Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Redaktion: 185 Jobs

Berufsfeld
  • Redaktion
Branche
  • Funk 94
  • Medien (Film 94
  • Tv 94
  • Verlage) 94
  • It & Internet 20
  • Agentur 13
  • Marketing & Pr 13
  • Werbung 13
  • Groß- & Einzelhandel 11
  • Verkauf und Handel 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Immobilien 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Bekleidung & Lederwaren 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Textilien 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 137
  • Ohne Berufserfahrung 110
Arbeitszeit
  • Vollzeit 158
  • Teilzeit 35
  • Home Office 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 106
  • Befristeter Vertrag 27
  • Studentenjobs, Werkstudent 20
  • Ausbildung, Studium 17
  • Praktikum 13
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Redaktion

UX Writer (all genders)

So. 25.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Chrono24 ist der führende internationale Online-Marktplatz für Luxusuhren. Wir bringen täglich mehr als 500.000 Uhrenliebhaber aus aller Welt zusammen – über Ländergrenzen und Sprachbarrieren hinweg. Bei uns werden rund 475.000 Uhren von über 3.000 Händlern und zahlreichen Sammlern weltweit zum Verkauf angeboten. Eine neue Ära beim Uhrenkauf hat begonnen. Und wir sind nicht nur mittendrin, sondern ganz vorne dabei.Als UX Writer bist Du für das Wording und die Texte aller Produkte, Services und Funnel innerhalb des Marktplatzes von Chrono24 verantwortlich. Du bist hierbei die zentrale Anlaufstelle für unsere Product Manager und UX Designer und schreibst für deren Bedarf Texte für unseren Marktplatz. Dabei bringst Du auch Deine eigenen Ideen mit ein und optimierst bestehende Texte, um unsere Corporate Language weiterzuentwickeln. Mit aussagekräftigem, klarem und konsistentem Wording sorgst Du dafür, dass unsere User den Marktplatz, die Services und die Produkte von Chrono24 intuitiv, einfach und erfolgreich nutzen können. Du erstellst die Texte für Produkte, Services und Funnels innerhalb des Chrono24 Marktplatzes und optimierst die bestehenden Texte hinsichtlich der Usability für unsere Zielgruppen. Du arbeitest Hand in Hand mit unseren UX Designern und Product Managern und bist der unternehmensweite Ansprechpartner für das Wording sowie die Tonalität von Chrono24 – hierbei übernimmst Du einen aktiven Part in der Weiterentwicklung der gesamten User Experience. Die von Dir erstellten Texte stimmst Du pünktlich, gewissenhaft und konstruktiv mit den entsprechenden Stakeholdern ab. Aufgrund der Mehrsprachigkeit unseres Online-Marktplatzes achtest Du auf die Übersetzbarkeit Deiner Texte und stimmst Dich hierfür eng mit unseren Translation Managern ab. Du arbeitest gemäß des Chrono24 Styleguides und treibst die Implementierung unserer Terminologie und Weiterentwicklung unserer Corporate Language proaktiv voran. Du pflegst den Styleguide und die Terminologie von Chrono24 kontinuierlich und gewissenhaft. Du hast ein abgeschlossenes Studium in Sprach- oder Kommunikationswissenschaften oder verfügst über eine gleichwertige Ausbildung und Berufserfahrung als UX Writer, Copywriter oder UX Konzepter mit Schwerpunkt Text, idealerweise im E-Commerce. Du hast Erfahrung im Arbeiten nach agilen Methoden (Scrum) und hast bestenfalls schon einmal das Projektmanagement-Tool JIRA genutzt. Um E-Commerce-Abläufe in die Sprache unserer User übersetzen zu können, hast Du sowohl ein gutes technisches als auch gutes sprachliches Verständnis. Dabei helfen Dir Deine logische Denkweise, Dein Sprachgefühl sowie quantitative und qualitative Daten, um Verbesserungspotenziale zu erkennen und das richtige Wording zu finden. Durch Deine exzellenten orthographischen und grammatikalischen Kenntnisse findest Du stets Fehler, die andere übersehen. Gepaart mit Deinem Einfallsreichtum und Deinem Verständnis für die User Experience meisterst Du den Spagat zwischen Kreativität und Gewissenhaftigkeit. Du arbeitest sehr organisiert und strukturiert und behältst auch bei der Arbeit an mehreren parallelen oder zeitkritischen Projekten stets den Überblick. Proaktives Mitdenken, Teamfähigkeit, Serviceorientierung und eigenmotiviertes Handeln zeichnen Dich aus. Du bist noch kein Experte für Luxusuhren? Keine Sorge, wir bringen Dir alles Wissenswerte bei. Modern und liebevoll eingerichtete Büros, die für eine tolle Arbeitsatmosphäre sorgen. Einen respektvollen und lockeren Umgang mit den Kollegen. Unsere Duz-Kultur fängt schon beim Bewerbungsgespräch an und hört auch im Austausch mit der Geschäftsführung nicht auf. Come as you are! Bei uns kommst Du mit dem Outfit zur Arbeit, in dem Du Dich wohlfühlst. Getränke von Kaffee über diverse Soft Drinks in Bioqualität bis hin zu Smoothies – bei uns bist Du bestens versorgt und das natürlich kostenlos. Tolle Angebote wie Personal Training, Sportgruppen, Corporate Benefits und Auszeiten bei unserer Inhouse-Massage. Du möchtest noch mehr über die Position „UX/UI Designer (all genders)“ erfahren? Klingel einfach unter der +49 721 - 96 69 3 240 durch. Unser HR-Team beantwortet Dir gerne Deine Fragen.
Zum Stellenangebot

Content Marketing Manager / Redakteur (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Stuttgart
Die Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH ist Teil der Dr. Güldener Firmengruppe. Diese ist marktführend im Bereich der Abrechnung für Leistungserbringer im Gesundheitswesen – mit einem jährlichen Abrechnungsvolumen von mehreren Milliarden Euro. Die Firmengruppe beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter an sieben Standorten in Deutschland. Im Heil- und Hilfsmittelmarkt sowie der Medizintechnik sind wir als Optica aktiv. Wir haben uns zu einem der führenden Abrechnungszentren auf dem deutschen Markt entwickelt. Seit mehr als 30 Jahren entlasten wir unsere Kunden von Verwaltungsaufgaben und bieten ein umfassendes Angebot für einfachstes Handling, höchste Effizienz und absolute Liquidität. Unsere ausgereiften, qualitativ hochwertigen Dienstleistungen bilden, neben unserer Kundenorientierung und unseren leistungsfähigen IT-Systemen, die Basis unseres langjährigen Erfolgs. Zur Verstärkung unserer firmenübergreifenden Marketingabteilung am Standort Stuttgart suchen wir ab sofort einen Content Marketing Manager / Redakteur (m/w/d) Sie verfügen über praktische Erfahrungen im Content Marketing bzw. in der PR, Öffentlichkeitsarbeit oder Unternehmenskommunikation? Sie verstehen es, erklärungsbedürftige Themen auf den Punkt zu bringen? Sie sind darüber hinaus kreativ, kommunikationsstark und haben eine ausgeprägte Hands-On-Mentalität? Drei Mal ja? Dann werden Sie Teil unseres schlagkräftigen Marketing-Teams und entwickeln Sie mit uns das Content Marketing weiter. Als geübter Texter erstellen Sie Inhalte für digitale und analoge Kanäle – unter anderem für Website, Fachmedien, Newsletter, Mailings und Social Media Sie planen Content-Kampagnen, erstellen Redaktionspläne und beobachten den Content-Wettbewerb Sie initiieren und pflegen den Austausch mit externen Content-Partnern Sie entwickeln die Content-Strategie weiter Dabei arbeiten Sie eng mit Marketing, Sales, Kundenservice, Produktmanagement und externen Agenturen zusammen Sie erstellen und koordinieren Themenpläne zusammen mit den Marketing Managern Sie optimieren die Corporate Website und berücksichtigen KPIs sowie SEO-Aspekte Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Medien / Kommunikation / Journalismus oder im Gesundheitswesen mit einschlägigem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Ausbildung Sie können sich für erklärungsbedürftige Produkte und die B2B-Kommunikation begeistern, Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Fachredaktionen ist wünschenswert Mit mindestens einem CMS wie Typo3 haben Sie bereits gearbeitet Grundkenntnisse in Photoshop und InDesign sind von Vorteil Sie bringen Begeisterung und Gespür fürs Netzwerken mit Strategisches Denken, analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten gepaart mit Ideen, Kreativität sowie Gespür für Trends zeichnen Sie aus Online- und Social Media-Affinität sind für Sie selbstverständlich Sie fügen Ihrer Bewerbung aussagekräftige Arbeitsproben bei Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten, sehr erfolgreichen, dynamischen Unternehmen. Sie arbeiten in einem hoch motivierten Team und flachen Hierarchien. Eine attraktive Vergütung und die Chancen zur beruflichen und persönlichen Entwicklung gehören für uns genauso dazu wie kostenlose Getränke, frisches Obst, das Freitagsfrühstück, arbeitgeberfinanzierte Zuschüsse zur Altersversorgung sowie ein Zuschuss zum VVS-Ticket.
Zum Stellenangebot

Online-Redakteur / Content Manager (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Planegg
Die Sanacorp ist das älteste apothekerbestimmte Pharma-Großhandelsunternehmen in Deutschland. Mit rund 3.000 Mitarbeitern in 17 Niederlassungen sorgen wir dafür, dass mehr als 7.500 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. Für unsere Hauptverwaltung in Planegg bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Online-Redakteur / Content Manager (m/w/d) Als Kommunikationsprofi begeistern Sie sich für Inhalte, finden die richtige Tonalität und zeigen sich verantwortlich für die kontinuierliche Weiterentwicklung und redaktionelle Umsetzung unserer Website sowie Social-Media-Kanäle. In enger Abstimmung mit unterschiedlichen Fachabteilungen und dem Marketing- und Kommunikationsteam arbeiten Sie bei der Themenentwicklung mit, entwerfen eine kanalübergreifende Contentplanung mit innovativer und zielgruppengerechter Ansprache und gestalten die Social-Media-Strategie aus. Sie verfassen passgenauen Content, erstellen Newsletter, Kampagnen und Posts und erreichen damit die gewünschte kanalabhängige Aufmerksamkeit. Ihre redaktionelle Planung, Betreuung und permanentes Monitoring unserer gesamten digitalen Kommunikationsmedien tragen so im Kontext mit anderen Kommunikationsmaßnahmen des Teams zur konstanten Optimierung und Weiterentwicklung der Marke Sanacorp bei. Ergänzt wird Ihr Aufgabengebiet durch Ihre Mitarbeit an unterschiedlichen Projekten, beispielsweise einem Internet-Relaunch oder der Weiterentwicklung des Intranets. Sie haben ein Studium, vorzugsweise im Bereich Kommunikation, Medienwissenschaften bzw. Marketing, oder eine entsprechende Ausbildung mit weitergehender Qualifizierung erfolgreich abgeschlossen. Ergänzend dazu haben Sie idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich einer Online-Redaktion oder einer Social-Media-Agentur sammeln können. Eine ausdrucksstarke und sichere Schreibweise, ein gutes Sprachgefühl und Textsicherheit setzen wir voraus. Ihr ausgeprägtes Gespür für Online-Trends und Ihre Fähigkeit, als Impulsgeber (m/w/d) für Themen zu agieren, zeichnen Sie aus. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse der gängigen Social-Media-Plattformen, haben ein technisches Verständnis für Webtechnologien und bereits Erfahrung mit Analyse-Tools gesammelt. Sie arbeiten gerne bereichsübergreifend, besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und eine eigenständige strukturierte Arbeitsweise. Ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten Ein sehr gutes Betriebsklima und angenehme Arbeitsatmosphäre Attraktive Sozialleistungen und flexible Arbeitszeiten Ein sympathisches und engagiertes Team Eine gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze
Zum Stellenangebot

Online-Redakteur (w/m/x) für den Bereich Unterhaltung/Stars bei watson.de

Sa. 24.10.2020
Berlin
  watson ist die führende News-Marke für junge Erwachsene in ganz Deutschland. Hier erfährst du alles über die politische Weltlage, was die Menschen im Land fühlen, wie die Bundesliga tickt und welche Stars am meisten Spaß machen. Wir schreiben gleichermaßen über Politik, Gesellschaft, Nachhaltigkeit, Gleichberechtigung, Sport, Unterhaltung, Lifestyle – und das Allerwichtigste: das Leben. Wir drucken keine Bleiwüsten, sondern erzählen Inhalte - emotional, illustrativ und in einer verständlichen Ausdrucksweise. Wir liefern schnelle Nachrichten genauso wie Meinungen und Hintergrundwissen zu aktuellen Geschehnissen – und dazu eine gehörige Portion Unterhaltung. Wir haben bereits ein 20-köpfiges Redaktionsteam und jetzt fehlst nur noch Du!   Wir suchen für unser Team in Berlin ab sofort einen Online-Redakteur (w/m/x) für den Bereich Unterhaltung/Stars bei watson.de. Du weißt, welche Stars national und international gerade im Trend sind und welche ihrer Geschichten am meisten entertainen Du hast keine Scheu, ein Doppelinterview mit Apache 207 und Helene Fischer zu führen Du weißt, wer 2016 „GNTM“ gewonnen hat und kannst die unzähligen Handlungsstränge von „Game of Thrones“ im Schlaf entwirren Du analysierst, warum die „Tagesschau“ so beliebt ist und wie viele Frauen Prime-Time-Shows im Fernsehen moderieren Du kannst einschätzen, welches Thema im TV oder bei Netflix die meisten Leute interessiert – und das schon im Vorhinein Du kannst Fan-Theorien zu allen Serien von Netflix, HBO, Amazon Prime selbst schreiben und gräbst Dich durch Reddit, um Fehler in Serien zu finden Du hast eine starke Meinung und kannst diese in Kommentaren pointiert wiedergeben Du entwickelst mit dem Team Ideen und Konzepte für Formate, Serien und Kolumnen Du gestaltest die Tagesplanung mit: Wie packen wir was an? Welchen Spin brauchen wir? Was können wir anders/besser machen? Du hast Lust, für Instagram Video-Formate zu entwickeln und vor der Kamera auszuprobieren Du hast ein abgeschlossenes journalistisches Volontariat, ein Studium im Bereich (Online-)Journalismus/Medien oder eine vergleichbare Ausbildung Du hast mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einer News-Redaktion und bist Online-Experte Du hast idealerweise bereits mehrjährige Erfahrung im Bereich Unterhaltung und Kontakte in die Promi-Welt Du hast eine hohe Affinität und Freude im Umgang mit Zahlentools (insb. Google Analytics & Chartbeat) und es macht Dir Spaß, maximale Reichweite aufzubauen Du verfügst über gute SEO- und Social-Media-Kenntnisse Du hast Grundkenntnisse in Photoshop Du bist bereit zu Früh-, Spät- sowie Wochenend-Schichten Du hast ein exzellentes Gefühl für die deutsche Sprache und beherrschst Englisch sicher in Wort und Schrift Unser Standort liegt zentral im Herzen Berlins mit einer guten Anbindung an den ÖPNV In unseren modernen Bürowelten wird nicht nur gearbeitet – Spaß haben wir gemeinsam im Freizeitraum mit Tischtennisplatte und Nintendo64 Werde Teil einer starken, motivierten Redaktion, die verantwortungsvollen Journalismus lebt Wir arbeiten in einem der modernsten Newsrooms Deutschlands mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Wir haben Millionen treue Leserinnen und Leser, die Du mit Deinen Inhalten erreichen und begeistern kannst Wir pflegen eine Redaktionskultur, in der man über Ideen nicht nur spricht, sondern diese auch umsetzt und bereit ist, ein Risiko einzugehen
Zum Stellenangebot

(Senior) Associate Editor (m/f/d) Environmental Social Science, Nature Communications

Sa. 24.10.2020
Berlin
Springer Nature is one of the world’s leading global research, educational and professional publishers. It is home to an array of respected and trusted brands and imprints, with more than 170 years of combined history behind them, providing quality content through a range of innovative products and services. Every day, around the globe, our imprints, books, journals and resources reach millions of people, helping researchers and scientists to discover, students to learn and professionals to achieve their goals and ambitions. The company has almost 13,000 staff in over 50 countries. Nature Research is a flagship portfolio of journals, products and services including Nature and the Nature-branded journals, dedicated to serving the scientific community. Position: (Senior) Associate Editor (m/f/d) Environmental Social Science, Nature Communications Location: London, Berlin, or New York Application Deadline: 21st October 2020 Nature Research is the world’s leader in publishing high-quality research from across the natural sciences. Its journals include Nature, the Nature Research journals, the Nature Reviews journals and Nature Communications. Nature Communications is the leading multidisciplinary Open Access journal, publishing high-quality scientific research. To help us to build on the success of this journal, we’re seeking a quantitative environmental social scientist specialising in climate change/energy/sustainability economics, policy or mitigation who has a critical eye, a deep understanding of their subject and interests beyond, and who can think on their feet. The (Senior) Associate Editor (m/f/d) at Nature Communications is ideal for researchers who love science but feel that a career at the bench isn’t enough to sate your desire to learn more about the natural world and for those who enjoy reading papers outside their chosen area of research. Handling original research papers, and working closely with other editors on all aspects of the editorial process, including manuscript selection and overseeing peer review. Making well-reasoned editorial decisions on submitted manuscripts in the light of expert advice. Determining the representation of their subject in the journal. Liaising extensively with editors at other journals in the Nature family and with experts in the international scientific community. Attending conferences and visiting research institutions. A PhD (or equivalent) in quantitative environmental social science. This could include, but is not limited to, climate and energy policy, economics, climate change mitigation, sustainability and climate change risk and impacts. Some postdoctoral research experience is preferred but not essential. A thorough understanding of the fundamentals of the subject is essential. A passion for science and a thirst to learn more. You must be able to demonstrate the breadth of your interest in scientific research, both within and beyond your speciality and across the wider field of environmental social science. Excellent communication and interpersonal skills and fluency in English (written and spoken). The ability to read and assess the novelty, context and implications of research submitted to the journal from different areas of this discipline. Be eager to travel and meet scientists worldwide, learn more about them and their research, and help them learn more about us and what we are looking for in the papers we seek to publish. This role can be located in either our London, Berlin, New York offices. The position is offered on a full-time, permanent basis. Editorial experience is not required, although applicants with significant editorial experience are encouraged to apply and will potentially be considered for Senior Editor positions. For US candidates, we offer a comprehensive benefits package that includes: Medical, Dental and Vision Life and AD&D 401(k) Flexible Spending Accounts Transit Accounts Tuition Assistance Summer Hours For candidates with a work placement in Germany the benefits package includes: Varied and interesting tasks An excellent working environment with flat hierarchies A good work life balance with fair working hours and a generous and flexible vacation package Discounted public transport Discounted book prices An excellent on-site cafeteria Terms for Berlin: Limitation: None Working Hours: Full-time (37 hours/week) Company: Springer Nature AG & Co. KGaA At Springer Nature we value and celebrate the diversity of our people. We recognize the many benefits of a diverse workforce and strive for an inclusive workplace that empowers all our colleagues to thrive. Our search for the best talent fully encompasses and embraces these values and principles.
Zum Stellenangebot

Praktikant (w/m/d) Online-Redaktion

Sa. 24.10.2020
Köln
Wir sind Digital Beat, wir gestalten Wissensaustausch in den Bereichen Online-Marketing, Unternehmensgründung, Finanzen und Persönlichkeitsentwicklung. An unseren Standorten in Köln und Berlin unterstützen 35 Mitarbeiter andere Menschen und deren Unternehmen bei ihrer Weiterentwicklung durch Coachings, Konferenzen, Bücher und Onlinekurse.  Knapp 2 Mio. Menschen lesen jährlich unser Gründer.de Online-Magazin, 1/4 Mio. Menschen wöchentlich unseren Newsletter. Der Erfolgskongress ist mit über 50.000 Teilnehmern aktuell unser größtes Online-Eventformat. Doch wir wollen noch mehr Menschen erreichen und begeistern. Für unser Portal gruender.de suchen wir einen Praktikanten (w/m/d) in der Online-Redaktion. Als Praktikant übernimmst du herausfordernde und eigenverantwortliche Aufgaben in unserem agilen Redaktionsteam von Gründer.de Du übernimmst u.a. die (Keyword-) Recherche sowie das Schreiben, Redigieren und Gestalten von Online-Beiträgen in folgenden Bereichen: Journalistische Inhalte für unsere News-Redaktion, z.B. Beiträge über neue Startups Redaktionelle Inhalte für unsere Magazin-Redaktion, z.B. Ratgeber-Artikel im Bereich Online Marketing, Finanzen, Gründung etc. Social Media-Beiträge für Instagram, Facebook, Twitter, Xing und Linkedin Inhaltliche Gestaltung von Ratgebern, Whitepapern, Pressemitteilungen und Buchbeiträgen Je nach Wunsch und Qualifikation kann die Erstellung von Video- und Grafik-Content Teil deines Aufgabenbereiches sein Du bekommst tiefgehende Einblicke in unsere strategische Ausrichtung im digitalen Markt und gestaltest die digitale Distribution unseres Contents  Einblicke und Unterstützung bei der Vermarktung und Lead-Generierung Support bei der Vereinbarung externer Kooperationen Erste journalistische/redaktionelle Erfahrungen und eine hohe Textaffinität sowie -sicherheit in Kombination mit hervorragenden Kenntnissen der deutschen Rechtschreibung und Grammatik Begeisterung für das Erstellen von Text-Content sowie für die Gründerszene und Online Marketing-Themen Idealerweise erste Erfahrungen im Bereich SEO und mit dem Content Management System Wordpress Ein gutes Gespür für spannende Themen, die Menschen interessieren und bewegen sowie großes Interesse an digitalen Themen und Trends  Ein unbezahltes Praktikum mit der Chance auf Übernahme als Werkstudent/in oder Volontär/in Flache Hierarchien sowie ein junges und hochgradig motiviertes Team Flexible Arbeitszeiten sowie Homeoffice-Optionen Kostenloser Zugang zu über 400 Fitnessstudios und Sportangeboten in Köln und Umgebung Regelmäßiges persönliches Feedback und Weiterbildungsmöglichkeiten Free drinks, Snacks und eine Tischtennisplatte Auf Wunsch bieten wir dir ein Bahn-/Jobticket Teamevents, wie bspw. Wasserski fahren, Lasertag spielen sowie Fahrten in die Champagne, nach Mallorca oder Kroatien. Regelmäßig kochen Kollegen für Kollegen
Zum Stellenangebot

Sportredakteur (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Potsdam
Die Märkische Allgemeine ist fester Bestandteil der Metropolregion Berlin/Brandenburg und steht seit jeher für regionalen Qualitätsjournalismus. Die Traditionszeitung mit ihren 15 Lokalausgaben wird im Verbund der MADSACK Mediengruppe von der Märkischen Verlags- und Druck-Gesellschaft mbH Potsdam verlegt. Der Verlag betreibt darüber hinaus mit der Pressedruck Potsdam GmbH eine der größten Zeitungsdruckereien in den neuen Bundesländern. Zusätzlich umfasst das Portfolio Anzeigenblätter sowie Agenturleistungen für eine moderne Kommunikation. Sie erstellen journalistische Texte im Regional- und Lokalsport für alle Kanäle (Digital und Print) Sie sprechen sich mit Lokalsportreportern ab und pflegen Ihre Kontakte Sie layouten und lesen Lokalsportseiten korrektur Sie organisieren Bildmaterial Sie redigieren Texte Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in Bezug zum Regional- und Lokalsport im Land Brandenburg Sie haben praktische Erfahrungen in einem Zeitungsverlag gesammelt Sie sind äußerst Kontaktreudig und zeigen einen hohen Einsatzwillen Sie besitzen Kompetenzen und zeigen Initiative in allen Ausgabekanälen von Print über Social Media bis hin zu online/Sportbuzzer Sie bringen eine hohe Bereitschaft für Arbeit an Wochenenden mit Mobilität ist erforderlich Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre persönliche Entwicklung Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Profitieren Sie von leckerem bezuschusstem Essen in unser Kantine Attraktiver Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung mitten in Potsdam
Zum Stellenangebot

Redakteur Newsdesk (m/w/d) in Oberbayern

Sa. 24.10.2020
Rosenheim, Oberbayern
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist eine etablierte, mehrfach ausgezeichnete regionale Tageszeitung mit ihren verschiedenen Regionalteilen. Die Heimatzeitung berichtet mit hohem Qualitätsanspruch an sechs Tagen die Woche über die wichtigsten Geschehnisse aus der Region und der Welt - in print und online. Als starke Medienmarke begeistert das Unternehmen seine Leser täglich aufs Neue und sucht SIE, um Teil des Teams zu werden, das im digitalen Change Mut zu Veränderungen und den Spirit für Innovationen hat. Sie wollen als Redakteur*In am Newsdesk mit Herz und Verstand Ihr Bestes für Ihre Leser geben, Verantwortung als Meinungsbildner übernehmen und sich dem digitalen Wandel im Journalismus stellen ? Sie haben zudem bereits Erfahrungen am Newsdesk gesammelt, sind flexibel, engagiert und digital aufgeschlossen. Dann bewerben Sie sich jetzt unter der Kennung JBG 76220 auf die attraktive Vollzeit-Festanstellung. Der Einsatzort: Oberbayern Arbeit am Newsdesk der Tageszeitung und ihrer Heimatausgaben Redigieren und Organisieren von Artikeln rund um das Geschehen aus der Region Gemäß des Mottos "online first" sorgen Sie dafür, dass die Berichte zügig für die Leser - print und online - zur Verfügung stehen Zusammenarbeit im Team zur Koordination der lokalen Berichterstattung Abgeschlossenes Studium und idealerweise ein Volontariat Alternativ mehrjährige redaktionelle Erfahrung in einer Redaktion - insbesondere am Newsdesk Gutes journalistisches Gespür mit dem besonderen Blick für das lokale Geschehen Sichere Rechtschreibung und sorgfältiges Arbeiten auch unter Zeitdruck Digital-Affinität und Innovationsgeist Bereitschaft, sich engagiert einzubringen und mit dem Unternehmen zu identifizieren Attraktive Bezahlung gemäß Tarif Presseversorgung und vermögenswirksame Leistungen Abwechslungsreiche Aufgabe in einem aufgeschlossenen Team Große Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum Traumjob in Traumlage mit der Perspektive "hier alt zu werden"
Zum Stellenangebot

Medizinische Schreibkraft im Homeoffice mit fundierter Erfahrung im Schreiben von medizinischen / orthopädischen Berichten

Fr. 23.10.2020
„Dienstleistungen für das Gesundheitswesen“ medProgress ist ein dynamisches Unternehmen mit erfahrenen Mitarbeiter/innen. Unser Schwerpunkt ist das Schreiben von medizinischen Berichten und Gutachten. Für die Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort: Medizinische Schreibkraft im Homeoffice mit fundierter Erfahrung im Schreiben von medizinischen / orthopädischen Berichten Voll-/oder Teilzeit-Pensum (mindestens 25 Std/Woche)Sie schreiben medizinische Berichte ab Diktat für Spitäler, Kliniken oder Arztpraxen in den Bereichen Medizin und / oder Orthopädie. Es handelt sich um Sprechstundenberichte, OP- / Austrittsberichte.Sie sind erfahren im Schreiben von medizinischen Berichten ab Diktat. Sie beherrschen ein breites Spektrum an medizinischer Terminologie und sind eine selbständig arbeitende Persönlichkeit mit einem hohen Qualitätsbewusstsein. Sie organisieren Ihre Arbeitszeit selbständig unter Einhaltung der abgemachten Leistungsvorgaben im Rahmen des Arbeitspensums.Eine interessante Tätigkeit im Homeoffice mit hochqualifizierten und erreichbaren Ansprechpartnern, die Ihnen gerne zur Seite stehen.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Referentinnen oder Referenten mit (wissenschafts-)journalistischer Erfahrung o. ä. Fachkommunikation und Projektförderung im Bereich Gesundheit

Fr. 23.10.2020
Bonn
Mit rund 8.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das DLR nationales Forschungszentrum Deutschlands auf den Gebieten Luft- und Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung sowie Heimat für Projektträger und das Raumfahrtmanagement. Wir, der DLR Projektträger, zählen mit über 1.000 hochqualifizierten Expertinnen und Experten zu den größten und erfahrensten Managementorganisationen in Forschung, Innovation und Bildung in Europa. Als kompetenter Dienstleister an der Nahtstelle von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft tragen wir maßgeblich zur Zukunftsgestaltung bei. Dazu brauchen wir auf allen Ebenen exzellente Köpfe, die ihre Potenziale in einem professionellen Umfeld voll entfalten. Unsere vielen weiblichen Mitarbeitenden sind Beleg unserer attraktiven Arbeitsbedingungen. Starten Sie Ihre Mission bei uns, dem DLR Projektträger. Für den DLR Projektträger in Bonn suchen wir Wissenschaftliche Referentinnen oder Referenten mit (wissenschafts-)journalistischer Erfahrung o. ä. Fachkommunikation und Projektförderung im Bereich GesundheitWir gestalten Zukunft. Als einer der größten deutschen Projektträger engagieren wir uns für einen starken Forschungs-, Bildungs- und Innovationsstandort Deutschland. Zu den wichtigen Themen, mit denen wir uns beschäftigen, zählen zum Beispiel Klimawandel, Elektromobilität, Chancengerechtigkeit, klinische Forschung, Digitalisierung und Künstliche Intelligenz. Unser Ziel ist es, Deutschland auf diesen und vielen weiteren Gebieten voranzubringen. Dazu analysieren wir für unsere Auftraggeber gesellschaftliche Entwicklungen, entwerfen Handlungsstrategien, entwickeln Förderprogramme und passende ‑instrumente und begleiten Fördervorhaben sowohl fachlich als auch administrativ. Insgesamt betreuen wir mehr als 10.000 Fördervorhaben und vergeben überwiegend öffentliche Fördermittel mit einem jährlichen Volumen von mehr als 1,5 Milliarden Euro. Zu unseren Auftraggebern gehören Bundes­ministerien, die Europäische Kommission, Bundesländer sowie Wissenschafts­organisationen, Stiftungen und Verbände. Die Mitarbeitenden in unseren Teams, die wir für jedes Projekt speziell zusammenstellen, bilden die Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik und stehen Entscheidungsträgern als erfahrener und kompetenter Partner zur Seite. Der Bereich Gesundheit im DLR Projektträger erfüllt Aufgaben zur Forschungs­förderung in der Gesundheitsforschung. Auftraggeber sind verschiedene Ministerien des Bundes, insbesondere das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) sowie weitere Förderinstitutionen wie zum Beispiel die EU‑Kommission oder Stiftungen. Ein weiteres wichtiges Tätigkeitsfeld ist die Unterstützung des Innovationsausschusses beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) bei der Förderung von neuen Versorgungsformen und Versorgungs­forschung aus dem Innovationsfonds. Aufgabe der Fachkommunikation ist, die Programmatik und gesellschaftliche Relevanz der BMBF-Förderung und der weiteren Auftraggeber darzustellen sowie positive Ergebnisse aufzuzeigen, die mit den Fördermitteln im Bereich der Gesundheitsforschung erzielt werden konnten. Zielgruppen der Fachkommuni­kation sind u. a. Akteure aus Wissenschaft und Wirtschaft, die an einer Förderung im Bereich Gesundheitsforschung interessiert sein könnten, Medien­vertreter und -vertreterinnen, die interessierte Öffentlichkeit, insbesondere auch junge Menschen. Hier liegt der Schwerpunkt der angebotenen Tätigkeiten. Ein geringer Teil der Tätigkeiten steht im Zusammenhang mit der Vorbereitung und Organisation der nationalen und internationalen Projektförderung zu inhaltlich auf die Gesundheitsforschung und Biomedizin ausgerichteten Schwerpunkte. Die Tätigkeiten setzen fundierte Kenntnisse in den einschlägigen Fachgebieten voraus. Sie erfordern ein besonderes Maß an Kommunikations- und sprachlicher Ausdrucksfähigkeit, analytischem Denkvermögen, hohem Engagement, Organisations­talent und Verhandlungsgeschick. Zur Ihren Tätigkeiten gehören: Mitwirkung an der Umsetzung der Fachkommunikationsaufgaben und Projekt­förderung des Bereichs Gesundheit durch Mitarbeit bei der Entwicklung der erforderlichen Konzeptionen und Umsetzung derselben, u. a.: journalistische Bearbeitung von Wissenschaftsinhalten im Kontext der o. g. Tätigkeiten; insbesondere die selbständige Erstellung von Texten auf der Grund­lage eigener Recherche bei Mitarbeitenden oder externen Quellen im Hinblick auf unterschiedliche Zielgruppen selbständige textliche Erstellung und vollständige Redaktion von Printprodukten, Pressetexten, Grußworten und Redeentwürfen selbständige Betreuung des Internetauftrittes von Auftraggebern und Unter­stützung der Auftraggeber bei der Kommunikation über Social Media Konzeption und Umsetzung von Filmprodukten, ggf. in Zusammenarbeit mit externen Auftragnehmern Briefing und Betreuung externer Agenturen bei der Umsetzung von Instru­menten und Veranstaltungen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit; fachliche Überwachung und Kostenkontrolle bei Leistungen Externer Vorbereitung und Organisation der Projektförderung, Beratung interessierter Antragstellender und Kontrolle der geförderten Vorhaben Es sind mehrere Stellen in Voll- oder Teilzeit mit einer Befristung auf zunächst zwei Jahre zu besetzen. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Bewerbungsfrist endet am 27. Oktober 2020. abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung in Humanmedizin oder in einer naturwissenschaftlichen Disziplin. In Frage kommt auch eine wissen­schaftliche Hochschulausbildung in den Sozial- und Gesundheitswissenschaften, jedoch nur mit Nachweis eigener empirischer Forschung im Bezug zu Medizin/Gesundheitswissenschaften. Promotion mit gutem Abschluss Forschungserfahrung und eigene Publikationen im medizinisch/biomedizinischen oder gesundheitswissenschaftlichen Bereich in einschlägigen Fachzeitschriften einjähriges Volontariat bei einer Tageszeitung oder einem vergleichbaren Medium oder mehrjährige thematisch einschlägige Erfahrung in einer Presse­stelle oder einer Redaktion nachgewiesene mehrjährige (wissenschafts-)journalistische Erfahrung mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Print- und Webprodukten Kenntnisse in Presse-, Medien- und Urheberrecht Kenntnisse in der Umsetzung von Corporate-Design-Vorgaben und der Arbeit mit Content-Management-Systemen nachgewiesene Recherchesicherheit auch bei komplexen Sachverhalten mehrjährige Erfahrung im crossmedialen Produzieren nachgewiesene Sicherheit und mehrjährige Erfahrung hinsichtlich der Auswahl und Umsetzung verschiedener journalistischer Textsorten, z. B. Nachricht, Porträt, Reportage präzise Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache in Wort und Schrift Aufgeschlossenheit und Gewandtheit im Umgang mit ministeriellen Auftraggebern Befähigung und Bereitschaft zu Teamarbeit und fachübergreifendem Denken zeitliche Flexibilität, hohes Engagement und Bereitschaft zu Dienstreisen Erfahrungen in der Konzeption und Betreuung von Filmprodukten sind gern gesehen Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit und Führung von Agenturen sind wünschenswert idealerweise verhandlungssichere Kenntnisse der englischen Sprache Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungs­möglich­keiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungs­frei­räume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personal­politik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal