht. Freuen Sie sich auf cross­mediales Arbeiten und abwechslungs­reiche Tätigkeiten. Sie haben ein Studium, vorzugs­weise der Wirtschaft­swissen­schaften oder der Sozial­wissen­schaften, erfolgreich abgeschlossen. Sie haben bereits während Praktika oder freier Mitarbeit erste journalistische Erfahrungen gesammelt. Sie haben Lust, Ihre eigenen Ideen in ein dynamisches, sympathisches Team einzu­bringen. Als Wirtschafts­volontär (m/w/d) verbringen Sie Ihre crossmediale Journalisten­ausbildung nicht nur in verschiedenen Redaktionen, sondern blicken auch hinter die Kulissen anderer Verlags­abteilungen und komplettieren Ihr journalistisches Handwerk auf einer externen Journalisten­schule. Wir stellen Ihnen alle digitalen sowie gedruckten Produkte der F.A.Z. kostenlos zur Verfügung. Dank Mobilitäts­zuschuss bleiben Sie auch in Ihrer Frei­zeit immer mobil, sei es mit Bus und Bahn oder dem eigenen Pkw.
Zum Stellenangebot

Associate (m/f/d) Strategic Corporate &Transaction Communication

Mi. 13.10.2021
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf
Finsbury Glover Hering ist eine weltweit führende Unternehmensberatung für strategische Kommunikation und Public Affairs. Wir unterstützen Unternehmen und Organisationen dabei, komplexe Situationen erfolgreich zu gestalten. Das Unternehmen ist aus dem Zusammenschluss der Beratungsfirmen Finsbury, The Glover Park Group (GPG) und Hering Schuppener hervorgegangen und verfügt über ein globales Netzwerk von 700 Beraterinnen und Beratern in den wichtigsten Wirtschaftszentren und Metropolen. Unsere Experten für Strategic Corporate & Transaction Communication beraten Unternehmen in Fragen der Öffentlichkeitsarbeit, strategischen Positionierung und CEO-Positionierung. Darüber hinaus unterstützen sie Unternehmen dabei, den Akteuren am Kapitalmarkt die Unternehmensstrategie und die Vorzüge einer Transaktion zu erklären, das Vertrauen von Investoren zu sichern oder ihre Unterstützung für eine Kapitalmaßnahme zu gewinnen. Verstärken Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser Team in Frankfurt, Berlin, München oder Düsseldorf als Associate (m/f/d) Strategic Corporate & Transaction Communication Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien gemeinsam mit den Projektteams für nationale und internationale Kunden, insbesondere im Rahmen von M&A-Transaktionen, Börsengängen und strategischen Neuausrichtungen Mitarbeit an der Entwicklung von Maßnahmen zur strategischen Positionierung von Unternehmen und Unternehmensvorständen Beratung unserer Kunden bei der Medienarbeit und Erstellung von Dokumenten für die interne und externe Kommunikation Durchführung von Medienanalysen sowie Ableitung kundenrelevanter Implikationen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium Erste praktische Erfahrungen in den Bereichen Journalismus, Kommunikation, Beratung und/oder im Finanzsektor Hohe Textkompetenz und Kommunikationsstärke Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, stilsicherer Umgang mit der englischen Sprache dank längerer Auslandsaufenthalte Interesse für Themen rund um Wirtschaft, Politik und Kommunikation Organisationstalent, hohes persönliches Engagement und professionelles Auftreten Spannende Aufgaben und attraktive Entwicklungsperspektiven in einem internationalen, teamorientierten und inspirierenden Arbeitsumfeld Einblicke in verschiedene Branchen und Kompetenzbereiche als Teil unserer integrierten Projektteams Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen (Finsbury Glover Hering Academy) Individuelle Betreuung und Begleitung durch erfahrene Berater
Zum Stellenangebot

Redakteur (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Frankfurt am Main
Wir suchen Menschen, die mit Kreativität und Leidenschaft die Zukunft des Journalismus in der digitalen Medienwelt mitgestalten wollen. Offen für Neues? Mutig, innovationsgetrieben und bereit, aktiv an Veränderungen mitzuwirken? Werde Redakteur bei BILD.plattformübergreifender Redakteur für die Region Frankfurt Rhein-Main recherchiere und spüre lokale Geschichten auf erstelle eigene Beiträge: von der schnellen Meldung bis zur Reportage nutze dabei die Kanäle Print, Digital, TV und Social  strukturiere und visualisiere Beiträge in Zusammenarbeit mit den Foto-, Grafik- und Video-Teams entwickle selbstständig regelmäßige Themen-Angebote  steuere und fördere die Interaktion mit Lesern/ Usern leidenschaftlicher Boulevard-Redakteur du überzeugst mit deiner journalistischen Erfahrung und deinem gelernten Handwerk aus Studium und/oder Volontariat zeichnest dich durch einen sehr guten Schreibstil sowie einer sicheren und fundierten Recherche aus bringst idealerweise Expertise in politischer Berichterstattung mit, sowie Kontakte zu spannenden politischen Akteuren besitzt ein solides Grundverständnis der multimedialen Berichterstattungsmöglichkeiten und gewichtest die Themen entscheidungssicher beherrschst den sicheren Umgang mit digitalen Reichweitentools, wie z. B. Facebook, Twitter, Instagram arbeitest gern mit Daten und Tools, wendest erfahren Redaktionssysteme an spannenden und interessanten Job bei Deutschlands größter Medienmarke Mitgestaltung in einem dynamischen und motivierten Team persönliche Weiterentwicklung durch vielfältige Seminar- und Workshop-Angebote state-of-the-art Office, von Hardware über Software bis zur Ausgestaltung der Arbeitsflächen - inkl. iPhone, welches auch privat genutzt werden darf flexiblen Arbeitszeiten und mobilen Arbeitsmöglichkeiten Sodexo–Gutschein als bargeldloser Essenszuschuss pro Arbeitstag sowie vielen weiteren Vergünstigungen, z.B. Fitness-Studio, Versicherungsdienstleistungen, Abonnements Programme zum Erhalt der Gesundheit und dem renommierten Partner zur Unterstützung in allen Lebenslagen - pme Familienservice eine zunächst auf zwei Jahre befristete Position in Vollzeit, eine Verlängerung wird angestrebt
Zum Stellenangebot

Redakteur/Texter mit Online-Erfahrung (m/w/d)

Fr. 08.10.2021
Frankfurt am Main
Der deutsche Fondsverband BVI vertritt die Interessen der deutschen Fondswirtschaft auf nationaler, europäischer und globaler Ebene. Er ist der Ansprechpartner für Politik und Aufsicht bei allen Themen rund um das Assetmanagement und Investmentfonds. Er berät seine Mitglieder und informiert über regulatorische Entwicklungen. Die 116 Mitgliedsunternehmen des BVI verwalten knapp 4 Billionen Euro Anlagekapital für Privatanleger, Versicherungen, Altersvorsorgeeinrichtungen, Banken, Kirchen und Stiftungen. Wir suchen für unsere Kommunikationsabteilung am Standort Frankfurt zum nächstmöglichen Termin einen Redakteur/Texter mit Online-Erfahrung (m/w/d). Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Konzeption und Schreiben zielgruppengerechter Texte in verschiedenen journalistischen Stilformen für Print- und Online-Medien Unterstützung bei der Themensteuerung im Internet, auf LinkedIn und in Print-Publikationen Konzeption und Erstellung von Präsentationen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung als (Online-)Redakteur oder Content-Manager im Finanzsektor, idealerweise im Assetmanagement. Sie haben eine sehr gute, zielgruppenorientierte „Schreibe“. Sie haben Freude daran, komplexe Themen aus Finanzmarktregulierung und Wirtschaftspolitik klar und verständlich zu vermitteln. Sie haben eine hohe Affinität zu digitalen Medien und kennen sich mit den Möglichkeiten digitaler Plattformen – insbesondere LinkedIn – aus. Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und denken kreativ. Qualitätsbewusstsein, Ideenstärke und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus. Sie lassen sich auch in hektischen Situationen nicht aus der Ruhe bringen. Sie kennen sich gut mit Power-Point und Excel aus. Sie haben gute Englischkenntnisse. Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz, gut erreichbar in der Frankfurter Innenstadt, ein kollegiales Arbeitsumfeld, ein leistungsgerechtes Einkommen mit attraktiven Sozialleistungen sowie gute Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: