Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Redaktion: 42 Jobs in Hattersheim am Main

Berufsfeld
  • Redaktion
Branche
  • Funk 21
  • Medien (Film 21
  • Tv 21
  • Verlage) 21
  • It & Internet 5
  • Agentur 3
  • Marketing & Pr 3
  • Werbung 3
  • Freizeit 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Banken 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Kultur & Sport 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Touristik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 36
  • Home Office möglich 15
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Ausbildung, Studium 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Redaktion

Redakteurin/Redakteur (w/m/d) mit Schwerpunkt Social Media

Mi. 01.12.2021
Bonn, Frankfurt am Main
Als eine der führenden Allfinanzauf­sichtsbehörden Europas ist die BaFin Deutschlands staatliche In­stanz zur Kontrolle und Überwach­ung des Finanz- und Kapitalmarkts. Die Bundesbehörde beaufsichtigt Kreditinstitute, Versicherer, Finanz­dienstleister und den Wertpapier­handel. Im Ernstfall wickelt sie Unternehmen ab. Die BaFin geht präventiv gegen Geldwäsche und Terrorismus­finanzierung vor. Zu­dem wirkt sie an der Entwicklung globaler und europäischer Auf­sichtsstandards mit. Die rund 2.800 Beschäftigten der BaFin arbeiten dafür, Bankkundinnen und Bank­kunden, Versicherte, Anleger/innen und Verbraucher/innen vor unange­messenen Finanzrisiken zu schüt­zen. Die BaFin sorgt auf diese Weise für Finanzstabilität und sichert die Funktions- und Wettbe­werbs­fähigkeit sowie Integrität des deutschen Finanzplatzes. Sie leis­tet damit einen gesellschaftlichen Beitrag zur Stärkung der deutschen und europäischen Wirtschaft.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrereRedakteurinnen und Redakteure (w/m/d) mit Schwerpunkt Social Mediafür eine unbefristete Tätigkeit in Vollzeit oder Teilzeit als Sachbear­beiter/in an unseren Dienstsitzen Bonn oder Frankfurt am Main.Als Schaltstelle in Sachen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist die Gruppe Kommunikation, die organi­satorisch direkt dem BaFin-Präsidenten unterstellt ist, Mittlerin zwischen der Behördenleitung, den Medien und der interessierten Öffentlichkeit. Die rund 20 Beschäf­tigten beraten den BaFin-Präsidenten und die Exekutiv­direktor­innen und Exekutiv­direktoren bei jeglichen internen wie externen Kommunikations­aktivitäten. Die neue Organisationseinheit baut die Social-Media-Präsenz der BaFin auf den gängigen Social-Media-Plattformen (Twitter, Face­book, YouTube, LinkedIn und Xing) auf. Sie recherchiert, entwirft und verbreitet für die diversen BaFin-Zielgruppen relevante Inhalte, Formate und redaktionelle Beiträge (Text, Bild, Video, Audio) für Social Media. Im Namen der BaFin entwi­ckelt die neue Einheit zudem eine zielgruppengerechte Kommunika­tion mit Communities und weiteren Stakeholdern der Aufsichtsbehörde in Social Media. Wenn Sie Interesse an einer Tätig­keit an der Schnittstelle zwischen Verwaltung, Politik und Finanzwirt­schaft haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.Sie betreuen die Präsenz der BaFin auf den gängigen Social-Media-Plattformen, insbes. Twitter, Facebook, YouTube, LinkedIn, XingDabei recherchieren und erstel­len Sie redaktionelle Inhalte und Beiträge in diversen journalis­tischen Darstellungsformen, insbes. Text, Foto, Video, Audio für die Social-Media-Kanäle der BaFinSie betreuen die zielgruppen­gerechte Kommunikation der BaFin mit relevanten Communi­ties (Community-Management) und weiteren Stakeholdern in Social MediaSie haben mit mindestens der Note „gut“ ein Hochschulstu­dium (Bachelor/FH-Diplom) in Journalismus, Publizistik, Kommunikations-, Medien-, Geistes-, Sprach-, Wirtschafts-, Finanz- oder Politikwissen­schaften, Public Relations oder ein fachlich verwandtes Stu­dium abgeschlossenODERSie haben mit mindestens der Note „befriedigend“ ein Hoch­schulstudium (Bachelor/FH-Diplom), das den Zugang zum gehobenen Dienst ermöglicht, abgeschlossen und verfügen über mindestens fünf Jahre einschlägige BerufserfahrungZudem haben Sie idealerweise eine journalistische Ausbildung (z. B. Volontariat in einer Redaktion, Abschluss einer Journa­listenschule, Trainee in einer Agentur o. Ä.) absolviert Darüber hinaus haben Sie ein umfassendes Verständnis von den gängigen Social-Media-Plattformen insbes. Twitter, Facebook, YouTube, LinkedIn, Xing, gute Kenntnisse über die Funktionsweisen, das Zusammenspiel und den Einsatz der einzelnen KanäleWir setzen voraus, dass Sie über Souveränität im schrift­lichen und mündlichen Aus­druck verfügen, eine hohe Affinität zu digitalen Medien haben, sich über Trends im Bereich Social Media auf dem Laufenden halten, Kreativität und Eigeninitiative im Beruf mitbringen sowie gerne und wertschätzend mit anderen Menschen im Team zusammen­arbeitenZudem sind Sie bereit, etwa für einzelne Social-Media-Bereit­schaften, auch zu Randzeiten zu arbeitenSie besitzen die digitalen Kom­petenzen, um in einem durch Digitalisierung geprägten Um­feld neue Entwicklungen zu verstehen und einzuordnenSie sind offen für die Arbeit in Projekten bzw. projektären Strukturen und besitzen idealerweise Erfahrungen in agiler ArbeitsweiseSie verfügen über gute Kennt­nisse der englischen SpracheVon Vorteil sind:Sie haben bereits nachgewie­sene Erfahrung im Journalis­mus oder auf dem Gebiet Social Media in einer Redaktion, einem Verlag, einer Kommuni­kationsagentur, in einer PR- oder Kommuni­kations­abteilung oder in der Öffentlichkeitsarbeit eines Unternehmens, einer Institution oder im öffentlichen Dienst sammeln könnenSie haben ein gutes Auge für die Bildauswahl, ein Faible für visuelle Medien und der Um­gang mit Programmen zur Bild- und Videobearbeitung ist Ihnen daher vertrautZudem verfügen Sie über finanz- und wirtschaftspolitische KenntnisseWir setzen voraus, dass Sie bereit sind, Dienstreisen zu unternehmen. Dienstreisen können auch mehrere Tage dauern, sind aber in der Regel planbar. Einbindung in ein Team von Spezialistinnen und Speziali­sten, für die der Informations- und Wissensaustausch selbst­verständlich ist Umfassende Einarbeitung und individuelle Qualifizierungsmög­lichkeiten (z. B. Englischkurse, Fachseminare) Flexible Arbeitszeitgestaltung und -bedingungen (wie Teilzeit, Gleitzeit, Gleittage, Telearbeit, Homeoffice) Umfangreiche Sozialleistungen und Benefits (u. a. eigene Kindertagesstätte, vergünstigtes Jobticket, Kantine, kostenlose Parkplätze) Eine Einstellung im öffentlichen Dienst nach Entgeltgruppe 10 TVöD – zuzüglich einer Stellen­zulage und Weihnachtsgeld Die grundsätzliche Möglichkeit einer Verbeamtung; es können sich auch Beamte/innen des gehobenen Dienstes bis Besol­dungsgruppe A 11 BBesO bewerben
Zum Stellenangebot

Redakteur / Übersetzer Englisch und Deutsch (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Köln, Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, München
We´re hiring. UNICEPTA ist einer der globalen Innovations- und Marktführer für Media & Marketing Intelligence. Mit KI-basierter Technologie und einem hochkarätigen Experten-Pool von rund 450 Mitarbeiter*innen weltweit analysieren wir Inhalte aus Social Media, Online, Print und Broadcast sowie weiteren Datenquellen. Unsere hochwertigen Analysen und Insights dienen Kommunikations- und Marketingentscheidern in DAX-Konzernen sowie national und global agierenden Unternehmen und Organisationen als Basis für strategische Entscheidungen sowie zur optimalen Maßnahmensteuerung. Ob in unseren Niederlassungen in Deutschland oder an den Standorten London, Shanghai, Washington oder Zürich – UNICEPTA bietet seinen Mitarbeiter*innen attraktive Entwicklungsmöglichkeiten und ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum in einem dynamischen, technologiegetriebenen Umfeld. Als Mitglied unserer Redaktion erstellst oder übersetzt Du redaktionelle Zusammenfassungen (DE / EN) aus Fachtexten und tagesaktuellen Artikeln. Die wichtigsten Aussagen bringst Du klar auf den Punkt und berücksichtigst dabei die spezifischen Anforderungen unserer Kunden an Sprache und Inhalt Für unsere Kunden bietest Du einen prägnanten Überblick über die nationale und internationale Medienlage in deutscher und / oder englischer Sprache Beim Redigieren von Abstracts in deutscher und / oder englischer Sprache stellst Du Klarheit, Kohärenz, Konsistenz und Korrektheit sicher Du verantwortest die Erstellung, Pflege und Aktualisierung unserer Kunden-Glossare Ausbildung als Übersetzer oder akademischer Grad in einem redaktionellen Berufsbild (z.B. Journalismus) Grundkenntnisse der internationalen Medienlandschaft und erste journalistische Erfahrung von Vorteil Interesse an Themen aus Wirtschaft und Politik Exzellente Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Kenntnisse einer weiteren europäischen Sprache sind von Vorteil Gute kommunikative Fähigkeiten, schriftlich und mündlich Grundkenntnisse der Online-Recherche Bereitschaft zu frühen Arbeitszeiten (Mo. - Fr. 5:00 - 9:00 Uhr sowie an Wochenenden im rotierenden Wechsel) Freu Dich auf hervorragende Karrierechancen in einem stark wachsenden Marktumfeld. Du erhältst Einblicke in die Presse- und Kommunikationsaktivitäten von DAX-Konzernen, nationalen und internationalen Unternehmen sowie gesellschaftlichen und kulturellen Einrichtungen Genieße ein hoch professionelles Arbeitsumfeld sowie die Mitarbeit in einem dynamischen, motivierten und kompetenten Team Durch unsere offene Unternehmenskultur und eine strukturierte Einarbeitung mit festen Ansprechpartnern bieten wir einen optimalen Start Wir geben Dir eine Perspektive auf eine langfristige und sichere Anstellung Dich erwarten attraktive Entwicklungsmöglichkeiten und weitere Zusatzleistungen wie zum z.B. ein Jobfahrrad, geförderte Urban Sports Club-Mitgliedschaft, Corporate Benefits und ein Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Moderne Arbeitsmodelle wie Home Office, Shared Desk sind für uns Alltag um Dich bei einer ausgeglichenen Work-Life-Balance zu unterstützen
Zum Stellenangebot

Volontär (m/w/d) Redaktion

Di. 30.11.2021
Frankfurt am Main
Die TextilWirtschaft ist die führende Medienmarke im deutschsprachigen Raum für die Textil- und Bekleidungsbranche. Ob als wöchentliches Magazin, im täglichen Online-Angebot oder über die Social Media-Kanäle: Die TextilWirtschaft liefert aktuelle und exklusiv recherchierte Nachrichten sowie Hintergrundberichte und Analysen über das gesamte Spektrum der Branche – vom Handel bis zur Textil- und Bekleidungsindustrie. Qualitätsjournalismus für die Entscheider in allen relevanten Marktsegmenten. Für die Redaktion TextilWirtschaft suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Frankfurt einen Volontär (m/w/d) Recherche und Umsetzung eigener Artikel unterschiedlicher journalistischer Darstellungsformen und Textgattungen Differenzierte Analyse und Berichterstattung über die wirtschaftlichen Entwicklungen einer dynamischen Branche Frage- und Interviewtechniken im Austausch mit hochinteressanten Gesprächspartnern Kreation und Steuerung redaktioneller Inhalte auf der Website und anderen aktuellen wie künftigen digitalen Kanälen „Blattmachen“ inklusive digitaler Bildbearbeitung, Bebilderung und Layout von Beiträgen in Zusammenarbeit mit dem grafischen Ressort Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor), gerne mit Fokus Fashion Management oder Wirtschaftswissenschaften  – oder eine vergleichbare Ausbildung und/oder Kenntnisse durch Tätigkeit im Fashion Business Erste journalistische Erfahrungen durch Medienpraktika oder freie Mitarbeit Neugier, Offenheit und Teamfähigkeit Begeisterung, das Phänomen Mode in einem wirtschaftlichen Kontext zu verstehen und zu beleuchten Ein zweijähriges crossmediales Volontariat in einer sehr gut ausgestatteten und angesehenen Redaktion Eine umfassende journalistische Ausbildung, unmittelbar und „on the job“ mit Einblicken in alle Ressorts – Print und Online – durch erfahrene und engagierte Teamkollegen Bezahlung nach Tarifvertrag über das Redaktionsvolontariat an Zeitschriften 30 Tage Urlaub als Ausgleich zwischen intensiver beruflicher Ausbildung und Freizeit Zusatzleistungen eines renommierten, modernen Medienunternehmens, z. B. flexible Arbeitszeit mit Möglichkeit von Mobilen Arbeiten, ein betriebliches Gesundheitsmanagement und eine betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Redakteur (m/w/d) Informationsgrafik

Di. 30.11.2021
Frankfurt am Main
Frankfurt am Main | Informationsgrafik | Vollzeit | 1. Januar 2022Redakteur (m/w/d) InformationsgrafikDie Frankfurter Allgemeine Zeitung ist weit über die Landes­grenzen hinaus für ihren ausge­zeich­neten Journa­lismus bekannt. Wir stehen mit unseren Mitar­beiterinnen und Mitarbeitern aktiv für die Freiheit in unserer demo­kra­tischen Gesell­schaft ein. Deshalb sehen wir die Förderung von Vielfalt und Plura­lismus als unseren Auftrag an – in allen Arbeits­bereichen. Wir setzen uns ambitio­nierte Ziele, die wir mit der fachlichen Exzellenz unserer Mitar­beiterinnen und Mitarbeitern erreichen. In einem wert­schätzenden Rahmen über­nehmen wir die Verant­wortung für Demokratie, Freiheit und unsere Gesell­schaft. Tragen auch Sie Ihren Teil dazu bei! Sie sind verantwortlich für die Gestaltung und Weiter­entwicklung von Informations­grafiken für unsere Print-Produkte inklusive der Redaktions­beilagen und Magazine. Hierfür nehmen Sie gründliche Recherchen vor, werten Daten aus und veranschaulichen diese für unsere Leserinnen und Leser. Darüber hinaus bereiten Sie Grafiken für die multi­mediale Umsetzung vor. In Zusammen­arbeit mit der Redaktion sind Sie zuständig für die originelle, zielgruppen­gerechte Umsetzung von Diagrammen, illustrativen Grafiken und Land­karten. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschul­studium als Kommunikations- oder Grafik-Designer (m/w/d) und bringen Erfahrung im Informations­grafikdesign für Print- und Online-Medien mit. Sie überzeugen im stil­sicheren Umgang mit Layout, Typografie, Fotos, Illustrationen und Farben und haben sehr gute Kenntnisse in gängigen Grafik­programmen. Idealerweise verfügen Sie zudem über Kenntnisse im Erstellen von 3D-Grafiken und besitzen zeichnerisch-illustrative Erfahrungen. Auch vor komplexen Daten und Sachverhalten schrecken Sie nicht zurück und bereiten diese verständlich auf. Sie haben Erfahrung mit Tools zur Daten­analyse, -extraktion und -mining. Sie arbeiten als Teil eines motivierten und professionellen Teams in einem der bekanntesten und renommiertesten Medien­häuser des Landes. Ihre Meinung ist uns wichtig und wir vertrauen Ihren Kompetenzen. Sie haben Einfluss auf wichtige und zukunfts­weisende Entscheidungen. Sie profitieren von den Regelungen der Tarifverträge für Redakteurinnen und Redakteure an Tages­zeitungen. Wir schnüren Ihnen ein attraktives Vergütungs­paket mit zahlreichen Zusatz- und Sozial­leistungen. Mit unseren qualifizierten Weiter­bildungs­angeboten und interessanten Perspektiven steht Ihrer beruflichen Entwicklung nichts im Weg.
Zum Stellenangebot

Journalist*in als Referent*in im Projekt Redaktionsvolontariat

Mo. 29.11.2021
Mainz
Das Zweite Deutsche Fernsehen ist eine der größten öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten in Europa mit Sitz in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz. Wir bieten in der Hauptabteilung Personal / Abteilung Ausbildung, Fortbildung und Personalentwicklung in Mainz eine Beschäftigung als Journalist*in als Referent*in im Projekt Redaktionsvolontariat Vollzeit (38,5 Std./Woche) Die Stelle ist ab dem 01.08.2022 zu besetzen. Die Abteilung Ausbildung, Fortbildung und Personalentwicklung ist für die Aufgaben Ausbildung, Fortbildung, Personalentwicklung und Personalmarketing zuständig. Dies umfasst insbesondere die Planung und Durchführung der ZDF-eigenen Ausbildungen und dualen Studiengänge, die Beratung zu Aufbauqualifikationen, die Planung und Durchführung von Praktika und Volontariaten, die Durchführung Fort- und Weiterbildungsbildungsmaßnahmen, die Begleitung von Veränderungsprozessen im ZDF, Teamentwicklung und Organisationsentwicklung, Nachwuchs-, Führungskräfte- und Expertenentwicklung und die Bereitstellung von Instrumenten und Methoden für die Personalauswahl sowie Personal- und Führungskräfteentwicklung. Wir unterstützen mit unserer Arbeit das Programm und stellen eine zeitgemäße Ausbildung sowie die Qualifizierung der ZDF-Mitarbeiter*innen sicher. Inhaltliche Leitung, Konzeption, Planung und Durchführung des Projektes „Redaktionsvolontariat“ Steuerung der Kandidat*innen-Auswahl inkl. Gestaltung und Durchführung des Auswahlprozesses Erstellung eines bedarfsgerechten Curriculums Inhaltliche und methodische Gestaltung von Qualifizierungsmaßnahmen – auch für E-Learning und Blended Learning-Formate, z. B. Konzeption und Umsetzung von Webinaren und Online-Workshops Moderation von Workshops und Sitzungen Auswahl professioneller Trainer*innen und vergabekonformer Einkauf von Trainingsleistungen Erstellung von Projektvorlagen und Stellungnahmen Kostenüberwachung Ansprechpartner*in für die Redaktionsvolontäre Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Abteilung und den journalistischen Bereichen, Leitung / Mitarbeit in Projekt- und Arbeitsgruppen Abgeschlossene journalistische Ausbildung bzw. mehrjährige Berufserfahrung im journalistischen Bereich Methodisch-didaktische Fähigkeiten, Erfahrung in der Erwachsenenbildung Erfahrung als Bildungsmanager*in, z. B. Know-how im plattformübergreifenden Lernen Digitale Kompetenz, u. a. Kenntnisse neuer sozialer Medien, Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit Bildungstrends und Lerntechnologien Soziale Kompetenz, Freude daran, junge Menschen zu entwickeln, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit Projektmanagementkompetenz Unternehmerisches Handeln Durchsetzungsfähigkeit, sicheres und verbindliches Auftreten Stressresistenz Fremdsprachenkenntnisse (Englisch/Französisch) sind eine verantwortungsvolle Tätigkeit, ein sicherer Arbeitsplatz, eine Vergütung gemäß Haustarifvertrag sowie diverse zusätzliche Leistungen wie eine Kantine, 31 Tage Jahresurlaub, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, ein Job-Ticket mit guter Anbindung an den ÖPNV, kostenlose Parkplätze sowie Entwicklungsmöglichkeiten in einem modernen Medienunternehmen. Schwerbehinderte Menschen und gleichgestellte behinderte Menschen im Sinne des § 2 SGB IX werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. Das ZDF fördert kulturelle Vielfalt in seinem Unternehmen, daher begrüßen wir Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Im Rahmen des Auswahlverfahrens wird ein Assessment-Center durchgeführt.
Zum Stellenangebot

Redakteur (m/w/d)

So. 28.11.2021
Wiesbaden
InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG ist die Betreibergesellschaft des Industrieparks Kalle-Albert in Wiesbaden, in dem etwa 5800 Menschen aus ca. 75 verschiedenen Unternehmen täglich ihrer Arbeit nachgehen. Als Partner der Industrie und des regionalen Mittelstands beschäftigt die Unternehmensgruppe rund 950 Mitarbeitende. Zu den Kernaufgaben zählen Energieversorgung, Abwassereinigung, IT- und Immobilienmanagement sowie Anlagenoptimierung und Gebäudeentwicklung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir SIE!   Redaktionsplanung und Recherche für diverse interne und externe Kommunikationsformate (Magazin, Newsletter, Intranet, Internet, App etc.) Proaktive redaktionelle Beratung und Betreuung von Unternehmenseinheiten für die Erstellung von Marketing- und PR-Texten/-Inhalten Text- und Redaktionsarbeiten für kaufmännisches Berichtswesen, Standortmarketing und kommunikative Sonderaufgaben (Anzeigen, Präsentationen, Veranstaltungen etc.) Weiterentwicklung und Betreuung eines Fachmedien- und Populärmedien-Netzwerkes Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Kommunikationsportale und Formate und Realisierung der begleitenden Kommunikationsaufgaben mit Fokus auf Mitnahme/Integration der Mitarbeitenden Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Fachbereich Medien-/Kommunikationsmanagement, Kommunikations- und Medienwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Kommunikationsbereich mittelständischer Unternehmen oder in Konzernen mit Bezug zu Industrie/Technik/Produktion/Handwerk oder mindestens drei Jahre Berufserfahrung als freiberuflicher CopyWriter/Redakteur/Texter und/oder Mitarbeitender (m/w/d) von Kreativ- oder Textagenturen mit obigem Bezug Journalistische Erfahrung in Print- und/oder Online-Redaktionen sowie Volontariat und Eigenveröffentlichungen von Vorteil Sehr gute Texter- und Redaktionskompetenzen mit ausgeprägtem StoryTeller-Talent – auch für technische und kaufmännische Inhalte Sehr gute Kenntnisse in MS365, Social-Media-Management und CMS-Systemen Versierte deutsche Sprachkenntnisse und gute englische Sprachkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil Ausgeprägte Eigenständigkeit, Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme, strategische Organisationskompetenz, unternehmerisches Kundendenken, sehr gute Kommunikationsfähigkeit Flexible Arbeitszeit Attraktive Vergütung Betriebliche Altersversorgung Gesundheitsstudio Horizonte Jobrad Einen interessanten und vielfältigen Aufgabenbereich Flache Hierarchie, Wertschätzung und Fairness Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Redakteur (m/w/d)

So. 28.11.2021
Frankfurt am Main
BILD ist DAS Leitmedium Deutschlands. 500 BILD-Reporter arbeiten für die Redaktion, die 24 Stunden im Einsatz ist, und mit einer Fülle von Exklusivmeldungen seit über 60 Jahren die Themen des Tages bestimmt.Die innovativen Produkte der BILD-Gruppe bieten rund um Nachrichten, Sport, Ratgeber und Unterhaltung erstklassigen Journalismus auf allen Kanälen, egal ob TV, gedruckt, online oder mobil – jederzeit und überall. Wir suchen Menschen, die mit Kreativität und Leidenschaft die Zukunft des Journalismus in der digitalen Medienwelt mitgestalten wollen. Offen für Neues? Mutig, innovationsgetrieben und bereit, aktiv an Veränderungen mitzuwirken? Werde Redakteur bei BILD.plattformübergreifender Redakteur für die Region Frankfurt Rhein-Main recherchiere und spüre lokale Geschichten auf erstelle eigene Beiträge: von der schnellen Meldung bis zur Reportage nutze dabei die Kanäle Print, Digital, TV und Social  strukturiere und visualisiere Beiträge in Zusammenarbeit mit den Foto-, Grafik- und Video-Teams entwickle selbstständig regelmäßige Themen-Angebote  steuere und fördere die Interaktion mit Lesern/ Usern leidenschaftlicher Boulevard-Redakteur du überzeugst mit deiner journalistischen Erfahrung und deinem gelernten Handwerk aus Studium und/oder Volontariat zeichnest dich durch einen sehr guten Schreibstil sowie einer sicheren und fundierten Recherche aus bringst idealerweise Expertise in politischer Berichterstattung mit, sowie Kontakte zu spannenden politischen Akteuren besitzt ein solides Grundverständnis der multimedialen Berichterstattungsmöglichkeiten und gewichtest die Themen entscheidungssicher beherrschst den sicheren Umgang mit digitalen Reichweitentools, wie z. B. Facebook, Twitter, Instagram arbeitest gern mit Daten und Tools, wendest erfahren Redaktionssysteme an spannenden und interessanten Job bei Deutschlands größter Medienmarke Mitgestaltung in einem dynamischen und motivierten Team persönliche Weiterentwicklung durch vielfältige Seminar- und Workshop-Angebote state-of-the-art Office, von Hardware über Software bis zur Ausgestaltung der Arbeitsflächen - inkl. iPhone, welches auch privat genutzt werden darf flexiblen Arbeitszeiten und mobilen Arbeitsmöglichkeiten Sodexo–Gutschein als bargeldloser Essenszuschuss pro Arbeitstag sowie vielen weiteren Vergünstigungen, z.B. Fitness-Studio, Versicherungsdienstleistungen, Abonnements Programme zum Erhalt der Gesundheit und dem renommierten Partner zur Unterstützung in allen Lebenslagen - pme Familienservice eine zunächst auf zwei Jahre befristete Position in Vollzeit, eine Verlängerung wird angestrebt
Zum Stellenangebot

Communications Manager (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
Eschborn, Taunus
Wir sind die Vorreiter und Vordenker der Personalarbeit und einer der TOP3 Personaldienstleister weltweit. Unsere Kunden setzen auf uns, wenn es um spezialisierte HR-Lösungen geht. Über unsere starken und verbundenen Familienmarken Manpower, Talent Solutions und Experis bieten wir ein einzigartiges Leistungsportfolio für individuelle Personal-, Branchen- und Projektlösungen aus einer Hand. Für unseren Bereich Marketing & Communications suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Communications Manager*in externe & interne Kommunikation am Standort Eschborn.Konzeption und Planung von Kommunikationsstrategien sowie Ableitung entsprechender Maßnahmen inkl. Projektplan (interne und externe Kommunikation) Themen- und Redaktionsplanung inkl. Erstellung von Inhalten (interne und externe Kommunikation) über alle Kommunikationskanäle (Print, Web, Intranet, Social Media, Newsletter) Eigenständige Umsetzung der geplanten Kommunikationsmaßnahmen (interne und externe Kommunikation), inkl. -Qualitätskontrolle, Monitoring & Reporting, Analyse und Ableitung von Optimierungsmaßnahmen Steuerung der Social Media-Kanäle inkl. Community & Issue Management Themensetting und Content-Erstellung Social Media (Text, Bild, Bewegtbild) / Pflege des Postplans (Supervision Freelancer)Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung in den Bereichen Kommunikationswissenschaft oder Marketing, Schwerpunkt im Bereich Medienwissenschaften/Journalistik Fundierte Berufserfahrung in der Planung und Umsetzung von cross-medialen Kommunikationsmaßnahmen (PR, Social Media, Online), idealerweise in einer Agentur oder in der Kommunikations-Abteilung eines Unternehmens Tiefgreifendes Wissen und Verständnis für Public Relations, Social Media und digitale Kommunikationskanäle sowie Stil- und Textsicherheit und journalistische Grundlagen Erfahrungen im Content Marketing/Social Advertising, SEO, Kenntnisse der gängigen Social-Media-Tools und Content Management-Systeme sowie Kenntnisse in Google Analytics Hohe Kunden- und Marktorientierung sowie überzeugendes und souveränes Auftreten Strategische Denkweise, sowie verantwortungsbewusstes und ergebnisorientiertes Handeln Kreativität, Spaß an neuen Ideen und Ansätzen Fließend Deutsch und Englisch in Wort und SchriftDie Mitarbeit in einem engagierten Team mit kurzen Kommunikationswegen und flachen Hierarchien Spannende und zukunftsorientierte Themen Abwechslungsreiche Aufgaben und eigene Projekte Die Chance, Verantwortung zu übernehmen und die externe Kommunikation des Unternehmens auszubauen Individuelle Schulungen und Trainings sowie Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Junior-Online-Redakteur (w/m/d)

Fr. 26.11.2021
Köln, Darmstadt
Anstellung, Vollzeit, Köln / Darmstadt / Remote Info Wer wir sindWir sind ein Teil des Teams hinter Kaufland.de: Mehrere Tausend Händler und Millionen von Produkten machen unser Multi-Channel-Portal zu einem der größten Marktplätze Deutschlands. Unsere dynamische Unternehmenskultur mit Start-up-Mentalität und die Möglichkeiten einer großen Unternehmensgruppe im Rücken zeichnen uns aus. Bei uns treffen Wissen und langjährige Erfahrung im E-Commerce auf flache Hierarchien und ein hochmotiviertes Team. Egal ob Praktikant oder Führungskraft: Bei uns wird jede Idee ernst genommen, denn wir wollen gemeinsam die Zukunft des E-Commerce gestalten! Wir l(i)eben Flexibilität: Wir bieten dir beste Voraussetzungen, damit du in einem für dich optimalen Umfeld flexibel und fokussiert arbeiten kannst: Wähle einen Arbeitsplatz in einem unserer Offices in Köln / Darmstadt oder nutze die Möglichkeit, remote zu arbeiten. Wir wollen der attraktivste Arbeitgeber im E-Commerce sein und mit einem Höchstmaß an Flexibilität schaffen wir die Basis für deinen Flow - beruflich und privat Sprache ist unsere Leidenschaft! In enger Zusammenarbeit mit dem Marketing sind wir Redakteure für die schriftlichen Inhalte des Online-Marktplatzes zuständig. Zu unseren Aufgaben gehört jedoch nicht nur das Verfassen hilfreicher Produktratgeber, sondern auch das Erstellen von Beiträgen für den Händlerblog Marketplaceworld ist Teil der täglichen Arbeitsroutine. Detail Deine Aufgaben - Das erwartet dich im Detail Du schreibst und implementierst hilfreiche Kundenratgeber und Beratungstexte zu verschiedenen Produktkategorien Suchmaschinenoptimiertes Texten und Korrekturlesen gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben Du verfasst Texte für den Employer Branding Blog Du arbeitest bei dem Aufbau von Webseiten mit Dein Profil - Das erwarten wir von dir Du hast ein Studium eines sprach- oder geisteswissenschaftlichen Faches erfolgreich abgeschlossen und besitzt erste Berufserfahrung Du hast sehr gute Kenntnisse in der MS-Standardsoftware und kannst gute Kenntnisse in Webtechnologien (HTML, CSS, Blogs, CMS) vorweisen Du hast ein sehr gutes Sprachgefühl und fehlerfreie Rechtschreibung Der Spaß am Recherchieren und ein hohes Maß an Eigeninitiative zeichnen dich aus Du hast Freude an der Arbeit im Team  Reiche bitte mindestens 3 Arbeitsproben (außerhalb des Hochschulkontextes) mit deiner Bewerbung ein. Wir legen keinen Wert auf lange und formelle Anschreiben: Formuliere deine Motivation, warum du als Redakteur (w/m/d) bei real.digital Arbeiten möchtest, bitte kurz und knapp in etwa 10 Sätzen. Das bieten wir dir Arbeiten, wie du dich wohlfühlst! Du entscheidest, ob du im Büro oder remote arbeiten möchtest. Wir bieten dir größtmögliche Flexibilität in Arbeitszeit und -ort. Create your own work-life! Ein internationales Team mit hoch motivierten und qualifizierten Kolleginnen und Kollegen Obst, Kaffee, Tee und Wasser gibt es bei uns im Office jeder Zeit kostenlos Top Konditionen beim Urban Sports Club für Fitness, Teamsport, Yoga und mehr Schaue bei unseren Principles & auf unserem Blog vorbei und erhalte noch mehr Insights in unsere Unternehmenskultur! Ansprechpartner Deine Ansprechpartnerin: Lorena Esserreal.digitalreal,- Digital Payment & Technology Services GmbH*Habsburgerring 250674 Köln* Unsere Firma wird aus gesellschaftsrechtlichen Gründen zukünftig umfirmiert.Wir freuen uns auf deine Bewerbung!-
Zum Stellenangebot

Redakteur (m/w/d) Digitale Medienentwicklung

Fr. 26.11.2021
Frankfurt am Main
Menschen in ihrem Beruf und ihrem Geschäft erfolgreicher zu machen, indem wir ihnen den wichtigsten Rohstoff der Wissensgesellschaft liefern: relevante und zuverlässige Fachinformationen – das sieht die dfv Mediengruppe als ihre zentrale Aufgabe. Dafür arbeiten die über 900 Mitarbeiter:innen mit viel Engagement, Kreativität und Teamgeist. Wir sind europaweit einer der führenden Anbieter von Business-to-Business-Kommunikation. Zu unserem Portfolio gehören über 80 Fachmedienmarken, die sämtliche Kommunikationskanäle bespielen. Viele der Titel sind Marktführer in elf wichtigen Wirtschaftsbereichen. Wir veranstalten jährlich über 100 Events, digital, hybrid oder live. Zu unseren Dienstleistungen gehören unter anderem das Entwickeln passgenauer Kommunikationslösungen, Marktforschung, Corporate Publishing sowie Services für Rechtsabteilungen und Unternehmensjuristen. Wir sind ein modernes, wirtschaftlich starkes Familienunternehmen. Wir setzen auf höchste Qualität. Wir verstehen uns als hochspezialisierter Allrounder und sind Vorreiter für unsere Branchen – seit 75 Jahren. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Frankfurt einen Redakteur (m/w/d) Digitale Medienentwicklung Du führst mit den Online-Redaktionen unserer Fachmedien bereichsübergreifende journalistische Projekte mit Leuchtturmcharakter durch – und entwickelst unsere Formatvielfalt dadurch weiter.  Du sorgst für eine breitere Anwendung von Datenvisualisierung und initiierst darüber hinaus datenjournalistische Projekte.  Du misst mit den gängigen Analysemethoden den Erfolg unserer journalistischen Formate und entwickelst sie weiter.  Du unterstützt unsere Online-Redaktionen bei der analyse-gesteuerten Content-Planung und der Verbesserung der redaktionellen Workflows. Du verfügst über mehrere Jahre journalistischer Erfahrung in einer Online-Redaktion, idealerweise in einer Führungsposition.  Du kannst andere Journalisten für innovative Projekte und neue Arbeitsweisen begeistern.  Du bist versiert im Umgang mit Datenvisualisierungstools (z.B. Datawrapper, Tableau) und hast bereits in größeren datenjournalistischen Projekten mitgearbeitet.  Du arbeitest gerne in interdisziplinären Teams und hast Freude an der Verbindung von hochwertigem Journalismus, Technologie und Design. Auf Dich wartet ein interessantes und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld, in dem Du in einem Team aus Projektmanagern, TechExperten und Redakteuren eigenständig arbeiten und gestalten kannst.  Eine langfristige Perspektive in einem zukunftsorientierten mittelständischen Medienunternehmen.  Vergütung gemäß Tarifvertrag Zeitschriften für Redakteur:innen.  Zusatzleistungen eines renommierten, modernen Medienunternehmens, z. B. flexible Arbeitszeit, Mitarbeiterrestaurant mit Skylineblick, betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebliche Altersvorsorge.  ein attraktiver Bürostandort im Zentrum der Rhein-Main-Metropole Frankfurt mit idealer ÖPNV-Anbindung.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: