Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Redaktion: 34 Jobs in Hassels

Berufsfeld
  • Redaktion
Branche
  • Medien (Film 14
  • Tv 14
  • Verlage) 14
  • Funk 14
  • It & Internet 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Marketing & Pr 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Werbung 4
  • Agentur 4
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Versicherungen 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office 6
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 5
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Redaktion

Content Creator / Fachredakteur m/w/d

Sa. 06.03.2021
Meerbusch
Wir sind ein mittelständisches Familien-Unternehmen und international aufgestellter Spezialist für Messtechnik in der Wasseranalytik. Know-how und Kundennähe sind unser Markenzeichen. Für unser Headquarter in Meerbusch suchen wir einen   Content Creator / Fachredakteur m/w/d Du generierst weitgehend eigenständig Inhalte aus dem Kontext Wasserwirtschaft/Prozessindustrie. Daraus entwickelst du angepasste Informationsmodule für unterschiedlichste Kommunikationskanäle (Fachartikel, Web-Auftritt, Skripts für Filme, Schulungsmaterial für Service-Techniker, Inhalte für LinkedIn etc.). Du verstehst Datenblätter und kannst sie nach Einarbeitung verifizieren. Du bist mitten im Geschehen und kannst es in direkter Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung gestalten.Du hast ein technisches Studium absolviert (ideal: Chemie/Wasserwirtschaft/Prozesstechnik) und Erfahrung in der Redaktion und Erarbeitung von technischen Texten (deutsch/englisch) gesammelt. Bei uns findest du endlich die gesamte komplexe Aufgabenstellung der technischen Kommunikation auf allen Kanälen mit hoher Eigenverantwortung in einem kleineren High-Tech-Unternehmen mit Bodenhaftung. Bei uns findest du langfristiges Denken, flache Hierarchien, überschaubare Strukturen und zügige Entscheidungen. Dabei ist uns der Mensch wichtig, der Freude an spannenden Aufgaben hat. Im Laufe der letzten Jahre hat sich unser Team beständig weiterentwickelt, was zu deutlichem Wachstum bei erstklassiger Produktqualität geführt hat. Diesen Weg wollen wir gemeinsam mit unserem neuen Content Creator konsequent weitergehen. Wir sind digital und flexibel. Daher gibt es bei uns flexible Vertrauensarbeitszeit ohne Kernzeit mit Home-Office-Möglichkeit. Wir vertrauen dir und deinem Einsatz für das Team. Tendenziell in Vollzeit vor Ort, aber auch für Freelancer in dauerhafter Zusammenarbeit geeignet.
Zum Stellenangebot

Auslandsredakteur (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Köln
Ein Produkt von uns findet man in jedem Haushalt! Ob im Bücherregal, auf dem Smartphone, Tablet, E-Reader oder auf smar­ten Küchenmaschinen: Die Produkte der VEMAG-Verlage sind allgegenwärtig – seit mehr als 30 Jahren sind sie in fast 40 Län­dern gefragt. Mit unseren Ratgebern, Kinderbüchern und Influencer-Titeln wachsen wir stetig, vor allem in den Märkten, in denen man Verlage eher nicht vermutet. Das Spannende an uns? Wir sind einer dieser Hidden-Player, deren Namen man nicht kennt, die aber Berührungspunkte mit fast jedem Konsumenten haben. Wenn du Spaß daran hast, viele unterschiedliche Aufgaben gleichzeitig zu bearbeiten, mit einer Vielzahl unterschiedlicher Adres­saten zu kommunizieren, als Team-Player zu arbeiten und auch bei komplexen Aufgaben den Überblick behältst, suchen wir dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Auslandsredaktion als Auslandsredakteur (m/w/d) Vollzeit, unbefristet Du betreust und koordinierst eigenverantwortlich ca. 350 Buchausgaben und Onlineprojekte pro Jahr Du organisierst Übersetzungen aus dem Deutschen so­wie die Koordination von Satz, Lektorat und Korrektorat Die Terminkoordination und -kontrolle der einzelnen Pro­duktionen in Abstimmung mit den Abteilungen Deutsch­redaktion, Grafik und Herstellung behältst du ebenfalls im Blick Du akquirierst und beauftragst externe Dienstleister Du führst Vertrags- und Honorarverhandlungen mit Re­daktionsbüros, Übersetzern, Setzern und Lektoren Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Be­reich Medien-, Buch- oder Geisteswissenschaften und mehrjährige Berufspraxis in der Redaktion eines Buch­verlags Deine Muttersprache ist Spanisch, Italienisch, Portu­gie­sisch oder Niederländisch und du hast sehr gute Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift Du arbeitest sorgfältig, strukturiert und selbstständig und verfügst über ein sicheres Urteilsvermögen Du bist ein Organisationstalent, teamfähig, besitzt analyti­sche Fähigkeiten und Kommunikation ist deine Stärke Du bist sicher im Umgang mit MS-Office und hast eine hohe Affinität zu sozialen Medien Du verfügst über eine ausgeprägte Sprach- und Stilsi­cher­heit und hast gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Ein Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und eine Arbeitsumgebung, in der du dich wohlfühlst Offene Kommunikation und kurze Entscheidungswege Attraktive Arbeitgeberleistungen: Wir bieten flexible Arbeitszeiten, Zeitausgleich, betriebliche Altersvorsorge und wir unterstützen eine bedarfsgerechte Weiterbildung unserer Mitarbeiter
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) Bereich Ersatzteilverkauf / Service

Fr. 05.03.2021
Troisdorf, Köln, Bonn
Die Reifenhäuser Reicofil ist ein Tochterunternehmen der Reifenhäuser Gruppe, dem weltweit führenden Anbieter für Kunststoffextrusions­technologien mit ca. 1.600 Mitarbeitern in hoch spezialisierten Business Units. Unsere Kernkompetenz innerhalb der Gruppe liegt in der Entwicklung, Fertigung und dem weltweiten Vertrieb kompletter Spinnvlies-, Meltblown- und Compositeanlagen. Mit unseren Technologien, Innovationsgeist und Know-how entlang der gesamten Wertschöpfungskette ermöglichen wir unseren Kunden weltweit eine zuverlässige und zukunftssichere Produktion von Vliesstoffen. Unterstützen Sie uns am Standort Troisdorf, zwischen Köln und Bonn, zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Vorerst befristet auf 2 Jahre. Sie entwickeln und bauen innerhalb der Reifenhäuser Gruppe einen 3D-Ersatzteilkatalog aufSie werden den Ersatzteilkatalog konzeptionell ausarbeiten, um ihn in echten Projekten der REICOFIL Meltblown-Anlagen umzusetzenSie arbeiten in abteilungsübergeordneten Teams, um die Arbeitsabläufe untersuchen und einen Workflow zu etablierenim weiteren Verlauf entwickeln Sie passgenaue AR-Applikationeneine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Technischer Redakteur oder einen vergleichbaren technik- und medienorientierten Werdegangeine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und die Fähigkeit technische Sachverhalte zielgruppengerecht darzustelleneine strukturierte, sorgfältige Arbeitsweisesicherer Umgang mit 3D-CAD-Systemen, vorrangig mit Creo, Creo ilustrateerste Erfahrungen mit Vuforia Studio und Vuforia View oder ähnlichen VR/AR-Frameworkserste Java-Script- und Unity- bzw. Unreal-KenntnisseKenntnisse im Bereich technischer Dokumentationen und HTML5 / XML-basierten Redaktionssystemen sind von Vorteilsehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftUnsere Leistungen: Genießen Sie als Technischer Redakteur (m/w/d) die Vorteile eines wirtschaftlich exzellent aufgestellten, technologieführenden Familienunternehmens. Wir garantieren Ihnen eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle und Lösungen für Kinderbetreuung im Notfall. Unsere Atmosphäre: Sie erwartet als Technischer Redakteur (m/w/d) ein moderner Arbeitsplatz, an dem Offenheit und ein faires Miteinander selbstverständlich sind. Leidenschaft für das, was wir tun und Integrität kennzeichnen unsere Arbeitsweise. Unser Angebot: Profitieren Sie als Technischer Redakteur (m/w/d) von unserer hohen Mitarbeiterorientierung, indem Sie unsere vielseitigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen, um sich – fachlich und persönlich – kontinuierlich weiterzuentwickeln. Eigenständige Bearbeitung spannender Projekte und Aufgaben gibt Ihnen den Raum, Ihre Fähigkeiten voll zu entfalten und permanent auszubauen. 
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für den Bereich Marketing (m/w/d)

Do. 04.03.2021
Krefeld
invarem ist ein erfolgreiches Unternehmen mit innovativen und erprobten Lösungen mit Schwerpunkt Programm- und Maßnahmensteuerung. Seit 10 Jahren entstehen unsere Ansätze und Lösungen auf Basis dynamischen Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Wir sind eng verdrahtet mit zahlreichen Management-Unternehmensberatungen, die uns aktiv in ihre Projekte einbinden. Eine wachsende Zahl namhafter Unternehmen aus allen Branchen setzt auf unsere Lösungen zur Steuerung ihres internen Projektportfolios.  In der nächsten Phase unseres Weges richten wir uns auf Wachstum aus und möchten die Bekanntheit unseres Unternehmens und unserer Ansätze verbreitern. Dazu suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Krefeld einen  Mitarbeiter für den Bereich Marketing (m/w/d) in FestanstellungWir suchen einen eigenständigen, motivierten, teamorientierten Mitarbeiter, der uns unterstützt, das Interesse für unsere Ansätze und Lösungen bei potenziellen Kunden zu wecken.  Zu den Aufgaben gehören u.a. Entwicklung und Erstellung der Unternehmens- und Lösungsdarstellung in Form von Broschüren, Flyern, Präsentationen sowie dem Web- und Social-Media Auftritts. Konzeption, Umsetzung und Nachverfolgung von Marketing-Kampagnen Betreuung der Social Media Kanäle Erarbeitung und Platzierung von Artikeln in kundenrelevanten Medien Auswahl, Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen Steuerung von externen Zulieferern Vorzugsweise bringen Sie Folgendes mit: Detaillierte Kenntnisse im Bereich Betriebswirtschaft/ Marketing (z.B. Studium, Berufserfahrung) Gute Englischkenntnisse  Praktika oder Berufserfahrung im Umfeld von Beratungsgesellschaften Erfahrung mit Programm- /Maßnahmen- /Projektsteuerung und -planung Digitale Kompetenz, vor allem im Bereich Social Media viele Möglichkeiten, sich aktiv einzubringen und einen weiten Gestaltungsspielraum selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten ein angenehmes Arbeitsumfeld im historischen Ambiente des Campus Fichtenhain sowie ein hilfsbereites, kollegiales und dynamisches Team
Zum Stellenangebot

Wissenschaftsjournalist (w/m/d)

Do. 04.03.2021
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.400 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Als einer der führenden und vielseitigsten Projekt­träger Deutschlands setzt der Projekt­träger Jülich Forschungs- und Innovations­förder­programme im Auftrag seiner Partner in Bund und Ländern sowie der Europäischen Kommission um. Unser Portfolio umfasst die strategische Beratung unserer Auftrag­geber, die Begut­achtung und fachliche sowie administrative Begleitung von Förder­projekten sowie innovations­begleitende Maßnahmen. Mit neuen Impulsen tragen wir zur Lösung gesell­schaft­licher Heraus­forderungen bei. Für das Bundes­ministerium für Bildung und Forschung betreuen wir im Geschäfts­bereich „Neue Materialien und Chemie“ (NMT) unter anderem das Förder­programm „Vom Material zur Innovation“, das Schwer­punkte im Bereich der Material­entwicklung und Batterie­forschung setzt. Verstärken Sie diesen Bereich als Wissenschaftsjournalist (w/m/d) Ihre Aufgaben: Unterstützung der Fachkommunikation des BMBF im Bereich der Werkstoff­technologien und der Batterie­forschung Umsetzung einer zielgruppen­orientierten Öffentlichkeits­arbeit Inhaltliche und redaktionelle Betreuung von Print- und Online­medien Identifikation und journalistische Aufarbeitung der öffent­lichkeits­wirksamen Forschungs­ergebnisse in Zusammen­arbeit mit den Fachwissen­schaftlerinnen und Fachwissens­chaftlern der Projekt­förderung Pflege der Webseite des Geschäfts­bereiches Organisation von Veranstaltungen, wie beispielsweise Status­seminare, Strategie­sitzungen und Workshops Entwicklung einer Kommunikations­strategie für den Geschäfts­bereich in Zusammen­arbeit mit dem Ministerium Ihr Profil: Abgeschlossenes wissenschaft­liches Hochschul­studium (Master oder Diplom [Univ.]), vorzugs­weise in den Bereichen Natur- oder Ingenieur­wissen­schaften mit einer Zusatz­qualifikation im Bereich Öffentlichkeits­arbeit / Journalismus oder Wissenschafts­journalismus Eine journalistische Ausbildung oder Erfahrung in der Öffent­lichkeits­arbeit Interesse an forschungs- und innovations­politischen Fragestellungen Ausgezeichnete Sprach­kenntnisse und Stil­sicherheit in Deutsch und Englisch Kenntnisse im Presse-, Medien- und Urheber­recht Grundkenntnisse im Layoutbereich und in Redaktions­systemen von Webseiten Sicheres und gewandtes Auftreten gegen­über Vertretern von Wissen­schaft, Wirtschaft und Politik Bereitschaft zu Dienstreisen Unser Angebot: Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunfts­orientierten Markt an der Schnitt­stelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik Spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungs­campus, günstig gelegen im Städte­dreieck Köln-Düsseldorf-Aachen Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Stärken in Verbindung mit einem sozial ausge­glichenen Arbeits­umfeld Umfangreiches Weiterbildungs­angebot Attraktive Gleitzeit­gestaltung und vielfältige Angebote zur Verein­barkeit von Beruf und Familie Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Beschäftigung mit der Möglich­keit einer länger­fristigen Perspektive Möglichkeit zur vollzeitnahen Teilzeit­beschäftigung Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgaben­übertragung eine Eingruppierung im Bereich der Entgelt­gruppe 13 TVöD-Bund Das Forschungszentrum Jülich fördert Chancen­gerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen schwer­behinderter Menschen sind uns willkommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 28.03.2021 über unser Online-Bewerbungsportal! Ansprechpartnerin Andrea Roeb Telefon: +49 2461 61-9571 karriere.ptj.de
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Online Redaktion

Do. 04.03.2021
Düsseldorf
METRO ist ein führender internationaler Großhändler mit Food- und Non-Food-Sortimenten, der auf die Bedürfnisse von Hotels, Restaurants und Caterern (HoReCa) sowie von unabhängigen Händlern spezialisiert ist. Die weltweit über 16 Millionen METRO Kunden können wahlweise in einem der großflächigen Märkte einkaufen, online bestellte Ware dort abholen oder sich beliefern lassen. Mit digitalen Lösungen unterstützt METRO zudem die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmern und Selbstständigen und trägt damit zur kulturellen Vielfalt in Handel und Gastronomie bei. Nachhaltigkeit ist für METRO ein wesentlicher Pfeiler sämtlicher Aktivitäten, seit 7 Jahren ist METRO im Dow Jones Sustainability Index gelistet. Das Unternehmen ist in 34 Ländern aktiv und beschäftigt weltweit mehr als 97.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2019/20 erwirtschaftete METRO einen Umsatz von 25,6 Mrd. €. Mehr Informationen unter www.metroag.de. Zudem berichten wir in unserem Onlinemagazin www.MPULSE.de über das, was unsere Kunden, Mitarbeiter, Partner und Lieferanten bewegt – und was wir für sie bewegen. Ihre Aufgaben: Sie unterstützen das Online-Redaktionsteam bei der Entwicklung und der Einstellung neuer Inhalte auf den Internet-Seiten von METRO (www.metroag.de, www.mpulse.de u.a.) Wir freuen uns über Ihre Mitarbeit in den folgenden Aufgabengebieten: • Einstellen von Inhalten ins Content Management System (Sitecore) • Bildrecherche und -Bearbeitung • Redaktionelle Mitarbeit bei der Erstellung und Abstimmung von Inhalten für das Internet • Unterstützung des Projektmanagements und sonstige administrative Tätigkeiten in der Unternehmenskommunikation der METRO AG (z.B. Give-aways)Ihr Profil: • Hochschulstudium, bevorzugt im Bereich Kommunikations-/Medienwissenschaft o.ä. • Hohes Engagement und eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus • Optimalerweise konnten Sie auch bereits Erfahrungen als Redakteur/in sammeln • Gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen (Word, Powerpoint, Excel) • Grundlegende Kenntnisse und Interesse in Bildbearbeitung, der Erstellung von Internetseiten/HTML und im Umgang mit Content Management Systemen Wir bieten: Eigenverantwortliches Arbeiten, ein hochprofessionelles und motiviertes Team. Raum für Meinungsaustausch und Innovation Mitarbeiterrabatte in unseren Wholesale Stores, kostenfreie Nutzung des Sportstudios, zwei Kantinen und vieles mehr Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Bewerber/innen berücksichtigen können, die für die gesamte Dauer der Tätigkeit immatrikuliert sind. Unsere Stellenbörse erreichen Sie über www.metroag.de/karriere
Zum Stellenangebot

Werkstudent:in im Bereich technische Redaktion / technisches Schreiben

Mi. 03.03.2021
Köln, Oberhausen
Arbeite mit uns – einem führenden Anbieter für Cloud-, SAP- und IoT-Services – und gestalte zukunftsfähige IT-Lösungen für unsere Unternehmenskunden.     Digitalisiere mit uns den deutschen Mittelstand als Werkstudent:in im Bereich technische Redaktion / technisches Schreiben (m/w/d)  DEINE TÄTIGKEITEN: Die q.beyond entwickelt ein neues Produkt namens EDGIZER. Dieses Produkt ist eine Edge-Computing-Plattform für das Management von dezentralen Computer-Systemen. Hierfür suchen wir Unterstützung im Bereich technische Redaktion/ technisches Schreiben (technical writing) Zu deinen Aufgaben gehört das Sammeln von Informationen und die Erstellung von technischen Dokumenten und Dokumentationen für interne Zwecke und Kundenforderungen Dazu zählen u.a. Produktbeschreibungen, Handbücher und How-to-Anleitungen in Form von PDF-Dokumenten, Powerpoint-Präsentationen und kurzen Videos Außerdem betreust du die EDZIGER-Demo-Umgebung zur Vermarktung unseres Produktes Die Arbeiten führst du in enger Abstimmung mit dem Produktmanager aus Du bist dem Büro in Köln zugeordnet. Viele Aufgaben können jedoch auch aus dem HomeOffice erledigt werden DAS BRINGST DU MIT: Du studierst ein technisches Fachgebiet und möchtest während des Studiums bereits Berufserfahrungen sammeln Technik und Texten ist für dich kein Widerspruch, denn Du interessierst dich für neue Technologien und hast ein ausgeprägtes Geschick technische Themen verständlich zu formulieren Du arbeitest gerne eigenständig und bist in der Lage dich selbständig zu organisieren Du hast Erfahrungen in der Kommunikation von Technik Du hast ein gutes technisches Know-How zu Linux, Virtualisierung und Containerisierung z. B. mit Docker Ein guter Schreibstil zeichnet dich aus Gutes Verständnis für Microservice-Architekturen Im Idealfall hast du bereits Erfahrung in CI/CD, Kubernetes und der Benutzung von APIs sammeln können DAS BIETEN WIR DIR: Komme weiter: Erlebe jede Menge Berufserfahrung für deinen Lebenslauf Spüre den Unterschied: Lerne von Kolleg:innen und erhalte Einblick in eine mögliche Karriereoption Finde die Balance: Schnuppere Praxisluft und setze dabei die Theorie weiter um Fühle dich versorgt: Erhalte kostenfreien Kaffee, Kakao und Tee an jedem Standort und gehe zum Mittag in die Kantine Schalte ab: Profitiere vom Gleichgewicht zwischen Arbeit und Freizeit mit flexibler Vertrauensarbeitszeit – die sich nach deinem Studium richtet   KRÄFTE BÜNDELN. DIGITALISIERUNG VERWIRKLICHEN.  Wir suchen Menschen, die engagiert ihr Fachwissen und ihre Persönlichkeit einbringen, um das Beste für unsere Kunden zu erreichen. Menschen wie du, die mehr wollen – und mehr erwarten.  
Zum Stellenangebot

Chef vom Dienst (m/w/d) für den Audi Newsroom

Mi. 03.03.2021
Düsseldorf
solutions by HANDELSBLATT MEDIA GROUP GmbH liefert wirkungsvolle und innovative Kommunikations- und Vermarktungslösungen für Premiumkunden, vornehmlich aus dem B2B-Umfeld. Wir sind eine der führenden Vermarktungsorganisationen im deutschsprachigen Raum und unsere Kunden sind Dax-Konzerne sowie führende mittelständische Unternehmen. Den Mittelpunkt der Vermarktung bilden die Leitmedien der Wirtschaft – das Handelsblatt und die WirtschaftsWoche. Unser Name ist zugleich Programm: Wir schaffen wirkungsvolle Lösungen, die weit über Standardangebote hinausgehen. Wir entwickeln innovative Konzepte für die mediale Vermittlung von Inhalten und Wissen. Wir kreieren einzigartige virtuelle und Live-Erlebnisse für tieferes Verständnis und bringen die gewünschten Zielgruppen mit Unternehmen in den direkten Austausch. Unsere Denke ist dabei zutiefst journalistisch.  Wenn auch Du etwas bewegen möchtest und Dein Mut genauso groß ist wie Dein Qualitätsanspruch, dann bist Du bei uns genau richtig. Wir suchen für den Standort Düsseldorf baldmöglichst einen Chef vom Dienst (m/w/d) für den Audi NewsroomDu arbeitest als CvD im Epizentrum unseres Newsrooms, den wir für einen der führenden deutschen Premiumfahrzeughersteller maßgeschneidert entwickelt haben: die AUDI AG. Deine Aufgabe ist verantwortungsvoll, herausfordernd, spannend, kurzum: immens wichtig für den Gesamterfolg unseres Projekts. Zusammen mit unserem Chefredakteur und der Leitung Projektmanagement bildest Du die zentrale Anknüpfungsstelle zu unserem Kunden einerseits und unserer hochprofessionellen Newsroom-Mannschaft aus Journalist*innen, Grafik-Expert*innen, Data-Analyst*innen oder Content-Strateg*innen andererseits. Erfahren. Du wirfst jahrelange journalistische Erfahrung – idealerweise bereits in einem großen Newsroom und mit viel digitalem Hintergrund – sowie ein ausgeprägtes Organisationstalent in die Waagschale. Detailkenntnisse über die Automobilindustrie und die sie derzeit bewegenden Themen, Trends und Herausforderungen sind wertvoll. Interessiert. Du verfolgst mit Spannung die Entwicklung in der Automobilindustrie, kannst sie einordnen und verständlich wiedergeben. Du bist offen für neue Impulse, um Dich und Deine Expertise weiterzuentwickeln. Qualitätsbewusst. Du triffst auch unter Zeitdruck die richtigen Entscheidungen, hast ein Gespür für die Auswahl geeigneter Themen, Kanäle und Formate und vor allem Spaß daran, eine Vielzahl von Talenten und Persönlichkeiten zu einem großen Ganzen zu formen. Frei nach dem Motto von Aristoteles: „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“ Kundenorientiert. Journalistisches Können und organisatorisches Geschick sind Dir ebenso eigen wie ein gewinnendes Auftreten sowie eine ausgeprägte Dienstleisterdenke in allen Begegnungen mit unserem anspruchsvollen, qualitätsbewussten Auftraggeber. Begeistert. Du brennst für guten Journalismus und für Menschen. Beides brauchst Du, um den Transformationsprozess von Audi nachhaltig an die Mitarbeitenden zu kommunizieren. Strukturiert. Du behältst auch unter Zeitdruck den Überblick, kannst Aufgaben priorisieren und zuverlässige Ergebnisse liefern. Kommunikativ. Du verstehst es, den Kunden zu führen und trittst in Konferenzen und bei Präsentationen gut vorbereitet, überzeugend und verbindlich auf. Teamorientiert. Die Zeit der Einzelkämpfer ist vorbei. Unsere besten Ideen entstehen im Team. Du arbeitest daher mit allen Beteiligten im Team partnerschaftlich zusammen und bekommst umgekehrt denselben Respekt von allen zurück.    Herzensgut. Du hast Dein Herz am rechten Fleck, teilst Deine Freude, scheust Dich aber auch nicht vor offenen Worten. Du liebst die Arbeit im Team und mit den Kunden, hast eine hohe soziale Kompetenz und überzeugst durch Souveränität. Lernbereit. Du zeigst Eigeninitiative, Dich mit neuen Tools und Technologien auseinander zu setzen und hast Freude daran, Dich ständig weiter zu entwickeln und Deine Fähigkeiten in die Weiterentwicklung unseres Unternehmens einzubringen. Einen attraktiven Arbeitsplatz bei einem der dynamischsten Unternehmen für moderne Kommunikationslösungen im deutschsprachigen Raum Eine angemessene Vergütung Viele Benefits, wie z. B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, Zuschuss zu VL/BAV, vergünstigte Firmentickets, JobRad, Unterstützung bei der Kinderbetreuung, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, Kooperationen mit 4 Fitnessstudios, Mitgliedschaft im Handelsblatt und WirtschaftsWoche Club sowie attraktive Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartnern Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Videojournalist (d/m/w)

Di. 02.03.2021
Düsseldorf
Wir suchen Sie zum schnellstmöglichen Zeitpunkt, innerhalb des Bereiches Media Solutions für das Team Bewegtbild, innerhalb der Rheinische Post Medien GmbH als Videojournalist/Redakteur (d/m/w) Als breit aufgestelltes Unternehmen gibt die Rheinische Post Mediengruppe zahlreiche gedruckte und digitale Medien heraus. Unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter arbeiten täglich daran, Menschen über Printmedien, im Radio und im Web zu informieren. Und mehr: Sie verbinden Menschen mit gleichen Interessen und schaffen so einen echten Mehrwert in unserer Region. Die RHEINISCHE POST Medien GmbH arbeitet als Vermarkter für verschiedene Medienmarken in NRW, wie die RHEINISCHE POST und rp-online.de – eines der reichweitenstärksten Nachrichtenportale Deutschlands – und erstellt redaktionelle Inhalte Print und Online. Erstellen von journalistischen Videos für RP Online mit einem webbasierten Schnittprogramm Schreiben von entsprechenden Überschriften und Teaser-Texten Durchführung von Interviews und Reportagen im Bewegtbildbereich Media Solutions und für RP Online Themenfindung und Recherche für neue Bewegtbildformate in verschiedensten Bereichen Idealerweise verfügen Sie über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Fächern Journalismus, Germanistik, Sprach- oder Kommunikationswissenschaften o.ä. Einschlägige Erfahrungen im videojournalistischen Handwerk Gespür für journalistisch relevanten Videocontent Sichere Arbeit an DSLM Kameras und gute Kenntnisse in Adobe-Programmen wie Premiere und Photoshop sehr gute Allgemeinbildung und ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit Differenzierte interne Weiterbildungsangebote Familienfreundliches Umfeld Vielfältige Angebote für Ihre Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Redakteur Print und Online (m/w/d)

Mo. 01.03.2021
Wuppertal
Redakteur Print und Online (m/w/d) Wir sind eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland und es gibt viele individuelle Gründe, bei uns zu arbeiten. Aber eines haben unsere rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam: Wer bei uns arbeitet, setzt sich täglich für die Gesundheit von Millionen von Kunden ein. Weil wir den Menschen helfen, gesünder zu leben, bei Krankheit die bestmögliche Versorgung sicherstellen und bei Vorsorge unterstützen. Mit diesem Anspruch entwickeln wir uns weiter. Hin zu einem dynamischen Unternehmen in einem digitalen Markt, mit Freiraum für neue Impulse und gesellschaftlicher Verantwortung. Unsere besondere Kultur macht es möglich: Wir stehen füreinander ein, über Standorte, Fachrichtungen und Karrierelevel hinweg. Wir arbeiten miteinander, denn nur gemeinsam können wir das höchste Gut des Menschen erhalten und Gesundheit weiterdenken. Deshalb: Finden Sie Ihren Grund, bei uns zu arbeiten. In dieser Funktion konzipieren Sie das BARMER-Mitgliedermagazin sowie weitere Magazin Angebote der BARMER Die Magazin- und Printangebote der BARMER entwickeln Sie strategisch weiter Dazu stehen Sie im engen Austausch mit verschiedenen internen Bereichen und leiten Redaktionssitzungen wie Themenplanungen Sie koordinieren und verantworten die Content-Erstellung, Publikation, und -Distribution im Zusammenspiel mit Dienstleistern und internen Bereichen Des Weiteren recherchieren Sie Themen und Bildmaterial und verfassen Textbeiträge zu Gesundheits- und Krankenkassenthemen Sie redigieren Fachtexte und bereiten sie für Printpublikationen und digitale Medien der BARMER auf Für diese Aufgabe verfügen Sie über mindestens 5 Jahre journalistische Erfahrung in Verlagen oder Agenturen oder vergleichbare berufliche Erfahrungen Sie haben bereits Themen- und/oder Inhaltsbereiche für verschiedene Magazine entwickelt und redaktionell betreut Im Umgang und der Diskussion mit Kunden wie auch mit internen Stakeholdern sind Sie sicher Ein gutes Sprachgefühl und Stil- sowie Textsicherheit zeichnet Sie aus Sie sind es gewohnt, die Einbindung von Themen ganzheitlich über verschiedene Kanäle und Website-Bereiche zu planen Sie arbeiten strukturiert, gründlich und haben ein gutes Zeitmanagement Work-Life-Balance Eine ideale Balance zwischen Beruf und Privatleben ist bei uns Alltag. Individuelle Arbeitszeitmodelle ermöglichen Ihnen mehr Flexibilität. equal pay Bei uns erwartet Sie gerechte Lohngleichheit. Es entscheidet die Leistung, nicht das Geschlecht. Unsere Gehälter sind tariflich vereinbart. Feste Gehaltssprünge inklusive. gesundes Arbeiten Ihre innere Stärke ist uns ganz wichtig. Dafür bieten wir innovative Bewegungs- und Entspannungskurse, Selfcare-Trainings aber auch Seminare für gesundes Führen. Für den Wiedereinstieg nach Krankheit sind wir ausgezeichnet. familienfreundlich Ihre Familie liegt uns am Herzen. Ob Organisation der Kinderbetreuung Elternzeit oder Wiedereinstieg – wir unterstützen Sie. Rückhalt Mit uns setzen Sie auf Sicherheit. Ein umfangreiches soziales Leistungspaket von Beihilfen bis zur Altersvorsorge sind bei uns Programm. modernes Arbeiten Bei uns sind Sie am Puls der Zeit. Innovationsmethoden, neueste Produkt- und Prozessentwicklungen oder Design-Thinking stärken Ihr Know-how. Weiterentwicklung Bei uns hat jeder die Chance sein Know-how zu erweitern, sich zu verändern. Zum Beispiel durch interne und externe Bildungsmaßnahmen sowie E-Learning-Angebote. Tarifverträge Sie genießen bei uns mehr Rückhalt und Orientierung. Denn bei uns gelten einheitliche Tarifverträge für alle Beschäftigten. Corporate Benefits Über den Partner Corporate Benefits bekommen Sie hochwertige Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal